Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Spieler nicht auf der Stammposition

Ich spiele sehr gerne Be a Pro Karrieren und versuche da die Karrien meiner Helden aus der Jugend nachzuspielen.
Nur wenn ich länger als 2 Saisons bei einem Verein bleibe, fängt der KI Manager Spieler auf Positionen auf zu stellen wo Sie definitiv nichts verloren haben und gleichzeitig noch Alternativen im Kader vorhanden wären für eben diese Position.
Auffällig dabei ist, das vorallem Aussen & Innenverteidiger vertauscht aufgestellt werden oder Stürmer als linker Mittelfeldspieler eingesetzt werden.

Zb bei Ajax wird Mazraoui als IV aufgeboten und Kumbulla als RV. Beide haben dafür ein fettes Minus in der Bewertung weil Sie nicht auf der Position spielen. Und Kumbulla ist auf aussen nicht zu gebrauchen weil Er so langsam ist wie meine Oma und Mazraoui kann man als IV vergessen, weil der kein Stellungsspiel hat und jedesmal 2km vom Gegner weg steht, am besten noch so das Er 15 Meter hinter der restlichen Abwehrreihe steht und damit konstant jedes Abseits aufhebt.

Bei ManU wurde dann mein Spieler von LM zum ZOM transferiert und Fernandes dafür als Stürmer aufgestellt und Harry Kane dafür als LM aufgeboten.

Das passiert immer nach der 2 Saison... Die erste Saison läuft soweit normal.

Offensiv ist es noch nicht so tragisch, das die Spieler nicht auf der Richtigen Position sind, aber gerade defensiv tut es schon weh, wenn man immer solchen Eiertoren nachrennen muss, aber man nicht wirklich Angreifen kann, weil man weiss jeder Ballverlust wird fast Automatisch zu einem weiteren Gegentor führen.

Hat das sonst noch jemand?
Oder irgendeine Lösung dafür?

Spiele auf der PS4 auf Legende

Kommentare

  • Ja, kenne das Problem auch. Bin bisher noch nie zu einer 2ten Saison in einer Spielerkarriere gekommen, aber wenn es da erst richtig los geht mit dem Durcheinander dann sind das ja super Aussichten. Habe bemerkt, dass das Problem teamabhängig auftritt. Bei manchen ist von Tag 1 schon ein Durcheinander, bei anderen Teams spielen die Spieler ausschliesslich in der richtigen Position. Hast du die Startformation von Beginn an geändert ? Ich lasse da immer die Finger davon, vielleicht entsteht so der Bug.
  • Nein ich lass alles immer auf dem EA Stand. Eben um keine Bugs auszulösen... 😅
    Ich spiele auch jedes Verdammte Spiel um nichts zu Simulieren zu müssen, was wieder irgendetwas triggern könnte...

    Hat eventuell einen Zusammenhang mit dem neuen feature das Spieler neue Positionen lernen können? Und das die KI denkt Gewisse Attribute erfüllen die Position besser als der aktuelle Spieler auf der Position...
  • Ich habe das Problem ebenfalls. Mein Pro ist ST, allerdings setzt mich mein Trainer im 4-1-2-1-2 System immer ZOM ein. Ausserdem rückt mein Spieler in der defensive dann automatisch nach rechtsaussen. Ich habe eigentlich extra ein Team ausgesucht, welches mit zwei Stürmern spielte, weil ich mir da mehr Einsatzchancen erhoffte.

    Irritierend ist es besonders, weil ein Spieler, der eigentlich ZOM wäre, im Sturm spielt, während ich als Stürmer ZOM spiele. Ägerlich ist das vor allem, weil die (sehr hohen) Anforderungen meines Trainers eindeutig an einen Stürmer gerichtet sind. Es ist schwer, viele Torschüsse, Tore und Assists zu erzielen, wenn der Spieler bei gegnerischem Ballbesitz immer auf Rechtsaussen ausweicht und ich bei Ballgewinn erst einmal den ganzen Weg zurück vors Tor sprinten muss.

    Und ja, was bei "mir" in der Abwehr rumläuft, ist auch wild. Teilweise spielen wir mit vier Aussenverteidigern in der Kette.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.