Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Electronic Arts steht zur Ukraine. Lest hier mehr darüber, was wir tun und wie sich dies auf unsere Spieler in Russland und Weißrussland auswirkt.

FIFA 20 - Wünsche + aktuelle Infos

Kommentare

  • nicocino
    8364 posts ✭✭✭
    Weiß jemand, ob EA die neuen Regeln hinsichtlich kurzer Abstöße im Strafraum vernünftig übernehmen wird? Das würde den Spielaufbau enorm erleichtern.
  • Fanatico1981
    108 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    Weiß jemand, ob EA die neuen Regeln hinsichtlich kurzer Abstöße im Strafraum vernünftig übernehmen wird? Das würde den Spielaufbau enorm erleichtern.

    Also ich hab das am WE bei den Hoffenheimern beobachtet. Die haben das intensiv genutzt und es sah schon sehr hektisch aus, zumal auch mal schnell etwas nach hinten losgeht, wenn einer pennt.
    Würde mich nicht wundern, wenn es zugunsten des angreifenden wieder irgendwelche Bugs gibt die schamlos ausgenutzt werden können
  • AslanGS
    4349 posts ✭✭✭
    Fanatico1981 schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Weiß jemand, ob EA die neuen Regeln hinsichtlich kurzer Abstöße im Strafraum vernünftig übernehmen wird? Das würde den Spielaufbau enorm erleichtern.

    Also ich hab das am WE bei den Hoffenheimern beobachtet. Die haben das intensiv genutzt und es sah schon sehr hektisch aus, zumal auch mal schnell etwas nach hinten losgeht, wenn einer pennt.
    Würde mich nicht wundern, wenn es zugunsten des angreifenden wieder irgendwelche Bugs gibt die schamlos ausgenutzt werden können

    Man muss ja nicht kurz passen...
  • 3vr1m
    3275 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »

    richtig richtig geil, wurde auch zeit. Sind somit alle Stadien in fifa 20 aus der ersten liga ?
  • WooDoo
    10608 posts ✭✭✭
    bearbeitet August 2019
    Die Stadien stehen doch dort.

    Aus der ersten Liga fehlen Bayern wegen PES Lizenz, Union Berlin, Paderborn und Freiburg. Freiburg lohnte wohl nicht wegen dem neuen Stadion ab nächstem Jahr, wenn sie sonst alle bisherigen Erstligisten jetzt lizenziert haben.
  • 3vr1m
    3275 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »
    Die Stadien stehen doch dort.

    Aus der ersten Liga fehlen Bayern wegen PES Lizenz, Union Berlin, Paderborn und Freiburg. Freiburg lohnte wohl nicht wegen dem neuen Stadion ab nächstem Jahr, wenn sie sonst alle bisherigen Erstligisten jetzt lizenziert haben.

    ja hab den link nicht gesehen, nervt mich grad das die AA fehlt.
  • Pikatzo
    1970 posts ✭✭✭
    3vr1m schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    Die Stadien stehen doch dort.

    Aus der ersten Liga fehlen Bayern wegen PES Lizenz, Union Berlin, Paderborn und Freiburg. Freiburg lohnte wohl nicht wegen dem neuen Stadion ab nächstem Jahr, wenn sie sonst alle bisherigen Erstligisten jetzt lizenziert haben.

    ja hab den link nicht gesehen, nervt mich grad das die AA fehlt.

    Alte Förstererei wäre geil
  • Sepp
    8 posts ✭✭✭
    Kann nur sagen das FIFA immer mehr und mehr an Qualität und Spielfreude verliert.... anscheinend legt man keinen wert mehr auf Qualität!! Meiner Meinung nach ist dieses Speil Betrug und wer sich FIFA 20 kauft ist selber schuld und braucht sich im nachhinein nicht beschweren. Man kann durch können nicht mehr gut sein... man braucht die besten Spieler und sollte einiges an Geld investiert haben um von EA am Spielfeld fair behandelt zu werden. Es gibt so viele andere und vor allem faire Spiele. Traurig was EA mit dem ganzen Geld gemacht haben :(
  • Geasy
    18558 posts ✭✭✭
    Sepp schrieb: »
    Kann nur sagen das FIFA immer mehr und mehr an Qualität und Spielfreude verliert.... anscheinend legt man keinen wert mehr auf Qualität!! Meiner Meinung nach ist dieses Speil Betrug und wer sich FIFA 20 kauft ist selber schuld und braucht sich im nachhinein nicht beschweren. Man kann durch können nicht mehr gut sein... man braucht die besten Spieler und sollte einiges an Geld investiert haben um von EA am Spielfeld fair behandelt zu werden. Es gibt so viele andere und vor allem faire Spiele. Traurig was EA mit dem ganzen Geld gemacht haben :(

    Hat jetzt was mit Wünsche und Infos zu Fifa 20 zu tun?
  • Yewa21
    2574 posts ✭✭✭
    Sepp schrieb: »
    Kann nur sagen das FIFA immer mehr und mehr an Qualität und Spielfreude verliert.... anscheinend legt man keinen wert mehr auf Qualität!! Meiner Meinung nach ist dieses Speil Betrug und wer sich FIFA 20 kauft ist selber schuld und braucht sich im nachhinein nicht beschweren. Man kann durch können nicht mehr gut sein... man braucht die besten Spieler und sollte einiges an Geld investiert haben um von EA am Spielfeld fair behandelt zu werden. Es gibt so viele andere und vor allem faire Spiele. Traurig was EA mit dem ganzen Geld gemacht haben :(

    seit März schreibst du immer das selbe aber treibst dich weiter hier rum
  • Koenich277
    279 posts ✭✭✭
    Also ich für meinen Teil würde mir ein anderes Ligensystem wünschen.

    Statt wie bisher mit diesen Punkten (wo ich oft nicht weiß warum ich mehr oder weniger bekomme weil das Spiel fast immer was anderes ausgesagt hat), sollte man einfach ein Punktesystem einfügen.

    Sprich, man macht zu Beginn die Einteilungsspiele und danach ist man in einer Liga x.
    Insgesamt hat man pro Runde 15 Spiele. Um aufzusteigen braucht man 30 Punkte + und um die Liga zu halten 10 +. Dann weiß jeder von vornherein was Sache ist.

    Bei der jetzigen Punktevergabe komme ich nämlich oft nicht mit weil einmal bekomme ich 33 Punkte, und das andere Mal 27, obwohl beide Spiele praktisch gleich abgelaufen sind...

    Und der größte Beschiss sind Unentschieden. Hab dort noch NIE Punkte bekommen, sondern immer nur Abzüge.


    Des Weiteren würde ich mir endlich sehnlichst wünschen, dass FUT aufgeteilt wird und zwar in die Leute, die ohne Geld spielen und die, die mit Geld unterwegs sind. Weil ehrlich, es ist dermaßen unfair wenn ich gegen Teams spielen muss, die mit 6 Icons bestückt sind und ich mich über meinen ersten 84er Spieler in der Mannschaft freue.

    Wer Geld investieren will ok, ist ja legitim aber dann soll EA die Leute auch beieinander lassen und nicht gegen Leute spielen lassen, die a) nicht jeden Tag x Stunden zocken können und b) eben nicht Echtgeld investieren möchten weil so machts einfach keinen Bock weil man vorher oft schon weiß wies ausgeht.

    Das Spiel sollte ja für jeden irgendwo Spaß bereiten aber man merkt von Jahr zu Jahr, dass die wirtschaftlichen Interessen immer mehr im Vordergrund stehen und das finde ich schade.

    Ich gönne allen guten Zockern die ganzen geilen Wettbewerbe (glaubt mir, ich würde da auch gerne mal mitspielen) aber ich bin der typische Gelegenheitsspieler, der arbeiten geht, ne Familie hat und daher nicht jeden Tag x Stunden zocken und Geld investieren kann, nur damit ich in FUT was zu melden hab.


    Vielleicht wird das ja eines Tages in die Tat umgesetzt, so dass Leute wie ich nicht mehr so extrem gefrustet sind weil sie nur noch auf die Mütze bekommen.
  • Flexxinho
    2190 posts ✭✭✭
    Koenich277 schrieb: »
    Also ich für meinen Teil würde mir ein anderes Ligensystem wünschen.

    Statt wie bisher mit diesen Punkten (wo ich oft nicht weiß warum ich mehr oder weniger bekomme weil das Spiel fast immer was anderes ausgesagt hat), sollte man einfach ein Punktesystem einfügen.

    Sprich, man macht zu Beginn die Einteilungsspiele und danach ist man in einer Liga x.
    Insgesamt hat man pro Runde 15 Spiele. Um aufzusteigen braucht man 30 Punkte + und um die Liga zu halten 10 +. Dann weiß jeder von vornherein was Sache ist.

    Bei der jetzigen Punktevergabe komme ich nämlich oft nicht mit weil einmal bekomme ich 33 Punkte, und das andere Mal 27, obwohl beide Spiele praktisch gleich abgelaufen sind...

    Und der größte Beschiss sind Unentschieden. Hab dort noch NIE Punkte bekommen, sondern immer nur Abzüge.


    Des Weiteren würde ich mir endlich sehnlichst wünschen, dass FUT aufgeteilt wird und zwar in die Leute, die ohne Geld spielen und die, die mit Geld unterwegs sind. Weil ehrlich, es ist dermaßen unfair wenn ich gegen Teams spielen muss, die mit 6 Icons bestückt sind und ich mich über meinen ersten 84er Spieler in der Mannschaft freue.

    Wer Geld investieren will ok, ist ja legitim aber dann soll EA die Leute auch beieinander lassen und nicht gegen Leute spielen lassen, die a) nicht jeden Tag x Stunden zocken können und b) eben nicht Echtgeld investieren möchten weil so machts einfach keinen Bock weil man vorher oft schon weiß wies ausgeht.

    Das Spiel sollte ja für jeden irgendwo Spaß bereiten aber man merkt von Jahr zu Jahr, dass die wirtschaftlichen Interessen immer mehr im Vordergrund stehen und das finde ich schade.

    Ich gönne allen guten Zockern die ganzen geilen Wettbewerbe (glaubt mir, ich würde da auch gerne mal mitspielen) aber ich bin der typische Gelegenheitsspieler, der arbeiten geht, ne Familie hat und daher nicht jeden Tag x Stunden zocken und Geld investieren kann, nur damit ich in FUT was zu melden hab.


    Vielleicht wird das ja eines Tages in die Tat umgesetzt, so dass Leute wie ich nicht mehr so extrem gefrustet sind weil sie nur noch auf die Mütze bekommen.

    Zum ersten Teil. Vielleicht solltest du dir das einfach mal zum Ende der Fifa-Saison den nachfolgenden Link zu Gemüte führen.

    https://help.ea.com/de-de/help/fifa/fifa-ultimate-team-division-rivals/#division-rivals
  • Koenich277
    279 posts ✭✭✭
    bearbeitet August 2019
    Flexxinho schrieb: »
    Koenich277 schrieb: »
    Also ich für meinen Teil würde mir ein anderes Ligensystem wünschen.

    Statt wie bisher mit diesen Punkten (wo ich oft nicht weiß warum ich mehr oder weniger bekomme weil das Spiel fast immer was anderes ausgesagt hat), sollte man einfach ein Punktesystem einfügen.

    Sprich, man macht zu Beginn die Einteilungsspiele und danach ist man in einer Liga x.
    Insgesamt hat man pro Runde 15 Spiele. Um aufzusteigen braucht man 30 Punkte + und um die Liga zu halten 10 +. Dann weiß jeder von vornherein was Sache ist.

    Bei der jetzigen Punktevergabe komme ich nämlich oft nicht mit weil einmal bekomme ich 33 Punkte, und das andere Mal 27, obwohl beide Spiele praktisch gleich abgelaufen sind...

    Und der größte Beschiss sind Unentschieden. Hab dort noch NIE Punkte bekommen, sondern immer nur Abzüge.


    Des Weiteren würde ich mir endlich sehnlichst wünschen, dass FUT aufgeteilt wird und zwar in die Leute, die ohne Geld spielen und die, die mit Geld unterwegs sind. Weil ehrlich, es ist dermaßen unfair wenn ich gegen Teams spielen muss, die mit 6 Icons bestückt sind und ich mich über meinen ersten 84er Spieler in der Mannschaft freue.

    Wer Geld investieren will ok, ist ja legitim aber dann soll EA die Leute auch beieinander lassen und nicht gegen Leute spielen lassen, die a) nicht jeden Tag x Stunden zocken können und b) eben nicht Echtgeld investieren möchten weil so machts einfach keinen Bock weil man vorher oft schon weiß wies ausgeht.

    Das Spiel sollte ja für jeden irgendwo Spaß bereiten aber man merkt von Jahr zu Jahr, dass die wirtschaftlichen Interessen immer mehr im Vordergrund stehen und das finde ich schade.

    Ich gönne allen guten Zockern die ganzen geilen Wettbewerbe (glaubt mir, ich würde da auch gerne mal mitspielen) aber ich bin der typische Gelegenheitsspieler, der arbeiten geht, ne Familie hat und daher nicht jeden Tag x Stunden zocken und Geld investieren kann, nur damit ich in FUT was zu melden hab.


    Vielleicht wird das ja eines Tages in die Tat umgesetzt, so dass Leute wie ich nicht mehr so extrem gefrustet sind weil sie nur noch auf die Mütze bekommen.

    Zum ersten Teil. Vielleicht solltest du dir das einfach mal zum Ende der Fifa-Saison den nachfolgenden Link zu Gemüte führen.

    https://help.ea.com/de-de/help/fifa/fifa-ultimate-team-division-rivals/#division-rivals

    Danke für den Link.
    Habs mir mal durchgelesen.
    In der Theorie auch ganz gut aber in der Praxis siehts trotzdem anders aus.

    Ich schildere dir mal kurz meinen Werdegang:

    5 Einteilungsspiele gemacht und in Div. 6 rausgekommen.
    Die ersten Spiele waren relativ ausgeglichen, danach nur noch Leute bekommen, die mich extrem abgezogen haben (die waren auch stärker, was man an den Abzügen gesehen hat).
    Folgerichtig in Div. 7 abgestiegen und hier sechs oder sieben (genau weiß ichs grad nicht mehr) Spiele in Folge verloren (auch hier waren alle klar stärker als ich) und dann hab ich absichtlich verloren um in Div. 8 abzusteigen.
    Auch hier erst mal das gleiche Bild. Nur Leute die klar stärker waren als ich (ja, auch hier war es an den Abzügen klar zu sehen) und dann hatte ich überhaupt keinen Bock mehr auf das Spiel weil ich dachte EA verarscht mich nur noch.

    Also das die auf meinem Niveau waren kann definitiv nicht sein!
    Daher drängt sich mir eben die Frage auf:
    Nimmt es EA doch nicht so genau mit dem Skillwert oder ist es von vielen guten Spielern zum Volkssport geworden sich nach unten durchreichen zu lassen, um Leuten wie mir den Hintern zu versohlen ?!
  • Flexxinho
    2190 posts ✭✭✭
    Im Laufe der Saison haben sich etliche gute Spieler in die unteren Ligen gequittet, um die Wochenaufgaben einfacher lösen zu können. Daher kann es schon sein dass ab und an "übermächtige" Gegner auf dich waren. Wenn du generell in Liga 8 chancenlos bist, musst du aber leider auch den eigenen "Skill" hinterfragen. Und damit zurück zum eigentlichen Thema des Threads.
  • Koenich277
    279 posts ✭✭✭
    bearbeitet August 2019
    Flexxinho schrieb: »
    Im Laufe der Saison haben sich etliche gute Spieler in die unteren Ligen gequittet, um die Wochenaufgaben einfacher lösen zu können. Daher kann es schon sein dass ab und an "übermächtige" Gegner auf dich waren. Wenn du generell in Liga 8 chancenlos bist, musst du aber leider auch den eigenen "Skill" hinterfragen. Und damit zurück zum eigentlichen Thema des Threads.

    Das erklärt dann so einiges...
    Also wäre ein weiterer Wunsch von mir für den neuen Teil, dass EA das stärker verfolgt und die Spieler sperrt!
    Weil dann kann man sich die ganze Einteilerei auch sparen wenn sich viele dann in untere Ligen quitten, nur um die Aufgaben leichter lösen zu können. -.-

    Keine Sorge, hab mein Spiel dann schon verbessert (ein Kollege hat mir freundlicherweise etwas unter die Arme gegriffen), allerdings lief es auch erst spürbar besser, als ich meine Teams mit den ganzen TOTS-Spielern aufwerten konnte...
  • Martinhoo17
    2412 posts ✭✭✭
    Flexxinho schrieb: »
    Im Laufe der Saison haben sich etliche gute Spieler in die unteren Ligen gequittet, um die Wochenaufgaben einfacher lösen zu können. Daher kann es schon sein dass ab und an "übermächtige" Gegner auf dich waren. Wenn du generell in Liga 8 chancenlos bist, musst du aber leider auch den eigenen "Skill" hinterfragen. Und damit zurück zum eigentlichen Thema des Threads.

    Eigenen Skill braucht man grundsätzlich nicht hinterfragen, weil man theoretisch ja gegen Spieler von kleine Skill Wert spielt.

    Somit ist das dann zwar 4. Kreisklasse, aber auf gleichem Niveau.
  • Sepp
    8 posts ✭✭✭

    Geasy0 schrieb: »
    Sepp schrieb: »
    Kann nur sagen das FIFA immer mehr und mehr an Qualität und Spielfreude verliert.... anscheinend legt man keinen wert mehr auf Qualität!! Meiner Meinung nach ist dieses Speil Betrug und wer sich FIFA 20 kauft ist selber schuld und braucht sich im nachhinein nicht beschweren. Man kann durch können nicht mehr gut sein... man braucht die besten Spieler und sollte einiges an Geld investiert haben um von EA am Spielfeld fair behandelt zu werden. Es gibt so viele andere und vor allem faire Spiele. Traurig was EA mit dem ganzen Geld gemacht haben :(

    Hat jetzt was mit Wünsche und Infos zu Fifa 20 zu tun?

    Wieder mehr Qualität und Spielfreude..... aber ist ja echt schwer das herauszulesen..... gut das du nochmal nachgefragt hast!! TOP!
  • Fenomeno
    443 posts ✭✭✭
    Gameplay und Server lass ich jetzt mal weg. Das sollte selbstverständlich oberste Priorität haben. Was ich mir wünschen würde ist, das EA sich mal den Draft Modus genauer anshaut. Ich finde den Modus super aber es kann eigentlich nicht sein, dass er jetzt noch genauso ist wie vor 5? Jahren. Die Rewards sind können unglaublich undankbar sein, selbst wenn man gewinnt. Nach 4 Siegen schleicht sich meist mit 2 seltenen Goldpacks und ein 5k Pack schnell die ernüchterung ein. Auch ist es iwie schade, dass man direkt bei der ersten Niederlage raus ist. Ich hab zu 60-70% meiner Versuche den Draft gewonnen aber viele kommen ja gar nicht dazu alle 4 Spiele machen zu können. Es muss doch für unbefriedigend sein, ein cooles draft team zu haben und dann in der ersten runde direkt rasuzufliegen. Deshalb wäre ich mehr für etwas wie dass man 5 Spiele hat (immer). Diese spielt man dann und am ende wird je nach siegen und Niederlagen eine Belohnung gegeben. So könnte man z.b. selbst wenn man das erste spiel verliert noch eine gute Belohung bekommen (NSSSS) - also für 4 Siege.
    Bei EA ist es leider so, dass hauptsache immer etwas neues eingeführt wird, anstatt sich um die alten Spielmodi zu kümmern.
    FUT Champions finde ich in 19 mit weniger Spielen und den Player Picks sehr gelungen. Hier sollte man sich aber z.b. mal die Belohnung für Elite 2 ansehen. Es ist eigentlich ein witz, dass diese noch nicht geändert wurde. Elite 2 hat keinen mehrwert zu Elite 3. ist aber um ein vielfaches schwerer.
    Division Rivals find ich ok. HAb immer nur das nötigste gespielt, weil ich neben fut champions nicht noch einen schwitzigen Modus brauche. Und DR war für mich anstrengender als WL! Deshalb wünsche ich mir einen Casual Modus zurück. Mein CAsuel Modus war immer Draft, aber ich würde auch gerne einen für mein team haben oder besser noch mit bestimmten anforderungen. Ich vermisse die Tuniere. Ich wünsche mir diese unbedingt zurück. Man kann so viel daraus machen.
    Wochenaufgaben sollten eigentlich auch ein eigener modus sein. Es macht einfach kein Spaß in Division 1 mit einem Random Bundesliga Team gegen Iconen zu Spielen, um die Tah Wochenaufgabe zu machen beispielsweise. Aber das man bei Wochenaufgaben karten erspielen kann finde ich sehr gut. Selbst wenn man diese nicht unbedingt braucht, hat es diesen Sammelaspekt.

    Volta finde ich eine nette neuerung aber wie viel bei EA schief läuft zeigt dieser modus. Anstatt MIT seiner freunden in einem team zu spielen kann man nur GEGEN das team seines freundes spielen. damit ist dieser modus für die mülltonne
  • Chrisn
    1351 posts ✭✭✭
    Flexxinho schrieb: »
    Im Laufe der Saison haben sich etliche gute Spieler in die unteren Ligen gequittet, um die Wochenaufgaben einfacher lösen zu können. Daher kann es schon sein dass ab und an "übermächtige" Gegner auf dich waren. Wenn du generell in Liga 8 chancenlos bist, musst du aber leider auch den eigenen "Skill" hinterfragen. Und damit zurück zum eigentlichen Thema des Threads.

    Wobei EA hier etwas ändern müsste damit es auch wirklich einen Anreiz gibt das man in einer höheren Division spielt. Dieses Jahr war es doch mehr oder weniger egal ob man in 8 oder 1 war.
  • Didi
    6847 posts ✭✭✭
    Ich für mich muss sagen, dass durch volta un dem verbesserten Karrieremodus nun eine längst überfällige Alternative zu fut zur Verfügung steht.
    Klar werde ich mein Hauptaugenmerk auf fut un vorallem Trading liegen, aber nicht mehr so intensiv. Teils hab ich ohne jegliche Freud am Spiel gezockt.
  • SloN
    3213 posts ✭✭✭
    Bevor ich viel Zeit in Google verschwende, ist vielleicht jemand so nett und kann mir hier einfach meine Fragen beantworten:

    1. Ab wann kann man diese 10h zocken
    2. (Gibts es ein Trick, mehr als 10h zu spielen? WILL KEINE ANLEITUNG nur Ja oder Nein)
    3. Wann geht die WebApp online
    4. Ist der Markt inkl. Fifa Points schon mit den 10h Vorab-Zugang frei? Frage wegen Trading, wann kann man loslegen?

