FIFA 20 - Wünsche + aktuelle Infos

Kommentare

  • Diggson
    5 posts ✭✭✭
    Moin Leute, passt zwar hier nicht rein aber ihr könnt bestimmt schnell für Aufklärung sorgen :#

    Mir ist aufgefallen, dass bspw. Jovic in FUT sein echtes Gesicht hat, im Karrieremodus allerdings ein von EA generiertes.
    Ist es generell so dass in FUT mehr "echte" Gesichter sind oder muss ich irgendwas updaten dass es auch im Karrieremodus so ist? 

    Hab auch eben eine neue Karriere gestartet, also an einer Update Überschneidung kanns nicht liegen eig.

    Danke schonmal für jede Antwort! 
  • Edou
    571 posts ✭✭✭
    bearbeitet 26. Juli
    https://www.kicker.de/754163/artikel/ea-entwickler-ueber-fifa_wir-sind-immer-noch-ein-simulationsspiel

    Sorry falls das Interview schon bekannt ist.

    Hier wird über Fifa als Simulation gesprochen, bei der Varianz, also das eingaben nicht immer den selben effekt haben sollen. Es wird sogar von einem aktiven "Fehlersystem" für den Ball gesprochen.
    Das finde ich sehr spannend, dass es sogar so gewollt ist.

    Ich weiss persönlich nicht was ich von diesem Artikel bzw Interview halten soll.
    Es ist schlüssig, das in RL nunmal fehler passieren, aber ob dass selbst wenn es eine Fussballsimulation sein soll, da auch Integriert sein muss, dass die KI bzw der ballspielende Spieler bei Eingabe auch fehler machen "dürfen", da bin ich echt zwiegespalten darüber.


    Edit: Hier noch aktuelle Infos zum Pro Club, was erneuert wurde für Fifa 20.
    https://www.kicker.de/754113/artikel.amp

    Edit2: Warum ich hier im Thread und nicht im Gameplay-Thread bin erklärt sich einfach dadurch, dass ich es für Fifa 20 relevant finde das dieses System so implementiert ist. :D Da sehe ich den bezug, hätte aber natürlich auch in den Allgemeinen GP Thread gepasst, wenns wen stört, verschieb ich's einfach.
  • Pikatzo
    1575 posts ✭✭✭
    Edou schrieb: »
    https://www.kicker.de/754163/artikel/ea-entwickler-ueber-fifa_wir-sind-immer-noch-ein-simulationsspiel

    Sorry falls das Interview schon bekannt ist.

    Hier wird über Fifa als Simulation gesprochen, bei der Varianz, also das eingaben nicht immer den selben effekt haben sollen. Es wird sogar von einem aktiven "Fehlersystem" für den Ball gesprochen.
    Das finde ich sehr spannend, dass es sogar so gewollt ist.

    Ich weiss persönlich nicht was ich von diesem Artikel bzw Interview halten soll.
    Es ist schlüssig, das in RL nunmal fehler passieren, aber ob dass selbst wenn es eine Fussballsimulation sein soll, da auch Integriert sein muss, dass die KI bzw der ballspielende Spieler bei Eingabe auch fehler machen "dürfen", da bin ich echt zwiegespalten darüber.


    Edit: Hier noch aktuelle Infos zum Pro Club, was erneuert wurde für Fifa 20.
    https://www.kicker.de/754113/artikel.amp

    Edit2: Warum ich hier im Thread und nicht im Gameplay-Thread bin erklärt sich einfach dadurch, dass ich es für Fifa 20 relevant finde das dieses System so implementiert ist. :D Da sehe ich den bezug, hätte aber natürlich auch in den Allgemeinen GP Thread gepasst, wenns wen stört, verschieb ich's einfach.

    Tja in gewisser Weise ist es schon richtig was er sagt, Fehler gehören in fussball dazu, durch Fehler entstehen ja auch nur Tore, doch das Problem ist das diese Fehler viel zu sehr aus der Varianz heraus entstehen dabei sollte es doch eher so sein das lediglich falsche Eingaben des Spielers zu Fehler führen sollten.
    Realistische Simulation ist dann aber bestimmt nicht das man reihenweise 100 %ige 1:1 Situationen verdaddelt aber 30 meter first touch Dinger fast immer perfekt in den Winkel fliegen.
  • ThorXC60
    5458 posts ✭✭✭
    Pikatzo schrieb: »
    Edou schrieb: »
    https://www.kicker.de/754163/artikel/ea-entwickler-ueber-fifa_wir-sind-immer-noch-ein-simulationsspiel

    Sorry falls das Interview schon bekannt ist.

    Hier wird über Fifa als Simulation gesprochen, bei der Varianz, also das eingaben nicht immer den selben effekt haben sollen. Es wird sogar von einem aktiven "Fehlersystem" für den Ball gesprochen.
    Das finde ich sehr spannend, dass es sogar so gewollt ist.

    Ich weiss persönlich nicht was ich von diesem Artikel bzw Interview halten soll.
    Es ist schlüssig, das in RL nunmal fehler passieren, aber ob dass selbst wenn es eine Fussballsimulation sein soll, da auch Integriert sein muss, dass die KI bzw der ballspielende Spieler bei Eingabe auch fehler machen "dürfen", da bin ich echt zwiegespalten darüber.


    Edit: Hier noch aktuelle Infos zum Pro Club, was erneuert wurde für Fifa 20.
    https://www.kicker.de/754113/artikel.amp

    Edit2: Warum ich hier im Thread und nicht im Gameplay-Thread bin erklärt sich einfach dadurch, dass ich es für Fifa 20 relevant finde das dieses System so implementiert ist. :D Da sehe ich den bezug, hätte aber natürlich auch in den Allgemeinen GP Thread gepasst, wenns wen stört, verschieb ich's einfach.

    Tja in gewisser Weise ist es schon richtig was er sagt, Fehler gehören in fussball dazu, durch Fehler entstehen ja auch nur Tore, doch das Problem ist das diese Fehler viel zu sehr aus der Varianz heraus entstehen dabei sollte es doch eher so sein das lediglich falsche Eingaben des Spielers zu Fehler führen sollten.
    Realistische Simulation ist dann aber bestimmt nicht das man reihenweise 100 %ige 1:1 Situationen verdaddelt aber 30 meter first touch Dinger fast immer perfekt in den Winkel fliegen.

    Wenn Fehler nur durch Fehleingaben am Controller passieren spielen die Spielerwerte keine Rolle mehr.
  • Schnischna1992
    8302 posts Moderator
    ThorXC60 schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Edou schrieb: »
    https://www.kicker.de/754163/artikel/ea-entwickler-ueber-fifa_wir-sind-immer-noch-ein-simulationsspiel

    Sorry falls das Interview schon bekannt ist.

    Hier wird über Fifa als Simulation gesprochen, bei der Varianz, also das eingaben nicht immer den selben effekt haben sollen. Es wird sogar von einem aktiven "Fehlersystem" für den Ball gesprochen.
    Das finde ich sehr spannend, dass es sogar so gewollt ist.

    Ich weiss persönlich nicht was ich von diesem Artikel bzw Interview halten soll.
    Es ist schlüssig, das in RL nunmal fehler passieren, aber ob dass selbst wenn es eine Fussballsimulation sein soll, da auch Integriert sein muss, dass die KI bzw der ballspielende Spieler bei Eingabe auch fehler machen "dürfen", da bin ich echt zwiegespalten darüber.


    Edit: Hier noch aktuelle Infos zum Pro Club, was erneuert wurde für Fifa 20.
    https://www.kicker.de/754113/artikel.amp

    Edit2: Warum ich hier im Thread und nicht im Gameplay-Thread bin erklärt sich einfach dadurch, dass ich es für Fifa 20 relevant finde das dieses System so implementiert ist. :D Da sehe ich den bezug, hätte aber natürlich auch in den Allgemeinen GP Thread gepasst, wenns wen stört, verschieb ich's einfach.

    Tja in gewisser Weise ist es schon richtig was er sagt, Fehler gehören in fussball dazu, durch Fehler entstehen ja auch nur Tore, doch das Problem ist das diese Fehler viel zu sehr aus der Varianz heraus entstehen dabei sollte es doch eher so sein das lediglich falsche Eingaben des Spielers zu Fehler führen sollten.
    Realistische Simulation ist dann aber bestimmt nicht das man reihenweise 100 %ige 1:1 Situationen verdaddelt aber 30 meter first touch Dinger fast immer perfekt in den Winkel fliegen.

    Wenn Fehler nur durch Fehleingaben am Controller passieren spielen die Spielerwerte keine Rolle mehr.

    Volltreffer. Solange es Stats gibt, gibt es auch in ein und derselben Situation mit unterschiedlichen Spielern bei identischer Befehlseingabe unterschiedliche Ausgänge, eben aufgrund der Stats.

    ABER: Wie EA kommuniziert hat ist bspw. die Varianz im Finishing fehlerhaft, mit anderen Worten: Das Finishing ist krass unkonstant. Daran wird für FIFA 20 gearbeitet und entweder sie machen es richtig und wir bekommen ein wesentlich ehrlicheres und faireres Gameplay oder sie machen es richtig aber es ändert nichts an der Varianz (dann wüssten wir wo wir dran sind) oder sie vermasseln es.
  • Ich wollte fragen ob mir einer eine Position empfehlen kann wo ich David Villa Flashback spielen lassen kann da ich schon podolski als Flashbacks Karte, Torres als 95 sbc Karte und quagliarella hab und david Villa ist mir halt viel zu klein mit seinen 1.75 um ihn direkt im Sturm spielen zu lassen ich bitte um eine Antwort

    Danke Schonmal im vorraus
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    Ich finde das Thema mit der Varianz gar nicht schlimm, eben weil sich die Werte der Spieler ingame spürbar zeigen müssen.
    Es kann nicht nur von den Fähigkeiten am Controller abhängen.
    Das bezieht sich übrigens nicht nur auf den Torabschluss - Laufwege, Flanken, Passen, Manndeckung, Abfangen usw selbstverständlich auch.
    Nur, es muss transparent und nachvollziehbar sein.
    Das TF verwässert das schon mal, dazu gibt es Spiele, da trifft man mit jedem Schuss, die Leute nehmen aktiv am Spiel teil, Laufwege sind perfekt, Abwehr steht geordnet...und dann gibt es Spiele, da will gar nichts klappen, nichts passt zusammen, etliche Alu Treffer. Und das macht es eben sehr schwierig, eine Formation bzw die passende Taktik für sich zu finden.
    Das ist ja nicht nur in der WL so, viel deutlicher spürt man das bei Squad Battle.
    Gegnerische Mannschaft hat (nahezu) die gleiche Chemie und ein 88er Team wird 8:1 abgeschossen und gegen ein 83er Team quält man sich 90 Minuten.
    Der Schwierigkeitsgrad wird mMn nicht nur über die KI des Gegners bestimmt, sondern auch über die Abstufung der eigenen Mannschaft.
  • XlllX
    1847 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Ich finde das Thema mit der Varianz gar nicht schlimm, eben weil sich die Werte der Spieler ingame spürbar zeigen müssen.
    Es kann nicht nur von den Fähigkeiten am Controller abhängen.
    Das bezieht sich übrigens nicht nur auf den Torabschluss - Laufwege, Flanken, Passen, Manndeckung, Abfangen usw selbstverständlich auch.
    Nur, es muss transparent und nachvollziehbar sein.
    Das TF verwässert das schon mal, dazu gibt es Spiele, da trifft man mit jedem Schuss, die Leute nehmen aktiv am Spiel teil, Laufwege sind perfekt, Abwehr steht geordnet...und dann gibt es Spiele, da will gar nichts klappen, nichts passt zusammen, etliche Alu Treffer. Und das macht es eben sehr schwierig, eine Formation bzw die passende Taktik für sich zu finden.
    Das ist ja nicht nur in der WL so, viel deutlicher spürt man das bei Squad Battle.
    Gegnerische Mannschaft hat (nahezu) die gleiche Chemie und ein 88er Team wird 8:1 abgeschossen und gegen ein 83er Team quält man sich 90 Minuten.
    Der Schwierigkeitsgrad wird mMn nicht nur über die KI des Gegners bestimmt, sondern auch über die Abstufung der eigenen Mannschaft.

    Genau das!
  • elHinke
    232 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »

    Zidane als Icon!? Das wäre so geil!
  • Jaloc
    1164 posts ✭✭✭
    Bis wann war das nochmal mit dem otw in der ut champions edition ?
  • PandaS04
    1018 posts ✭✭✭
    Neeeein Pirlo ist als Icon bestätigt und ausgerechnet nächstes Jahr kann ich nicht spielen 😭😭😭
  • Geasy0
    11266 posts ✭✭✭
    Jaloc schrieb: »
    Bis wann war das nochmal mit dem otw in der ut champions edition ?

    5.8.
  • Jaloc
    1164 posts ✭✭✭
    Geasy0 schrieb: »
    Jaloc schrieb: »
    Bis wann war das nochmal mit dem otw in der ut champions edition ?

    5.8.

    Okay danke dir dann gönn ich mir ea acces für August und September um 10 % zusätzlich zu sparen und 10 std vorab Zugriff
  • Pirlo
    569 posts ✭✭✭
    Ok
    Ihr habt mich 😍
  • nicocino
    2138 posts ✭✭✭
    Yewa21 schrieb: »

    Sehr schön! Mit den „jungen“ Ikonen kann ich mich viel mehr identifizieren als mit Eusebio, Cruyff und Co. :)
  • Hyotenka
    3091 posts ✭✭✭
    Bis auf Kaka alle sehr interessant, hoffentlich kommt noch Cafu
  • Ffkama
    107 posts ✭✭✭
    Bei Drogba kommen schöne Erinnerungen hoch
  • Schnischna1992
    8302 posts Moderator
    Riddick1909 schrieb: »

    Wie du am Logo in der Mitte siehst ist es nur ein Concept. Aber: EA folgt seit wenigen Tagen und in Folge der Veröffentlichung der Cover Stars ein paar neuen Ex-Profis auf Instagram. Dazu gibt es scheinbar Leaks, die aber nicht die ganze Wahrheit zeigen, wenn sie denn überhaupt Leaks sind. Es deutet vieles darauf hin, dass diese Spieler als Icons kommen. Bestätigt ist aber noch nichts.
  • WooDoo
    8208 posts ✭✭✭
    Riddick1909 schrieb: »

    Wie du am Logo in der Mitte siehst ist es nur ein Concept. Aber: EA folgt seit wenigen Tagen und in Folge der Veröffentlichung der Cover Stars ein paar neuen Ex-Profis auf Instagram. Dazu gibt es scheinbar Leaks, die aber nicht die ganze Wahrheit zeigen, wenn sie denn überhaupt Leaks sind. Es deutet vieles darauf hin, dass diese Spieler als Icons kommen. Bestätigt ist aber noch nichts.

    Pirlo ist halt von EA bestätigt
  • Schnischna1992
    8302 posts Moderator
    WooDoo schrieb: »
    Riddick1909 schrieb: »

    Wie du am Logo in der Mitte siehst ist es nur ein Concept. Aber: EA folgt seit wenigen Tagen und in Folge der Veröffentlichung der Cover Stars ein paar neuen Ex-Profis auf Instagram. Dazu gibt es scheinbar Leaks, die aber nicht die ganze Wahrheit zeigen, wenn sie denn überhaupt Leaks sind. Es deutet vieles darauf hin, dass diese Spieler als Icons kommen. Bestätigt ist aber noch nichts.

    Pirlo ist halt von EA bestätigt

    Stimmt, ich vergaß.
  • Riddick1909
    252 posts ✭✭✭
    Ah ok danke
  • Pirlo
    569 posts ✭✭✭
    Ich habe das Spiel im FIFA Menü jetzt vorbestellt.
    Nach Eingabe meines Pw kam „Kauf wird durchgeführt“ oder so.
    Danach war ich wieder im Menü 🤔

    Hat das jetzt funktioniert? Wo kann ich sehen wie es weiter geht?

    Danke schon mal für Eure Antworten 😅🙏🏻
  • Geasy0
    11266 posts ✭✭✭
    Pirlo schrieb: »
    Ich habe das Spiel im FIFA Menü jetzt vorbestellt.
    Nach Eingabe meines Pw kam „Kauf wird durchgeführt“ oder so.
    Danach war ich wieder im Menü 🤔

    Hat das jetzt funktioniert? Wo kann ich sehen wie es weiter geht?

    Danke schon mal für Eure Antworten 😅🙏🏻

    In der Bibliothek
  • Pirlo
    569 posts ✭✭✭
    Thx 🙈
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien