FUT-Champions-Thread - Donnerstag 10 UHR Rewards - Infos im Startpost

Kommentare

  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    Wurde am Spielerwechsel geschraubt? Der war ja noch nie optimal, aber ich bekomme jeden Spieler angewählt, nur nicht den, der mir als nächster Spieler angezeigt wird?
    Es ist immer ein anderer.
    Das kann doch nicht sein und war auch schon zuverlässiger.
    So kann man dann im nächsten Teil den Spielerwechsel als optimiert verkaufen😉🥳.
  • So nach fast einem Jahr als stiller Mitleser, muss ich nun auch mal Dampf ablassen.

    Nach 20 spielen 11:9 gestanden. 1. Session am Freitag war unspielbar. Gestern Nachmittag die 2. Session lief super und heute in der 3. Session mit 0:10 !!! Beendet. Von 10 Spielen 8 Icon Teams. War immer knapp dran bis der Gegner mit einem seiner Icon irgendwie ein Duseltor erzielt hat. Ich selbst traf in jedem Spiel mehrmals Pfosten oder Latte. Meine Spieler können auf einmal keinen Ball mehr stoppen und auf Befehle wird erst 2 Sekunden später reagiert, während bei meinem Gegner gefühlt alles klappt und jeder Schuss ein Treffer ist.

    Ich weiß, dass ich nur ein Durchschnittsspieler bin und ich will einfach nur zocken. Ich zahle nicht einen Cent für Coins und habe mein Team nur durchs zocken aufgebaut. Liegt vllt da mein Fehler, weil ich EA kein Geld in den Rachen schiebe ?

    Wie man hier liest, scheinen ja viele diese Probleme zu haben, aber auf der anderen Seite gibt es ja auch diejenigen, die davon profitieren. Was machen die anders und warum haben die so viel "Glück".
    Ich möchte kein Glück haben, sondern einfach unter fairen Bedingungen online 1 gegen 1 spielen. Wenn der Gegner besser als ich ist und mich weg ballert, erkenne ich es an, aber es kotzt mich nur noch an, dass ich 90% meiner verlorenen Spiele anhand einer ¯\_(ツ)_/¯ Spiel Performance verliere.
    Es ist komisch, denn wenn die Performance gut war, gewinne ich 90% der Spiele. Läuft der Server ¯\_(ツ)_/¯, verliere ich 90% meiner Spiele.
    Es ist einfach nur noch frustrierend und trotzdem reißt man sich doch jede Woche wieder den ¯\_(ツ)_/¯ auf für die WL 🙈
  • moerry2
    760 posts ✭✭✭
    Nils911 schrieb: »
    moerry2 schrieb: »
    Nils911 schrieb: »
    moerry2 schrieb: »
    Ganz ehrlich ea soll einfach aufhören zu BESCHEISSEN.

    Ein ordentliches spiel entwickeln , von mir aus ein jahr ÜBERSPRINGEN & nur ein update bringen.

    Aber dafür dann ein ORDENTLICHES spiel bringen,
    wo nicht jeder unterbemittelte checkt dass hier gewaltig was FALSCH läuft. Es kann NICHT sein , das einem messi , maradona sonst wem der ball VERSPRINGT. Es kann nicht sein das JEDER abpraller perfekt zum gegner fliegt. Zweikampf um zweikampf und man gewinnt KEINEN ball.

    Es kann nicht sein dass ich gestern gegen ein NIF team dessen bester ein 86 IF war mit team bewertung verliere , der mit 3142 gespielt hat.
    79(!)er teamstärke gegen 90(!) bei mir.

    Jedes unternehmen will geld verdienen , einverstanden. Aber kein unternehmen dieser welt BESCHEISST so offensichtlich den konsumenten & lächelt dem dabei noch dumm ins gesicht.

    Wäre EA ein punchingball , ich hätte arme wie arnie in sein besten zeiten da ich so oft drauf geknallt hätte.

    Egal, ändern wird sich eh nix. Und bevor jetz thor und die konsorten kommen , nein ich werde nicht einfach aufhören fifa zu spielen. Nur ich hab meine schlüsse draus gezogen. Ultimate wird gekauft , aber kein einziger coin(!) und kein einziger point(!)

    Lieber trade ich mich ewig lange hoch als mehr als das gesamtpaket zu kaufen.

    @EA_Leeloo , flaggt ruhig mein account mir wayne & gebt mir nur noch 79er aus den packs.
    Ich trade eh & über eure 12std softbanns lache ich



    PUNKT

    Warum kann es nicht sein, dass du mit einem 90er Team gegen ein 79er Team verliest, wenn der Gegner einfach besser war?🤷🏻‍♂️
    Wenn der Gegner gut spielen kann, sagt die Teamstärke rein gar nichts aus.

    Und was soll überhaupt die ganze Zeit dieses unnötige großschreiben von irgendwelchen Wörtern?🤦🏻‍♂️😂

    1) er war nicht besser(!)
    Er hat nur croquetas und weisste nicht gespammt.
    Ich mache auch mal nen croqueta aber nicht von mittellinie bis vors tor. Ausserdem lief jeder meiner spieler als hätte er ne beton manschette um.
    Salvio SBC macht fast jedes spiel 1-2 tore oder legt eins auf. Selbst er fühlte sich langsam an. Selbst ein abgefckt 160cm buonanotte lief wie ein lkw.

    Ne dreierkette knackt man am besten mit flanken.
    Ok , torres 95 reingetan , nicht ein kopfball flog aufs tor , angeblicher power header , dass ich nicht lache.

    2) das nennt man betonung , aber ist klar das leute wie du oder thor sowas nicht wissen & jeden ea drecksmove verteidigen.

    Ok, das hat mich natürlich überzeugt. Jemand, der schon Mühe hat Gold 3 zu erreichen, sagt, dass der Gegner nicht besser war. Wenn man in den Bereichen unterwegs ist, in denen du dich bewegst, sollte man vielleicht mal lieber seine eigene Leistung hinterfragen, anstatt nach jeder Niederlage irgendwelche Verschwörungstheorien zu erfinden.

    Im übrigen zähle ich mit Sicherheit nicht zu den Leuten, die EA hier bis aufs Blut verteidigen, aber du gibst einfach einen extremen Schwachsinn von dir, das kann man einfach nicht für voll nehmen.

    Und wenn man ab und zu mal einzelne Wörter betont, kann das natürlich als Stilmittel dienen, aber wenn man das ganze in gefühlt jedem Satz macht.. 😂

    Ahso ? Also soll ich nicht stolz drauf sein dass ich in meinem ersten richtigen fut jahr regelmässig in den gold rank stosse & von den 30 gegnern 14 besiege ? Deine argumentation ergibt null sinn , sry.

    Seine eigene leistung ? Ich verbesser mich stetig & bin weiss gott nicht der beste am gamepad. Ist mir aber auch wayne ob ich jemals elite erreichen werde oder nicht , es gibt viel wichtigere sachen.

    Bin mitte 30 , frau kind , festen job, für mich gibt es wichtigeres als jede woche das 30-0 anzustreben.

    Falls fifa dein lebensinhalt darstellt & du vllt sogar damit dein geld verdienst glückwunsch.
    Aber für mich ist es nicht so wichtig als dass ich mit bald 35 noch iwelche skills lernen muss damit ich auch ja besser als gold 3 werde 🤣
  • Nils911
    275 posts ✭✭✭
    Ach @moerry2 dein Textverständnis ist wirklich mangelhaft. 🤦🏻‍♂️
    Du hast nicht im Ansatz verstanden, was ich dir mit meinem Text vermitteln wollte und schreibst wieder irgendeinen Blödsinn.. 😂
    Ich weiß auch nicht, was die Amerikaner oder mein Geburtsdatum nun mit der ganzen Sache zu tun haben sollen. Falls du unter Verfolgungswahn leidest, solltest du dir vielleicht professionelle Hilfe suchen.
  • moerry2
    760 posts ✭✭✭
    Ich finde eher du solltest dir hilfe suchen
    damit du aufwachst du schlafschaf

    Für mich ist die diskussion hiermit beendet
    Du bist besser in fifa als ich

    HerzlichenGlückwunsch ♡

    B2T
  • Jiddu
    217 posts ✭✭✭
    Männer, jetzt wird es lächerlich :D
  • Doetschgi
    326 posts ✭✭✭
    Von 10-2 auf 10-5. Dieser verdammte Silber 1 Aufstieg, jedes Mal dasselbe. Ich MUSS 13-2 stehen. War jedes Mal besser, aber unzählige Aluminiumtreffer und Slapstick Einlagen kosteten mich drei Mal in der Verlängerung den Sieg... Könnte kotzen.
  • Nils911
    275 posts ✭✭✭
    moerry2 schrieb: »
    Ich finde eher du solltest dir hilfe suchen
    damit du aufwachst du schlafschaf

    Für mich ist die diskussion hiermit beendet
    Du bist besser in fifa als ich

    HerzlichenGlückwunsch ♡

    B2T

    Argumentation auf Kindergartenniveau. 🤓😂
    Und du hast meine Intention hinter meinem Beitrag leider immer noch nicht verstanden, da brauchst du deine Interpretationen nicht noch häufiger wiederholen, dadurch werden sie nicht richtiger.
  • heijus99tin
    306 posts ✭✭✭
    Ich beende die WL mit 14-5.
    In den 19 Spielen gab es 19 Aluminiumtreffer für mich und 7 für meine Gegner.
    Es gab ein paar Spiele, wo ich 2-3 mal Aluminium treffen sollte, besonders in den Spielen, in denen ich (deutlich) überlegen war.
    Dann gab es Spiele auf Augenhöhe, wo teilweise gar keine Aluminiumtreffer auf beiden Seiten geschahen.
    Ebenso gab es ein Spiel, wo ich durch 2 Aluminiumtreffer im Spiel gehalten wurde und der Gegner überlegen war.

    Ich bleibe also bei meiner Theorie, dass es mehr Aluminiumtreffer für denjenigen Spieler gibt, welcher (deutlich) überlegen ist.
  • WooDoo
    8200 posts ✭✭✭
    Echt erstaunlich, dass ein Spieler, der deutlich überlegen ist und sagen wir 7-8-9-10 Schüsse hat, mehr und häufiger -auch in einem Spiel- den Pfosten/Latte, oder überhaupt Alutreffer hat, als ein Spieler der 1-2-3 Schüsse hat.

    Lässt sich mathematisch und logisch glaube ich auf keinen Fall erklären.
  • Wolf
    768 posts ✭✭✭
    heijus99tin schrieb: »
    Ich beende die WL mit 14-5.
    In den 19 Spielen gab es 19 Aluminiumtreffer für mich und 7 für meine Gegner.
    Es gab ein paar Spiele, wo ich 2-3 mal Aluminium treffen sollte, besonders in den Spielen, in denen ich (deutlich) überlegen war.
    Dann gab es Spiele auf Augenhöhe, wo teilweise gar keine Aluminiumtreffer auf beiden Seiten geschahen.
    Ebenso gab es ein Spiel, wo ich durch 2 Aluminiumtreffer im Spiel gehalten wurde und der Gegner überlegen war.

    Ich bleibe also bei meiner Theorie, dass es mehr Aluminiumtreffer für denjenigen Spieler gibt, welcher (deutlich) überlegen ist.

    Ich hab zwar nix mitgezählt, aber vom Gefühl her würde ich dir zustimmen. Hab auch Spiele verloren bei denen ich "gefühlt" überlegen war, vorne halt nix getroffen und hinten dann kurioses...
  • lampbln
    584 posts ✭✭✭
    Haha schon letzte Woche gesagt das diese wl meine letzte wird für fifa 19 und ich generell wie jedes Jahr dann eine Pause einlege bis zum neuen Teil.
    Daraufhin erst mal salah aus den picks letzten Donnerstag und dann diese wl mit 23-7 zum ersten Mal elite abgeschlossen. Letzten drei Spiele alle gewonnen. Als ob ea will das ich weiter zocke xD
    Aber wird nich passieren donnerstag die rewards und dann is pause bis September
  • chillachriz
    298 posts ✭✭✭
    bearbeitet 7. Juli
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Das Problem ist einfach, dass das Gameplay zu Frust führt, der sich dann teilweise hier entlädt.
    Die Niederlagen, die sich verdient anfühlen, die können sogar Spaß machen.
    Nur ist das doch eher die Ausnahme.
    Gerade wieder so ein Spiel, 3:3 nach 90. Minuten, total überlegen und dann 7:4 n. V. gewonnen (Lozano geht ab). Aber was da für Tore, auch für mich, dabei waren ist einfach unglaublich. 4 Zweikämpfe direkt hintereinander und der Ball bleibt iwie beim Gegner. X Alutreffer (es wirkt dann natürlich willkürlich und dem Dramatischen dienlich, damit das Spiel offener bleibt), die in anderen Situationen zu 80 Prozent den Weg ins Tor finden, mal reagiert die eigene KI super (Laufwege offensiv, Stellungsspiel defensiv), mal gar nicht, Torwart wirft ab und der eigene Spieler reagiert nicht, bekommt den Ball an den Rücken, Abpraller (leider gibt es viel zu viele) landen fast immer perfekt vor den Füßen (mal mit, mal dem Gegner, aber nie im Niemandsland), Gullit und VVD rennen sich gegenseitig über den Haufen, Gegner braucht nur noch einschieben, Spielerwechsel, die an sich schon schlimm sind, sind teilweise gesperrt und man MUSS mit einem völlig sinnlosen (hinsichtlich der Distanz zum Ball, als auch aus taktischer Sicht) hinterher hecheln, teilweise kommt so der Gegner an den Ball und in gefährlichen Räumen führt das schnell zum Tor bzw Gegentor...und manchmal spielt das alles zusammen einem in die Karten, manchmal dem Gegner (ob nun gewollt oder nicht). Wie soll da Spaß am Spiel (und nicht am Siegen und farmen) aufkommen und wie soll man da entspannt Niederlagen hinnehmen (Siege nimmt man natürlich hin, ist aber menschlich und nachvollziehbar)?
    Wenn ich für mich, auch wegen der Zeit, für mich nicht schon den Entschluß gefasst hätte, nach diesem Teil aufzuhören, wäre es nach diesem Wochenende passiert. Was diese WL abgeht, ist unfassbar.
    Und das hat nichts mit meinem Erfolg zu tun (mein üblicher Rang ist immer noch möglich), sondern hat damit zu tun, dass das Gameplay nicht transparent und nachvollziehbar ist und zu häufig frustet.

