Spieler überteuert verkaufen Thread

Kommentare

  • Hyotenka
    2858 posts ✭✭✭
    Natürlich nicht, das wollte ich damit auch nicht zum Ausdruck bringen.

    Letztendlich wird es auch wieder SBC abhängig, wann und ob Spieler X den Wert der max. Range erreicht.
    Aber auch da bestimmen die User bei manchen SBCs mit ihrem unüberlegten Kaufverhalten den Preis. Es werden in diversen Foren 3-4 Lösungen für die jeweilige SBC gepostet und viele bauen es nach, obwohl es genug andere Varianten gäbe, die kostengünstiger sind.

    Und sind wir mal ehrlich, wer nen Messi, den es z.B. 25x auf dem Markt gibt, für den max. Preis anbietet, darf sich nicht wundern, wenn er ins Visier der EA Software gerät.
  • Hyotenka schrieb: »
    Natürlich nicht, das wollte ich damit auch nicht zum Ausdruck bringen.

    Letztendlich wird es auch wieder SBC abhängig, wann und ob Spieler X den Wert der max. Range erreicht.
    Aber auch da bestimmen die User bei manchen SBCs mit ihrem unüberlegten Kaufverhalten den Preis. Es werden in diversen Foren 3-4 Lösungen für die jeweilige SBC gepostet und viele bauen es nach, obwohl es genug andere Varianten gäbe, die kostengünstiger sind.

    Und sind wir mal ehrlich, wer nen Messi, den es z.B. 25x auf dem Markt gibt, für den max. Preis anbietet, darf sich nicht wundern, wenn er ins Visier der EA Software gerät.

    Richtig. Allerdings muss man noch dazu sagen, dass die Spieler dann auch für einen entsprechenden Preis verkauft werden müssen. Das reine Anbieten wird keine Strafe provozieren. Es geht halt im Falle von ÜV um das Marktwert-Verkaufspreis-Verhältnis.
  • Aexel91
    234 posts ✭✭✭
    Also sollte man eurer Meinung nach nur aufpassen, dass man die Spieler beim ÜV nicht zum Maxpreis anbietet? Hatte mich schon aufs ÜV gefreut, aber durch diese Regeln hab ich schon etwas Angst bekommen :neutral:
  • Aexel91 schrieb: »
    Also sollte man eurer Meinung nach nur aufpassen, dass man die Spieler beim ÜV nicht zum Maxpreis anbietet? Hatte mich schon aufs ÜV gefreut, aber durch diese Regeln hab ich schon etwas Angst bekommen :neutral:

    Hängt immer noch vom Max.-Preis ab. Wenn der Wert eines IFs jetzt bei Ablegewert ~10k liegt, würde ich den nicht für mehr als 40-42k anbieten wenn der Max.-Preis bei 50k liegen sollte. Denke wenn man ungefähr 150% vom Marktwert als Verkaufspreis nimmt und da dann noch vom jeweiligen Maximum nen ganzes Stück entfernt ist, ist das mehr als gut. Letztendlich natürlich immer vom Preissegment des Spieler abhängig. Ganz pauschal kann man das nicht sagen.
  • CriZ_72
    1118 posts ✭✭✭
    Aexel91 schrieb: »
    Also sollte man eurer Meinung nach nur aufpassen, dass man die Spieler beim ÜV nicht zum Maxpreis anbietet? Hatte mich schon aufs ÜV gefreut, aber durch diese Regeln hab ich schon etwas Angst bekommen :neutral:

    es ist halt die frage, wo ea die grenze zieht
    ich gehe davon aus, das ea sehen kann, wieviele karten von einem spieler im umlauf sind
    somit kann ea schon unterscheiden, ob es um einen spieler geht, der so gut wie extinct ist oder wo jemand ihn um ein vielfaches des preises anbietet, als es den markt entspricht
    bsp. 83 kante liegt aktuell bei 7.900, wenn man klassischen üv betreiben will, kauft man ihn für den preis und stellt ihn wieder für 9.500/10.500 auf den markt, jetzt gibt es allerdings konsorten, die stellen ihn für 15.500/23.500 auf

    und jetzt ist die frage, welcher preis ist unfair
    in meinen augen keiner der beiden
  • eSpiye
    111 posts ✭✭✭
    CriZ_72 schrieb: »
    Aexel91 schrieb: »
    Also sollte man eurer Meinung nach nur aufpassen, dass man die Spieler beim ÜV nicht zum Maxpreis anbietet? Hatte mich schon aufs ÜV gefreut, aber durch diese Regeln hab ich schon etwas Angst bekommen :neutral:

    es ist halt die frage, wo ea die grenze zieht
    ich gehe davon aus, das ea sehen kann, wieviele karten von einem spieler im umlauf sind
    somit kann ea schon unterscheiden, ob es um einen spieler geht, der so gut wie extinct ist oder wo jemand ihn um ein vielfaches des preises anbietet, als es den markt entspricht
    bsp. 83 kante liegt aktuell bei 7.900, wenn man klassischen üv betreiben will, kauft man ihn für den preis und stellt ihn wieder für 9.500/10.500 auf den markt, jetzt gibt es allerdings konsorten, die stellen ihn für 15.500/23.500 auf

    und jetzt ist die frage, welcher preis ist unfair
    in meinen augen keiner der beiden

    Also ich hab immer den Einkaufswert verdoppelt beim ÜV verkaufen. Von daher wären die 15000 doch ganz okay finde ich. Das sollte aber auch vlt nur das höchste der Gefühle sein.
    EA findet da hoffentlich ne vernünftige Lösung für.
  • CriZ_72
    1118 posts ✭✭✭
    eSpiye schrieb: »
    CriZ_72 schrieb: »
    Aexel91 schrieb: »
    Also sollte man eurer Meinung nach nur aufpassen, dass man die Spieler beim ÜV nicht zum Maxpreis anbietet? Hatte mich schon aufs ÜV gefreut, aber durch diese Regeln hab ich schon etwas Angst bekommen :neutral:

    es ist halt die frage, wo ea die grenze zieht
    ich gehe davon aus, das ea sehen kann, wieviele karten von einem spieler im umlauf sind
    somit kann ea schon unterscheiden, ob es um einen spieler geht, der so gut wie extinct ist oder wo jemand ihn um ein vielfaches des preises anbietet, als es den markt entspricht
    bsp. 83 kante liegt aktuell bei 7.900, wenn man klassischen üv betreiben will, kauft man ihn für den preis und stellt ihn wieder für 9.500/10.500 auf den markt, jetzt gibt es allerdings konsorten, die stellen ihn für 15.500/23.500 auf

    und jetzt ist die frage, welcher preis ist unfair
    in meinen augen keiner der beiden

    Also ich hab immer den Einkaufswert verdoppelt beim ÜV verkaufen. Von daher wären die 15000 doch ganz okay finde ich. Das sollte aber auch vlt nur das höchste der Gefühle sein.
    EA findet da hoffentlich ne vernünftige Lösung für.

    naja, es ist halt die frage, was als fair empfunden wird
    als spieler empfindet man wahrscheinlich einen spieler den man für eine sbc braucht, aber so gut wie extinct ist und nur für max preis zu kaufen gibt, als unfair
    was aber logisch ist, wenn man marktwirtschaftliche gesetze anwendet
    wo hingegen ea einen spieler, von dem es hunderte auf den markt gibt, als unfair empfunden werden könnte, wenn er für das 2/3 fache angeboten wird
    obwohl das spiel funktionen anbietet, um den günstigesten spieler zu suchen

    ich finde, entgegen schnischnas meinung, diese formulierung total schwammig
  • Poldi81
    1566 posts ✭✭✭
    Ist die Formulierung mit den fairen Preisen denn überhaupt neu?
    Und wo genau kann ich die finden?
  • Poldi81 schrieb: »
    Ist die Formulierung mit den fairen Preisen denn überhaupt neu?
    Und wo genau kann ich die finden?

    Wie gesagt neu ist nur, dass EA genau sagt, was man darf und was nicht, dass bspw. Coins verschieben zwischen eigenen Accounts verboten ist. Es ist letztendlich nur ne Zusammenfassung der Nutzungsbedingungen in eine für die Zielgruppe angemessen Sprache inklusive entsprechender Begriffe.
  • DerSchalker
    8172 posts ✭✭✭
    Ich werde wohl zu ähnlichen Preisen anbieten wie in 17,und ich denke Preise gingen in Ordnung hab nie eine Verwarnung oder ähnliches bekommen wie wohl 90% von den Leuten hier.
    Hab auch viele Karten für 5k unter dem Maximalpreis Verkauft,letzendlich kann keiner hier sagen nach was EA genau schaut.
  • Poldi81
    1566 posts ✭✭✭
    DerSchalker schrieb: »
    Ich werde wohl zu ähnlichen Preisen anbieten wie in 17,und ich denke Preise gingen in Ordnung hab nie eine Verwarnung oder ähnliches bekommen wie wohl 90% von den Leuten hier.
    Hab auch viele Karten für 5k unter dem Maximalpreis Verkauft,letzendlich kann keiner hier sagen nach was EA genau schaut.

    Mache ich genauso, bis zu einer Verwarnung werde ich erst einmal gar nichts ändern!
  • DerDoctor24
    102 posts ✭✭✭
    meint ihr es lohnt sich Spieler für 1-2k zu holen und dann für 2,5-3k zu verkaufen also sind die Preise so i.o.? Oder doch zu teurer?
  • Boolek
    9381 posts ✭✭✭
    DerDoctor24 schrieb: »
    meint ihr es lohnt sich Spieler für 1-2k zu holen und dann für 2,5-3k zu verkaufen also sind die Preise so i.o.? Oder doch zu teurer?

    Würde definitiv mehr drauf schlagen..
  • DerDoctor24
    102 posts ✭✭✭
    Boolek schrieb: »
    DerDoctor24 schrieb: »
    meint ihr es lohnt sich Spieler für 1-2k zu holen und dann für 2,5-3k zu verkaufen also sind die Preise so i.o.? Oder doch zu teurer?

    Würde definitiv mehr drauf schlagen..

    Wieviel in etwa? Die Frage bezieht sich btw auf FIFA 18 :)
  • jumboderechte
    1821 posts ✭✭✭
    DerDoctor24 schrieb: »
    Boolek schrieb: »
    DerDoctor24 schrieb: »
    meint ihr es lohnt sich Spieler für 1-2k zu holen und dann für 2,5-3k zu verkaufen also sind die Preise so i.o.? Oder doch zu teurer?

    Würde definitiv mehr drauf schlagen..

    Wieviel in etwa? Die Frage bezieht sich btw auf FIFA 18 :)

    Haue die meisten 1,7-2k Spieler für 4,5-5k drauf.
  • alykos
    2623 posts ✭✭✭
    bearbeitet September 2017
    Zu FIFA 18 werde ich mal so frei sein und mir aus traditionellen Gründen wieder die Rechte für diesen Thread sichern ;) :D

    Ich hoffe ihr wart dieses Jahr zufrieden mit eurem Ertrag, ich selbst war eher nachlässig und habe schon Weihnachten aufgehört, weswegen ich "wenig" Coins gemacht habe.

    Zum neuen Thread wird dann wieder ein neuer Startpost verfasst bzw eher ein überarbeiteter, da könnt ihr auch gerne wieder mitwirken und ggf etliches ergänzen :)

    Mein Schlusswort zu diesem Jahr, hoffen wir, dass das nächste ähnlich gut wird, wenn nicht sogar besser :)
  • KleinRaxx
    20530 posts ✭✭✭
    alykos schrieb: »

    Ich hoffe ihr wart dieses Jahr zufrieden mit eurem Ertrag,

    Nein :cry:
  • KleinRaxx schrieb: »
    alykos schrieb: »

    Ich hoffe ihr wart dieses Jahr zufrieden mit eurem Ertrag,

    Nein :cry:

    Ist klar :D

    Ich war mehr als zufrieden,besonders der Start in Fifa17 war sehr gut.
  • Bei mir geht die FUT 18 Web App bereits
  • icerased
    1441 posts ✭✭✭
    Keine extra IF suche bisher.
  • franzlm schrieb: »
    Bei mir geht die FUT 18 Web App bereits

    Bei mir auch, aber transfermarkt muss erst frei gespielt werden... :/
  • FORZA_FC schrieb: »
    franzlm schrieb: »
    Bei mir geht die FUT 18 Web App bereits

    Bei mir auch, aber transfermarkt muss erst frei gespielt werden... :/

    Hmm...bei mir ist der Transfermarkt gleich am Anfang schon offen gewesen. Musste nix freispielen.
  • KleinRaxx
    20530 posts ✭✭✭
    franzlm schrieb: »
    FORZA_FC schrieb: »
    franzlm schrieb: »
    Bei mir geht die FUT 18 Web App bereits

    Bei mir auch, aber transfermarkt muss erst frei gespielt werden... :/

    Hmm...bei mir ist der Transfermarkt gleich am Anfang schon offen gewesen. Musste nix freispielen.
    Ist random ob er frei ist oder nicht
  • Kann jmd den link zum FIFA 18 Thread Posten sobald es einen gibt? Danke
  • Yewa21
    1918 posts ✭✭✭
    Juninh081O schrieb: »
    Kann jmd den link zum FIFA 18 Thread Posten sobald es einen gibt? Danke

    https://fifaforums.easports.com/de/discussion/7858/spieler-ueberteuert-verkaufen-thread#latest
  • Dankeschön @Yewa21
  • Yewa21 schrieb: »
    Juninh081O schrieb: »
    Kann jmd den link zum FIFA 18 Thread Posten sobald es einen gibt? Danke

    https://fifaforums.easports.com/de/discussion/7858/spieler-ueberteuert-verkaufen-thread#latest

    Fehler: Nicht gefunden?
  • Ausloggen
    712 posts ✭✭✭
    bearbeitet September 2017
    ...
  • Der Fifa 18 ÜV-Thread gelöscht worden?
  • Sieht wohl so aus
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien