Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Finde alle Inforamtionen zu FIFA 23 und dem Cross-play Deep Dive hier

Neuer Patch - 17. April

Kommentare

  • BlauWeiß1965
    2721 posts ✭✭✭
    Sasch schrieb: »
    BlauWeiß1965 schrieb: »
    Hab gestern Abend noch ein wenig getestet und hab dann glaube 10 oder 11 Spiele gemacht. Hatte dabei 4 Niederlagen und der Rest waren Siege. Bin wie gesagt Elite 3/manchmal Gold 1 Spieler und war schon in Div 1, bin aber aktuell in Div 2 unterwegs.

    Für mich haben sich jetzt so ein paar Punkte rauskristalisiert:

    -Park the Bus ist unglaublich effektiv, die AI blockt teilweise bei manchen Spielern alles
    -in den Spielen wo ich verloren habe, stand meine Abwehr mal wieder als ob sie keine Anweisungen hatte. Kam mir vor wie Tiefe 10 und Breite 10, obwohl ich selber auf Breite 5 oder 4 (jeh nach Taktik) und Tiefe zwischen 5 und 3 spiele. Fand das schon starkes Eingreifen seitens EA. (Kann ja nicht sein das meine Abwehr dauerhaft einlädt gegen mich zu treffen und in anderen Spielen stehe ich bockstark und Gegner hatten teilweise 0 Chancen)
    -Pressing ist mehr da als jeh zuvor. Wer nur TOTY‘s und Prime Icons im Team hat kann gefühlt 90 Minuten pressen ohne Ausdauerverlust. P2W lässt grüßen.
    -Fernschüsse sind absolut vorhanden. Was meine ich damit? TF Powerschüsse, die fliegen wie Rakten aufs Gegnertor. Vor dem Patch kam die zwar such oft gut, aber jetzt ist es richtig absurd. Hab in den Spielen 6 Tore dadurch bekommen. Alleine ein Gegner in einem Spiel 3 Stück geschossen. 🤦🏼‍♂️
    -selber hab ich in einem Spiel 4 Finesse Tore geschossen, fühlt sich also nicht 100% gepatched an, sondern eher komplett kaputt.
    -TF fühlt sich jetzt von dem Abstand beim Drücken an wie Low Driven in den beiden Vorgängern. Ein Schelm wer da was böses denken mag. 😉

    Fazit:
    Alle guten Spieler spielen noch mehr Park the Bus und schlechtere Spieler werden belohnt fürs Konterspiel.

    Park the Bus ist doch die Definition von Konterspiel, oder irre ich mich da?

    Naja nicht ganz .. wenn du im Mittelfeld zB durch leichten Druck mit mehreren Spielern einen Ballgewinn hast kann man ja dann halt auch schnell einen Konter spielen.

    Hab eh noch 2 Punkte bei meiner Auswertung vergessen:
    -Mir kommt es vor als ob das TW bewegen noch krasser ist als vorher. Manche fangen jeden Eckball. Dann war es früher so, manche haben im 1vs1 mit dem TW einen Finesse gemacht, andere den Powerschuss in die andere Ecke. Ich hab immer beides benutzt um den TW auszugucken .. nur schön wenn man jetzt nur noch den Powerschuss, die teilweise im 1vs1 ⚽ aufs Tor kommen, hat und dumm dasteht da der Gegner weiss es kommt eh kein Finesse, weil davon viele ja sofort neben den Kasten fliegen.
    -Die Pässe sind der letzte Dreck. Was jetzt für Fehlpässe kommen ist nicht mehr schön. Ich kombinierr mich durch und ein Pass muss nur in die Spitze (den ich auch drücke) und mein Spieler spielt den Ball 5m ungenau daneben in den gegnerischen Verteidiger. 🤦🏼‍♂️

    Generell passieren extrem viele komische Tore jetzt mit Ping Pong die es vorher so nicht gab.
  • meomeo7
    222 posts ✭✭✭
    KarimDenz schrieb: »
    CodyDerFinisher hat eben im Stream auch kein Spiel gewonnen.
    TF hat kein Sinn mehr, mit 10 Mann verteidigen und den Stürmer losschicken.
    So in etwa spielen alle.

    Also er spielt leider echt schlecht, weil er eben keine spots mehr abusen kann...
    Seine Gegner treffen ja auch und ja sehr wohl auch mit tf grün schüssen....sehe es mir grad selber alles an.
    Er muss halt besser spielen und nicht versuchen die ganze Zeit Bolassie Flanken zu machen
  • Cello1189
    2948 posts ✭✭✭
    Wie bzw o kann ich einstellen den tw zu steuern es klappt nicht mehr mit R3 warum auch immer. Hatte letztens auch eine Aufhängung des Spiels wo ich dann alle Einstellungen erneut machen musste könnte es daran liegen ? Kann jedenfalls nicht mehr den tw anwöhlen. Spiele übrigens die pro Evi Steuerung von damals
  • Geasy
    18645 posts ✭✭✭
    Cello1189 schrieb: »
    Wie bzw o kann ich einstellen den tw zu steuern es klappt nicht mehr mit R3 warum auch immer. Hatte letztens auch eine Aufhängung des Spiels wo ich dann alle Einstellungen erneut machen musste könnte es daran liegen ? Kann jedenfalls nicht mehr den tw anwöhlen. Spiele übrigens die pro Evi Steuerung von damals

    TW kann man nicht ändern, bleibt immer auf R3
  • Cello1189
    2948 posts ✭✭✭
    Geasy0 schrieb: »
    Cello1189 schrieb: »
    Wie bzw o kann ich einstellen den tw zu steuern es klappt nicht mehr mit R3 warum auch immer. Hatte letztens auch eine Aufhängung des Spiels wo ich dann alle Einstellungen erneut machen musste könnte es daran liegen ? Kann jedenfalls nicht mehr den tw anwöhlen. Spiele übrigens die pro Evi Steuerung von damals

    TW kann man nicht ändern, bleibt immer auf R3

    Aber wieso klappt das dann nicht mehr 😫oder ich bin zu doof das könnte auch der Fall sein
  • Die Pässe sind der letzte Dreck. Was jetzt für Fehlpässe kommen ist nicht mehr schön. Ich kombinierr mich durch und ein Pass muss nur in die Spitze (den ich auch drücke) und mein Spieler spielt den Ball 5m ungenau daneben in den gegnerischen Verteidiger. 🤦🏼‍♂️

    Generell passieren extrem viele komische Tore jetzt mit Ping Pong die es vorher so nicht gab.

    So ist es. Kaputt, aboslut kaputt.

    Vor allem seit den letzten 2 Spielen funktioniert bei mir kein Drag Back mehr...habe an der tastaturbelegung nichts gemacht oder geändert!

    Was soll die ⚽?
  • AslanGS
    4561 posts ✭✭✭
    Tja ohne es getestet zu haben, hatte ich wohl recht!

    PTB ist da... toll...

    Ich erkläre mich bereit „greift mich an“

    Dieser patch ist 100% für noobs !
  • Packlucker
    1063 posts ✭✭✭
    Schwierig der Patch.
    Erstmal finde ich gut, dass TF abgeschwächt wurde, weil es einfach viel zu unrealistisch war. Was die Community einen Tag danach daraus gemacht hat ist aber der absolute Witz! Es geht wieder nur darum sich hinten reinzustellen, den ZOM zurückzuziehen und vorne mit möglichst schnellen Spielern zu Kontern und irgendwie aufs Tor zu hämmern. Bye Bye Ibrahimovic!
    Dazu finde ich fallen die Tore jetzt viel zu einfach wenn man so 16/17m vor dem Tor ist. Fast jeder Schuss ein Treffer mit Vollspann, mehr brauch man nicht mehr. Viel mit Skill hat das jetzt mMn auch nicht zu tun.
  • mrniceguy1979
    2594 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2019
    War es doch vorher schon? AVs hinten bleiben, ZDMs hinten bleiben und Mitte abdecken, möglichst noch wie Mirza OMs Defensive verstärken geben und auf Teufel komm raus den Spot verteidigen.
    Der Unterschied ist doch, dass man nun mehr kombinieren muss und möglichst in den Strafraum kommen muss. Theoretisch kann man jetzt offensiver spielen. Sich hinten rein stellen und kontern gab es vorher auch. Nur dass der Konter vor dem Strafraum beendet wurde und per TF/Finesse aus 18m ein Tor erzielt wurde.
    Klar ist PTB nun effektiver, aber ein Spieler, der dir deutlich unterlegen ist, den wirst du auch jetzt schlagen. Und sonst kann man auch mal verlieren.
  • piccolo_bsc
    937 posts ✭✭✭
    Es ist klar dass TF abgeschwächt werden musste, aber warum patcht man es denn so gut wie tot? Man trifft ja wirklich nur noch wenn man 5m um sich rum keinen mehr hat und perfekt zum Tor steht. Find ich schon ein wenig übertrieben. Es wird blanker Horror werden gegen gut verteidigende Gegner mit Tiefe 0 und Konter, die dazu noch Prime Icons, Ramos, Varane und co. hinten stehen haben, zu treffen.
  • Packlucker
    1063 posts ✭✭✭
    In meinen Augen ist der Unterschied, dass man jetzt selber dazu genötigt ist ptb einzustellen, da man sonst von auch schlechteren Spielern viel zu einfach ausgekontert wird. Vorher musste man wenigstens noch einen Spot suchen und dort hinkommen, jetzt geht's grad nur darum seine BPL Spieler auf die Reise zu schicken und falls man das verteidigt versucht man selber schnell anzugreifen, bevor der Gegner seine 10 Spieler vorm 16er stehen hat. Mit Kombinieren siehts da in Rivals gerade ganz Mau aus.
  • Sasch
    2112 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2019
    AslanGS schrieb: »
    Tja ohne es getestet zu haben, hatte ich wohl recht!

    PTB ist da... toll...

    Ich erkläre mich bereit „greift mich an“

    Dieser patch ist 100% für noobs !

    ohnte PTB zu verteidigen, davor das TF gespamme konnte auch jeder Noob und nein ich denke das dich jeman angreift, es ist halt deine Meinung und ich denke die meisten Leute schätzen dich.
  • Flacher curved Finesse time finish shot OP? 😎😀
  • ms111
    92 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2019
    Weiß nicht wie man diesen Patch feiern kann. EA kann halt immer nur extrem. TF kann man eigentlich ausschalten - die kommen gefühlt schlechter wie ohne. Die Schusskraft wurde extrem runtergefahren. Bälle werden nur noch geblockt. Pro Spiel fallen vielleicht 2 Tore bei mir, weil die AI Verteidigung stärker zurück ist den je. Pressing kann man auch wieder einschalten weil es der Fitness gefühlt nichts ausmacht.

    Die Ballannahmen sind furchtbar. Dragbacks und Ball zurück ziehen wird auch wieder extrem ausgenutzt. Habe immer das Gefühl mein Spieler "friert" ein und ist nicht mehr steuerbar in dem Moment, bei dem der Gegner nen Dragback ansetzt.

    Wenn Tore fallen, meiner Erfahrung bisher - dann nur aus Volley/Abprall Situationen. Mein Ronaldo schießt nur noch zentral den Torhüter oder den Verteidiger an, außer der Ball ist in der Luft B)

    Einfach mal nen Mittelweg finden wäre super.
  • futhead2
    2890 posts ✭✭✭
    KarimDenz schrieb: »
    10 Spiele gemacht, 0 gewonnen gg EA.
    Noch mehr Glückfaktoren, noch mehr Bullsht geht wirklich nicht mehr.
    Wozu versuche ich TF, wenn der Gegner ohne TF mir mehr Dinger reinhauen.
    Finesse Schüsse ohne TF sind momentan stärker als Grüne Finesse. Was mit dem Passen los ist weiss ich auch nicht. Trotz r1 + pass kommen die mit 5kmh an.

    Warum man die Flachschüsse schwächer macht ist mir auch ein Rätsel. Die ¯\_(ツ)_/¯ kam schon damals sogar mit grünem TF kaum aufs Tor.

    Entfernt diese TF doch komplett, für 1% mehr wahrscheinlichkeit auf ein Tor lohnt sich der Mist nicht
    Dazu trifft man zu oft gelb.

    Hätte ich ohne TF die Spiele gemacht hätte ich wohl alle gewonnen

    Musst dich umgewöhnen. Das alte nur Pässe bis Spot und TF funktioniert nicht mehr.
  • Taytay_60
    495 posts ✭✭✭
    Mein Eindruck aus 10 Spielen:

    Ballbesitzfußball funktioniert nur noch gegen Gegner, die ungeduldig auf mich drauflaufen

    Gegen die, die ptb "gut" beherrschen wirds dann ein 41212 oder ein 4321 und Angriffsspiel a la klopp mit dem schnellst möglichen Abschluss.

    Ansonsten sind driven fitness sehr effektiv im 1gg1 und vollspann dostanzschüsse funktionieren nach wie vor.
  • Miyagi
    606 posts ✭✭✭
    Sind diese One-Touch oder First-Touch Schüsse ohne TF auch abgeschwächt worden??
  • Geasy
    18645 posts ✭✭✭
    Miyagi schrieb: »
    Sind diese One-Touch oder First-Touch Schüsse ohne TF auch abgeschwächt worden??

    Wie wärs wenn du einfach mal die Patch Notes liest?
  • marc_stp27
    274 posts ✭✭✭
    Endlich wurde TF abgeschwächt, hab es nie gemocht und deswegen auch nie überhaupt versucht es mir anzueignen! Ohne dieses OP Feature werden wohl viele Leute erst mal wieder lernen müssen sich durchzukombinieren. TF war einfach nur frustrierend für Leute wie mich, die Kombinationsfußball ganz klar dem Longshot Geballere aus der Distanz vorziehen.
  • sebbi7
    94 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2019
    SbN_Daniae schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    sebbi7 schrieb: »
    Eaglepower89 schrieb: »
    Gestern habe ich etwa 15 Spiele gespielt. In Einigen Spielen war der Gegner wirklich besser , aber er hat nicht gewonnen. Er hat mehrere Passstafetten gemacht, um in den 16er zu kommen, aber kurz vor dem letzten Pass war immer noch ein Bein eines Verteidigers dazwischen. Ich selbst kann mich nur erinnern, dass die meisten Tore Flanken + Kopfball, Eckballtore, Abpraller oder halt Konter waren. Heut abend wird weiter getestet. Ich hoffe es bessert sich. Video von Mirza gestern abend gesehen wie er trotzdem gut noch mit grünen TF Finesse Tore gemacht hat. Wird ausprobiert.

    Das 30-0 Video? War aber noch vor dem Patch :). WL am Montag, da war der Patch noch nicht draußen.

    Hab auch das Gefühl wenn jetzt ein schlechterer Spieler gegen ein besseren spielt, ist die "Skillspanne" kleiner geworden und der Bessere muss sich mehr abschwitzen, obwohl vor dem Patch er den Gegner locker abgeschossen hätte.

    Ich würde eher sagen, das man einfach den Spielstiel ändern sollte, wenn man vorher nur auf Spots gespielt hat würde ich das auch nicht als besser darstellen.
    ein Spiel geht 4 zu 3 aus für einen Spotspieler.
    Dieser Spieler brauchte für seine 4 Tore 6 Schüsse aufs Tor, der andere Spieler hat 11 Schüsse inerhalb der Box aufs Tor losgelassen, wer von den beiden jetzt der "bessere" Spieler ist, ist relativ.
    Einzig und alleine die Wege sind andere, meiner Meinung nach ;) und ich bin mir sicher, das ein "besserer" Spieler auch die Abschlüsse in der Box schafft.

    Das unterstreiche ich. Die "besseren" Spieler werden auch weiterhin ohne TF die "schlechteren" Spieler besiegen...
    Das macht ja ein "besseren" Spieler aus. Ansonsten ist man auch nur ein Spieler dem das oder jenes Gameplay besser liegt und ist somit nicht besser als andere ;)

    Na na na. Hab alles andere als nur den Spot gesucht und benutzt. Ich fand diese TF-Finesse-Diskussion zumindest teilweise eh überzogen, weil wenn der Gegner nur auf Spots ging einfach zu verteidigen war (auch wenn es mal klappt und ich auch nicht dieses Spot suchen gespamme befürworte). Ich hab die Tore auch gemacht, aber das war nur eine von mehreren Varianten um variabel zu bleiben.

    Und ich finde es nach dem Patch besser als vorher falls ich das falsch ausgedrückt habe :)

    Meine Meinung zum Spiel gegen einen schlechteren Gegner:
    Vor dem Patch:
    - Gegner stellt sich hinten rein -> kriegt ein nach dem anderen TF-Finesse Gegentor.
    - Gegner stellt sich nicht hinten rein -> wird auskombiniert und bekommt ein "normales Gegentor"

    Nach dem Patch:
    - Gegner stellt sich hinten rein -> kriegt weniger (TF)-Finesse Gegentore
    - Gegner stellt sich nicht hinten rein -> wird auskombiniert und bekommt ein "normales Gegentor"

    Daher finde ich,dass der Unterschied zwischen "gut" und "schlecht" etwas kleiner geworden ist, weil man im Angriff etwas eingeschränkter ist und "schlecht" es einfacher hat zu verteidigen. Oder anders gesagt: die Wahrscheinlichkeit steigt, dass der "bessere" Spieler weniger Tore scheißt und somit ist das Ergebnis ausgeglichener und es wird wahrscheinlicher, dass der "schlechtere" wie auch immer (wie es im Fußball halt so läuft) das Spiel gewinnt.
    Ist nur meine Meinung und vielleicht täusch ich mich auch nur und es liegt noch an der Umstellungs- bzw. Eingewöhnungsphase.
    Spiele auch nach wie vor skillpunktmäßig zwischen Div 3 und 2.

    ABER: Ich finde das Gameplay nach dem Patch BESSER als vorher falls ich das falsch ausgedrückt habe und es geht in die richtige Richtung :)
  • Yilkan
    25 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2019
    Der Patch ist zu 100% "noobfreundlich". Fand TF selber OP, aber das hatte immerhin etwas mit Skill zutun. Jetzt muss man wieder beten, dass der Schuss nicht gehalten wird oder aufs Tor geht. Vorallem spielen wieder alle ne Betontaktik und kommen 2-3 mal im Spiel nach vorne und treffen irgendwie. Vom Gameplay her fühlt es sich gut an, aber es passieren zu viele Sachen was wenig mit Skill sondern mehr mit Glück zutun hat. Man muss ja nur noch irgendwie zum Tor kommen und Schusstaste drücken, irgendwie geht der dann rein. Bsp Gegner schießt einfach mal so aus 25 Metern Finesse ohne TF, geht rein. Meine Schüsse im Strafraum mit Finesse, Grün sowie ohne, werden gehalten. Am Ende gewinnt der Gegner dann 1-0 mit 2-18 Schüssen oderso, obwohl man spielerisch 3 Stufen höher ist. Vor dem Patch konnte man immerhin gegen dieses "Momentum" mit TF entgegenwirken. Jetzt geht alles wieder in Richtung FIFA 18. Für mich ein Rückschritt statt Fortschritt. Man hätte einfach nur Direct TF wegpatchen sollen und TF etwas abschwächen, aber so hat man das komplette Game wieder Casual-Game tauglich gemacht. Keine Ahnung wie man den Patch feiern kann. Ich kenn auch nur Leute die max. Gold 2 kommen, die das feiern. Am Ende bleiben Gold 3 Spieler dennoch bei Gold 3, Division 2 Spieler bleiben Division 2 Spieler usw. Spätestens nach 2 Wochen wenn die FIFA-Welt wieder herausgefunden und geteilt hat, wie man Tore am leichtesten erzielt.

    Ist halt nur meine Meinung. Aber viele die ich kenne teilen diese Meinung.
  • Shadowdeku
    62 posts ✭✭✭
    Müll
  • SbN_Daniae
    77 posts ✭✭✭
    sebbi7 schrieb: »
    SbN_Daniae schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    sebbi7 schrieb: »
    Eaglepower89 schrieb: »
    Gestern habe ich etwa 15 Spiele gespielt. In Einigen Spielen war der Gegner wirklich besser , aber er hat nicht gewonnen. Er hat mehrere Passstafetten gemacht, um in den 16er zu kommen, aber kurz vor dem letzten Pass war immer noch ein Bein eines Verteidigers dazwischen. Ich selbst kann mich nur erinnern, dass die meisten Tore Flanken + Kopfball, Eckballtore, Abpraller oder halt Konter waren. Heut abend wird weiter getestet. Ich hoffe es bessert sich. Video von Mirza gestern abend gesehen wie er trotzdem gut noch mit grünen TF Finesse Tore gemacht hat. Wird ausprobiert.

    Das 30-0 Video? War aber noch vor dem Patch :). WL am Montag, da war der Patch noch nicht draußen.

    Hab auch das Gefühl wenn jetzt ein schlechterer Spieler gegen ein besseren spielt, ist die "Skillspanne" kleiner geworden und der Bessere muss sich mehr abschwitzen, obwohl vor dem Patch er den Gegner locker abgeschossen hätte.

    Ich würde eher sagen, das man einfach den Spielstiel ändern sollte, wenn man vorher nur auf Spots gespielt hat würde ich das auch nicht als besser darstellen.
    ein Spiel geht 4 zu 3 aus für einen Spotspieler.
    Dieser Spieler brauchte für seine 4 Tore 6 Schüsse aufs Tor, der andere Spieler hat 11 Schüsse inerhalb der Box aufs Tor losgelassen, wer von den beiden jetzt der "bessere" Spieler ist, ist relativ.
    Einzig und alleine die Wege sind andere, meiner Meinung nach ;) und ich bin mir sicher, das ein "besserer" Spieler auch die Abschlüsse in der Box schafft.

    Das unterstreiche ich. Die "besseren" Spieler werden auch weiterhin ohne TF die "schlechteren" Spieler besiegen...
    Das macht ja ein "besseren" Spieler aus. Ansonsten ist man auch nur ein Spieler dem das oder jenes Gameplay besser liegt und ist somit nicht besser als andere ;)

    Na na na. Hab alles andere als nur den Spot gesucht und benutzt. Ich fand diese TF-Finesse-Diskussion zumindest teilweise eh überzogen, weil wenn der Gegner nur auf Spots ging einfach zu verteidigen war (auch wenn es mal klappt und ich auch nicht dieses Spot suchen gespamme befürworte). Ich hab die Tore auch gemacht, aber das war nur eine von mehreren Varianten um variabel zu bleiben.

    Und ich finde es nach dem Patch besser als vorher falls ich das falsch ausgedrückt habe :)

    Meine Meinung zum Spiel gegen einen schlechteren Gegner:
    Vor dem Patch:
    - Gegner stellt sich hinten rein -> kriegt ein nach dem anderen TF-Finesse Gegentor.
    - Gegner stellt sich nicht hinten rein -> wird auskombiniert und bekommt ein "normales Gegentor"

    Nach dem Patch:
    - Gegner stellt sich hinten rein -> kriegt weniger (TF)-Finesse Gegentore
    - Gegner stellt sich nicht hinten rein -> wird auskombiniert und bekommt ein "normales Gegentor"

    Daher finde ich,dass der Unterschied zwischen "gut" und "schlecht" etwas kleiner geworden ist, weil man im Angriff etwas eingeschränkter ist und "schlecht" es einfacher hat zu verteidigen. Oder anders gesagt: die Wahrscheinlichkeit steigt, dass der "bessere" Spieler weniger Tore scheißt und somit ist das Ergebnis ausgeglichener und es wird wahrscheinlicher, dass der "schlechtere" wie auch immer (wie es im Fußball halt so läuft) das Spiel gewinnt.
    Ist nur meine Meinung und vielleicht täusch ich mich auch nur und es liegt noch an der Umstellungs- bzw. Eingewöhnungsphase.
    Spiele auch nach wie vor skillpunktmäßig zwischen Div 3 und 2.

    ABER: Ich finde das Gameplay nach dem Patch BESSER als vorher falls ich das falsch ausgedrückt habe und es geht in die richtige Richtung :)

    Wollte dich damit nicht angreifen ;) Ich finde nur das es sich hier einige zu einfach machen -> guter Patch für "Noobs". Ich habe bereits einige Spiele gemacht und gewinne meine Spiele aktuell klarer, weil der Gegner eben keine TF mehr machen kann. Selbst wenn ich die hälfte der TF verteidigen konnte, gab es doch immer wieder welche (z.B. First Touch TF) die rein gingen. Es ist halt meiner Meinung nach, um einiges einfacher bis an den 16er, als in den 16er zu kommen, um ein Tor zu machen. Allerdings wurde das ja vor dem Patch auch nicht wirklich versucht. Es ging alleine darum den Gegner irgendwie davon abzuhalten in einen TF Spot zu kommen 😅

    Ob ein Spieler jetzt besser ist der TF oder einer der kombinieren beherrscht kann man nicht sagen finde ich.
    Und davon zu sprechen, das ein Gegner der sich in den 16er kombiniert ein "Noob" ist, ist halt auch einfach nicht richtig!

    Ich bin gespannt wie die Leute Spielen, wenn sie sich auf das neue Gameplay einstellen. :D
  • Gmicha
    303 posts ✭✭✭
    Ich habe gefühlt eh 90 Prozent der Spiele gegen Gegner gemacht die nur max 40 Prozent Ballbesitz haben der Großteil darunter . Eben einen gehabt mit 27 Prozent Ballbesitz da standen einfach die ganze Zeit 10 Leute im 16er und ich konnte passen und passen der hat gar nicht den versuch gemacht einen Ball zu erobern. Und alle Spiele bisher gegen enge Raute hinten dicht machen und dann x spammen und hoffen das man vors tor kommt. Auf dem weg dahin werden halt auch meine Spieler getunnelt und treten am Ball vorbei
  • Mich kotzt es dermaßen an, dass hier von "noobfreundlich" oder dergleichen geredet wird. Es wird jedes mal umsortiert bei den Kräfteverhältnissen, sobald etwas am Gameplay geändert wurde. Dem einen liegt es mehr, dem anderen weniger. Das ist nicht nur bei jedem Patch so, sondern auch von FIFA zu FIFA. Im Endeffekt seid ihr dazu gezwungen euch den Gegebenheiten anzupassen, egal wie diese nun aussehen. Natürlich kotzt es diejenigen, die einen bestimmten Spielstil eingeschlagen haben und dort zu den besseren gehören, am meisten an. Da folglich diese Leute am meisten an ihrem Spielstil ändern müssen, um ähnlich erfolgreich zu zocken, wie zuvor.

    Ein kleines Beispiel:
    Mal angenommen es gäbe overall 5 verschiedene Wege, im Game erfolgreich zu sein, unabhängig davon, wie das nun aussieht und wie man diese beschreiben kann. Von mir aus ist dann bei Release Weg 1 das Meta, aber die vier anderen durchaus okay, nur eben kein Meta. Leute, die dann nicht Weg 1 eingeschlagen haben, sind dann für euch Noobs oder wie? Ich meine... was soll das für euch heißen?
    Dann kommt ein Patch und plötzlich kristallisiert sich Weg 3 als Meta. In euren Augen dann "noobfreundlich", nur weil sich das Meta verschoben hat?

    Ich meine ihr habt euch irgendwann immer einem Gameplay angepasst und euch darauf eingelassen, ob zu Release oder nach einem Patch... daher werdet ihr das jetzt auch tun. Und nur, weil das Gameplay vor Patch 1.07 zeitlich vll am längsten bestand hatte, wenn man es mit den Zeiträumen der Patch-Veröffentlichungen vergleicht, habt ihr da kein Privileg drauf, dass es jetzt auch so bleibt. Wenn Änderungen nötig sind, dann sind sie nötig. Ihr werdet euch dem schon anpassen und dann nach dieser Anpassung auch wieder denselben Leuten überlegen sein, denen ihr vor dem Patch überlegen ward. Das Problem ist momentan nur, dass ihr euch eklatant in eine Richtung eingeschossen hattet, nämlich - um beim Beispiel von oben zu bleiben - bspw. auf Weg 3, welcher jetzt das neue Meta ist. Wenn jetzt von mir aus Weg 5 das Meta ist, dann hängt ihr vollkommen logisch erstmal hinterher, denn die anderen haben bisher ausschließlich schon Weg 5 eingeschlagen, als es noch kein Meta war und können das aktuell dann nun mal besser als ihr, weil sie eben die ganze Zeit nicht anderes getan haben, als so zu zocken, wie es jetzt plötzlich am ehesten Erfolg bringt. Das ist nur logisch.
  • MuellimHirn
    1224 posts ✭✭✭
    Na endlich ist hier mal etwas Action. Dieses Friede, Freude, Eierkuchen war eines Fifa Forums nicht würdig :joy:
  • Gmicha
    303 posts ✭✭✭
    @Schnischna1992 seh ich so ähnlich.

    Aber wenn jemand ptb zb spielt sollte das nicht komplett von der KI übernommen werden. Da wird halt ein stürmer oder zom vor der wand hin und her geschoben den rest macht die KI. Es wird zuviel automatisch geblockt. Verteidigen sollte schwerer sein und das Passen auch es wird zuviel vom Spiel selber gelenkt.
  • futhead2
    2890 posts ✭✭✭
    MuellimHirn schrieb: »
    Na endlich ist hier mal etwas Action. Dieses Friede, Freude, Eierkuchen war eines Fifa Forums nicht würdig :joy:

    So und nicht anders
  • ScopexSquid
    236 posts ✭✭✭
    Wie kann man ein Spiel nach der Zeit bitte so verändern, unfassbar.
    kA wie soviele hier den Patch feiern können, der macht einfach alles random und der luckfactor ist um ein vielfaches höher als vorher.
    Jetzt gewinnt eben der, der die Ecke rein macht, oder den glücklicheren Abpraller erwischt 🙄
    Skill veringern, luck hochdrehen, und der breiten Masse gefällts, well done EA 🤦‍♂️
  • mrniceguy1979
    2594 posts ✭✭✭
    @Schnischna1992 hat vollkommen Recht und die Eier, es auch mal deutlich anzusprechen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Kategorien