FIFA 19 Ultimate Team - Gameplay Sammel- & Diskussionsthread

Kommentare

  • Eine Sache die noch unbedingt rein gehört:
    Schwalben, Tätlichkeiten (a la Pereira) und dazu Rudelbildungen
    Das gehört schließlich auch zum Fußball und nicht irgendwelche Verrenkungen die die Spieler machen, oder Torjubel
  • Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.
  • Luca90_
    194 posts ✭✭✭
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.

    Hab leider nichts dazu gefunden inwiefern das timing den Kopfball beeinflusst, vlt kannst du hier mal was posten was deine Aussage bekräftigt.

    Es war ja sogar eher das Gegenteil der Fall, so war es leichter grün bei einem TF zu treffen wenn mehr Zeit zwischen den beiden Drückern war. Wurde ja bei dem TF patch mit rausgenommen.

  • Raketenbohne
    1672 posts ✭✭✭
    Bei mir geht einfach gar nichts mehr. Letzte 7 Rivals Spiele 6 mal in Führung gegangen und kein einziges Spiel gewonnen. Zwei Unentschieden, 5 Niederlagen. Ein Gegner schreibt mir „GG you played better than me“

    Die Spiele starten normal. Ich merke, hier geht was. Ich gehe verdient in Führung. Ändere nichts an meiner Taktik. Will genauso weiterspielen und aufs zweite Tor gehen. Ich merke, dass ich deutlich überlegen bin. Pfosten, Latte, spektakuläre Paraden des gegnerischen Keepers. Konter, Flanke. Ausgleich. Meine Spielern gelingt nichts mehr. Reus 94 kann keinen Pass mehr annehmen. Obwohl ich manuelles Spielerwechseln eingestellt habe, wechselt der Cursor in der Defense wild umher. Abwehrspieler preschen unaufgefordert aus der Abwehrreihe heraus. Gegner schließt aus schlechter Position ab. Der Ball prallt and Gesäß meines Verteidigers und von da zum gegnerischen Stürmer der dadurch plötzlich allein vor dem Tor steht. Gegnerischer Alisson 85 hält jeden Ball. Mein Alisson 88 bringt eine Slapstick Einlage nach der anderen.
    Sichere 5m Pässe geradeaus gehen alle zum Gegner. Gegner spielt nur Pässe unter Druck aus der Drehung und ohne nachzudenken. Jeder seiner Pässe kommt an. Mein Rijkaard steht oft richtig um den Ball abzufangen. Ball rollt genau auf ihn zu. Ausfallschritt. Ball rollt ihm durch die Beine. Grüner TF geht zur Eckfahne.
    Frisch eingewechselter Alphonso Davies wird von einem Fred NIF ohne Ausdauer locker abgelaufen.
    Abpfiff. Niederlage.

    Jedes Spiel ist so
  • wizzzo
    2079 posts ✭✭✭
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.

    Es geht doch hier aber um den Klärungsversuch per Kopf - oder nicht?
  • Sasch
    2105 posts ✭✭✭
    bearbeitet 28. Februar
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.

    Es geht doch hier aber um den Klärungsversuch per Kopf - oder nicht?

    Nein Prinzipiell um die Kopfbälle bzw. auch Volleyversuche.
  • Luca90_
    194 posts ✭✭✭
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.

    Es geht doch hier aber um den Klärungsversuch per Kopf - oder nicht?

    Eig. geht es darum, dass tore durch das Spiel generiert werden. Beides waren entscheidende Tore die nicht verhindert werden konnten, die so in fast jedem Spiel fallen.
    Mit Varianz und Glück hat das wenig zu tun, sieht man deutlich an meinem Torschuss. Der Ball wurde gezielt rein geschossen obwohl ich weder die L1 Drehung noch in die linke Ecke und auch nicht mit der Innenseite geschossen habe. Sollte ein Vollspannschuss ins rechte Eck werden. Wie er auf den milimeter genau durch die beiden Verteidiger geht ist noch die krönung.

  • Luca90_ schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.

    Es geht doch hier aber um den Klärungsversuch per Kopf - oder nicht?

    Eig. geht es darum, dass tore durch das Spiel generiert werden. Beides waren entscheidende Tore die nicht verhindert werden konnten, die so in fast jedem Spiel fallen.
    Mit Varianz und Glück hat das wenig zu tun, sieht man deutlich an meinem Torschuss. Der Ball wurde gezielt rein geschossen obwohl ich weder die L1 Drehung noch in die linke Ecke und auch nicht mit der Innenseite geschossen habe. Sollte ein Vollspannschuss ins rechte Eck werden. Wie er auf den milimeter genau durch die beiden Verteidiger geht ist noch die krönung.

    Diesen Eindruck habe ich auch hin und wieder, auch dass man mal "selbst am Drücker ist" und mal der Gegner.

    Dein Video ist nun nicht gerade ein Gegenbeweis dieser Vermutung 😉.
  • wizzzo
    2079 posts ✭✭✭
    Luca90_ schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    wizzzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Da meine Beiträge ja immer gelöscht werden Stell ich einfach mal ein Video rein welches jeder für sich selbst bewerten kann.

    Situation 1 war für mich gefühlt nicht zu verteidigen und fing schon weit vor dem gezeigten an mit Fehlpässen und verlorenen Zweikämpfen.

    Situation 2 habe ich weder die L1 Drehung gemacht und auch keinen Finesseshot.



    Es sind einfach 2 random Szenen von denen ich aus den letzten Spielen bestimmt nochmal 5 oder mehr Tore zeigen könnte die ähnlich gefallen sind.

    Das ganze ist komplett Wertfrei und keine Andeutung auf Scripting oder Momentum.
    Vlt hat ja jemand eine logische erklärung dafür :/


    Erstmal hat dein Beitrag hier nix zu suchen.
    An deinen Szenen ist nix ungewöhnlich.
    1. einfach schlechte Zweikämpfe
    2. automatische Schusshilfe, kannst du in den Einstellungen deaktivieren wenn es dich stört

    Ah ok das solche Situationen gezeigt und diskutiert werden gehört wohl nicht zum Gameplay :disappointed:

    Das du einfach lieber einem Spiel simuliert zuschauen würdest als es aktiv selber zu spielen erkennt man auch in jedem deiner Beiträge.

    Jeder der an einem fairen und esport tauglichen game interessiert ist, möchte einfach keine für sich generieren Tore oder einen Ausfall seiner kompletten Abwehr haben. Tore müssen aus Fehlern des am Controller sitzenden Spielers resultieren und nicht aus so einem generierten Blödsinn.


    Warum denn nicht? Es zeigt das Gameplay.
    1. Hätte man die Zweikämpfe nicht besser führen können. Erst will er wegköpfen, dann wegschlagen, beides klappt nicht. Dann hält der Keeper den Ball nicht fest und zum Abschluss verweigert der Verteidiger den Schritt zum Ball. Der Doppel-Tunnler als Krönung. Amüsantes Video. Sieht nach e-sport aus.

    Warum klappt es wohl nicht? Stichwort: Timing.
    Will ja nicht sagen das alles gut ist, aber es liegt nunmal nicht immer am Gameplay, auch wenn man das nicht einsehen will.

    Das ist auch totaler Schwachsinn!

    okay

    Also ka von welchem timing du redest, aber Schüsse und Kopfbälle werden erst ausgeführt wenn der Spieler in der Position dafür ist. Oder hüpft dein Spieler ins leere wenn du nach der Ecke die Schusstaste drückst?

    Der Kopfball ist schon mal hartes Brot kann aber wirklich passieren (auch im Angriff bei falschen Timing), der Klärungsversuch ist schon sehr bitter und passiert hoffentlich nur alle zig Lichtjahre, und der Keeper zum Abschluss macht den Frust leider perfekt.
    Alles gemeinsam sieht leider nach Slapstick aus und würde meiner Meinung nach gepacht gehören (wenn überhaupt möglich), auch das man 2 Mann tunnelt, wenn man etwas Varianz wie in diesen Szenen raus nimmt wäre das Spiel sicher noch interessanter, gleiches gilt für den Abschluß, denn wenn die Schußhilfe immer so stark funktionieren würde hätten wir die vielen Alutreffer nicht und die Schußhilfe soll denn Schuß ja nur etwas korrigieren und keine neue Schußbahn daraus machen.

    Also meines Wissens kann ich die Position meines Spielers die Stärke des Kopfballes sowie die Richtung beeinflussen zudem noch das TF anwenden. Aber ich kann nicht bestimmen wann der Spieler zum Kopfball hoch hüpft, ich kann nur zu spät hüpfen.
    Drück ich die Schusstaste oder Passtaste weit vor einer Situation wird der Spieler kein Luftloch schlagen sondern erst wenn er den Ball hat diese dann ausführen.

    Man darf mich aber gern verbessern wenn ich da was nicht bedacht habe.

    In diesen Fall muss ich dich leider wirklich verbessern, denn das Timing bei Kopfbällen ist wie bei den Zweikämpfen als Feature bei irgendeinem Teil gekommen, und wurde so weit ich weiß wie auch beim Zweikampf nicht mehr raus genommen unabhängig vom Timed Finish jetzt.

    Ne gab es glaub nur zu Fifa13 oder so, habs auch gerade nochmal getestet. Es hat 0 Einfluss wie früh du die Taste drückst.

    Du brauchst da nichts testen. Timing ist wichtig.

    Wird dieses Jahr sowieso etwas verzerrt durchs Timed Finishing, wenn du das testen willst. In den letzten Jahren war das visuell deutlich sichtbar, dass ein Stürmer viel zu früh ne Kopfballbewegung durchgeführt hat bei ner Flanke, wenn man viel zu früh gedrückt hat.

    Es geht doch hier aber um den Klärungsversuch per Kopf - oder nicht?

    Eig. geht es darum, dass tore durch das Spiel generiert werden. Beides waren entscheidende Tore die nicht verhindert werden konnten, die so in fast jedem Spiel fallen.
    Mit Varianz und Glück hat das wenig zu tun, sieht man deutlich an meinem Torschuss. Der Ball wurde gezielt rein geschossen obwohl ich weder die L1 Drehung noch in die linke Ecke und auch nicht mit der Innenseite geschossen habe. Sollte ein Vollspannschuss ins rechte Eck werden. Wie er auf den milimeter genau durch die beiden Verteidiger geht ist noch die krönung.

    So sehe ich das auch. Nur werden hier Sachen durcheinander gebracht. Mit TF kannst du ja keinen hohen Ball per Kopf klären. Und inwieweit das Timing in der IV eine Rolle spielt, scheinst du ja getestet zu haben. Wenn das wirklich keine Relevanz hat, ist die Situation nicht zu verteidigen.
  • WooDoo
    8392 posts ✭✭✭


    Ihr braucht nicht halten, durchdrücken, spammen, flooden oder was auch immer. Einfach richtig Kreis drücken und ihr habt das gemacht, was ihr beeinflussen könnt bezüglich Tastendrücken.
  • aceaxe
    49 posts ✭✭✭
    Fifaliker0712 schrieb: »
    Eine Sache die noch unbedingt rein gehört:
    Schwalben, Tätlichkeiten (a la Pereira) und dazu Rudelbildungen
    Das gehört schließlich auch zum Fußball und nicht irgendwelche Verrenkungen die die Spieler machen, oder Torjubel

    Oder ab und an eine "Zidane Gedächtniskopfnuss" !
  • hiijulius
    1479 posts ✭✭✭
    bearbeitet 1. März
    Servus Jungs. Sag mal, weiß einer von euch wie genau das eigentlich mit Abseits bei FIFA geregelt ist?

    Mir ist jetzt schon öfters aufgefallen, dass zum Teil klare Abseitsentscheidungen nicht abgepfiffen werden. Liegt das dann an der Darstellung?
    Hier mal ein Beispiel, auch wenn es nicht komplett klar ist. Trotzdem steht sein Messi ja einen sehr großen Schritt im Abseits, oder nicht?
    Ist sowas dann einfach schlecht dargestellt? Woran liegt sowas?

  • XlllX
    1847 posts ✭✭✭
    bearbeitet 2. März
    ich kann nicht lesen
  • hiijulius
    1479 posts ✭✭✭
    XlllX schrieb: »
    Ich vermute mal dass das abseits für die die nr 8 gepfiffen wurde.

    Abseits wurde gar nicht gepfiffen. Das Gegentor zählte ganz normal..
  • XlllX
    1847 posts ✭✭✭
    bearbeitet 2. März
    Ähm..ich hab nichts gesagt 😅

    Es ist ganz klar abseits
  • Karanief
    831 posts ✭✭✭
    hiijulius schrieb: »
    Servus Jungs. Sag mal, weiß einer von euch wie genau das eigentlich mit Abseits bei FIFA geregelt ist?

    Mir ist jetzt schon öfters aufgefallen, dass zum Teil klare Abseitsentscheidungen nicht abgepfiffen werden. Liegt das dann an der Darstellung?
    Hier mal ein Beispiel, auch wenn es nicht komplett klar ist. Trotzdem steht sein Messi ja einen sehr großen Schritt im Abseits, oder nicht?
    Ist sowas dann einfach schlecht dargestellt? Woran liegt sowas?

    #kopfsache
    Das Game ist echt komplett Brocken, fast bei jedem Zweikampf wo der Ball ins aus geht, ist in der Regel genau das Gegenteil was ich erwarte.
  • Pogigee
    590 posts ✭✭✭
    Bekommt man eig gar keine Elfer mehr ? Werde regelmäßig im 16er zu Fall gebracht und ruppig am Abschluss gehindert und kein Pfiff ? Aber wehe ich berühre in meinem 16er nen Gegner , dann gibt es den Elfer auf einmal doch wieder
  • Raketenbohne
    1672 posts ✭✭✭
    Pogigee schrieb: »
    Bekommt man eig gar keine Elfer mehr ? Werde regelmäßig im 16er zu Fall gebracht und ruppig am Abschluss gehindert und kein Pfiff ? Aber wehe ich berühre in meinem 16er nen Gegner , dann gibt es den Elfer auf einmal doch wieder

    Hab das gleiche Problem. Ich drücke im eigenen 16er extra einfach gar nichts mehr und trotzdem verhakt sich der Stürmer irgendwie an meinem IV und es gibt Elfer. Ich dagegen werde so oft von Gegner im Strafraum von hinten umgegrätscht und es passiert nichts.
  • Pikatzo
    1582 posts ✭✭✭
    Raketenbohne schrieb: »
    Pogigee schrieb: »
    Bekommt man eig gar keine Elfer mehr ? Werde regelmäßig im 16er zu Fall gebracht und ruppig am Abschluss gehindert und kein Pfiff ? Aber wehe ich berühre in meinem 16er nen Gegner , dann gibt es den Elfer auf einmal doch wieder

    Hab das gleiche Problem. Ich drücke im eigenen 16er extra einfach gar nichts mehr und trotzdem verhakt sich der Stürmer irgendwie an meinem IV und es gibt Elfer. Ich dagegen werde so oft von Gegner im Strafraum von hinten umgegrätscht und es passiert nichts.

    Das passiert mir auch, ständig, nur 😦🙄😂
  • Luca90_
    194 posts ✭✭✭
    Grenzfalll schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.





    Jetzt kommt's drauf an welche anderen Games du online zockst...
    FIFA spielen halt doch etwas mehr Leute...

    Das Problem ist sicher zum einen Mal deine Leitung UND die Server von EA.
    Wobei beim Internet die gleiche Regel gilt wie bei einem Team welches nur so stark ist wie die schwächste Komponente.

    Kenn mich da nicht besonders aus, aber ich denk eine 400k leitung mit Kabel verbunden müsste für flüssiges Spielen reichen. Die Xbox zeigt mir eine sehr gute Verbindung an, also muss der Rest bei EA liegen.

  • WooDoo
    8392 posts ✭✭✭
    Es zählt dein Ping und nicht wie viel Speed du hast.
  • Luca90_
    194 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »
    Es zählt dein Ping und nicht wie viel Speed du hast.
    20-30 ms müssten für Fifa ausreichend sein.
    Und bitte kommt nicht mit iwelchen Knotenpunkten und Ports die zu öffnen sind oder Gamingroutern. Wenn darin der Fehler liegt hat das Game einfach zu hohe anforderungen.

  • ThorXC60
    5494 posts ✭✭✭
    Luca90_ schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    Es zählt dein Ping und nicht wie viel Speed du hast.
    20-30 ms müssten für Fifa ausreichend sein.
    Und bitte kommt nicht mit iwelchen Knotenpunkten und Ports die zu öffnen sind oder Gamingroutern. Wenn darin der Fehler liegt hat das Game einfach zu hohe anforderungen.

    Finde ich schon zu viel, bei mir sind es zwischen 5-10 ms.
  • Pikatzo
    1582 posts ✭✭✭
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.

    Muss aber nicht an den Servern irgendwelche sondern an dein Kabelanschluss ist wie auf der Autobahn, wenn es zu voll wird kommt man sich nur noch langsam vorran, gerade der ping kann bei Kabelanschluss leiden wenn viele online sind.
  • Karanief
    831 posts ✭✭✭
    Die Kirsche auf der Torte, leihspieler r9 haut mir dir Hütte wieder voll..ist das ein schöner fairerer Wettbewerb.
  • Grenzfalll
    888 posts ✭✭✭
    bearbeitet 2. März
    Luca90_ schrieb: »
    Grenzfalll schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.





    Jetzt kommt's drauf an welche anderen Games du online zockst...
    FIFA spielen halt doch etwas mehr Leute...

    Das Problem ist sicher zum einen Mal deine Leitung UND die Server von EA.
    Wobei beim Internet die gleiche Regel gilt wie bei einem Team welches nur so stark ist wie die schwächste Komponente.

    Kenn mich da nicht besonders aus, aber ich denk eine 400k leitung mit Kabel verbunden müsste für flüssiges Spielen reichen. Die Xbox zeigt mir eine sehr gute Verbindung an, also muss der Rest bei EA liegen.

    Die Daten sagen ja wenig über den Zustand... Theoretisch fährt ein Bugatti Veyron 400kmh, nur wie oft geht das oder sind die Bedingungen gegeben?

    Mach zu den genannten Spitzenzeiten Mal einen Speedtest und ich trau mich wetten es liegt an deinem Anbieter....
  • Sasch
    2105 posts ✭✭✭
    bearbeitet 2. März
    ThorXC60 schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    Es zählt dein Ping und nicht wie viel Speed du hast.
    20-30 ms müssten für Fifa ausreichend sein.
    Und bitte kommt nicht mit iwelchen Knotenpunkten und Ports die zu öffnen sind oder Gamingroutern. Wenn darin der Fehler liegt hat das Game einfach zu hohe anforderungen.

    Finde ich schon zu viel, bei mir sind es zwischen 5-10 ms.

    5 bis 10 ist aber ein starker Wert, hast du das extra einrichten lassen, denn ab 21 kann man bei der Telekom zumindestens nörgeln gehen 😂.
  • Pikatzo
    1582 posts ✭✭✭
    Pogigee schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Raketenbohne schrieb: »
    Pogigee schrieb: »
    Bekommt man eig gar keine Elfer mehr ? Werde regelmäßig im 16er zu Fall gebracht und ruppig am Abschluss gehindert und kein Pfiff ? Aber wehe ich berühre in meinem 16er nen Gegner , dann gibt es den Elfer auf einmal doch wieder

    Hab das gleiche Problem. Ich drücke im eigenen 16er extra einfach gar nichts mehr und trotzdem verhakt sich der Stürmer irgendwie an meinem IV und es gibt Elfer. Ich dagegen werde so oft von Gegner im Strafraum von hinten umgegrätscht und es passiert nichts.

    Das passiert mir auch, ständig, nur 😦🙄😂

    Du bist die größte Witzfigur hier weit und breit , troll dich einfach :D verblendeter Fan

    Oh wenn die Argumente ausgehen wird persönlich, aber das Kompliment kann ich gerne zurückgeben.
    Zur Sache, klar passieren solche Sachen aber weder nur bei dir noch ständig, dass kommt bei allen vor. Und so lange ihr hier, aufgrund eurer unreflektiertheit, rumflennt wie kleine Mädchen, nur weil ihr mal ein Elfmeter gepfiffen bekommen habt werde ich trotzdem mein Senf dazu geben. Somit troll ich nicht mich sondern euch 😉😋
  • Pikatzo
    1582 posts ✭✭✭
    Kamotaru schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.

    Muss aber nicht an den Servern irgendwelche sondern an dein Kabelanschluss ist wie auf der Autobahn, wenn es zu voll wird kommt man sich nur noch langsam vorran, gerade der ping kann bei Kabelanschluss leiden wenn viele online sind.

    Ja okay hast recht. In Battlefield und Cod spielen immer sehr sehr wenige und da klappt es einwandfrei. Liegt alles an den Spielern. #FreeEA
    Luca90_ schrieb: »
    Kamotaru schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.

    Muss aber nicht an den Servern irgendwelche sondern an dein Kabelanschluss ist wie auf der Autobahn, wenn es zu voll wird kommt man sich nur noch langsam vorran, gerade der ping kann bei Kabelanschluss leiden wenn viele online sind.

    Ja okay hast recht. In Battlefield und Cod spielen immer sehr sehr wenige und da klappt es einwandfrei. Liegt alles an den Spielern. #FreeEA

    Jo, manche versuchen hier so krampfhaft alles schön zu reden was in dem Spiel schief läuft.


    Es geht doch nicht darum alles schon zu reden was in den Spiel schief läuft. Ich habe auch nicht gesagt das alles an den Spieler liegt, viel mehr liegt es wohl an der internet infrastruktur.
    Was ich versuche ist euch auch mal andere Erklärungen zu liefern außer EA ist an alle schuld. Aber das seht ihr sowieso nicht ein, ich weiß nicht ob euer Horizont da nicht reicht aber wenn es bei vielen Spielern läuft und bei einigen nicht ist doch schon klar das es nicht an die Server liegt, zumindest nicht grundsätzlich. Aber auf EA zu bashen ist natürlich einfacher als auch mal das Hirn einzuschalten.
  • Grenzfalll
    888 posts ✭✭✭
    Luca90_ schrieb: »
    Grenzfalll schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Grenzfalll schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.





    Jetzt kommt's drauf an welche anderen Games du online zockst...
    FIFA spielen halt doch etwas mehr Leute...

    Das Problem ist sicher zum einen Mal deine Leitung UND die Server von EA.
    Wobei beim Internet die gleiche Regel gilt wie bei einem Team welches nur so stark ist wie die schwächste Komponente.

    Kenn mich da nicht besonders aus, aber ich denk eine 400k leitung mit Kabel verbunden müsste für flüssiges Spielen reichen. Die Xbox zeigt mir eine sehr gute Verbindung an, also muss der Rest bei EA liegen.

    Die Daten sagen ja wenig über den Zustand... Theoretisch fährt ein Bugatti Veyron 400kmh, nur wie oft geht das oder sind die Bedingungen gegeben?

    Mach zu den genannten Spitzenzeiten Mal einen Speedtest und ich trau mich wetten es liegt an deinem Anbieter....

    Diese Blödsinningen Vergleiche gibt es auch nur im Fifa Forum. Denkst du ich teste nicht die Leitung wenn das Spiel extrem langsam oder mit delay läuft?! Hab ich bei Fifa starken Delay im Game und ich wechsle auf ein anderes Spiel und das läuft super flüssig, liegt es an dem Spiel und nicht bei mir zuhause...
    Pikatzo schrieb: »
    Kamotaru schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.

    Muss aber nicht an den Servern irgendwelche sondern an dein Kabelanschluss ist wie auf der Autobahn, wenn es zu voll wird kommt man sich nur noch langsam vorran, gerade der ping kann bei Kabelanschluss leiden wenn viele online sind.

    Ja okay hast recht. In Battlefield und Cod spielen immer sehr sehr wenige und da klappt es einwandfrei. Liegt alles an den Spielern. #FreeEA
    Luca90_ schrieb: »
    Kamotaru schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    Luca90_ schrieb: »
    Pikatzo schrieb: »
    boku84 schrieb: »
    also wenn ich hier lese das gameplay ist an sich ganz gut könnt ich gleich kotzen will ich erst mal loswerden.
    dieses spiel ist ein absoluter witz.das gameplay ist zu 90 prozent absoluter horror.delay zu allen möglichen zeiten ,laggs von vorn bis hinten, spieler reagieren nicht, stoppen den ball obwohl man x gedrückt hat für direktpass, schiessen einfach nicht sind total behäbig als hätten sie von den super ea spieleentwicklern ne banane in den ¯\_(ツ)_/¯ programiert bekommen . weekend league absolut unspielbar seit dieses drecksgame herausgekommen ist .man merkt es doch sogar sobald man in ultimate team reingeht und da steht sie sind mit den ea servern verbunden da merkt man schon wie der komplette bildschirm sich träge bewegt.auch squad battles teilweise delay bis zum geht nicht mehr und wieso ja man ist ja mit den ea servern verbunden damit man squad battles spielen kann.eine frechheit ist dieses spiel.zehn geisteskranke orang utans hätten das besser hinbekommen.und der ea kundendienst will einem dann weiss machen es liegt an dem anbieter oder der einstellung des routers.dann bfolgst du absolut alle anweisungen und was ändert sich , ein scheissdreck ändert sich.abzocke in ganz grossem stil ist das hier eine verarschung der jahrelangen treuen kunden

    Alle diese beschriebenen Verbindungsprobleme habe ich 0. Eventuell solltest du erstmal den Fehler bei dir suchen bevor du hart gegen EA basht. Stell dir mal vor es würde wirklich an deiner Verbindung liegen, würdest du dann auch so betitelt werden, wie du hier EAbetitelst?

    Spiel mal ein game am Sa abend um 18 Uhr und eins Di nachts um 2 Uhr, das sind 2 verschiedene Spiele. Sowas hab ich noch in keinem Game gesehen bis auf Fifa.

    Muss aber nicht an den Servern irgendwelche sondern an dein Kabelanschluss ist wie auf der Autobahn, wenn es zu voll wird kommt man sich nur noch langsam vorran, gerade der ping kann bei Kabelanschluss leiden wenn viele online sind.

    Ja okay hast recht. In Battlefield und Cod spielen immer sehr sehr wenige und da klappt es einwandfrei. Liegt alles an den Spielern. #FreeEA

    Jo, manche versuchen hier so krampfhaft alles schön zu reden was in dem Spiel schief läuft.


    Es geht doch nicht darum alles schon zu reden was in den Spiel schief läuft. Ich habe auch nicht gesagt das alles an den Spieler liegt, viel mehr liegt es wohl an der internet infrastruktur.
    Was ich versuche ist euch auch mal andere Erklärungen zu liefern außer EA ist an alle schuld. Aber das seht ihr sowieso nicht ein, ich weiß nicht ob euer Horizont da nicht reicht aber wenn es bei vielen Spielern läuft und bei einigen nicht ist doch schon klar das es nicht an die Server liegt, zumindest nicht grundsätzlich. Aber auf EA zu bashen ist natürlich einfacher als auch mal das Hirn einzuschalten.

    Hast du dir wohl zur Aufgabe gemacht 😂, ich frag mich langsam ob du das Spiel selber spielst oder hier nur zum trollen bist.

    So dumm ist der Vergleich nicht.
    Die Angabe des Anbieters bekommst du im besten Fall, nicht Minimum.
    Desweiteren ist bei einem All in Tarif meistens von fair usw die Rede, was bedeutet wenn du ein gewisses Maß überschreitet wird deine Geschwindigkeit gedrosselt.
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien