Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Die FIFA Weltmeisterschaft 2022™ steht vor der Tür. Erfahre alle Informationen in den FIFA 23 Pitch Notes HIER

Kann man nicht normal spielen???

Sandthijs
39 posts ✭✭✭
Also neben den Id.... die ständig abbrechen,
nerven mich diese Vögel die meinen Sie währen im Zirkus! :#

Kann man nicht normal spielen?
Was ich mich auch frage was bringt das EA so eine ⚽ einzubauen?
Diese behinderten Tricks nerven, wer im wahren Leben spielt so behindert?
Man sollte maximal 3 Tricks pro Spiel machen können, sowas nervt einfach nur.
Das macht das ganze Spiel Erlebnis völlig kaputt und entzieht einem den Spaß.

Da rennt ein Idiot über den halben Platz und hält den Ball hoch.. was soll das?
Glaub die Hälfte der Fifa Spieler haben nie im Realen Leben Fussball gespielt,
wahrscheinlich noch nicht mal ein Spiel angeschaut so wie Sie spielen...

Jedenfalls macht so Fussball kein Spaß!

Kommentare

  • Skillen ist doch schon lange nicht mehr Meta, hättest mal FUT 12 oder so spielen müssen, da hatte jeder 5* 5* im Team und war permanent am skillen. Skills macht man eigentlich nur noch im richtigen Moment mit dem richtigen Spieler, sonst eher kontraproduktiv
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Ist aber wirklich fies dieses Jahr mit die Trickserrei. Kombination findet im Grunde nur kurz vorm 16er Statt wenn se mit 2 Mann auf n Keeper zulaufen und sich die Kugel 16 mal hin und her passen bis dann geschossen wird.
  • enricolegreat
    1652 posts ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2020
    Ich find aber tatsächlich, dass man das Ball hochhalten mit demselben Spieler begrenzen sollte. Mir fällt spontan auch nur Ronaldinho ein der das in einem Spiel mal 3, maximal 4x am Stück gemacht hat um Spieler aussteigen zu lassen.

    Ist aufgrund der schlechten Programmierung einfach fast unmöglich zu verteidigen.
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Die Dribblings sind oder werden viel zu schnell ausgeführt. Unrealistischer geht's nicht mehr. Bei PES ist das deutlich besser geregelt.
  • Weed888
    173 posts ✭✭✭
    Stimmt ist es. Fifa entfernt sich immer mehr vom realen Fussball und erzielt jedes Jahr Rekorderlöse. Finde den Fehler. Online ist speziell Fut dieses Jahr lächerlich. Kaum spielbar. Jedes Spiel wirkt so als wollte der Gegner einen neuen Rekord in den Skillgames machen....
  • ThorXC60
    6565 posts ✭✭✭
    Weed888 schrieb: »
    Stimmt ist es. Fifa entfernt sich immer mehr vom realen Fussball und erzielt jedes Jahr Rekorderlöse. Finde den Fehler. Online ist speziell Fut dieses Jahr lächerlich. Kaum spielbar. Jedes Spiel wirkt so als wollte der Gegner einen neuen Rekord in den Skillgames machen....

    Wo soll da ein Fehler sein? Wenn es jedes Jahr Re kordumsätze gibt scheint es der Mehrheit ja zu gefallen.
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Ich nenne es eher Sucht. Die negativen Äußerungen sagen denke ich mal genug über das nicht so gute Spiel aus.

    Hauptproblem für Konamis PES ist auch eigentlich nicht der Lizenkram sondern die fehlende Lust sich mit dem Gameplay und die Eingaben zu beschäftigen.

    Ich habe PES auch Jahrelang gemieden dann hat mich PES 6 am PC gepackt gehabt was ich 4 Jahre lang gesuchtet habe und die nachfolgenden Teile schlecht waren und mit PES 2017 ging dann wieder weiter für mich und mit jedem Nachfolgender bis heute kam immer Verbesserung dazu. Das aktuelle Update hat ein klein wenig noch was am Gameplay verändert was aber gut so ist.

    Seitdem ich die Steuerung drauf habe liebe ich dieses Spiel weils einfach echter Fussball ist oder sich zumindest eher so spielen lässt.

    Trotzdem spiele ich aber auch gerne FIFA was bis jetzt eigentlich ok ist. Warten wir aber mal die kommende Woche ab.
  • Kasimir83
    285 posts ✭✭✭
    ThorXC60 schrieb: »
    Weed888 schrieb: »
    Stimmt ist es. Fifa entfernt sich immer mehr vom realen Fussball und erzielt jedes Jahr Rekorderlöse. Finde den Fehler. Online ist speziell Fut dieses Jahr lächerlich. Kaum spielbar. Jedes Spiel wirkt so als wollte der Gegner einen neuen Rekord in den Skillgames machen....

    Wo soll da ein Fehler sein? Wenn es jedes Jahr Re kordumsätze gibt scheint es der Mehrheit ja zu gefallen.

    Das es offenbar zu viele Deppen gibt, die lieber die Skillgames anschauen anstatt ein vernünftiges Fußballspiel haben zu wollen. Ich hätte gerne viel mehr Realismus, aber leider verkommt das Spiel zu Hacke Spitze 123. Kein Angriff findet statt ohne dass 3-4 Slills eingesetzt werden. Das ist einfach lachhaft. Ebenso bescheuert reagiert die Defensive. Der Gegner rennt mit 4 und mehr Mann vor, aber nur 1 Spieler lässt sich so spielen, wie es sein sollte und der Rest ist ein aufgescheuchter Hühnerhaufen der vorm Bösen Wolf ( Ball ) wegrennt.
  • AslanGS
    5312 posts ✭✭✭
    Fifa mit einem Bild erklärt


    39668186hz.jpeg
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    🤣🤣
  • T009
    178 posts ✭✭✭
    enricolegreat schrieb: »
    Ich find aber tatsächlich, dass man das Ball hochhalten mit demselben Spieler begrenzen sollte. Mir fällt spontan auch nur Ronaldinho ein der das in einem Spiel mal 3, maximal 4x am Stück gemacht hat um Spieler aussteigen zu lassen.

    Ist aufgrund der schlechten Programmierung einfach fast unmöglich zu verteidigen.

    Ich habe vorhin beim Fußball schauen nebenbei bissl auf twitch mal die wl von moauba angeschaut. Da hat ein Gegner nach dem Anstoß den Ball hochgenommen und bis zum Tor jongliert/hochgehalten und direkt ein Tor gemacht, von moauba sind sämtliche Verteidiger vorbeigestürzt, er konnte es nicht verteidigen, beim nächsten Mal wieder, nur da hat sein Keeper gehalten. Dann hat er wohl gemerkt das da was faul ist und es selbst probiert. Glaube hinter einander hat moauba dann 2 oder 3 Tore so geschossen. Vor allem immer direkt nach einem Anstoß, sein Gegner konnte es nicht verteidigen und er auch nicht, und das von nem ex Weltmeister. Anscheinend ist das ein größerer Bug. Nächste Woche machen das wahrscheinlich 80 Prozent weil es irgendein Youtuber postet...
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Das ganze online Spiel basiert doch nur darauf das BUGS ausgenutzt werden.

    Ist doch aktuell mit den Schüssen aufs lange Eck permanent zu sehen.

    Die meisten Spieler wollen doch gar nicht kombinieren im Verbund. Entweder wildes Stick rühren oder durch rennen und aufs lange Eck vollspann und Tor.

    Wenn man dann den selben Style an Tag legt und das Spiel dreht gehen se raus diese armen Kreaturen aber genau das ist was FIFA online mittlerweile so schlecht macht. Die Gamer sind schlicht krank oder aber hohl . Was spricht denn dagegen gemütlich schönen virtuellen Fussball zu spielen?

    Ist doch krank die Fehler dieses Games permanent auszunutzen nur um am Ende das eine Tor mehr gemacht zu haben
  • Habe gerade in Rivals genau so ein Tor bekommen. Ödegaard läuft vom Mittelkreis mit 6 Jonglierbewegungen in meinen 16er und knallt das Ding rein. Es ⚽ so ab EA!
  • T009
    178 posts ✭✭✭
    enricolegreat schrieb: »
    Habe gerade in Rivals genau so ein Tor bekommen. Ödegaard läuft vom Mittelkreis mit 6 Jonglierbewegungen in meinen 16er und knallt das Ding rein. Es ¯\_(ツ)_/¯ so ab EA!

    Der altbekannte anstoßbug und das verschärft das ganze nochmal. Da es den Anstoßbug schon ewig gibt, glaube ich, dass es nicht gefixt wird. Es sah auf alle Fälle in dem stream vorhin so schwer zu verteidigen aus. Moauba hat probiert den umzugrätschen, keine Chance hat ihn nicht getroffen, gullit und maldini an havertz vorbei gestolpert (glaube es waren diese spieler). Das wird noch ein toller Spaß.
  • Bei mir wars nicht nach dem Anstoss aber sonst genau das gleiche. Er hats dann immer wieder probiert, einmal hab ich ihn umgegrätscht, direkt Rot...
  • T009
    178 posts ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 2020
    Also es war doch gabriel jesus bei ihm. Habe nochmal gesucht.
    Hier das Video von besagtem Spiel, ab ca. Minute 31:00 bis Minute 37:00, ist die erste Halbzeit von seinem Spiel. Die Reaktion nach dem 1 zu 1 oder 3 zu 6 sagt alles ^^

    https://m.twitch.tv/videos/773248300

    (Hoffe es klappt mit dem video)
  • Die haben doch einfach nur Fifa 20 ein wenig aufgehübscht, die Spielerwerte angepasst, zwei, drei neue Dinge dazu gepackt und das ganze auf den Markt geworfen.
  • fruhnek
    4318 posts ✭✭✭
    Chris2Gangsta schrieb: »
    Die haben doch einfach nur Fifa 20 ein wenig aufgehübscht, die Spielerwerte angepasst, zwei, drei neue Dinge dazu gepackt und das ganze auf den Markt geworfen.

    Ich finde das gameplay komplett anders.
  • fruhnek schrieb: »
    Chris2Gangsta schrieb: »
    Die haben doch einfach nur Fifa 20 ein wenig aufgehübscht, die Spielerwerte angepasst, zwei, drei neue Dinge dazu gepackt und das ganze auf den Markt geworfen.

    Ich finde das gameplay komplett anders.

    Bis auf die Verteidigung finde ich es nicht. Pace ist mal wieder das wichtigste und Leute die skillen können, tun es bis zum geht nicht mehr.

    Genau so ist es in Fifa 20
  • Pogigee
    731 posts ✭✭✭
    Anstoß glitch ist so real
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Unspielbar wird es online im Grunde nur weil jeder Ochse die lange Ecke anvisiert.

    Passt man sich dieser Art Tore zu schießen an haben wir eben das Fifa das wir haben nämlich Ergebnisse von 8:6 / 4:5/ 7:6 usw ich denke mal die meisten hier kennen dat ja so.

    Die Frage ist halt nur wer schafft es eben am Ende dieses eine mal mehr diesen Winkel zu erzielen?

    Absolut lächerlich wie man sowas online anbieten kann.

    EA kann da am Ende noch froh über Corona sein denn wenn mit diesem Titel der eSport Meister ausgespielt werden müsste würden aber so einige der Pros durchdrehen.

    Ist mir aber ein Rätsel wie man von alten FIFA KI s so weit weg driften konnte über die Jahre.

    Wobei das Wort KI für die TWs eigentlich lauten müsste KD, wie künstliche Dummheit halt.

    Da wird sich mit kommenden Patches nicht ändern und auch in weiteren Fifa Ablegern wird nichts Positives zu erwarten sein.

  • Chk1307
    182 posts ✭✭✭
    Ich hab schon nach 2 Wochen kein Bock mehr auf das Game und mir gerade PES21 geholt.
    Hier wurde nur an ein paar Schrauben gedreht und auf den Markt geworfen, wenn ich sehe wie die Bronze Spieler auf Legende sich ein zurecht dribbeln, bekomme ich die Wut.

    Ein Spiel soll Spaß machen und mich nicht zur Eskalation bringen.

    Mülltonne auf, Fifa 21 rein! B)

  • Meyersen
    2504 posts ✭✭✭
    Eieieieeiiii, ein paar Dinge kann ich komplett nachvollziehen, aber andere dagegen überhaupt nicht. Ich habe in 58 Spielen in der WL nur einmal mehr als 4 Tore kassiert, ansonsten eher 0-2. Und ich bunkere 0. Das kann ich nicht mal :-)))))), selbst als ich es mal versucht habe, ist nicht mein Ding.

    Man muss in diesem Fifa endlich mal verteidigen können und das mache ich schon immer selbst. Das kommt den Spielern die Verteidigen könne auch zu gute aktuell. Aber das war am Anfang von Fifa 20 auch so..... dann kam der Patch und der alte Rotz war wieder da........

    Danach wird jetzt wieder von allen Seiten geschrien..... wenn es aber kommt, wird das Suchen und Finden von noch härterem abusing kommen und alle weinen noch mehr.

    #markmywords

    @Chk1307 das mit den Bronze-Skillern kann ich nachvollziehen, stört mich aber persönlich nicht, ich sehe es als Vorrbereitung auf die WL. Schon letztes Jahr konnte man auf Legende und Ultimativ in den SQB sehen, wie man erfolgreich abusen kann...... dass ist dieses Jahr ebenso…....


    Zum Glück ist ja niemand gezwungen das Spiel zu spielen. Ich komme aber auch schlecht von los :-))))))

  • Phillyside
    1719 posts ✭✭✭
    Meyersen schrieb: »
    Eieieieeiiii, ein paar Dinge kann ich komplett nachvollziehen, aber andere dagegen überhaupt nicht. Ich habe in 58 Spielen in der WL nur einmal mehr als 4 Tore kassiert, ansonsten eher 0-2. Und ich bunkere 0. Das kann ich nicht mal :-)))))), selbst als ich es mal versucht habe, ist nicht mein Ding.

    Man muss in diesem Fifa endlich mal verteidigen können und das mache ich schon immer selbst. Das kommt den Spielern die Verteidigen könne auch zu gute aktuell. Aber das war am Anfang von Fifa 20 auch so..... dann kam der Patch und der alte Rotz war wieder da........

    Danach wird jetzt wieder von allen Seiten geschrien..... wenn es aber kommt, wird das Suchen und Finden von noch härterem abusing kommen und alle weinen noch mehr.


    #markmywords

    @Chk1307 das mit den Bronze-Skillern kann ich nachvollziehen, stört mich aber persönlich nicht, ich sehe es als Vorrbereitung auf die WL. Schon letztes Jahr konnte man auf Legende und Ultimativ in den SQB sehen, wie man erfolgreich abusen kann...... dass ist dieses Jahr ebenso…....


    Zum Glück ist ja niemand gezwungen das Spiel zu spielen. Ich komme aber auch schlecht von los :-))))))

    +1
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.