Welche Gegner in Division Rivals

2»

Kommentare

  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D
  • Feurez
    175 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    Stimmt schon. Man merkt schnell, ob der Sieg über Leben und Tod des Gegenübers entscheidet. Wenn bspw. der Gegner nach Führungstreffer mit dem Zeigefinger auf dem Mund Richtung Mittelllinie läuft und danach die Pause durchlaufen lässt, um mich zum Quit zu bewegen, frage ich mich schon, was da wohl schief läuft. Lust habe ich dann nicht mehr, aber denke mir, dass ich denGegner mit so nen Quatsch nicht auch noch davon kommen lassen kann und rausgehe. Ist ne Zwickmühle... :)
  • Blue_C98
    164 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    Muss zugeben, dass das Matchmaking bei mir in Rivals absolut ausnahmslos gut läuft. Hab immer Gegner mit einem ähnlichen Skillwert und eigentlich nur enge Spiele :disappointed:
    Kann mir auch schwer vorstellen, dass ein Div3 Spieler auf Div1 vorstellt. Also was heißt schwer vorstellen, ich gebe dem 0% :D

    Bei mir genauso
  • Corbin_10
    170 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Muss zugeben, dass das Matchmaking bei mir in Rivals absolut ausnahmslos gut läuft. Hab immer Gegner mit einem ähnlichen Skillwert und eigentlich nur enge Spiele :disappointed:
    Kann mir auch schwer vorstellen, dass ein Div3 Spieler auf Div1 vorstellt. Also was heißt schwer vorstellen, ich gebe dem 0% :D

    Geht mir auch so mittlerweile. Kaum Spiele dabei, die deutlich ausgehen. Da wird richtig geschwitzt.

    Vorallem werden die Teams der Gegner immer heftiger.

    Wenn der Gegner um sein Leben schwitzt gibt's bei mir mittlerweile einfach nach paar Minuten den Quit. Keine Lust, mir den Spaß nehmen zu lassen :D

    Was bist du denn bitte für ein Ehrenmann? :)
  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    Corbin_10 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Muss zugeben, dass das Matchmaking bei mir in Rivals absolut ausnahmslos gut läuft. Hab immer Gegner mit einem ähnlichen Skillwert und eigentlich nur enge Spiele :disappointed:
    Kann mir auch schwer vorstellen, dass ein Div3 Spieler auf Div1 vorstellt. Also was heißt schwer vorstellen, ich gebe dem 0% :D

    Geht mir auch so mittlerweile. Kaum Spiele dabei, die deutlich ausgehen. Da wird richtig geschwitzt.

    Vorallem werden die Teams der Gegner immer heftiger.

    Wenn der Gegner um sein Leben schwitzt gibt's bei mir mittlerweile einfach nach paar Minuten den Quit. Keine Lust, mir den Spaß nehmen zu lassen :D

    Was bist du denn bitte für ein Ehrenmann? :)

    Gegner hat nen free win in kurzer Zeit und kann weiter spielen. Wo ist das Problem?
    Besser als lustlos unsere Zeit zu verschwenden :)
  • ThorXC60
    5364 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?
  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?

    Ja unter der Woche in Rivals nur hintenrum spielen, zur Kamera rennen usw. Muss ich Bock haben, dagegen zu spielen.
    Aber ich diskutiere sicher nicht mit jemandem, der das Spiel wahrscheinlich nicht mal hat :D
  • Corbin_10
    170 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    Corbin_10 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Muss zugeben, dass das Matchmaking bei mir in Rivals absolut ausnahmslos gut läuft. Hab immer Gegner mit einem ähnlichen Skillwert und eigentlich nur enge Spiele :disappointed:
    Kann mir auch schwer vorstellen, dass ein Div3 Spieler auf Div1 vorstellt. Also was heißt schwer vorstellen, ich gebe dem 0% :D

    Geht mir auch so mittlerweile. Kaum Spiele dabei, die deutlich ausgehen. Da wird richtig geschwitzt.

    Vorallem werden die Teams der Gegner immer heftiger.

    Wenn der Gegner um sein Leben schwitzt gibt's bei mir mittlerweile einfach nach paar Minuten den Quit. Keine Lust, mir den Spaß nehmen zu lassen :D

    Was bist du denn bitte für ein Ehrenmann? :)

    Gegner hat nen free win in kurzer Zeit und kann weiter spielen. Wo ist das Problem?
    Besser als lustlos unsere Zeit zu verschwenden :)
    Ne meinte es auch ausschließlich positiv :)
    Wobei mir gerade aufgefallen ist dass man meine Aussage auch leicht missinterpretieren kann haha, sry :)
  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    bearbeitet 20. Februar
    Corbin_10 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Corbin_10 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    kickersfreak schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Muss zugeben, dass das Matchmaking bei mir in Rivals absolut ausnahmslos gut läuft. Hab immer Gegner mit einem ähnlichen Skillwert und eigentlich nur enge Spiele :disappointed:
    Kann mir auch schwer vorstellen, dass ein Div3 Spieler auf Div1 vorstellt. Also was heißt schwer vorstellen, ich gebe dem 0% :D

    Geht mir auch so mittlerweile. Kaum Spiele dabei, die deutlich ausgehen. Da wird richtig geschwitzt.

    Vorallem werden die Teams der Gegner immer heftiger.

    Wenn der Gegner um sein Leben schwitzt gibt's bei mir mittlerweile einfach nach paar Minuten den Quit. Keine Lust, mir den Spaß nehmen zu lassen :D

    Was bist du denn bitte für ein Ehrenmann? :)

    Gegner hat nen free win in kurzer Zeit und kann weiter spielen. Wo ist das Problem?
    Besser als lustlos unsere Zeit zu verschwenden :)
    Ne meinte es auch ausschließlich positiv :)
    Wobei mir gerade aufgefallen ist dass man meine Aussage auch leicht missinterpretieren kann haha, sry :)

    Ja dachte du meinst, dass ich bei Unentschieden Quitte :D

    Skillwert und Bilanz müssen dadurch dann halt leider etwas leiden aber juckt ja eh nicht :D
  • Also ich persönlich pendel immer zwischen D5 und D6 habe aber auch öfter das Problem das ich die entscheidenden Spiele zur D5 gegen höhere Division spielen muss. Hab dann auch irgendwann angefangen meine Gegner zu fragen in welcher Division sie spielen und es war tatsächlich so das es heufiger vorkam das ich das entscheidene Spiel gegen D4-D2 Gegner ran musste. Hing aber irgendwie oft davon ab wieviel spiele ich vorher in Folge gewonnen habe. Aufsteigen tu ich immer dann, wenn sich die vorherigen Spiele ausgeglichen gestalten zb. 2 siege dann Niederlage Unentschieden und dann wieder 2 siege. Gewinne ich 4-5 mal in folge und das entscheidende Spiel steht an, verliere ich direkt 3-4 mal und starte wieder bei ca.
    1100 skills. Bei 1200 steigt man in D5 auf.
  • ThorXC60
    5364 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?

    Ja unter der Woche in Rivals nur hintenrum spielen, zur Kamera rennen usw. Muss ich Bock haben, dagegen zu spielen.
    Aber ich diskutiere sicher nicht mit jemandem, der das Spiel wahrscheinlich nicht mal hat :D

    Ja klar, habe das Spiel nicht..., oh man. Wenn man keine Argumente hat kann man auch einfach mal nichts schreiben, das ist keine Schande.
  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?

    Ja unter der Woche in Rivals nur hintenrum spielen, zur Kamera rennen usw. Muss ich Bock haben, dagegen zu spielen.
    Aber ich diskutiere sicher nicht mit jemandem, der das Spiel wahrscheinlich nicht mal hat :D

    Ja klar, habe das Spiel nicht..., oh man. Wenn man keine Argumente hat kann man auch einfach mal nichts schreiben, das ist keine Schande.

    Argumente für? Gelesen, was drüber steht?
    Und jetzt bist du wieder auf Igno :D
  • Nils911
    208 posts ✭✭✭
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?

    Es gibt aber definitiv noch einen Unterschied zwischen einem guten Spieler, der sein bestes gibt und einem Spieler der komplett am schwitzen ist und bereit wäre für einen Sieg seine Schwester zu verkaufen. 😂

  • EDGERAZ3
    133 posts ✭✭✭
    bearbeitet 20. Februar
    Das ist ja krass. Ich bin ewig schon Division 3-4 und merke teils starke Unterschiede. Manche Gegner putze ich weg, manche sind verdammt gut. Das erklärt jetzt einiges. Was ein Blödsinn.

    In den Seasons war das früher nicht so. Habe mehrfach meine Gegner gefragt und sie waren in der gleichen Liga. Deswegen ging ich von aus, dass es bei den DR's genauso ist.
  • Lese das auch gerade zum ersten Mal und frage mich, was das soll. Wozu hat man den Division 1 bis 10, wenn man nicht innerhalb "seiner" Division Gegner zugelost bekommt. Gut, Spiel um den Aufstieg macht ja sogar Sinn, gegen jemanden zu spielen, der eine Division über einem gegen den Abstieg spielt, aber sonst?! Wo ist denn da der Sinn??
  • ThorXC60
    5364 posts ✭✭✭
    Nils911 schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?

    Es gibt aber definitiv noch einen Unterschied zwischen einem guten Spieler, der sein bestes gibt und einem Spieler der komplett am schwitzen ist und bereit wäre für einen Sieg seine Schwester zu verkaufen. 😂

    Hier wird halt immer maßlos in jede Richtung übertrieben.
  • ThorXC60
    5364 posts ✭✭✭
    Yogibaer287 schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »
    Yogibaer287 schrieb: »
    Also auf 11 Mann im 16er und dann nur nen Mittelfeldspieler hab ich zB gar keine Lust. Und allgemein einfach wenn er um sein Leben spielt, kann sich auf verschiedene Arten zeigen. Man merkt es ja einfach, wenn man dann auch absolut keine Lust hat, sich darauf einzulassen :D

    So etwas nennt man Engagement, Einsatzwillen etc. und wird im Sport von jedem Trainer, Fan usw. gern gesehen. Würdest du lieber gegen irgendwelche lustlose 0815 Gegner 2-stellig gewinnen?

    Ja unter der Woche in Rivals nur hintenrum spielen, zur Kamera rennen usw. Muss ich Bock haben, dagegen zu spielen.
    Aber ich diskutiere sicher nicht mit jemandem, der das Spiel wahrscheinlich nicht mal hat :D

    Ja klar, habe das Spiel nicht..., oh man. Wenn man keine Argumente hat kann man auch einfach mal nichts schreiben, das ist keine Schande.

    Argumente für? Gelesen, was drüber steht?
    Und jetzt bist du wieder auf Igno :D

    Danke
  • ThorXC60
    5364 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Lese das auch gerade zum ersten Mal und frage mich, was das soll. Wozu hat man den Division 1 bis 10, wenn man nicht innerhalb "seiner" Division Gegner zugelost bekommt. Gut, Spiel um den Aufstieg macht ja sogar Sinn, gegen jemanden zu spielen, der eine Division über einem gegen den Abstieg spielt, aber sonst?! Wo ist denn da der Sinn??

    Da das MM nicht nach Divisionen sondern nach Skillpunkten erfolgt gibt es z.B. Spieler mit 1.820 Punkten in Division 4 und Division 3. Trotzdem sind Sie auf dem gleichen Skill-Level. Weiterhin sollte man Aussagen nach dem Anschreiben nach dem Spiel grundsätzlich erst mal skeptisch gegenüber stehen. Ich will nicht wissen wie viele sich besser machen (eine höhere Division angeben) als sie sind. Weiterhin wurde hier schon mehrfach die Formel zur Berechnung des gegnerischen Skillwertes anhand der nach dem Spiel vergebenen Skillpunkte gepostet. Soweit ich mich erinnere hat es bei den Leuten die nachgerechnet haben sehr gut gepasst, d.h. die Gegner waren auf dem gleichen Skill-Level.
  • Da werden wir wohl leider nie erfahren, ob die Spieler nun die Wahrheit sprechen.
    Ein Unterschied von mehreren Divisionen sollte es nicht geben, dass unter gewissen Voraussetzungen Div. 3 vs. Div. 2 spielt, ist natürlich richtig und nachvollziehbar.
  • Nobbl182
    26 posts ✭✭✭
    ThorXC60 schrieb: »

    Da das MM nicht nach Divisionen sondern nach Skillpunkten erfolgt gibt es z.B. Spieler mit 1.820 Punkten in Division 4 und Division 3. Trotzdem sind Sie auf dem gleichen Skill-Level. Weiterhin sollte man Aussagen nach dem Anschreiben nach dem Spiel grundsätzlich erst mal skeptisch gegenüber stehen. Ich will nicht wissen wie viele sich besser machen (eine höhere Division angeben) als sie sind. Weiterhin wurde hier schon mehrfach die Formel zur Berechnung des gegnerischen Skillwertes anhand der nach dem Spiel vergebenen Skillpunkte gepostet. Soweit ich mich erinnere hat es bei den Leuten die nachgerechnet haben sehr gut gepasst, d.h. die Gegner waren auf dem gleichen Skill-Level.


    Wie rechnet denn jemand den Skill aus bzw nach 🙃?
    Wie kann ich endlich in Division 4 aufsteigen. Ich bin von Beginn an immer in 5 und hab eigentlich schon fast alles ausprobiert. Hauptproblem ist das ich zu oft zuviele einfache Tore bekomme.
    Ich möchte nur in die D4 wegen dieser ¯\_(ツ)_/¯ Trophäe.. scheitere aber an meinen negativen läufen 😉
    Manchmal geht 5-6 spiele gleich mal gar nix zu meinen Gunsten, selbst wenn ich bei allen spielen, genauso den Lucky punch machen hätte können.

    Hat jemand ein paar Tipps die ich umsetzen kann/könnte?

    Aber zum MM bin ich trotzdem der Meinung das es besser gelöst werden sollte/müsste.
    Wenn EA schon möchte das man am Spiel weiterhin Spaß haben soll.. wobei Spaß .. ich habe das Spiel fast 2 1/2 Monate nicht angerührt weil es mich so genervt hatte.
    Schließlich hieß es doch zu beginn, dass man die richtige Division für einen ermittelt.. nutzt nur nix wenn man gegen die Elite ran darf.
    Zumindest könnte EA einblenden in Welcher Division dein kommender Gegner steht. 🤭
  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    Nobbl182 schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »

    Da das MM nicht nach Divisionen sondern nach Skillpunkten erfolgt gibt es z.B. Spieler mit 1.820 Punkten in Division 4 und Division 3. Trotzdem sind Sie auf dem gleichen Skill-Level. Weiterhin sollte man Aussagen nach dem Anschreiben nach dem Spiel grundsätzlich erst mal skeptisch gegenüber stehen. Ich will nicht wissen wie viele sich besser machen (eine höhere Division angeben) als sie sind. Weiterhin wurde hier schon mehrfach die Formel zur Berechnung des gegnerischen Skillwertes anhand der nach dem Spiel vergebenen Skillpunkte gepostet. Soweit ich mich erinnere hat es bei den Leuten die nachgerechnet haben sehr gut gepasst, d.h. die Gegner waren auf dem gleichen Skill-Level.


    Wie rechnet denn jemand den Skill aus bzw nach 🙃?
    Wie kann ich endlich in Division 4 aufsteigen. Ich bin von Beginn an immer in 5 und hab eigentlich schon fast alles ausprobiert. Hauptproblem ist das ich zu oft zuviele einfache Tore bekomme.
    Ich möchte nur in die D4 wegen dieser ¯\_(ツ)_/¯ Trophäe.. scheitere aber an meinen negativen läufen 😉
    Manchmal geht 5-6 spiele gleich mal gar nix zu meinen Gunsten, selbst wenn ich bei allen spielen, genauso den Lucky punch machen hätte können.

    Hat jemand ein paar Tipps die ich umsetzen kann/könnte?

    Aber zum MM bin ich trotzdem der Meinung das es besser gelöst werden sollte/müsste.
    Wenn EA schon möchte das man am Spiel weiterhin Spaß haben soll.. wobei Spaß .. ich habe das Spiel fast 2 1/2 Monate nicht angerührt weil es mich so genervt hatte.
    Schließlich hieß es doch zu beginn, dass man die richtige Division für einen ermittelt.. nutzt nur nix wenn man gegen die Elite ran darf.
    Zumindest könnte EA einblenden in Welcher Division dein kommender Gegner steht. 🤭

    Scheinbar wirst du dich auf Div5 Niveau befinden. Bezweifle auch, dass du gegen die Elite ranmusst 🤭
  • Nobbl182
    26 posts ✭✭✭
    Entschuldigung „Elite“
    😉
    Nichts desto trotz...
    weiß ja selbst das ich nicht der burner bin. 😅
  • Yogibaer287
    3865 posts ✭✭✭
    Nobbl182 schrieb: »
    Entschuldigung „Elite“
    😉
    Nichts desto trotz...
    weiß ja selbst das ich nicht der burner bin. 😅

    Ja scheint ja dann irgendwie zu funktionieren :D
  • SteMura
    859 posts ✭✭✭
    Verstehe nicht wie man das MM in fragen stellen kann wenn man seit Anbeginn von Fifa 19 in der selben division rum turnt. Ist nicht böse gemeint bezieht sich ja auf jede division. Wenn man höher kommen möchte muss man was an seinem Spiel verändern/verbessern.
  • delphinho
    439 posts ✭✭✭
    Also ich finde, dass das Matchmaking super funktioniert. Hatte bis zum letzten Patch meistens SBs gespielt, weil mir online die One Touch Gegentore auf die Nerven gingen. Seit 2/3 Wochen spiele ich nur noch DR und hab meine Siegquote von 40% auf 80% verbessert. Seit dem letztrn Patch habe ich auch richtig Spaß an DRs. Nun habe ich zum ersten Mal seit Wochen mein Team etwas umgestellt und mit 5 Niederlagen in Folge bezahlt, allerdings waren die Spiele alle relativ knapp. Glaube es ist wichtig, in seinen Rythmus zu kommen. Änderungen (Wechsel von SB und DR oder neue Spieler) helfen da nicht. Ich glaube zwar auch an Dinge wie Momentum oder Handycap, aber unterm Strich sind die Bedingungen gleich, und ich denke jeder Spieler hat zumindest in jedem Spiel die Chance, es für sich zu entscheiden.
  • Kaled
    156 posts ✭✭✭
    Also spiele D2 und denke das das MM funktioniert, weiiiil:

    Steh ich bei ca 2200p bekomme ich ausgeglichene spiele ausgang offen

    Steh ich bei ca 2300p bekomme ich oft starke gegner denke da an D1 spieler die um den klassenerhalt spielen.. passt ja zu den punkten da ca

    Steh ich bei 2100-2150p bekomme ich meistens gegner die ich ausm stadion schiesse

    Hab einmal an der 2400 gekratz aber nicht geschafft, steige dafür aber nie ab.

    Fazit: hab mich mit abgefunden das ich D2 bin 😂

    Naja mal schauen ob ich d1 schaffe wenn ich mir mein guillet leisten kann aber denke das ein spieler nicht viel ausmachen wird
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien