Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

User Fragen - User Antworten

Kommentare

  • @torresdexter Es gibt nicht nur eine Einstellung, wo du die Trigger einstellen kannst. Bin mir ziemlich sicher, dass du zwei verschiedene Dinge einstellen kannst, die beide was mit dem Widerstand der Trigger zu tun haben. Vll ist eine noch eingeschaltet.
  • KleinRaxx
    26466 posts ✭✭✭
    torresdexter schrieb: »
    warum kommt bei mir eigentlich immer dieser wiederstand wenn ich r2 drücke obwohl ich das ausgestellt habe? hat das noch jemand?

    ne, hab das aber auch direkt über der PS5 ausgemacht. Ist ein Feature was ich in SP Spiele vllt mal anmache aber in Onlinespielen ist das Feature schmutz
  • danke @Schnischna1992 und @KleinRaxx
    wo ist das zweite @Schnischna1992 ?
  • @torresdexter Muss ich morgen selber nachschauen.
  • KleinRaxx
    26466 posts ✭✭✭
    Kann mal bitte jemand schauen ob in der Handy App steht das dieses 50k Pack untauschbar ist?
    Bin mir eigentlich grad sicher daß das tradbar ist und nun hänge ich hier mit schlechten untauschbaren rum.
    btw lasst die Fingernvon den Pack.
    Bester ein 82 IF und danach kommt schon ein anderson talisca
  • VFL777
    393 posts ✭✭✭
    @torresdexter Es gibt nicht nur eine Einstellung, wo du die Trigger einstellen kannst. Bin mir ziemlich sicher, dass du zwei verschiedene Dinge einstellen kannst, die beide was mit dem Widerstand der Trigger zu tun haben. Vll ist eine noch eingeschaltet.

    Wie macht man die aus?
  • KaZuMa
    8189 posts ✭✭✭
    Wie kann ich meinen EA Account mit YouTube verknüpfen?
  • Geasy
    19738 posts ✭✭✭
    KleinRaxx schrieb: »
    Kann mal bitte jemand schauen ob in der Handy App steht das dieses 50k Pack untauschbar ist?
    Bin mir eigentlich grad sicher daß das tradbar ist und nun hänge ich hier mit schlechten untauschbaren rum.
    btw lasst die Fingernvon den Pack.
    Bester ein 82 IF und danach kommt schon ein anderson talisca

    Welches meinst?
  • El_Gigante
    777 posts ✭✭✭
    @KleinRaxx Bei dem 50k Pack aus dem Shop steht, dass es untauschbar ist, leider.
  • KleinRaxx
    26466 posts ✭✭✭
    Geasy schrieb: »
    KleinRaxx schrieb: »
    Kann mal bitte jemand schauen ob in der Handy App steht das dieses 50k Pack untauschbar ist?
    Bin mir eigentlich grad sicher daß das tradbar ist und nun hänge ich hier mit schlechten untauschbaren rum.
    btw lasst die Fingernvon den Pack.
    Bester ein 82 IF und danach kommt schon ein anderson talisca

    Welches meinst?

    Irgendso ein Promo Pack wo du Spieler aus garantiert Nationen bekommst und 10x WC Spielerwahlen.
    El_Gigante schrieb: »
    @KleinRaxx Bei dem 50k Pack aus dem Shop steht, dass es untauschbar ist, leider.

    Danke dir
  • Alex82
    896 posts ✭✭✭
    Hat jemand Tipps wie Aubameyang performt?
    Er bringt bei mir nicht mal im Ansatz die Werte auf den Platz, die auf der Karte stehen.
    Behäbig, keinen Antritt gar nichts.

  • Kann mir bitte einer sagen, warum hier die Chemie von papin auf null ist ? gfgoztn0yptp.png
  • martins9
    3017 posts ✭✭✭
    PlayerEnder schrieb: »
    Kann mir bitte einer sagen, warum hier die Chemie von papin auf null ist ? gfgoztn0yptp.png

    Anzeigefehler. Ingame an der Konsole hat er 3.
  • Geasy
    19738 posts ✭✭✭
    PlayerEnder schrieb: »
    Kann mir bitte einer sagen, warum hier die Chemie von papin auf null ist ? gfgoztn0yptp.png

    Anzeigefehler
  • Danke
  • Bleiben die Word Cup Heroes in den Packs oder wie ich vermute nur für
    diese WM und können sie irgendwann wieder in den Packs sein?
  • VFL777
    393 posts ✭✭✭
    Sorry für die Frage, wie kriege ich Spieler von Katar?😅
  • martins9
    3017 posts ✭✭✭
    Abseitsfalle schrieb: »
    Bleiben die Word Cup Heroes in den Packs oder wie ich vermute nur für
    diese WM und können sie irgendwann wieder in den Packs sein?

    Laut Ladebildschirm sind die aktuellen, wie die Path to Glory, bis Freitag in den Packs. Gibt aber auch andere Spekulationen.
  • Fenomeno
    522 posts ✭✭✭
    Freundschaftsspiele fühlen sich seit dem Patch bei mir sehr schwitzig an. Als guter fifa Spieler (14+ Siege) waren die Spiele dort meinst ziemlich entspannt. Seit dem Patch fühlt es sich an als würde ich meine letzten WL Spiele oder rivals spielen. Hat man hier iwie skill based matchmaking eingeführt? hab heute bei dem Silber Spieler 5 Spiele verloren und die gegner waren alle sehr hohes Niveau. Brauch in den Freundschaftsspielen nicht auch noch immer 50-50 Spiele.
  • Taz
    4450 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2022
    Fenomeno schrieb: »
    Freundschaftsspiele fühlen sich seit dem Patch bei mir sehr schwitzig an. Als guter fifa Spieler (14+ Siege) waren die Spiele dort meinst ziemlich entspannt. Seit dem Patch fühlt es sich an als würde ich meine letzten WL Spiele oder rivals spielen. Hat man hier iwie skill based matchmaking eingeführt? hab heute bei dem Silber Spieler 5 Spiele verloren und die gegner waren alle sehr hohes Niveau. Brauch in den Freundschaftsspielen nicht auch noch immer 50-50 Spiele.

    Mir geht es 100% genauso.
    Vorher in Freundschaftsspielen locker 80-90% Siegquote gehabt, jetzt ist jedes einzelne Spiel pures Geschwitze, gefühlt nur noch ausschließlich gegen Elite Spieler.
    Gewinne jetzt vllt noch 50% und die Spiele sind wirklich schlimmer als 90% der WL, da habe ich leichtere Gegner.

    PS: Bin mir nur nich ganz sicher ob es seit dem Patch so ist, oder ob es nicht schon ein, zwei Tage länger so läuft.
    Auf jeden Fall wurde was am Matchmaking geändert, das steht fest.
  • Fenomeno
    522 posts ✭✭✭
    Taz schrieb: »
    Fenomeno schrieb: »
    Freundschaftsspiele fühlen sich seit dem Patch bei mir sehr schwitzig an. Als guter fifa Spieler (14+ Siege) waren die Spiele dort meinst ziemlich entspannt. Seit dem Patch fühlt es sich an als würde ich meine letzten WL Spiele oder rivals spielen. Hat man hier iwie skill based matchmaking eingeführt? hab heute bei dem Silber Spieler 5 Spiele verloren und die gegner waren alle sehr hohes Niveau. Brauch in den Freundschaftsspielen nicht auch noch immer 50-50 Spiele.

    Mir geht es 100% genauso.
    Vorher in Freundschaftsspielen locker 80-90% Siegquote gehabt, jetzt ist jedes einzelne Spiel pures Geschwitze, gefühlt nur noch ausschließlich gegen Elite Spieler.
    Gewinne jetzt vllt noch 50% und die Spiele sind wirklich schlimmer als 90% der WL, da habe ich leichtere Gegner.

    PS: Bin mir nur nich ganz sicher ob es seit dem Patch so ist, oder ob es nicht schon ein, zwei Tage länger so läuft.
    Auf jeden Fall wurde was am Matchmaking geändert, das steht fest.

    So ein Mist. Hab gehofft ich hatte einfach "Pech" beim matchmaking. Wenn das so bleib versaut mir das Fifa so richtig. Ich hab einfach kein Lust auf reingeschwitze. Freundschaftspiele hab ich immer gern gemacht und auch Spieler erspielt, die ich eh nicht spiele. Auf weitere "Rivalspartien" hab ich keine lust mehr.
  • Pogi
    423 posts ✭✭✭
    Wurden die Laufarten mit dem Patch geändert?
  • WooDoo
    10985 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2022
    Post editiert von
  • Selecao
    163 posts ✭✭✭
    Fenomeno schrieb: »
    Taz schrieb: »
    Fenomeno schrieb: »
    Freundschaftsspiele fühlen sich seit dem Patch bei mir sehr schwitzig an. Als guter fifa Spieler (14+ Siege) waren die Spiele dort meinst ziemlich entspannt. Seit dem Patch fühlt es sich an als würde ich meine letzten WL Spiele oder rivals spielen. Hat man hier iwie skill based matchmaking eingeführt? hab heute bei dem Silber Spieler 5 Spiele verloren und die gegner waren alle sehr hohes Niveau. Brauch in den Freundschaftsspielen nicht auch noch immer 50-50 Spiele.

    Mir geht es 100% genauso.
    Vorher in Freundschaftsspielen locker 80-90% Siegquote gehabt, jetzt ist jedes einzelne Spiel pures Geschwitze, gefühlt nur noch ausschließlich gegen Elite Spieler.
    Gewinne jetzt vllt noch 50% und die Spiele sind wirklich schlimmer als 90% der WL, da habe ich leichtere Gegner.

    PS: Bin mir nur nich ganz sicher ob es seit dem Patch so ist, oder ob es nicht schon ein, zwei Tage länger so läuft.
    Auf jeden Fall wurde was am Matchmaking geändert, das steht fest.

    So ein Mist. Hab gehofft ich hatte einfach "Pech" beim matchmaking. Wenn das so bleib versaut mir das Fifa so richtig. Ich hab einfach kein Lust auf reingeschwitze. Freundschaftspiele hab ich immer gern gemacht und auch Spieler erspielt, die ich eh nicht spiele. Auf weitere "Rivalspartien" hab ich keine lust mehr.

    Aber wenn man ca. 50% der Spiele gewinnt ist das doch gutes Matchmaking.

    Was meint ihr denn wie sich die eure Gegner vorher gefühlt haben als ihr eine 90% Siegquote hattet. War für die ja dann noch schlimmer vom Matchmaking.
  • Taz
    4450 posts ✭✭✭
    Selecao schrieb: »
    Fenomeno schrieb: »
    Taz schrieb: »
    Fenomeno schrieb: »
    Freundschaftsspiele fühlen sich seit dem Patch bei mir sehr schwitzig an. Als guter fifa Spieler (14+ Siege) waren die Spiele dort meinst ziemlich entspannt. Seit dem Patch fühlt es sich an als würde ich meine letzten WL Spiele oder rivals spielen. Hat man hier iwie skill based matchmaking eingeführt? hab heute bei dem Silber Spieler 5 Spiele verloren und die gegner waren alle sehr hohes Niveau. Brauch in den Freundschaftsspielen nicht auch noch immer 50-50 Spiele.

    Mir geht es 100% genauso.
    Vorher in Freundschaftsspielen locker 80-90% Siegquote gehabt, jetzt ist jedes einzelne Spiel pures Geschwitze, gefühlt nur noch ausschließlich gegen Elite Spieler.
    Gewinne jetzt vllt noch 50% und die Spiele sind wirklich schlimmer als 90% der WL, da habe ich leichtere Gegner.

    PS: Bin mir nur nich ganz sicher ob es seit dem Patch so ist, oder ob es nicht schon ein, zwei Tage länger so läuft.
    Auf jeden Fall wurde was am Matchmaking geändert, das steht fest.

    So ein Mist. Hab gehofft ich hatte einfach "Pech" beim matchmaking. Wenn das so bleib versaut mir das Fifa so richtig. Ich hab einfach kein Lust auf reingeschwitze. Freundschaftspiele hab ich immer gern gemacht und auch Spieler erspielt, die ich eh nicht spiele. Auf weitere "Rivalspartien" hab ich keine lust mehr.

    Aber wenn man ca. 50% der Spiele gewinnt ist das doch gutes Matchmaking.

    Was meint ihr denn wie sich die eure Gegner vorher gefühlt haben als ihr eine 90% Siegquote hattet. War für die ja dann noch schlimmer vom Matchmaking.

    Finde ich nicht. Wo ist denn überhaupt der Benefit als guter Spieler, wenn es schlechtere Spieler genauso schwer bzw sogar einfacher haben als ich?

    Wir reden ja nicht von DR, wo skillbased Matchmaking angebracht ist.

    Und zuvor habe ich in den Friendlies auch sicher keine Division 8 Gegner bekommen.
    Da waren auch maximal 2 Divisions Unterschied vom Gefühl her, wenn überhaupt.
    Es ist nicht so, dass ich jedes Friendly hoch gewonnen hätte, das waren auch fast immer umkämpfte Spiele, nur konnte ich diese oft für mich entscheiden.

    Aktuell ist es allerdings so, dass ich brutalst reinschwitzen muss, um überhaupt auf 50% zu kommen, wenn ich so locker spielen würde wie zuvor wäre ich schnell Richtung 0% unterwegs bei den aktuellen Gegnern.

    Es hat evt auch ein bisschen mit der neuen Season und den Rückstufungen zu tun.
    Aber eigentlich müssten da ja alle gleichermaßen zurückgestuft worden sein, und aufgestiegen bin ich in der neuen Season noch nicht.

    Da fällt mir beim Schreiben gerade auf, dass auch DR extrem schwerer wurde.

    Als würde ich höher geranked werden als ich eigentlich gerade bin.

    Auf jeden Fall komisch.
    Dass DR aktuell viel schwerer ist, damit kann ich leben.
    Aber die Friendlies sollten schon weiträumiger matchen, damit man als guter Spieler auch was von hat gut zu sein.

  • Poti
    733 posts ✭✭✭
    Naja aus deiner Sicht haben es die schlechteren Spieler einfacher. Aber tatsächlich ist es nicht wirklich der Fall. Das Niveau ist halt ein anderes und jemand, dessen Niveau im Normalfall vielleicht für Division 5 reicht, der wird auf seinem Spielniveau auch schwitzige Spiele haben... Nur halt anders schwitzig, weil die Partien dann anders ablaufen. Aber wirklich durchrushen tut denke ich mal niemand. Als guter Gamer haste bei Champs etwas. Da gehört es meines erachtens auch hin.

    Bin auch kein krasser Spieler und werde es nie in die Elitedivision schaffen. Die Token gingen z.B. zwar wegen FGW einigermaßen flott, aber ich hab auch genug auf die Nase bekommen dort. Also mit easy durchrushen war da nix.
  • Selecao
    163 posts ✭✭✭
    Taz schrieb: »
    Selecao schrieb: »
    Fenomeno schrieb: »
    Taz schrieb: »
    Fenomeno schrieb: »
    Freundschaftsspiele fühlen sich seit dem Patch bei mir sehr schwitzig an. Als guter fifa Spieler (14+ Siege) waren die Spiele dort meinst ziemlich entspannt. Seit dem Patch fühlt es sich an als würde ich meine letzten WL Spiele oder rivals spielen. Hat man hier iwie skill based matchmaking eingeführt? hab heute bei dem Silber Spieler 5 Spiele verloren und die gegner waren alle sehr hohes Niveau. Brauch in den Freundschaftsspielen nicht auch noch immer 50-50 Spiele.

    Mir geht es 100% genauso.
    Vorher in Freundschaftsspielen locker 80-90% Siegquote gehabt, jetzt ist jedes einzelne Spiel pures Geschwitze, gefühlt nur noch ausschließlich gegen Elite Spieler.
    Gewinne jetzt vllt noch 50% und die Spiele sind wirklich schlimmer als 90% der WL, da habe ich leichtere Gegner.

    PS: Bin mir nur nich ganz sicher ob es seit dem Patch so ist, oder ob es nicht schon ein, zwei Tage länger so läuft.
    Auf jeden Fall wurde was am Matchmaking geändert, das steht fest.

    So ein Mist. Hab gehofft ich hatte einfach "Pech" beim matchmaking. Wenn das so bleib versaut mir das Fifa so richtig. Ich hab einfach kein Lust auf reingeschwitze. Freundschaftspiele hab ich immer gern gemacht und auch Spieler erspielt, die ich eh nicht spiele. Auf weitere "Rivalspartien" hab ich keine lust mehr.

    Aber wenn man ca. 50% der Spiele gewinnt ist das doch gutes Matchmaking.

    Was meint ihr denn wie sich die eure Gegner vorher gefühlt haben als ihr eine 90% Siegquote hattet. War für die ja dann noch schlimmer vom Matchmaking.

    Finde ich nicht. Wo ist denn überhaupt der Benefit als guter Spieler, wenn es schlechtere Spieler genauso schwer bzw sogar einfacher haben als ich?

    Wir reden ja nicht von DR, wo skillbased Matchmaking angebracht ist.

    Und zuvor habe ich in den Friendlies auch sicher keine Division 8 Gegner bekommen.
    Da waren auch maximal 2 Divisions Unterschied vom Gefühl her, wenn überhaupt.
    Es ist nicht so, dass ich jedes Friendly hoch gewonnen hätte, das waren auch fast immer umkämpfte Spiele, nur konnte ich diese oft für mich entscheiden.

    Aktuell ist es allerdings so, dass ich brutalst reinschwitzen muss, um überhaupt auf 50% zu kommen, wenn ich so locker spielen würde wie zuvor wäre ich schnell Richtung 0% unterwegs bei den aktuellen Gegnern.

    Es hat evt auch ein bisschen mit der neuen Season und den Rückstufungen zu tun.
    Aber eigentlich müssten da ja alle gleichermaßen zurückgestuft worden sein, und aufgestiegen bin ich in der neuen Season noch nicht.

    Da fällt mir beim Schreiben gerade auf, dass auch DR extrem schwerer wurde.

    Als würde ich höher geranked werden als ich eigentlich gerade bin.

    Auf jeden Fall komisch.
    Dass DR aktuell viel schwerer ist, damit kann ich leben.
    Aber die Friendlies sollten schon weiträumiger matchen, damit man als guter Spieler auch was von hat gut zu sein.

    Oke kann ich jetzt eigentlich doch nachvollziehen.

    Ich wurde auch in Div 2 zurückgestuft und habe es auch richtig schwer in friendlys. Das zeigt aber auch einfach dass es in der Elite Division noch viel zu krasse Skill Unterschiede gibt.

    Hole in der WL mit ein wenig reinschwitzen so 16 Siege und habe damit dann auch in der höchsten Liga nichts verloren. Dass man nicht absteigen kann ist mmn das größte Problem.
  • Taz
    4450 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2022
    Poti schrieb: »
    Naja aus deiner Sicht haben es die schlechteren Spieler einfacher. Aber tatsächlich ist es nicht wirklich der Fall. Das Niveau ist halt ein anderes und jemand, dessen Niveau im Normalfall vielleicht für Division 5 reicht, der wird auf seinem Spielniveau auch schwitzige Spiele haben... Nur halt anders schwitzig, weil die Partien dann anders ablaufen. Aber wirklich durchrushen tut denke ich mal niemand. Als guter Gamer haste bei Champs etwas. Da gehört es meines erachtens auch hin.

    Bin auch kein krasser Spieler und werde es nie in die Elitedivision schaffen. Die Token gingen z.B. zwar wegen FGW einigermaßen flott, aber ich hab auch genug auf die Nase bekommen dort. Also mit easy durchrushen war da nix.

    Es wird natürlich nie perfekt möglich sein, dass es alle gleich schwer haben.
    Aber selbst wenn dies theoretisch möglich wäre, fänd ich das nicht unbedingt gerecht und erstrebenswert.
    Ich finde als besserer Spieler sollte man tendenziell weniger Friendlies brauchen um die Aufgaben zu erfüllen, entsprechend sollte auch das Matchmaking sein.

    In DR und in der WL wird es über die Rewards reguliert.
    Aber in den Friendlies, wo alle die gleichen Belohnungen am Ende bekommen, wäre der Hebel die Anzahl der gebrauchten Partien, um es "fair" zu bemessen.


    Aber ja natürlich spreche ich auch viel aus meiner Sicht.
    Ein Spieler aus einer tieferen Division wird es sicherlich anders sehen.
    Schwere Kiste das gut zu managen.
  • Poti
    733 posts ✭✭✭
    Kann die Sichtweise absolut nachvollziehen. Ist halt alles irgendwo schwitzig geworden.

    Mich stört es halt, dass sonst in der "Nahrungskette" die Leute ganz unten quasi verhungern würden. Wir wollen halt alle auch Spaß am Spiel haben und wenn jetzt jemand tatsächlich nur auf die Mütze bekommt, weil man es einfach nicht besser kann, dann find ich das selber nicht schön.

    Manchmal spielt man Online gegen wirklich schwache Spieler. Da frage ich mich dann, wie derjenige die Aufgaben eigentlich lösen will. In Relation gibt es zumindest deutlich mehr gute oder solide Gamer als Leute, die das Game nicht so gut können.

    Sehe das aber wie du. Man kann es nicht allen Recht machen. Ist auch relativ schwierig.
  • nicocino
    10740 posts ✭✭✭
    Poti schrieb: »
    Kann die Sichtweise absolut nachvollziehen. Ist halt alles irgendwo schwitzig geworden.

    Mich stört es halt, dass sonst in der "Nahrungskette" die Leute ganz unten quasi verhungern würden. Wir wollen halt alle auch Spaß am Spiel haben und wenn jetzt jemand tatsächlich nur auf die Mütze bekommt, weil man es einfach nicht besser kann, dann find ich das selber nicht schön.

    Manchmal spielt man Online gegen wirklich schwache Spieler. Da frage ich mich dann, wie derjenige die Aufgaben eigentlich lösen will. In Relation gibt es zumindest deutlich mehr gute oder solide Gamer als Leute, die das Game nicht so gut können.

    Sehe das aber wie du. Man kann es nicht allen Recht machen. Ist auch relativ schwierig.

    So gehts mir, wenn ich alle paar Wochen mal Lust auf einen Online-Shooter habe. Dann bin ich praktisch auch chancenlos, was aber auch völlig normal ist, weil ich das eben kaum spiele.

    Wer viel spielt, wird in der Regel auch schnell besser und wer diesen Aufwand nicht gehen möchte, darf sich dann im Gegenzug auch nicht beschweren. Grade der Golden Goal-Modus ist für solche Typen doch optimal, denn auch als schwächerer Spieler kann man mal 1:0 in Führung gehen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.