Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

FIFA.. das Rage Spiel des Jahres

DieAdla
5 posts ✭✭✭
Hallo,

ich habe bereits vor ein paar Monaten einen langen Post über Fifa in diesem Forum hinterlassen. Danach hatte ich das Spiel für lange Zeit nicht mehr angefasst. Jetzt war es die letzten 2 Wochen mal wieder soweit und ich muss mich mal wieder auskotzen in der Hoffnung irgendein Entwickler bekommt den Text mal zu Gesicht (eher nicht.. denn EA is ein seelenloser Haufen von geldgeilen "Menschen" denen unsere Probleme mit Ihrem "Produkt" am A. vorbei gehen).

Zum Thema:

habe mich letze Woche problemlos in FUT für die Weekend League qualifiziert. Hatte dann einen Gold 2 Rang erreicht und fühlte mich mal wieder bei der Hälfte der Niederlagen ¯\_(ツ)_/¯. Diese Woche gibt es Pulisic als TOTS im Quali Turnier. Also wieder los... dachte es wird wieder ähnlich leicht (bin immerhin Liga 1 im Online Modus). Ich habe jetzt 19 Versuche hinter mir, davon 8 mal im Finale gestanden. Alle verloren. Alle! davon waren 3 bei denen ich schlechter als der Gegner war und verdient verloren habe. Der Rest ist ein absolutes Fest von Rage und Salz welches mir die Stimmung so sehr verhagelt hat, dass ich heute das erste mal meinen Controller gegen die Wand gepfeffert habe. Es war ungalublich..

- 2 mal habe ich bis zur 90 min. geführt und die Taktik auf Abwehrrigel gestellt.. 2mal standen meine Verteidiger so hoch das der Gegner mich auskontern konnte
- 2 mal stand ich im Elfmeterschießen... 2 mal verlor ich durch einen Torwart der sich weigert zu springen (Manuel Neuer) und durch Schützen die einen lockeren Schuss ohne Dampf und ohne starke Bewegung des Controllers gegen den Pfosten gesetzt haben.
- in allen Spielen war ich führend vom Ballbesitz und Schüssen.. alle entweder gehalten (Ball aus 5m in den Winkel, is klar) oder sie gingen gegens Alu.

Was mich an der Sache einfach einkotzt ist der eindeutige Beschiss durch das Spiel selber. Ich merke wenn meine Spieler die Pässe und Schüsse nicht mehr richtig platzieren. Das Spiel fühlt sich dann auf einmal komplett anders an. Ich rede nicht von zugestellten Passwegen, ich rede von freien Wegen in die der Pass gehen soll aber jedes mal beim Gegner landet. Ich war selber schon der glückliche der von den Fehlern des Spiels profitiert hat. Aber jetzt habe ich 9! Finale verloren in denen mir bei 6 davon eindeutig das Spiel den Sieg nicht gegönnt hat.

- Warum nehmen meine Spieler (Hazard 92, Kane 94, usw.) einen einfachen Pass nicht richtig an und der Ball verspringt?
- Warum schieße ich 20 mal aufs Tor und der Ball wird jedes mal gehalten?
- Warum rennt mein Verteidiger kurz bevor ich zu ihm wechsle einen Schritt nach vorne und macht so den Weg für den Gegner?
- Warum rennen meine RV und LV jedes mal mit nach vorne auch wenn in den taktischen Anweisungen defensiv bleiben steht?
- Warum komme ich zwar zum Zweikampf, aber der Ball prallt anschließend in unmöglicher Genauigkeit genau zum Gegner?
- Warum legen meine Spieler den Ball entweder gar nicht oder zu weit vor so dass ich vom Gegner aufgehalten werden kann?
- Warum wird beim Spielerwechsel ein vollkommen unbeteiligter Spieler ausgewählt, anstatt des Verteidigers der genau neben dem Spieler in ballbesitz steht?
- Warum laufen meine Spieler andauernd in die Schussbahn?
- Warum laufen meine Spieler teilweise gar nicht nach vorne wenn ich auf "sehr offensiv" gestellt habe?
- Warum machen die Spieler oft eine Beinschere durch die ein Pass/Schuss durchkommt, auch wenn ich kein Taste drücke?
- Warum tauschen Spieler einfach die Positionen (LS<>RS wäre ok, LV<>RV is nicht ok)?
- Warum nehmen gerade die Verteidiger die Bälle an, bei denen schon lange auf "Pass" gedrückt wurde?
- Warum legen sich Spieler Bälle ohne Eingabe vor, wodurch der Gegner zum Zweikampf bzw. Ballbesitz kommt?
- Warum rennt mein Torwart ohne Eingabe aus dem Tor?
- Warum macht mein Torwart bei einem Schuss aus 25m keinen Hechtsprung, sondern setzt sich quasi einfach auf den ¯\_(ツ)_/¯

Das alles sind Fragen die uns bzw. mir nur ein mit dem Quellcode von Fifa vertrauter EA Mitarbeiter beantworten kann. Ich kann es als Spieler verscheidener Fifa Teile nicht! Einige dieser Probleme existieren bereits so lange das ich mich mal mehr darüber aufrege ;)
Generell halte ich den Eingriff des Spiels in die Vorgaben des Spielers als komplett überzogen und manipulativ. Spielspaß in Folge von Skill und Erfahrung werden regelmäßig durch Eingriffe auf null gesetzt.. Warum müssen die Entwickler beantwortendenen denen das ganze wahrscheinlich egal ist. Kauft eh jeder blöde jedes Jahr aufs Neue.

Als absoluter FUT Fan gibt es da noch so viel Geschichten die mich aufregen (ca. 3 Mio Coins in packs gesteckt, nicht mal annähernd Gewinn gemacht, bzw .Spieler mit hohem Transferwert erhalten - bester bis heute Higuain - lächerlich). Ihr wollt Geld.. schon klar. Wenn ich aber Trade (Coins ohne Echtgeld erwirtschafte) muss doch irgendwann eine für ein Spiel typische Belohnung kommen. Ihr bekommt von mir kein zusätzliches Geld, niemals! Aber für die 55€ die ich zu Anfang bezahlt habe erwarte ich Spielspaß. Den gebt ihr mir damit nicht..
Hinzu kommen unerklärliche Programmierfehler der Benutzeroberfläche, die so langsam und ruckelig funktioniert wie ein Spiel von 1990. Ihr hockt dich jahrelang an den einzelnen Teilen.. warum kommt sowas bei euch durch? Wer arbeitet da? Praktikanten mit 0 Erfahrung?

Ihr ruiniert dieses Spiel Jahr für jahr ein Stück mehr und gebt euch mit eurer durch die Lizenzen gegebenen Vormachtstellung zufrieden... halt Stop! Nächstes Jahr wird neu verhandelt.. PES (Konami) hat schon angekündigt ordentlich Kohle für Lizenzen auf den Tisch legen zu wollen. Ups.. das wars dann mit Fifa wenn ihr so weiter macht.

Ich spiel dann morgen ein letztes mal die Quali für die Weekend League. Wahrscheinlich Finale und dann kommt wieder Rage Level 9000. Nächstes Jahr kein Fifa. Den Mist tu ich mir nicht mehr an.

MfG

Ein über alle Maße verärgerter (ex-)Kunde von EA

Kommentare

  • Hallo DieAlda,

    auch wenn es Dir herzlich wenig weiterhilft, kann ich nur sagen, dass dein Post mir aus der Seele spricht.

    Deine Aufzählung kommt mir nur zu gut bekannt vor und ich könnte sie auch noch um einige Punkte ergänzen. So bin ich z.B. in der Verteidigung z.T. einfach nur ohnmächtig, da meine Spieler den Gegner machen lassen, was er will, egal was und wie oft ich drücke. Und am gravierendsten sind Geschwindigkeitsunterschiede. Bei mir läuft alles wie in Zeitlupe. Pässe und Schüsse kullern nur so über den Boden und meine Spieler bewegen sich, als hätten sie 50 kg Übergewicht. Und dieses Drama geht nun schon seit fast drei Jahren so - seit ich in die aktuelle Wohnung gezogen bin. Mal schlimmer, mal weniger schlimm.

    Irgendwann habe ich dann festgestellt, dass es irgendwie mit der Verbindung zu tun haben muss, denn Lags/ Latenzen/ Eingabeverzögerungen sind bei mir an der Tagesordnung. Meine Latenzanzeige vor den Spielen ist auch nie komplett voll und schwankt auch mal ziemlich bis ins Rote. Und ich glaube eben mittlerweile, dass die ganzen Aussetzer auf eine falsche Informationsweitergabe zurückzuführen sind.
    Ich hatte dann dadurch auch tatsächlich bemerkt, dass ich Probleme mit der Leitung hatte. Seit dem war der Telekomtechniker Dauergast bei mir. Mittlerweile ist die Leitung aber bei sämtlichen Tests stabil, die Probleme im Spiel aber immer noch nicht weg.

    Leider gehöre ich aber zu den Doofen, die Unmengen an Geld in dieses Spiel investiert haben, da ich die Probleme irgendwie immer wieder ausblende. Nur so kann ich es mir auch erklären, warum ich überhaupt noch spiele.

    Ich hatte hier auch nie EA als "Buhmann" gesehen, da ich von solchen Verschwörungstheorien á la Momentum immer Abstand genommen habe. Mittlerweile hat sich aber auch hier mein Bild geändert. Ich hatte nämlich bei denen auf Hilfe gehofft, da ich mir dachte, dass sie doch hier Erfahrungswerte haben müssten und sie daher mal angeschrieben. Natürlich kam nie etwas zurück. Das zeigt dann wohl tatsächlich deren Kundenorientierung.

    Nun ziehe ich in ein paar Monaten um. Da bin ich schon gespannt, ob es dann wieder normal spielbar ist.

    In diesem Sinne:

    Sportliche Grüße
  • Nachtrag:

    Bei dieser Weekend League ist es schon wieder eine absolute Katastrophe. Ich verliere schon wieder jedes Spiel trotz Überlegenheit. Einfach nur noch zum Kotzen...

    Ich hatte heute Morgen folgende Meldung:

    "Lieber FIFA-Fan,

    wir beheben gerade einen Fehler, der sich auf dein Gameplay auswirkt."

    Oder so ähnlich...

    Hatte ja schon Hoffnung, aber Pustekuchen.

    Kam diese Meldung eigentlich bei jedem?
  • fifa 18 nicht kaufen absoluter betrug!!!!!
  • xMe4Presidentx
    11389 posts ✭✭✭
    fifa 18 nicht kaufen absoluter betrug!!!!!

    Junge
  • AlteHose
    68 posts ✭✭✭
    fifa 18 nicht kaufen absoluter betrug!!!!!

    Junge

    ???
  • Verärgert
    27 posts ✭✭✭
    Was hat denn EA jetzt wieder eingebaut?? Irgendetwas ist doch wieder anders. Gameplay komplett anders, die Gegener schubsen durch die Gegend - der Trainer steht auf dem Platz???? und hätte ihn fast umgerannt und LbnL bei 17 Schüsse auf das Tor - Ausbeute 1 (Keeper gutes Müsli gehabt) Gegner 3 (von 3) Schüsse aufs Tor - Ausbeute 3
    Aber neee, wir machen da nix am Game. Gibt kein Momentum....auch Maschinen sind nur Menschen....und wenn die mal schlecht A A gemacht haben, dann läufts halt nicht so.
  • Verärgert
    27 posts ✭✭✭
    ...mit dem Trainer ist irgendwie witzig. :) wenn feature, dann weiter so. Habt ja generell ein gutes Game gemacht, aber das mit den Logiken darin. Naja. Auch dieses Powergegrätsch von vorne ist hoffentlich in 18 eliminiert.
  • riskowsky
    19 posts ✭✭✭
    €A danke für systematische Zerstören von fifa .
    P.S. schliesse mich an . Drecksgame FIFA ¯\_(ツ)_/¯ 18 wird NICHT GEKAUFT !!!!!!!!!
    Hab ich mehr kohle für nen puff, kappa .

  • duskIsBack
    4 posts ✭✭✭
    Mit den meisten Punkten gebe ich dir recht. Die regen mich genauso auf!
    Aber du vergisst hier einen entscheidenden Punkt. Das ist ein Computerspiel der von vielen MENSCHEN programmiert wurde. Auch wenn es nicht so aussieht, sind es doch nur Nullen und Einsen. EA hat dich nicht auf den kicker, ganz im gegenteil, sondern das ist einfach die Programmierung. Derjenige der sich auf die "sogenannten Fehler" am besten einstellt, gewinnt.

    Das unterscheiden einen guten von einem sehr guten Spieler. Die sehr guten Spieler versuchen nicht Ihr ding durchzuziehen, sondern passen sich an das Spiel an. Wenn eine Fase kommt, wo die Spieler nervös werden (pass kommt nicht an, Ball verspring etc.) ändern diese Ihre Spielweise.
    Gut gegen einige Bugs kannst du nichts machen, aber das ist dann einfach einmal so. Aber dafür läuft das Spiel auch zwölf Minuten.
    Sobald du dich darüber aufregst, hast du das Spiel sowiso bereits verloren. Denn dann drückst du unbewusst eine hunderstell Sekunde eher als sonst...

    Also merken, nicht das Spiel ist schuld, sondern die Programmierung. Den auch Nervosität ist programmiert und gehört zum Fußball dazu. Nur der sich darauf am besten einstellt, gewinnt.
    Jeder der damit nicht zurecht kommt, sollte sich besser ein anderes Spiel suchen. (nicht böse gemeint)

    Und nein, ich arbeite nicht für EA. Habe diese frustfase ebenfalls durchgelebt (Controller nachgekauft ;-) Erst als ich mir das obere bewusst machte, wurde ich ein besserer Spieler.
  • FatsaliUmut
    27 posts ✭✭✭
    Ich sehe das genauso wie mein Vorposter. Auch ich habe alles was du oben beschrieben hast mehrmals und in wichtigen Spielen immer wieder aufs Neue erlebt. Es ist übertrieben ¯\_(ツ)_/¯ programmiert und manche Fehler sind selbst in der Realität nicht reproduzierbar. Das nimmt einem Fussballer der mit Herzen das Spiel spielt den Spaß am Fußball weg.
    ABER mit wirklich viel Geduld und wirklich kompletter Umstellung des Spiels bei solchen M.... spielen kann man schon das erreichen was man sich vorstellt.
    Ich habs dieses Wochenende das erste Mal seit fünf Monaten geschafft Elite am Wochenende zu holen und das mit einer süperlig Mannschaft...
    Da kamen mehrere mit den besten Karten aus Fifa aber die sind dann auch wegen Ungeduld oft mit einer Niederlage weggewesen.

    Aber weißt du was mich mehr aufregt neben den Programmierfehlern und unendlichen Schirifehlern ?
    Die A.... Spieler die sowieso Bombenmannschaften haben, ein Tor mit einem Ronald oder Hazard aus den extremsten Winkeln schießen UND DANN auf Zeit spielen.
    Diese P.... versauen dieses Spiel so sehr... das hat nichts mit Fussball zu tun!
    Im realen Fußball spielt man auf Zeit ABER dann kann man auch genau jedem Spieler auf Pressing spielen und auch Bälle abnehmen.
    Bei Fifa wird dies ausgenutzt dass man bei Mannschaften die einzelnen Spieler nicht kontrollieren kann.
    Da hört bei mir der Spielspaß wirklich auf.
    Es gibt ja sogar welche die in der 90. Minute BEI 3:0 auf Zeit spielen!!!!!!!!!!!!!!!! Warum?!?!?!??!!

    An allle die, die diese Spielweise machen zu müssen um zu gewinnen: Ihr könnt kein Fussball und seid mega Schi.... :) aber Rache ist süß! Wie ich das liebe wenn ich das SPiel dann doch noch drehe und die gleich disconnecten :D

    Naja gibt halt einfach kein Geld mehr aus... kaufts halt so billig wie möglich und gut ist. Auch bei den Packs... hab gestern 15!! 25k Packs gekauft also 12Spieler 12 selten 12 Gold...... kein einziger besonderer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Also scheißt auf Ea und weiterhin viel Spaß
  • Kassler2016
    67 posts ✭✭✭
    Das "beste" ist ja das op L2/LT halten. Dann klebt einem der Ball am Fuss und kommt auch wie ein Magnet immer wieder zum Spieler zurück. Praktisch wir die Ballyphysik ausser Kraft gesetzt xD

    Oder Mertesacker einen Bale einholen kann xD ja, nee..is klar ^^
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien