Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Finde alle Inforamtionen zu FIFA 23 und dem Cross-play Deep Dive hier

Schwere Entscheidung: Auf welcher Konsole FIFA 22 zocken?

svatocraft
79 posts ✭✭✭
bearbeitet September 2021
Ich bin mir überhaupt noch nicht sicher, auf welcher Konsole ich FIFA 22 spielen werde bzw. will. Eigentlich dachte ich, ich habe zum jetzigen Zeitpunkt schon längst eine PS5, so dass sich diese Frage gar nicht stellt...

Ich besitze eine PS4 und seit letztem Jahr Dezember auch eine Xbox Series S. Ich spiele Fifa 21 auf beiden Systemen und kann mich da schon nicht wirklich auf eine Version festlegen - bei der PS4 gefällt mir der Controller besser und alle in meinem Umfeld haben halt auch eine PS4/PS5. Fifa auf der Series S läuft dafür viel geschmeidiger und lädt 1000x schneller in den Menüs. Genug Spieler findet man dort auch zum jetzigen Zeitpunkt noch, die Größe der Player Base ist für mich also kein Argument.

Jetzt stehe ich vor der Entscheidung: Die Ultimate Edition von Fifa 22 für die PS4 holen und später vielleicht mal auf PS5 umsteigen (und dafür halt erstmal auf die NextGen-Version verzichten).
Oder halt direkt auf der Xbox Series S loslegen. Da ist der Controller jetzt auch nicht schlecht, aber der PS4-Controller ist mir einfach vertrauter. Außerdem werde ich auf der Xbox halt nie mein Team gegen meine Bekannten antreten lassen können (ist jetzt nicht soo wichtig aber schon auch irgendwie doof, diese Möglichkeit nicht zu haben.)
Wer weiß, vielleicht spielt sich die OldGen-Version ja sogar besser als die NextGen? Andererseits weiß ich natürlich ja auch nicht, ob mir der Controller der PS5 überhaupt zusagt. Auf diese ganzen Rumble-Features kann ich jedenfalls verzichten und schalte sie sowieso sofort ab.

Auf welchem System werdet ihr denn Fifa 22 zocken und warum?

Kommentare

  • Wenn du viel mit deinen Kumpels online zockst würde ich für die Ps4 holen und halt warten bis die Ps5 gekauft werden kann .
    Wenn dem nicht so sein sollte würde ich die Next Gen Variante auf der Series S holen .

    Ich spiel noch auf der One X und werde vermutlich auch erst dann upgraden wenn die Frostbite Engine ausgetauscht wird ;)
  • Bvb18
    936 posts ✭✭✭
    Man muss abwarten welche Version besser ist noch ist es schwer am Ende wollen vllt alle zu ps4 wechseln keine Ahnung
  • Bvb18
    936 posts ✭✭✭
    Habe aber gehört es hatt sich nichts zu FIFA 21 geändert auf ps4 eben das stimmt traurig

    Das Game wird sich auf ps4 mehr verkaufen und dan machen die sowas

  • Bvb18 schrieb: »
    Man muss abwarten welche Version besser ist noch ist es schwer am Ende wollen vllt alle zu ps4 wechseln keine Ahnung
    Bvb18 schrieb: »
    Habe aber gehört es hatt sich nichts zu FIFA 21 geändert auf ps4 eben das stimmt traurig

    Das Game wird sich auf ps4 mehr verkaufen und dan machen die sowas

    Ja die PS4-Version wird sich wohl nicht großartig von Fifa 21 unterscheiden, HyperMotion wird's ja nur für die New Gen geben. Das schaffen die alten Konsolen wohl einfach nicht mehr von der Leistung her.
    Trotzdem könnte es natürlich so kommen, dass sich das neue Fifa auf den neuen Konsolen einfach nicht so gut spielt. Ich habe da folgendes Negativbeispiel im Kopf: Ich war früher, zu PS2-Zeiten, überzeugter PES-Spieler. Aber mit der PS3 und der PS4 wurde die Serie da immer schlechter...trotz der technisch stärkeren Konsolen...

    Naja, mal abwarten. Schade, dass es keine Demo gibt, sodass man die Versionen vergleichen könnte bevor man sich entscheidet.
  • Adrian86
    108 posts ✭✭✭
    Bvb18 schrieb: »
    Habe aber gehört es hatt sich nichts zu FIFA 21 geändert auf ps4 eben das stimmt traurig

    Das Game wird sich auf ps4 mehr verkaufen und dan machen die sowas

    Ist dich normal das die in die next gen Version mehr reinhauen
  • Habe die Trial-Version jetzt auf Xbox Series S und PS4 ausgiebig gespielt und finde die Unterschiede sind grafisch und vom Gameplay her minimal. Der größte Unterschied ist meiner Meinung nach, dass es auf der Series S halt deutlich schneller lädt und das Bewegen durch die Menüs deutlich flotter geht. Player Base ist dafür natürlich deutlich höher auf der PS4
    Next Gen braucht man allein für FIFA 22 jedenfalls nicht meiner Meinung nach.

    Weiß immer noch nicht, für welche Konsole ich es mir holen soll :#
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Kategorien