Traurig aber wahr.

hoeki2010
13 posts ✭✭✭
Guten Tag Freunde des Fußballs,

da ich selber ein Freund von Feedback bin und gerne darüber diskutiere möchte ich nun meine Meinung darüber äußern.

Mein Kollege und ich, leidenschaftliche FIFA Spieler und nicht gerade die schlechtesten in dem Game haben uns wie jedes Jahr voller Erwartungen dieses Spiel gekauft. Voller Vorfreude fingen wir an zu daddeln und qualifizierten uns für kleinere Turniere, doch der Spaß war von kurzer Dauer. Nach einiger Zeit viel uns dann auf wie viel Mühe sich ein Milliardenunternehmen geben muss um so viele Fehler in einem Spiel einzubringen, von der Programmierung ganz zu schweigen, jedes Tetris Spiel ist besser programmiert. Nun gut, es wurden Packs gezogen das Team wurde verbessert alles tutti (bevor jetzt jemand kommt mit pay to win, mein Gott wir leiten beide ein großes Unternehmen und gönnen uns auch mal was, auch wenn es dumm ist), hochgespielt bis Elite 1/Top 100. Doch was war das? Es klingt komisch aber irgendwie hat es nichts gebracht sich bessere Spieler zu kaufen, denn so ein komisches Patent was angemeldet wurde meint 81er Goldkarten zum 99er Ronaldo machen zu müssen. Aber ich weiß, sowas gibt es ja gar nicht. ;)
Nach einiger Zeit, hatte sich das Packs ziehen dann auch erledigt, denn gefühlte alle 3 Tage kam ein neues Event, es wurden sich Spieler rausgepickt, 15-20 Punkte drauf gelegt, neues Event, fertig. Ohne Sinn u. Verstand. Das nenne ich Marktwirtschaft.
Nachdem wir dann aufgehört hatten wie die Irren 4 Stellige Beträge auszugeben passierte was komisches. WL ging bergab, DR ging bergab. Spieler ließen sich nicht ansteuern, Pässe kamen nicht an, der Torwart rennt gegen den Pfosten, der IV steht bei der gegnerischen Eckfahne, die Stürmer rennen gegeneinander. Von mal zu mal schlimmer. Zufall? Wir haben nichts verändert, weder die Taktik, Aufstellung oder sonstiges.
Offline, alles wie geleckt. Komisch. Also 2 Kameraden geholt die auch Jahre lange FIFA Erfahrung haben und glaubt mir, dafür gibt es kein Wort wie die ausgerastet sind. Mit deren Team gespielt, es war ein Traum (es wurde kein Geld investiert). Nu, da fällt die Kopfsache schonmal raus bei 4 gleichen Meinungen. Woran liegt es dann? Man kann es nicht erklären. Ein Geheimnis was nur EA kennt.

Es ist nun leider so, dass der Spaßfaktor unter 1% liegt. Die Server laufen schlecht, jede Woche ein Event in dem man Geld reinstecken muss und zu guter letzt die Moment Prime Icons und nächste Woche Mega Ultimate super Prime Icons.
Traurig aber wahr.

Das ein Unternehmen Umsatz machen muss steht außer Frage, allerdings fordern die Kunden dafür Leistung, diese bleibt leider aus.
Wiederum bleibt den Konsumenten nichts anderes übrig, denn es gibt keine Konkurrenz, würde es die geben hätten wir sicherlich ein hervorragendes FIFA.

Mich würde Intessieren was die Mods darüber denken oder gar für EA arbeiten, schämt ihr euch? Ich hoffe es ist euch peinlich. Denn das ist kein Spiel sondern eine Krankheit.

Kommentare

  • Martinhoo17
    2191 posts ✭✭✭
    Die Frage, die sich mir nach dem Text stellt ist, ob euer 'großes' Unternehmen erfolgreich ist.
  • TomDerBoss
    579 posts ✭✭✭
    Martinhoo17 schrieb: »
    Die Frage, die sich mir nach dem Text stellt ist, ob euer 'großes' Unternehmen erfolgreich ist.
    Selber Gedanke!
  • hoeki2010
    13 posts ✭✭✭
    Martinhoo17 schrieb: »
    Die Frage, die sich mir nach dem Text stellt ist, ob euer 'großes' Unternehmen erfolgreich ist.

    Können uns nicht beklagen.
  • TomDerBoss
    579 posts ✭✭✭
    hoeki2010 schrieb: »
    (bevor jetzt jemand kommt mit pay to win, mein Gott wir leiten beide ein großes Unternehmen und gönnen uns auch mal was, auch wenn es dumm ist),
    Weird flex but ok
  • Martinhoo17
    2191 posts ✭✭✭
    Wenn man ein 'großes' Unternehmen leitet, sollte man mmn soviel Weitsicht haben, dass ein solcher Thread absolut keinen Sinn macht.
    Aber sei es drum, jeder wie er will.
  • B1ueBee
    1654 posts ✭✭✭
    bearbeitet 14. März
    Martinhoo17 schrieb: »
    Die Frage, die sich mir nach dem Text stellt ist, ob euer 'großes' Unternehmen erfolgreich ist.

    Das sind diese CFD-Trading Jungs aus Youtube, diese mit den dicken Autos und schick "ICH WILL DAS" an folgende Nummer... :joy: :joy:
  • Banshee
    7074 posts ✭✭✭
    Die leiten bestimmt konami
  • Banshee schrieb: »
    Die leiten bestimmt konami

    😂😂

    Bei so einem Text kann man sich irgendwie kaum vorstellen, dass die Ersteller ein großes Unternehmen leiten.
  • waldfee123
    1165 posts ✭✭✭
    bearbeitet 14. März
    Der Trend ist not your Friend... Einige Youtuber, Streamer (selbst EAinSchutznehmer wie TimKalation) wenden sich vom Game ab...

    Es ist auch das erste FIFA mit welchem ich quasi schon nach 2 Monaten abgeschlossen habe, da können die noch soviel Patchen, das Spiel bleibt Grütze...

    Bevor da nicht eine komplette Neuentwicklung kommt, wird sich da auch nichts ändern... Da wird seit Jahren mit Scripte ein quasi nur aufgebohrtes FIFA 10 verschachert.

    Man soll es einfach denen gönnen, die es feiern... Viele Kumpels und Medienkollegen wenden sich bereits ab...

    Die Community bzw das meist assoziale Verhalten - tun ihr übriges...

    Respekt voreinander _ ist für Jugendliche doch schon längst ein Fremdwort geworden.
  • Yogibaer287
    3991 posts ✭✭✭
    OK cool
  • SloN
    3213 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    OK cool

    Gleicher Meinung
  • Genau diese spieler die angeblich 4 stellige Summen ausgeben um in fifa mitzuhalten sind doch das ganze Problem spiele fifa seit 2000 jeden neuen Teil und hab in fut nur eine 85er mannschaft habe grade draft gewonnen und mein bester spieler im Pack war Milik 82 und trotzdem heule ich hier nicht rum wenn dein Unternehmen so gut läuft dann investiere doch einfach weiter dann hast du auch wieder Spass
  • Bringt mal eure Server in Ordnung amk!
  • Anorak
    116 posts ✭✭✭
    waldfee123 schrieb: »
    Es ist auch das erste FIFA mit welchem ich quasi schon nach 2 Monaten abgeschlossen habe

    Ich finde es immer faszinierend, wie viele sagen, dass es „das schlechteste FIFA ever ist“, ankündigen, sich das nächste FIFA zu „10000%“ nicht zu kaufen, das Spiel sowieso schon ewig nicht mehr spielen, sich aber trotzdem hier im Forum tummeln.

    Irgendwas muss euch ja also schon an FIFA 19 reizen, sonst wärt ihr hier nicht unterwegs.

    Jedem das seine, keine Frage, aber wenn ihr es doch so ¯\_(ツ)_/¯ findet, dann lasst es doch einfach. :)
  • Pikatzo
    1575 posts ✭✭✭
    Das mit der eigenen Firma war wirklich lustig 😂
  • delphinho
    476 posts ✭✭✭
    hoeki2010 schrieb: »
    Guten Tag Freunde des Fußballs,

    da ich selber ein Freund von Feedback bin und gerne darüber diskutiere möchte ich nun meine Meinung darüber äußern.

    [...] mein Gott wir leiten beide ein großes Unternehmen, [...]

    [...]Das ein Unternehmen Umsatz machen muss steht außer Frage, allerdings fordern die Kunden dafür Leistung, diese bleibt leider aus.
    Wiederum bleibt den Konsumenten nichts anderes übrig, denn es gibt keine Konkurrenz, würde es die geben hätten wir sicherlich ein hervorragendes FIFA.[...]

    Mich würde ja mal interessieren, was hier als großes Unternehmen angesehen wird :-).

    Kleiner Tipp: Wenn man sowas schreibt, dann sollte man wenigstens die Rechtschreibung prüfen. So wirkt das ganze Feedback eher lächerlich ;-).

    Dass sich jeder Spieler nicht in jedem Spiel gleich gut spielen lässt, dürfte offensichtlich sein und muss nicht nochmal diskutiert werden. Nichtdestotrotz ist es möglich die WL mit 30-0 abzuschließen, das heißt, ein Profi kann den ganzen Mechanismen wie Mom.. oder Handic... Paroli bieten. Im echten Fußball hat auch jeder Spieler eine Tagesform, manchmal ist ein Spieler auch extrem schlecht drauf. Im echten Leben liegen allerdings Tage bis Wochen zwischen zwei Spielen, bei Fifa sind es meist keine fünf Minuten. Da fällt ein plötzlicher Formabfall direkt auf. Jeder Stürmer hat manchmal einem Lauf oder Ladehemmungen. Fifa spiegelt das wieder, die kurzen Abstände zwischen den Spielen lassen das aber extrem wirken. Nimm das CL Spiel von Juve und Atletico als Beispiel. Da waren drei Wochen dazwischen und Juve war danach nicht wieder zu erkennen. In Fifa wären da aber nur paar Minuten dazwischen...

    Je mehr ich drüber nachdenke, finde ich das auch garnicht so schlecht. So muss man vielfältiger spielen können, und nicht jedes Fifaspiel sieht gleich aus.
  • Schnischna1992
    8323 posts Moderator
    hoeki2010 schrieb: »
    Mich würde Intessieren was die Mods darüber denken oder gar für EA arbeiten, schämt ihr euch? Ich hoffe es ist euch peinlich. Denn das ist kein Spiel sondern eine Krankheit.

    Vll hättest du die Zeit, die du in den Post gesteckt hast, besser investiert um Antworten auf deine Fragen zu suchen. Du hättest sicherlich etwas gefunden. Unabhängig davon, dass dieser Absatz oben schon etwas daneben ist.

    Anyway...
    Wenn du schon ein Freund von Feedback bist, dann solltest du dich etwas intensiver damit auseinandersetzen. Dein Post ist wenig konkret, spiegelt nur eine oberflächliche Meinung wieder. Tendenziell ein etwas milder Heulpost. Du sprichst Themen an, die ständig angesprochen werden und das eher mit Stammtisch-Parolen statt konstruktiver Kritik.

    Du wirst anhand der bisherigen Kommentare schon selbst gemerkt haben, dass der Thread keine Zukunft hat.
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien