FUT-Online-Draft stürzt gegen schlechte Teams ab

So, ich muss hier mal meinem Ärger Luft machen.

In letzter Zeit habe ich den Modus Online-Draft für mich entdeckt. Das Prinzip gefällt mir und er macht mir Spaß.
Allerdings wird der Spaß dadurch getrübt, dass das Spiel JEDES Mal abstürzt, wenn ein Team kommt, das eine auffallend schlechte Teamchemie und schlechte Spieler auf dem Feld hat.
Das Spiel stürzt innerhalb der ersten (virtuellen) Spielminute ab, entweder durch einen Error ("Graphic Card physically removed") oder es friert einfach ein. Dabei ist anzumerken, dass mein PC weder bei anderen aktuellen Spielen Mätzchen macht noch in allen anderen FIFA Online- und Offlinemodi. NUR im Online-Draft, NUR gegen schlechte Teams.

Das alleine ist schon ärgerlich. Viel ärgerlicher ist aber der äußerst bescheidene Support, der einem stets auf die Seite der "Draft-Token-Anfrage" verweist. Die hat bei mir genau einmal funktioniert - einmal von vielen Malen, bei denen ich 15.000 Münzen in den Sand gesetzt habe (wohlgemerkt hätten es auch jedes mal 300 FUT Points sein können).

Wieso spiele ich den Modus dann noch? Weil ich viel Geld für das Spiel ausgegeben habe, weil im Spiel der Modus angeboten wird und ich sogar "Eintritt" zahlen muss. Dann erwarte ich, dass das geht. Und ich erwarte, dass man mich in irgendeiner Weise entschädigt, wenn Probleme seitens EA zu einem Absturz führen.

Jetzt will ich aber auch mal wissen, wie es bei euch aussieht. Hab nur ich diese Probleme? Oder ist das ein neuartiges Cheaterverhalten?

Kommentare

  • Um es kurz zu fassen: Cheater, gegen die EA absolut NICHTS unternimmt. Der Draft-Modus ist unspielbar. Letztens durch eine Challenge einen gratis Draft-Token bekommen - im Halbfinale auf den 1. Cheater getroffen, der aber "nur" einen Disconnect herbeiführte. Im 2. Anlauf fürs Halbfinale dann den beschriebenen "freeze glitch" erleben dürfen.

    Über den lächerlichen Support braucht man nichts sagen, wobei die Jungs auch nur die leidtragenden des Gesamtbildes sind. Es wird so getan als gäbe es keine Cheater und stattdessen auf Verbindungsprobleme (natürlich nicht Server-Side) geschoben.

    Die Sache ist die: Bis auf FUT Champions wird in jeden Modus gecheatet und das ist EA vollkommen egal.
  • FLIPA2K
    4 posts ✭✭✭
    Jop, du schmeißt jedes mal 15k coins weg, weil du ständig gegen irgendwelche Bots spielst die dein Spiel einfrieren oder zum Absturz bringen, grüße gehen raus an EA die dieses Problem seit FIFA 17 nicht gefixt kriegen, weil ihr einfach ein Haufen inkompetenter ¯\_(ツ)_/¯ seid, danke dafür EA.
  • Hübi
    11 posts ✭✭✭
    nach kurzer Suche fand ich direkt diesen Thread der mir aus der Seele spricht...
    Ich bin kein überragender Spieler und die zweimal die ich Draft bisher gespielt habe bin ich gleich im ersten Spiel weggehaun worden.
    Jetzt hatte ich mal wieder ein Gratis-Token und nachdem ich auch mal gewinne geht es schon los das man gegen schlechte Mannschaften zu Anpfiff disconnectet...okay...damit kann ich noch leben.
    Aber nachdem ich drei Siege geholt habe, im "Endspiel" in der 83. Minute 2:0 führe , dann der disconnect kommt und ich keinen Sieg angerechnet kriege....das macht mich wahnsinnig ! WIe kann das sein das sowas geht? In anderen Modi habe ich sowas noch nie erlebt ...
    So eine ¯\_(ツ)_/¯
  • Danke EA für den dauernden Absturz im Draft Modus :s :s :s :s :s
  • Es gibt im Forum doch einige Mitarbeiter von EA, welche man durch einfaches markieren darauf hinweisen kann, dieses Problem mal an entsprechende Stellen seitens EA weiterzuleiten @EA_Leeloo @EA_Demz @EA_Joker

    Die letzten Jahre wurde auch auf dem PC schon viel verbessert, um gegen Cheater vorzugehen, jedoch ist dies auch ein Aufwand der recht hoch ist, da auf dem PC halt deutlich mehr möglich ist, wie auf den Konsolen (die in sich ja geschlossen sind und so kein einfacher Einsatz irgendwelcher Fremdsoftware möglich ist.

    Um Ärger aus dem Weg zu gehen, würde ich die Drafts einfach auf den Offline Modus beschränken. Hier gibt es genauso Packs, vielleicht nicht gleichwertig, aber besser so, wie permanent Points oder Coins wegzuschmeissen, weil es halt die Problematik der Cheater noch gibt.
  • Ich kann mich hier nur anschließen. Ich habe leider nicht vorher diese Threads gelesen sonst hätte ich es nicht immer wieder versucht.
    Ich habe meine ersten drei Drafts alle im Finale in der 1. Minute verloren wegen diesen "Freeze" Fehler. Einmal bis dato habe ich einen kostenlosen Draft bekommen. Alles andere wurde nie akzeptiert. Der Support sagt nur Verbindungsprobleme, hat angeblich nachdem UOTrace etwas bei mir umgestellt aber das stimmt leider doch nciht. Habe soeben mein 10 oder 11. Draft wegen dem 1. Minute Fehler verloren. Mal abgesehen davon das es manchmal auch klappt gibt es sowieso nie ein vernünftiges Pack... ich kriege wenn dann mal seltene gold pack (kein Spieler) und ein Jumbo pack dazu wo ich bis dato noch keinen über 84 gezogen habe. Es ist echt miserabel wie das ganze aufgebaut ist und einfach nur demotivierend und verleitet nur dazu mehr geld auszugeben aus Frust
  • ddeko
    177 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    seitdem ich auf pc spiele (5 jahre) ist das so.... bei gewissen seiten kannste coins anstatt points kaufen. EA bannt die weg aber lohnt sich anscheinend trotzdem so zu farmen. kleiner tipp: achte auf das gründungsdatum!!! im dez. 2018 gegründet heißt zu 90% bot. der älteste bot den ich festgetellt habe war ca. 9 monate alt
    Post editiert von
  • Philo
    16 posts ✭✭✭
    Eben auch eine Online-Draft gezockt. Im dritten Spiel kommen dann die ganzen Bot-Abuser an und brechen nach kürzester Zeit ab. Beim Ersten bin ich noch in Fut-Hauptmenü geflogen, beim Zweiten dann direkt auf den Desktop... So ist der Modus komplett sinnlos.
  • Ich habe gestern von einem Spieler erfahren, das es helfen "soll", wenn man auf so ein Team trifft, das folgende zu machen:

    Nachdem Anpfiff die Pause Funktion nutzen (3x) und jede Pause bis Ende durchlaufen lassen. Ist das erfolgt und das Spiel bricht dann ab, bekommt man die Info "das Spielergebnis wird geprüft", was zur Folge hat das das Draft erneut ab der Runde gespielt werden kann. Da ich selbst kein Draft spiele, kann ich nicht zu 100%iger Sicherheit sagen, das das bei jedem so klappt, aber bei dem Spieler (hatte diesen parallel im TS) hat das bisher so funktioniert.
  • ddeko
    177 posts ✭✭✭
    bearbeitet 2. Januar
    Ich habe gestern von einem Spieler erfahren, das es helfen "soll", wenn man auf so ein Team trifft, das folgende zu machen:

    Nachdem Anpfiff die Pause Funktion nutzen (3x) und jede Pause bis Ende durchlaufen lassen. Ist das erfolgt und das Spiel bricht dann ab, bekommt man die Info "das Spielergebnis wird geprüft", was zur Folge hat das das Draft erneut ab der Runde gespielt werden kann. Da ich selbst kein Draft spiele, kann ich nicht zu 100%iger Sicherheit sagen, das das bei jedem so klappt, aber bei dem Spieler (hatte diesen parallel im TS) hat das bisher so funktioniert.

    ist egal was man macht, wenn das spiel vom gegner gequittet wird ( nach ca. 10 sek.) kommt immer die meldung "dein spielergebnis wird überprüft" ändert aber nix. man kriegt eine niederlage in der bilanz das turnier kann man aber normal weiterspielen!

    um solchen leuten keine chance zu geben achte auf das gründungsdatum. 1-2 monate alt heisst meistens das es sich um einen quitter handelt
  • Das ist eine absolute Frechheit von EA. Ich will einfach ein verdammtes Division Rivals Game am Mittwoch Abend um 17:30 zocken...Was passiert? Erstes Match startet - Auffällig schwaches Team für Division 1. Mein FIFA schließt sich ohne jegliche Fehlermeldung. Denk ich ja mir, ja geil. Versuchst du es halt nochmal. Starte das zweite Spiel. Der Gegner hat ein Full Bronze Team (in Freakin Division 1) und mein Spiel stürzt ab mit irgendeiner Graphic card error Mist. Dieses Verhalten betrifft inzwischen nicht nur FUT DRAFT(was ich aufgrund von den Cheatern nicht mehr spiele - Schade!). Inzwischen geht es auch über in die anderen Online - Modis und das man hier komplett im Stich gelassen wird ist einfach nur unglaublich. Ich habe dummerweise ein bisschen Geld in FUT investiert. Das Spiel ist aber nicht mehr spielbar...Das Spiel ist über 3 Monate raus und es ist immernoch das Gleiche.

    Ich bin einfach nur verzweifelt...
  • ICh schließe mich hier mal an.
    Jedesmal stürzt das spiel /freeze) bei mir in Runde 3 ab auch jedesmal gegen schlechte gegner und zack 15.000 Münzen weg für nichts.
    Wenn ich hier jetzt jedes mal echtes Geld reinstecken würde, würde ich mehr kotzen als ich essen könnte.
    Trotzdem ist es einfach nur ärgerlich.
    Und anstatt ständig "neue" Spieler in Packs zu hauen um mehr Geld aus den FIngern der Kunden zu ziehen.
    Sollte man vlt das Spiel in allen funktionen spielbar machen.

    Wenn ich überlege das es jetzt schon das 4te oder 5te mal innerhalb von 2 Wochen der Fall war, hätte man dafür auch nen halbwegs guten spieler kaufen können.

    Aber hey EA scheint es egal zu sein, macht ja genug Kohle
  • FLIPA2K
    4 posts ✭✭✭
    Leute das liegt einfach daran, dass es bots in dem Spiel gibt die euer Spiel zum Stillstand bringen, Online draft ist einfach unspielbar und man schmeißt 15k coins in den Müll. Bots gibt es schon seit dem es den Draft Modus gibt, deswegen verschwendet eure coins nicht dafür, wenn ihr unbedingt draft spielen wollt macht es Offline was sich aber auch nicht rentiert weil die Packs auch nicht das gelbe vom Ei sind. Was macht ihr durch Ultimate Team im Jahr 88 millionen € ?, Ihr schafft es seit 3 Jahren nicht die Bots aus dem Spiel zu entfernen, der Markt auf dem PC ist total überteuert im Gegensatz zur Xbox und PS Version, PC und Xbox Crossplay? wollt ihr auch nicht machen. Euch sind die PC Spieler einfach ¯\_(ツ)_/¯ egal und genau deswegen buttere ich nicht 1 cent in euren UT Modus rein :smile:

    Schönen Tach noch.
  • ddeko
    177 posts ✭✭✭
    bearbeitet 29. März
    FLIPA2K schrieb: »
    Leute das liegt einfach daran, dass es bots in dem Spiel gibt die euer Spiel zum Stillstand bringen, Online draft ist einfach unspielbar und man schmeißt 15k coins in den Müll. Bots gibt es schon seit dem es den Draft Modus gibt, deswegen verschwendet eure coins nicht dafür, wenn ihr unbedingt draft spielen wollt macht es Offline was sich aber auch nicht rentiert weil die Packs auch nicht das gelbe vom Ei sind. Was macht ihr durch Ultimate Team im Jahr 88 millionen € ?, Ihr schafft es seit 3 Jahren nicht die Bots aus dem Spiel zu entfernen, der Markt auf dem PC ist total überteuert im Gegensatz zur Xbox und PS Version, PC und Xbox Crossplay? wollt ihr auch nicht machen. Euch sind die PC Spieler einfach ¯\_(ツ)_/¯ egal und genau deswegen buttere ich nicht 1 cent in euren UT Modus rein :smile:

    Schönen Tach noch.

    wenn die Bots das Spiel abbrechen zählt es für mich nicht als niederlage (außer in der draft bilanz)!
    von daher kann man draft weiterhin nur an gute spieler empfehlen.
    Das ich verliere kam 5-6 mal vor,bei 658 draft teilnahmen, wo ich es mir nicht erklären kann da bei mir alles andere online normal weiterlief.

  • Klaokenhexer
    129 posts ✭✭✭
    Ich spiele selbst Draft und kenne das Problem aber ich habe mehrere Tipps wie Cheater umgangen werden könnne.

    1. Wie oben bereits angesprochen auf das Gründerdatum achten

    2. Auf den Vereinsnamen achten, ein Verein wie Wiesbaden FC, Genua United etc. (also so wie die Vereine von Anfang an heißen, da die die Vereine meist nicht umbenannt werden) ist verdächtig und ich gehe sofort raus.

    3. Bei der Trikotauswahl das Trikot oft wechseln, falls es der Gegner nicht macht ist das dann auch das letzte Indiz.

    4. Falls man dann trotzdem mal auf einen Bot trifft hilft es nur noch zu hoffen, dass es bei einem einfachen disconnect auf Seiten des Gegners bleibt und man die Runde einfach nochmal spielt.
  • Peinlich genug das es so etwas gibt. :D
  • ddeko
    177 posts ✭✭✭
    baerentoeterR schrieb: »
    Peinlich genug das es so etwas gibt. :D

    cheater gibts in jedem spiel^^ ich find es eher peinlich das sich seit jahren daran nix ändert außer das man nicht mehr alt und tab drücken kann sonst hat man automatisch verloren. das ist glaub ich seit 3 jahren so. Ein zustand den nur den ehlichen spieler schadet....
  • ddeko schrieb: »
    baerentoeterR schrieb: »
    Peinlich genug das es so etwas gibt. :D

    cheater gibts in jedem spiel^^ ich find es eher peinlich das sich seit jahren daran nix ändert außer das man nicht mehr alt und tab drücken kann sonst hat man automatisch verloren. das ist glaub ich seit 3 jahren so. Ein zustand den nur den ehlichen spieler schadet....

    Du darfst nicht vergessen, du hast es eben mit den absoluten geistigen Tieffliegern von EA zu tun. Nicht mit der Community, sondern für den Geldbeutel. Klassisch für jedes Unternehmen und legitim, trotzdem bleibt der Rest auf der Strecke wenn du es mit Neandertalern zu tun hast. ;)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien