Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Finde alle Inforamtionen zu FIFA 23 und dem Cross-play Deep Dive hier

Bannwelle Oktober 2019

Kommentare

  • kickersfreak
    1497 posts ✭✭✭
    SchaelSick schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    SchaelSick schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    SchaelSick schrieb: »
    Habe heute eine Antwort erhalten, dass ich dauerhaft gesperrt werde wegen Münzweitergabe, was nicht stimmt. Habe ein paar Tage gesnipt mit Tool und bin ziemlich sauer, da das Spiel somit gelaufen ist für mich.

    Werde mich dennoch weiter erkundigen wie die darauf kommen? Habe insgesamt 2 Mio Transferelös gemacht und daran kann es sicher nicht liegen.

    Mit Tool? Und das wundert dich dann?

    Völlig zurecht gebannt wenn du externe Tools nutzt.

    Klar, wer ein paar Tage ein Tool ausprobiert und maximal dadurch 5k Gewinn gemacht hat muss für 10 Monate vom Markt gesperrt werden.

    Ich ziehe mal hier keine Vergleiche aber gerecht sieht anders aus. Zudem könnte man das Tool einfach vom Markt nehmen (lassen).

    Dieses Jawohl zu jedweder Bestrafung ohne Bezug zu Tat oder Verhältnismäßigkeit scheint mir sehr verbreitet zu sein.

    Oder trollst Du?

    Es ist verboten externe Tools zu nutzen und am Ende völlig egal wie viel Gewinn man dadurch gemacht hat und wie lange es genutzt wurde.

    Von Juristerei hast du keine Ahnung! Ich wurde nicht wegen Sniping bestraft sondern für etwas das ich nicht tat. Zudem viel zu hart bestraft. Wer nicht betroffen ist von der Bannwelle sollte eh hier nicht die Moralkeule schwingen dürfen. Unfassbar wie man wegen eines kleinen Fehlers angefeindet wird von der eigenen Community.

    Das sollte keine Anfeindung sein.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Versuch deinen Account wieder zu entsperren :)

  • MgFoxy
    139 posts ✭✭✭
    Wahnsinn. Habe direkt nach der Antwort erneut etwas geschrieben und nach 20 min. kam die Antwort, dass alle Sanktionen usw. berechtigt sind und damit der Fall abgeschlossen ist 😂
  • SirBenniM
    11 posts ✭✭✭
    Habe heute auch meine Antwort bekommen - alles gerechtfertigt.
    Habe nochmal geantwortet das ich mir keiner schuld bewusst bin und gerne Details hätte (wann, mit wem, wie, etc)

    Mal schauen... denke aber da kommt nichts bei raus :(
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    hättest normal getradet wie andere auch wäre alles gut aber nein man muss ja immer mehr haben. Weg mit dir ;)
  • DER09ER schrieb: »
    hättest normal getradet wie andere auch wäre alles gut aber nein man muss ja immer mehr haben. Weg mit dir ;)

    Ich habe einen Troll erkannt!!!! lol
  • Flo05
    42 posts ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2019
    Habe gerade ebenfalls die Email bekommen. Absolute Frechheit was die da abziehen.
    Post editiert von
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    SchaelSick schrieb: »
    DER09ER schrieb: »
    hättest normal getradet wie andere auch wäre alles gut aber nein man muss ja immer mehr haben. Weg mit dir ;)

    Ich habe einen Troll erkannt!!!! lol

    Und EA hat ein CHEATER erkannt so what B)
  • SchaelSick schrieb: »
    Habe heute eine Antwort erhalten, dass ich dauerhaft gesperrt werde wegen Münzweitergabe, was nicht stimmt. Habe ein paar Tage gesnipt mit Tool und bin ziemlich sauer, da das Spiel somit gelaufen ist für mich.

    Werde mich dennoch weiter erkundigen wie die darauf kommen? Habe insgesamt 2 Mio Transferelös gemacht und daran kann es sicher nicht liegen.

    Du hast gecheated mit Drittanbieter Software und somit klar gegen die Regeln verstoßen. Der Bann ist somit absolut gerechtfertigt. Zudem zieht dieses Verhalten alle gebannten Leute mit in den Dreck die wirklich nichts verbotenes gemacht haben. „Ich habe nichts gemacht, entbannt mich mal, habe nur ein bischen gecheatet“ Is klar.

    Auch wenn ea oft daneben liegt, hier wurde der richtige gebannt.

  • Heute ist wohl der" Rundumschlag-Tag" bei EA😅😋
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Stimmt. Den ersten hamse uns mit dem Patch gegeben :D
  • ProRising
    193 posts ✭✭✭
    bei mir auch, sie bleiben bei Ihrer Meinung...

    ein witz
  • FCBM90
    258 posts ✭✭✭
    Was unternehmt Ihr jetzt weiter?
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    ProRising schrieb: »
    bei mir auch, sie bleiben bei Ihrer Meinung...

    ein witz

    Darf ich fragen was du getrieben hast ?
  • SchaelSick schrieb: »
    Habe heute eine Antwort erhalten, dass ich dauerhaft gesperrt werde wegen Münzweitergabe, was nicht stimmt. Habe ein paar Tage gesnipt mit Tool und bin ziemlich sauer, da das Spiel somit gelaufen ist für mich.

    Werde mich dennoch weiter erkundigen wie die darauf kommen? Habe insgesamt 2 Mio Transferelös gemacht und daran kann es sicher nicht liegen.

    Du hast gecheated mit Drittanbieter Software und somit klar gegen die Regeln verstoßen. Der Bann ist somit absolut gerechtfertigt. Zudem zieht dieses Verhalten alle gebannten Leute mit in den Dreck die wirklich nichts verbotenes gemacht haben. „Ich habe nichts gemacht, entbannt mich mal, habe nur ein bischen gecheatet“ Is klar.

    Auch wenn ea oft daneben liegt, hier wurde der richtige gebannt.

    Ich bin da sprachlos. Ich schreibe hier nichts mehr uns lese auch nichts mehr. Hier wird einem nicht geholfen bzw. kritisch und reflektiert umgegangen. Einfach Keule raus und drauf hauen, nur weil ich als Einziger zugebe etwas falsch gemacht zu haben, aber für etwas Anderes bestraft werde was ich nicht tat.
  • MgFoxy
    139 posts ✭✭✭
    FCBM90 schrieb: »
    Was unternehmt Ihr jetzt weiter?

    Immer wieder einen neuen Fall aufmachen und mir zusätzlich die gesammelten personenbezogenen Daten zuschicken lassen.
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2019
    SchaelSick schrieb: »
    SchaelSick schrieb: »
    Habe heute eine Antwort erhalten, dass ich dauerhaft gesperrt werde wegen Münzweitergabe, was nicht stimmt. Habe ein paar Tage gesnipt mit Tool und bin ziemlich sauer, da das Spiel somit gelaufen ist für mich.

    Werde mich dennoch weiter erkundigen wie die darauf kommen? Habe insgesamt 2 Mio Transferelös gemacht und daran kann es sicher nicht liegen.

    Du hast gecheated mit Drittanbieter Software und somit klar gegen die Regeln verstoßen. Der Bann ist somit absolut gerechtfertigt. Zudem zieht dieses Verhalten alle gebannten Leute mit in den Dreck die wirklich nichts verbotenes gemacht haben. „Ich habe nichts gemacht, entbannt mich mal, habe nur ein bischen gecheatet“ Is klar.

    Auch wenn ea oft daneben liegt, hier wurde der richtige gebannt.

    Ich bin da sprachlos. Ich schreibe hier nichts mehr uns lese auch nichts mehr. Hier wird einem nicht geholfen bzw. kritisch und reflektiert umgegangen. Einfach Keule raus und drauf hauen, nur weil ich als Einziger zugebe etwas falsch gemacht zu haben, aber für etwas Anderes bestraft werde was ich nicht tat.

    Allein schon wegen Dummheit und Uneinsichtigkeit gehörst du auf Jahre gebannt. Du verstehst es einfach nicht.

    Ich kenne etliche die stinknormal traden oft stundenlang und ordentlich Kasse machen damit aber eben ohne jegliche Software oder sonstwas.
  • Schnischna1992
    9939 posts Moderator
    bearbeitet Oktober 2019
    SchaelSick schrieb: »
    SchaelSick schrieb: »
    Habe heute eine Antwort erhalten, dass ich dauerhaft gesperrt werde wegen Münzweitergabe, was nicht stimmt. Habe ein paar Tage gesnipt mit Tool und bin ziemlich sauer, da das Spiel somit gelaufen ist für mich.

    Werde mich dennoch weiter erkundigen wie die darauf kommen? Habe insgesamt 2 Mio Transferelös gemacht und daran kann es sicher nicht liegen.

    Du hast gecheated mit Drittanbieter Software und somit klar gegen die Regeln verstoßen. Der Bann ist somit absolut gerechtfertigt. Zudem zieht dieses Verhalten alle gebannten Leute mit in den Dreck die wirklich nichts verbotenes gemacht haben. „Ich habe nichts gemacht, entbannt mich mal, habe nur ein bischen gecheatet“ Is klar.

    Auch wenn ea oft daneben liegt, hier wurde der richtige gebannt.

    Ich bin da sprachlos. Ich schreibe hier nichts mehr uns lese auch nichts mehr. Hier wird einem nicht geholfen bzw. kritisch und reflektiert umgegangen. Einfach Keule raus und drauf hauen, nur weil ich als Einziger zugebe etwas falsch gemacht zu haben, aber für etwas Anderes bestraft werde was ich nicht tat.

    Naja, viel zu helfen gibt es generell nicht. In deinem Fall erst recht nicht. Unabhängig davon, dass du wegen etwas anderes bestraft worden bist, als du tatsächlich getan hast, passt die Gesamtsituation. Man nennt das dann wohl Karma, aber das ändert dann auch nichts daran, dass der Vorwurf an sich stimmen sollte, wenn man ne Strafe kassiert. Meiner Meinung nach wurde in deinem Fall lediglich der falsche Vorwurf ausgesprochen. Denn das kommt bei EA tatsächlich sehr häufig vor.


    Btw...
    Ich hätte euch direkt nach Eröffnung des Threads direkt sagen können, worin der Thread endet.

    MgFoxy schrieb: »
    FCBM90 schrieb: »
    Was unternehmt Ihr jetzt weiter?

    Immer wieder einen neuen Fall aufmachen und mir zusätzlich die gesammelten personenbezogenen Daten zuschicken lassen.

    Dann wirst du immer wieder dieselbe Antwort bekommen, automatisiert und ohne dass ein Mitarbeiter sich deine Mail anschaut, weil EA die keine Aufmerksamkeit mehr schenkt, wenn sie den Fall endgültig abgeschlossen haben. Das endgültig darf man in Bezug auf diesen Account auch tatsächlich wortwörtlich nehmen.
  • MgFoxy
    139 posts ✭✭✭
    @Schnischna1992

    Will es einfach nicht wahrhaben 😔
    Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit bei FIFA 21 direkt wieder eine Transfermarktsperre zu kassieren? Oder sollte man sich dann besser einen neuen Account erstellen?
  • Denke Acc ist immer dicht jetzt.

  • FCBM90
    258 posts ✭✭✭
    Denke Acc ist immer dicht jetzt.

    Hast du schon ne Antwort bekommen?
  • Nein noch nicht.
  • LaVendetta
    979 posts ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2019
    MgFoxy schrieb: »
    @Schnischna1992

    Will es einfach nicht wahrhaben 😔
    Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit bei FIFA 21 direkt wieder eine Transfermarktsperre zu kassieren? Oder sollte man sich dann besser einen neuen Account erstellen?
    Würde definitiv mit einem neuen, „unbefleckten“ Account in FIFA 21 starten. Bzw. jetzt schon etwas darauf spielen, damit der TM im nächsten FIFA direkt frei ist.
  • MgFoxy
    139 posts ✭✭✭
    LaVendetta schrieb: »
    MgFoxy schrieb: »
    @Schnischna1992

    Will es einfach nicht wahrhaben 😔
    Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit bei FIFA 21 direkt wieder eine Transfermarktsperre zu kassieren? Oder sollte man sich dann besser einen neuen Account erstellen?
    Würde definitiv mit einem neuen, „unbefleckten“ Account in FIFA 21 starten. Bzw. jetzt schon etwas darauf spielen, damit der TM im nächsten FIFA direkt frei ist.

    Ach man, werde ich dann wohl machen müssen. Danke.
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    MgFoxy schrieb: »
    LaVendetta schrieb: »
    MgFoxy schrieb: »
    @Schnischna1992

    Will es einfach nicht wahrhaben 😔
    Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit bei FIFA 21 direkt wieder eine Transfermarktsperre zu kassieren? Oder sollte man sich dann besser einen neuen Account erstellen?
    Würde definitiv mit einem neuen, „unbefleckten“ Account in FIFA 21 starten. Bzw. jetzt schon etwas darauf spielen, damit der TM im nächsten FIFA direkt frei ist.

    Ach man, werde ich dann wohl machen müssen. Danke.

    Wichtig ist,
    dat du da dann auch fleißig mit irgendwelchen illegalen Mitteln dir einen Vorteil erschleichst. :D
  • MgFoxy
    139 posts ✭✭✭
    DER09ER schrieb: »
    MgFoxy schrieb: »
    LaVendetta schrieb: »
    MgFoxy schrieb: »
    @Schnischna1992

    Will es einfach nicht wahrhaben 😔
    Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit bei FIFA 21 direkt wieder eine Transfermarktsperre zu kassieren? Oder sollte man sich dann besser einen neuen Account erstellen?
    Würde definitiv mit einem neuen, „unbefleckten“ Account in FIFA 21 starten. Bzw. jetzt schon etwas darauf spielen, damit der TM im nächsten FIFA direkt frei ist.

    Ach man, werde ich dann wohl machen müssen. Danke.

    Wichtig ist,
    dat du da dann auch fleißig mit irgendwelchen illegalen Mitteln dir einen Vorteil erschleichst. :D

    Was ist eigentlich dieses SG W 09? Kann dazu keinen gültigen Verein finden, sehr seltsam.
  • Gugster
    1729 posts ✭✭✭
    Immer noch keine Antwort - herrlich...
  • fut_gamer schrieb: »
    37107721vs.jpg

    :'(

    Nicht die erste Nachricht auf Twitter, die bestätigt, dass EA Mitarbeiter dies am Telefon bestätigt haben. Retweetet unter anderem von FifaKadabra.

    Endlich wird aufgeräumt.
  • Hertel
    18 posts ✭✭✭
    fut_gamer schrieb: »
    37107721vs.jpg

    :'(

    Nicht die erste Nachricht auf Twitter, die bestätigt, dass EA Mitarbeiter dies am Telefon bestätigt haben. Retweetet unter anderem von FifaKadabra.

    Endlich wird aufgeräumt.

    Ja du musst aber auch alles lesen wenn du sagst Retweet von fifakadabra... 😅😅
  • Pikatzo
    1970 posts ✭✭✭
    Unrecht hat der support nicht, die Software kann den Unterschied nicht erkennen.
  • Koenich277
    279 posts ✭✭✭
    SchaelSick schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    SchaelSick schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    SchaelSick schrieb: »
    Habe heute eine Antwort erhalten, dass ich dauerhaft gesperrt werde wegen Münzweitergabe, was nicht stimmt. Habe ein paar Tage gesnipt mit Tool und bin ziemlich sauer, da das Spiel somit gelaufen ist für mich.

    Werde mich dennoch weiter erkundigen wie die darauf kommen? Habe insgesamt 2 Mio Transferelös gemacht und daran kann es sicher nicht liegen.

    Mit Tool? Und das wundert dich dann?

    Völlig zurecht gebannt wenn du externe Tools nutzt.

    Klar, wer ein paar Tage ein Tool ausprobiert und maximal dadurch 5k Gewinn gemacht hat muss für 10 Monate vom Markt gesperrt werden.

    Ich ziehe mal hier keine Vergleiche aber gerecht sieht anders aus. Zudem könnte man das Tool einfach vom Markt nehmen (lassen).

    Dieses Jawohl zu jedweder Bestrafung ohne Bezug zu Tat oder Verhältnismäßigkeit scheint mir sehr verbreitet zu sein.

    Oder trollst Du?

    Es ist verboten externe Tools zu nutzen und am Ende völlig egal wie viel Gewinn man dadurch gemacht hat und wie lange es genutzt wurde.

    Von Juristerei hast du keine Ahnung! Ich wurde nicht wegen Sniping bestraft sondern für etwas das ich nicht tat. Zudem viel zu hart bestraft. Wer nicht betroffen ist von der Bannwelle sollte eh hier nicht die Moralkeule schwingen dürfen. Unfassbar wie man wegen eines kleinen Fehlers angefeindet wird von der eigenen Community.

    Warum bist du der Meinung zu hart bestraft worden zu sein ?
    Du hast zugegeben (bist wohl einer der wenigen ehrlichen), dass du ein Tool zum Snipen benutzt hast.
    Damit hast du dir einen klaren Vorteil gegenüber dem gemeinen Nutzer verschafft, fertig aus.
    Ob du jetzt 5k oder 5kk damit gemacht hast, ist egal, denn der Tatbestand ist erst mal der Gleiche... ;)
    Für dich war halt nur blöd, dass sie dich so früh erwischt haben aber ich denke mal du würdest das Ding auch heute noch ganz entspannt nutzen, wärst du nicht geschnappt worden... ;)

    Dir jetzt aber die Fr es se zu polieren macht auch keinen Sinn, immerhin wurdest du ja bestraft, was für dich eh schon Strafe genug ist.
    Mich würde eher interessieren warum du es überhaupt benutzt hast ?
    Hattest doch schon nen ordentlichen Erlös, daher verstehe ich nicht warum du dann damit angefangen hast...
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Kategorien