Hi FIFA-Community!
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Fifa 20 Sliders / Reglereinstellung für den Karrieremodus (Ultimativ, 8 Minuten HZ, Langsam)

B9Berlin
11 posts ✭✭✭
bearbeitet 26. April
Hallo,

es könnte sein, dass in anderen Foren oder auch Videoplattformen zum Thema "Sliders" unzählig viele Versionen der "perfekten" Reglereinstellungen zur Verbesserung des "Spielvergnügens" existieren.

Als ehemaliger PES-Spieler (ehrlich gesagt hole ich mir nach wie vor immer beide Spiele, jedoch stört mich der angeschnittene Schuss bei PES mehr als alles anderen) will ich ein Erlebnis haben, was mit einem Videospiel so authentisch wie nur möglich umsetzbar ist.

Ein Top-Spiel zwischen Bayern und Leipzig kann auch mal 5-1 ausgehen-aber genauso gut kann Bayern im Achtelfinalhinspiel gegen Lyon 2-0 verlieren oder einen Vorsprung von 4-0 gegen Paderborn mal auf ein 4-2 schrumpfen lassen.

Die Einstellungen und Regler habe ich folgendermaßen angepasst:

Einstellung:
Schwierigkeit: Ultimativ
Halbzeitdauer: 8 Minuten
Geschwindigkeit: Langsam

Links User Rechts CPU

Sprinttempo: 44 / 42
Antritt: 44 / 39
Fehlerhaftigkeit von Schüssen: 50 / 85
Fehlpässe: 50 / 65
Schusshärte: 43 / 35
Passgeschwindigkeit: 40 / 39
Verletzungshäufigkeit: jeweils 90
Verletzungsschwere: jeweils 40
Torwart-Fähigkeit: jeweils 50
Stellungsspiel Manndeckung: jeweils 50
Stellungsspiel Häufigkeit von Vorstößen: jeweils 2
Stellungsspiel Vertikal: jeweils 51
Stellungsspiel Horizontal: jeweils 45
Stellungsspiel Breite: jeweils 48
Stellungsspiel Außenverteidiger: jeweils 2
Fehlerhaftigkeit first touch: 50 / 70

Die Credits hierbei gehen an MATT10L und Cutzy. Die Schlagwortsuche im Internet führt euch sehr schnell zu deren mühevollen Vorarbeiten hierzu.

Man sieht, dass ich es etwas "langsamer" angehe. Dass der CPU hinzugefügte Handycap ist auf dem Level Ultimativ unvermeidbar.

Falls jemand das Set ausprobiert: Lasst es mich wissen, ob Fifa nun "zu leicht" oder es sich genauso schlimm wie davor spielt ;-)
Post editiert von

Kommentare

  • deandbus
    132 posts ✭✭✭
    Hab's ausprobiert. Allerdings erst Weltklasse.

    Da war es mir zu leicht. Ich hatte vorher immer eine normale Geschwindigkeit. Mir kam es mit langsam so vor, als ob die Spieler etwas träge sind.

    Probiere es jetzt mal in Legende aber noch langsame Geschwindigkeit.
  • deandbus
    132 posts ✭✭✭
    bearbeitet 28. April
    Habe jetzt mit Legende und langsam gespielt. Die langsame Spieleinstellung ist mir persönlich zu träge. Hab's jetzt auf normal gestellt. Das war wesentlich flüssiger.

    Allerdings habe ich das Sprinttempo beim User auf 49 gesetzt gehabt.

    Vielleicht ändere ich das Tempo Punkt für Punkt ab, um die Auswirkungen zu sehen.
    Auch Fehlerhaftigkeit der Schüsse bei der CPU werde ich einmal etwas reduzieren, um die Auswirkungen auszumachen.

    Ultimativ werde ich demnächst einmal probieren. Aber mit Legende bin ich aktuell zufrieden. B)
  • B9Berlin
    11 posts ✭✭✭
    deandbus schrieb: »
    Habe jetzt mit Legende und langsam gespielt. Die langsame Spieleinstellung ist mir persönlich zu träge. Hab's jetzt auf normal gestellt. Das war wesentlich flüssiger.

    Allerdings habe ich das Sprinttempo beim User auf 49 gesetzt gehabt.

    Vielleicht ändere ich das Tempo Punkt für Punkt ab, um die Auswirkungen zu sehen.
    Auch Fehlerhaftigkeit der Schüsse bei der CPU werde ich einmal etwas reduzieren, um die Auswirkungen auszumachen.

    Ultimativ werde ich demnächst einmal probieren. Aber mit Legende bin ich aktuell zufrieden. B)

    Das für mich (und somit subjektiv) beste Spielerlebnis habe ich auf Ultimativ gehabt-aber Legende kann genauso gut sein, sofern du die Regler entsprechend anpasst.

    Für Legende würde ich beinahe zu gleichen Werten beim Antritt und Sprinttempo tendieren und die CPU-Fehleranfälligkeit bei Pässen auf 55 und Schüssen auf 70 setzen (so macht das Matt10L bei einer Halbzeitlänge von 10 Minuten).

    Am Ende entscheidet die "Personal Preference"-da sollte es bei den Reglern keinen wesentlichen Unterschied machen, ob man die Spielgeschwindigkeit auf Langsam oder Normal stellt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien