Matchmaking einfach kaputt

«13456711
Schneebaer89
125 posts ✭✭✭
Hallo, ich möchte hier mal meinen Unmut über das Matchmaking kundtun und horchen ob es auch anderen so geht wie mir. Mein Verein ist gegründet in Sep. 2016 und hat schon viele hunderte Spiele und natürlich eine Squad die keine Wünsche offen lässt. Leider bekomme ich nur noch Gegner, die Spielen als wären sie Liga 1, obwohl ich Liga 4 bin. Aber das eigentliche Prolem, das selbe passiert auch im Daily Knockout, wo ich schon in der ersten runde meist auf Messi und co treffe und so nie das Turnier gewinne.

Aus Frust habe ich vor zwei Wochen einmal mit einem unbenutzten Account mit null(!) Spielen das Turnier gespielt und prompt gewonnen. Auch beim zweiten Versuch bin ich bis ins Finale gekommen und das alles natürlich mit einer viel schwächeren Mannschaft als im richtigen Account.

Ich finde, dass EA da unbedingt was dran ändern muss, denn so wird man ja dafür bestraft, dass man das Spiel gern spielt. In Seasons funktioniert das Match-making so ja mit dem ELO, aber in einem Turnier hat sowas nichts zu suchen. In der Realität spielt doch Deutschland auch mal gegen San Marino, weil es nunmal Turniermodus ist.

Kommentare

  • Banshee
    6386 posts ✭✭✭
    kommt drauf an wie gut du bist
    dein elo sucht die gegner aus
    gründungsdatum sagt nicht viel besonders weil die ganzen pros sich einen 2016er acc machen
    aber sagen wir mal due hast eine siegesquote von 2 , dann ist doch klar dass du nicht gegen leute mit einer sieges quote von 0,3 spielst
  • Schneebaer89
    125 posts ✭✭✭
    Banshee schrieb: »
    kommt drauf an wie gut du bist
    dein elo sucht die gegner aus
    gründungsdatum sagt nicht viel besonders weil die ganzen pros sich einen 2016er acc machen
    aber sagen wir mal due hast eine siegesquote von 2 , dann ist doch klar dass du nicht gegen leute mit einer sieges quote von 0,3 spielst

    Ja, in Seasons seh ich das auch so, aber warum sollte das im Daily Knockout so sein? Da sollte zählen in welcher Runde man steht und nicht der ELO-Wert
  • Baxtie
    1258 posts ✭✭✭
    Diese Erkenntnis hab ich auch machen müssen... hab mit dem Account meines Sohnes ohne irgendwelche Spieler gekauft zu haben mit BRONZE Spielern bis in Liga 6 geschafft! Und zwar im Überflug!!!
    Mit meinem eigenen Account (4mio squad) quäl ich mich zwischen Liga 4-2 rum... bei knock out Turnieren wird's immer heftig. Darum schau ich dass ich min Gold 3 komm was ich eigentlich immer geschafft hab...
    Aber das stimmt schon... die elo verfahren richtet sich nach den Erfahrungswerten anhand der EP Punkten... natürlich auch nach dem Rating des squads usw...
    Find ich schon etwas schade dass Leute die "regelmäßiger" spielen so abgestempelt werden nach dem Motto " die werden eh fifa zocken, egal was ist"... danke €A
  • KK1904
    825 posts ✭✭✭
    Ist doch am fairsten, wenn man gegen ungefähr gleichstarke Spieler spielt, oder nicht ?!
  • Keysersoze088
    1212 posts ✭✭✭
    KK1904 schrieb: »
    Ist doch am fairsten, wenn man gegen ungefähr gleichstarke Spieler spielt, oder nicht ?!

    Natürlich. Aber viele denke sie müssen ab und zu einen 10 0 abschießen um ihr Ego zu pushen
  • Schneebaer89
    125 posts ✭✭✭
    Keysersoze088 schrieb: »
    KK1904 schrieb: »
    Ist doch am fairsten, wenn man gegen ungefähr gleichstarke Spieler spielt, oder nicht ?!

    Natürlich. Aber viele denke sie müssen ab und zu einen 10 0 abschießen um ihr Ego zu pushen

    darum gehts nicht. es geht darum, dass es ein turnier ist und man in turnieren nunmal auf alle treffen kann und nicht nur gleichtarke. Die Belohnung für den sieg ist doch auch für alle die gleiche.
  • hodyshoran
    708 posts ✭✭✭
    Ich habe das Finale jetzt 5x in Folge verloren, nachdem ich es 4x gewonnen habe. Einmal wurde ich gegen einen Pro-Spieler gesetzt, der hatte einen Twitch Account etc. Werde es wohl nie mehr schaffen in die WL, man wird wirklich für ein gutes Team bestraft. Zumal jeder die WLQ spielen kann, auch wenn sie sich gar nicht qualifizieren müssen. Die Ausrede ist dann der Knockout Modus oder die besseren Server. EA weiß schon wie man das Serverload am WE reduziert...clever, Hut ab
  • horny737
    208 posts ✭✭✭
    Schneebaer89 schrieb: »
    Keysersoze088 schrieb: »
    KK1904 schrieb: »
    Ist doch am fairsten, wenn man gegen ungefähr gleichstarke Spieler spielt, oder nicht ?!

    Natürlich. Aber viele denke sie müssen ab und zu einen 10 0 abschießen um ihr Ego zu pushen

    darum gehts nicht. es geht darum, dass es ein turnier ist und man in turnieren nunmal auf alle treffen kann und nicht nur gleichtarke. Die Belohnung für den sieg ist doch auch für alle die gleiche.

    Sorgt halt auch dafür, dass WL nicht ganz fair ist. Ich spiele Liga 1 und habe ein Siegverhältnis von ca 1,5:1. Schaffe immer ca 20 Siege, mal 2-3 mehr, mal nur 18

    Habe jetzt zwei Freunde, einer nicht so gut und Liga 6, verliert mehr als das er gewinnt.
    Der zweite Liga 3, ca 1:1.
    BEIDE schaffen in der WL auch immer um die 20 Siege und wenn ich mir deren Gegner angucke ist das total lachhaft und wesentlich einfacher. Meiner Meinung nach müsste man gegen Gegner in der gleichen Wertung oder mit gleichen Statistiken treffen. Bin ich mit 18-10 Gold 3, sollte ich auch einen Gegner aus Gold 3 bekommen. Ich finde es z.b. unfair, dass die schlechteren nur unter sich spielen und dann ein wesentlich schlechterer Spieler das gleiche/ein besseres Ergebnis in der WL schafft.
    ELO sorgt ja dafür dass man immer bei ca 50% Siegquote rauskommt. Mit dem momentanen System wird das Ergebnis verfälscht und bessere Leistung zahlt sich nur bedingt aus... Im DFB-Pokal spiele ich als kleineres Team auch erst regional gegen schlechtere, wenn ich dann aber qualifiziert bin kann es nunmal auch passieren dass ich gegen BVB, S04 spiele...
  • Keysersoze088
    1212 posts ✭✭✭
    horny737 schrieb: »
    Schneebaer89 schrieb: »
    Keysersoze088 schrieb: »
    KK1904 schrieb: »
    Ist doch am fairsten, wenn man gegen ungefähr gleichstarke Spieler spielt, oder nicht ?!

    Natürlich. Aber viele denke sie müssen ab und zu einen 10 0 abschießen um ihr Ego zu pushen

    darum gehts nicht. es geht darum, dass es ein turnier ist und man in turnieren nunmal auf alle treffen kann und nicht nur gleichtarke. Die Belohnung für den sieg ist doch auch für alle die gleiche.

    Sorgt halt auch dafür, dass WL nicht ganz fair ist. Ich spiele Liga 1 und habe ein Siegverhältnis von ca 1,5:1. Schaffe immer ca 20 Siege, mal 2-3 mehr, mal nur 18

    Habe jetzt zwei Freunde, einer nicht so gut und Liga 6, verliert mehr als das er gewinnt.
    Der zweite Liga 3, ca 1:1.
    BEIDE schaffen in der WL auch immer um die 20 Siege und wenn ich mir deren Gegner angucke ist das total lachhaft und wesentlich einfacher. Meiner Meinung nach müsste man gegen Gegner in der gleichen Wertung oder mit gleichen Statistiken treffen. Bin ich mit 18-10 Gold 3, sollte ich auch einen Gegner aus Gold 3 bekommen. Ich finde es z.b. unfair, dass die schlechteren nur unter sich spielen und dann ein wesentlich schlechterer Spieler das gleiche/ein besseres Ergebnis in der WL schafft.
    ELO sorgt ja dafür dass man immer bei ca 50% Siegquote rauskommt. Mit dem momentanen System wird das Ergebnis verfälscht und bessere Leistung zahlt sich nur bedingt aus... Im DFB-Pokal spiele ich als kleineres Team auch erst regional gegen schlechtere, wenn ich dann aber qualifiziert bin kann es nunmal auch passieren dass ich gegen BVB, S04 spiele...

    Naja aber es soll ja auch noch für die Masse tauglich sein, wie lange würdest du denn WL spielen wenn du aus 40 spielen immer nur auf 5 siege kommen würdest? So ist man immer einigermaßen mit gleich starken Leuten konfrontiert, ich finde es recht gut so. Und dieses.. Ahhh wie kann das sein, der ist viiiiiel schlechter als ich und bekommt die gleichen Belohnungen, ist auch nicht sehr angebracht.
    Denken aber leider zu viele so.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2017
    Ich spiele die WL schon seit Beginn, öfter auch mit 2 Accounts an einem Wochenende. Und egal ob mein Team gut ist oder nur passabel, ich komme immer auf 21 Siege. Wenn ich zB mit 5 Siegen starte und denke es läuft gut verliere ich oft 3-4 mal hintereinander auf die merkwürdigsten Arten. Hatte schon Ronaldo im Team etc und teilweise nur mit nem sehr billigen Team gespielt. Meine Erfahrung ist, sobald du mehr Siege hast spielst du fast nur noch gegen Pros, hast du mehr Niederlagen kriegst du noobs. Ab 21 Siegen kommen fast nur noch Ronaldo Teams. Finde das mit dem elo auch quatsch, wenn ich Liga 1 bin möchte ich gegen jeden aus Liga 1 spielen können, in Liga 4 gegen jeden aus Liga 4, unabhängig vom elo, dafür gibt es die Ligen doch. Man merkt einfach das EA die WL durchs matchmaking extrem beeinflusst so das man echt immer Gold schafft, anstatt jeden gegen jeden spielen zu lassen. Ich v spiele Liga 1 und denke das ich ohne elo viel besser abschneiden würde in der WL.

    Mein Problem ist das ich nicht auf jeder Position den best in place Player habe sondern ein ca 150k Team. Treffe aber in jedem zweiten Spiel auf OP Mannschaften. Wenn ich mich frage wieviel % der WL Spieler einen Ronaldo haben und wie oft ich auf diesen treffe fühle ich mich einfach verarscht und benachteiligt nur weil mein elo oder meine Siege für EA einfach gerade zu hoch sind.
  • BuDX1
    2199 posts ✭✭✭
    Ich wünschte EA würde echt mal machen dass man random Gegner oder nur aus seinem Rang spielt, damit die Leute mal verstehen, dass ELO einem selbst nicht direkt schadet sondern nur den anderen hilft. Ich würd behaupten jeder der ne 1.5/1 zu 1 Statistik hat würde ohne ELO auch deutlich schlechter darstehen
  • iTaeiZ
    484 posts ✭✭✭
    Man muss das ganze schon differenziert betrachten.

    ELO hilft mittelmäßigen spielern in der WL trotzdem mehr oder minder erfolgreich zu sein (~50% win quote, die man sonst auch schon hat in der liga), da das matchmaking einfach ebenbürtige Gegner sucht. Da bekommt dieser spieler dann das feedback, dass er eventuell doch besser als gedacht ist. Er kann ja schließlich in der WL bei den guten Spielern mithalten.

    In der Quali passiert dann das oben beschriebene: Man trifft ab Runde 1 auf Gegner, die ungefähr ebenbürtig als man selbst ist und da hat man es mit einer rund 50%igen siegquote schwer, das turnier zu gewinnen, besonders wenn evtl. im Finale durchaus auch mal stärkere Gegner kommen können.
    Dadurch dass man die Turniere jedoch sehr häufig zocken kann, kommen natürlich auch viele schwächere Spieler in die WL rein, die sich dann gegenseitig zu silber 1 - gold 3 pushen.

    ELO ist fluch und segen zugleich. Fluch für diejenigen, die ein kompetitives Spiel mit vergleichbaren statistiken haben wollen. Und segen für die, die ganz entspannt daddeln und sich evtl. noch vom kollegen für die WL qualifizieren lassen.
  • hodyshoran
    708 posts ✭✭✭
    Bin gestern wieder in der dritten Runde rausgeflogen nachdem ich die erste zwei mit jeweils 4:0 gewonnen hatte
  • Keysersoze088
    1212 posts ✭✭✭
    Nicrata schrieb: »
    Ich spiele die WL schon seit Beginn, öfter auch mit 2 Accounts an einem Wochenende. Und egal ob mein Team gut ist oder nur passabel, ich komme immer auf 21 Siege. Wenn ich zB mit 5 Siegen starte und denke es läuft gut verliere ich oft 3-4 mal hintereinander auf die merkwürdigsten Arten. Hatte schon Ronaldo im Team etc und teilweise nur mit nem sehr billigen Team gespielt. Meine Erfahrung ist, sobald du mehr Siege hast spielst du fast nur noch gegen Pros, hast du mehr Niederlagen kriegst du noobs. Ab 21 Siegen kommen fast nur noch Ronaldo Teams. Finde das mit dem elo auch quatsch, wenn ich Liga 1 bin möchte ich gegen jeden aus Liga 1 spielen können, in Liga 4 gegen jeden aus Liga 4, unabhängig vom elo, dafür gibt es die Ligen doch. Man merkt einfach das EA die WL durchs matchmaking extrem beeinflusst so das man echt immer Gold schafft, anstatt jeden gegen jeden spielen zu lassen. Ich v spiele Liga 1 und denke das ich ohne elo viel besser abschneiden würde in der WL.

    Mein Problem ist das ich nicht auf jeder Position den best in place Player habe sondern ein ca 150k Team. Treffe aber in jedem zweiten Spiel auf OP Mannschaften. Wenn ich mich frage wieviel % der WL Spieler einen Ronaldo haben und wie oft ich auf diesen treffe fühle ich mich einfach verarscht und benachteiligt nur weil mein elo oder meine Siege für EA einfach gerade zu hoch sind.

    Ich bezweifle stark das du besser abschneiden würdest nur weil du liga 1 spielst. Wenn du immer nur auf 21 siege kommst bist du einfach durchschnitt, du schaffst die nächste Hürde die elo dir gibt nicht. Darum durchschnitt. Wärst du besser könnte elo dich nicht schon bei so wenigen Siegen daran hindern. Und zu der Sache mit liga 1..Schon mal dran gedacht das du vielleicht nur liga 1 spielst weil du auch auf leute aus anderen ligen triffst, vielleicht würdest du gar nicht liga 1 spielen wenn du nur auf leute aus der gleichen Liga triffst.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Das sehe ich nicht so. Das was du übersiehst ist das ich bei wenigstens 30 von den 40 spielen auf deutlich besser ausgestattete Teams treffe die oft weit über 1mio Coins wert sind. Ich gewinne zwar dennoch sehr oft aber oft ist es auch einfach nicht möglich. Meine Spieler haben einfach nicht alle die Klasse eines Pogba, Naingolan if bale etc die alle mal von irgendwo ein Tor erzielen können. Ganz ehrlich würde die WL im stile der virtuellen Liga mit nur gkeichstarken Teams stattfinden bin ich sehr sicher viel besser abzuschneiden. So bin ich von vornerein immer im Nachteil da alle mit meiner elo Wertung wohl 2mio teure Teams haben.
  • BuDX1
    2199 posts ✭✭✭
    Nicrata schrieb: »
    Das sehe ich nicht so. Das was du übersiehst ist das ich bei wenigstens 30 von den 40 spielen auf deutlich besser ausgestattete Teams treffe die oft weit über 1mio Coins wert sind. Ich gewinne zwar dennoch sehr oft aber oft ist es auch einfach nicht möglich. Meine Spieler haben einfach nicht alle die Klasse eines Pogba, Naingolan if bale etc die alle mal von irgendwo ein Tor erzielen können. Ganz ehrlich würde die WL im stile der virtuellen Liga mit nur gkeichstarken Teams stattfinden bin ich sehr sicher viel besser abzuschneiden. So bin ich von vornerein immer im Nachteil da alle mit meiner elo Wertung wohl 2mio teure Teams haben.

    Die meisten Leute mit den teuren Teams haben diese aber eben durch bessere Platzierungen in der WL. Allein wenn du jedes mal Gold 1 Kommen würdest wärst du auch in der Lage auch so ein Team zu haben. Außerdem macht das Team vllt. 10% aus. Wenn ich gegen jemanden spiele der mit Ronaldo etc. ankommt, aber einfach nicht gut ist, bringt ihm das relativ wenig, da er dann einfach keinen Schuss aufs Tor bringt. Wenn du gegen ein Pro zockst, wird der dich auch mit einem billig Team an die Wand spielen, siehe Hashtag Harry, der mit bronze Team 37-3 holt. Ein 500k Team reicht problemlos aus um mehr als 21 Siege zu holen. Vermutlich reicht auch ein 50k Team easy.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Diese 10% mehr durchs Team sind in einem Turnier wie der WL oft ausschlaggebend. Wenn ich lese "nur 10%" denke ich mir das du das ziemlich herunterspielst. Die guten op Spieler fangen einfach mal den entscheidenden Pass mehr ab oder treffen Lucky etc. Auf dem Niveau sind 10% Welten.
  • Keysersoze088
    1212 posts ✭✭✭
    Nicrata schrieb: »
    Diese 10% mehr durchs Team sind in einem Turnier wie der WL oft ausschlaggebend. Wenn ich lese "nur 10%" denke ich mir das du das ziemlich herunterspielst. Die guten op Spieler fangen einfach mal den entscheidenden Pass mehr ab oder treffen Lucky etc. Auf dem Niveau sind 10% Welten.

    Auf elite Niveau ja, aber nicht bei 21 Siegen Niveau
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Wenn es mit einem low Team so leicht ist 30+ Siege zu schaffen kannst du das gerne mal in einem Stream machen und das zeigen. Nur weil es einer geschafft hat ist es nicht die Regel. In den Top 100 haben ziemlich alle ein Team mit Best in place Spielern. Ich bin auch die letzten Wochen in Gold 1 gelandet, ab 21 Siegen waren auch nur noch solche starken Teams am Start. Ich gewinne auch oft aber oft ist es einfach auch dem Missverhältnis zwischen dem guten bzw. schlechten Teams geschuldet wer gewinnt und verliert. Ein IF Ronaldo macht einfach sehr oft den Unterschied. Daher finde ich deine Argumentation nicht fundiert begründet zu sagen die Chancen wären ja annähernd gleich, das sind sie einfach nicht.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Ich habe die letzte WL gerade mal 2 Spiele mit mehr als 1 Tor unterschied verloren, selbst die Ronaldo Teams stehen mit einem 1:0 Vorsprung am Ende an der Eckfahne, die Spiele sind alle knapp. Mal sehen wie es nun nach dem Patch wird
  • BuDX1
    2199 posts ✭✭✭
    Nicrata schrieb: »
    Wenn es mit einem low Team so leicht ist 30+ Siege zu schaffen kannst du das gerne mal in einem Stream machen und das zeigen. Nur weil es einer geschafft hat ist es nicht die Regel. In den Top 100 haben ziemlich alle ein Team mit Best in place Spielern. Ich bin auch die letzten Wochen in Gold 1 gelandet, ab 21 Siegen waren auch nur noch solche starken Teams am Start. Ich gewinne auch oft aber oft ist es einfach auch dem Missverhältnis zwischen dem guten bzw. schlechten Teams geschuldet wer gewinnt und verliert. Ein IF Ronaldo macht einfach sehr oft den Unterschied. Daher finde ich deine Argumentation nicht fundiert begründet zu sagen die Chancen wären ja annähernd gleich, das sind sie einfach nicht.

    Also ich habe mein bestes WL Ergebnis von 35 Siegen ohne Ronaldo etc. geschafft. Teuerster Spieler war da Martial. Wie @Keysersoze088 gesagt hat, entscheident das Team nicht über 20 oder 25 Siege sondern eher über 34 oder 36. Und mit 21 Siegen bist du halt einfach durchschnitt, Viele Leute müssen mal lernen einzusehen, dass sie nicht so gut sind wie sie denken. Ist ja auch bei vielen Gelegenheitsspielern verbreitet, dass sie denken sie wären wirklich gut in Fifa wenn sie dich mal bei ner entspannten Runde schlagen aber dann mit einer Bilanz von 300 zu 250 ankommen, was halt einfach nicht gut ist sondern durchschnitt.
  • BuDX1
    2199 posts ✭✭✭
    https://www.futbin.com/17/squad/1393813 Damit hab ich mein bestes Ergebnis geholt. Zur 2. Halbzeit dann immer Coman und Giovinco SBC eingewechselt.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Das Team ist in jedem der 40 Spiele ausschlaggebend. Das bessere Team hat immer einen Vorteil. Bei gleichguten Fifa Spielern wird in der Regel der mit dem stärkeren Team gewinnen. Ich habe viele Streams von Pros verfolgt und die spielen in fast jedem Spiel gegen schlechtere Teams. Das ist fakt. Somit sind sie auch in jedem Spiel erstmal im Vorteil. Und wenn man in jedem zweiten Spiel einen Gegner bekommt dessen Team deutlich mehr Wert ist als das eigene ist es eine Chancengleichheit. Das ist einfachste Mathematik.
  • BuDX1
    2199 posts ✭✭✭
    Nicrata schrieb: »
    Das Team ist in jedem der 40 Spiele ausschlaggebend. Das bessere Team hat immer einen Vorteil. Bei gleichguten Fifa Spielern wird in der Regel der mit dem stärkeren Team gewinnen. Ich habe viele Streams von Pros verfolgt und die spielen in fast jedem Spiel gegen schlechtere Teams. Das ist fakt. Somit sind sie auch in jedem Spiel erstmal im Vorteil. Und wenn man in jedem zweiten Spiel einen Gegner bekommt dessen Team deutlich mehr Wert ist als das eigene ist es eine Chancengleichheit. Das ist einfachste Mathematik.

    Du willst mir also ernsthaft erzählen, Pros sind nur so gut weil sie so krasse Teams haben und deswegen im Vorteil?

    Stimmt hast recht, sieht man in diesem Video besonders gut


    Das Team von Gorilla war einfach ebenbürtig.

    Klar kann das Team entscheiden, aber nicht in der Region von 21 Siegen.
    Das wars auch wenn du nicht einsiehst dass es nicht am Team sondern mehr am Spieler liegt, glaub du mal weiter, dass du mit besserem Team auch auf dem Niveau spielen würdest und die 21 Siege nur kommen weil dein Team zu schlecht für mehr ist.
  • hodyshoran
    708 posts ✭✭✭
    Lustig ihr fallt, alle wie ich, immer noch auf den Ultimate Team Quatsch rein. Klar hilft ein besseres Team, das ist einfach logisch. Aber das Video zeigt dass am Ende der skill hinter dem Controller entscheident ist.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    bearbeitet Januar 2017
    Klar ist Skill mit entscheidend. Ich könnte dich aber zu jeder Position befragen, Neuer oder Bürki, Mertesacker oder Smalling, Ronaldo oder Schürrle, du würdest dich wohlimmer für den stärkeren entscheiden. Es ist einfach nicht egal welches Team du aufstellst. Und es macht vom ersten Spiel an etwas aus. Warum ist ein IF Ronaldo soviel teurer als der normale? Ist deiner Meinung nach ja nicht relevant wie gut ein Team ist. Ich kann so Aussagen nicht ernst nehmen.
    Dann Spiel die nächste WL mit einem Bronze Team und mach deine 34 Siege um deine These zu beweisen das es egal ist ob man ein sehr starkes oder nur ein normales Team hat.
    Post editiert von
  • BuDX1
    2199 posts ✭✭✭
    Stimm weil Bronze Team normal ist.
    Deine Argumentation ergibt vorne und hinten keinen Sinn.
    Klar wenn ich schlechte Spieler mit den besten Vergleiche nehme ich immer den Stärkeren.
    Aber wenn ich gute Spieler nehme dann nicht.
    In meinen Augen zB Butland > De gea
    Smalling > Ramos
    Martial als ST > Suarez
    Kante > Modric

    Klar ist es nicht egal, ich hab es auch nie behauptet, aber nicht bei einem durchschnitssspieler. Wenn du deine 21 Siege erschwitzt mit Standard Team wirst du auch nicht höher als 25 mit einem Starken Team kommen. Ist einfach ne Tatsache.
    Was ist denn deine Liga Bilanz, die müsste dann ja überragend sein, weil in Liga 1 spielt man zu 90% gegen normale Teams, ich habe in den letzten zwei Saisons nur gegen 1 High End Team gespielt und das wird ja bei dir nicht viel anders sein und daher müsstest du ja Liga 1 immer Minimum 7 Siege holen.
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Ich spiele sehr viel WL und ich sehe doch wodurch ich Spiele verliere durch was für Situationen und Spieler. Ein Boateng fängt halt mal den entscheidenden Pass ab, ein neuer hält übel und ein Lewandowski trifft mehr als ein Hahn. Wie oft hat hazard oder Ronaldo gegen mich schon ein Weitschuss Tor gemacht als entscheidendes Tor, das passiert sehr oft. Ich Pendle meist zwischen Liga 1 und 2, wenn ich absteigend steige ich auch sofort wieder auf, bin aktuell mit 5 Accounts in Liga 1
  • Keysersoze088
    1212 posts ✭✭✭
    Is ja ok. Wenn es wie in der vb wäre, wärst du immer top 50,wie haben es verstanden
  • Nicrata
    26 posts ✭✭✭
    Du hast den Thread nicht verstanden. Ich möchte einfach random gegen jeden spielen können und nicht elo mäßig einen Gegner zugeteilt bekommen und somit 30 spiele als David gegen Goliath spielen von der Aufstellung her. Darum geht es letztendlich.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien