ICON Swaps III - WEITERE 12 Token bis 05.06 - Startpost für weitere Informationen

Kommentare

  • Taz schrieb: »
    Ich habe mit zeitgleich 7 Teams erstellt für die Swap Aufgaben (die 5 Top Ligen mit jeweils 7 Erstbesitzer, ein Brasilen Team und ein Full CL Team) und ich habe die 7 Teams in einem Kreislauf jeweils auf die Bank gesetzt für Fitness. Also bei Team 1 war Team 2 auf der Bank, bei Team 2 war Team 3 auf der Bank usw. bis zu Team 7, da war wieder Team 1 auf der Bank.

    Wenn ein Team fertig war, wurde es gelöscht und die Bank beim vorherigen Team angepasst.

    Jetzt war es ironischerweise so, dass ich bei meinen zwei mit Abstand schwächsten Teams (das Ligue 1 Team und das Full CL Team) jeweils nur eine Niederlage hatte und die Aufgaben extrem schnell fertig hatte.

    Und ausgerechnet bei meinen beiden besten Teams (das Brasilien und das PL Team) habe ich ewig gebraucht.

    Für das PL Team (was sogar aus 11 Erstbesitzer bestand also gleich zwei Token bescherte), habe ich glaube 13 Spiele gebraucht für die 4 Siege. Da waren mindestens 5 Unentschieden dabei und völlig verrückte dumme Niederlagen.

    Es war auf jeden Fall komisch, dass die schwachen Teams so einfach von der Hand gingen und die starken Teams so schwer liefen.

    Absolut konform, teilweise NR Teams waren deutlich besser als Highrated, von daher Spaß gemacht, alle Ligen zu durchspielen, die ¯\_(ツ)_/¯ Squad Battles schenke ich mir. Das ist mir zuviel zumal ich da immer schlecht bin!
  • Bin ich der einzige, der lieber Squad Battles spielt als die Rivals Aufgaben?
    Rivals ist das größte Geschwitze mit diesen Teams
    SB dagegen ist easy gewesen :D
  • Kinglore7
    764 posts ✭✭✭
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......
  • Kinglore7 schrieb: »
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......

    ich habe auch ewig hin und her überlegt... letztendlich 4-5 Kandidaten gekauft und getestet... auch die NIF/IF-Alternativen dazu gekauft und getestet... keine Ikone hat mich so richtig überzeugt, einige sind klar durchgefallen... ich hab mir dann gesagt: mein Team ist aktuell stark genug, keiner bringt mich weiter also volles Risiko und das Base Icon Pack genommen... ich hatte nicht soviel zu verlieren...
  • Feurez
    234 posts ✭✭✭
    Kinglore7 schrieb: »
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......

    Eigentlich schreit dein Team nach einem LV, sprich Roberto Carlos, wobei Du dann wahrscheinlich zu viele Token verschenkst. Vielleicht trotzdem eher Zanetti, den kannst Du auch mit 7 Chem nach links stellen oder auf rechts, falls Mbabu nicht steigt oder Dich nicht zufrieden stellt.

    Ich hatte wegen Mbabu auch Zweifel, ob ich Zanetti nehmen soll. Habe mir dann gestern die finale, unendlich zähen Squad Battles Aufgabe mit Wolfbsurg Toren erspielt, nur um dann festzustellen, dass die Mbabu Challenge schon abgelaufen war. Alle vorherigen Aufgaben für die Katz, selten dämlich... :)
    Also wird es bei mir nun definitiv Zanetti.
  • Genial86
    1263 posts ✭✭✭
    gruenerfisch schrieb: »
    IceDudeNess schrieb: »
    Pasesinho schrieb: »
    Keane begeistert mich immer mehr. Richtige Pferdelunge. Läuft super die Passwege im Mittelfeld zu.

    Hinzu hab ich noch Nesta geholt.

    Bei mir ist der bockstark im Körper dazwischen stellen.

    Bin auch extrem von Keane angetan, ist irgendwie immer am Ort des Geschehens und nervt den Gegner....
    Passspiel ist auch ganz annehmbar und einige Buden hat er auch schon gemacht - war für mich eine gute Wahl.

    @IceDudeNess: ich hätte erwartet du nimmst das Base Icon Pack ;)
    Genial86 schrieb: »
    Was wäre eurer Meinung nach das die größere Verbesserung,
    Keane für Witsel (spielt als alleiniger ZDM)
    Butra für Werner (spielt Doppelspitze mit Reus)
    danke 😊

    sind beides Verbesserungen aber ich sehe da keine Variante so richtig weit vorne... ich würde mir die Frage stellen mit welchem von beiden ich unzufriedener bin... wenn Werner 1 Tor pro Spiel schießt, dann wird Butra auch nicht viel drauf packen... wenn Witsel alles abräumt und beim Spielaufbau solide mithilft, dann macht Keane das auch nicht viel besser...

    ich vergeige jedes Spiel vorne 3-4 100% wo ich alleine aufs Tor laufe. Aber wahrscheinlich liegt es eher an meinem unvernögen. Hab halt die Hoffnung das Butra öfter trifft.
    Witsel steht hinten gut hat aber im Spielaufbau öfter mal Fehlpässe drin.
  • Kinglore7
    764 posts ✭✭✭
    gruenerfisch schrieb: »
    Kinglore7 schrieb: »
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......

    ich habe auch ewig hin und her überlegt... letztendlich 4-5 Kandidaten gekauft und getestet... auch die NIF/IF-Alternativen dazu gekauft und getestet... keine Ikone hat mich so richtig überzeugt, einige sind klar durchgefallen... ich hab mir dann gesagt: mein Team ist aktuell stark genug, keiner bringt mich weiter also volles Risiko und das Base Icon Pack genommen... ich hatte nicht soviel zu verlieren...

    Gut ich glaube, dass ist ne Option
    Aktuell hab ich ca. 1,1kk.
    Vielleicht teste ich den ein oder anderen mal
    Feurez schrieb: »
    Kinglore7 schrieb: »
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......

    Eigentlich schreit dein Team nach einem LV, sprich Roberto Carlos, wobei Du dann wahrscheinlich zu viele Token verschenkst. Vielleicht trotzdem eher Zanetti, den kannst Du auch mit 7 Chem nach links stellen oder auf rechts, falls Mbabu nicht steigt oder Dich nicht zufrieden stellt.

    Ich hatte wegen Mbabu auch Zweifel, ob ich Zanetti nehmen soll. Habe mir dann gestern die finale, unendlich zähen Squad Battles Aufgabe mit Wolfbsurg Toren erspielt, nur um dann festzustellen, dass die Mbabu Challenge schon abgelaufen war. Alle vorherigen Aufgaben für die Katz, selten dämlich... :)
    Also wird es bei mir nun definitiv Zanetti.

    Mbabu gefällt mir jetzt schon sehr gut. Ist bei mir unbestrittener Stammspieler
  • Taz
    2060 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2019
    CaptalnOats schrieb: »
    Bin ich der einzige, der lieber Squad Battles spielt als die Rivals Aufgaben?
    Rivals ist das größte Geschwitze mit diesen Teams
    SB dagegen ist easy gewesen :D

    Hält sich bei mir die Waage.
    Leichter sind auf jeden Fall die SB Aufgaben.
    Aber schneller könnten die DR Aufgaben gehen.

    Die 6 Siege auf Legende mit dem England 2. Liga Team, sind sicher 1.5 Stunden Spielzeit (wenn es gut läuft und du alle im ersten Versuch in 90 Minuten gewinnst, was machbar ist).

    Die 4 Siege in DR könnten mit Ragequits theoretisch in 30 Minuten oder weniger fertig sein.
    Könnten sich aber auch auf mehrere Stunden strecken.

    Für Drogba konnte ich einen Token auslassen und habe mich dazu entschieden den SB Token mit den 6 Legende Siege mit England 2 Team auszulassen, da ich
    1. Deutlich weniger Bock hatte mit einem Team aus der zweiten englischen Liga zu spielen als mit meinen Erstbesitzer Teams (welche sehr viel stärker waren und auch Karten beinhalteten auf die ich mich freute, z.B. Osimhen POTM bei der Ligue 1)

    2. Bin ich optimistisch herangegangen und habe gehofft die 4 Siege in weniger als 1.5 Stunden zu holen, was bei 4 von 5 Ligen auch geklappt hat. Und die eine Liga die länger gebraucht hat, war ironischerweise das stärkste Team (PL) was zusätzlich aus 11 Erstbesitzern bestand (was noch ein Token war).


    Aber allgemein bin ich eher bei dir und finde Squad Battles Aufgaben deutlich entspannter, nur habe ich mich in diesem speziellen Fall mal dagegen entschieden.
  • Taz schrieb: »
    CaptalnOats schrieb: »
    Bin ich der einzige, der lieber Squad Battles spielt als die Rivals Aufgaben?
    Rivals ist das größte Geschwitze mit diesen Teams
    SB dagegen ist easy gewesen :D

    Hält sich bei mir die Waage.
    Leichter sind auf jeden Fall die SB Aufgaben.
    Aber schneller könnten die DR Aufgaben gehen.

    Die 6 Siege auf Legende mit dem England 2. Liga Team, sind sicher 1.5 Stunden Spielzeit (wenn es gut läuft und du alle im ersten Versuch in 90 Minuten gewinnst, was machbar ist).

    Die 4 Siege in DR könnten mit Ragequits theoretisch in 30 Minuten oder weniger fertig sein.
    Könnten sich aber auch auf mehrere Stunden strecken.

    Für Drogba konnte ich einen Token auslassen und habe mich dazu entschieden den SB Token mit den 6 Legende Siege mit England 2 Team auszulassen, da ich
    1. Deutlich weniger Bock hatte mit einem Team aus der zweiten englischen Liga zu spielen als mit meinen Erstbesitzer Teams (welche sehr viel stärker waren und auch Karten beinhalteten auf die ich mich freute, z.B. Osimhen POTM bei der Ligue 1)

    2. Bin ich optimistisch herangegangen und habe gehofft die 4 Siege in weniger als 1.5 Stunden zu holen, was bei 4 von 5 Ligen auch geklappt hat. Und die eine Liga die länger gebraucht hat, war ironischerweise das stärkste Team (PL) was zusätzlich aus 11 Erstbesitzern bestand (was noch ein Token war).


    Aber allgemein bin ich eher bei dir und finde Squad Battles Aufgaben deutlich entspannter, nur habe ich mich in diesem speziellen Fall mal dagegen entschieden.

    Entspannter ist definitiv SB
    Alleine für die Bundesliga habe ich 11 Spiele gebraucht (waren aber auch 2-3 RQ von mir dabei)
    Bei SB weiß ich halt, dass ich 6 Spiele brauche für die 6 Siege
    Teilweise bei den Rivals Aufgaben mit 4 Siegen brauche ich mehr Spiele als bei SB, deshalb würde ich SB auch gegenüber Rivals bevorzugen. Alleine schon wegen den Nerven
    Was teilweise bei Rivals abgeht ist so abartig, gegnerische Spieler haben Kleber am Schuh und jeder Ball bleibt bei ihnen,...

  • Xerxes1410
    628 posts ✭✭✭
    CaptalnOats schrieb: »
    Taz schrieb: »
    CaptalnOats schrieb: »
    Bin ich der einzige, der lieber Squad Battles spielt als die Rivals Aufgaben?
    Rivals ist das größte Geschwitze mit diesen Teams
    SB dagegen ist easy gewesen :D

    Hält sich bei mir die Waage.
    Leichter sind auf jeden Fall die SB Aufgaben.
    Aber schneller könnten die DR Aufgaben gehen.

    Die 6 Siege auf Legende mit dem England 2. Liga Team, sind sicher 1.5 Stunden Spielzeit (wenn es gut läuft und du alle im ersten Versuch in 90 Minuten gewinnst, was machbar ist).

    Die 4 Siege in DR könnten mit Ragequits theoretisch in 30 Minuten oder weniger fertig sein.
    Könnten sich aber auch auf mehrere Stunden strecken.

    Für Drogba konnte ich einen Token auslassen und habe mich dazu entschieden den SB Token mit den 6 Legende Siege mit England 2 Team auszulassen, da ich
    1. Deutlich weniger Bock hatte mit einem Team aus der zweiten englischen Liga zu spielen als mit meinen Erstbesitzer Teams (welche sehr viel stärker waren und auch Karten beinhalteten auf die ich mich freute, z.B. Osimhen POTM bei der Ligue 1)

    2. Bin ich optimistisch herangegangen und habe gehofft die 4 Siege in weniger als 1.5 Stunden zu holen, was bei 4 von 5 Ligen auch geklappt hat. Und die eine Liga die länger gebraucht hat, war ironischerweise das stärkste Team (PL) was zusätzlich aus 11 Erstbesitzern bestand (was noch ein Token war).


    Aber allgemein bin ich eher bei dir und finde Squad Battles Aufgaben deutlich entspannter, nur habe ich mich in diesem speziellen Fall mal dagegen entschieden.

    Entspannter ist definitiv SB
    Alleine für die Bundesliga habe ich 11 Spiele gebraucht (waren aber auch 2-3 RQ von mir dabei)
    Bei SB weiß ich halt, dass ich 6 Spiele brauche für die 6 Siege
    Teilweise bei den Rivals Aufgaben mit 4 Siegen brauche ich mehr Spiele als bei SB, deshalb würde ich SB auch gegenüber Rivals bevorzugen. Alleine schon wegen den Nerven
    Was teilweise bei Rivals abgeht ist so abartig, gegnerische Spieler haben Kleber am Schuh und jeder Ball bleibt bei ihnen,...

    Auch wenn ich es hasse, aber solche DR Spiele mache ich nicht mehr. Oft merkt man ja schon wie das Spiel laufen wird nach ein paar Minuten ... Klebt der Ball beim Gegner wie du schriebst, Quitte ich bei nächster Gelegenheit ... Ich spiele dagegen nicht mehr an. Meist starte ich so nur noch 1-2 Spiele pro Tag und habe viel mehr Zeit für andere Games und bin generell entspannter.

    Schade, F20 habe ich wirklich für das beste Spiel gehalten aber die Rahmenbedingungen verhindern es.
  • Kinglore7
    764 posts ✭✭✭
    Kinglore7 schrieb: »
    gruenerfisch schrieb: »
    Kinglore7 schrieb: »
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......

    ich habe auch ewig hin und her überlegt... letztendlich 4-5 Kandidaten gekauft und getestet... auch die NIF/IF-Alternativen dazu gekauft und getestet... keine Ikone hat mich so richtig überzeugt, einige sind klar durchgefallen... ich hab mir dann gesagt: mein Team ist aktuell stark genug, keiner bringt mich weiter also volles Risiko und das Base Icon Pack genommen... ich hatte nicht soviel zu verlieren...

    Gut ich glaube, dass ist ne Option
    Aktuell hab ich ca. 1,1kk.
    Vielleicht teste ich den ein oder anderen mal

    Korrektur, der ein oder andere ist gar nicht zu kaufen bzw echt teuer wo man sich 3x überlegt ob man für einen Test den Verlust in kauf nimmt.

  • Kinglore7 schrieb: »
    Kinglore7 schrieb: »
    gruenerfisch schrieb: »
    Kinglore7 schrieb: »
    Ich kann mich kaum entscheiden, hier mal mein Team:

    https://futbin.com/20/squad/8302336

    hatte zuerst die ganze Zeit an Zanetti gedacht, aber hab jetzt Mbabu RTTF

    Im Sturm find ich Werner eigentlich mega stark und als Backup hab ich Thuram IF
    In der zentrale hab ich Tolisso Story, Delaney IF, Witsel und Goretzka, da weiß ich nicht ob sich ein Keane oder Gerrard unbedingt lohnt.
    In der IV hab ich vor noch Konate RTTF zu machen

    schwer.......

    ich habe auch ewig hin und her überlegt... letztendlich 4-5 Kandidaten gekauft und getestet... auch die NIF/IF-Alternativen dazu gekauft und getestet... keine Ikone hat mich so richtig überzeugt, einige sind klar durchgefallen... ich hab mir dann gesagt: mein Team ist aktuell stark genug, keiner bringt mich weiter also volles Risiko und das Base Icon Pack genommen... ich hatte nicht soviel zu verlieren...

    Gut ich glaube, dass ist ne Option
    Aktuell hab ich ca. 1,1kk.
    Vielleicht teste ich den ein oder anderen mal

    Korrektur, der ein oder andere ist gar nicht zu kaufen bzw echt teuer wo man sich 3x überlegt ob man für einen Test den Verlust in kauf nimmt.

    ja bei Keane habe ich den Teen genommen... Zanetti gar nicht er getestet... und ansonsten alle ohne Verlust verkauft... am besten So/Mo einkaufen und Fr/Sam abends wieder verkaufen...
  • Dante
    925 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2019
    Ich oute mich mal:

    ich habe es (erst im Nachhinein erfahren) Smexy nachgemacht und bin runter in Liga 10 auf 0 Punkte.

    Grund: ich habe einfach sehr (/zu) wenig Zeit für Fifa. Und die Zeit will ich dann nutzen!

    Wenn ich in Liga 5 / 4 (entspricht etwa meinem Niveau) nur rum schwitzen muss, um mit meinem mittelmäßigen Team aus Erstbesitzern (ich habe nicht viele Spieler) einen Sieg zu holen und davon brauche ich dann 4x 5 oder so, dann ist das verschwendete Zeit (für mich).

    Bei dem ersten Batch hatte ich das alles noch sehr relaxt gesehen, war in Liga 6 und habe mir 0 Druck gemacht (ich schaffe eh nicht mehr als Nesta oder R. Carlos - rein zeitbedingt.
    Nachdem ich dann 11 Spieler hatte, was wirklich unerwarteterweise gut ging, hatte ich Blut geleckt.
    Die Anforderungen in Batch 2 waren auch "okay", somit wollte ich Drogba haben (weil ich die Werte / Karte cool finde und aus angeberischen Gründen B) ).
    Und nun habe ich ihn und bin glücklich und froh und es ist mir 0,0 peinlich oder so!!

    Ich spiele keine Weekend League und tu mich schwer im Traden, also sind Coins rar. Zum Glück ziehe ich dieses Jahr ausnahmsweise mal gut (Firmino Scream, Pogba => beide aber untreadable).
    Somit habe ich jetzt ein gutes Team - und eine neue Herausforderung:

    So hoch wie möglich kommen ab jetzt in Rivals.

    Dafür habe ich jetzt 30 Tage bis zur nächsten Icon-Runde Zeit.
    Und ich freue mich darauf :smiley:


    Ich weiß, viele von euch verurteilen das, aber für mich war es eine sinnvolle, naheliegende und Zeit sowie Nerven sparende Methode.
    Wenn EA uns das so einräumt, dann kann man es auch nutzen!


    Und als Gegenbeispiel / Ehrenrettung:

    den Politano habe ich vollständig in Liga 5 geholt - denn das hat mega Spaß gemacht! :smiley:
  • nicocino
    3804 posts ✭✭✭
    Dante schrieb: »
    Ich weiß, viele von euch verurteilen das, aber für mich war es eine sinnvolle, naheliegende und Zeit sowie Nerven sparende Methode.
    Wenn EA uns das so einräumt, dann kann man es auch nutzen!

    Und weil gefühlt 90 % der Community so denken, ist der Modus aktuell im Eimer...

  • Da ich nur Bundesliga und deutsche Icons spiele, habe ich mich für Ballack entschieden. Gefällt mir in den ersten 30 Spielen als 8er sehr gut. Defensiv räumt er vieles ab und offensiv ist er auch hier und da mal mit einer Vorlage oder einem Tor beteiligt. Dazu gibt er natürlich einen grünen Link zu Schweinsteiger EoaE (zählt für mich als "deutsche Icon")😉
  • Dante
    925 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    Dante schrieb: »
    Ich weiß, viele von euch verurteilen das, aber für mich war es eine sinnvolle, naheliegende und Zeit sowie Nerven sparende Methode.
    Wenn EA uns das so einräumt, dann kann man es auch nutzen!

    Und weil gefühlt 90 % der Community so denken, ist der Modus aktuell im Eimer...

    Mag sein, aber warum soll man das nicht nutzen aktuell?

    Wenn sie die Aufgaben beim nächsten Mal ändern, dann isses doch auch in Ordnung.

    10 Spiele statt 4 Siege wäre ne Möglichkeit?!
  • nicocino
    3804 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2019
    Dante schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Dante schrieb: »
    Ich weiß, viele von euch verurteilen das, aber für mich war es eine sinnvolle, naheliegende und Zeit sowie Nerven sparende Methode.
    Wenn EA uns das so einräumt, dann kann man es auch nutzen!

    Und weil gefühlt 90 % der Community so denken, ist der Modus aktuell im Eimer...

    Mag sein, aber warum soll man das nicht nutzen aktuell?

    - weil man Ehrgeiz hat
    - weil man kein A.rsch ist
    - weil man Ehre hat
    - weil man sich an die (ungeschriebenen) Regeln hält

    Letztendlich ist das ganze für mich eine Form von Anstand und eigenem Ehrgeiz. Ich bin selber genervt, wenn ich als Div2-3ler andauernd gegen die ganzen 1er spielen muss und habe keine Lust, dass jemand gegen mich das gleiche Gefühl hat. Spaß macht es mir auch nicht, wenn ich so wie gestern mit 9:0 gewinne.

    Edit: vielleicht bin ich für diese Egoisten-Community auch einfach nur zu sozial eingestellt...
  • SirZwiebel
    205 posts ✭✭✭
    Ehre... Wenn ich das schon wieder höre... :D

    Ehre hat man, wenn man beispielsweise jeden Tag für andere Leute den A.... hinhält. Und nicht weil man in einem Computerspiel nicht runterquittet.
  • Die Community ist gruselig, aber Schuld am Runterquitten hat allein EA und nicht die User, die die gegebenen Möglichkeiten ausnutzen.
  • nicocino schrieb: »
    Dante schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Dante schrieb: »
    Ich weiß, viele von euch verurteilen das, aber für mich war es eine sinnvolle, naheliegende und Zeit sowie Nerven sparende Methode.
    Wenn EA uns das so einräumt, dann kann man es auch nutzen!

    Und weil gefühlt 90 % der Community so denken, ist der Modus aktuell im Eimer...

    Mag sein, aber warum soll man das nicht nutzen aktuell?

    - weil man Ehrgeiz hat
    - weil man kein A.rsch ist
    - weil man Ehre hat
    - weil man sich an die (ungeschriebenen) Regeln hält

    Letztendlich ist das ganze für mich eine Form von Anstand und eigenem Ehrgeiz. Ich bin selber genervt, wenn ich als Div2-3ler andauernd gegen die ganzen 1er spielen muss und habe keine Lust, dass jemand gegen mich das gleiche Gefühl hat. Spaß macht es mir auch nicht, wenn ich so wie gestern mit 9:0 gewinne.

    Edit: vielleicht bin ich für diese Egoisten-Community auch einfach nur zu sozial eingestellt...

    Ich bin da bei dir... sehe das ganz genau so @nicocino
  • Kerzh
    248 posts ✭✭✭
    Baby Schmeichel aus dem Basic Icon Pack o:)
  • Matze_W_91
    614 posts ✭✭✭
    Politano normal erspielen dauert auch bisschen. Dafür war Zeit da.
    Und jetzt wird gas gegeben um wieder hoch zu kommen. Auch dafür hat man Zeit.

    Aber das andere ist nicht zumutbar und man muss in Liga 10 dafür

    Klingt bisschen wie schön rederei

    Bin da bei nicocino.
  • Grenzfalll
    928 posts ✭✭✭
    Kerzh schrieb: »
    Baby Schmeichel aus dem Basic Icon Pack o:)

    Geht wohl kaum schlimmer, sry für dein pech
  • Xerxes1410
    628 posts ✭✭✭
    Die Community ist gruselig, aber Schuld am Runterquitten hat allein EA und nicht die User, die die gegebenen Möglichkeiten ausnutzen.

    Zum Glück kann man es immer irgendwie EA anhängen, und bringen die ander Aufgaben Jammer auch wieder Haufen herum.

    Nein. EA ist hier nicht schuld sondern jeder einzelnen. Für manche ist es aber völlig okay sämtliche Vorteile für sich auszunutzen, ohne Rücksicht auf irgendwas. Das versteht man von selber oder eben nicht.

    Wer aber Zeit hat, sich von Liga 5 auf 0 Punkte zu Quitten um einen Spieler zu erhaschen, den er nicht sehr lange spielt (Icone) oder ggf gar nicht (Serie A) muss schon sehr viel "Spieltrieb" haben.