    Danke im voraus.
  • Martinhoo17
    2412 posts ✭✭✭
    SloN schrieb: »
    Bevor ich viel Zeit in Google verschwende, ist vielleicht jemand so nett und kann mir hier einfach meine Fragen beantworten:

    1. Ab wann kann man diese 10h zocken
    2. (Gibts es ein Trick, mehr als 10h zu spielen? WILL KEINE ANLEITUNG nur Ja oder Nein)
    3. Wann geht die WebApp online
    4. Ist der Markt inkl. Fifa Points schon mit den 10h Vorab-Zugang frei? Frage wegen Trading, wann kann man loslegen?

    Danke im voraus.

    1. 19
    2. Nein
    3. Unbekannt
    4. Ja
  • ZockerSaaaD
    2214 posts ✭✭✭
    Kann ich eigentlich (wenn ich in Fifa 19 bisher noch kein Konto habe), Points in fifa 18 aufladen und diese dann in Fifa 19 übertragen (werde dann ja erst nen Account erstellen) und diese wiederum in Fifa 20 übernehmen?
  • Pasesinho
    1241 posts ✭✭✭
    SloN schrieb: »
    Bevor ich viel Zeit in Google verschwende, ist vielleicht jemand so nett und kann mir hier einfach meine Fragen beantworten:

    1. Ab wann kann man diese 10h zocken
    2. (Gibts es ein Trick, mehr als 10h zu spielen? WILL KEINE ANLEITUNG nur Ja oder Nein)
    3. Wann geht die WebApp online
    4. Ist der Markt inkl. Fifa Points schon mit den 10h Vorab-Zugang frei? Frage wegen Trading, wann kann man loslegen?

    Danke im voraus.

    Zu 3: 18.09.
  • Martinhoo17
    2412 posts ✭✭✭
    Pasesinho schrieb: »
    SloN schrieb: »
    Bevor ich viel Zeit in Google verschwende, ist vielleicht jemand so nett und kann mir hier einfach meine Fragen beantworten:

    1. Ab wann kann man diese 10h zocken
    2. (Gibts es ein Trick, mehr als 10h zu spielen? WILL KEINE ANLEITUNG nur Ja oder Nein)
    3. Wann geht die WebApp online
    4. Ist der Markt inkl. Fifa Points schon mit den 10h Vorab-Zugang frei? Frage wegen Trading, wann kann man loslegen?

    Danke im voraus.

    Zu 3: 18.09.

    Link?
  • Martinhoo17 schrieb: »
    SloN schrieb: »
    Bevor ich viel Zeit in Google verschwende, ist vielleicht jemand so nett und kann mir hier einfach meine Fragen beantworten:

    1. Ab wann kann man diese 10h zocken
    2. (Gibts es ein Trick, mehr als 10h zu spielen? WILL KEINE ANLEITUNG nur Ja oder Nein)
    3. Wann geht die WebApp online
    4. Ist der Markt inkl. Fifa Points schon mit den 10h Vorab-Zugang frei? Frage wegen Trading, wann kann man loslegen?

    Danke im voraus.

    1. 19
    2. Nein
    3. Unbekannt
    4. Ja

    Naja auf xbox gab es letztes Jahr ne möglichkeit die 10h zu umgehen, wie auch immer das ging.
  • Stockeraubua
    321 posts ✭✭✭
    Gibt es schon eine Info ab wann man auf futhead oder anderen Seiten die Stats der Spieler sieht?
  • KarimDenz
    1949 posts ✭✭✭
    36567287db.jpg

  • Kann halt passieren
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Kategorien