Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Die FIFA Weltmeisterschaft 2022™ steht vor der Tür. Erfahre alle Informationen in den FIFA 23 Pitch Notes HIER

Beste WL aller Zeiten

«1
Moin,

würde gerne mal wissen, wie es bei euch so läuft dieses Wochenende. Ich mutiere gleich zu FifaAndreas. Wenn nicht gerade Delays und Steuerungsaussetzer dafü sorgen das man keinen Spaß hat, dann kommt es richtig dick. Derbe merkwürdig ist, das die Steuerungsaussetzer und Delays einseitig auftreten.

Habe gerade zum 6ten mal in der 93 Minute den Gegentreffer kassiert und verloren. Chancenstatistik

19:1 Schüsse aufs Tor für mich, Ergebnis.......1:2

Ja, man könnte ja einfach stumpf den Ball raushauen und kassiert dann diese Dinger nicht. Ist aber nicht möglich, wenn deine Spieler nicht näher als 5m an den Gegner rankommen und du das Gefühl hast, ein Magnet verhindert einen guten Zweikampf. Godin verliert ein Kopfballduell gegen irgendnen Zwerg, weil er richtig gut steht aber nicht springt, obwohl man drückt. Die Liste ist ewig lang.....

Am coolsten war der Elfmeter, als der Gegner außerhalb des Strafraums steht. Ebenso "amüsant" sind dann die Verteidiger, die plötzlich und ohne eine Steuereingabe fluchtartig vor dem Gegner fliehen. Ich habe bisher jede WL gespielt und gewinne in der Regel die Hälfte meiner Spiele, die anderen sind meist knapp und ca. 4-5 Spiele ist der Gegner einfach klar besser.

Die Server sind weltklasse, die eigene KI der Burner und ein Rodrigo mit Hunter wird von Piquet abgelaufen. Modric bringt "plötzlich" keinen Pass mehr zum MAnn, auch nicht über 5m. Ich möchte noch ergänzen, dass ich mit meiner Mannschaft absolut eingespielt war und vorher sehr viel probiert habe. Nur sehe ich das in der WL nicht mehr auf dem Platz.

Das es kein perfektes SPiel gibt leuchtet mir auch ein, aber seit dieser Woche ist es einfach nur noch heftig und hat mit dem was man steuert sehr wenig zu tun. Das ist sehr schade, denn Fifa könnte ein verdammt gutes Game sein.

Richtig aufgefallen ist mir das unter der Woche als ich mal später am Abend gespielt habe. Da lief die Steurung absolut flüssig, die Eingaben wurden "direkt" umgesetzt und man hatte das Gefühl, das man das steuert was passiert. Ich habe da eine Truppe mit 9 Iconspielern geschlagen und andere wirklich starke Teams. Behaupte jetzt nicht das ich der geilste Spieler aller Zeiten bin, aber wenn man plötzlich spielt wie ein 3jähriger, ohne das sich an der eigenen Spielweise oder Taktik etc etwas ändert...mhh

Und ich bin durchaus in der Lage zu sehen wer wie spielt und wie ich dann per Taktik darauf reagiere. Passiert nur nicht mehr seit ein paar Tagen. Egal was ich einstelle. So macht dieses Spiel keinen Spaß mehr.

Kommentare

  • Crazer09
    97 posts ✭✭✭
    Dann lass es doch einfach? 😂
    Was soll jetzt deiner Meinung nach passieren? Das sich dir andere leidensgenossen offenbaren und dir sagen das es am Spiel und EA liegt?

    Das Spiel ist nun mal wie es ist. Sich mit arrangieren oder es lassen.
  • Umbenannt1503201509
    296 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2018
    Nein...ich wollte wissen wie es bei euch läuft und ob es die selben oder ähnliche Probleme gibt. Finde diese Entwicklung merkwürdig;)

    Ja spielen oder lassen ist schon richtig. Nur hat das Spiel bis vor knapp einer Woche deutlich mehr gebockt....

    Und ja ich habe ein Lankabel und eine stabile Verbindung;)

    Und zugegeben......bin gerade echt genervt von dem Spiel und musste das mal loswerden:)
  • Deine Spieler bewegen sich zumindest. Der Ball rollt an den Füßen meines Spielers vorbei und der hält es nicht für nötig, den Ball anzunehmen. Die Verteidigung steht hinten nur rum und der Gegner ist mit drei Pässen ab Mittelfeld durch und braucht nur einschieben.
  • Das habe ich auch öfter. Sauberer Pass und keine Reaktion, oder wenn eine kommt, dann sieht die Ballannahme aus wie ein versuchter Zweikampf mit Bein raustellen und der Ball verspringt mindestens 2m. So kannst du keinen Druck aufbauen, weil alles viel zu lange dauert. Und das ab Minute 1 und voller Fitness.

    Gut ist auch, wenn du den Spieler der ins Spiel eingreifen kann nicht wählen kannst, dafür aber einer angewählt wird, der ewig weit weg ist. Warum man generell im Mittelfeld keinen angewählt bekommt verstehe ich nicht. also in der Rückwärtsbewegung ist das auffällig. Dadurch kassiert man leider auch viele Tore.
  • huntablunt414 schrieb: »
    Das habe ich auch öfter. Sauberer Pass und keine Reaktion, oder wenn eine kommt, dann sieht die Ballannahme aus wie ein versuchter Zweikampf mit Bein raustellen und der Ball verspringt mindestens 2m. So kannst du keinen Druck aufbauen, weil alles viel zu lange dauert. Und das ab Minute 1 und voller Fitness.

    Gut ist auch, wenn du den Spieler der ins Spiel eingreifen kann nicht wählen kannst, dafür aber einer angewählt wird, der ewig weit weg ist. Warum man generell im Mittelfeld keinen angewählt bekommt verstehe ich nicht. also in der Rückwärtsbewegung ist das auffällig. Dadurch kassiert man leider auch viele Tore.

    Ganz genau, ich kriege den Ball nicht mal mehr mit cr7 unter Kontrolle und wenn doch, schafft der kein anständigen Pass.

    Seltsam allerdings, nur in der WL, DR läuft alles.
  • 19MT08
    1309 posts ✭✭✭
    Merk dir einfach wenn ea nicht will das du gewinnst gewinnst du auch nicht.
    Ich bin von 10-3 auf 10-9.

    Kann mir keiner erzählen das das normal ist hab 9 in folge gewonnen, jetzt 6 in folge verloren.

    Wie im anderen Thread schon geschriebeb es ist die art und weiße.

    Ich hab 17-5 torschüsse
    Verliere 3-5
    Treffe mit 6 grünen Time Finish nur Pfosten oder latte. Er 2 mal mit orangenem genau in den winkel.

    Frag ich mich wo da die logik ist.
    Kröhnung war dann das er nit rotem time finished einen anderen spieler anschiesst und von dort geht der ball dann ins tor.

    Ich hol jetzt noch sofern ea mich lässt einen sieg für die erneute quali dann wars das für mich diese woche
  • 19MT08 schrieb: »
    Merk dir einfach wenn ea nicht will das du gewinnst gewinnst du auch nicht.
    Ich bin von 10-3 auf 10-9.

    Kann mir keiner erzählen das das normal ist hab 9 in folge gewonnen, jetzt 6 in folge verloren.

    Wie im anderen Thread schon geschriebeb es ist die art und weiße.

    Ich hab 17-5 torschüsse
    Verliere 3-5
    Treffe mit 6 grünen Time Finish nur Pfosten oder latte. Er 2 mal mit orangenem genau in den winkel.

    Frag ich mich wo da die logik ist.
    Kröhnung war dann das er nit rotem time finished einen anderen spieler anschiesst und von dort geht der ball dann ins tor.

    Ich hol jetzt noch sofern ea mich lässt einen sieg für die erneute quali dann wars das für mich diese woche

    Mein Reden, EA beeinflusst dieses Spiel. Ich habe diese WL aufgegeben und warte den kommenden Patch ab.
    Wenn sich dann nichts ändert, wird mein Team verkauft und ich bin fertig mit Fifa.
  • Ja, so sehr ich dieses Spiel mag, war schon kurz davor. Habe noch 15 Partien, lächerliche 2 Siege bisher. Und das liegt nicht daran das ich total schlecht bin, sondern total schlecht gemacht werde, so mein Eindruck. Fifa ist ein Spiel das sich teilweise sehr unterschiedlich anfühlt/spielen lässt und man denken könnte, man spielt plötzlich ein anderes Game.

    Vermutlich liegt es an meinem 63er Level? Oder daran das ich bereits ein 88er Team habe, ohne Points und so...;) Es ist eine Hassliebe, die leider immer mehr in die andere Richtung geht.
  • WooDoo
    10813 posts ✭✭✭
    Du stehst 2-13 und das Spiel soll Schuld sein. Alles klar :trollface:
  • Umbenannt1503201509
    296 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2018
    Ich habe jetzt keinen Bock Screenshots zu posten, aber das beste war 31:2 Torschüsse(aufs Tor)....0:2

    Habe 5 Partien aufgegeben, daich wegen Delays nicht spielen konnte. So erklärt sich das auch ein wenig. Ich kann machen was ich will. Und wenn du den ersten Post liest....Ich gewinne sonst in der WL 50% der Spiele. Meine Statistik diese Woche ist unnormal.

    Wenn ich gegen Gegner verloren hätte die deutlich besser sind oder "verdient" gewinnen, ok.....hab ich kein Problem mit. Aber wenn du in 90 Minuten eine Chance zulässt, bzw vielmehr zulassen musst und die ist abartig unnormal drin......während du 6 mal Latte trifftst....Sorry.


  • gumsi89
    4167 posts ✭✭✭
    WooDoo schrieb: »
    Du stehst 2-13 und das Spiel soll Schuld sein. Alles klar :trollface:

    Ja natürlich. Wäre ja lächerlich sich selbst mal eintugestehen das man sich irgendwie verbessern kann...
  • Oh mein Gott......lies doch bitte was meine "Argumente" sind und wie es sonst üblicherweise bei mir läuft. Ich arbeite permanent an meinem Skill und versuche mich zu verbessern. Und wenn ich nen Fehler mache, dann seh ich das auch ein. Klar ist mal Emotion drin und man tendiert zu Übertreibungen, aber diese Woche ist extrem.

    Ungelogen, von den 15 Partien habe ich 10 nicht wirklich spielen können wegen Lags und Bugs.
  • MuellimHirn
    1224 posts ✭✭✭
    Dann sollte man vielleicht mal bei sich auch ein wenig suchen. Eventuell gibt's Telekomprobleme, dein Router gibt den Geist auf, deine Frau hat den TV auf Kinomodus umgestellt, du hast ne neue Mikrowelle die dein WLAN Netz stört, oder du hast einfach ne Null Bock Phase wo du kagge spielst. Gibt's doch alles? Fifa ist doch nicht das ganze Leben, lass die WL und geh ins Kino die nächsten 2 Wochenenden.
  • Didi
    7146 posts ✭✭✭
    Meiner Meinung nach viel Kopfsache..
    Dazu gibt es paar Tipps wie man seine Bilanz verbessern kann

    Nie kalt starten, ich zocke zum Start immer ein rivals Spiel um rein zukommen

    Nach 6-7 Spielen immer ne Pause von ner Stunde einlegen

    Bei zwei bis drei Niederlagen sofort aufhören. Man spielt danach mit der sogenannten Brechstange, man will alles erzwingen

    Systeme treu bleiben, ich hab aktuell zwei formas, diese wechsele ich nie während einer WL. Unter der Woche kann ausprobiert werden.

    Wenn man merkt ein Gegner is wesentlich besser, suche ich den Ausweg nach vorne. Hinten zu Mauern hält nie das gesamte Spiel.

    Sind meine persönlichen Anreize und Ideen. Muss sagen seitdem ich die Tipps beherzige is Elite kaum ein Problem mehr, wobei ich nicht jedes WE 30 Spiele machen, bei schlechtem gameplay höre ich bei gold auf.

    Aber Glück spielt natürlich auch eine Rolle, so Spiele gibt es nunmal
  • Taz
    3974 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2018
    CL Finale 2012
    Bayern - Chelsea
    35 - 9 Torschüsse
    20 - 1 Ecken

    In keinem CL Spiel in dieser Saison hatte Bayern so viel Schüsse aufs Tor (nicht mal beim 7-0 gegen Basel).
    Chelsea macht mit dieser einen Ecke ihr Tor und gewinnt letztlich das Elfmeterschießen.

    Das gehört auch zum Fußball. Nennt sich Glück (bzw. Pech für die andere Seite).

    Vergleich mal die Wahrscheinlichkeit aus einer Chance ein Tor zu erzielen damit beim Würfeln zweier Würfel einen Pasch zu erzielen.
    Die Wahrscheinlichkeit beim ersten Versuch einen Pasch zu werfen (analog mit nur einer Chance ein Tor zu erzielen) liegt bei 16,67%.
    Die Wahrscheinlichkeit nach 10 Würfen noch gar keinen Pasch geworfen zu haben (analog nach 10 Chancen noch kein Tor erzielt zu haben) liegt ebenfalls bei bei ca 16%.

    Meckerst du bei einem Spieleabend genausoviel und unterstellt die Würfel sein gezinkt, wenn ein Freund einen Pasch nach dem anderen wirft und du ständig leer ausgehst?

    Sehr viele Ergebnisse (so ungerecht sie auch wirken) lassen sich einfach mit Wahrscheinlichkeiten begründen. Diese "Eingriffe" sind dann auch nur Sachen, die es auch im echten Fußball gibt. Die alte Fußball Weisheit "wenn du sie vorne nicht machst, bekommst du sie hinten rein" hat einen wahren Kern. Der echte Fußball ist genauso wie Fifa auch ein Sport der sehr viel im Kopf stattfindet. Und nach der 5ten vergebenen Großchance und aufkommenden Zweifel, ändert sich auch dein Spiel. Der Stürmer macht einen selbstverständlichen nicht mehr rein oder der Spieler am Controller reagiert völlig falsch.
    Zu dem menschlichen Versagen am Controller (das mir sehr viele Fifa Spieler viel zu sehr ignorieren), kommt verstärkend hinzu, dass in Fifa verschiedene Spielsituationen Spieler pushen oder schwächen (analog zum echten Fußball). Wenn ein Stürmer schon 3 Großchancen liegen lassen hat und der Gegner gerade auf 1-2 verkürzt hat, dann schlottern die Knie und beim Gegner werden völlig neue Kräfte freigesetzt. Nicht ohne Grund gibt es jedes Jahr im Pokal Überraschungen.
    Aber wehe ich verliere mal in Fifa mit dem besseren Team ein Spiel, das ich von den Chancen her überlegen war, dann wurde direkt eingegriffen. Nein, das ist einfach Fußball.


    Bei einer längeren Niederlagen Serie spielt der Kopf auch eine Rolle. Wenn man schon fest daran glaubt, dass EA eh eingreift und man keine Chance hat, dann spielt man auch ganz anders (schlechter). Andersherum spielt man bei einem positiven Lauf befreiter ohne so viel nachzudenken (und somit besser).

    Statt die Schuld woanders zu suchen (was der einfache Weg ist, der aber nichts bringt), wäre es ratsam daran zu arbeiten was man beeinflussen kann. Und das ist dein Mindset. Nicht fest daran glauben EA entscheidet Spiele, sondern damit abfinden, dass Glück und Pech dazu gehören. Genauso wie positive oder negative Runs über mehrere Spiele.

    @futhead2 EA "Pressesprecher", wie du es nanntest, hat wieder zugeschlagen. :wink:
  • Umbenannt1503201509
    296 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2018
    Ja, da geh ich auf jeden Fall mit, was die Kopfsache angeht. Nach 1-2 solcher Spiele lege ich auch immer Pausen ein, aus genau dem besagten Grund;)

    Mehr als 5 Spiele am Stück spiele ich nicht, weil dann meine Konzentration weg ist, ausser ich hab nen richtigen Lauf. Ich spiele nie kalt......bleibe meinem System treu. Probieren tue ich in Freundschaftsspielen und teilweise Rivals, lasse meine 2 guten Teams aber wie sie sind.

    Und klar wird probiert Realismus einzubauen, eigentlich eine gute Idee. Wird mMn aber übertrieben bzw funktioniert nur bedingt, was sicher auch schwer zu programmieren ist vermutlich.

    Nein beim Würfeln meckere ich nicht und verlieren können ist nicht mein PRoblem, sofern es nicht komlett willkürlich ist, bei einem Spiel welches auch von Können beeinflusst wird.

    BsP; Wenn ich einen Spieler steuere und schätze den Stürmer falsch ein der mich mit Skillmoves ausdribbelt...alles gut. Rennt der Spieler von KI gesteuert so, das der Gegner ohne Gegenwehr durchlaufen kann...schlecht. Und verteidigen ist meine Stärke......da bin ich überdurchschnittlich gut

    Edith: Im letzten Spiel war es richtig grandios. Flanke, Ter Stegen fängt den Ball. Pfiff, Elfmeter.....1:2 in der 90. Minute verloren
  • Martso
    1138 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2018
    Taz schrieb: »
    Die Wahrscheinlichkeit beim ersten Versuch einen Pasch zu werfen (analog mit nur einer Chance ein Tor zu erzielen) liegt bei 16,67%.
    Die Wahrscheinlichkeit nach 10 Würfen noch gar keinen Pasch geworfen zu haben (analog nach 10 Chancen noch kein Tor erzielt zu haben) liegt ebenfalls bei bei ca 16%.
    Natürlich ist es möglich mit einer Chance ein Tor zu machen und anders rum aus 20 Chancen kein einziges zu machen. Aber die Wahrscheinlichkeit dass beides gleichzeitig passiert, also dass jemand aus 1 oder 2 Chancen 1 oder 2 Tore macht, und der andere aus 20 Chancen ein Tor oder keines macht sollte wesentlich geringer sein als es in Fifa wirklich ist. Da ist noch mehr im Spiel als reine Wahrscheinlichkeit.
  • futhead2
    2890 posts ✭✭✭
    @Taz jeder hat halt seine Bestimmung 😂😂
  • noSub
    378 posts ✭✭✭
    Aber ehrlich manche Sachen sind einfach ein Witz... Habe heut mit tah ein Kopfball Duell gegen son verloren der mich einfach weg gedrückt hat obwohl ich sogar noch vor ihm stand.

    Klar Kopf etc ist viel wahres dabei. Aber manchmal will einen das Spiel einfach nur verarschen. Ich fühle mit dir lieber TE. Habe für dieses Wochenende auch aufgehört. Schlechteste WL ever und ich habe sogar noch 12 Spiele über aber ich kann einfach nicht mehr.
  • Mal was anderes...spiele auf der PS4. Hat sich iwie in der WL von vorhin etwas geändert? Timing Leiste für Schuß ist weg, bei Squad ist die aber noch aktiviert und dementsprechend sichtbar. Wundert mich...
  • Ob sich in der WL was geändert hat werde ich dieses Wochenende testen. Denke mal nein. Unter der Woche konnte ich zeitlich mal vormittags spielen und man merkt den Unterschied der Server. Lief alles flüssig und gut.

    Seit ich dann nur noch ein Spiel brauchte um in Division 4 aufzusteigen gehts wieder ab. Lags, Bugs und härteste Fehlentscheidungen. In den letzten 10 Partien wurde wirklich jedesmal beim Stand von 1:0 für mich ein Elfmeter gegeben, obwohl entweder kein Kontakt vorlag, oder aber so geringfügig, dass das sonst nie gepfiffen wird. Insgesamt 7 Spiele nacheinander solche Elfer gegen mich gepfiffen gekriegt, während der Gegner in 2dieser Spiele wie Psycho-Pepe zu Werke geht.

    Z.B. läuft Bale durch, zieht ab, Torwart hält, Pfiff, Elfmeter. So ging das die ganze Zeit bei Führung. Selbstveständlich nur in eine Richtung. Außerdem kommt es mir so vor, als wenn es viele Fehlentscheidungen bei Einwürfen und Ecken gibt. Auch das tritt gerade wieder sehr gehäuft auf. Gegner klärt ins Toraus, Abschlag. Schiesst den Ball ins Seitenaus und kriegt Einwurf. Manchmal täuscht es weil man die letzte Berührung nicht erkennt, aber da wird auch mitunter falsch entschieden.

    Was mich ebenfalls richtig nervt ist, dass die Verteidigung teilweise nicht mehr "existiert". Mit einem eingespielten Team etc, und auf einmal sind sämtliche Verteidiger entweder vorne oder auf einer Seite und in der Mitte ist einfach niemand. Lässt sich auch nicht mehr wirklich steuern dann. Kam auch wieder dieser "Magneteffekt", also das man einfach nicht an den Spieler kommt oder aber der plötzlich ohne Eingabe die Laufrichtung ändert und vorm Ballführenden wegläuft.

    Diese Probleme sollte man wirklich langsam mal in den Griff kriegen, denn die machen den Spielspaß komplett kaputt. Im Grunde genommen kannste in solchen Phasen auch würfeln, bzw das Spiel gleich mit einer Niederlage simulieren. Da demnächst wegen Weihnachten noch mehr Leute dieses Spiel zocken wird man vermutlich überhaupt nicht mehr spielen können, oder aber morgens um 5 gegen einen Südamerikaner und besten Latenzen......

    Aber mal schauen wie es am Wochenende so ist.

  • WooDoo
    10813 posts ✭✭✭
    Warte schon auf den Heulpost Sonntag Abend, wenn die WL vorbei ist.

    Am besten schon mal schreiben und als Entwurf speichern ;)

    Aber im "angeblichen" Rage der Benachteiligung als Frust Abbau lässt sich der bestimmt auch gut schreiben.
  • Wie du meinst......ich drückte mich im vorangegangenen Post relativ gesittet aus und beschwere mich über die stark schwankenden Server und deren Einfluss auf das Spiel.....Es nervt halt einfach;)

    Wenn du diese Probleme nicht / noch nicht hattest, dann freu dich. Aber gönnen würde ich dir diese Erfahrung mal, damit du das nicht gleich abtust. Außerdem ist das hier ein Forum, da sollten Meinungsäußerungen möglich sein, ob du die nun teilst oder nicht.

    Und wenn du dir diesen thread zu Gemüte geführt hast, dann hast du sicher auch gelesen, dass es mich nicht stört, wenn der Gegner besser ist und gewinnt. Es nervt einfach nur wenn die Performance vom Spiel mitentscheidet.
  • Aber wir können gern mal gegeneinander spielen. Ich zocke auf der PS4,....
  • JogiJH
    1107 posts ✭✭✭
    Wir müssen mit den Dramatic Moments leben. Ansonsten darf man nicht mehr spielen. Ich kenne das aber auch. Besonders wenn man an der Schwelle zur nächsthöheren Division steht und einfach verzweifelt. Daher muss jeder damit leben.
  • WooDoo
    10813 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    Warum soll ich denn gegen dich spielen. Mir doch egal ob du Elite, Gold oder Silber Spieler bist.

    Hab ja nicht geschrieben, du kannst nicht spielen.

    Geht ja nur um den Heulpost und Startpost und auch nicht den vorherigen. Und da lese ich nicht nur Server, sondern mimimi.

    Wenn man 6x in der 93. Ein Tor kassiert muss man nicht von dramatic moments reden, sondern sein Kopf verbessern.
  • Alles klar,lol
  • Kuckert
    347 posts ✭✭✭
    Zum Glück arbeite ich nicht bei EA…. Sorry langsam können die einem echt leidtun.
    Täglich neue Threads indem sich über das Spiel aufgeregt wird.
    Fußball ist teilweiße auch ein Glücksspiel. Der Vergleich Bayern-Chelsea wurde ja schon angesprochen. Darüber hinaus habe ich schon hunderte von Spielen gesehen indem nicht die bessere sondern die glücklichere bzw. effektivere Mannschaft gewonnen hat. Ich selbst erlebe bei meiner WL jedes Wochenende solche Spiele. Man muss überlegen wir spielen mal schnell 30 Spiele an einem Wochenende.
    Das ist fast eine komplette Bundeligasaison. Natürlich gibt es Spiele bei denen der Stürmer nicht trifft. Schaut euch Lewa oder Ronaldo früher an.
    Ich denke jeder Spieler hat eine Form die vor dem Spiel bestimmt wird und dementsprechend verhält sich der Spieler auf dem Platz.
  • Umbenannt1503201509
    296 posts ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 2018
    Ja sicher......aber ich werde mir jetzt mal die Mühe machen und Screenshots speichern und hochladen. Es ist schon derbe, wenn du (z.B. rivals ab einer hohen punktzahl) die nächsten 25 Spiele knicken kannst. Auf einmal geht wieder alles "vernünftig" und wie eingespielt.

    Kam bei mir schon die Vermutung auf, dass du ab ca 16.000 Punkten in Rivals gedrosselt wirst. War bisher jede Woche so, dass man ab diesem ungefähren Wert plötzlich nicht mehr gewinnt, ausser man erspielt sich 6 mal soviel Chancen wie der Gegner. Warum ich ab so einer Punktzahl noch Rivals spiele? Weil ich es als Wettbewerbstest geeigneter finde als Freundschaftsspiele.

    Aber ja.....Würde es nicht schlecht finden, wenn die Form des Spielers in Ampelfarben angegeben wäre, ähnlich wie bei PES. Dann könnte man ja damit umgehen.

    Ich weiss nicht was jetzt schon wieder "gepatcht" wurde, aber ich kriege momentan dauernd Elfer und Freistösse gepfiffen die keine sind. Einige davon waren ohne jegliche Berührung und / oder nach erfolgreichen Nutzen des Vorteils (Freistösse).

    Diese WL war Freitag der beste Tag zum Zocken. Vernünftige Serverleistung. Vermutlich haben viele sich gesagt, dass sie sich Freitag nicht mehr antun. Ab Samstag konntest du kein Spiel ohne Lags zocken. Ich habe diese WL die letzten 10 Spiele einfach nicht mehr gespielt, weil es nur noch genervt hat.

    Wollte gestern mal ein wenig rumbasteln und austesten, da mein Team urplötzlich nichts mehr auf die Reihe kriegt und was soll ich sagen? Spieler lauifen ab Minute 1 rum als wären sie platt und Eriksen in Minute 90 wirkt komplett frisch, trotz niedrigster Fitness. Natürlich spielt Ausdauer eine Rolle, aber ich checke diese teilweise sehr großen Unterschiede nicht. MMn hat es wirklich viel mit Lags zu tun, was einfach ärgerlich ist.

    Geht es einigen von euch ähnlich, dass es für eine gewisse Anzahl an Spielen extrem schwierig ist mit der eigenen Mannschaft klarzukommen obwohl man nichts ändert? Was tut ihr dann? Ich habe vieles ausprobiert....Formation wechseln, Spieler tauschen, Taktiken anpassen.....funktioniert irgendwie alles nicht so richtig.
  • huntablunt414 schrieb: »
    Ja sicher......aber ich werde mir jetzt mal die Mühe machen und Screenshots speichern und hochladen. Es ist schon derbe, wenn du (z.B. rivals ab einer hohen punktzahl) die nächsten 25 Spiele knicken kannst. Auf einmal geht wieder alles "vernünftig" und wie eingespielt.

    Kam bei mir schon die Vermutung auf, dass du ab ca 16.000 Punkten in Rivals gedrosselt wirst. War bisher jede Woche so, dass man ab diesem ungefähren Wert plötzlich nicht mehr gewinnt, ausser man erspielt sich 6 mal soviel Chancen wie der Gegner. Warum ich ab so einer Punktzahl noch Rivals spiele? Weil ich es als Wettbewerbstest geeigneter finde als Freundschaftsspiele.

    Aber ja.....Würde es nicht schlecht finden, wenn die Form des Spielers in Ampelfarben angegeben wäre, ähnlich wie bei PES. Dann könnte man ja damit umgehen.

    Ich weiss nicht was jetzt schon wieder "gepatcht" wurde, aber ich kriege momentan dauernd Elfer und Freistösse gepfiffen die keine sind. Einige davon waren ohne jegliche Berührung und / oder nach erfolgreichen Nutzen des Vorteils (Freistösse).

    Diese WL war Freitag der beste Tag zum Zocken. Vernünftige Serverleistung. Vermutlich haben viele sich gesagt, dass sie sich Freitag nicht mehr antun. Ab Samstag konntest du kein Spiel ohne Lags zocken. Ich habe diese WL die letzten 10 Spiele einfach nicht mehr gespielt, weil es nur noch genervt hat.

    Wollte gestern mal ein wenig rumbasteln und austesten, da mein Team urplötzlich nichts mehr auf die Reihe kriegt und was soll ich sagen? Spieler lauifen ab Minute 1 rum als wären sie platt und Eriksen in Minute 90 wirkt komplett frisch, trotz niedrigster Fitness. Natürlich spielt Ausdauer eine Rolle, aber ich checke diese teilweise sehr großen Unterschiede nicht. MMn hat es wirklich viel mit Lags zu tun, was einfach ärgerlich ist.

    Geht es einigen von euch ähnlich, dass es für eine gewisse Anzahl an Spielen extrem schwierig ist mit der eigenen Mannschaft klarzukommen obwohl man nichts ändert? Was tut ihr dann? Ich habe vieles ausprobiert....Formation wechseln, Spieler tauschen, Taktiken anpassen.....funktioniert irgendwie alles nicht so richtig.

    Ja, geht mir genauso mit pato fb, der sieht im Moment regelmäßig aus wie ein zurück gebliebener baumschüler. Er kann gefühlt gar nichts mehr, am Anfang ein sehr guter sub, dann Stamm und jetzt könnte ich ihn abstoßen, er kann plötzlich nahezu nichts mehr, außer Kopfball, da ist er besser geworden, aber sonst wirkt er behäbig, träge, Pässe die ins Nirvana gehen, Schüsse die Zuschauer verletzen und laufwege die seine Mitspieler verletzen. Habe aber nichts an Taktik etc geändert. Ich behalte jetzt alles so bei, die Zeiten in denen ich bei solchen Momenten mein Team ändere sind vorbei, meine coins bekommt ea nicht. Irgendwann gehts auch wieder und wenn nicht, dann nicht, ist eh der letzte Teil den ich mir geholt habe. Preis- Leistung stimmt nicht und wenn der Spielspaß in aggressiven verhalten endet, dann hört es eben auch auf.
Diese Diskussion wurde geschlossen.