    Früher hat man mit solchen im Freundeskreis nicht mehr gespielt, da zum Spiel gehört verlieren zu können aber auch mit Abstand zu gewinnen. Wie jetzt im RL passierte, ein Jugendtrainer wird wg 27;0 Sieg gefeuert ... Aber das versteht eben nicht jeder.

    Nutzt also ruhig weiter alles aus und fühlt euch im Recht.
  • WooDoo
    8946 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2019
    Man muss sich doch nur Politano anschauen? Soll man den wirklich in einem Tag erspielt haben? Nein.

    Darum quitten sich die Leute runter, um den innerhalb von einem Tag gemacht zu haben und im nächsten Augenblick wieder nach Content zu verlangen.


    Icon Objectives. Soll man die auch innerhalb von 2-3 Tagen erspielt haben? Auch nein.

    Auch hier quitten sich die Leute, um das einfach schnell "hinter sich zu bringen".

    Vor allem in Season 1, wenn man sowieso nicht alle machen kann, besteht keine Notwendigkeit das direkt in einem Tag zu ballern.

    Aber nein. Lieber in einem Tag direkt. Dann direkt am nächsten Tag, mit seinem Meta Team gegen die normalen anderen Meta Teams spielen. Es besteht doch keine Eile. Man kann doch am Abend, wenn man eine Stunde zocken will, 2x mit seinem Meta Team spielen und dann noch ne Runde mit einem Team für ne Aufgabe. Spart man sogar Fitness. Aber dann lieber wieder Meta gegen Meta und auch rum heulen dass man ja immer nur gegen die selben spielt und um sein Leben schwitzen muss.

    Auch bei SBC etc. etc... Viele vergessen einfach das FUT ein Jahresding ist. Vielleicht für einige nicht? Aber es ist ausgelegt auf mindestens 7 Monate. Und für mich persönlich macht es das ganze auch aus. Jeden Tag oder bis zum Ende habe ich immer ne Grindmöglichkeit...

    Die Leuten wollen aber von heute auf morgen ihr bestes Team. Und dann ? Die Karten sollen nicht in das unendliche, aber müsste dann irgendwie.

    Also für mich passt das irgendwie nicht zusammen. Jeden Tag nach Content fragen, die Aufgaben sich einfach machen, sich dann zu beschweren, es sei nichts vorhanden. Etc. etc..

    Also viele unterschätzen den ganzen Komplex FUT einfach. Die sehen zu einfach. Nicht das ganze. Oder wie auch immer man das nennen will. Kein Plan. Weiß nicht.
  • Ich kann verstehen, wenn man wenig Zeit hat und die Aufgaben im Schweinsgalopp erledigt, verstehe aber auch diejenigen, die sich Zeit damit lassen wollen.

    Es bleibt jedem selber überlassen, wie er die Aufgaben erledigt. Müßig, darüber zu streiten.
  • Grenzfalll
    928 posts ✭✭✭
    Selbst bei wenig Zeit sind die Aufgaben mit einer gesamten Zeitangabe von über 60 Tagen sehr human
  • Ea sollte einem Spieler nach dem dritten Spiel mit vorzeitigem Quitten einen Bann für 3-4 Stunden geben. Kann doch nicht sein. Und wenn ich lese, dass EA daran Schuld sein soll, ich bitte euch. Jeder Spieler, absolut jeder, schafft diese Aufgaben in seiner normalen DIV.
  • Die Community ist gruselig, aber Schuld am Runterquitten hat allein EA und nicht die User, die die gegebenen Möglichkeiten ausnutzen.

    Klar. Es sind die waffenhersteller die Leute töten und nicht die Leute am Abzug...
  • eSpiye
    131 posts ✭✭✭
    Division RIvals wurde eingeführt um ein Ranked System zu schaffen um gegen gleichstarke Gegner zu spielen. Es ist halt dämlich, dass die Aufgaben in DR gelöst werden müssen. Wieso nicht einfach in einem klassischen Freundschaftsspiel.
    Mit den ganze Objective Aufgaben verfehlt DR definitiv Sinn und Zweck!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien