Auf zu neuen Rekorden

Hastdumalnemark
225 posts ✭✭✭
bearbeitet Mai 2017
Endlich habe ich es geschafft. Seit FIFA 16 führe ich Strichliste. Waren es bei FIFA 16 noch 234 Abbrüche nach 587 Partien, die ich insgesamt gespielt habe. Habe ich heute bei FIFA 17 erfolgreich die 250 Marke bei 552 Spielen geknackt.

Alle Abbrüche waren lags und Spielverzögerungen geschuldet, die das Spiel teils unspielbar machten. Danke EA für eure großartigen Server, die ihr für Ultimate Team zur Verfügung stellt.

Vielleicht schafft ihr es im nächsten Jahr eure Server auszubauen, dass ich es auf 250 Abbrüche in 500 Spielen schaffen.

Ich kann mich nur bei euch vielmals Bedanken. Soviele sinnlos Tipps die ihr den Spielern gebt und alle nicht funktionieren. Ich könnte statt meiner 50MBIt Leitung auch mit einer 1TBit Leitung ins Internet gehen und das Spiel würde saumäßig ruckeln, wenn die Gegenstelle nicht richtig arbeitet.

Was ich schon alles probiert habe, damit das Spiel ruckelfrei läuft:
DNS verschiedene Varianten versucht
XBOX One als Exposed Host eingerichtet
XBOX One direkt mit Router ( Fritzbox 7490) per Kabel verbunden
Lan Port auf 1Gbit eingestellt
Toledo deaktiviert
feste Ips vergeben
an den MTU Einstellungen gespielt
IP6 deaktiviert,
alle anderen Geräte vom Netzwerk getrennt, die an der Verbindung ziehen können

Speedtests von der XBOX one bei verschiedenen Anbietern ausgeführt, die Top Werte auspucken, nur FIFA will mir kein vernünftiges Spiel liefern und ruckelt bei gefühlt jeder 2.ten Partie. Da können auch mal 4 Partien ohne Probleme laufen, danach kommen aber wieder 3-4, die nur Ruckeln oder sich wie Kaugummi in die Länge ziehen, weil alles verzögert abläuft. Ich frage mich auch manchmal, ob das Gegner nicht bewusst verursachen. Ich habs mal mit Kumpel versucht, der ebenfalls eine One hat. Download bei mir gestartet und ich konnte problemlos spielen, dafür hatte mein Kumpel richtige Probleme. Download bei ihm gestartet und es lief bei ihm problemlos, dafür ruckelte es bei mir. Es ist ein Wunder, dass ich mir den Mist überhaupt 550 Partien angetan habe in der Hoffnung, dass es doch irgendwann mal Besserung gibt.


Und dann gibt es so saudämliche Community-Manager im Answer HQ, die mir doch allen ernstes raten, für ein XBOX One Spiel DXDIAG und MSINfo auf dem PC durchlaufen zu lassen.

Kommentare

  • CriZ_72
    1118 posts ✭✭✭
    auch hier eine kurze frage
    gehe bitte mal in fifa auf
    anpassen ---> online einstellung ---> spielersucheoption
    und sag mal ob bei dir ja oder nein steht
  • Ich kann dir ehrlich gesagt nicht helfen aber es klingt für mich nicht nach eas schuld wenn die Abbruch rate bei 50% liegt.. oder brichst du manuell ab weil du kein bock hast?
    Ich selber habe Ca 1700 Spiele und davon vlt 10 disconnects die es verschuldet hat.
  • Hastdumalnemark
    225 posts ✭✭✭

    CriZ_72 schrieb: »
    auch hier eine kurze frage
    gehe bitte mal in fifa auf
    anpassen ---> online einstellung ---> spielersucheoption
    und sag mal ob bei dir ja oder nein steht

    Steht auf ja
    Ich kann dir ehrlich gesagt nicht helfen aber es klingt für mich nicht nach eas schuld wenn die Abbruch rate bei 50% liegt.. oder brichst du manuell ab weil du kein bock hast?
    Ich selber habe Ca 1700 Spiele und davon vlt 10 disconnects die es verschuldet hat.

    Ich breche ab. Ich habe keinen Bock auf ruckelige Partien oder welche, wo es zu Inputlags kommt. EA bekommt das irgendwie nie in den Griff. Mal laufen 5 Partien am Stück ohne Ruckler, dafür kannst dann die nächsten 5 wieder vergessen. In letzter Zeit ist dies extrem. Heute auch wieder nur 2 ruckelfreie Partien aus 5 Spielen. Die 3 habe ich dann einfach abgebrochen. Ich muss mir den ¯\_(ツ)_/¯ nicht antun und die 2 ruckelfreien Partien zeigen mir, dass es auch anders geht.
  • RostockerJung
    412 posts ✭✭✭
    CriZ_72 schrieb: »
    auch hier eine kurze frage
    gehe bitte mal in fifa auf
    anpassen ---> online einstellung ---> spielersucheoption
    und sag mal ob bei dir ja oder nein steht

    Steht auf ja
    Ich kann dir ehrlich gesagt nicht helfen aber es klingt für mich nicht nach eas schuld wenn die Abbruch rate bei 50% liegt.. oder brichst du manuell ab weil du kein bock hast?
    Ich selber habe Ca 1700 Spiele und davon vlt 10 disconnects die es verschuldet hat.

    Ich breche ab. Ich habe keinen Bock auf ruckelige Partien oder welche, wo es zu Inputlags kommt. EA bekommt das irgendwie nie in den Griff. Mal laufen 5 Partien am Stück ohne Ruckler, dafür kannst dann die nächsten 5 wieder vergessen. In letzter Zeit ist dies extrem. Heute auch wieder nur 2 ruckelfreie Partien aus 5 Spielen. Die 3 habe ich dann einfach abgebrochen. Ich muss mir den ¯\_(ツ)_/¯ nicht antun und die 2 ruckelfreien Partien zeigen mir, dass es auch anders geht.

    Ist verständlich, da hat keiner Lust drauf. Am besten die Stoßzeiten mit hohen traffic vermeiden (13-23 Uhr). Von 23 Uhr bis mittags hat man dann meist Klasse Verbindung. Treten dann noch Fehler auf liegt es am Gegner/Dir im Normalfall
  • Hastdumalnemark
    225 posts ✭✭✭
    RostockerJung schrieb: »

    Ist verständlich, da hat keiner Lust drauf. Am besten die Stoßzeiten mit hohen traffic vermeiden (13-23 Uhr). Von 23 Uhr bis mittags hat man dann meist Klasse Verbindung. Treten dann noch Fehler auf liegt es am Gegner/Dir im Normalfall

    Das habe ich auch festgestellt, nur ist es mir oft nicht möglich, zu diesen Zeiten zu spielen, da ich nicht unbedingt 23Uhr Partien anfangen will und 6 Uhr frühs auf Arbeit stehen muss.

    Aber im Urlaub war mir das sowohl bei FIFA 16 als auch 17 aufgefallen, dass zu diesen Zeiten das Spielerlebnis bei weiten besser ist.
  • RostockerJung
    412 posts ✭✭✭
    Habe leider auch nicht wirklich Hoffnung das sich da was zu FIFA 18 ändern wird.
  • xGreenline
    6230 posts ✭✭✭
    Hab in über 1k Spielen 5 Abbrüche, wenn es hoch kommt.

    Bei so einer Anzahl also quasi jedes 2. Game. Kann es nur an dir liegen und nicht an EA.
  • Hastdumalnemark
    225 posts ✭✭✭
    xGreenline schrieb: »
    Hab in über 1k Spielen 5 Abbrüche, wenn es hoch kommt.

    Bei so einer Anzahl also quasi jedes 2. Game. Kann es nur an dir liegen und nicht an EA.

    Du musst richtig lesen. Ich breche selber ab. Das gebe ich auch zu. Aber meine Abbrüche sind aus Latenzproblemen. Wenn das Spiel ruckelt oder sich die Aktionen wie Kaugummi in die Länge ziehen( verzögert ablaufen), breche ich das Spiel von selbst ab. Ich brauche für mein System ein flüssiges Spiel, weil ich oft extrem viele Pässe spiele, so dass ich es sogar schon geschafft habe, einen Mittelfeldspieler mit 50 gespielten Pässen auszustatten. Wenn man aber viele Pässe spielt und das Spiel ruckelt oder lagt, dann kann das schnell problematisch werden. Da hat man es mit Sprints bedeutend einfacher. Das merke ich, wenn ich es einfach mal mit meinen Werner drauf anlege und den gleichen Mist abziehe, den der Gegner die ganze Zeit gegen mich macht.

    Ich muss aber auch sagen, dass es in letzten 3-4 Tage wieder stabiler läuft. Da ist dann mal eine Ruckelpartie aus 5 Spielen dabei und das sehe ich noch relativ unproblematisch. Wenn es nur so wenige Partien sind wo es ruckelt, lege ich auch einfach mal den Controller zur Seite und warte aufs Ende. Dann hat der Gegner die Wahl, ob er mehr Tore schießt und das Spiel in die Länge zieht oder selbst aufs Ende wartet und seinen Sieg annimmt. Leider sind manchen 5 Tore nicht genug und die versuchen es auf dei Spitze zu treiben. Hat man einen solchen Spieler dabei, gehts ja noch aber wenn es mehrere sind und ich mich ständig gezwungen sehe den Controller zur Seite zu legen, weil es saumäßig ruckelt, dann spielt man statt ca. 35 Minuten für 2 Partien gleich mal eine Stunde, weil die Uhr allein schon durch die Ruckler verzögert abläuft und jeder Anstoss und Co. wo ich nichts mache auch Zeit kostet. Deshalb habe ich auch die Monate ( davon muss man sprechen, da es seit ca. Februar das Problem gibt) auch die Spiele einfach abgebrochen, da man auch mal die eine ruckelfreie Partie spielen will, wenn sie irgendwann mal kommt und nicht bis Mitternacht an einen Spiel sitzen, welches man 20 Uhr angefangen hat und nur weil alles ruckelt geht überhaupt nichts vorwärts.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien