Neuer Elfertrick?

«1
Guntherfan
425 posts ✭✭✭
bearbeitet 10. März
Hey ich war jetzt ne weile raus ausm Gameplay und deshalb weiss ich nicht ob es da was neues gibt. Ich hatte jetzt drei Elfer schiessen in Folge in insgesamt nur ein Tor gemacht. Meine Gegner wussten immer wo ich hinschieße obwohl ich sehr spät immer erst in die Richtung gezielt habe. Gibts da irgendwas wodurch man das sieht weil an Zufall glaube ich da irgendwie nicht

Edit: bei dem getroffenen habe ich eigentlich nach rechts gezielt aber er hat in die Mitte geschossen. Der Torwart wäre in der richtigen Ecke gewesen

Kommentare

  • waldfee123
    1165 posts ✭✭✭
    Man sieht schon immer, wo man hinschiesst... Auch wenn du sehr spät hindrückst schaut dein Spieler in die Richtung wo du hindrückst... Du musst das wirklich im allerletzten Moment machen...
  • delphinho
    475 posts ✭✭✭
    waldfee123 schrieb: »
    Man sieht schon immer, wo man hinschiesst... Auch wenn du sehr spät hindrückst schaut dein Spieler in die Richtung wo du hindrückst... Du musst das wirklich im allerletzten Moment machen...

    Coole Info! Gibt's da eigl auch Video Tutorials für?
  • FifaPotato
    129 posts ✭✭✭
    versuch mal anfangs zuerst in die andere Richtung zu schauen und dann kurz vor schuss die Richtung zu wechseln
  • waldfee123
    1165 posts ✭✭✭
    Oder beim Anlauf komplett in eine Richtung.... Und dann wirklich kurz davor wechseln...
  • Guntherfan
    425 posts ✭✭✭
    Aber ich schieße halt nicht anders wie noch vor einem Monat. Und auch wenn ich in die Mitte schieße weiss es der Gegner wohl.
    Das man das mit dem Kopf sieht ist ja eh schon der größte Mist aber wird wohl immer offensichtlicher. Hat wohl der ptakti bei ea programmiert
  • Guntherfan schrieb: »
    Aber ich schieße halt nicht anders wie noch vor einem Monat. Und auch wenn ich in die Mitte schieße weiss es der Gegner wohl.
    Das man das mit dem Kopf sieht ist ja eh schon der größte Mist aber wird wohl immer offensichtlicher. Hat wohl der ptakti bei ea programmiert

    Hoffe das kommt auch wieder weg. Total unrealistisch. Normalerweise kann man beim Eifer alles überblicken, in dem man die Augen bewegt und nicht den ganzen Kopf.
  • Guntherfan
    425 posts ✭✭✭
    Guntherfan schrieb: »
    Aber ich schieße halt nicht anders wie noch vor einem Monat. Und auch wenn ich in die Mitte schieße weiss es der Gegner wohl.
    Das man das mit dem Kopf sieht ist ja eh schon der größte Mist aber wird wohl immer offensichtlicher. Hat wohl der ptakti bei ea programmiert

    Hoffe das kommt auch wieder weg. Total unrealistisch. Normalerweise kann man beim Eifer alles überblicken, in dem man die Augen bewegt und nicht den ganzen Kopf.

    Auch wieder nur ein Beweis das die Leute bei EA noch nie eine Ball gekickt haben 😅
  • Schnischna1992
    8314 posts Moderator
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.
  • Corbin_10
    223 posts ✭✭✭
    Trick den ich immer anwende und gut 90% aller Elferschiessen damit gewinne: Ich ziele immer knapp rechts neben der Mitte, also nie in die Ecke sondern wirklich „neben“ dem rechten Fuß des Keepers, zudem lade ich wirklich nur wenig auf, sodass der Ball flach kommt, und drücke R1, damit fühlt es sich auch präziser an. Ganz selten wird so‘n Ball doch gehalten, und wenn dann frühestens nach meinem 4.Elfer, wenn der Gegner geschnallt hat dass ich meine Schussrichtung nicht wechsele. Am besten danach noch einmal dahin schiessen und dann x-beliebig die Richtung wechseln, der Gegner wird davon total verwirrt sein. Nicht umsonst sind Elfer sowohl im RL als auch im Spiel reine „Kopfsache“
  • Phillyside
    1445 posts ✭✭✭
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.
  • Bochumer1848
    368 posts ✭✭✭
    Phillyside schrieb: »
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.

    Evtl mal nen größeren Bildschirm 😁 zu 90% sehe ich ganz genau in welche Ecke er guckt. Nur bei den ganz "dunklen" sieht man es nicht sooo gut. 😄
  • Phillyside
    1445 posts ✭✭✭
    Bochumer1848 schrieb: »
    Phillyside schrieb: »
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.

    Evtl mal nen größeren Bildschirm 😁 zu 90% sehe ich ganz genau in welche Ecke er guckt. Nur bei den ganz "dunklen" sieht man es nicht sooo gut. 😄

    Ich hab schon auf so vielen Bildschirmen gespielt. Mein Fernseher hat 65 Zoll. Daran wird es wohl kaum liegen. Aber für mich zeigen die Köpfe immer leicht nach links.
  • Schnischna1992
    8314 posts Moderator
    Phillyside schrieb: »
    Bochumer1848 schrieb: »
    Phillyside schrieb: »
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.

    Evtl mal nen größeren Bildschirm 😁 zu 90% sehe ich ganz genau in welche Ecke er guckt. Nur bei den ganz "dunklen" sieht man es nicht sooo gut. 😄

    Ich hab schon auf so vielen Bildschirmen gespielt. Mein Fernseher hat 65 Zoll. Daran wird es wohl kaum liegen. Aber für mich zeigen die Köpfe immer leicht nach links.

    Mit 122cm ist mein TV auch nicht grade klein. Dazu sitze ich recht nah dran. Seitdem das damals offiziell rausgepatcht wurde, habe ich gelegentlich ziemlich penetrant drauf geachtet, ob man etwas an der Kopfbewegung erkennen kann. Da tut sich nichts. Weder bei mir, noch beim Gegner. Daher bin ich über die Aussagen hier doch ziemlich erstaunt.
  • Phillyside
    1445 posts ✭✭✭
    Phillyside schrieb: »
    Bochumer1848 schrieb: »
    Phillyside schrieb: »
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.

    Evtl mal nen größeren Bildschirm 😁 zu 90% sehe ich ganz genau in welche Ecke er guckt. Nur bei den ganz "dunklen" sieht man es nicht sooo gut. 😄

    Ich hab schon auf so vielen Bildschirmen gespielt. Mein Fernseher hat 65 Zoll. Daran wird es wohl kaum liegen. Aber für mich zeigen die Köpfe immer leicht nach links.

    Mit 122cm ist mein TV auch nicht grade klein. Dazu sitze ich recht nah dran. Seitdem das damals offiziell rausgepatcht wurde, habe ich gelegentlich ziemlich penetrant drauf geachtet, ob man etwas an der Kopfbewegung erkennen kann. Da tut sich nichts. Weder bei mir, noch beim Gegner. Daher bin ich über die Aussagen hier doch ziemlich erstaunt.

    Ja, unterschreibe ich so. Ich drücke auch von Anfang an in die gewollte Ecke und mein Gegner springt nur selten dahin, unabhängig davon, dass er ihn sowieso nicht halten kann, wenn ich ihn richtig treffe.
  • Cram
    105 posts ✭✭✭
    Phillyside schrieb: »
    Bochumer1848 schrieb: »
    Phillyside schrieb: »
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.

    Evtl mal nen größeren Bildschirm 😁 zu 90% sehe ich ganz genau in welche Ecke er guckt. Nur bei den ganz "dunklen" sieht man es nicht sooo gut. 😄

    Ich hab schon auf so vielen Bildschirmen gespielt. Mein Fernseher hat 65 Zoll. Daran wird es wohl kaum liegen. Aber für mich zeigen die Köpfe immer leicht nach links.

    Mit 122cm ist mein TV auch nicht grade klein. Dazu sitze ich recht nah dran. Seitdem das damals offiziell rausgepatcht wurde, habe ich gelegentlich ziemlich penetrant drauf geachtet, ob man etwas an der Kopfbewegung erkennen kann. Da tut sich nichts. Weder bei mir, noch beim Gegner. Daher bin ich über die Aussagen hier doch ziemlich erstaunt.

    Doch man sieht es noch ziemlich deutlich! Hatte es erst heute in der Weekend League und so 4 Elfer gehalten.
    Aber so ein dauerhafter Patch wäre mal dringend nötig.
  • elkayordie
    642 posts ✭✭✭
    Phillyside schrieb: »
    Bochumer1848 schrieb: »
    Phillyside schrieb: »
    Wurde das nicht mal rausgepatcht? Das gab es doch schon als damals die WL eingeführt wurde. Da haben sich viele beschwert, dass das fürs 11erschießen richtig ätzend sei und dann wurde es rausgenommen. Mir ist das bisher nicht wieder aufgefallen.

    Ich kann immer überhaupt nicht erkennen, wer wo hinschießt. Bin leider zu dumm dazu. Ich versuche immer, die Bälle in den Winkel zu knallen und als Torwart zu erahnen, was mein Kontrahent vor hat und in seinen Kopf zu kommen. Gewinne so 8-9 von 10 Elfmeterschießen. Ich kann da auch keine Kopfbewegung erkennen.

    Evtl mal nen größeren Bildschirm 😁 zu 90% sehe ich ganz genau in welche Ecke er guckt. Nur bei den ganz "dunklen" sieht man es nicht sooo gut. 😄

    Ich hab schon auf so vielen Bildschirmen gespielt. Mein Fernseher hat 65 Zoll. Daran wird es wohl kaum liegen. Aber für mich zeigen die Köpfe immer leicht nach links.

    Mit 122cm ist mein TV auch nicht grade klein. Dazu sitze ich recht nah dran. Seitdem das damals offiziell rausgepatcht wurde, habe ich gelegentlich ziemlich penetrant drauf geachtet, ob man etwas an der Kopfbewegung erkennen kann. Da tut sich nichts. Weder bei mir, noch beim Gegner. Daher bin ich über die Aussagen hier doch ziemlich erstaunt.

    Als würden hier 2 unterschiedliche Spiele gespielt werden. Ich sehe es auch immer recht deutlich. Wenn man mit dem Stick nach links und rechts flickt, dann "schüttelt" der Spieler doch auch den Kopf quasi.
  • delphinho
    475 posts ✭✭✭
    Habe heute mal drauf geachtet. Bei Spielern mit langen Haaren erkennt man es klar, bei kurzen Haaren kaum bis garnicht.
  • Phillyside
    1445 posts ✭✭✭
    Gerade einen Elfmeter extra mit Rijkaard geschossen. Sehe weiterhin nichts.
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    Schon witzig, wie unterschiedlich die Wahrnehmung ist.
  • Phillyside
    1445 posts ✭✭✭
    Für mich schaut jeder Spieler immer leicht nach links. Weiß auch nicht, warum oder woran es liegt.
  • waldfee123
    1165 posts ✭✭✭
    Man sieht das ziemlich deutlich... Nur wenn der Schütze erst kurz vorm Schuss drückt, verhindert die Schussanimation, dass man es noch deutlich sieht... Aber man kann so ja auch die Torhüter verladen...
  • Schnischna1992
    8314 posts Moderator
    waldfee123 schrieb: »
    Man sieht das ziemlich deutlich... Nur wenn der Schütze erst kurz vorm Schuss drückt, verhindert die Schussanimation, dass man es noch deutlich sieht... Aber man kann so ja auch die Torhüter verladen...

    Ne es ist einfach nur purer Schwachsinn, wenn ich die Aktion des Gegners schon erkennen kann, bevor diese ausgeführt wurde.
  • Gugster
    1708 posts ✭✭✭
    nehmt mal richtig miese Bronzespieler - bei denen fällts am markantesten auf!

    Aber auch bei Cr7 zB sieht mans eigentlich eindeutig.

    Aber wie gesagt, schießt mal nen Elfer mit nem Bronzebob - wenns euch da nicht auffällt, dann weiß ich auch nicht
  • SloN
    3213 posts ✭✭✭
    Kann allen nur zustimmen. Halte gefühlt 9/10 Dingern, weil ich sehe wo der Gegner hinziehlt. Genauso verschieße ich sehr viele. Und es ist egal ob man Richtung ändert oder ganz spät erst zielt oder sonst was.

    Wäre nett wenn mans als Vorschlag weitergeben könnte, das rauszunehmen. Zumindest evtl bei Spielern mit Penalty 90+
  • martins9
    772 posts ✭✭✭
    Als ich letztes Jahr mit FIFA und FUT anfing waren die Elfmeterschießen für mich immer ne sichere Bank, um zu gewinnen. Die Kopfbewegung verrät einiges bei genauer Konzentration. Mittlerweile habe ich jedoch häufig das Problem, dass bei spätem Zielen mein Schütze trotzdem immer in die Mitte schießt - keine Ahnung, ob das dann an der Verbindung oder an mir liegt. Viel nerviger ist es jedoch, wenn mein Torhüter statt nem Sprung einfach nur so einen kleinen Schritt macht, sich "scheinbar" verladen lässt, obwohl ich ihm einen eindeutigen Befehl gebe.
  • Verschieße dieses Jahr 90% meiner Elfer durch den Mist. Hab sogar lieber Freistöße, weil die Leichter zu Toren werden. Rekord war glaub ich 12 verschossene Elfer in folge.
  • Yewa21
    1992 posts ✭✭✭
    Sehe leider nicht bei meinem eigenem Spieler wenn er den Kopf bewegt
    Beim Gegner gar nicht. Manchmal gehe ich sogar ganz nah ran und konzentrier mich nur darauf haha

    Bei mir hält es sich die Waage.
  • Bochumer1848
    368 posts ✭✭✭
    bearbeitet 11. März
    SloN schrieb: »
    Kann allen nur zustimmen. Halte gefühlt 9/10 Dingern, weil ich sehe wo der Gegner hinziehlt. Genauso verschieße ich sehr viele. Und es ist egal ob man Richtung ändert oder ganz spät erst zielt oder sonst was.

    Wäre nett wenn mans als Vorschlag weitergeben könnte, das rauszunehmen. Zumindest evtl bei Spielern mit Penalty 90+

    Also bei mir ist das das einzige was klappt. Erst zb nach links die ganze Zeit gucken und kurz vor dem Schuss in die andere Ecke. Beim ersten elfer springen fast alle in die Ecke wo ich als erstes hingucke 🤷‍♂️ aber ne Änderung wäre dringend nötig. So ist das sinnlos.
  • Sasha
    43 posts ✭✭✭
    Nur mal so, ich habe einige Elfmeter in meiner amateur Karriere Geschosse und gerne den Torwart vor meinem Elfmeter verladen in dem ich in eine Richtung geschaut habe und kurz vor der Ballberührung verladen und die andere Ecke geschossen.

    Wer dies nicht kennt hat vermutlich nie selbst fussball gespielt.
    Ich finde das gar nicht mal so unsinnig. Leider ist es so, dass man in Fifa oft trotzdem in die Ecke schießt in die man zuerst gezielt hat.
  • Guntherfan
    425 posts ✭✭✭
    Sasha schrieb: »
    Nur mal so, ich habe einige Elfmeter in meiner amateur Karriere Geschosse und gerne den Torwart vor meinem Elfmeter verladen in dem ich in eine Richtung geschaut habe und kurz vor der Ballberührung verladen und die andere Ecke geschossen.

    Wer dies nicht kennt hat vermutlich nie selbst fussball gespielt.
    Ich finde das gar nicht mal so unsinnig. Leider ist es so, dass man in Fifa oft trotzdem in die Ecke schießt in die man zuerst gezielt hat.

    Wenn man aber darauf angewiesen ist das immer zu tun, dann funzt es auch nicht mehr. Ausserdem sieht man teilweise such wenn man sich spät umentscheidet. Ich tede da mal jetzt aus Torwart Erfahrung und sage das ich immer auf den Ball und auf den Fuß geguckt habe und niemals ins Gesicht des Spielers
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien