Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Finde alle Inforamtionen zu FIFA 23 und dem Cross-play Deep Dive hier

FUT-Champions-Thread - Donnerstag 10 UHR Rewards - Infos im Startpost

Kommentare

  • Great_Markus schrieb: »
    ich steh jetzt 3:5 und verstehe einfach dieses Spiel nicht mehr unter der Woche in DR alles super aber jetzt nur noch Leute die mich überlaufen und dann aus jeder Lage treffen bei mir gehen Gefühlt nur alle 5 Schüsse rein 3 gehen ans Alu und die anderen drüber oder mal auf den Keeper.

    Mir gehts genauso ich bin ehrlich gesagt total gefrustet. Stehe aktuell bei 1:7 und habe nicht den hauch einer Chance. Es scheint keinerlei Sinn mehr zu machen zu versuchen in die gegnerische Hälfte zu passen. am besten nur noch dreieck und hoffen das die Stürmer durchkommen.
    Mein Roter Sterling kann keinen Ball vernünftig verarbeiten und bei kurzen Pässen im MF spielt Fred wie ein Kreisliga Spieler.

    Der Patch hat mir persönlich jeden Spielspaß genommen.
  • WooDoo
    10654 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »
    Bei zu wenig Fitness im Spiel verletzten sich die Spieler häufiger. Das ist korrekt.

    Aber nein, da meine Spieler idR - nicht so wie hier bei die meisten - in den komplett roten Bereich gehen.

    Habe eher mal das Problem das jetzt ein Foul gepfiffen wird, was früher mMn keins war und auch nicht unbedingt zu pfeifen ist. Aber das geht und ist jetzt nicht so nervig, wie das Dauerpressing von früher.

    Ich glaube, dass niemand, der FUT Champions spielt seine Spieler bis 70 Fitness o.ä lässt. Mache immer 2 spiele und dann bekommt jeder wieder volle Fitness.

    Du kriegst doch deine Spieler in den komplett roten Bereich auch mit 99 Fitness zum Start.

    Habe zum Patch testen auch mal komplett Team Pressing über 90Minuten gespielt und dann waren die alle am Limit. Und dann hat sich auch mein Hazard am Schluss des Spiels auch verletzt beim "normalen Sprinten".

    Wenn ich mein normales Pressing oder halt eine der Druckvarianten "normal" spiele, dann haben die nach 90 Minuten noch genug Ausdauer. Da kann ich mich nicht beschweren, finde die Fitness dort in Ordnung und kriege auch keine Verletzten.

    Aber muss auch sagen, ich achte halt auch das die 85+ fast alle immer haben.

    Aber das Team Pressing, wie es davor halt ging, über 90Minuten war halt komplett nicht in Ordnung, da man sowas auch nicht im RL durchhält. Vgl. Leverkusen vs. BVB diese Saison zum Beispiel.
  • Lahmes und träges Gameplay, alles irgendwie random
  • Cello1189
    2948 posts ✭✭✭
    Tf 19 💪
  • noLo84
    1734 posts ✭✭✭
    9:5
    3x Elfmeterschießen verloren.
    Ronaldo ist verflucht geil.
    Lucas Hernandez hat in 14 Spielen 3 Elfmeter verschuldet ohne, dass ich weiß wieso und wofür. Überlege den echt deswegen zu verkaufen.
  • Elfmeterschießen 4 Schüsse verschossen, wie zum teufel kann man das sehen?

    5 mal Aluminium im letzten Spiel, davon einmal in der 90. und 120.
  • NapoliFan
    2852 posts ✭✭✭
    NapoliFan schrieb: »
    Von 7-3 auf 10-6. Gerade sehr unglücklich im Elferschießen verloren, jetzt erstmal Pause.

    12-8 jetzt. Also noch 5 aus 10 morgen für Gold 2.
  • noLo84
    1734 posts ✭✭✭
    Elfmeterschießen 4 Schüsse verschossen, wie zum teufel kann man das sehen?

    5 mal Aluminium im letzten Spiel, davon einmal in der 90. und 120.

    Der Schütze dreht seinen Kopf in die Richtung.
  • noLo84 schrieb: »
    Elfmeterschießen 4 Schüsse verschossen, wie zum teufel kann man das sehen?

    5 mal Aluminium im letzten Spiel, davon einmal in der 90. und 120.

    Der Schütze dreht seinen Kopf in die Richtung.

    Aber wenn ich beim anlaufen die Richtung ändere, wie kann er es dann immer noch sehen?
    Ich meine 1 Schuss ok, aber 4, die waren auch platziert
  • noLo84
    1734 posts ✭✭✭
    Pech
  • Maulwurf_der_Erste
    465 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    noLo84 schrieb: »
    Pech

    ?
    noLo84 schrieb: »
    9:5
    3x Elfmeterschießen verloren.
    Ronaldo ist verflucht geil.
    Lucas Hernandez hat in 14 Spielen 3 Elfmeter verschuldet ohne, dass ich weiß wieso und wofür. Überlege den echt deswegen zu verkaufen.

    Pech
  • Oder auch nicht, wenn man jedes Mal dann in die andere Richtung schießt
  • 19MT08
    1309 posts ✭✭✭
    Manchmal denk ich mir schlechte spieler mit schlechten Teams werden noch von Ea belohnt.

    Grade gg einen mit giroud, sakho, lundelöf und milivojevic gespielt.

    Ich hatte keinerlei delay aber trotzdem bewegten sich meine Spieler im vergleich zu den 3 siegen vorher wie schränke.
    Pässe kamen nicht an oder wurden erst garnicht gespielt.
    Werner SIF und Reus sif konnten kein laufduell gg sakho und lindelöf gewinnen, giroud hing ein ums andere mal mein Kimpempe UCL ab.

    Also niederlagen gehören echt dazu aber finde solche haben immer iwie einen komischen beigeschmack
  • KarimDenz
    1977 posts ✭✭✭
    Habe gegen Seria A Teams dieses Jahr die meisren Probleme. Besonders Mertens, der Zwerg läuft mir immer weg
  • KarimDenz schrieb: »
    Habe gegen Seria A Teams dieses Jahr die meisren Probleme. Besonders Mertens, der Zwerg läuft mir immer weg

    Spiele meine erste WL und bisher nur PL Teams
  • KarimDenz schrieb: »
    Habe gegen Seria A Teams dieses Jahr die meisren Probleme. Besonders Mertens, der Zwerg läuft mir immer weg

    Mertens und Ben Yedder IF sind meine Achillesferse :D
  • waldfee123
    1491 posts ✭✭✭
    19MT08 schrieb: »
    Manchmal denk ich mir schlechte spieler mit schlechten Teams werden noch von Ea belohnt.

    Grade gg einen mit giroud, sakho, lundelöf und milivojevic gespielt.

    Ich hatte keinerlei delay aber trotzdem bewegten sich meine Spieler im vergleich zu den 3 siegen vorher wie schränke.
    Pässe kamen nicht an oder wurden erst garnicht gespielt.
    Werner SIF und Reus sif konnten kein laufduell gg sakho und lindelöf gewinnen, giroud hing ein ums andere mal mein Kimpempe UCL ab.

    Also niederlagen gehören echt dazu aber finde solche haben immer iwie einen komischen beigeschmack

    Ich glaube manche merken das delay nicht... ea hat hat das dieses Jahr ziemlich umschifft... das reine Spieler steuern, geht relativ direkt, man merkt es erst schlimmer mit Aktionen ... Spieler werden wie vom Gummiband gezogen zurück gehalten, Ball liegt nach Ballannahme erstmal offen ...-Pässe kommen im Schneckentempo , Spieler reagieren auf die Bälle nicht ... bin mir ziemlich sicher, das die visuelle darstellung zwischen den Gegnern gnz anders aussieht und nie syncron ist.
  • RJCTD247
    5067 posts ✭✭✭
    Auf jeden Fall noch mehr Ping Pong als in den Wochen davor :3
  • 19MT08
    1309 posts ✭✭✭
    Also iwas stimmt da ganz gewaltig nicht.
    Jetzt ist erstmal pause angesagt.

    3:0 gestartet davon 2 Rage quits.
    Und jetzt 2 games in denen sich meine Spieler wie Sumo Ringer bewegen. Pässe kommen in zeitluoe obeohl der balken weit aufgeladen ist.

    Werd erst morgen wieder bei 3:2 weitermachen
  • PinguinMarco
    2017 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    Gestern gg Bruce Grannec gespielt ehem. Pro vor mehreren tausend Twitch Zuschauern 😂

    vm7ysjqn.jpg

    gkshjbej.jpg
    Post editiert von
  • Hamsta17
    605 posts ✭✭✭
    Sagt mal ins Analog Sprint an oder aus besser?
    Ich komme überhaupt nicht ins laufen
  • ThaBuu
    2129 posts ✭✭✭
    Alter schwede.
    Also gutes spielen wird aktuell defintiv nicht belohnt.
    Was da aktuell an Lotterie und Glück dabei ist in dem Game, nicht mehr feierlich.
  • Sasch
    2112 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    BuDX1 schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    ginatrick schrieb: »
    Ich finde es gut wie es ist. So haben auch Spieler die nicht so gut sind oder nicht soviel zeit haben die Möglichkeit gute Spieler zu ziehen.

    Aber sollten nicht Spieler besser belohnt werden, welche auch mehr Siege geholt haben?

    die werden ja bleohnt mit einem Pick mehr, anders rum würden die guten immer besser werden und die normal spielenden immer weiter weg sein von der Qualität des Kaders, des weiteren ist das Packs ziehen, einfach nur eine Glückssache.

    Diese Logik tut schon fast weh. Gold 3 bringt glaub ich ja 3 picks, t100 bringt 5 picks.

    Heißt ein Larry der knapp 50% seiner spiele gewinnt hat am Ende des Monats 12 random rote Spiele und der beste der Welt der 100% wins holt hat 8 mehr. Das soll eine angemessene Relation sein? Vllt angemessen wenn der beste 20 mal 85/86+ hat und der gold 3 Bob 2 Leute über 85 hat.

    Gold bringt 2 Picks, bei Gold 3 kannst du aus 3 Spielern wählen.
    Naja, der Sepp der 20 € investiert, kann ebenso ein Legende ziehen während der Karl 100€ investiert und nur Grütze zieht. Das Fazit ist und bleibt das es Glückssache ist und fair ist, wenn Sie das und das andere ändern gerne, aber ansonsten wäre es einfach nicht gerecht.
    Deiner Logik nach sollte der Casual Player welcher genauso wie jeder andere ein Baustein ist und sich 30 Spiele lang abrackert da beschnitten werden, das täte dann ja Weh, denn der einzige Schritt dem, den Casual Player bleiben würde wäre es ganz aufzugeben, da er sowiso schon den Elitespielern hinterherhinkt was das spielerische betrifft, ich denke das dies für niemand gewinnbringend sein kann.
    Der beste der Welt spielt ohnehin seine Legenden, das dieser dann noch mehr starke Spieler hat ist höchstens für die Leute interessant die Youtube schauen, aber sicher nicht für die jenigen die selber gerne spielen.
    Post editiert von
  • KarimDenz
    1977 posts ✭✭✭
    PinguinMarco schrieb: »
    Gestern gg Bruce Grannec gespielt ehem. Pro vor mehreren tausend Twitch Zuschauern 😂

    vm7ysjqn.jpg

    gkshjbej.jpg

    Glückwunsch Brudi, was eine Ehre
  • ThaBuu
    2129 posts ✭✭✭
    Sasch schrieb: »
    BuDX1 schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    ginatrick schrieb: »
    Ich finde es gut wie es ist. So haben auch Spieler die nicht so gut sind oder nicht soviel zeit haben die Möglichkeit gute Spieler zu ziehen.

    Aber sollten nicht Spieler besser belohnt werden, welche auch mehr Siege geholt haben?

    die werden ja bleohnt mit einem Pick mehr, anders rum würden die guten immer besser werden und die normal spielenden immer weiter weg sein von der Qualität des Kaders, des weiteren ist das Packs ziehen, einfach nur eine Glückssache.

    Diese Logik tut schon fast weh. Gold 3 bringt glaub ich ja 3 picks, t100 bringt 5 picks.

    Heißt ein Larry der knapp 50% seiner spiele gewinnt hat am Ende des Monats 12 random rote Spiele und der beste der Welt der 100% wins holt hat 8 mehr. Das soll eine angemessene Relation sein? Vllt angemessen wenn der beste 20 mal 85/86+ hat und der gold 3 Bob 2 Leute über 85 hat.

    Gold bringt 2 Picks, bei Gold 3 kannst du aus 3 Spielern wählen.
    Naja, der Sepp der 20 € investiert, kann ebenso ein Legende ziehen während der Karl 100€ investiert und nur Grütze zieht. Das Fazit ist und bleibt das es Glückssache ist und fair ist, wenn Sie das und das andere ändern gerne, aber ansonsten wäre es einfach nicht gerecht.
    Deiner Logik nach sollte der Casual Player welcher genauso wie jeder andere ein Baustein ist und sich 30 Spiele lang abrackert da beschnitten werden, das täte dann ja Weh, denn der einzige Schritt dem, den Casual Player bleiben würde wäre es ganz aufzugeben, da er sowiso schon den Elitespielern hinterherhinkt was das spielerische betrifft, ich denke das dies für niemand gewinnbringend sein kann.
    Der beste der Welt spielt ohnehin seine Legenden, das dieser dann noch mehr starke Spieler hat ist höchstens für die Leute interessant die Youtube schauen, aber sicher nicht für die jenigen die selber gerne spielen.

    Ach weil jemand schlechter ist, angenommen Gold 3, soll er gut entlohnt werden, damit er zu einem Elite Spieler aufschließen kann?

    Sorry, aber aktuell ist das System Quatsch, gute Spieler sollen gut belohnt werden, so einfach ist das.
    Aktuell werden entweder die guten Spieler zu schlecht belohnt oder die Goldränge zu gut, kannste dir aussuchen wie rum.
  • Sasch
    2112 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    ThaBuu schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    BuDX1 schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    ginatrick schrieb: »
    Ich finde es gut wie es ist. So haben auch Spieler die nicht so gut sind oder nicht soviel zeit haben die Möglichkeit gute Spieler zu ziehen.

    Aber sollten nicht Spieler besser belohnt werden, welche auch mehr Siege geholt haben?

    die werden ja bleohnt mit einem Pick mehr, anders rum würden die guten immer besser werden und die normal spielenden immer weiter weg sein von der Qualität des Kaders, des weiteren ist das Packs ziehen, einfach nur eine Glückssache.

    Diese Logik tut schon fast weh. Gold 3 bringt glaub ich ja 3 picks, t100 bringt 5 picks.

    Heißt ein Larry der knapp 50% seiner spiele gewinnt hat am Ende des Monats 12 random rote Spiele und der beste der Welt der 100% wins holt hat 8 mehr. Das soll eine angemessene Relation sein? Vllt angemessen wenn der beste 20 mal 85/86+ hat und der gold 3 Bob 2 Leute über 85 hat.

    Gold bringt 2 Picks, bei Gold 3 kannst du aus 3 Spielern wählen.
    Naja, der Sepp der 20 € investiert, kann ebenso ein Legende ziehen während der Karl 100€ investiert und nur Grütze zieht. Das Fazit ist und bleibt das es Glückssache ist und fair ist, wenn Sie das und das andere ändern gerne, aber ansonsten wäre es einfach nicht gerecht.
    Deiner Logik nach sollte der Casual Player welcher genauso wie jeder andere ein Baustein ist und sich 30 Spiele lang abrackert da beschnitten werden, das täte dann ja Weh, denn der einzige Schritt dem, den Casual Player bleiben würde wäre es ganz aufzugeben, da er sowiso schon den Elitespielern hinterherhinkt was das spielerische betrifft, ich denke das dies für niemand gewinnbringend sein kann.
    Der beste der Welt spielt ohnehin seine Legenden, das dieser dann noch mehr starke Spieler hat ist höchstens für die Leute interessant die Youtube schauen, aber sicher nicht für die jenigen die selber gerne spielen.

    Ach weil jemand schlechter ist, angenommen Gold 3, soll er gut entlohnt werden, damit er zu einem Elite Spieler aufschließen kann?

    Sorry, aber aktuell ist das System Quatsch, gute Spieler sollen gut belohnt werden, so einfach ist das.
    Aktuell werden entweder die guten Spieler zu schlecht belohnt oder die Goldränge zu gut, kannste dir aussuchen wie rum.

    Naja ist wie beim Pack ziehen, es ist Glück und fair.Gute Spieler werden schon Belohnt mit einem TDW Pack und mehr Münzen, beim Päckchen ziehen sagt man ja auch nicht, hey da sollte jetzt ein Ronaldo drin sein weil man ivestiert hat, es sollte sich in Balance halten und das finde ich ist derzeit gegeben.
  • Hauninho
    556 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    Great_Markus schrieb: »
    Der Patch hat mir persönlich jeden Spielspaß genommen.

    THIS!!!
    Auch vor dem Patch war das Spiel nicht gut, finde die letzten 2 Patches haben vieles kaputt gemacht, da statt wirklich nur die Probelem zu fixen, immer das Gameplay ebenfalls verändert wurde

    Von mir aus sollen Sie das beh-inderte Pressing wieder reinbringen, dafür aber bitte wieder das Gameplay und von vor 2 Patches, da hat das game wenigstens noch Spaß gemacht!
  • ThaBuu
    2129 posts ✭✭✭
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    BuDX1 schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    ginatrick schrieb: »
    Ich finde es gut wie es ist. So haben auch Spieler die nicht so gut sind oder nicht soviel zeit haben die Möglichkeit gute Spieler zu ziehen.

    Aber sollten nicht Spieler besser belohnt werden, welche auch mehr Siege geholt haben?

    die werden ja bleohnt mit einem Pick mehr, anders rum würden die guten immer besser werden und die normal spielenden immer weiter weg sein von der Qualität des Kaders, des weiteren ist das Packs ziehen, einfach nur eine Glückssache.

    Diese Logik tut schon fast weh. Gold 3 bringt glaub ich ja 3 picks, t100 bringt 5 picks.

    Heißt ein Larry der knapp 50% seiner spiele gewinnt hat am Ende des Monats 12 random rote Spiele und der beste der Welt der 100% wins holt hat 8 mehr. Das soll eine angemessene Relation sein? Vllt angemessen wenn der beste 20 mal 85/86+ hat und der gold 3 Bob 2 Leute über 85 hat.

    Gold bringt 2 Picks, bei Gold 3 kannst du aus 3 Spielern wählen.
    Naja, der Sepp der 20 € investiert, kann ebenso ein Legende ziehen während der Karl 100€ investiert und nur Grütze zieht. Das Fazit ist und bleibt das es Glückssache ist und fair ist, wenn Sie das und das andere ändern gerne, aber ansonsten wäre es einfach nicht gerecht.
    Deiner Logik nach sollte der Casual Player welcher genauso wie jeder andere ein Baustein ist und sich 30 Spiele lang abrackert da beschnitten werden, das täte dann ja Weh, denn der einzige Schritt dem, den Casual Player bleiben würde wäre es ganz aufzugeben, da er sowiso schon den Elitespielern hinterherhinkt was das spielerische betrifft, ich denke das dies für niemand gewinnbringend sein kann.
    Der beste der Welt spielt ohnehin seine Legenden, das dieser dann noch mehr starke Spieler hat ist höchstens für die Leute interessant die Youtube schauen, aber sicher nicht für die jenigen die selber gerne spielen.

    Ach weil jemand schlechter ist, angenommen Gold 3, soll er gut entlohnt werden, damit er zu einem Elite Spieler aufschließen kann?

    Sorry, aber aktuell ist das System Quatsch, gute Spieler sollen gut belohnt werden, so einfach ist das.
    Aktuell werden entweder die guten Spieler zu schlecht belohnt oder die Goldränge zu gut, kannste dir aussuchen wie rum.

    Naja ist wie beim Pack ziehen, es ist Glück und fair.Gute Spieler werden schon Belohnt mit einem TDW Pack und mehr Münzen, beim Päckchen ziehen sagt man ja auch nicht, hey da sollte jetzt ein Ronaldo drin sein weil man ivestiert hat, es sollte sich in Balance halten und das finde ich ist derzeit gegeben.

    81+ Tdw Pack wie letztes Jahr auch, selbst da hat man aus Elite nicht viel rausgeholt

    Elitespieler werden durch die Playerpicks schon bestraft, man kriegt ja mittlerweile nur noch 12 im Monat, letztes Jahr 20..
    Also all in all werden die Elitespieler halt einfach für ne gute! Leistung nicht ausreichend belohnt.

    Ist ja auch nicht Sinn der Sache, dass ich sage ich spiele lieber meine 15-16 entspannten Spiele und höre dann bei Gold 3 auf, weil die Belohnungen fast, wenn nicht sogar gleich gut wie die von E3 sind.
  • BuDX1
    2435 posts ✭✭✭
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    BuDX1 schrieb: »
    Sasch schrieb: »
    ThaBuu schrieb: »
    ginatrick schrieb: »
    Ich finde es gut wie es ist. So haben auch Spieler die nicht so gut sind oder nicht soviel zeit haben die Möglichkeit gute Spieler zu ziehen.

    Aber sollten nicht Spieler besser belohnt werden, welche auch mehr Siege geholt haben?

    die werden ja bleohnt mit einem Pick mehr, anders rum würden die guten immer besser werden und die normal spielenden immer weiter weg sein von der Qualität des Kaders, des weiteren ist das Packs ziehen, einfach nur eine Glückssache.

    Diese Logik tut schon fast weh. Gold 3 bringt glaub ich ja 3 picks, t100 bringt 5 picks.

    Heißt ein Larry der knapp 50% seiner spiele gewinnt hat am Ende des Monats 12 random rote Spiele und der beste der Welt der 100% wins holt hat 8 mehr. Das soll eine angemessene Relation sein? Vllt angemessen wenn der beste 20 mal 85/86+ hat und der gold 3 Bob 2 Leute über 85 hat.

    Gold bringt 2 Picks, bei Gold 3 kannst du aus 3 Spielern wählen.
    Naja, der Sepp der 20 € investiert, kann ebenso ein Legende ziehen während der Karl 100€ investiert und nur Grütze zieht. Das Fazit ist und bleibt das es Glückssache ist und fair ist, wenn Sie das und das andere ändern gerne, aber ansonsten wäre es einfach nicht gerecht.
    Deiner Logik nach sollte der Casual Player welcher genauso wie jeder andere ein Baustein ist und sich 30 Spiele lang abrackert da beschnitten werden, das täte dann ja Weh, denn der einzige Schritt dem, den Casual Player bleiben würde wäre es ganz aufzugeben, da er sowiso schon den Elitespielern hinterherhinkt was das spielerische betrifft, ich denke das dies für niemand gewinnbringend sein kann.
    Der beste der Welt spielt ohnehin seine Legenden, das dieser dann noch mehr starke Spieler hat ist höchstens für die Leute interessant die Youtube schauen, aber sicher nicht für die jenigen die selber gerne spielen.

    Ach weil jemand schlechter ist, angenommen Gold 3, soll er gut entlohnt werden, damit er zu einem Elite Spieler aufschließen kann?

    Sorry, aber aktuell ist das System Quatsch, gute Spieler sollen gut belohnt werden, so einfach ist das.
    Aktuell werden entweder die guten Spieler zu schlecht belohnt oder die Goldränge zu gut, kannste dir aussuchen wie rum.

    es ist Glück und fair.

    Damit nimmst dich schon selbst aus der Diskussion. Wie soll Glück fair sein?
  • KarimDenz schrieb: »
    PinguinMarco schrieb: »
    Gestern gg Bruce Grannec gespielt ehem. Pro vor mehreren tausend Twitch Zuschauern 😂

    vm7ysjqn.jpg

    gkshjbej.jpg

    Glückwunsch Brudi, was eine Ehre

    Ja hatte echt respekt
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.