Momentum at its best

1356711

Kommentare

  • ThorXC60
    5463 posts ✭✭✭
    MacDani schrieb: »

    Schön wär`s. Ich sage nicht das das Spiel perfekt ist, ich habe selbst keinen Nerv mehr für dieses Spiel, das liegt aber auch nur an der katastrophalen Verbindung bzw. den Delay. Das es kein Momentum gibt, sollte man spätestens jetzt mal einsehen wenn man Woche für Woche immer wieder die selben Leute in der Top 100 der WL sieht.

    Das soll also der Beweis sein, dass es kein Momentum gibt oder was? :D
    Dir ist schon klar, dass die, die regelmäßig da oben stehen mit Ronaldo, Messi & Co spielen? Und dass das Spiel Pay2win ist? Was meinste warum die trotzdem bronze Spieler auf die Bank setzen? Richtig, damit die Teamwertung nach unten geht und die Chance vom Momentum benachteiligt zu werden geringer ist, wobei man nicht 100%ig sagen kann, ob das wirklich mit der Teamwertung zusammen hängt.
    Spiel einfach mehr, dann wirste es auch merken.

    Bestandteil des ganzen Momentum-Geschwätzes ist aber immer, dass sich LR-Spieler aufgrund des Momentums besser spielen, was ja völlig konträr zu Deiner Aussage mit Ronaldo und Co. steht.
  • MacDani schrieb: »

    Schön wär`s. Ich sage nicht das das Spiel perfekt ist, ich habe selbst keinen Nerv mehr für dieses Spiel, das liegt aber auch nur an der katastrophalen Verbindung bzw. den Delay. Das es kein Momentum gibt, sollte man spätestens jetzt mal einsehen wenn man Woche für Woche immer wieder die selben Leute in der Top 100 der WL sieht.

    Das soll also der Beweis sein, dass es kein Momentum gibt oder was? :D
    Dir ist schon klar, dass die, die regelmäßig da oben stehen mit Ronaldo, Messi & Co spielen? Und dass das Spiel Pay2win ist? Was meinste warum die trotzdem bronze Spieler auf die Bank setzen? Richtig, damit die Teamwertung nach unten geht und die Chance vom Momentum benachteiligt zu werden geringer ist, wobei man nicht 100%ig sagen kann, ob das wirklich mit der Teamwertung zusammen hängt.
    Spiel einfach mehr, dann wirste es auch merken.

    Haha lächerlich ich spiele selbst weekend Liga bin da zwar nur so im mittleren Bereich sprich zwischen 15 und 25 Siege je nach meiner aktuellen Verfassung aber zumindest Spiel ich die 40 spiele und treffe da kaum auf Ronaldo und Co.... Genauso erste Liga von 10 Partien max 2 mit Ronaldo und Co..... Und trotzdem sieht man in den bestenlisten immer die selben.... Also absolut haltlos... Heißt aber nicht das ich das momentum abstreite oder behaupte das es das momentum gibt... Bin mir da selbst nicht sicher manchmal passieren eben komische Dinge aber meistens finde ich dann schon die Fehler bei mir..... Nur solche haltlosen Argumente sind sorry ja lächerlich
  • Karamann, Daumen hoch für deinen Beitrag!
  • MacDani
    34 posts ✭✭✭

    ThorXC60 schrieb: »

    Bestandteil des ganzen Momentum-Geschwätzes ist aber immer, dass sich LR-Spieler aufgrund des Momentums besser spielen, was ja völlig konträr zu Deiner Aussage mit Ronaldo und Co. steht.

    Hast du überhaupt ne Ahnung was Momentum ist? Glaub eher nicht. Google mal, dann können wir gerne weiter reden, würde sonst zu lange dauern dir das zu erklären.

    Karamann87 schrieb: »

    Haha lächerlich ich spiele selbst weekend Liga bin da zwar nur so im mittleren Bereich sprich zwischen 15 und 25 Siege je nach meiner aktuellen Verfassung aber zumindest Spiel ich die 40 spiele und treffe da kaum auf Ronaldo und Co.... Genauso erste Liga von 10 Partien max 2 mit Ronaldo und Co..... Und trotzdem sieht man in den bestenlisten immer die selben.... Also absolut haltlos... Heißt aber nicht das ich das momentum abstreite oder behaupte das es das momentum gibt... Bin mir da selbst nicht sicher manchmal passieren eben komische Dinge aber meistens finde ich dann schon die Fehler bei mir..... Nur solche haltlosen Argumente sind sorry ja lächerlich

    Was ist das bitte für ne Aussage? Hat überhaupt nichts mit meinem Beitrag zu tun. Du spielst doch nicht immer automatisch gegen Top 100 Leute? Dein Beitrag ist lächerlich mehr nicht, bitte vorher dein Hirn einschalten.
  • MacDani schrieb: »

    Schön wär`s. Ich sage nicht das das Spiel perfekt ist, ich habe selbst keinen Nerv mehr für dieses Spiel, das liegt aber auch nur an der katastrophalen Verbindung bzw. den Delay. Das es kein Momentum gibt, sollte man spätestens jetzt mal einsehen wenn man Woche für Woche immer wieder die selben Leute in der Top 100 der WL sieht.

    Das soll also der Beweis sein, dass es kein Momentum gibt oder was? :D
    Dir ist schon klar, dass die, die regelmäßig da oben stehen mit Ronaldo, Messi & Co spielen? Und dass das Spiel Pay2win ist? Was meinste warum die trotzdem bronze Spieler auf die Bank setzen? Richtig, damit die Teamwertung nach unten geht und die Chance vom Momentum benachteiligt zu werden geringer ist, wobei man nicht 100%ig sagen kann, ob das wirklich mit der Teamwertung zusammen hängt.
    Spiel einfach mehr, dann wirste es auch merken.

    Eigenartigerweise heulen alle immer rum das schlechte Teams bevorzugt werden jetzt aufeinmal ist es Pay2Win ihr dreht euch die Welt auch so wie sich euch gefällt......
  • ThorXC60
    5463 posts ✭✭✭
    MacDani schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »

    Bestandteil des ganzen Momentum-Geschwätzes ist aber immer, dass sich LR-Spieler aufgrund des Momentums besser spielen, was ja völlig konträr zu Deiner Aussage mit Ronaldo und Co. steht.

    Hast du überhaupt ne Ahnung was Momentum ist? Glaub eher nicht. Google mal, dann können wir gerne weiter reden, würde sonst zu lange dauern dir das zu erklären.

    Karamann87 schrieb: »

    Haha lächerlich ich spiele selbst weekend Liga bin da zwar nur so im mittleren Bereich sprich zwischen 15 und 25 Siege je nach meiner aktuellen Verfassung aber zumindest Spiel ich die 40 spiele und treffe da kaum auf Ronaldo und Co.... Genauso erste Liga von 10 Partien max 2 mit Ronaldo und Co..... Und trotzdem sieht man in den bestenlisten immer die selben.... Also absolut haltlos... Heißt aber nicht das ich das momentum abstreite oder behaupte das es das momentum gibt... Bin mir da selbst nicht sicher manchmal passieren eben komische Dinge aber meistens finde ich dann schon die Fehler bei mir..... Nur solche haltlosen Argumente sind sorry ja lächerlich

    Was ist das bitte für ne Aussage? Hat überhaupt nichts mit meinem Beitrag zu tun. Du spielst doch nicht immer automatisch gegen Top 100 Leute? Dein Beitrag ist lächerlich mehr nicht, bitte vorher dein Hirn einschalten.

    Alles klar du Experte. Beschäftige dich mal richtig mit FIFA, dann können wir weiter reden.
  • MacDani
    34 posts ✭✭✭

    Eigenartigerweise heulen alle immer rum das schlechte Teams bevorzugt werden jetzt aufeinmal ist es Pay2Win ihr dreht euch die Welt auch so wie sich euch gefällt......

    Kennst du den Unterschied zwischen nem schlechten Team und der Teamwertung?
  • MacDani
    34 posts ✭✭✭

    ThorXC60 schrieb: »

    Alles klar du Experte. Beschäftige dich mal richtig mit FIFA, dann können wir weiter reden.

    Scheinst ja auch nen richtiger Experte mit deinen 1k Beiträgen zu sein;)
  • NiicLas
    214 posts ✭✭✭
    Momentum ist ja auch einfach zu umgehen. Wirklich stark davon betroffen ist man nur, wenn man versucht Fußball zu spielen. Abused man weiterhin das Spiel, greifen die Momentum-Mechanismen kaum.

    Zusätzlich sind die, die Woche für Woche in der Top 100 stehen, professionelle Spieler. Diese abusen das Spiel halt perfekt.

    Für mich ist FIFA 17 übrigens das schlechteste FIFA seit FIFA 12. Nie zu vor war der Unterschied zwischen "gut" und "schlecht" so gering. Das Spiel ist viel zu stark CPU-unterstützt.
  • ThorXC60
    5463 posts ✭✭✭
    MacDani schrieb: »
    ThorXC60 schrieb: »

    Alles klar du Experte. Beschäftige dich mal richtig mit FIFA, dann können wir weiter reden.

    Scheinst ja auch nen richtiger Experte mit deinen 1k Beiträgen zu sein;)

    Toller Rückschluss. Wenn Dein Urteilsvermögen immer so ist, ist mir schon klar wie Du auf Momentum kommst.
  • MetroStar1974
    251 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2016
    Na dann diskutiert euch tot, ob es ein Momentum gibt oder nicht.

    Die meisten schreiben sogar noch selber in ihren Post rein, wieso sie verlieren, aber geben die Schuld dem Momentum... ich lach mich echt weg!

    Nochmals: wenn ihr verstanden habt, wie man grundlegend zu spielen habt, besonders in der Verteidigung, dann wird das Momentum in euren Spielen einen so geringen Anteil haben, daß ihr nicht mehr hier rumheulen müsst.

    Die Verteidigung habe ich erst in Fifa 17 richtig verstanden! Davor war ich auch ein Jünger, der auch mit dem Momentum um die Ecke gekommen ist.
  • MacDani schrieb: »

    Eigenartigerweise heulen alle immer rum das schlechte Teams bevorzugt werden jetzt aufeinmal ist es Pay2Win ihr dreht euch die Welt auch so wie sich euch gefällt......

    Kennst du den Unterschied zwischen nem schlechten Team und der Teamwertung?

    Ja kenne ich, du aber anschinend nicht, selbst mit einer kompletten Bronze Bank hat man mit einem High-Rated Team immer noch eine höhere Teambewertung als mit einen Low-Rated Team, aber ist auch egal denn ich merke schon, mit dir hat es gar keinen Sinn zu reden, ciao....
  • NiicLas
    214 posts ✭✭✭
    MetroStar1974 schrieb: »
    Na dann diskutiert euch tot, ob es ein Momentum gibt oder nicht.

    Die meisten schreiben sogar noch selber in ihren Post rein, wieso sie verlieren, aber geben die Schuld dem Momentum... ich lach mich echt weg!

    Nochmals: wenn ihr verstanden habt, wie man grundlegend zu spielen habt, besonders in der Verteidigung, dann wird das Momentum in euren Spielen einen so geringen Anteil haben, daß ihr nicht mehr hier rumheulen müsst.

    Die Verteidigung habe ich erst in Fifa 17 richtig verstanden! Davor war ich auch ein Jünger, der auch mit dem Momentum um die Ecke gekommen ist.

    Vorher war das Spiel einfach zu anspruchsvoll für dich, wie bereits von mir angesprochen. Die Schere zwischen "Noobs" und "Pros" ist dieses Jahr viel zu gering.

    In FIFA 17 verteidigt halt die CPU für dich, wow. Glückwunsch zu diesem absolut unfassbaren Lernerfolg.
  • MetroStar1974
    251 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2016
    Sag mal Niclaas, was redest du da für einen Müll? Du glaubst also tatsächlich, was du da sagst?

    Die KI verteidigt bei mir genauso gut wie bei dir oder jedem anderen. Allerdings gehören da noch ein paar mehr Faktoren zu. Spielerwechsel, Positionsspiel, Taktik, etc...

    Aber ich sehe schon, daß in diesem Thread nur eine sturköpfige, unbelehrbare und nicht kritikfähige Fraktion schreibt. Ist ja wie im Kindergarten hier...

    Dann gebt dem Momentum, EA oder sonst wem die Schuld, ärgert euch zu Tode und spielt kein Fifa mehr. Aber geht uns hier nicht auf die Nerven, weil mal wieder durch den falschen MTU Wert oder eurem zu hohen EASFC Level verloren wird, obwohl ihr vielleicht einfach nur totalen Mist gespielt habt.
  • NiicLas
    214 posts ✭✭✭
    MetroStar1974 schrieb: »
    Sag mal Niclaas, was redest du da für einen Müll? Du glaubst also tatsächlich, was du da sagst?

    Die KI verteidigt bei mir genauso gut wie bei dir oder jedem anderen. Allerdings gehören da noch ein paar mehr Faktoren zu. Spielerwechsel, Positionsspiel, Taktik, etc...

    Aber ich sehe schon, daß in diesem Thread nur eine sturköpfige, unbelehrbare und nicht kritikfähige Fraktion schreibt. Ist ja wie im Kindergarten hier...

    Dann gebt dem Momentum, EA oder sonst wem die Schuld, ärgert euch zu Tode und spielt kein Fifa mehr. Aber geht uns hier nicht auf die Nerven, weil mal wieder durch den falschen MTU Wert oder eurem zu hohen EASFC Level verloren wird, obwohl ihr vielleicht einfach nur totalen Mist gespielt habt.

    Ich kann dir stundenlanges Videomaterial zeigen, wo dir jeder sagt, dass das Momentum ist. Ist doch auch völlig legitim, schließlich müssen die Noobs am spielen gehalten werden. Würde es so etwas nicht geben, glaubt ihr ernsthaft, dass sich die meisten zwischen 40-60% Winquote bewegen?

    Geleugnet wird das ganze, wie schon 100 Mal erwähnt, weil es jeden errungenen Esport-Titel wertlos machen würde. Wahrscheinlich müsste man sich sogar Manipulation anhören.

    Wenn ich mal extrem träge Spiele habe in denen gar nichts geht, sind es immer dieselben Spieler: Nicht ansatzweise in Reichweite meiner Statistik, negative Statistik oder 4-5 Spiele hintereinander verloren.

    Wer solch ein System nicht erkennt, ist einfach extrem dumm, sorry.
  • Luzif3r
    11 posts ✭✭✭


    MetroStar1974 schrieb: »
    Sag mal Niclaas, was redest du da für einen Müll? Du glaubst also tatsächlich, was du da sagst?

    Die KI verteidigt bei mir genauso gut wie bei dir oder jedem anderen. Allerdings gehören da noch ein paar mehr Faktoren zu. Spielerwechsel, Positionsspiel, Taktik, etc...

    Aber ich sehe schon, daß in diesem Thread nur eine sturköpfige, unbelehrbare und nicht kritikfähige Fraktion schreibt. Ist ja wie im Kindergarten hier...

    Dann gebt dem Momentum, EA oder sonst wem die Schuld, ärgert euch zu Tode und spielt kein Fifa mehr. Aber geht uns hier nicht auf die Nerven, weil mal wieder durch den falschen MTU Wert oder eurem zu hohen EASFC Level verloren wird, obwohl ihr vielleicht einfach nur totalen Mist gespielt habt.


    Wie im Kindergarten? Liegt eventuell daran, dass du bei der Entdeckung des Feuers live dabei warst, da wirken alle andern natürkich kindisch. Oder ist es kindisch in einem Forum sich über Leute zu beschweren die sich beschweren...wenn dir das Spiel so gefällt verstehe ich nicht wieso du dir solche Themen überhaupt durchliest bzw. dich beteiligst....spiel doch dann einfach. Gottseidank bist du kritikfähig, kannst du jetzt beweisen.

    Ja, die Ki verteidigt bei jedem gleichgut und genau deshalb ist es dieses Jahr so schwer selbst gegen die letzten Noobs ein Tor zu ballern. Wie gesagt, die einem freuts, die andern nicht. Gehörst du zu den ersteren frag ich mich schon wieder wieso du dich in dem Forum hier rumtreibst? In den Vorgängern musste man gegen gute Gegner den Verteidiger steuern der am nächsten am Ball, weil die Ki sonst nicht viel gemacht hat...das erforderte Geschick und machte den unterschied aus. Heute ist die KI so gut das du den Verteidiger eben nicht steuern brauchst, selbst gegen gute Gegner nicht....du steuerst igrendeinen anderen Mittelfeldspieler und machst die räume zu.

    Taktik sagt er...hahahahaha die Taktikeinstellungen in diesem tollen Spiel funktionieren doch kaum...stell doch mal deine Aussenverteidiger auf "hinten bleiben" und beobachte ob sie auch hinten bleiben ;)
  • MetroStar1974
    251 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2016
    Niclaass ist der Oberheld mit seiner tollen Statistik und Luzifer spielt ein Spiel, was von oben bis unten nicht funktioniert, weil er seinen Außenverteidigern sagt, die sollen hinten bleiben, obwohl Ausgeglichen bzw. Offensiv eingestellt ist.

    Ihr habt Recht, ich gehe zocken und überlasse euch kleinen Fantasten, die immer noch der Meinung sind, außer ihnen sind alle anderen Noobs, weil eure überirdischen Leistungen durch das Momentum komplett egalisiert werden.

    Wiiiiiiiiiedersehen!
  • NiicLas
    214 posts ✭✭✭
    MetroStar1974 schrieb: »
    Niclaass ist der Oberheld mit seiner tollen Statistik und Luzifer spielt ein Spiel, was von oben bis unten nicht funktioniert, weil er seinen Außenverteidigern sagt, die sollen hinten bleiben, obwohl Ausgeglichen bzw. Offensiv eingestellt ist.

    Ihr habt Recht, ich gehe zocken und überlasse euch kleinen Fantasten, die immer noch der Meinung sind, außer ihnen sind alle anderen Noobs, weil eure überirdischen Leistungen durch das Momentum komplett egalisiert werden.

    Wiiiiiiiiiedersehen!

    Du solltest dir sowieso kein Urteil erlauben. Wenn man sich deine Spiele anguckt -ich vermute mal das ist deine ID, MetroStar ist wohl nicht so geläufig- findet der Großteil davon offline statt und du spielst durchschnittlich. Hinzukommt ein 0815 lowrated-BPL Team. Dass man da, falls du irgendwann überhaupt mal online spielst, wenig vom Momentum merkt, wundert nicht.
  • MetroStar1974
    251 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2016
    NiiClas, du Mega-Lachnummer des hiesigen Forums!

    Du hast natürlich vollkommen Recht, mit dem was du da geschrieben hast. Die anderen Mitleser hier werden dir das sogar noch bestätigen können! :mrgreen:

    Aufgrund des von dir erreichten Niveaus, fällt mir da auch nichts mehr ein, was ich dem hinzufügen könnte.

    Oh Mann, wenn das Hirn an der Konsole oder im Internet vorher abgegeben wurde...
  • NiicLas
    214 posts ✭✭✭
    MetroStar1974 schrieb: »
    NiiClas, du Mega-Lachnummer des hiesigen Forums!

    Du hast natürlich vollkommen Recht, mit dem was du da geschrieben hast. Die anderen Mitleser hier werden dir das sogar noch bestätigen können! :mrgreen:

    Aufgrund des von dir erreichten Niveaus, fällt mir da auch nichts mehr ein, was ich dem hinzufügen könnte.

    Oh Mann, wenn das Hirn an der Konsole oder im Internet vorher abgegeben wurde...

    Da scheint jemand aus eigener Erfahrung zu reden. Das Schöne ist ja, dass man selbst nicht merkt, dass man verblödet ist. Du schadest damit nur deinen Mitmenschen und vor allem diesem Thread hier. Belassen wir es dabei. :*
  • MetroStar1974
    251 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2016
    Ich glaube auch, daß wir es belassen sollten.

    Es bringt einfach nichts, in so einem Thread überhaupt zu diskutieren.

    Werdet glücklich mit eurem Momentum!

    Und die Chemie zwischen uns, lieber Nikolaus, passt einfach nicht und wird auch nie passen! Aber das liegt mehr an dir als an mir.
  • Luzif3r
    11 posts ✭✭✭
    Metro....der Name ist Programm...unterirdisch.
    Ich verstehe nach wie vor nicht wieso man sich in solchen Foren/ threads aufhält wenn einem das spiel gefällt....dann spiel ich es doch einfach. Lässt deine Frau dich etwa nicht an den TV weil sie desperate housewifes schaut (?), quasi die story ihres lebens.....
    Geh und spiel endlich, du troll.

    Btw ist deine Aussgae, dass man mit ausgeglichenem Spielstil dacon ausgehen muss das die aussenverteidiger blind vorrenen, trotz " hinten bleiben" Einstellung, einfach nur dumm.

    Oben habe ich noch ein Beispiel zu offline und online spielen genannt...bin gespannt auf deine qualifizierte Beurteilung. Kannst auch weiterhin solche Themen ignorieren und trollen.


  • Luzif3r schrieb: »
    Metro....der Name ist Programm...unterirdisch.
    Ich verstehe nach wie vor nicht wieso man sich in solchen Foren/ threads aufhält wenn einem das spiel gefällt....


    Ganz einfache Kiste, dass ist ein Forum wo jeder seine Meinung äußern kann.
  • Das hat aber dieser Kleingeist namens Luzi noch nicht gerafft!
  • Buhleman
    42 posts ✭✭✭
    Luzif3r schrieb: »

    MetroStar1974 schrieb: »
    Sag mal Niclaas, was redest du da für einen Müll? Du glaubst also tatsächlich, was du da sagst?

    Die KI verteidigt bei mir genauso gut wie bei dir oder jedem anderen. Allerdings gehören da noch ein paar mehr Faktoren zu. Spielerwechsel, Positionsspiel, Taktik, etc...

    Aber ich sehe schon, daß in diesem Thread nur eine sturköpfige, unbelehrbare und nicht kritikfähige Fraktion schreibt. Ist ja wie im Kindergarten hier...

    Dann gebt dem Momentum, EA oder sonst wem die Schuld, ärgert euch zu Tode und spielt kein Fifa mehr. Aber geht uns hier nicht auf die Nerven, weil mal wieder durch den falschen MTU Wert oder eurem zu hohen EASFC Level verloren wird, obwohl ihr vielleicht einfach nur totalen Mist gespielt habt.


    Wie im Kindergarten? Liegt eventuell daran, dass du bei der Entdeckung des Feuers live dabei warst, da wirken alle andern natürkich kindisch. Oder ist es kindisch in einem Forum sich über Leute zu beschweren die sich beschweren...wenn dir das Spiel so gefällt verstehe ich nicht wieso du dir solche Themen überhaupt durchliest bzw. dich beteiligst....spiel doch dann einfach. Gottseidank bist du kritikfähig, kannst du jetzt beweisen.

    Ja, die Ki verteidigt bei jedem gleichgut und genau deshalb ist es dieses Jahr so schwer selbst gegen die letzten Noobs ein Tor zu ballern. Wie gesagt, die einem freuts, die andern nicht. Gehörst du zu den ersteren frag ich mich schon wieder wieso du dich in dem Forum hier rumtreibst? In den Vorgängern musste man gegen gute Gegner den Verteidiger steuern der am nächsten am Ball, weil die Ki sonst nicht viel gemacht hat...das erforderte Geschick und machte den unterschied aus. Heute ist die KI so gut das du den Verteidiger eben nicht steuern brauchst, selbst gegen gute Gegner nicht....du steuerst igrendeinen anderen Mittelfeldspieler und machst die räume zu.

    Taktik sagt er...hahahahaha die Taktikeinstellungen in diesem tollen Spiel funktionieren doch kaum...stell doch mal deine Aussenverteidiger auf "hinten bleiben" und beobachte ob sie auch hinten bleiben ;)


    ... mal eine ganz andere Frage: Haben sich nach Fifa 16 nicht fast alle Spieler darüber beschwert, dass die KI zu schlecht verteidigt? War das nicht auch ein Grund, warum soo viele Spieler das Spiel schlecht fanden?
    Jetzt wurde die KI-Verteidigung gestärkt und offensichtlich war das auch nicht gut.

    Ich finde übrigens, dass man dieses Jahr sehr wohl merkt, wer richtig was kann und wer nicht. Wem es nicht gelingt, sich gegen die KI-Verteidigung durchzusetzen, sollte vielleicht sein Spiel selbst hinterfragen, denn daran erkennt man doch erst, wer wirklich gut ist?!
  • NiicLas
    214 posts ✭✭✭
    Buhleman schrieb: »
    Luzif3r schrieb: »

    MetroStar1974 schrieb: »
    Sag mal Niclaas, was redest du da für einen Müll? Du glaubst also tatsächlich, was du da sagst?

    Die KI verteidigt bei mir genauso gut wie bei dir oder jedem anderen. Allerdings gehören da noch ein paar mehr Faktoren zu. Spielerwechsel, Positionsspiel, Taktik, etc...

    Aber ich sehe schon, daß in diesem Thread nur eine sturköpfige, unbelehrbare und nicht kritikfähige Fraktion schreibt. Ist ja wie im Kindergarten hier...

    Dann gebt dem Momentum, EA oder sonst wem die Schuld, ärgert euch zu Tode und spielt kein Fifa mehr. Aber geht uns hier nicht auf die Nerven, weil mal wieder durch den falschen MTU Wert oder eurem zu hohen EASFC Level verloren wird, obwohl ihr vielleicht einfach nur totalen Mist gespielt habt.


    Wie im Kindergarten? Liegt eventuell daran, dass du bei der Entdeckung des Feuers live dabei warst, da wirken alle andern natürkich kindisch. Oder ist es kindisch in einem Forum sich über Leute zu beschweren die sich beschweren...wenn dir das Spiel so gefällt verstehe ich nicht wieso du dir solche Themen überhaupt durchliest bzw. dich beteiligst....spiel doch dann einfach. Gottseidank bist du kritikfähig, kannst du jetzt beweisen.

    Ja, die Ki verteidigt bei jedem gleichgut und genau deshalb ist es dieses Jahr so schwer selbst gegen die letzten Noobs ein Tor zu ballern. Wie gesagt, die einem freuts, die andern nicht. Gehörst du zu den ersteren frag ich mich schon wieder wieso du dich in dem Forum hier rumtreibst? In den Vorgängern musste man gegen gute Gegner den Verteidiger steuern der am nächsten am Ball, weil die Ki sonst nicht viel gemacht hat...das erforderte Geschick und machte den unterschied aus. Heute ist die KI so gut das du den Verteidiger eben nicht steuern brauchst, selbst gegen gute Gegner nicht....du steuerst igrendeinen anderen Mittelfeldspieler und machst die räume zu.

    Taktik sagt er...hahahahaha die Taktikeinstellungen in diesem tollen Spiel funktionieren doch kaum...stell doch mal deine Aussenverteidiger auf "hinten bleiben" und beobachte ob sie auch hinten bleiben ;)


    ... mal eine ganz andere Frage: Haben sich nach Fifa 16 nicht fast alle Spieler darüber beschwert, dass die KI zu schlecht verteidigt? War das nicht auch ein Grund, warum soo viele Spieler das Spiel schlecht fanden?
    Jetzt wurde die KI-Verteidigung gestärkt und offensichtlich war das auch nicht gut.

    Ich finde übrigens, dass man dieses Jahr sehr wohl merkt, wer richtig was kann und wer nicht. Wem es nicht gelingt, sich gegen die KI-Verteidigung durchzusetzen, sollte vielleicht sein Spiel selbst hinterfragen, denn daran erkennt man doch erst, wer wirklich gut ist?!

    Nein, Blödsinn. Die KI-Verteidigung ist einfach viel zu stark - vor dem Patch war das noch schlimmer.

    Gute Spieler haben sich eben auch durch Dribblings und Skills ausgezeichnet, diese verpuffen, da die KI-Verteidigung diese mit Leichtigkeit verteidigt.

    Hängt natürlich auch damit zusammen, dass Tricks zu langsam ausgeführt werden und der Ball zu weit vom Körper wegspringt.

    Ich kann natürlich nicht beurteilen, wie hoch dein ELO ist bzw. wie hoch dein spielerisches Niveau ist, aber hast du die erste Woche Weekend League gespielt, müsstest du eigentlich wissen, wovon ich rede.

    Es ist halt so, als wenn die KI mit einem achten Sinn ausgestattet ist.

    Es ist doch allein schon traurig, dass man einen Flügelspieler am besten verteidigt, in dem man vom verteidigenden Spieler wegswitched und es die KI machen lässt.

    Was ist das für ein Spiel, in dem sich die Leute "Pros" nennen dürfen, wo die KI am besten verteidigt?
  • ultron1972
    110 posts ✭✭✭
    weil mal wieder durch den falschen MTU Wert

    Man was hast du für ein Fachwissen. MTU wert zb. bei der Xbox einstellen ist nicht, ist nur NAT Typ. Weiterhin gibts Router wie halt ne Fritz Box, auch da kannste nix am MTU Wert verändern. PS4 oder PC User habens da schon besser.

    Ergo, bitte hör auf solchen Müll zu schreiben...
  • BumKunCha
    304 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2016
    ultron1972 schrieb: »
    weil mal wieder durch den falschen MTU Wert

    Man was hast du für ein Fachwissen. MTU wert zb. bei der Xbox einstellen ist nicht, ist nur NAT Typ. Weiterhin gibts Router wie halt ne Fritz Box, auch da kannste nix am MTU Wert verändern. PS4 oder PC User habens da schon besser.

    Ergo, bitte hör auf solchen Müll zu schreiben...

    Dein Fachwissen hält sich aber auch stark in Grenzen oder ?
    Natürlich kann man in der Fitzbox (zumindest in meiner 7490) den MTU Wert verändern.

    Aber ich habe wahrscheinlich die "Verschwörungstheoretiker Fritzbox" ...... habe nämlich auch die "Momentum Fifa 17 Version"

    ......aber Hauptsache erst mal alles nieder reden was die heile Fifa Welt stört.
  • SnL
    101 posts ✭✭✭
    also momentum hin oder her ,ich bin momentan von einem viel größeren problem betroffen: INPUT DELAY.
    Wenn ich um 18 uhr von der arbeit komme und bisschen zocken will, ist das game unspielbar.
    Eben mal 3 spiele gemacht und das war einfach viel zu hart. 1-2 Sekunden Verzögerung. Meine Spieler haben sich beim schuss nicht mal ausgerichtet, weil es so verzögert war. Jede tastenkombination verzögert. Jede eingabe im prinzip. 2 von 3 spielen verloren, vorher in 100 spielen gerade mal 16. So verlierst du gegen JEDEN spieler der ein bisschen spielen kann. Das krasse ist, dass der gegner skillt ohne Ende, bei ihm läuft es also einwandfrei. Ich glaube ich muss niclas meinem vorredner recht geben. Er hatte mal erwähnt, dass es im prinzip oft gegen schlechtere spieler so ist.
    Da bin ich überzeugt von. Meine Stats von 90-16-21 ( davon waren locker 10 delay spiele , wo man absolut nichts reißen konnte ) sind einfach fürn ¯\_(ツ)_/¯ wegen diesem ¯\_(ツ)_/¯ delay. Und das absurde ist, der delay ist immer nur bei schlechteren gegnern mit grauenhaften stats. Die so dann das spiel gewinnen. Bin fast überzeugt, dass der input delay ne neue Dimension von momentum ist. Denn momentum an sich kann man in vielen fällen durch seine skills mehr oder weniger ( auch wenns dann eng wird ) ausgleichen. Nicht immer, aber oft. Aber dieser input delay macht das Spielen absolut unmöglich. Wenn jede eingabe 1-2 sekunden hinterher ist, macht es mehr sinn den controller wegzulegen, als irgendwas zu drücken. Ich versteh nicht, wie EA ein unfertiges, total kaputtes online spiel raus bringt und damit durchkommt ohne das denen die Bude eingerannt wird.
    Viele pros auf twitch ( erhan , mirza ) sind sich auch permanent am beschweren. Es ist teils unspielbar.
    So spielt man mit 30 prozent seines könnens. Das reicht nicht.
    Danke EA für nix. Spiel kommt wieder ne Woche in den Schrank.
    Egal wie gut ich spiele, so ist es absolut sinnlos und vorallem der Spaßfaktor ist minus 10. Danke für nix EA Ihr *******
  • ultron1972
    110 posts ✭✭✭
    BumKunCha schrieb: »
    ultron1972 schrieb: »
    weil mal wieder durch den falschen MTU Wert

    Man was hast du für ein Fachwissen. MTU wert zb. bei der Xbox einstellen ist nicht, ist nur NAT Typ. Weiterhin gibts Router wie halt ne Fritz Box, auch da kannste nix am MTU Wert verändern. PS4 oder PC User habens da schon besser.

    Ergo, bitte hör auf solchen Müll zu schreiben...

    Dein Fachwissen hält sich aber auch stark in Grenzen oder ?
    Natürlich kann man in der Fitzbox (zumindest in meiner 7490) den MTU Wert verändern.

    Aber ich habe wahrscheinlich die "Verschwörungstheoretiker Fritzbox" ...... habe nämlich auch die "Momentum Fifa 17 Version"

    ......aber Hauptsache erst mal alles nieder reden was die heile Fifa Welt stört.

    Die FRITZ!Box bietet keine Möglichkeit, die MTU-Size manuell anzupassen. Dies ist auch nicht erforderlich, da die FRITZ!Box das MSS Clamping-Verfahren (Maximum Segment Size) unterstützt, über das die Größe der Datenpakete automatisch an die jeweils kleinere MTU der miteinander verbundenen Netzwerke angepasst wird. Somit kommt es zu keinen Performance-Einbußen durch das Fragmentieren oder Verwerfen von Datenpaketen.

    Alles klar....
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien