Seid ihr bereit für "The Next Level"? Schaut Episode 1 und diskutiert die neuen Features in FIFA 21 HIER im Forum!
Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

FIFA 22 Title Update #4 - Diskussion

Kommentare

  • Rembo93 schrieb: »
    Kann man einen normalen x pass spielen welcher tatsächlich den Nebenmann erreicht?

    ja

    gruß poncho
  • Habe zwei Spiele nach dem Patch gemacht auf der PS5 und die Geschwindigkeit ist fast wie zum Release.
  • firefly84
    511 posts ✭✭✭
    Mir kommt es so vor als wenn das Rummgezappel vorne immer mehr wird (war das schön vor dem ersten Patch ohne diese Zirkuskunststücke)…..Spieltempo ist tatsächlich wieder etwas angenehmer.
  • Treveris
    2119 posts ✭✭✭
    Die Spieler wirken iwie träger, dadurch wirkt das Spiel ansich etwas langsamer mMn.
    Und dadurch wird schnelles Kombinationsspiel mehr belohnt.
    Find ich gut so.

    Ich muss nur im Teambuilding wieder mehr auf den Bodytype achten
  • Jetzt ist alles so ultra langsam und in Verbindung mit den miesen Servern einfach nicht mehr spielbar.

    Im Sprint werden meine Spieler kurzfristig sehr langsam und kommen fast zum stehen. Im nächsten Moment laufen sie normal weiter, ohne das ich die Intensität der Sprinttaste geändert habe. Meinen Keeper kann ich auch nicht mehr bewegen. Er bleibt fast stehen und bewegt sich nur ein paar Zentimeter.

    Das liegt wahrscheinlich eher an der schlechten Verbindung, aber nach dem Update ist viel extremer geworden.
  • Taytay_60
    495 posts ✭✭✭
    War es nur Zufall, dass ich gestern extrem gutes Server hatte?
    Absolut ohne delay.

    Zusätzlich noch das langsamere Spiel.

    Ich hab es so empfunden, dass skills und schnelle Passstaffeten gleichermaßen belohnt werden?
    Das gameplay hat richtig Laune gemacht.
    Hab aber auch nur 6 spiele gemacht. Das mit den stabilen Servern kann auch nur Glück gewesen sein.
  • Cello1189
    2744 posts ✭✭✭
    Taytay_60 schrieb: »
    War es nur Zufall, dass ich gestern extrem gutes Server hatte?
    Absolut ohne delay.

    Zusätzlich noch das langsamere Spiel.

    Ich hab es so empfunden, dass skills und schnelle Passstaffeten gleichermaßen belohnt werden?
    Das gameplay hat richtig Laune gemacht.
    Hab aber auch nur 6 spiele gemacht. Das mit den stabilen Servern kann auch nur Glück gewesen sein.

    Also ich und auch einige Kollegen empfanden es gestern auch als sehr gut! Es hat endlich mal wieder richtig Spaß gemacht zu zocken
  • Kein unterschied für mich zu erkennen
  • Hamburger_Kante
    165 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2021
    Finde es seit gestern auch wieder schön spielbar. Passspiel funktioniert wieder und ein langsamerer Aufbau ist ebenfalls wieder möglich. (PS5)
  • CS2705
    803 posts ✭✭✭
    Ich kann beim besten Willen nicht behaupten, dass sich irgendwas nachhaltig verändert hat. Ja, gestern hat es sich vielleicht langsamer angefühlt als heute, oder eben umgekehrt (alleine dass es ja hier gefühlt jeder zweite entsprechend umgekehrt empfindet lässt ja dran zweifeln). Aber das tut es doch andauernd unabhängig von irgendwelchen Patches? Ob das Game jetzt durch den Patch schneller/langsamer wurde könnte man doch nur einschätzen, wenn das Gameplay ansonsten immer konstant wäre. Aber das ist es doch (zumindest bei mir) nie und total tages- und zeitabhängig.
  • firefly84
    511 posts ✭✭✭
    CS2705 schrieb: »
    Ich kann beim besten Willen nicht behaupten, dass sich irgendwas nachhaltig verändert hat. Ja, gestern hat es sich vielleicht langsamer angefühlt als heute, oder eben umgekehrt (alleine dass es ja hier gefühlt jeder zweite entsprechend umgekehrt empfindet lässt ja dran zweifeln). Aber das tut es doch andauernd unabhängig von irgendwelchen Patches? Ob das Game jetzt durch den Patch schneller/langsamer wurde könnte man doch nur einschätzen, wenn das Gameplay ansonsten immer konstant wäre. Aber das ist es doch (zumindest bei mir) nie und total tages- und zeitabhängig.

    So sieht es bei mir auch aus….selbst am gleichen Tag….da habe ich mal ein Spiel, da läuft alles super von der Verbindung und im nächsten Spiel habe ich nur Rot…..Hat eigentlich noch jemand das Phänomen das es auf einmal Rot wird wenn man sich im Angriff befindet oder gerade verteidigen will???im Mittelfeld habe ich fast nie Probleme….
  • nehme alles zurück gameplay immer noch viel zu schnell
  • wann kommt der nächste patch ich kann nicht mehr
  • torresdexter schrieb: »
    wann kommt der nächste patch ich kann nicht mehr

    🙈🤣

    ich weiß was du meinst...
  • Reheido
    2889 posts ✭✭✭
    torresdexter schrieb: »
    wann kommt der nächste patch ich kann nicht mehr

    Willst du schon Dani Alves spielen ja?
  • Reheido schrieb: »
    torresdexter schrieb: »
    wann kommt der nächste patch ich kann nicht mehr

    Willst du schon Dani Alves spielen ja?

    keine ahnung was du meinst aber ja
  • nicocino
    7641 posts ✭✭✭
    Gabs wieder irgendeine Versteckes Update oder so? Meine Spieler positionieren sich seit heute völlig anders, als die letzen Tage. Vor allem bei den Abstößen ist mir das aufgefallen, dass sich alle Spieler, selbst die Flügel, komplett ins Zentrum verschieben. Vorher konnte man die außen problemlos anspielen, jetzt gibt’s keine Außen mehr.

    Auch mein Mittelfeld-Zentrum ist irgendwie starr hinten drin und schiebt nicht hinten raus. Das war die letzten Tage auch anders (natürlich mit gleicher Formation/Taktik).
  • Thiechen
    106 posts ✭✭✭
    Ich habe gestern Abend 3 Spiele Rivals gemacht und das war furchtbar, alles viel zu schnell(!) Ball vorlegen und R2 durchdrücken und kaum mehr eine Chance da hinterher zukommen.. Dazu sind die Dreieck Pässe wenn der Stürmer zwischen den beiden IV's startet viel zu OP. Da kannste ab der Mittellinie oder noch mehr einfach voll aufladen und durch biste.. Oder der Verteidiger fängt den ab, aber verliert den ball direkt wieder weil er ihn nicht kontrollieren kann.. Ich verstehe nicht, wieso man ein Spiel wieder so kaputt patchen kann.. Anfangs war es so ein gutes Spiel
  • Cello1189
    2744 posts ✭✭✭
    Thiechen schrieb: »
    Ich habe gestern Abend 3 Spiele Rivals gemacht und das war furchtbar, alles viel zu schnell(!) Ball vorlegen und R2 durchdrücken und kaum mehr eine Chance da hinterher zukommen.. Dazu sind die Dreieck Pässe wenn der Stürmer zwischen den beiden IV's startet viel zu OP. Da kannste ab der Mittellinie oder noch mehr einfach voll aufladen und durch biste.. Oder der Verteidiger fängt den ab, aber verliert den ball direkt wieder weil er ihn nicht kontrollieren kann.. Ich verstehe nicht, wieso man ein Spiel wieder so kaputt patchen kann.. Anfangs war es so ein gutes Spiel

    +1
  • Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21
  • Djambo
    741 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    Gabs wieder irgendeine Versteckes Update oder so? Meine Spieler positionieren sich seit heute völlig anders, als die letzen Tage. Vor allem bei den Abstößen ist mir das aufgefallen, dass sich alle Spieler, selbst die Flügel, komplett ins Zentrum verschieben. Vorher konnte man die außen problemlos anspielen, jetzt gibt’s keine Außen mehr.

    Auch mein Mittelfeld-Zentrum ist irgendwie starr hinten drin und schiebt nicht hinten raus. Das war die letzten Tage auch anders (natürlich mit gleicher Formation/Taktik).

    +1 :(
  • CS2705
    803 posts ✭✭✭
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.
  • Alper24
    507 posts ✭✭✭
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?
  • Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

  • CS2705
    803 posts ✭✭✭
    Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

    Schon, ja. Aber hätte gerne deine Version, wenn’s bei dir keine Drop Back Tiefe 1 Gegner und Autoblocks gibt.

  • CWL_Hazard
    328 posts ✭✭✭
    CS2705 schrieb: »
    Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

    Schon, ja. Aber hätte gerne deine Version, wenn’s bei dir keine Drop Back Tiefe 1 Gegner und Autoblocks gibt.

    Das Problem mit der Tiefe ist halt, dass es nicht wenige gibt die Null individuelle Taktiken nutzen und standardmäßig ist die Tiefe sehr weit unten (ich meine 3 oder 4).
  • CS2705
    803 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2021
    CWL_Hazard schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

    Schon, ja. Aber hätte gerne deine Version, wenn’s bei dir keine Drop Back Tiefe 1 Gegner und Autoblocks gibt.

    Das Problem mit der Tiefe ist halt, dass es nicht wenige gibt die Null individuelle Taktiken nutzen und standardmäßig ist die Tiefe sehr weit unten (ich meine 3 oder 4).

    Ich hatte gerade eben wieder ein Spiel (Div 2 R1), in dem ich ca 15m in der gegnerischen Hälfte mit meinem IV den Ball hatte und nicht angegriffen wurde. Aus dem Spiel heraus, also ohne Standard o.ä. zuvor. Bin extra mal stehen geblieben, der Gegner hat nicht attackiert, seine beiden Stürmer standen noch auf weitere 10-15m Sicherheitsabstand.

    Und sowas war kein Einzelfall. Natürlich wird man auch mit Tiefe 100 manchmal hinten reingedrückt gegen gute Gegner, aber dann versuche ich trotzdem manuell immer wieder rauszuschieben und Druck auf den Ball zu bekommen. Und sowas wird leider momentan wieder stärker belohnt, eben weil es auch wenig gute Mittel gibt, um mal ein 1-1 zu gewinnen.
    Da geht mir nicht um Zirkusnummern auf Höhe der Mittellinie oder Zidane Rollen in den Luftleeren Raum, sondern um Mittel für ein erfolgreiches 1-1 am Strafraum, um einen Gegner zu überwinden. Davon gibts in Fifa 22 definitiv weniger als in Fifa 21, und das macht das verteidigen leichter und das destruktive tiefstehen attraktiver. Merke ich ja selbst, ich war schon in 21 nicht so schlecht im Verteidigen, und Fifa 22 ist da nochmal deutlich leichter. Wo ein mir deutlich überlegener Gegner bei Fifa 21 eben durch die Skills locker 3-4 Tore gemacht hätte, sind’s dieses Fifa meist eher 2-3.
  • martins9
    1972 posts ✭✭✭
    CWL_Hazard schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

    Schon, ja. Aber hätte gerne deine Version, wenn’s bei dir keine Drop Back Tiefe 1 Gegner und Autoblocks gibt.

    Das Problem mit der Tiefe ist halt, dass es nicht wenige gibt die Null individuelle Taktiken nutzen und standardmäßig ist die Tiefe sehr weit unten (ich meine 3 oder 4).

    Die Annahme ist falsch. Ist alles auf ausgeglichen, Tiefe und Breite 50 usw.
  • CWL_Hazard
    328 posts ✭✭✭
    martins9 schrieb: »
    CWL_Hazard schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

    Schon, ja. Aber hätte gerne deine Version, wenn’s bei dir keine Drop Back Tiefe 1 Gegner und Autoblocks gibt.

    Das Problem mit der Tiefe ist halt, dass es nicht wenige gibt die Null individuelle Taktiken nutzen und standardmäßig ist die Tiefe sehr weit unten (ich meine 3 oder 4).

    Die Annahme ist falsch. Ist alles auf ausgeglichen, Tiefe und Breite 50 usw.

    Dann wurde das gepatcht, relativ am Anfang war es definitiv nicht so, da ich selbst einer bin der am Liebsten standardmäßig probiert und ich mich gewundert hatte dass meine Viererkette so tief steht.
  • martins9
    1972 posts ✭✭✭
    CWL_Hazard schrieb: »
    martins9 schrieb: »
    CWL_Hazard schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Alper24 schrieb: »
    CS2705 schrieb: »
    Warum schafft man es immer wieder das Spiel so kaputtzumachen :| Jedes Spiel dieses ⚽ Geskille man hat das Gefühl die versuchen selbst den leeren Raum noch auszudribbeln . Ich war so froh zu Anfang das der Müll endlich vorbei war und jetzt genau der gleiche Mist . Das Spiel so wie jetzt ist absolut zum Kotzen und so unrealistisch wie Fifa 21

    Kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Gibt im Gegensatz zu 21 doch kaum mehr Skills, welche einen Tempo Boost hinten raus bieten und gespammt werden können, die meisten verlangsamen und sind relativ einfach zu verteidigen. Würde fast schon sagen dass es in Kombination mit den momentan fürchterlichen Servern/Delay zu wenig Möglichkeiten gibt, um mal im 1-1 einen tief stehenden Gegner zu knacken, da auch die Autoblocks mal wieder entsprechend stark sind (da hat sich tatsächlich zu Fifa 21 nicht viel geändert). Dadurch läuft doch momentan alles auf Drop Back Tiefe 1, Steilpass und hinterherrennen hinaus, und das finde ich persönlich ziemlich schwachsinnig. Halte auch nicht viel von Zirkus Roncalli, aber lieber 1-2 mehr praktikable Skills als die Park the Bus Meta, die sich langsam aber sicher wieder eingestellt hat.

    Du spielst aber schon Fifa 22 ?

    Schon, ja. Aber hätte gerne deine Version, wenn’s bei dir keine Drop Back Tiefe 1 Gegner und Autoblocks gibt.

    Das Problem mit der Tiefe ist halt, dass es nicht wenige gibt die Null individuelle Taktiken nutzen und standardmäßig ist die Tiefe sehr weit unten (ich meine 3 oder 4).

    Die Annahme ist falsch. Ist alles auf ausgeglichen, Tiefe und Breite 50 usw.

    Dann wurde das gepatcht, relativ am Anfang war es definitiv nicht so, da ich selbst einer bin der am Liebsten standardmäßig probiert und ich mich gewundert hatte dass meine Viererkette so tief steht.

    Es geht um die Standardeinstellung, ohne das Steuerkreuz ingame zu benutzen? Auf der PS4 war die zumindest auch am Anfang so.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Kategorien