Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Feedback Karrieremodus

2»

Kommentare

  • Ich muss sagen die Neuerungen rund um den Karrieremodus gefallen mir ja ganz gut Training Transfers etc aber was das Gameplay angeht find ich es einfach nur unspielbar. Ich spiele gerne mit schwächeren Mannschaften und geringem Buget.

    Vorab ich spiel auf Legend und das seit es diesen Schwierigkeitsgrad gib vor Äonen war ja mal Weltklasse das höchste.

    Aktuell spiel ich mit AS Saint Etienne, nach dem Transferfenster hab ich ne Truppe mit durchschnitt 74 ich erwarte auch gar nicht das man da alles gewinnt.

    Aber nach 8 Spielen ist mir jeglicher Spaß vergangen in den 8 Spielen habe ich 25 Schüsse auf mein Tor bekommen und hab 19 Gegentore, bei einem Sieg fünf Unentschieden und zwei Niederlagen.

    Das kann ja wirklich nicht das sein was man bei EA unter Fußball versteht. Grundsätzlich ist jede erste Chance vom Gegner ein Tor und wenn mal lange keines fällt und ich selbst zur 60ten Spielminute in Führung Bekommen hat die KI einfach so lange den Ball und dribbelt auf den Außen rum bis er das Tor macht egal was ich mache.

    Gefühlt ist der Unterschied zwischen Weltklasse zu Legend einfach der das man dem Gegner den Ball einfach nicht mehr abnehmen kann und jeder Schuss drin ist. Auf Weltklasse gewinn ich aber egal mit welcher Misttruppe 9 von 10 spielen.

    Und es versteh sich von selbst das es keinen unterschied macht wie gut die Gegnerische Mannschaft ist oder gar der Spieler die Spieler vom Aufsteiger dribbeln wie Ronaldinho zu seinen besten Zeiten wenn halt jetzt die KI ein Tor machen will.
  • stc
    602 posts ✭✭✭
    ich spiele auch auf legende. bin jetzt mit meinem drittligateam im 4. jahr und im 1. jahr Bundesliga. bei mir fallen extrem viele tore. mein topstürmer erzielt immer über 50 tore pro Saison und ich beende die Saison immer mit 130 zu 90 toren. 5:5, oder 5:3 sind standardergebnisse. ja und wie der Gegner tore schiesst… das ist halt einfach albern zum teil, das hat auch nix mit Fußball zu tun.
  • DER09ER
    603 posts ✭✭✭
    Karriere ist total verbuggt was die Stufen der Schwierigkeit angeht.

    Wir haben uns im Operation Sports Forum schon n Wolf getestet aber es kommt nichts gescheites bei rum.

    PES ist da auf TOPSPIELER Level schon viel ausbalancierter.
  • Coco
    5 posts ✭✭✭
    Ich spiele seit einem Jahr für den selben Verein dann ist die Saison beendet. Dann beginnt eine neue Saison und schon steht da das der Verein meinen Spieler als NEUEN Spieler presentieren obwohl ich schon seit über einem Jahr für diesen Verein spiele! Das finde ich sehr merkwürdig und es wäre schon wenn das behoben werden könnte
  • Coco
    5 posts ✭✭✭
    Es wäre auch sehr hilfreich wenn der 4. Offizelle die Tafel nicht falschherum halten würde denn das sieht schon etwas blöd aus wenn man weder die Auswechselungen noch die Nachspielzeit erkennen kann. Lobenswert wäre auch wenn der Schiri sofort ein Faul pfeift und die gelbe Karte zeigt. Da lässt man er gefühlte Stunden weiterspielen und bekommt dann irgendwann mal eine gelbe Karte und man weiß gar nicht mehr wofür.
  • Pizzaofen
    3 posts ✭✭✭
    Ich würde es auch klasse finden, wenn man Wechselwünsche zu bestimmten Vereinen berücksichtigen könnte. Vielleicht könnte auch mal so zu einem Verein wechseln der nicht nur Real Madrid oder Manchester City heißt, Ich weiß, es gibt auch noch andere Vereine, aber ich kann doch nie mehr zu meinem Startverein zurückwechseln weil der mir nie ein Angebot machen würde. Das finde ich schade, speziell zum Ende der Karriere hin
  • ThorXC60
    6593 posts ✭✭✭
    Coco schrieb: »
    Es wäre auch sehr hilfreich wenn der 4. Offizelle die Tafel nicht falschherum halten würde denn das sieht schon etwas blöd aus wenn man weder die Auswechselungen noch die Nachspielzeit erkennen kann. Lobenswert wäre auch wenn der Schiri sofort ein Faul pfeift und die gelbe Karte zeigt. Da lässt man er gefühlte Stunden weiterspielen und bekommt dann irgendwann mal eine gelbe Karte und man weiß gar nicht mehr wofür.

    Na ja, der Schiri lässt einen Vorteil weiterlaufen und bei der nächsten Spielunterbrechung gibt es dann die gelbe Karte. Das ist doch völlig regelkonform und sinnvoll.
  • Hallo zusammen, eine Frage: steht denn neue Spieler nach einem Kaderupdate nur für eine neue Karriere zur Verfügung? Oder mache ich etwas falsch? Ich sehe einen bestimmten Spieler nämlich nur wenn ich eine neue Karriere beginne .. dass ist doch etwas seltsam? Auch sehe ich auf der PS5 nicht die Emoticons der Moral .. wem geht es auch so?
    Grüße Dille
  • Cayit
    58 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2021
    Hatte eine phase wo ich also mein team nix auf die reihe bekam...Also sehr schlechte ergebnisse, abwehr total von der rolle viele gegentore und sehr viele niederlagen, egal gute oder schlechte manschaften.
    Aber jetzt auf einmal mit der gleichen mannschaft 9 siege in folge und wie, alles sehr einfach!!!
    So machts aber kein spass kein realismus...
  • ThorXC60
    6593 posts ✭✭✭
    Cayit schrieb: »
    Hatte eine phase wo ich also mein team nix auf die reihe bekam...Also sehr schlechte ergebnisse, abwehr total von der rolle viele gegentore und sehr viele niederlagen, egal gute oder schlechte manschaften.
    Aber jetzt auf einmal mit der gleichen mannschaft 9 siege in folge und wie, alles sehr einfach!!!
    So machts aber kein spass kein realismus...

    Beispiel: Mainz 05 Saison 2020/2021:

    Hinrunde: 17 Spiele, 1 Sieg, 4 Unentschieden, 12 Niederlagen
    Rückrunde: 11 Spiele, 6 Siege, 3 Unentschieden, 2 Niederlagen

    Da ist der Realismus.
  • Cayit
    58 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2021
    Es geht ja nicht ums gewinnen oder verlieren, ich meinte die art und weise wie es zustande kam.
    Klar kann man nicht immer gewinnen/verlieren, mein manko war dass die manschaft ''nicht mehr kontrolierbar'' war...
  • Hai,

    ich kann als Newbie leider kein Thread eröffnen deswegen frag ich hier einfach mal.
    Ich spiele Fifa21 auf der PS5 und probiere gerade mal den Spielerkarrieremodus aus und habe ein Problem.

    Bei den Ligazielen oder Persönlichenzielen, hab ich die zwei Aufgaben:
    "Halte bei Ligaspielen eine durchschn. Spielerbewertung von mind. 6,0."
    "Erreiche eine Torquote von mind. 10%."

    Ich kann in jedem Spiel eine Bewerung von 10 einfahren und der durchschn. bleibt immer bei 4,00 und kann so viele Tore schiessen wie ich will meine Torquote bleibt immer bei 0%.

    Hat noch jemand das Problem? Versteh ich vielleicht irgendwas nicht? Oder is das ein Bug?

    Danke
  • Hallo zusammen,

    ich spiele seit Jahren nur im Offline-Karrieremodus auf Schwierigkeitsgrad Ultimativ bzw. früher Weltklasse oder Legende. Weil für meine Begriffe das Spiel vor allem bezüglich der Geschwindigkeit (also Schnelligkeit der Spieler, Passgeschwindigkeit, Schussgeschwindigkeit, Dribblinggeschwindigkeit usw.) bei den Standarteinstellungen absolut nichts mit realem Fußball zu tun hat (schon immer) setze ich grundsätzlich die Spielgeschwindigkeit auf langsam. Zudem spiele ich auch etwas an den einzelnen Reglern herum, die sich auf die Geschwindigkeit des Spiels insgesamt auswirken (Sprintgeschwindigkeit, Antritt, Passgeschwindigkeit usw.).

    Wenn ich das Spiel erstmals starte setze ich die Regler zunächst alle auf die Standartwerte (vor Spielbeginn im Hauptmenü). Sofort nach dem Anstoß passe ich dann die Regler so an, dass es sich für mich "richtig" anfühlt. Die Werte sind für mich und die KI identisch festgelegt. Jetzt ist es so, dass ich fast immer den Gegner dominiere und dementsprechend viel Ballbesitz habe und viele Tore mache, sodass es durchaus oft (fast immer) vorkommt, dass ich bereits zur Halbzeit mit 3 oder mehr Toren in Führung liege. Ziemlich genau mit Beginn der 63. Spielminute "ruckelt" das Spiel dann kurz und die Geschwindigkeit erhöht sich merklich. Das geht dann etwa im 10-Minuten-Takt so weiter bis das Spiel zu Ende ist. Wenn ich dann das zweite Spiel mache, geht es Geschwindigkeitsmäßig in etwa so weiter, wie das vorherige Spiel geendet hat. Ab der 63. Minute dann wieder das gleiche Prozedere wie im Spiel davor. Ich kann zwar die Regler immer weiter herunter setzen, aber irgendwann scheint das keine Bedeutung mehr zu haben. Das war auch bei den Vorgängern schon so oder so ähnlich. Aber bei Fifa 21 ist es der Wahnsinn. Ich habe mittlerweile selbst schon Spiele bestritten, in denen ich die Sprintgeschwindigkeit auf 0(!!!!) gesetzt habe und die Spieler gingen trotzdem ab wie Schmid´s Katze. Völlig unrealistisch schnell. Die Bewegungen sehen, ganz nebenbei bemerkt, auch nicht immer so richtig gesund aus....

    Seit kurzem ist es so (bin in meiner Karriere mittlerweile in der 4 Saison und hab Spieler mit Stärken zwischen 80 und 90 in der Startelf), dass das Spiel bereits im ersten Spiel nach dem Start der Konsole so schnell wird, dass es erstens keinen Spaß macht, zweitens völlig unrealistisch wirkt und drittens praktisch unspielbar wird. Zum Teil kommen die "Geschwindigkeitsruckler" jetzt schon in der ersten Halbzeit, sodass ich u.a. die Sprintwerte schon dort auf 0 setzen muss....

    Kann mir jemand sagen, woran das liegt? Darf ich kein realistisches Spielerlebnis haben, selbst wenn ich jedes Spiel gewinne? Wieso fummelt die "das Spiel" an den Einstellungen rum? Kann man das abstellen?

    Sollte jemand ne Lösung für das Problem haben, bitte ich ihn, sie mir mitzuteilen. Ansonsten denk ich, dass ich nach jahrelangem Fifazocken wieder auf PES umsteigen muss :(

    Bleibt geschmeidig und vielen Dank im Voraus.
  • mj2684
    4 posts ✭✭✭
    Seid gegrüßt!
    Als treuer "FIFA Offline Karrieremodus Spieler" möchte ich auch mal wieder meinen Senf dazu abgeben :)
    Mein Problem der letzten Jahre ist, dass man als Manager eines Vereins nicht wirklich selbst viel gestalten kann bzw. auch seine eigene Karriere etwas vorgegeben ist. Wie ich darauf komme? Ganz einfach. Wenn man bei einem Verein erfolgreich arbeitet kann man sich den nächsten Verein praktisch aussuchen. So ist es z.B. leicht möglich mit einem Bundesligaaufsteiger sich z.B. beim FC Bayern zu bewerben und den Job zu bekommen. Sorry das ist mehr als unrealistisch. Das ist in jeder Liga möglich, dass man die zweite Trainerstation auf gleicher Ligaebene aussuchen kann und dann auch nicht wirklich abgelehnt wird. Danach geht es aber weiter. Denn die weiteren Angebote sind dann immer davon abhängig, welche Ziele der eigene Verein verfolgt. Soll man sich für die Champions League qualifizieren, kann man auch nur zu Top Vereinen wechseln, die das selbe oder ein höheres Ziel haben....egal wie erfolgreich man gerade in der Saison unterwegs ist. Sprich ein Wechsel zu einem Abstiegskandidaten ist unmöglich. Mittlerweile muss man quasi seine Entlassung herausfordern um einigermaßen wieder von "vorne" anfangen zu können. Hier wäre mein Tipp: Schaut mal bei den Kollegen von PES rein. Das System nach der weltweiten Vereinsrangliste zu gehen, halte ich für sehr sinnvoll.
    Des Weiteren eine grundlegende Frage: Warum kann ich meinen Manager/Trainer nicht abspeichern? Jedes mal wenn ich die Lust habe komplett neu zu starten, gebe ich immer wieder die aller selben Daten ein. Glaube das wäre am einfachsten zu lösen :)
    Was "Be a Pro" oder eben den "Managermodus" im allgemeinen angeht sollte man sich im eigenen EA Haus mal umsehen. Denn wirklich jedes andere Sportspiel von EA macht es sooo viel besser. NFL, NBA und vor allem NHL. Alle drei habe ich gespielt und alle drei sind richtig Gut! Dort macht es Spaß und auch wenn sich natürlich hier manche Sachen wiederholen, kommt überhaupt keine Langeweile auf. Werbeverträge, Spielergespräche, Veranstaltungen, Verhandlungen usw. usw. - es fühlt sich realistischer und spannender an, als der jährliche selbe Abklatsch von FIFA.
    Über die ganzen anderen Dinge (z.B. Training - warum kann ich keinen längeren simulierten Trainingsplan erstellen damit ich nicht alle zwei Tage das ganze Simulieren muss?!?!?) wurde schon genug geschrieben, mein Anliegen wäre einfach nur das man sich wirklich mal mit dem Offline Karrieremodus beschäftigt und nicht nur immer kleine Häppchen hinzufügt.....die ehrlich gesagt nach kurzer Zeit auch sehr lieblos daher kommen. Meine Hoffnung liegt wie immer auf dem nächsten bzw. neusten Teil. Mit Blick auf die Konkurrenz (erwarte vom neuen PES auch einiges, nach dem Jahr Pause) wäre das auf jeden Fall angebracht. Die "Offline Community" ist sehr groß und auch wenn im Spiel selbst, damit kein Geld verdient wird, sollte man hier doch mal versuchen alle bei Laune zu halten. Denn wer weiß, vielleicht überlegen es sich dann sehr viele noch einmal 80€ für ein Spiel aus zu geben, dass ihnen am Ende nicht viel Freude bringt.

    Ich hoffe EA liest dieses Ganze Forum auch ab und an mal durch und beherzigt alles. In diesem Sinne bleibt gesund und habt Spaß

    Gruß MJ
  • Hallo zusammen,

    ich klinke mit mal hier ein, da ich noch keinen eigenen Thread eröffnen kann :)

    Auf der Nintendo Switch spiele ich jetzt mein zweites Fifa (nach Fifa 19). Es ist ja bekannt, dass die Switch-Version sehr abgespeckt daherkommt. Aber prinzipiell finde ich den Trainerkarrieremodus doch recht gelungen auch wenn es nicht so viele Einstellungsmöglichkeiten gibt (z.B. bei der Aufstellung mit individuellen Einstellungen für die einzelnen Spieler).

    Eins kann ich jedoch nicht nachvollziehen: Es ist mir nicht möglich den Verein zu wechseln.

    Ich habe jetzt mit PSV Eindhoven 3 Saison (2x Meistertitel, 3x CL-Sieger, 1x Pokalsieger) gespielt aber egal bei welchen Vereinen ich anfrage, es heißt ist immer, dass ich "nicht der geeignete Kandidat" bin.
    Selbst Vereine aus z.B. der Football League Championship in England oder 2. Bundesliga lehnen mich ab.

    Was kann ich tun?
    Einen neue Karriere möchte ich ungern starten...zumal ich dann irgendwann vielleicht vor dem selben Problem stehe.

    Danke euch schonmal für eure Tips!
  • mj2684
    4 posts ✭✭✭
    > @mj2684 schrieb:
    > Seid gegrüßt!
    > Als treuer "FIFA Offline Karrieremodus Spieler" möchte ich auch mal wieder meinen Senf dazu abgeben :)
    > Mein Problem der letzten Jahre ist, dass man als Manager eines Vereins nicht wirklich selbst viel gestalten kann bzw. auch seine eigene Karriere etwas vorgegeben ist. Wie ich darauf komme? Ganz einfach. Wenn man bei einem Verein erfolgreich arbeitet kann man sich den nächsten Verein praktisch aussuchen. So ist es z.B. leicht möglich mit einem Bundesligaaufsteiger sich z.B. beim FC Bayern zu bewerben und den Job zu bekommen. Sorry das ist mehr als unrealistisch. Das ist in jeder Liga möglich, dass man die zweite Trainerstation auf gleicher Ligaebene aussuchen kann und dann auch nicht wirklich abgelehnt wird. Danach geht es aber weiter. Denn die weiteren Angebote sind dann immer davon abhängig, welche Ziele der eigene Verein verfolgt. Soll man sich für die Champions League qualifizieren, kann man auch nur zu Top Vereinen wechseln, die das selbe oder ein höheres Ziel haben....egal wie erfolgreich man gerade in der Saison unterwegs ist. Sprich ein Wechsel zu einem Abstiegskandidaten ist unmöglich. Mittlerweile muss man quasi seine Entlassung herausfordern um einigermaßen wieder von "vorne" anfangen zu können. Hier wäre mein Tipp: Schaut mal bei den Kollegen von PES rein. Das System nach der weltweiten Vereinsrangliste zu gehen, halte ich für sehr sinnvoll.
    > Des Weiteren eine grundlegende Frage: Warum kann ich meinen Manager/Trainer nicht abspeichern? Jedes mal wenn ich die Lust habe komplett neu zu starten, gebe ich immer wieder die aller selben Daten ein. Glaube das wäre am einfachsten zu lösen :)
    > Was "Be a Pro" oder eben den "Managermodus" im allgemeinen angeht sollte man sich im eigenen EA Haus mal umsehen. Denn wirklich jedes andere Sportspiel von EA macht es sooo viel besser. NFL, NBA und vor allem NHL. Alle drei habe ich gespielt und alle drei sind richtig Gut! Dort macht es Spaß und auch wenn sich natürlich hier manche Sachen wiederholen, kommt überhaupt keine Langeweile auf. Werbeverträge, Spielergespräche, Veranstaltungen, Verhandlungen usw. usw. - es fühlt sich realistischer und spannender an, als der jährliche selbe Abklatsch von FIFA.
    > Über die ganzen anderen Dinge (z.B. Training - warum kann ich keinen längeren simulierten Trainingsplan erstellen damit ich nicht alle zwei Tage das ganze Simulieren muss?!?!?) wurde schon genug geschrieben, mein Anliegen wäre einfach nur das man sich wirklich mal mit dem Offline Karrieremodus beschäftigt und nicht nur immer kleine Häppchen hinzufügt.....die ehrlich gesagt nach kurzer Zeit auch sehr lieblos daher kommen. Meine Hoffnung liegt wie immer auf dem nächsten bzw. neusten Teil. Mit Blick auf die Konkurrenz (erwarte vom neuen PES auch einiges, nach dem Jahr Pause) wäre das auf jeden Fall angebracht. Die "Offline Community" ist sehr groß und auch wenn im Spiel selbst, damit kein Geld verdient wird, sollte man hier doch mal versuchen alle bei Laune zu halten. Denn wer weiß, vielleicht überlegen es sich dann sehr viele noch einmal 80€ für ein Spiel aus zu geben, dass ihnen am Ende nicht viel Freude bringt.
    >
    > Ich hoffe EA liest dieses Ganze Forum auch ab und an mal durch und beherzigt alles. In diesem Sinne bleibt gesund und habt Spaß
    >
    > Gruß MJ

    Kleiner Zusatz:
    In meinem aktuellen Karrieremodus spielt seit neusten in der 1. Bundesliga in Deutschland der FC Bayern München II. Schade das man keine Bilder einfügen kann, denn dass ganze habe ich auf einem Bild fest gehalten. Das ist natürlich sehr weit von der Realität entfernt......
  • mcmakaay
    352 posts ✭✭✭
    Ich bin ja mal gespannt, wenn die Elland Road verfügbar sein wird. Noch spielt Leeds in meiner Karriere in einem generischen Stadion. Ehrlicherweise glaube ich nicht mehr dran, dass der Karrieremodus besser wird. Spiele jetzt vermehrt PES-MEISTERLIGA. Gefällt mir in vielen belangen besser als der Karrieremodus von FIFA. Außerdem gibt es Möglichkeiten zum editieren selbst auf der Konsole. Das bekommt ja EA seit Jahren nicht hin.
  • mcmakaay
    352 posts ✭✭✭
    Kann man die Bandenwerbung ändern? Nur fut und nicht die ligaspezifischen.
  • mcmakaay
    352 posts ✭✭✭
    Kommt eigentlich noch der vor Monaten versprochene Patch, der alle Fehler im Karrieremodus beseitigt? Leider ist es bis jetzt mir nicht möglich in der Elland Road zu spielen, trotz Update. Außerdem ist die Frau beim Zwischenergebnis zu hören, aber rechts oben erscheint keine Anzeige der Partie.
  • Liebes EA-Team,
    ich und viele meiner Freunde hätten ein wichtiges Anliegen beziehungsweise einen Vorschlag an Sie und es würde uns sehr freuen, falls dieser Sie irgendwie erreicht.
    1. Es wäre unglaublich cool, wenn sich im Karrieremodus Eigenschaften entwickeln könnten. Zum Beispiel Führungsstärke für einen langjährigen Kapitän.
    2. Es wäre auch unglaublich toll in der Spielerkarriere, dass man mit steigendem Ansehen im Verein dem Trainer/Manager beraten könnte. Zum Beispiel Aufstellungen vorschlagen oder Spielertransfers vorschlagen. So würden auch die oft sinnlosen Aufstellungen des Trainers verhindert werden.
    Mit freundlichen Grüßen Max Reinlein und viele seiner Freunde
  • Hallo,

    ich hatte damals den Hunter "Epos" in den drei Fifatiteln geliebt und fand da steckte echt viel Liebe drin. Das was man dort spielte war ja eigentlich die Spielerkarriere. Es ist natürlich klar, dass man die Karriere als Spieler oder auch Manager nicht so extensiv ins Spiel einarbeiten kann, wie damals beim Hunter-Feature (was ja jetzt - leider - Volta versucht) allerdings gibts es einige Elemente, die man schon übernehmen kann.
    Wie ein Vorredner schon geschrieben hat, muss man sich doch nur mal im eigenen Hause umschauen. EA hat vorwiegend Sportspiele und ich hatte neulich mal mit 2k21 (NBA) angefangen. Dort finde ich die Spielerkarriere viel lebendiger gestaltet. So etwas ähnliches könnte man doch auch für Fifa machen (da lassen sich selbst die für EA typischen Microtransaktions unterbringen, wie dort auch gemacht, wer es braucht).

    Daneben habe ich den Eindruck, dass jeder Patch das Spiel völlig zerstört. Ich hatte mit meinem Sohn eine Spielerkarriere gestartet und als junger Spieler beim (jetzt keine Kommentare) FC Bayern angefangen. Natürlich ist man dann Sporadisch eingesetzt. Allerdings sollte man das doch ändern, je nachdem wie gut man spielt. Das ist eine Simulation und wenn ein Verein (egal welcher) einen Jungspieler bekommt, der auf dem Rasen einfach nur Top Leistung bringt, wird er auch mehr als Sporadisch eingesetzt. Der Knaller kommt aber noch. Dann eben Leihe angefragt, die natürlich akzeptiert wurde. Man bekommt (anders als vor ein paar Monaten, wo ich das gleiche mit einem anderen Spieler hatte) nur noch ein Angebot. Dort also hingewechselt/ausgeliehen......wobei man in dem neuen Verein (1. Liga Belgien) als Schlüsselspieler geführt wird. Allerdings wird man wieder nur sporadisch eingesetzt. Wie gesagt, dass war vor ein paar Monaten anders und ist m.E. völlig unrealistisch. Welcher Verein leiht einen Spieler aus und setzt den dann bloss auf die Bank??? Daneben haut man im Einsatz jede Menge Tore rein und immer noch.....nichtmal eingesetzt (sporadisch). Selbst von den Werten her, ist man mit der eigenen Wertung besser als alle anderen Spieler im Kader.

    Wie gesagt, ich verstehe, dass EA mehr Kohle mit den Kids auf FUT macht und den Hype schön mit Youtubern hochhelt, denen man Packs zum öffnen schenkt aber wenn ihr schon nix am Karrieremodus machen wollt, kopiert wenigstens gut im eigenen Haus :)

    Hoffe mal, dass sich bei Fifa 22 was ändert. Immerhin müsst ihr ja nix für "Next Gen" Konsolen machen, denn die kann ja eh keiner kaufen :)
  • mcmakaay
    352 posts ✭✭✭
    Kommt endlich ein Patch, der den Karrieremodus spielbar macht. 8 Monate vorbei und der Karrieremodus ist immer noch nicht spielbar.
  • Karrieremodus zusammengefasst:
    - hässliche Darstellung der Ergebnisse und Tabellen (seit zig Jahren)
    - Bugs, übermäßig viele Auswärtssiege der anderen Partien
    - Vereinsziele mehr als unrealistisch und dämlich
    - eine Orgie an Jugendspielern, einer besser als andere
    - Statistiken nicht stimmig, bei mir hat zb Haaland obwohl der 31 Saisonspiele hat, nur 8 Tore erzielt.
    - Statistiken ohnehin mehr als dürftig, die Darstellung seit Jahren gleich und ebenfalls hässlich.

    Es fehlt, wie so oft bei EA, an einer gewissen Detailverliebtheit, alles so hingeschmiert aus.
    Für das Geld was sie jedes Jahr von uns bekommen könnte man sich auch mal ein bisschen anstrengen.

    Ich hoffe immer noch, dass Konami mal die Lizenzen bekommt. Das Spiel ist FIFA um einiges überlegen.
  • mcmakaay
    352 posts ✭✭✭
    Kommt endlich noch ein Update? Ich kann nach 8 Monaten immer noch nicht spielen.
  • Hallo EA,

    ich würde mir zwei ganz wichtige Änderungen für den Karrieremodus wünschen.
    Die erste Änderung betrifft beide Modi (Trainer/Spieler). Es muss eine Vertragsdauer her. Ich muss entscheiden können ob ich den Verein nach Ablauf meines Vertrages verlassen möchte und dann muss ich mir den Verein auch aussuchen können. Wenn ich bei Barca spiele und Stärke 92 habe, muss ich trotzdem die möglichkeit haben für ein Gehalt von 500 Euro bei Schalke in der ZWEITEN Liga zu spielen. Oder überhaupt mal den Verein zu wechseln. Das gilt auch dafür, wenn ich ein Meistertrainer bin. Dann muss ich mir auch einen Verein aussuchen können. Der "neue" Verein muss nicht immer zustimmen, aber es muss irgendwie Option geben.

    Die zweite Änderung betrifft nur den Spielermodus. Ich kann seit einigen FIFA Versionen nicht mehr Kapitän werden. Ich erfülle Monat für Monat die vom Trainer geforderten Ziele, bin im Ranking auf Platz 1 im Team, werde aber kein Kapitän. Das ist schlecht.
    Der Verein begrüßt mich übrigens auch jede neue Saison als Neuzugang. Geht auch gar nicht. Ändert bitte mal diese paar dinge und es kommt sofort neuer Spielspaß auf!
  • Ich hoffe, ich in hier nicht falsch.
    Karrieremodus auf dem PC: Stürmer erstellt mit Nationalität Island. Werde berufen zu den Länderspielen. Diese finden aber nie statt, obwohl ja Island zu den aufgeführten Nationalmannschaften zählt. Habe ich da was verpasst?
  • Leute, bin ich bekloppt oder ist Fifa bekloppt? Habe gerade ne Spielerkarriere am laufen, bei Leistungen steht: "vollende Flanken 24/30" als Beispiel. Ich Flanke wie ein blöder hin und her, es bleibt bei 24/30... warum?
  • Coco
    5 posts ✭✭✭
    bearbeitet August 2021
    Ich spiele Karrieremodus (08/2024) und mitten in der Schließung des Transfermarkts stürzt mein Spiel ab. Kann mir jemand vielleicht einen Tipp geben wie ich das beheben kann denn ich möchte ungern wieder von vorne Anfangen zumal ich da schon eine Menge Zeit reingesteckt habe
  • Hast du schon mal versucht den Transfertag zu überspringen? Wie viel Geld hast Du als Transferbudget?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.