Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Positionen

180mvg
28 posts ✭✭✭
Hallo Karrieremodus Freunde!
Wollt mal Fragen ob wer weiß, ob das ein Bug ist das Spieler auf anderen Positionen (nicht ihre Hauptposition) schlechter werden, obwohl sie die Position spielen können? (Z.B. Koke spielt ZM und kann RM und LM auch spielen, wird aber um 2 Ges. schlechter bei seinen ,,Nebenpositionen“) Find es wirklich cool das Spieler schlechter werden wenn sie auf der Falschen Position! Aber nicht wenn sie die Position theoretisch spielen könnten... der Krösus ist ja dann das manche auf einer Nebenposition schlechter sind als auf einer nicht Gelisteten Position..🤦🏼‍♂️

Falls wer Infos darüber hat, bitte schreiben 🙂

Kommentare

  • Diego1022
    60 posts ✭✭✭
    Hab diesen Fehler auch. Hab mit Wehen gestartet und Wurtz ist ST, kann aber auch ZOM spielen. Bei ihm steht aber ständig ein Ausrufezeichen mit -1. Wird sicher noch behoben....
  • Coman29
    6 posts ✭✭✭
    Ich denke nicht dass das ein BUG ist. Ich finde es sehr realistisch, dass Spieler auf ihrer Idealposition 100% Leistung abrufen können. Auf Nebenpoaitionen verlieren sie halt mal 2 Stärkenpunkte. Auf Positionen die sie gar nicht spielen können verlieren sie halt 20 Punkte oder so.
  • 180mvg
    28 posts ✭✭✭
    @Coman29 versteh zum Teil deine Sichtweise und du hast auch durch aus recht! Jedoch würden ja dann die Nebenpositionen keinen Sinn mehr ergeben da sie keinen Nutzen mehr haben!
  • Man kann die Positionen der Spieler umtrainieren
    Dazu muss man einfach in die Teamzentrale gehen, den entsprechenden Spieler auswählen und auf "Entwicklungsplan" klicken. Dort sieht man dann verschiedene Entwicklungspläne, die die Werte unterschiedlich stark pushen.
    Ich nehme jetzt mal Wirtz als Beispiel: Es gibt dann für seine (Haupt-)Position (Stürmer) z.B. "Ausgeglichen" oder "Kompletter Stürmer" als Entwicklungspläne. Wenn man dann Pfeiltaste nach rechts, R2, etc. drückt, gelangt man dann zu Positionen. Da kann man dann auch z.B. ZOM nehmen. Wenn der Spieler diese Position schon als "Nebenposition" besitzt, dauert das Umtrainieren meist nicht so lang (meist zwei bis vier Wochen). Man klickt also auf die gewünschte Position und wartet dann, bis das Umtrainieren abgeschlossen ist. Dann kriegt man eine E-Mail und kann die Entwicklung abschliessen. So hätte Wirtz dann als Hauptposition ZOM. Das ist sehr hilfreich, da Talente mit dem Positions-Umtrainieren oft eine oder sogar mehrere Gesamtstärken dazu gewinnen. Vorallem bei Jungendspielern funktioniert das.
  • Pizzaofen
    3 posts ✭✭✭
    Also ich habe auch das Problem und die Aufstellung ist nur noch idiotisch. Aktuell spielt ein Abwehrspieler bei mir im Sturm und ich als OM Spieler bin jetzt in die Abwehr gerutscht! Bei mir spielt wirklich keiner auf seiner Idealposition geschweige denn auch nur ein richtiger Abwehrspieler in der Abwehr . Alles kunterbunt zusammengewürfelt ... sowas hatte ich noch nie.
    Speziell bei mir ist das klar, das ich nicht unbedingt im offensiven Mittelfeld spielen muss und oftmals im Mittelfeld eingesetzt wurde, aber bereits die gesamte Saison bin ich rechter Abwehrspieler ... na wenn das kein Bug ist, dann weiß ich ja auch nicht
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.