    Bei mir fallen entschieden mehr Tore welches Das Game generiert als welche die ich so erzielen will. Zähl mal eine WL mit welche Tore so gefallen sind weil Du die so wolltest.

    Man gewinnt so die Spiele und man verliert diese, wobei es natürlich mehr frustet wenn man verliert. Gewinnen macht aber so auch keinen Spaß und deswegen bleibt bei Fifa19 einfach nur der Frust oder garnichts.

    Als ich damals schon gehört habe das dramatische Momente in ein Onlinegame wo man 1vs1 spielt programmiert werden hätte ich es besser wissen müssen. Dieses Spiel ist manipuliert um auch den letzten Bauer an das Spiel zu binden. Immer nur ein Losing-Streak gefolgt von Siegen wo eben auf einmal alles passt.

    Es ist wirklich bedenklich das die das wirklich durchgezogen haben. Sich jetzt hinstellen und das offensichtliche abstreiten ist typisch für diese Art von Menschen.
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    bearbeitet 7. Juli
    WooDoo schrieb: »
    Echt erstaunlich, dass ein Spieler, der deutlich überlegen ist und sagen wir 7-8-9-10 Schüsse hat, mehr und häufiger -auch in einem Spiel- den Pfosten/Latte, oder überhaupt Alutreffer hat, als ein Spieler der 1-2-3 Schüsse hat.

    Lässt sich mathematisch und logisch glaube ich auf keinen Fall erklären.

    War klar, dass das von dir kommt. Ehrlich, nur drauf gewartet.
    Logisch, dass man von 10 Schüssen, 5x Alu trifft, während der Gegner mit 2 Schüssen 2x netzt. Nu kann man sagen, dann kannst du es nicht, der Gegner war im Abschluß besser. Komisch dann nur, dass man in anderen/engeren/ausgeglichenen Spielen gar nicht bis selten Alu trifft und die Dinger dann sicher ihren Weg ins Tor finden. Wenn das Spiel völlig unbeteiligt wäre, dann würde ich ja regelmäßig / in allen Spielen mal Alu treffen (sagen wir 1/3, weil ich halt nicht besser bin). Wie kommt es, dass es in gewissen Spielen häufig auftritt und in anderen Spielen gar nicht?
    Ich versuche mir logisch Dinge zu erklären, verfüge über ein brauchbares, analytisches Denken, aber hierfür habe ich keine Erklärung parat.
    Wie kommt es, dass ich bis zur 90. Minute etliche Male Alu treffe und mein Gegner künstlich am Leben gehalten wird und in der Verlängerung knipse ich jeden Schuß und mache noch 4 Buden?
  • chillachriz
    298 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    Echt erstaunlich, dass ein Spieler, der deutlich überlegen ist und sagen wir 7-8-9-10 Schüsse hat, mehr und häufiger -auch in einem Spiel- den Pfosten/Latte, oder überhaupt Alutreffer hat, als ein Spieler der 1-2-3 Schüsse hat.

    Lässt sich mathematisch und logisch glaube ich auf keinen Fall erklären.

    War klar, dass das von dir kommt. Ehrlich, nur drauf gewartet.
    Logisch, dass man von 10 Schüssen, 5x Alu trifft, während der Gegner mit 2 Schüssen 2x netzt. Nu kann man sagen, dann kannst du es nicht, der Gegner war im Abschluß besser. Komisch dann nur, dass man in anderen/engeren/ausgeglichenen Spielen gar nicht bis selten Alu trifft und die Dinger dann sicher ihren Weg ins Tor finden. Wenn das Spiel völlig unbeteiligt wäre, dann würde ich ja regelmäßig / in allen Spielen mal Alu treffen (sagen wir 1/3, weil ich halt nicht besser bin). Wie kommt es, dass es in gewissen Spielen häufig auftritt und in anderen Spielen gar nicht?
    Ich versuche mir logisch Dinge zu erklären, verfüge über ein brauchbares, analytisches Denken, aber hierfür habe ich keine Erklärung parat.
    Wie kommt es, dass ich bis zur 90. Minute etliche Male Alu treffe und mein Gegner künstlich am Leben gehalten wird und in der Verlängerung knipse ich jeden Schuß und mache noch 4 Buden?

    Weil es genau so programmiert ist so systematisch wie das vorkommt. Ich kenne das haargenau so wie Du das schreibst. :)

  • StevieTi1887
    2300 posts ✭✭✭
    moerry2 schrieb: »
    @StevieTi1887

    Sagst mir bitte deine einstellungen
    für das 352 ?? Möchte gern wieder
    auf die geliebte dreierkette umsteigen.

    LM/RM defensive verstärken ist klar
    Aber was für taktiken etc?

    Wäre nett von dir :)
    @moerry2

    Ausgeglichen
    Ausgeglichen
    Alle Balken zentral

    Anweisungen:
    LM RM Defensive verstärken + Abwehr überlaufen.

    Je weniger Anweisungen, desto natürlicher (=besser) lassen Sie sich mMn spielen.
  • phili90sthg
    1196 posts ✭✭✭
    9-0
    17-4
    20-9

    Bis Gold2 läuft es immer.

    Auffällig bei mir langsam. Kein Sieg ist knapp, Gewinne meistens deutlich. Hatte kein Spiel im Elfer, nur 1 in die Verlängerung, dann aber mit 2 Toren gewonnen. Sobald ich G2 erreicht habe kommt der harte Cut, werde auffällig oft gegen Elite Spieler gemacht, teilweise auch deutlich verloren.
    Insgesamt ist der Verlauf einer WL eher mit TowerDefense zu vergleichen, es kommen immer Wellen mit anderen Schwierigkeitsgraden.

    Für Fifa20 würde ich mir echt gerne ein ausgeglicheneres Matchmaking wünschen. Ich muss nicht jede WL mit 9-0 bis 13-0 starten, um dann in den entscheidenen Phasen für E3 gegen E2-E1 Spieler gemacht zu werden. Fifa18 kam mir mit den 40 Spielen einfach smoother vor (da war E3 aber auch kein Problem bei mir).
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    40 Spiele waren doch die Hölle :D :# wenn ich da dran denke, war die Verkürzung eine der besten Neuerungen.

    Nach 20 Spielen Gold 3 klar gemacht, Dann abwechselnd Sieg und Niederlage und bei 16 zu 8 muss ich natürlich den letzten Abschaum als Gegner bekommen. Über die Herkunft sag ich lieber nix. :D

    Letztendlich 17 zu 10, wie gehabt. B)
  • Nyla___
    693 posts ✭✭✭
    bearbeitet 8. Juli
    Sedrocc schrieb: »
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Das Problem ist einfach, dass das Gameplay zu Frust führt, der sich dann teilweise hier entlädt.
    Die Niederlagen, die sich verdient anfühlen, die können sogar Spaß machen.
    Nur ist das doch eher die Ausnahme.
    Gerade wieder so ein Spiel, 3:3 nach 90. Minuten, total überlegen und dann 7:4 n. V. gewonnen (Lozano geht ab). Aber was da für Tore, auch für mich, dabei waren ist einfach unglaublich. 4 Zweikämpfe direkt hintereinander und der Ball bleibt iwie beim Gegner. X Alutreffer (es wirkt dann natürlich willkürlich und dem Dramatischen dienlich, damit das Spiel offener bleibt), die in anderen Situationen zu 80 Prozent den Weg ins Tor finden, mal reagiert die eigene KI super (Laufwege offensiv, Stellungsspiel defensiv), mal gar nicht, Torwart wirft ab und der eigene Spieler reagiert nicht, bekommt den Ball an den Rücken, Abpraller (leider gibt es viel zu viele) landen fast immer perfekt vor den Füßen (mal mit, mal dem Gegner, aber nie im Niemandsland), Gullit und VVD rennen sich gegenseitig über den Haufen, Gegner braucht nur noch einschieben, Spielerwechsel, die an sich schon schlimm sind, sind teilweise gesperrt und man MUSS mit einem völlig sinnlosen (hinsichtlich der Distanz zum Ball, als auch aus taktischer Sicht) hinterher hecheln, teilweise kommt so der Gegner an den Ball und in gefährlichen Räumen führt das schnell zum Tor bzw Gegentor...und manchmal spielt das alles zusammen einem in die Karten, manchmal dem Gegner (ob nun gewollt oder nicht). Wie soll da Spaß am Spiel (und nicht am Siegen und farmen) aufkommen und wie soll man da entspannt Niederlagen hinnehmen (Siege nimmt man natürlich hin, ist aber menschlich und nachvollziehbar)?
    Wenn ich für mich, auch wegen der Zeit, für mich nicht schon den Entschluß gefasst hätte, nach diesem Teil aufzuhören, wäre es nach diesem Wochenende passiert. Was diese WL abgeht, ist unfassbar.
    Und das hat nichts mit meinem Erfolg zu tun (mein üblicher Rang ist immer noch möglich), sondern hat damit zu tun, dass das Gameplay nicht transparent und nachvollziehbar ist und zu häufig frustet.

    Ja leider hat sich das Spiel genau durch diese offensichtlichen Spieleingriffe zu sehr dahin entwickelt einem keinen Spaß mehr zu bringen.

    Bei mir passierte es vorhin auch VVD Tots und Vieira rennen sich über den Haufen. Beide waren klar vor dem Stürmer und hätten beide den Ball sicher abgelaufen. Da hört es einfachauf:

    Insgesamt stehe ich mittlerweile bei 10:5

    Spiel 13: irgendwie ging es nun los mit den Katastrophengegnern. 1:2 gegen einen La Croquetta Gegner. War zwar nicht unterlegen aber verliere entnervt mit 1:2. Da muß ich einfach konzentriert bleiben. Mit 2 Niederlagen in Rücken aber leichter gesagt als getan.

    Schüsse 11:14
    Ballbesitz 84%
    Passgenauigkeit 83% zu 80%

    Spiel 14:
    Niederlage mit 4:5 ( 4:1)
    Jetzt ging es wieder gegen ein Team direkt aus der Hölle. Marktwert rund 50mio.

    In der ersten Hz habe ich Fußball wie von einem anderen Stern gespielt. Nach 25 Minuten führte ich bereits mit 4:1. Ein Tor schöner herausgespielt als das andere. Es war als wäre der Ball von einer höheren Macht umgeben die nur auf mich hört.
    Nach den Anstossglitch, der es auch schon beim 1:1 war. Kontrollierte ich das Spiel mit rund 60% Ballbesitz bis zur 75ten. Dort schönen CR7 aus 5 Metern zentraler Position den TW an. Der Konter prallte in den Lauf von Messi. Konter 4:3. Was danach geschah spottete jeglicher Beschreibung. Spieler fallen einfach um oder rennen sich über den Haufen. Das 4:5 Bei 90+. Spiel kann ich 0 bewerten da in der 1. HZ bei mir alles ging und in der zweiten bei ihm. War jemand anderes entscheidend..

    Schüsse 11:14
    Ballbesitz 58%
    Passgenauigkeit 87%::83%

    Spiel 15: Sieg 2:0(2:0)
    Hochkonzentriert die Kehrtwende nach Hause geschaukelt.

    Ballbesitz 61%
    Schüsse 5:5
    Passgenauigkeit 91% zu 81%

    Besondere Statistiken:
    Fouls 9
    Gelbe Karten 5 :D
    Post editiert von
  • phili90sthg
    1196 posts ✭✭✭
    Aedtno schrieb: »
    40 Spiele waren doch die Hölle :D :# wenn ich da dran denke, war die Verkürzung eine der besten Neuerungen.

    Nach 20 Spielen Gold 3 klar gemacht, Dann abwechselnd Sieg und Niederlage und bei 16 zu 8 muss ich natürlich den letzten Abschaum als Gegner bekommen. Über die Herkunft sag ich lieber nix. :D

    Letztendlich 17 zu 10, wie gehabt. B)

    Hab nicht gesagt, dass ichs wieder auf 40
    Will! 30 reichen auch mir an einem wochenende.
  • KerstallicA
    2156 posts ✭✭✭
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.
  • Yewa21
    1970 posts ✭✭✭
    bearbeitet 7. Juli
    Beende mit 23-3 also b2b2b Elite

    letzten 4 Spiele schaffe ich leider nicht mehr da ich morgen früh raus muss zur Arbeit
    KerstallicA schrieb: »
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.

    wenn du so in das Game gehst kann das auch nichts werden
  • Nyla___
    693 posts ✭✭✭
    bearbeitet 8. Juli
    KerstallicA schrieb: »
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.

    Hatte ich gerade. Ersten Ranglistenspiel um 11 Siege. Ich hab Anstoß und komm mit meinen Elefanten keine 10 meter vorwärts.
    Mit der Herangehensweise wie im Spiel davor aber trotz lachhaften Rückstandes knapp und verdient 3:2 gewonnen.


    Schüsse 7:5
    Ballbesitz: 57%
    Passgenauigkeit 89% zu 79%
    Post editiert von
  • KerstallicA
    2156 posts ✭✭✭
    Yewa21 schrieb: »
    KerstallicA schrieb: »
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.

    wenn du so in das Game gehst kann das auch nichts werden
    Yewa21 schrieb: »
    Beende mit 23-3 also b2b2b Elite

    letzten 4 Spiele schaffe ich leider nicht mehr da ich morgen früh raus muss zur Arbeit
    KerstallicA schrieb: »
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.

    wenn du so in das Game gehst kann das auch nichts werden

    Ist nur schwierig mit einer positiven Einstellung ranzugehen, wenn man einen Pass über 5 Meter spielt, der annehmende Spieler einen seltsamen Ausfallschritt macht und ihm der Ball durch die Beine geht.

  • Sedrocc
    241 posts ✭✭✭
    KerstallicA schrieb: »
    Yewa21 schrieb: »
    KerstallicA schrieb: »
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.

    wenn du so in das Game gehst kann das auch nichts werden
    Yewa21 schrieb: »
    Beende mit 23-3 also b2b2b Elite

    letzten 4 Spiele schaffe ich leider nicht mehr da ich morgen früh raus muss zur Arbeit
    KerstallicA schrieb: »
    Ich liebe die Partien, bei denen man in den ersten Sekunden ein paar Mal hin- und herpasst und weiß, dass man verloren hat.

    wenn du so in das Game gehst kann das auch nichts werden

    Ist nur schwierig mit einer positiven Einstellung ranzugehen, wenn man einen Pass über 5 Meter spielt, der annehmende Spieler einen seltsamen Ausfallschritt macht und ihm der Ball durch die Beine geht.

    Lass doch die Orange, die denkt eh sie wäre das Maß aller Dinge nur weil sie immer schön auf ihrem Level gehalten wird....
    Lass mich raten unter der orangenen Farbe steckt bestimmt ein Bayern Kunde was?

    Ich verstehe Dich jedenfalls absolut und habe es leider auch oft genug erleben müssen ... Keepyaheadup 🤘
  • Mattlok
    168 posts ✭✭✭
    Man darf einfach nicht zu gut starten.

    Ich bin auch schon 14-3 etc gestartet . Dann kommt der Frust und die vielen Dramatic Moments.

    Diese WL bin ich eher mittelmäßig gestartet 10-5 und Stressfrei auf 16-7 gekommen,
    Für Gold 2 müsste ich dann schwitzen .

    Und erst dann wurde das Matchmaking übel. Nur noch verloren und dann die letzten beiden Spiele verschenkt an die die bereit waren auswärts zu spielen.

    Hatte auch 3 eSports Gegner,

    Stärkste Gegner war „HeXoN StRaNgE“, der hat mich 6:1 weggefidelt und zwar ohne Croqueta Spam, Tornado ¯\_(ツ)_/¯ etc, hat mich einfach hergespielt. Aber auch da kam dann irgendwann die Arroganz raus und er fing an mit dem Keeper zu stürmen...
    sowas muss ja nun nicht sein den Gegner verarschen zu wollen,
    Er war so klar besser, damit kann ich leben - aber lächerlich machen lassen...

    Insgesamt wurde ich nur einmal so richtig offensichtlich vom Spiel betrogen.

    Die anderen Niederlagen war zumindest enge Spiele, die man halt nicht alle gewinnen kann,
    Da hab ich hier oft das Gefühl das viele jede Niederlage wo man hätte gewinnen können, es aber nicht tat, als Betrug dargestellt wird...

    11 Niederlagen, Bilanz: 5 verdient, 5 enge Spiele, und 1x ¯\_(ツ)_/¯ worden
  • Egozentrum
    149 posts ✭✭✭
    Also. Dies war meine zweite WL und es war meine letzte. Ich hatte insgesamt 9 spiele die nach Verbindungsabbruch endeten, das blöde dabei: Wenn ich zu dieser Zeit hinten war zählte das Spiel als verloren, wenn ich jedoch vorne war galt es nicht aos Sieg, sondern das Spiel wurde mir einfach nicht abgezogen. Davon gab es 4 Stück. Ich startete mit 8 Siegen von 14 Spielen ( war für mich in Ordnung - da wenn, dann zu Recht verloren). Doch dann war aööes anderst und nach 27 Spielen stand ich immernoch bei 8 Siegen. NICHTS ging. Courtois im Tor mit üblen Aussetzern.. z B. Bälle die er ohne einen Befehl von mir bekommen zu haben wegkickt, natürlich an den Rücken vom Verteidiger und direit ins Tor. Hatte 7 Eigentore in 13 Spielen, mindestens nochmals 3 sehr fragwürdig da Befehle entweder nicht angenommen wurden oder von alleine ausgeführt wurden. Es kam mir einfach Spanisch vor da mein Team sich komplett verändert hatte, niemand konnte einen Ball annehmen ohne das dieser minimum 1 Meter weggesprungen ist. Könnte da noch vieles aufzählen, aber wurde ja alles schon mehrmals genannt. Finde es schade und es hat mir gezeigt das dies nichts ist für meine Nerven. 90% sind leider eher dümmere Menschen die etwas gefunden haben indem sie anderen zuleidwerken können und dafür belohnt werden. Ab heute gibt es kein Geld mehr von mir und es wird wohl wesentlich weniger gespielt werden. Fertig mit den Nerven :D
  • chillachriz
    298 posts ✭✭✭
    bearbeitet 7. Juli
    Egozentrum schrieb: »
    Also. Dies war meine zweite WL und es war meine letzte. Ich hatte insgesamt 9 spiele die nach Verbindungsabbruch endeten, das blöde dabei: Wenn ich zu dieser Zeit hinten war zählte das Spiel als verloren, wenn ich jedoch vorne war galt es nicht aos Sieg, sondern das Spiel wurde mir einfach nicht abgezogen. Davon gab es 4 Stück. Ich startete mit 8 Siegen von 14 Spielen ( war für mich in Ordnung - da wenn, dann zu Recht verloren). Doch dann war aööes anderst und nach 27 Spielen stand ich immernoch bei 8 Siegen. NICHTS ging. Courtois im Tor mit üblen Aussetzern.. z B. Bälle die er ohne einen Befehl von mir bekommen zu haben wegkickt, natürlich an den Rücken vom Verteidiger und direit ins Tor. Hatte 7 Eigentore in 13 Spielen, mindestens nochmals 3 sehr fragwürdig da Befehle entweder nicht angenommen wurden oder von alleine ausgeführt wurden. Es kam mir einfach Spanisch vor da mein Team sich komplett verändert hatte, niemand konnte einen Ball annehmen ohne das dieser minimum 1 Meter weggesprungen ist. Könnte da noch vieles aufzählen, aber wurde ja alles schon mehrmals genannt. Finde es schade und es hat mir gezeigt das dies nichts ist für meine Nerven. 90% sind leider eher dümmere Menschen die etwas gefunden haben indem sie anderen zuleidwerken können und dafür belohnt werden. Ab heute gibt es kein Geld mehr von mir und es wird wohl wesentlich weniger gespielt werden. Fertig mit den Nerven :D

    Es ist wirklich krass das wenn man mit Ehrgeiz in diesen Game geht, einen das psychisch fertigmachen kann. Ich hatte noch nie so viele Controller in einen Jahr kaputt gemacht. Ich spiele viele Games online, bei keinen davon habe ich jemals was geschrottet weil ich verloren habe. Bei den meisten Games kann man auch nachvollziehen warum man nicht der bessere war.

    In diesen Game kann sich von einen auf den anderen Moment alles drehen. Egal ob Du einen guten Tag hast, dass Game stellt Ingame parameter um und du hast Pässe,Ballannahmen,Schüsse,Animationen welche nur noch gegen Dich ausgelegt werden. Wenn man zB. den Radar beobachtet sieht man das ab dem Zeitpunkt wo man einen Pass spielt,also in den Moment wo man drückt, sich die KI entweder für Dich oder gegen Dich verhält. Egal was Du bei deinen Spielern einstellst.

    Ich hatte mal Messi rechts außen und er hatte die Anweisung "Anbieten", daher sollte er nicht überlaufen. Mein Gegner hatte bei seinen LV nicht die Anweisung auf Abfangen. Trotzdem war es Ingame so das mein Messi hinter den Verteidiger postiert hat, in dem Moment wo ich drücke.

    Einfach das Spiel löschen,was da Ingame abgeht hat mit können nichts zu tun, EA zieht die Strippen,dass offensichtlicher den je :) JEder mit ein bisschen Verstand sieht was auf seinen Monitor abgeht.



  • LaVendetta
    872 posts ✭✭✭
    bearbeitet 7. Juli
    Beende diese WL mit 17:7. Verkatert ist dieses Spiel noch wesentlich schlimmer, insbesondere die Server waren eine Zumutung. Hatte heute in jedem Spiel Lag und in zwei Spielen bei einer späten Führung Spielabbruch ohne Wertung. Die Community heute auch wieder at its best. Croquetta Tornado Psst Jubel usw.

    Zum Glück beginnt in einer Woche die Prüfungsphase und die nächsten 2 WLs werden ausgesetzt.
  • Beschreibe Fifa 19 mit einem Satz:

    Es ist aufregender ein WL Match zu finden als das Spiel zu spielen.

    Mal im ernst, es nervt mit diesen Heimschwitzern. Reicht ja nicht schon das die Leute ingame abusen als ginge es um ihr Leben, nein, man muss auch unbedingt dazu Heim spielen, sonst könnten die bösen Götter einen ja nicht den Kick-Off gleich abusen lassen. :joy:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien