FUTURE STARS [TEAM IM STARTPOST]

Kommentare

  • BAZ1NGA
    1602 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »
    BAZ1NGA schrieb: »
    Abstauber87 schrieb: »
    NapoliFan schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    Anstatt, dass die einfach mal die Prime Icons bringen. :anguished:

    Leider so wahr...
    Die neuen Spieler mit Fantasiewerten rauben einem jeglichen Spielspaß.

    Nunja... es gab/gibt bereits Karten, welche Boosts bekommen wegen Vollmond(Scream), Karten mit Spielern auf falschen Positionen, geboostete Spieler welche einfach frei bestimmt und von Fans gewählt werden (FUT Birthday glaube) , Spieler die geboostet werden, obwohl sie nichtmal selbst spielen müssen (CL live) oder Spieler die Boosts bekommen, weil Weihnachten vor der Tür steht(Futmas)... FIFA ist schon immer zum Teil Fantasy. Es ist einfach ein Event mehr.

    Sehe ich genauso.

    Es wird teilweise mit Icons gespielt, die nicht mal mehr am leben sind.

    Ein Götze bekommt eine 87er Karte, weil er vor paar Jahren die ein oder andere gute Saison gespielt hat.

    Man muss das nicht generell unterstützen, verstehe aber nicht warum dieses Event jetzt speziell so ein großes Problem sein soll.

    Ich hab mich mit dem Thema schon arrangiert und freue mich jetzt auf neue spielbare Karten.

    Weil die Leute sich davor zu sehr auf "leveln" gehyped haben. Wäre das einfach um 19Uhr ohne große Promo am Montag gekommen, wäre es nur der "typische" Bash gewesen.

    Aus diesem Grund auch heute schon mal das Posting, bevor der Hype noch größer wird.

    Verstehe.

    Naja, ich habe schon vermutet, dass zumindest eigenes Leveln nicht kommen wird.

    Wäre meiner Meinung nach ein zu großes Feature gewesen, um das mal eben ne Woche nach dem TOTY hinterherzuschieben.

    Wurde ja auch darüber spekuliert, dass bspw. Grätschen in einem bestimmten Modus dann DEF Werte pusht etc. Braucht es ja auch einen „Tracker“ der sowas mitzählt etc. Glaube kaum das es sowas bislang gibt und wir wollen bitte den Servern nicht noch mehr zumuten und sie von Millionen Karten grätschen zählen lassen.

    Rein unternehmerisch natürlich ein kluger Move. Alleine TDWs werden nach den FP Ausgaben während des TOTYs wohl niemanden überzeugen Packs zu ziehen. Jetzt dürfte der ein oder andere nochmal sein Portmonee aufmachen.
  • Manfred44
    164 posts ✭✭✭
    die stars von morgen haben sofort das hohe rating oder läuft ds so wie bei den ucl cards erst nach leistung etc ein upgrade?
  • Daryl_Dixon
    1579 posts ✭✭✭
    Ich freu mich über Hakimi
  • Pikatzo
    1575 posts ✭✭✭
    Manfred44 schrieb: »
    die stars von morgen haben sofort das hohe rating oder läuft ds so wie bei den ucl cards erst nach leistung etc ein upgrade?

    Die haben sofort das Rating und steigen nicht weiter, zumindest wenn man diesen yashin glauben schenkt.
  • dreax
    1826 posts ✭✭✭
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    dreax schrieb: »
    dieser vinicius kickt ja noch nicht mal wirklich....wieso hat er dann ein rating von neymar???

    Verdient in meinen Augen. :astonished:

    ngmt5kw7.png

    ein tor und 241m spielzeit?
    sprich weniger als 3 spiele in allen bewerben?
    bankdrücker!!!

    Verdienter als n Lewandowski/Reus potm ist das allemal und da störts ja auch keinen.

    nochmal, ein einwechselspieler der 241 Minuten in Europa jemals gespielt hat, sprich weniger als 3 ganze spiele hat die Berechtigung auf das Niveau eines Messi oder Neymar gestellt zu werden?

    ich glaube du hast mit Fussball rein gar nix zu tun und spielst nur ea fifa ping pong, anders kann ich es mir nicht erklären warum du da auch noch Lewandowski und Reus mit einen topf bringst, die sogar wm´s gespielt haben und regelmäßig cl spielen und stammspieler sind.

    Achso hängt jetzt die Spielstärke von Anzahl der Einsätze ab? Wie kommt Neuer da denn auf 90 hat ja kaum n Spiel gemacht letzte Saison müsste der dann nich bei 80 liegen deiner Interpretation nach?

    Ging darum das bei potm keiner nach Leistung abstimmt sondern danach wen er am ehesten im eigenen Team braucht. Und da stört sich auch keiner dran aber hier dick schimpfen :+1:

    Hoffentlich liegt dir Fußball mehr wie Textverständnis ;)

    du willst es einfach nicht verstehen.
    das ein 77er Vinicius +15 aufgewertet wird findest du sogar noch verdient. oh man, bitte lass Hirn regnen.
    und als Beispiel nimmst du eine Potm wahl die auch außerhalb des ea fifa Universums zur wahl steht und dazu nur 10% des gesamt Votings ausmacht. oh je, da ist echt hopfen und Malz verloren.

    aber ea zu verteidigen ist ja eh dein Hobby...mach weiter so. B)



    Ohman.
    Ich versuchs langsam zu erklären dass du mitkommst.
    Bevor du antwortest lies aber bitte jedes Wort genau und versuch wenigsten einen Teil davon zu verstehen ok?

    Ja, ich finde dass ein Vinicius in der Kategorie "Future Stars" passender/verdienter ist als ein Lewandowski Potm Dezember.
    Kann aber nachvollziehen dass du das nich verstehst.
    Die bei Real haben aber bestimmt auch n richtig mieses Scouting-System die sollten lieber so nen Stammtisch-Fachmann wie dich fragen aus wem mal n Star wird.

    Der Punkt is halt es gibt genügend Community Wahlen bei dennen es schon lange nichmehr um Leistung aus der "realen" Welt geht.
    Da packt man halt mal 3 Innenverteidiger in die Viererkette des Toty. Klar beschwert sich da keiner solange es die richtigen Spieler sind.
    Das is dann einfach klassische Doppelmoral die du und dein Gefolge aus "EA is ¯\_(ツ)_/¯!"-Menschen, die das Event und den Markt schon kaputt reden bevor überhaupt alle Infos preisgegeben wurden, an den Tag legen.
    Und ja das stört mich.
    Aber ihr seid halt auch die die ständig nur am meckern sind und wenn aus dem Premium-Gold Pack kein Messi tanzt dann wird hier wieder n Aufsatz geschrieben dass ihr jetzt endgültig mit dem Spiel durch seid bla bla bla.

    So und die POTM-Wahl ist was die Bundesliga betrifft zu 40% Community lastig. Kann man natürlich nich wissen wenn man sich schwer tut Inhalte zu verstehen.

    du bist ja ein echter fussball kenner...oh mann...du sprichst von der scouting abteilung von real madrid, die einen Martin Ødegaard als den neuen heiland geholt haben und ihn zidane unterstellen wollten zum training inder 1. mannschaft und die einen isco am liebsten vom hof jagen wollen.

    dein argument die scouting abteilung wäre so helle mußt du mir mal erklären, welches talent den bei den letzten cl titeln so immer in der 1. mannschaft stammspieler war.

    real kauft namen für viel geld und ist nicht berühmt für junge talente.

    und jetzt komm du mir mit diesem vinicius, der kein tor in dieser saison geschossen hat und in einem 1/2 jahr 241 minuten in allen bewerben gespielt hat und dafür jetzt der future star sein soll.

    nur weil du versuchst andere zu belehren und mit irgendwelchen „kredit ratings“ um die ecke kommst, werden deine argumente nicht besser.

    ich bin da jetzt auch raus, wer mir erklären will das die bei real ein gespür für talente haben und keine gemachten und verdienten spieler bevorzugen für horende summen, mit dem wird man nie argumentieren können.
  • Stan_Libuda
    1106 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »
    BAZ1NGA schrieb: »
    Abstauber87 schrieb: »
    NapoliFan schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    Anstatt, dass die einfach mal die Prime Icons bringen. :anguished:

    Leider so wahr...
    Die neuen Spieler mit Fantasiewerten rauben einem jeglichen Spielspaß.

    Nunja... es gab/gibt bereits Karten, welche Boosts bekommen wegen Vollmond(Scream), Karten mit Spielern auf falschen Positionen, geboostete Spieler welche einfach frei bestimmt und von Fans gewählt werden (FUT Birthday glaube) , Spieler die geboostet werden, obwohl sie nichtmal selbst spielen müssen (CL live) oder Spieler die Boosts bekommen, weil Weihnachten vor der Tür steht(Futmas)... FIFA ist schon immer zum Teil Fantasy. Es ist einfach ein Event mehr.

    Sehe ich genauso.

    Es wird teilweise mit Icons gespielt, die nicht mal mehr am leben sind.

    Ein Götze bekommt eine 87er Karte, weil er vor paar Jahren die ein oder andere gute Saison gespielt hat.

    Man muss das nicht generell unterstützen, verstehe aber nicht warum dieses Event jetzt speziell so ein großes Problem sein soll.

    Ich hab mich mit dem Thema schon arrangiert und freue mich jetzt auf neue spielbare Karten.

    Weil die Leute sich davor zu sehr auf "leveln" gehyped haben. Wäre das einfach um 19Uhr ohne große Promo am Montag gekommen, wäre es nur der "typische" Bash gewesen.

    Aus diesem Grund auch heute schon mal das Posting, bevor der Hype noch größer wird.

    Naja ein Götze FB usw. sind alle als SBC gekommen.
    Die "Future Stars" mit den sehr hohen Ratings werden in Packs erscheinen. Aus welchem Grund denn?
    Damit man weiter Fifa Points kauft.

    Wenn ein Vinicius jetzt mit 84er Wertung gekommen wäre, würde sich kein Schwein dafür interessieren. Das hat nix mehr mit gutem Content zu tun, sondern einfach nur, weil die Kuh bis zum letzten Tropfen gemolken werden will.
  • Klärt das doch per pm
  • B1ueBee
    1600 posts ✭✭✭
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    dreax schrieb: »
    dieser vinicius kickt ja noch nicht mal wirklich....wieso hat er dann ein rating von neymar???

    Verdient in meinen Augen. :astonished:

    ngmt5kw7.png

    ein tor und 241m spielzeit?
    sprich weniger als 3 spiele in allen bewerben?
    bankdrücker!!!

    Verdienter als n Lewandowski/Reus potm ist das allemal und da störts ja auch keinen.

    nochmal, ein einwechselspieler der 241 Minuten in Europa jemals gespielt hat, sprich weniger als 3 ganze spiele hat die Berechtigung auf das Niveau eines Messi oder Neymar gestellt zu werden?

    ich glaube du hast mit Fussball rein gar nix zu tun und spielst nur ea fifa ping pong, anders kann ich es mir nicht erklären warum du da auch noch Lewandowski und Reus mit einen topf bringst, die sogar wm´s gespielt haben und regelmäßig cl spielen und stammspieler sind.

    Achso hängt jetzt die Spielstärke von Anzahl der Einsätze ab? Wie kommt Neuer da denn auf 90 hat ja kaum n Spiel gemacht letzte Saison müsste der dann nich bei 80 liegen deiner Interpretation nach?

    Ging darum das bei potm keiner nach Leistung abstimmt sondern danach wen er am ehesten im eigenen Team braucht. Und da stört sich auch keiner dran aber hier dick schimpfen :+1:

    Hoffentlich liegt dir Fußball mehr wie Textverständnis ;)

    du willst es einfach nicht verstehen.
    das ein 77er Vinicius +15 aufgewertet wird findest du sogar noch verdient. oh man, bitte lass Hirn regnen.
    und als Beispiel nimmst du eine Potm wahl die auch außerhalb des ea fifa Universums zur wahl steht und dazu nur 10% des gesamt Votings ausmacht. oh je, da ist echt hopfen und Malz verloren.

    aber ea zu verteidigen ist ja eh dein Hobby...mach weiter so. B)



    Ohman.
    Ich versuchs langsam zu erklären dass du mitkommst.
    Bevor du antwortest lies aber bitte jedes Wort genau und versuch wenigsten einen Teil davon zu verstehen ok?

    Ja, ich finde dass ein Vinicius in der Kategorie "Future Stars" passender/verdienter ist als ein Lewandowski Potm Dezember.
    Kann aber nachvollziehen dass du das nich verstehst.
    Die bei Real haben aber bestimmt auch n richtig mieses Scouting-System die sollten lieber so nen Stammtisch-Fachmann wie dich fragen aus wem mal n Star wird.

    Der Punkt is halt es gibt genügend Community Wahlen bei dennen es schon lange nichmehr um Leistung aus der "realen" Welt geht.
    Da packt man halt mal 3 Innenverteidiger in die Viererkette des Toty. Klar beschwert sich da keiner solange es die richtigen Spieler sind.
    Das is dann einfach klassische Doppelmoral die du und dein Gefolge aus "EA is ¯\_(ツ)_/¯!"-Menschen, die das Event und den Markt schon kaputt reden bevor überhaupt alle Infos preisgegeben wurden, an den Tag legen.
    Und ja das stört mich.
    Aber ihr seid halt auch die die ständig nur am meckern sind und wenn aus dem Premium-Gold Pack kein Messi tanzt dann wird hier wieder n Aufsatz geschrieben dass ihr jetzt endgültig mit dem Spiel durch seid bla bla bla.

    So und die POTM-Wahl ist was die Bundesliga betrifft zu 40% Community lastig. Kann man natürlich nich wissen wenn man sich schwer tut Inhalte zu verstehen.

    du bist ja ein echter fussball kenner...oh mann...du sprichst von der scouting abteilung von real madrid, die einen Martin Ødegaard als den neuen heiland geholt haben und ihn zidane unterstellen wollten zum training inder 1. mannschaft und die einen isco am liebsten vom hof jagen wollen.

    dein argument die scouting abteilung wäre so helle mußt du mir mal erklären, welches talent den bei den letzten cl titeln so immer in der 1. mannschaft stammspieler war.

    real kauft namen für viel geld und ist nicht berühmt für junge talente.

    und jetzt komm du mir mit diesem vinicius, der kein tor in dieser saison geschossen hat und in einem 1/2 jahr 241 minuten in allen bewerben gespielt hat und dafür jetzt der future star sein soll.

    nur weil du versuchst andere zu belehren und mit irgendwelchen „kredit ratings“ um die ecke kommst, werden deine argumente nicht besser.

    ich bin da jetzt auch raus, wer mir erklären will das die bei real ein gespür für talente haben und keine gemachten und verdienten spieler bevorzugen für horende summen, mit dem wird man nie argumentieren können.

    Morata, Callejon, Mata, Juanfran um mal aktuelle zu nennen, dass es als Jugendspieler halt schwer is bei nem Top-Klub durchzustarten siehste bei jedem großen Verein das macht die Scouting Abteilung aber noch lange nich schlecht ;)
    Aber richtig die wollen Isco vom Hof jagen weil die sich sicher sind das der in zwei Jahren in der zweiten Liga kickt genau so siehts aus haste die Zusammenhänge verstanden :+1:

    Im Übrigen hat Vinicius 6 Scorer in 4 Pokalspielen. Aber richtig das zählt in deiner Welt auch nich zur Saison.
    Hat darüber hinaus auch 1.129 Minuten Einsatzzeit in allen "Bewerben".
    Junge junge du drehst dir das auch hin wies dir grade passt oder?

    In einem Punkt muss ich dir allerdings zustimmen, die Diskussion macht hier keinen Sinn das sind irgendwie zwei sehr verschiedene Meinungsperspektiven die hier aufeinander treffen.

    Wie dem auch sei das Event kommt lebt damit.
  • Reheido
    659 posts ✭✭✭
    bearbeitet 17. Januar
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    dreax schrieb: »
    dieser vinicius kickt ja noch nicht mal wirklich....wieso hat er dann ein rating von neymar???

    Verdient in meinen Augen. :astonished:

    ngmt5kw7.png

    ein tor und 241m spielzeit?
    sprich weniger als 3 spiele in allen bewerben?
    bankdrücker!!!

    Verdienter als n Lewandowski/Reus potm ist das allemal und da störts ja auch keinen.

    nochmal, ein einwechselspieler der 241 Minuten in Europa jemals gespielt hat, sprich weniger als 3 ganze spiele hat die Berechtigung auf das Niveau eines Messi oder Neymar gestellt zu werden?

    ich glaube du hast mit Fussball rein gar nix zu tun und spielst nur ea fifa ping pong, anders kann ich es mir nicht erklären warum du da auch noch Lewandowski und Reus mit einen topf bringst, die sogar wm´s gespielt haben und regelmäßig cl spielen und stammspieler sind.

    Achso hängt jetzt die Spielstärke von Anzahl der Einsätze ab? Wie kommt Neuer da denn auf 90 hat ja kaum n Spiel gemacht letzte Saison müsste der dann nich bei 80 liegen deiner Interpretation nach?

    Ging darum das bei potm keiner nach Leistung abstimmt sondern danach wen er am ehesten im eigenen Team braucht. Und da stört sich auch keiner dran aber hier dick schimpfen :+1:

    Hoffentlich liegt dir Fußball mehr wie Textverständnis ;)

    du willst es einfach nicht verstehen.
    das ein 77er Vinicius +15 aufgewertet wird findest du sogar noch verdient. oh man, bitte lass Hirn regnen.
    und als Beispiel nimmst du eine Potm wahl die auch außerhalb des ea fifa Universums zur wahl steht und dazu nur 10% des gesamt Votings ausmacht. oh je, da ist echt hopfen und Malz verloren.

    aber ea zu verteidigen ist ja eh dein Hobby...mach weiter so. B)



    Ohman.
    Ich versuchs langsam zu erklären dass du mitkommst.
    Bevor du antwortest lies aber bitte jedes Wort genau und versuch wenigsten einen Teil davon zu verstehen ok?

    Ja, ich finde dass ein Vinicius in der Kategorie "Future Stars" passender/verdienter ist als ein Lewandowski Potm Dezember.
    Kann aber nachvollziehen dass du das nich verstehst.
    Die bei Real haben aber bestimmt auch n richtig mieses Scouting-System die sollten lieber so nen Stammtisch-Fachmann wie dich fragen aus wem mal n Star wird.

    Der Punkt is halt es gibt genügend Community Wahlen bei dennen es schon lange nichmehr um Leistung aus der "realen" Welt geht.
    Da packt man halt mal 3 Innenverteidiger in die Viererkette des Toty. Klar beschwert sich da keiner solange es die richtigen Spieler sind.
    Das is dann einfach klassische Doppelmoral die du und dein Gefolge aus "EA is ¯\_(ツ)_/¯!"-Menschen, die das Event und den Markt schon kaputt reden bevor überhaupt alle Infos preisgegeben wurden, an den Tag legen.
    Und ja das stört mich.
    Aber ihr seid halt auch die die ständig nur am meckern sind und wenn aus dem Premium-Gold Pack kein Messi tanzt dann wird hier wieder n Aufsatz geschrieben dass ihr jetzt endgültig mit dem Spiel durch seid bla bla bla.

    So und die POTM-Wahl ist was die Bundesliga betrifft zu 40% Community lastig. Kann man natürlich nich wissen wenn man sich schwer tut Inhalte zu verstehen.

    du bist ja ein echter fussball kenner...oh mann...du sprichst von der scouting abteilung von real madrid, die einen Martin Ødegaard als den neuen heiland geholt haben und ihn zidane unterstellen wollten zum training inder 1. mannschaft und die einen isco am liebsten vom hof jagen wollen.

    dein argument die scouting abteilung wäre so helle mußt du mir mal erklären, welches talent den bei den letzten cl titeln so immer in der 1. mannschaft stammspieler war.

    real kauft namen für viel geld und ist nicht berühmt für junge talente.

    und jetzt komm du mir mit diesem vinicius, der kein tor in dieser saison geschossen hat und in einem 1/2 jahr 241 minuten in allen bewerben gespielt hat und dafür jetzt der future star sein soll.

    nur weil du versuchst andere zu belehren und mit irgendwelchen „kredit ratings“ um die ecke kommst, werden deine argumente nicht besser.

    ich bin da jetzt auch raus, wer mir erklären will das die bei real ein gespür für talente haben und keine gemachten und verdienten spieler bevorzugen für horende summen, mit dem wird man nie argumentieren können.

    Bitte wenn du von Real Madrid keine Ahnung hast dann schreib darüber auch nicht... Das tut mir ja in den Augen weh. Isco hat mit "Scouting" mal garnix zu tun, genau so wenig wie die bescheidenen Leistungen die er jedes Jahr (!!!) für ein paar Monate in Madrid zeigt. Jede verdammte Saison hat der einen Hänger drin.

    Welche jungen Talente von Madrid in der CL auf dem Platz standen? Carvajal, Nacho, Vasquez, Casemiro (nur ein Jahr in der Jugend daher GESCOUTET) sind junge Eigentalente die in Valdebebas das Fußball spielen lernten, ferner auch noch Morata welcher ja nicht mehr ist. Asensio wurde für lau gekauft, Varane als junger Franzose mit 18 Jahren aus der 2. französischen Liga geholt und zum WELTSTAR geformt usw. usf. Schweifen wir komplett zurück wurden zwei blutjunge Spieler namens Marcelo und Sergio Ramos verpflichtet die heute die beiden Kapitäne sind! Da fang ich gar nicht an mit Ersatzspieler oder dem jetzigen Kader.

    Der letzte große Topstar als Einkauf war wohl Bale, Kroos als Arbeiter oder James. Madrid fährt in den letzten Jahren mehr denn je die Schiene der jungen Spieler (Odriozola, Brahim Diaz, oder Eigengewächse wie Valverde oder Lloriente in dieser Spielzeit). Nicht umsonst sagen auch die Bayern das Real Madrid ihr Vorbild ist was die Arbeit von Spielern angeht. Aber ja, komm du mit ÖDEGAARD, weil du ein Argument brauchst.

    Junge Junge wie ich das hasse wenn jemand gerade mal die Hälfte weiß aber auf schlau macht🙄 Zeig mir einen Topverein der das in den letzten Jahren geleistet hat und so viele gute junge Eigenbau sowie Transferspieler hatte und dabei so erfolgreich war. In den letzten Jahren wurde fast jeden Sommer ein Top-Transfer gemacht (40+ Mio eingenommen) - aber von Madrid zu einem anderen Verein und nicht umgekehrt!
  • BAZ1NGA
    1602 posts ✭✭✭
    Stan_Libuda schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    BAZ1NGA schrieb: »
    Abstauber87 schrieb: »
    NapoliFan schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    Anstatt, dass die einfach mal die Prime Icons bringen. :anguished:

    Leider so wahr...
    Die neuen Spieler mit Fantasiewerten rauben einem jeglichen Spielspaß.

    Nunja... es gab/gibt bereits Karten, welche Boosts bekommen wegen Vollmond(Scream), Karten mit Spielern auf falschen Positionen, geboostete Spieler welche einfach frei bestimmt und von Fans gewählt werden (FUT Birthday glaube) , Spieler die geboostet werden, obwohl sie nichtmal selbst spielen müssen (CL live) oder Spieler die Boosts bekommen, weil Weihnachten vor der Tür steht(Futmas)... FIFA ist schon immer zum Teil Fantasy. Es ist einfach ein Event mehr.

    Sehe ich genauso.

    Es wird teilweise mit Icons gespielt, die nicht mal mehr am leben sind.

    Ein Götze bekommt eine 87er Karte, weil er vor paar Jahren die ein oder andere gute Saison gespielt hat.

    Man muss das nicht generell unterstützen, verstehe aber nicht warum dieses Event jetzt speziell so ein großes Problem sein soll.

    Ich hab mich mit dem Thema schon arrangiert und freue mich jetzt auf neue spielbare Karten.

    Weil die Leute sich davor zu sehr auf "leveln" gehyped haben. Wäre das einfach um 19Uhr ohne große Promo am Montag gekommen, wäre es nur der "typische" Bash gewesen.

    Aus diesem Grund auch heute schon mal das Posting, bevor der Hype noch größer wird.

    Naja ein Götze FB usw. sind alle als SBC gekommen.
    Die "Future Stars" mit den sehr hohen Ratings werden in Packs erscheinen. Aus welchem Grund denn?
    Damit man weiter Fifa Points kauft.

    Wenn ein Vinicius jetzt mit 84er Wertung gekommen wäre, würde sich kein Schwein dafür interessieren. Das hat nix mehr mit gutem Content zu tun, sondern einfach nur, weil die Kuh bis zum letzten Tropfen gemolken werden will.

    Najaaa, ob der Content gut ist oder nicht hängt ja nicht davon ab, ob er jetzt als SBC kommt oder nicht.

    Klar hast du recht, die Kuh soll gemolken werden und das mehr denn je. Eine Empörung über Fantasiekarten kann ich trotzdem nicht verstehen, damit leben wir ja schon die ganze Zeit.
  • fruhnek
    2824 posts ✭✭✭
    BAZ1NGA schrieb: »
    Stan_Libuda schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    BAZ1NGA schrieb: »
    Abstauber87 schrieb: »
    NapoliFan schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    Anstatt, dass die einfach mal die Prime Icons bringen. :anguished:

    Leider so wahr...
    Die neuen Spieler mit Fantasiewerten rauben einem jeglichen Spielspaß.

    Nunja... es gab/gibt bereits Karten, welche Boosts bekommen wegen Vollmond(Scream), Karten mit Spielern auf falschen Positionen, geboostete Spieler welche einfach frei bestimmt und von Fans gewählt werden (FUT Birthday glaube) , Spieler die geboostet werden, obwohl sie nichtmal selbst spielen müssen (CL live) oder Spieler die Boosts bekommen, weil Weihnachten vor der Tür steht(Futmas)... FIFA ist schon immer zum Teil Fantasy. Es ist einfach ein Event mehr.

    Sehe ich genauso.

    Es wird teilweise mit Icons gespielt, die nicht mal mehr am leben sind.

    Ein Götze bekommt eine 87er Karte, weil er vor paar Jahren die ein oder andere gute Saison gespielt hat.

    Man muss das nicht generell unterstützen, verstehe aber nicht warum dieses Event jetzt speziell so ein großes Problem sein soll.

    Ich hab mich mit dem Thema schon arrangiert und freue mich jetzt auf neue spielbare Karten.

    Weil die Leute sich davor zu sehr auf "leveln" gehyped haben. Wäre das einfach um 19Uhr ohne große Promo am Montag gekommen, wäre es nur der "typische" Bash gewesen.

    Aus diesem Grund auch heute schon mal das Posting, bevor der Hype noch größer wird.

    Naja ein Götze FB usw. sind alle als SBC gekommen.
    Die "Future Stars" mit den sehr hohen Ratings werden in Packs erscheinen. Aus welchem Grund denn?
    Damit man weiter Fifa Points kauft.

    Wenn ein Vinicius jetzt mit 84er Wertung gekommen wäre, würde sich kein Schwein dafür interessieren. Das hat nix mehr mit gutem Content zu tun, sondern einfach nur, weil die Kuh bis zum letzten Tropfen gemolken werden will.

    Najaaa, ob der Content gut ist oder nicht hängt ja nicht davon ab, ob er jetzt als SBC kommt oder nicht.

    Klar hast du recht, die Kuh soll gemolken werden und das mehr denn je. Eine Empörung über Fantasiekarten kann ich trotzdem nicht verstehen, damit leben wir ja schon die ganze Zeit.

    Sehr passend.
  • futhead2
    2527 posts ✭✭✭
    BAZ1NGA schrieb: »
    Stan_Libuda schrieb: »
    WooDoo schrieb: »
    BAZ1NGA schrieb: »
    Abstauber87 schrieb: »
    NapoliFan schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    Anstatt, dass die einfach mal die Prime Icons bringen. :anguished:

    Leider so wahr...
    Die neuen Spieler mit Fantasiewerten rauben einem jeglichen Spielspaß.

    Nunja... es gab/gibt bereits Karten, welche Boosts bekommen wegen Vollmond(Scream), Karten mit Spielern auf falschen Positionen, geboostete Spieler welche einfach frei bestimmt und von Fans gewählt werden (FUT Birthday glaube) , Spieler die geboostet werden, obwohl sie nichtmal selbst spielen müssen (CL live) oder Spieler die Boosts bekommen, weil Weihnachten vor der Tür steht(Futmas)... FIFA ist schon immer zum Teil Fantasy. Es ist einfach ein Event mehr.

    Sehe ich genauso.

    Es wird teilweise mit Icons gespielt, die nicht mal mehr am leben sind.

    Ein Götze bekommt eine 87er Karte, weil er vor paar Jahren die ein oder andere gute Saison gespielt hat.

    Man muss das nicht generell unterstützen, verstehe aber nicht warum dieses Event jetzt speziell so ein großes Problem sein soll.

    Ich hab mich mit dem Thema schon arrangiert und freue mich jetzt auf neue spielbare Karten.

    Weil die Leute sich davor zu sehr auf "leveln" gehyped haben. Wäre das einfach um 19Uhr ohne große Promo am Montag gekommen, wäre es nur der "typische" Bash gewesen.

    Aus diesem Grund auch heute schon mal das Posting, bevor der Hype noch größer wird.

    Naja ein Götze FB usw. sind alle als SBC gekommen.
    Die "Future Stars" mit den sehr hohen Ratings werden in Packs erscheinen. Aus welchem Grund denn?
    Damit man weiter Fifa Points kauft.

    Wenn ein Vinicius jetzt mit 84er Wertung gekommen wäre, würde sich kein Schwein dafür interessieren. Das hat nix mehr mit gutem Content zu tun, sondern einfach nur, weil die Kuh bis zum letzten Tropfen gemolken werden will.

    Najaaa, ob der Content gut ist oder nicht hängt ja nicht davon ab, ob er jetzt als SBC kommt oder nicht.

    Klar hast du recht, die Kuh soll gemolken werden und das mehr denn je. Eine Empörung über Fantasiekarten kann ich trotzdem nicht verstehen, damit leben wir ja schon die ganze Zeit.

    Wär ja alles kein Stress, hätte zwar leveln richtig cool gefunden aber gut, ist's wohl nicht geworden. Aber wenn EA solche Karten raushaut dann bitte nicht direkt im Anschluss ans TOTY, wird wohl ziemlich save ein harter Schlag für den Markt werden. Da kann ich nur jedem raten nächste Woche nach Schnäppchen Ausschau zu halten.

    Also, Zeitpunkt miserabel, kucke trotzdem ob ne Verbesserung fürs Team dabei ist und wie die Preise der Karten sind. Werde wohl morgen Liste auflösen und was nettes fürs Team holen.
  • Pogigee
    590 posts ✭✭✭
    Ach wie kann EA denn sone gute Chance liegen lassen mal was innovatives zu bringen. Alter..
  • Keita
    106 posts ✭✭✭
    bearbeitet 17. Januar
    Reheido schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    B1ueBee schrieb: »
    dreax schrieb: »
    BonGoalia schrieb: »
    dreax schrieb: »
    dieser vinicius kickt ja noch nicht mal wirklich....wieso hat er dann ein rating von neymar???

    Verdient in meinen Augen. :astonished:

    ngmt5kw7.png

    ein tor und 241m spielzeit?
    sprich weniger als 3 spiele in allen bewerben?
    bankdrücker!!!

    Verdienter als n Lewandowski/Reus potm ist das allemal und da störts ja auch keinen.

    nochmal, ein einwechselspieler der 241 Minuten in Europa jemals gespielt hat, sprich weniger als 3 ganze spiele hat die Berechtigung auf das Niveau eines Messi oder Neymar gestellt zu werden?

    ich glaube du hast mit Fussball rein gar nix zu tun und spielst nur ea fifa ping pong, anders kann ich es mir nicht erklären warum du da auch noch Lewandowski und Reus mit einen topf bringst, die sogar wm´s gespielt haben und regelmäßig cl spielen und stammspieler sind.

    Achso hängt jetzt die Spielstärke von Anzahl der Einsätze ab? Wie kommt Neuer da denn auf 90 hat ja kaum n Spiel gemacht letzte Saison müsste der dann nich bei 80 liegen deiner Interpretation nach?

    Ging darum das bei potm keiner nach Leistung abstimmt sondern danach wen er am ehesten im eigenen Team braucht. Und da stört sich auch keiner dran aber hier dick schimpfen :+1:

    Hoffentlich liegt dir Fußball mehr wie Textverständnis ;)

    du willst es einfach nicht verstehen.
    das ein 77er Vinicius +15 aufgewertet wird findest du sogar noch verdient. oh man, bitte lass Hirn regnen.
    und als Beispiel nimmst du eine Potm wahl die auch außerhalb des ea fifa Universums zur wahl steht und dazu nur 10% des gesamt Votings ausmacht. oh je, da ist echt hopfen und Malz verloren.

    aber ea zu verteidigen ist ja eh dein Hobby...mach weiter so. B)



    Ohman.
    Ich versuchs langsam zu erklären dass du mitkommst.
    Bevor du antwortest lies aber bitte jedes Wort genau und versuch wenigsten einen Teil davon zu verstehen ok?

    Ja, ich finde dass ein Vinicius in der Kategorie "Future Stars" passender/verdienter ist als ein Lewandowski Potm Dezember.
    Kann aber nachvollziehen dass du das nich verstehst.
    Die bei Real haben aber bestimmt auch n richtig mieses Scouting-System die sollten lieber so nen Stammtisch-Fachmann wie dich fragen aus wem mal n Star wird.

    Der Punkt is halt es gibt genügend Community Wahlen bei dennen es schon lange nichmehr um Leistung aus der "realen" Welt geht.
    Da packt man halt mal 3 Innenverteidiger in die Viererkette des Toty. Klar beschwert sich da keiner solange es die richtigen Spieler sind.
    Das is dann einfach klassische Doppelmoral die du und dein Gefolge aus "EA is ¯\_(ツ)_/¯!"-Menschen, die das Event und den Markt schon kaputt reden bevor überhaupt alle Infos preisgegeben wurden, an den Tag legen.
    Und ja das stört mich.
    Aber ihr seid halt auch die die ständig nur am meckern sind und wenn aus dem Premium-Gold Pack kein Messi tanzt dann wird hier wieder n Aufsatz geschrieben dass ihr jetzt endgültig mit dem Spiel durch seid bla bla bla.

    So und die POTM-Wahl ist was die Bundesliga betrifft zu 40% Community lastig. Kann man natürlich nich wissen wenn man sich schwer tut Inhalte zu verstehen.

    du bist ja ein echter fussball kenner...oh mann...du sprichst von der scouting abteilung von real madrid, die einen Martin Ødegaard als den neuen heiland geholt haben und ihn zidane unterstellen wollten zum training inder 1. mannschaft und die einen isco am liebsten vom hof jagen wollen.

    dein argument die scouting abteilung wäre so helle mußt du mir mal erklären, welches talent den bei den letzten cl titeln so immer in der 1. mannschaft stammspieler war.

    real kauft namen für viel geld und ist nicht berühmt für junge talente.

    und jetzt komm du mir mit diesem vinicius, der kein tor in dieser saison geschossen hat und in einem 1/2 jahr 241 minuten in allen bewerben gespielt hat und dafür jetzt der future star sein soll.

    nur weil du versuchst andere zu belehren und mit irgendwelchen „kredit ratings“ um die ecke kommst, werden deine argumente nicht besser.

    ich bin da jetzt auch raus, wer mir erklären will das die bei real ein gespür für talente haben und keine gemachten und verdienten spieler bevorzugen für horende summen, mit dem wird man nie argumentieren können.

    Bitte wenn du von Real Madrid keine Ahnung hast dann schreib darüber auch nicht... Das tut mir ja in den Augen weh. Isco hat mit "Scouting" mal garnix zu tun, genau so wenig wie die bescheidenen Leistungen die er jedes Jahr (!!!) für ein paar Monate in Madrid zeigt. Jede verdammte Saison hat der einen Hänger drin.

    Welche jungen Talente von Madrid in der CL auf dem Platz standen? Carvajal, Nacho, Vasquez, Casemiro (nur ein Jahr in der Jugend daher GESCOUTET) sind junge Eigentalente die in Valdebebas das Fußball spielen lernten, ferner auch noch Morata welcher ja nicht mehr ist. Asensio wurde für lau gekauft, Varane als junger Franzose mit 18 Jahren aus der 2. französischen Liga geholt und zum WELTSTAR geformt usw. usf. Schweifen wir komplett zurück wurden zwei blutjunge Spieler namens Marcelo und Sergio Ramos verpflichtet die heute die beiden Kapitäne sind! Da fang ich gar nicht an mit Ersatzspieler oder dem jetzigen Kader.

    Der letzte große Topstar als Einkauf war wohl Bale, Kroos als Arbeiter oder James. Madrid fährt in den letzten Jahren mehr denn je die Schiene der jungen Spieler (Odriozola, Brahim Diaz, oder Eigengewächse wie Valverde oder Lloriente in dieser Spielzeit). Nicht umsonst sagen auch die Bayern das Real Madrid ihr Vorbild ist was die Arbeit von Spielern angeht. Aber ja, komm du mit ÖDEGAARD, weil du ein Argument brauchst.

    Junge Junge wie ich das hasse wenn jemand gerade mal die Hälfte weiß aber auf schlau macht🙄 Zeig mir einen Topverein der das in den letzten Jahren geleistet hat und so viele gute junge Eigenbau sowie Transferspieler hatte und dabei so erfolgreich war. In den letzten Jahren wurde fast jeden Sommer ein Top-Transfer gemacht (40+ Mio eingenommen) - aber von Madrid zu einem anderen Verein und nicht umgekehrt!

    Alles richtig gesagt, mit den meisten BuLi Fans kann man einfach nicht über Fußball reden
  • Krupuk
    33 posts ✭✭✭
    Ihr sitzt doch beide im glashaus :D
  • Trau2085
    1008 posts ✭✭✭
    Daryl_Dixon schrieb: »
    Ich freu mich über Hakimi

    Diese Karte setzt der ganzen Sache die absolute Krone auf.
    Ein Hakimi der tatsächlich mind. auf 86er Niveau spielt ist eine der schwächsten bis jetzt gezeigten Karten.
    Irgendwelche Boys aus der PL die 10 Minuten Spielzeit haben bekommen höhere Ratings. Andere die nicht mal nen Kaderplatz haben kommen mit 90+ ums Eck.
    Das die Aktion so wie sie zu sein scheint eh schon peinlich genug ist reicht den Ahornsirup Löfflern wohl nicht.

    Wie wäre es wenn mal ein Deutsches Unternehmen sich ne Eishockey Simulation schnappt und alle NHL Stars abwertet und jemanden der gerade die ersten Schlittschuhe von Oma geschenkt bekommen hat als neue Legende herausbringt?

    Sorry aber ich kann diese Geldgeier nicht mal mehr im Ansatz ernst nehmen.
    Und dann noch Argumente wie
    "Traum und Realität liegen weit auseinander" und " wenn man unendliche Geldmittel hätte".

    Also entweder bekommt jeder EA Mitarbeiter pro Woche ein Goldsteak geschenkt, sie können nicht wirtschaften oder ihnen ist ¯\_(ツ)_/¯ egal was aus ihrem Spiel wird.
    Ich vermute leider letztes überwiegt deutlich.
  • phili90sthg
    1196 posts ✭✭✭
    Trau2085 schrieb: »
    Daryl_Dixon schrieb: »
    Ich freu mich über Hakimi

    Diese Karte setzt der ganzen Sache die absolute Krone auf.
    Ein Hakimi der tatsächlich mind. auf 86er Niveau spielt ist eine der schwächsten bis jetzt gezeigten Karten.
    Irgendwelche Boys aus der PL die 10 Minuten Spielzeit haben bekommen höhere Ratings. Andere die nicht mal nen Kaderplatz haben kommen mit 90+ ums Eck.
    Das die Aktion so wie sie zu sein scheint eh schon peinlich genug ist reicht den Ahornsirup Löfflern wohl nicht.

    Wie wäre es wenn mal ein Deutsches Unternehmen sich ne Eishockey Simulation schnappt und alle NHL Stars abwertet und jemanden der gerade die ersten Schlittschuhe von Oma geschenkt bekommen hat als neue Legende herausbringt?

    Sorry aber ich kann diese Geldgeier nicht mal mehr im Ansatz ernst nehmen.
    Und dann noch Argumente wie
    "Traum und Realität liegen weit auseinander" und " wenn man unendliche Geldmittel hätte".

    Also entweder bekommt jeder EA Mitarbeiter pro Woche ein Goldsteak geschenkt, sie können nicht wirtschaften oder ihnen ist ¯\_(ツ)_/¯ egal was aus ihrem Spiel wird.
    Ich vermute leider letztes überwiegt deutlich.

    Ohne jetzt Hakimi mit den anderen dummen spezial cards von morgen zu vergleichen: filter mal bei futbin nach RVs. —> iconen weglassen ~> hakimi im selben bereich der besten RBs wie visalco, juan fran, florenzi etc.

    Fazit: vollkommen harakiri.

    Ich hab diesen fifa teil, mit all seinen defizieten, bis zu diesem event, wenn es wirklich so kommt, gefeiert. Aber das macht den modus wirklich zu final fantasy.
  • MeisterdesYo
    3778 posts ✭✭✭
    Hehe Leute die EA Aktie ist seit Ende Dezember über die Toty Zeit um über 10 Euro gestiegen.
    Bei EA läuft =) die wollen nochmal bisschen draufsatteln der Manager hat gerade Dollarzeichen in den Augen.

    Und das PL spieler höher als BL Spieler bewertet sind ist doch klar da ist die Nachfrage am Höchsten.
    Rashford mit einer 92-93 wird gut zum Pack ziehen beitragen
    Denke Sancho wird auch ne 90+ bekommen würde mich wundern wenn die den unter 90 bewerten

    Finde das mit den Karten nicht schlimm nur den Zeitpunkt etwas unglücklich 1-2 Wochen hätte man noch warten können ;)
  • AslanGS
    1838 posts ✭✭✭
    bearbeitet 18. Januar
    Ich glaube EA weiss das schwere zeiten kommen... und die wollen jetzt noch alles mitnehmen was noch geht...

    „Der winter naht“ valar moghules amk
  • Devaki45
    518 posts ✭✭✭
    Trau2085 schrieb: »
    Daryl_Dixon schrieb: »
    Ich freu mich über Hakimi

    Diese Karte setzt der ganzen Sache die absolute Krone auf.
    Ein Hakimi der tatsächlich mind. auf 86er Niveau spielt ist eine der schwächsten bis jetzt gezeigten Karten.
    Irgendwelche Boys aus der PL die 10 Minuten Spielzeit haben bekommen höhere Ratings. Andere die nicht mal nen Kaderplatz haben kommen mit 90+ ums Eck.
    Das die Aktion so wie sie zu sein scheint eh schon peinlich genug ist reicht den Ahornsirup Löfflern wohl nicht.

    Wie wäre es wenn mal ein Deutsches Unternehmen sich ne Eishockey Simulation schnappt und alle NHL Stars abwertet und jemanden der gerade die ersten Schlittschuhe von Oma geschenkt bekommen hat als neue Legende herausbringt?

    Sorry aber ich kann diese Geldgeier nicht mal mehr im Ansatz ernst nehmen.
    Und dann noch Argumente wie
    "Traum und Realität liegen weit auseinander" und " wenn man unendliche Geldmittel hätte".

    Also entweder bekommt jeder EA Mitarbeiter pro Woche ein Goldsteak geschenkt, sie können nicht wirtschaften oder ihnen ist ¯\_(ツ)_/¯ egal was aus ihrem Spiel wird.
    Ich vermute leider letztes überwiegt deutlich.

    Top bin da ganz bei dir .
  • Cridi
    2444 posts ✭✭✭
    Die sollen einfach gute flashbackspieler bringen als so einen müll mit fantasywerten. Oder einfach den Karrieremodus auf online Multiplayer umstellen, da kann man dann solche Spieler nach paar Jahren so spielen. Einzig und allein Geldmacherei, dass die Karriereleute auch fut jetzt spielen
  • Martinhoo17
    2179 posts ✭✭✭
    Cridi schrieb: »
    Die sollen einfach gute flashbackspieler bringen als so einen müll mit fantasywerten. Oder einfach den Karrieremodus auf online Multiplayer umstellen, da kann man dann solche Spieler nach paar Jahren so spielen. Einzig und allein Geldmacherei, dass die Karriereleute auch fut jetzt spielen

    Aber flashback Spieler haben doch auch Fantasiewerte.

    Ist prinzipiell nichts anderes als die, im Vorfeld, gepushten Werten von kommende Stars. Die einen hatten mal ne gute Zeit, die anderen werden (vermutlich) mal eine gute Zeit haben. Das ist dann wieder die klassische Doppelmoral.
  • Also Leute ich hab jetzt komplett die letzten Seiten gelesen;
    Und was soll ich sagen, hier wird sich zwar viel beschwert und Verbesserungen vorgeschlagen (teile diese Meiningen auch zum Großteil) und viele sagen "das wars für mich mit FIFA", aber heute abend zocken dann doch wieder alle.
    Deswegen mein Vorschlag, einfach ne Woche FUT weglassen, als Signal. Von mir ais Karrieremodus zocken. Wer mitmachen will kanns ja mal versuchen, zwinge natürlich keinen.
    (Ich hoff ich krieg kein Rüffel wegen Aufruf zur Meuterei)
  • Wolf
    772 posts ✭✭✭
    LordBendtner3 schrieb: »
    Also Leute ich hab jetzt komplett die letzten Seiten gelesen;
    Und was soll ich sagen, hier wird sich zwar viel beschwert und Verbesserungen vorgeschlagen (teile diese Meiningen auch zum Großteil) und viele sagen "das wars für mich mit FIFA", aber heute abend zocken dann doch wieder alle.
    Deswegen mein Vorschlag, einfach ne Woche FUT weglassen, als Signal. Von mir ais Karrieremodus zocken. Wer mitmachen will kanns ja mal versuchen, zwinge natürlich keinen.
    (Ich hoff ich krieg kein Rüffel wegen Aufruf zur Meuterei)

    Karrieremodus wurde doch kaputt gepatched... ¯\_(ツ)_/¯
  • Schnischna1992
    8286 posts Moderator
    bearbeitet 18. Januar
    Martinhoo17 schrieb: »
    Cridi schrieb: »
    Die sollen einfach gute flashbackspieler bringen als so einen müll mit fantasywerten. Oder einfach den Karrieremodus auf online Multiplayer umstellen, da kann man dann solche Spieler nach paar Jahren so spielen. Einzig und allein Geldmacherei, dass die Karriereleute auch fut jetzt spielen

    Aber flashback Spieler haben doch auch Fantasiewerte.

    Ist prinzipiell nichts anderes als die, im Vorfeld, gepushten Werten von kommende Stars. Die einen hatten mal ne gute Zeit, die anderen werden (vermutlich) mal eine gute Zeit haben. Das ist dann wieder die klassische Doppelmoral.

    Jop, das stimmt.

    Ist ja auch ganz interessant, dass hier so viele mit Vergleich alá „der hat noch keine 10min gespielt“ kommen. Darum geht es doch nicht. Es geht um vielversprechende Talente und ihre möglicherweise zukünftigen Fähigkeiten. Da steckt in der Beschreibung schon drin, dass das rein gar nichts mit dem aktuellen Leistungsvermögen zu tun hat.

    Wenn wir uns darüber beschweren, dass FUT nur noch aus Fantasie-Karten besteht, dann müssen wir übrigens früher ansetzen, als explizit bei diesem Event: Scream, Movember, FUTBday, FUTMas, Futties.

    Hauen wir die alle weg, bleibt nicht mehr viel über. Die Zitrone „Events mit Realitätsbezug“ ist irgendwann auch ausgequetscht, da einfach nicht mehr möglich. Ausschließlich leistungsbezogene Special Cards kommen hinsichtlich der Vielfalt irgendwann an ihre Grenzen. Man kann ja schlecht nen neuen Wettbewerb einführen, denn bspw. einen bestimmten Wettbewerb mit drölf unterschiedlichen Arten von Special Cards überfluten möchte auch niemand. Wir haben ja u.a. schon ne CL, die mit CL Rare, CL Non-Rare, Live, TOTGS insgesamt vier verschiedene Arten Special Cards hat. Und MOTM werden sicherlich noch dazukommen.

    Das Event wird sich sicherlich nicht auf das Team reduzieren, sondern auch SBCs beinhalten, wie andere Events auch. Ggf. gibt’s dann tägliche SBCs, wo man günstig Packs abstauben kann. Aber overall natürlich auch Spekulation.

    Das Hauptproblem liegt in meinen Augen darin, dass EA zu viel Hype kreiert hat und die Community von einem Event etwas erwartet, das sie selbst wahrscheinlich noch nie als Feedback geben konnten, da das Event vorher eben noch nicht existiert hat und dementsprechend man auch nicht zwingend weiß, was die Community sehen möchte.

    Btw insgesamt habe ich lieber Spieler, wie die bereits angekündigten, als sämtliche anderen von mir oben genannten Fantasie Special Cards wie FUTBday oder auch Scream. Ihr müsst übrigens auch im Kopf haben, dass bekannte Events immer langweiliger werden, weil der Schwerpunkt der Events schon Jahre bekannt ist. Bei Scream wird man bspw. immer in etwa ne Vorstellung haben, was da abgeht. FUTBday lässt uns auch von Positionsänderungen ausgehen. Movember existiert schon nicht mehr, weshalb auch bekannte Events in Zukunft wegfallen könnten und dementsprechend andere an deren Stelle released werden, wenn auch zu einem anderen Zeitpunkt, oder eben diverse Events „flacher“ ausfallen als das für heute angekündigte Event.
  • M_McFligh
    2545 posts ✭✭✭
    "Fantasie-Karten" aber gleichzeitig mit Icons spielen... :wink:
  • Reheido
    659 posts ✭✭✭
    LordBendtner3 schrieb: »
    Also Leute ich hab jetzt komplett die letzten Seiten gelesen;
    Und was soll ich sagen, hier wird sich zwar viel beschwert und Verbesserungen vorgeschlagen (teile diese Meiningen auch zum Großteil) und viele sagen "das wars für mich mit FIFA", aber heute abend zocken dann doch wieder alle.
    Deswegen mein Vorschlag, einfach ne Woche FUT weglassen, als Signal. Von mir ais Karrieremodus zocken. Wer mitmachen will kanns ja mal versuchen, zwinge natürlich keinen.
    (Ich hoff ich krieg kein Rüffel wegen Aufruf zur Meuterei)

    Wem es nicht gefällt der soll es einfach ignorieren. Ich warte ab was die Karten kosten werden. Wenn der Preis passt wird vielleicht eine bei mir landen, wenn sie überteuert werden so brauch ich sie nicht. Spiele lieber mit Flashback oder Spezialkarten die wenigstens irgendwie Sinn ergeben. Spieler die vielleicht was werden können.... Zum leveln hätte ich echt großen Bock gehabt aber wenn die Werte sofort drauf sind hab ich keine Lust drauf. Icons existierten, Flashbacks ebenso und Spezialkarten wie IF oder TOTGS etc basieren auf Leistung. Wenn aber ein 18 jähriger ne 92 hat weil er vielleicht mal ein Topstar wird? Find ich irgendwie komisch.
  • B1ueBee
    1600 posts ✭✭✭
    bearbeitet 18. Januar
    M_McFligh schrieb: »
    "Fantasie-Karten" aber gleichzeitig mit Icons spielen... :wink:
    M_McFligh schrieb: »
    "Fantasie-Karten" aber gleichzeitig mit Icons spielen... :wink:

    N 86er Özil ist auch ne Fantasy Karte ;)
    Genauso die ucl-live Karten von den Spielern die in dem Wettbewerb kaum spielen, Philipp/Renato Sanches stört da auch keinen.
    Einfach das Event Mal abwarten und dann sehen wir schon wie das wird und nächstes Jahr kann EA das ganze dann in besserer Form anbieten.
    Die Grundidee is ja gut.
  • Asa1904
    425 posts ✭✭✭
    Martinhoo17 schrieb: »
    Cridi schrieb: »
    Die sollen einfach gute flashbackspieler bringen als so einen müll mit fantasywerten. Oder einfach den Karrieremodus auf online Multiplayer umstellen, da kann man dann solche Spieler nach paar Jahren so spielen. Einzig und allein Geldmacherei, dass die Karriereleute auch fut jetzt spielen

    Aber flashback Spieler haben doch auch Fantasiewerte.

    Ist prinzipiell nichts anderes als die, im Vorfeld, gepushten Werten von kommende Stars. Die einen hatten mal ne gute Zeit, die anderen werden (vermutlich) mal eine gute Zeit haben. Das ist dann wieder die klassische Doppelmoral.

    Jop, das stimmt.

    Ist ja auch ganz interessant, dass hier so viele mit Vergleich alá „der hat noch keine 10min gespielt“ kommen. Darum geht es doch nicht. Es geht um vielversprechende Talente und ihre möglicherweise zukünftigen Fähigkeiten. Da steckt in der Beschreibung schon drin, dass das rein gar nichts mit dem aktuellen Leistungsvermögen zu tun hat.

    Wenn wir uns darüber beschweren, dass FUT nur noch aus Fantasie-Karten besteht, dann müssen wir übrigens früher ansetzen, als explizit bei diesem Event: Scream, Movember, FUTBday, FUTMas, Futties.

    Hauen wir die alle weg, bleibt nicht mehr viel über. Die Zitrone „Events mit Realitätsbezug“ ist irgendwann auch ausgequetscht, da einfach nicht mehr möglich. Ausschließlich leistungsbezogene Special Cards kommen hinsichtlich der Vielfalt irgendwann an ihre Grenzen. Man kann ja schlecht nen neuen Wettbewerb einführen, denn bspw. einen bestimmten Wettbewerb mit drölf unterschiedlichen Arten von Special Cards überfluten möchte auch niemand. Wir haben ja u.a. schon ne CL, die mit CL Rare, CL Non-Rare, Live, TOTGS insgesamt vier verschiedene Arten Special Cards hat. Und MOTM werden sicherlich noch dazukommen.

    Das Event wird sich sicherlich nicht auf das Team reduzieren, sondern auch SBCs beinhalten, wie andere Events auch. Ggf. gibt’s dann tägliche SBCs, wo man günstig Packs abstauben kann. Aber overall natürlich auch Spekulation.

    Das Hauptproblem liegt in meinen Augen darin, dass EA zu viel Hype kreiert hat und die Community von einem Event etwas erwartet, das sie selbst wahrscheinlich noch nie als Feedback geben konnten, da das Event vorher eben noch nicht existiert hat und dementsprechend man auch nicht zwingend weiß, was die Community sehen möchte.

    Btw insgesamt habe ich lieber Spieler, wie die bereits angekündigten, als sämtliche anderen von mir oben genannten Fantasie Special Cards wie FUTBday oder auch Scream. Ihr müsst übrigens auch im Kopf haben, dass bekannte Events immer langweiliger werden, weil der Schwerpunkt der Events schon Jahre bekannt ist. Bei Scream wird man bspw. immer in etwa ne Vorstellung haben, was da abgeht. FUTBday lässt uns auch von Positionsänderungen ausgehen. Movember existiert schon nicht mehr, weshalb auch bekannte Events in Zukunft wegfallen könnten und dementsprechend andere an deren Stelle released werden, wenn auch zu einem anderen Zeitpunkt, oder eben diverse Events „flacher“ ausfallen als das für heute angekündigte Event.

    alles richtig, aber muss man solche Fantasy Karten denn so heftig pushen?
    Bei Junior wäre 84/85 doch völlig ok gewesen, aber 92?!

    Ich finde das geht einfach in die falsche richtung. Bald stehen wieder bei jedem 11 Mutanten mit 92+ auf dem Platz und jeder Spieler lässt sich nahezu gleich spielen.
  • hiijulius
    1302 posts ✭✭✭
    Persönlich stört mich die Idee an dem Event eher weniger. Mich stört nur der Zeitpunkt des Releases. Finde die Karten viel zu stark, auch im Vergleich zum Toty. Generell stört mich, dass mit steigendem Ratingniveau das Spiel immer unrealistischer wird. Da sitzt jeder Schuss aus 30 Metern, weil jede zweite Karte ein Schussrating von über 90 hat. Mir gefallen die ersten 4-6 Wochen von Fifa immer mit Abstand am besten. Keiner hat ein so ausbalanciertes, starkes Team. Es wird einfach zu Beginn noch mehr "Fußball" gespielt.

    Viele sehen das vielleicht anders, aber ich stehe da zu meiner Meinung. Viele finden das TOTS ein tolles Event, manche sagen sogar, dass das Spiel für sie da erst losgeht. Für mich ist mit Beginn des TOTS schon immer das Spiel tot gewesen. Jeder hat ein viel zu hohes Rating, viele durchschnittle Karten einfach maßlos überpowered.

    Beginnt EA nun jetzt schon, also Mitte Januar, irgendwelche Random Karten mit so krassen Rating zu releasen, dann verschiebt sich für mich der "Todeszeitpunkt" nur weiter nach vorne. Spieler über 85+ sollten was besonderes sein, über 90+ sogar was sehr seltenes.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien