Hi FIFA-Fans!

Obwohl wir einige unser Supportkanäle geschlossen haben, sind wir immer noch via Chat und E-Mail zu erreichen, um euch bei euren Problemen zu helfen.

Aufgrund des erhöhten Risikos durch das Coronavirus und mithilfe der Unterstützung lokaler Behörden in bestimmten Regionen schließen wir einige Support-Optionen, um das Risiko für unsere Angestellten zu begrenzen.

Im Moment könnt ihr unseren Chat- und E-Mail-Support erreichen, Artikel bei der EA Hilfe durchlesen oder unsere Spieler-Community im Answers HQ um Hilfe bitten.

Server Down?

Kommentare

  • NGE_Energizer
    1719 posts ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2019
    Alter ey... normal dürfte man von denen kein Spiel mehr kaufen. Dieser Verein wird echt von Holzköpfen geführt...

    Natürlich weiß ich, dass da an und für sich fähige Leute sitzen, aber wenn wir ehrlich sind ist die öffentliche Wahrnehmung doch die, das da gefühlt -edit, unangebrachte Ausdrucksweise entfernt /Die Moderation an den Serverschränken Snake spielen und ma da und mal da ein Kabel ziehen und neu einsetzen
    Post editiert von
  • nicocino
    3320 posts ✭✭✭
    SloN schrieb: »
    NGE_Energizer schrieb: »
    Lol ey... auf dem twitch Kanal von EA läuft einfach RTL statt irgend ein eSports Turnier und die Wochenaufgabenproblematik besteht immernoch... was können die eigentlich???

    Extra auf Twitch gegangen, weil ichs nicht glauben wollte.
    Hahahahahahahahahahaha!!!! Junge das topt echt alles! :D
    Einfach "Europa League Chelsea Frankfurt heute 20:15"
    EA ist so dermaßen kaputt,d ass ich sie langsam feier hahaha

    Kann das jemand für Noobs erklären? :smiley:
  • Geasy0
    12273 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    SloN schrieb: »
    NGE_Energizer schrieb: »
    Lol ey... auf dem twitch Kanal von EA läuft einfach RTL statt irgend ein eSports Turnier und die Wochenaufgabenproblematik besteht immernoch... was können die eigentlich???

    Extra auf Twitch gegangen, weil ichs nicht glauben wollte.
    Hahahahahahahahahahaha!!!! Junge das topt echt alles! :D
    Einfach "Europa League Chelsea Frankfurt heute 20:15"
    EA ist so dermaßen kaputt,d ass ich sie langsam feier hahaha

    Kann das jemand für Noobs erklären? :smiley:

    Auf dem EA Twitch Channel wurde RTL gestreamt
  • Schmeik
    268 posts ✭✭✭
    Qualitätsoffensive
  • yannik_09
    3226 posts ✭✭✭
    Dem Laden ist nicht mehr zu helfen
  • portotom7
    394 posts ✭✭✭
    Vielleicht wollte EA einmal eine Sendung streamen was dem Niveau der Server entspricht :)
  • SloN
    3213 posts ✭✭✭
    Hoffentlich kriegen die nen Twitch Ban. RTL soll mal bitte klagen :D
    Wäre zu krass, wenn die nen Monat lang kein Event mehr streamen könnten.
    Hahahaha
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    Nyla___ schrieb: »
    Naja ich habe früher CS im Esport Bereich gespielt. Da waren 20ms zu 60ms schon ein entscheidender Vorteil.

    Ist bei Shootern also durchaus ausschlaggebend.

    Vlt nimmst du deinen Vorteil nicht wirklich wahr. Er ist aber vorhanden. Es geht da ums sehen und das gesehene ans Hirn weiterzuleiten welches letztendlich die Finger steuert.

    Wie ausschlaggebend das bei Fifa wäre weiss ich nicht aber damals waren Topleistungen ohne einen Top-Ping nicht möglich.

    Im Ego Shooter bereich hat das bestimmt einen höheren Einfluss, da ist es ja auch üblich mit Bildschirmen mit 1ms Reaktionszeit und hohen Herz Zahlen gespielt, das ist bei Fifa auch weniger der Fall, maximal in der Progamer Szene.
    wizzzo schrieb: »
    bluecondor92 schrieb: »
    mueller1981 schrieb: »
    NGE_Energizer schrieb: »
    mueller1981 schrieb: »
    Finde immer noch komisch das viele hier denke EA betreibt den Online Auftritt selber.

    Zumindest Europa spielt auf billigen Server die angemietet wurden von einem Unternehmen was als Game Server Partner es betreibt. Angemietet sind die Server in Frankfurt, Amsterdam und Köln. Bei jedem Online Game wird Random entschieden auf welchen Server man spielt. Und ja bei jedem Game, nicht bei jedem einloggen in UT. Deshalb kann jedes Match anders aussehen.

    Das Menü läuft über USA Amazon und ist getrennt von den Online Matches.

    Das schlimmste ist, dass die Spiele von EA sich die Server auch noch teilen. Es sind auch nicht so viele Kisten wie man meint.

    Wenn man wollte, könnte man EA zumindest in Europa mal ein paar Tage ausschalten. ;)

    Und woher weißt du das? Gibt es dazu Quellen? Denn wenn ja, wäre das tatsächlich auch irgendwie am Kunden vorbei gearbeitet. Man darf doch vernünftige Server erwarten bei den Summen die da jährlich umgesetzt werden

    Das wüsste ich auch zu gerne.

    Sorry bin hier nicht so oft unterwegs. Ich habe von ein paar Monaten eine Netzwerkanalyse gemacht, wegen dem schlechten Gameplay. Ich habe die TCP Dumps analysiert vom Menü und von UT Games. Dabei habe ich rausgefunden welche IPs genutzt werden. Diese habe ich dann zurück verfolgt wem die gehören.

    Von Menü gehören die Domains EA selbst und die Server liegen in den USA East bei Amazon.
    Vom UT Games (betrifft aber auch alle Games die über Server laufen) gehören die IPs billigen Server Hostern. Dann habe ich noch gecheckt worüber die Laufen und wer die Server angemietet hat. Das ist ein Gaming Server Dienstleister.

    Ein paar hier im Forum haben geholfen und kamen zum gleichen Schluss. Das erschreckende was rauskam war, das meine Verbindung keine Korrelation zum Gameplay hat. Nach Frankfurt habe ich zu guten Zeit 10ms Latenz durchgehend, aber das Gameplay variiert von unspielbar bis sehr gut. Habe es mehrere Woche Wiederholt und über 100 mal getestet.

    Bin selbst ITler aber im Softwarebereich, hab da nur aus meiner Ausbildung (ist jetzt doch auch schon bald 8 Jahre her) die Netzwerk Schiene dabei, also korrigiere mich bitte wenn ich mich täusche:

    1) Ping sind doch im Normalfall priorisiert, daher haben die meist eine gute Latenz - vor Package loss ist man natürlich dennoch nicht gefeit.
    2) Ping gibt doch keine Auskunft über die Auslastung des Servers, sondern nur über die Netzwerkgeschwindigkeit bzw. Stabilität, wenn die Verbindung passt, aber der Server am Limit ist und daher das Bottleneck, bringt das leider auch nicht all zu viel.
    Die Auslastung ist für einen selbst ohne Zugriff natürlich nicht Nachvollziehbar.

    Edit: das würde auch das Ergebnis mit Amsterdam eventuell erklären, wenn der eine "Ausweichstelle" ist, dann wäre die natürlich nicht so ausgelastet - 100ms sind zwar nicht schnell aber kaum spürbar

    Keine Ahnung, ob das überhaupt etwas aussagt. Aber bei meinem alten Internet-Provider hatte ich immer mal wieder sehr schlechte Verbdindung. Um festzustellen, ob es Sinn macht zu spielen oder nicht, habe ich mir eine App aufs Handy geladen, die meine Connection prüft (down, up, ping). Bei einem Ping über 30ms konnte ich die PS auslassen. Ein durchaus flüssiges Spiel war nicht möglich.

    Naja an sich hat der Ping natürlich einen Einfluss - diese Apps nehmen aber im Normalfall einen Server in der nähe - da ist der Schluss zu anderen Servern betreffend dem Ping eher weniger aussagekräftig.
    Wenn müsste der Ping tatsächlich zu dem Server gehen zu dem du willst.
    Entscheidender ist da bei Fifa meiner Meinung nach der Up/Download.

  • wizzzo
    2095 posts ✭✭✭
    bluecondor92 schrieb: »
    Nyla___ schrieb: »
    Naja ich habe früher CS im Esport Bereich gespielt. Da waren 20ms zu 60ms schon ein entscheidender Vorteil.

    Ist bei Shootern also durchaus ausschlaggebend.

    Vlt nimmst du deinen Vorteil nicht wirklich wahr. Er ist aber vorhanden. Es geht da ums sehen und das gesehene ans Hirn weiterzuleiten welches letztendlich die Finger steuert.

    Wie ausschlaggebend das bei Fifa wäre weiss ich nicht aber damals waren Topleistungen ohne einen Top-Ping nicht möglich.

    Im Ego Shooter bereich hat das bestimmt einen höheren Einfluss, da ist es ja auch üblich mit Bildschirmen mit 1ms Reaktionszeit und hohen Herz Zahlen gespielt, das ist bei Fifa auch weniger der Fall, maximal in der Progamer Szene.
    wizzzo schrieb: »
    bluecondor92 schrieb: »
    mueller1981 schrieb: »
    NGE_Energizer schrieb: »
    mueller1981 schrieb: »
    Finde immer noch komisch das viele hier denke EA betreibt den Online Auftritt selber.

    Zumindest Europa spielt auf billigen Server die angemietet wurden von einem Unternehmen was als Game Server Partner es betreibt. Angemietet sind die Server in Frankfurt, Amsterdam und Köln. Bei jedem Online Game wird Random entschieden auf welchen Server man spielt. Und ja bei jedem Game, nicht bei jedem einloggen in UT. Deshalb kann jedes Match anders aussehen.

    Das Menü läuft über USA Amazon und ist getrennt von den Online Matches.

    Das schlimmste ist, dass die Spiele von EA sich die Server auch noch teilen. Es sind auch nicht so viele Kisten wie man meint.

    Wenn man wollte, könnte man EA zumindest in Europa mal ein paar Tage ausschalten. ;)

    Und woher weißt du das? Gibt es dazu Quellen? Denn wenn ja, wäre das tatsächlich auch irgendwie am Kunden vorbei gearbeitet. Man darf doch vernünftige Server erwarten bei den Summen die da jährlich umgesetzt werden

    Das wüsste ich auch zu gerne.

    Sorry bin hier nicht so oft unterwegs. Ich habe von ein paar Monaten eine Netzwerkanalyse gemacht, wegen dem schlechten Gameplay. Ich habe die TCP Dumps analysiert vom Menü und von UT Games. Dabei habe ich rausgefunden welche IPs genutzt werden. Diese habe ich dann zurück verfolgt wem die gehören.

    Von Menü gehören die Domains EA selbst und die Server liegen in den USA East bei Amazon.
    Vom UT Games (betrifft aber auch alle Games die über Server laufen) gehören die IPs billigen Server Hostern. Dann habe ich noch gecheckt worüber die Laufen und wer die Server angemietet hat. Das ist ein Gaming Server Dienstleister.

    Ein paar hier im Forum haben geholfen und kamen zum gleichen Schluss. Das erschreckende was rauskam war, das meine Verbindung keine Korrelation zum Gameplay hat. Nach Frankfurt habe ich zu guten Zeit 10ms Latenz durchgehend, aber das Gameplay variiert von unspielbar bis sehr gut. Habe es mehrere Woche Wiederholt und über 100 mal getestet.

    Bin selbst ITler aber im Softwarebereich, hab da nur aus meiner Ausbildung (ist jetzt doch auch schon bald 8 Jahre her) die Netzwerk Schiene dabei, also korrigiere mich bitte wenn ich mich täusche:

    1) Ping sind doch im Normalfall priorisiert, daher haben die meist eine gute Latenz - vor Package loss ist man natürlich dennoch nicht gefeit.
    2) Ping gibt doch keine Auskunft über die Auslastung des Servers, sondern nur über die Netzwerkgeschwindigkeit bzw. Stabilität, wenn die Verbindung passt, aber der Server am Limit ist und daher das Bottleneck, bringt das leider auch nicht all zu viel.
    Die Auslastung ist für einen selbst ohne Zugriff natürlich nicht Nachvollziehbar.

    Edit: das würde auch das Ergebnis mit Amsterdam eventuell erklären, wenn der eine "Ausweichstelle" ist, dann wäre die natürlich nicht so ausgelastet - 100ms sind zwar nicht schnell aber kaum spürbar

    Keine Ahnung, ob das überhaupt etwas aussagt. Aber bei meinem alten Internet-Provider hatte ich immer mal wieder sehr schlechte Verbdindung. Um festzustellen, ob es Sinn macht zu spielen oder nicht, habe ich mir eine App aufs Handy geladen, die meine Connection prüft (down, up, ping). Bei einem Ping über 30ms konnte ich die PS auslassen. Ein durchaus flüssiges Spiel war nicht möglich.

    Naja an sich hat der Ping natürlich einen Einfluss - diese Apps nehmen aber im Normalfall einen Server in der nähe - da ist der Schluss zu anderen Servern betreffend dem Ping eher weniger aussagekräftig.
    Wenn müsste der Ping tatsächlich zu dem Server gehen zu dem du willst.
    Entscheidender ist da bei Fifa meiner Meinung nach der Up/Download.

    Ja, das dachte ich mir auch. Seltsamerweise war die Methode aber trotzdem verlässlich im Hinblick aufs Gameplay. War der Ping in der App hoch, lief fifa nicht flüssig.
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    wizzzo schrieb: »
    bluecondor92 schrieb: »
    Nyla___ schrieb: »
    Naja ich habe früher CS im Esport Bereich gespielt. Da waren 20ms zu 60ms schon ein entscheidender Vorteil.

    Ist bei Shootern also durchaus ausschlaggebend.

    Vlt nimmst du deinen Vorteil nicht wirklich wahr. Er ist aber vorhanden. Es geht da ums sehen und das gesehene ans Hirn weiterzuleiten welches letztendlich die Finger steuert.

    Wie ausschlaggebend das bei Fifa wäre weiss ich nicht aber damals waren Topleistungen ohne einen Top-Ping nicht möglich.

    Im Ego Shooter bereich hat das bestimmt einen höheren Einfluss, da ist es ja auch üblich mit Bildschirmen mit 1ms Reaktionszeit und hohen Herz Zahlen gespielt, das ist bei Fifa auch weniger der Fall, maximal in der Progamer Szene.
    wizzzo schrieb: »
    bluecondor92 schrieb: »
    mueller1981 schrieb: »
    NGE_Energizer schrieb: »
    mueller1981 schrieb: »
    Finde immer noch komisch das viele hier denke EA betreibt den Online Auftritt selber.

    Zumindest Europa spielt auf billigen Server die angemietet wurden von einem Unternehmen was als Game Server Partner es betreibt. Angemietet sind die Server in Frankfurt, Amsterdam und Köln. Bei jedem Online Game wird Random entschieden auf welchen Server man spielt. Und ja bei jedem Game, nicht bei jedem einloggen in UT. Deshalb kann jedes Match anders aussehen.

    Das Menü läuft über USA Amazon und ist getrennt von den Online Matches.

    Das schlimmste ist, dass die Spiele von EA sich die Server auch noch teilen. Es sind auch nicht so viele Kisten wie man meint.

    Wenn man wollte, könnte man EA zumindest in Europa mal ein paar Tage ausschalten. ;)

    Und woher weißt du das? Gibt es dazu Quellen? Denn wenn ja, wäre das tatsächlich auch irgendwie am Kunden vorbei gearbeitet. Man darf doch vernünftige Server erwarten bei den Summen die da jährlich umgesetzt werden

    Das wüsste ich auch zu gerne.

    Sorry bin hier nicht so oft unterwegs. Ich habe von ein paar Monaten eine Netzwerkanalyse gemacht, wegen dem schlechten Gameplay. Ich habe die TCP Dumps analysiert vom Menü und von UT Games. Dabei habe ich rausgefunden welche IPs genutzt werden. Diese habe ich dann zurück verfolgt wem die gehören.

    Von Menü gehören die Domains EA selbst und die Server liegen in den USA East bei Amazon.
    Vom UT Games (betrifft aber auch alle Games die über Server laufen) gehören die IPs billigen Server Hostern. Dann habe ich noch gecheckt worüber die Laufen und wer die Server angemietet hat. Das ist ein Gaming Server Dienstleister.

    Ein paar hier im Forum haben geholfen und kamen zum gleichen Schluss. Das erschreckende was rauskam war, das meine Verbindung keine Korrelation zum Gameplay hat. Nach Frankfurt habe ich zu guten Zeit 10ms Latenz durchgehend, aber das Gameplay variiert von unspielbar bis sehr gut. Habe es mehrere Woche Wiederholt und über 100 mal getestet.

    Bin selbst ITler aber im Softwarebereich, hab da nur aus meiner Ausbildung (ist jetzt doch auch schon bald 8 Jahre her) die Netzwerk Schiene dabei, also korrigiere mich bitte wenn ich mich täusche:

    1) Ping sind doch im Normalfall priorisiert, daher haben die meist eine gute Latenz - vor Package loss ist man natürlich dennoch nicht gefeit.
    2) Ping gibt doch keine Auskunft über die Auslastung des Servers, sondern nur über die Netzwerkgeschwindigkeit bzw. Stabilität, wenn die Verbindung passt, aber der Server am Limit ist und daher das Bottleneck, bringt das leider auch nicht all zu viel.
    Die Auslastung ist für einen selbst ohne Zugriff natürlich nicht Nachvollziehbar.

    Edit: das würde auch das Ergebnis mit Amsterdam eventuell erklären, wenn der eine "Ausweichstelle" ist, dann wäre die natürlich nicht so ausgelastet - 100ms sind zwar nicht schnell aber kaum spürbar

    Keine Ahnung, ob das überhaupt etwas aussagt. Aber bei meinem alten Internet-Provider hatte ich immer mal wieder sehr schlechte Verbdindung. Um festzustellen, ob es Sinn macht zu spielen oder nicht, habe ich mir eine App aufs Handy geladen, die meine Connection prüft (down, up, ping). Bei einem Ping über 30ms konnte ich die PS auslassen. Ein durchaus flüssiges Spiel war nicht möglich.

    Naja an sich hat der Ping natürlich einen Einfluss - diese Apps nehmen aber im Normalfall einen Server in der nähe - da ist der Schluss zu anderen Servern betreffend dem Ping eher weniger aussagekräftig.
    Wenn müsste der Ping tatsächlich zu dem Server gehen zu dem du willst.
    Entscheidender ist da bei Fifa meiner Meinung nach der Up/Download.

    Ja, das dachte ich mir auch. Seltsamerweise war die Methode aber trotzdem verlässlich im Hinblick aufs Gameplay. War der Ping in der App hoch, lief fifa nicht flüssig.

    Kann natürlich sein dass deine komplett zu war, aber das hätte sich dann im Up/Download auch wiedergespielt -aber wichtig ist dass man etwas gefunden hat was einem beim abwägen hilft
  • Wagei88
    50 posts ✭✭✭
    Server bei euch auch down?
  • young_volki
    148 posts ✭✭✭
    Wurde grad ausm Menü geschmissen , komme auch nicht mehr rein -.-
  • Rembo93
    345 posts ✭✭✭
    Hahahaha juhu es geht schon wieder los, beim 4-1 aus der wl geflogen komme auch nimmer rein
  • Nyla___
    839 posts ✭✭✭
    TOTS startet und niemand kommt rein :D
  • yannik_09
    3226 posts ✭✭✭
    eS liEgT NiCHt aN eA UnD deREn sErVErn !!1!!1111
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    Es ist einfach so lächerlich wirklich!
    5 spiele gemacht, 2 gewertet, der Rest umgewertet weil die Verbindung nach 2 Spielminuten abbricht!

    Wirklich dieser saftladen gehört geschlossen!
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    Wieder drinnen aber absolut unspielbar!

    Eine Niederlage habe ich bekommen obwohl das Spiel noch nicht mal begonnen hat - da war es schon bei der Trikot Auswahl vorbei
  • SloN
    3213 posts ✭✭✭
    yannik_09 schrieb: »
    eS liEgT NiCHt aN eA UnD deREn sErVErn !!1!!1111

    @ThorXC60 @WooDoo
  • WooDoo
    8791 posts ✭✭✭
    SloN schrieb: »
    yannik_09 schrieb: »
    eS liEgT NiCHt aN eA UnD deREn sErVErn !!1!!1111

    @WooDoo

    Du hättest auch gerne per privater Nachricht fragen können, aber vielleicht interessiert andere ja auch mein Spielerlebnis.

    Hab heute 10 Spiele gemacht. Kein DC, keine Freeze oder sowas. 1x Spiel eine HZ leicht verzögert. Aber ansonsten top Gameplay wie immer.
  • phili90sthg
    1512 posts ✭✭✭
    bluecondor92 schrieb: »
    Es ist einfach so lächerlich wirklich!
    5 spiele gemacht, 2 gewertet, der Rest umgewertet weil die Verbindung nach 2 Spielminuten abbricht!

    Wirklich dieser saftladen gehört geschlossen!

    Spätestens nach dem 2. DC hätte ich pause gemacht...🧐
  • ThorXC60
    5630 posts ✭✭✭
    SloN schrieb: »
    yannik_09 schrieb: »
    eS liEgT NiCHt aN eA UnD deREn sErVErn !!1!!1111

    @ThorXC60 @WooDoo

    Kein Sinn!
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    phili90sthg schrieb: »
    bluecondor92 schrieb: »
    Es ist einfach so lächerlich wirklich!
    5 spiele gemacht, 2 gewertet, der Rest umgewertet weil die Verbindung nach 2 Spielminuten abbricht!

    Wirklich dieser saftladen gehört geschlossen!

    Spätestens nach dem 2. DC hätte ich pause gemacht...🧐

    Hatte eh eine Zwangspause weil ich mich 20 Minuten nicht einloggen könnte :smiley:
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    2:0 Führung, Nachspielzeit, disconnect, Niederlage, ich werde verrückt...
  • SGEadlerangriff
    3339 posts ✭✭✭
    bluecondor92 schrieb: »
    2:0 Führung, Nachspielzeit, disconnect, Niederlage, ich werde verrückt...

    Wenn es bei dir so oft vorkommt, muss es an dir liegen.
  • phili90sthg
    1512 posts ✭✭✭
    Is das spiel bei euch auch so am laggen? Hab nach jedem klick im ut menü 5-7 sek keine reaktion. Is das matchmaking wenigstens stabil?
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2019
    bluecondor92 schrieb: »
    2:0 Führung, Nachspielzeit, disconnect, Niederlage, ich werde verrückt...

    Wenn es bei dir so oft vorkommt, muss es an dir liegen.

    Den Gedanken hatte ich auch schon, alles gecheckt, mit meinem Netzwerk passt alles.
    Es friert auch öfter das Menü ein, echt seltsam, gerade eben schon wieder ein disconnect in der Halbzeit bei einer 1:0 Führung
  • ChevChelios771
    280 posts ✭✭✭
    Das man ständig gekickt wird bleibt ja sicherlich heut so also kann man sich die Wochenaufgaben schön sonst wohin schieben👏🏿
    3 SB Games,3 Mal spätestens in der 75. disconnected..
    Wär ja auch ein Wunder gewesen wenn es ohne so Spezialitäten von statten gegangen wäre
  • bluecondor92
    554 posts ✭✭✭
    bearbeitet Mai 2019
    bluecondor92 schrieb: »
    bluecondor92 schrieb: »
    2:0 Führung, Nachspielzeit, disconnect, Niederlage, ich werde verrückt...

    Wenn es bei dir so oft vorkommt, muss es an dir liegen.

    Den Gedanken hatte ich auch schon, alles gecheckt, mit meinem Netzwerk passt alles.
    Es friert auch öfter das Menü ein, echt seltsam, gerade eben schon wieder ein disconnect in der Halbzeit bei einer 1:0 Führung

    @SGEadlerangriff
    Hattest wohl recht, lag aber nicht am Netzwerk, hab das Spiel neu installiert seither keine disconnects mehr - zwar lagt es und ist delayed aber ohne disconnects!

    Hab jetzt bei 11-7 (4 davon durch disconnects) aufgehört und morgen gehts in den Urlaub, ist wohl besser so :sweat_smile:
  • 3vr1m
    3032 posts ✭✭✭
    sind die psn server nur bei mir down ?
  • Sonny35
    2206 posts ✭✭✭
    3vr1m schrieb: »
    sind die psn server nur bei mir down ?

    Also ich bin verbunden
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien