Die Verbindungsfehler sind jetzt behoben. Solltet ihr immer noch diese Probleme haben, startet euer Spiel neu. Danke!
Hi FIFA-Fans!

Obwohl wir einige unser Supportkanäle geschlossen haben, sind wir immer noch via Chat und E-Mail zu erreichen, um euch bei euren Problemen zu helfen.

Aufgrund des erhöhten Risikos durch das Coronavirus und mithilfe der Unterstützung lokaler Behörden in bestimmten Regionen schließen wir einige Support-Optionen, um das Risiko für unsere Angestellten zu begrenzen.

Im Moment könnt ihr unseren Chat- und E-Mail-Support erreichen, Artikel bei der EA Hilfe durchlesen oder unsere Spieler-Community im Answers HQ um Hilfe bitten.

FIFA 20 - FUT Update-Thread

Kommentare

  • OLiCPT
    37 posts ✭✭✭
    bearbeitet November 2019
    fcbknut schrieb: »
    martins9 schrieb: »
    Krass. Ich komm voll gut mit dem Patch klar. Pässe kann man sauberer und druckvoller spielen, auch die L1-Pässe, Verteidigen von Räumen wird damit wieder wichtiger. Abschlüsse im Strafraum werden ausreichend belohnt, 5*Weakfoot im Strafraum wieder was wert. Ich bin ausnahmslos zufrieden, weil diesmal das passiert ist, was in den Patch Notes stand mMn.

    Und nein, das ist kein blöder Versuch, lustig zu sein.

    Schließe mich hier an, fande das Spiel vor dem Patch unspielbar, jetzt ist es besser

    Ich komme immer besser mit Fifa 20 zurecht, kann meinen Vorredner nur zustimmen, mir gefällt der Patch und Fifa 20 bisher sehr gut.
    Kann aber auch daran liegen, da ich nicht nur FUT spiele, sondern vorzugsweise Pro-Club 2on2 und Online Liga.
    Im FUt Modus spiele ich nur Weekend League falls es die Arbeit zulässt, Rivals Modus interessiert mich nicht, gurke in Liga 9 herum.
    Ich stecke kein Geld in Fifa Points,seit Jahren zocke ich FUT Modus nur RTG eventuell ist dann der Frustfaktor bei mir nicht so hoch wer weiss :)

    Kann die Leute verstehen die gefrustet sind und Geld in Fifa Points investieren in der Hoffnung etwas gutes aus den Packs zu ziehen.
    Aber man kennt es man zieht doch im Endeffekt nur Schmutz :)
    Nur ich verstehe die Leute dann nicht , die meckern und trotzdem EA Geld in den Rachen werfen, klar freut sich dann die Cheffetage in Vancouver :o

    Finde jeder hat ne andere Denkweise von FIFa 20, mir persönlich gefällt es sehr gut, aber die Geschmäcker sind wie immer sehr unterschiedlich.
  • Meyersen
    1508 posts ✭✭✭


    Was ist der sinn dahinter wenn einen das spiel nur noch ¯\_(ツ)_/¯ man dann noch ein mega pack opening macht? Selbst wenn man was geiles zieht... Na und? Man spielt das spiel ja eh nicht mehr.

    Kapier sowas nicht. [/quote]

    Musst du ja auch nicht verstehen. ich öffne halt gerne Packs. Und das ist dann der Abschluss des Fifa Jahres. Kann und soll doch jeder machen was er will, oder?!

    Mich kostet das ÜV ja auch nix.... paar mal am tag anbieten, thats all. Meine letzte freie Million gerade schon investiert :-)

  • nicocino
    3245 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    Passhilfe schön und gut, sie darf aber nicht zum Nachteil ausgelegt werden. Im ersten Spiel direkt 2 Gegentore auf diese Weise kassiert:

    37311666it.jpeg

    37311667cs.jpeg


    Edit: Auffälligkeiten nach 7 Spielen (4 S, 2 N, 1 U)
    • Spielerwechsel mit L1 besser, mit Stick weiter eine Katastrophe
    • Abschlüsse im Strafraum tendenziell eher besser, spiele allerdings auch Griez-IF und Agüero-Scream
    • Neuer Modus: der Ball ist Lava, Spieler reagieren teilweise nicht auf den Ball, auch wenn er nur Zentimeter vorbeirollt
    • Schiedsrichter noch schlechter, es gibt für fast jedes Tackling eine gelbe Karte
    • Ich spiele defensiv mit Tiefe 6 und ausgeglichen trotzdem steht meine Dreierkette im Strafraum
    • Schnellanweisung „Offensiver AV“ funktioniert deutlich schlechter, AV kommen kaum mit nach vorne
    • einfache Pässe zum Gegner oder ins Nirgendwo (s.o.), dafür 180 Grad-Doppelpassgespamme die auch mit schwachem Fuß und perfekt kommen
    • die Gegner suchen defensiv noch weniger Zweikämpfe
    • Skillmoves werden wieder pausenlos aneinandergereiht

    So weit von realem Fußball wie jetzt, war dieses Fifa noch nie entfernt. Wenn ich an die Release-Version denke, die grade erst 2 Monate zurückliegt, hat EA bis hierhin ganze Arbeit geleistet.

    Um einen zweiten Eindruck zu einer anderen Tageszeit zu bekommen, habe ich grade noch 5 Spiele in meiner Mittagpause gespielt. Spielerwechsel sind eine reinste Katastrophe und werden teilweise gar nicht angenommen. Ich hatte eine beispielhafte Szene, wo ich mit Alba links den Gegner tackle, der Ball springt im Bogen Richtung Mitte genau zu meinem Ramos und ich kriege den Cursor von Alba nicht weg. Gegner sprintet mit Son dazwischen und erst als er an Ramos vorbei war, konnte ich wechseln. Das war natürlich zu spät...

    Vernünftiger Spielaufbau ist kaum möglich, weil Pässe teilweise übertrieben autokorrigiert werden. Kurioserweise kommen unsinnigste 180 Grad-One Touch-Pässe aber deutlich häufiger an. Selbst ein Sissoko mit 3*-WF bringt diese oft problemlos an den Mann. Mein Mittelfeld um Battaglia (91 Kurzpass), de Bruyne (92 Kurzpass) und Insigne (89 Kurzpass) bricht sich hingegen oftmals bei den einfachsten Pässen die Füße.

    Generell finde ich das Verhalten der Spieler am Ball enorm merkwürdig. Alba hat 3*-WF, hat den Ball auf dem linken Fuß und macht beim Pass eine komische Seitwärtsbewegung, um den Ball mit rechts zum Gegner zu spielen....WARUM? Es gab auch Szenen, wo plötzlich der Spieler den Ball vergessen hat. Ich laufe mit Insigne auf den Gegenspieler und plötzlich wird der Ball langsamer als Insigne.

    Die letzte große Auffälligkeit sind die Schiedsrichter. Nahezu jedes Tackling mit Kreis, was als Foul geahndet wird, gibt Gelb während bei Grätschen häufig gar keine Karten verteilt werden. Zusätzlich ist die Vorteilsauslegung mittlerweile eine einzige Katastrophe. Ich spiele mit Griezmann den Ball auf Agüero und bin frei durch, Griezmann wird aber nach dem Pass noch gelegt und das Vorteilszeichen wird angezeigt. Ich laufe mit Agüero frei auf den Torwart zu, verzögere um eine Reaktion abzuwarten und plötzlich pfeift der Schiri und gibt Freistoß am Mittelkreis. :D


    Am Ende ist es nun doch etwas umfangreicher geworden. Einige Punkte habe ich dabei nichtmal angesprochen. Aber im Großen und Ganzen hat das Spiel einen neuen Tiefpunkt erreicht und für die nächsten Wochen sehe ich echt schwarz. Mal schauen, ob der Eindruck am Wochenende in der WL bestätigt wird. Da war es zumindest in den letzten Wochen deutlich angenehmer.
  • Wolf
    2402 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Passhilfe schön und gut, sie darf aber nicht zum Nachteil ausgelegt werden. Im ersten Spiel direkt 2 Gegentore auf diese Weise kassiert:

    37311666it.jpeg

    37311667cs.jpeg


    Edit: Auffälligkeiten nach 7 Spielen (4 S, 2 N, 1 U)
    • Spielerwechsel mit L1 besser, mit Stick weiter eine Katastrophe
    • Abschlüsse im Strafraum tendenziell eher besser, spiele allerdings auch Griez-IF und Agüero-Scream
    • Neuer Modus: der Ball ist Lava, Spieler reagieren teilweise nicht auf den Ball, auch wenn er nur Zentimeter vorbeirollt
    • Schiedsrichter noch schlechter, es gibt für fast jedes Tackling eine gelbe Karte
    • Ich spiele defensiv mit Tiefe 6 und ausgeglichen trotzdem steht meine Dreierkette im Strafraum
    • Schnellanweisung „Offensiver AV“ funktioniert deutlich schlechter, AV kommen kaum mit nach vorne
    • einfache Pässe zum Gegner oder ins Nirgendwo (s.o.), dafür 180 Grad-Doppelpassgespamme die auch mit schwachem Fuß und perfekt kommen
    • die Gegner suchen defensiv noch weniger Zweikämpfe
    • Skillmoves werden wieder pausenlos aneinandergereiht

    So weit von realem Fußball wie jetzt, war dieses Fifa noch nie entfernt. Wenn ich an die Release-Version denke, die grade erst 2 Monate zurückliegt, hat EA bis hierhin ganze Arbeit geleistet.

    Um einen zweiten Eindruck zu einer anderen Tageszeit zu bekommen, habe ich grade noch 5 Spiele in meiner Mittagpause gespielt. Spielerwechsel sind eine reinste Katastrophe und werden teilweise gar nicht angenommen. Ich hatte eine beispielhafte Szene, wo ich mit Alba links den Gegner tackle, der Ball springt im Bogen Richtung Mitte genau zu meinem Ramos und ich kriege den Cursor von Alba nicht weg. Gegner sprintet mit Son dazwischen und erst als er an Ramos vorbei war, konnte ich wechseln. Das war natürlich zu spät...

    Vernünftiger Spielaufbau ist kaum möglich, weil Pässe teilweise übertrieben autokorrigiert werden. Kurioserweise kommen unsinnigste 180 Grad-One Touch-Pässe aber deutlich häufiger an. Selbst ein Sissoko mit 3*-WF bringt diese oft problemlos an den Mann. Mein Mittelfeld um Battaglia (91 Kurzpass), de Bruyne (92 Kurzpass) und Insigne (89 Kurzpass) bricht sich hingegen oftmals bei den einfachsten Pässen die Füße.

    Generell finde ich das Verhalten der Spieler am Ball enorm merkwürdig. Alba hat 3*-WF, hat den Ball auf dem linken Fuß und macht beim Pass eine komische Seitwärtsbewegung, um den Ball mit rechts zum Gegner zu spielen....WARUM? Es gab auch Szenen, wo plötzlich der Spieler den Ball vergessen hat. Ich laufe mit Insigne auf den Gegenspieler und plötzlich wird der Ball langsamer als Insigne.

    Die letzte große Auffälligkeit sind die Schiedsrichter. Nahezu jedes Tackling mit Kreis, was als Foul geahndet wird, gibt Gelb während bei Grätschen häufig gar keine Karten verteilt werden. Zusätzlich ist die Vorteilsauslegung mittlerweile eine einzige Katastrophe. Ich spiele mit Griezmann den Ball auf Agüero und bin frei durch, Griezmann wird aber nach dem Pass noch gelegt und das Vorteilszeichen wird angezeigt. Ich laufe mit Agüero frei auf den Torwart zu, verzögere um eine Reaktion abzuwarten und plötzlich pfeift der Schiri und gibt Freistoß am Mittelkreis. :D


    Am Ende ist es nun doch etwas umfangreicher geworden. Einige Punkte habe ich dabei nichtmal angesprochen. Aber im Großen und Ganzen hat das Spiel einen neuen Tiefpunkt erreicht und für die nächsten Wochen sehe ich echt schwarz. Mal schauen, ob der Eindruck am Wochenende in der WL bestätigt wird. Da war es zumindest in den letzten Wochen deutlich angenehmer.

    Du bist beim Bund oder?
  • nicocino
    3245 posts ✭✭✭
    Wolf schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Passhilfe schön und gut, sie darf aber nicht zum Nachteil ausgelegt werden. Im ersten Spiel direkt 2 Gegentore auf diese Weise kassiert:

    37311666it.jpeg

    37311667cs.jpeg


    Edit: Auffälligkeiten nach 7 Spielen (4 S, 2 N, 1 U)
    • Spielerwechsel mit L1 besser, mit Stick weiter eine Katastrophe
    • Abschlüsse im Strafraum tendenziell eher besser, spiele allerdings auch Griez-IF und Agüero-Scream
    • Neuer Modus: der Ball ist Lava, Spieler reagieren teilweise nicht auf den Ball, auch wenn er nur Zentimeter vorbeirollt
    • Schiedsrichter noch schlechter, es gibt für fast jedes Tackling eine gelbe Karte
    • Ich spiele defensiv mit Tiefe 6 und ausgeglichen trotzdem steht meine Dreierkette im Strafraum
    • Schnellanweisung „Offensiver AV“ funktioniert deutlich schlechter, AV kommen kaum mit nach vorne
    • einfache Pässe zum Gegner oder ins Nirgendwo (s.o.), dafür 180 Grad-Doppelpassgespamme die auch mit schwachem Fuß und perfekt kommen
    • die Gegner suchen defensiv noch weniger Zweikämpfe
    • Skillmoves werden wieder pausenlos aneinandergereiht

    So weit von realem Fußball wie jetzt, war dieses Fifa noch nie entfernt. Wenn ich an die Release-Version denke, die grade erst 2 Monate zurückliegt, hat EA bis hierhin ganze Arbeit geleistet.

    Um einen zweiten Eindruck zu einer anderen Tageszeit zu bekommen, habe ich grade noch 5 Spiele in meiner Mittagpause gespielt. Spielerwechsel sind eine reinste Katastrophe und werden teilweise gar nicht angenommen. Ich hatte eine beispielhafte Szene, wo ich mit Alba links den Gegner tackle, der Ball springt im Bogen Richtung Mitte genau zu meinem Ramos und ich kriege den Cursor von Alba nicht weg. Gegner sprintet mit Son dazwischen und erst als er an Ramos vorbei war, konnte ich wechseln. Das war natürlich zu spät...

    Vernünftiger Spielaufbau ist kaum möglich, weil Pässe teilweise übertrieben autokorrigiert werden. Kurioserweise kommen unsinnigste 180 Grad-One Touch-Pässe aber deutlich häufiger an. Selbst ein Sissoko mit 3*-WF bringt diese oft problemlos an den Mann. Mein Mittelfeld um Battaglia (91 Kurzpass), de Bruyne (92 Kurzpass) und Insigne (89 Kurzpass) bricht sich hingegen oftmals bei den einfachsten Pässen die Füße.

    Generell finde ich das Verhalten der Spieler am Ball enorm merkwürdig. Alba hat 3*-WF, hat den Ball auf dem linken Fuß und macht beim Pass eine komische Seitwärtsbewegung, um den Ball mit rechts zum Gegner zu spielen....WARUM? Es gab auch Szenen, wo plötzlich der Spieler den Ball vergessen hat. Ich laufe mit Insigne auf den Gegenspieler und plötzlich wird der Ball langsamer als Insigne.

    Die letzte große Auffälligkeit sind die Schiedsrichter. Nahezu jedes Tackling mit Kreis, was als Foul geahndet wird, gibt Gelb während bei Grätschen häufig gar keine Karten verteilt werden. Zusätzlich ist die Vorteilsauslegung mittlerweile eine einzige Katastrophe. Ich spiele mit Griezmann den Ball auf Agüero und bin frei durch, Griezmann wird aber nach dem Pass noch gelegt und das Vorteilszeichen wird angezeigt. Ich laufe mit Agüero frei auf den Torwart zu, verzögere um eine Reaktion abzuwarten und plötzlich pfeift der Schiri und gibt Freistoß am Mittelkreis. :D


    Am Ende ist es nun doch etwas umfangreicher geworden. Einige Punkte habe ich dabei nichtmal angesprochen. Aber im Großen und Ganzen hat das Spiel einen neuen Tiefpunkt erreicht und für die nächsten Wochen sehe ich echt schwarz. Mal schauen, ob der Eindruck am Wochenende in der WL bestätigt wird. Da war es zumindest in den letzten Wochen deutlich angenehmer.
    Du bist beim Bund oder?

    Nein, wieso?
  • Wolf
    2402 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    Wolf schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Passhilfe schön und gut, sie darf aber nicht zum Nachteil ausgelegt werden. Im ersten Spiel direkt 2 Gegentore auf diese Weise kassiert:

    37311666it.jpeg

    37311667cs.jpeg


    Edit: Auffälligkeiten nach 7 Spielen (4 S, 2 N, 1 U)
    • Spielerwechsel mit L1 besser, mit Stick weiter eine Katastrophe
    • Abschlüsse im Strafraum tendenziell eher besser, spiele allerdings auch Griez-IF und Agüero-Scream
    • Neuer Modus: der Ball ist Lava, Spieler reagieren teilweise nicht auf den Ball, auch wenn er nur Zentimeter vorbeirollt
    • Schiedsrichter noch schlechter, es gibt für fast jedes Tackling eine gelbe Karte
    • Ich spiele defensiv mit Tiefe 6 und ausgeglichen trotzdem steht meine Dreierkette im Strafraum
    • Schnellanweisung „Offensiver AV“ funktioniert deutlich schlechter, AV kommen kaum mit nach vorne
    • einfache Pässe zum Gegner oder ins Nirgendwo (s.o.), dafür 180 Grad-Doppelpassgespamme die auch mit schwachem Fuß und perfekt kommen
    • die Gegner suchen defensiv noch weniger Zweikämpfe
    • Skillmoves werden wieder pausenlos aneinandergereiht

    So weit von realem Fußball wie jetzt, war dieses Fifa noch nie entfernt. Wenn ich an die Release-Version denke, die grade erst 2 Monate zurückliegt, hat EA bis hierhin ganze Arbeit geleistet.

    Um einen zweiten Eindruck zu einer anderen Tageszeit zu bekommen, habe ich grade noch 5 Spiele in meiner Mittagpause gespielt. Spielerwechsel sind eine reinste Katastrophe und werden teilweise gar nicht angenommen. Ich hatte eine beispielhafte Szene, wo ich mit Alba links den Gegner tackle, der Ball springt im Bogen Richtung Mitte genau zu meinem Ramos und ich kriege den Cursor von Alba nicht weg. Gegner sprintet mit Son dazwischen und erst als er an Ramos vorbei war, konnte ich wechseln. Das war natürlich zu spät...

    Vernünftiger Spielaufbau ist kaum möglich, weil Pässe teilweise übertrieben autokorrigiert werden. Kurioserweise kommen unsinnigste 180 Grad-One Touch-Pässe aber deutlich häufiger an. Selbst ein Sissoko mit 3*-WF bringt diese oft problemlos an den Mann. Mein Mittelfeld um Battaglia (91 Kurzpass), de Bruyne (92 Kurzpass) und Insigne (89 Kurzpass) bricht sich hingegen oftmals bei den einfachsten Pässen die Füße.

    Generell finde ich das Verhalten der Spieler am Ball enorm merkwürdig. Alba hat 3*-WF, hat den Ball auf dem linken Fuß und macht beim Pass eine komische Seitwärtsbewegung, um den Ball mit rechts zum Gegner zu spielen....WARUM? Es gab auch Szenen, wo plötzlich der Spieler den Ball vergessen hat. Ich laufe mit Insigne auf den Gegenspieler und plötzlich wird der Ball langsamer als Insigne.

    Die letzte große Auffälligkeit sind die Schiedsrichter. Nahezu jedes Tackling mit Kreis, was als Foul geahndet wird, gibt Gelb während bei Grätschen häufig gar keine Karten verteilt werden. Zusätzlich ist die Vorteilsauslegung mittlerweile eine einzige Katastrophe. Ich spiele mit Griezmann den Ball auf Agüero und bin frei durch, Griezmann wird aber nach dem Pass noch gelegt und das Vorteilszeichen wird angezeigt. Ich laufe mit Agüero frei auf den Torwart zu, verzögere um eine Reaktion abzuwarten und plötzlich pfeift der Schiri und gibt Freistoß am Mittelkreis. :D


    Am Ende ist es nun doch etwas umfangreicher geworden. Einige Punkte habe ich dabei nichtmal angesprochen. Aber im Großen und Ganzen hat das Spiel einen neuen Tiefpunkt erreicht und für die nächsten Wochen sehe ich echt schwarz. Mal schauen, ob der Eindruck am Wochenende in der WL bestätigt wird. Da war es zumindest in den letzten Wochen deutlich angenehmer.
    Du bist beim Bund oder?

    Nein, wieso?

    5 spiele in der Mittagspause. So was konnte ich mir nur beim Bund erlauben. Sind dann auch mal 10 geworden und die Pause wurde verlängert
  • Berba_04
    122 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Passhilfe schön und gut, sie darf aber nicht zum Nachteil ausgelegt werden. Im ersten Spiel direkt 2 Gegentore auf diese Weise kassiert:

    37311666it.jpeg

    37311667cs.jpeg


    Edit: Auffälligkeiten nach 7 Spielen (4 S, 2 N, 1 U)
    • Spielerwechsel mit L1 besser, mit Stick weiter eine Katastrophe
    • Abschlüsse im Strafraum tendenziell eher besser, spiele allerdings auch Griez-IF und Agüero-Scream
    • Neuer Modus: der Ball ist Lava, Spieler reagieren teilweise nicht auf den Ball, auch wenn er nur Zentimeter vorbeirollt
    • Schiedsrichter noch schlechter, es gibt für fast jedes Tackling eine gelbe Karte
    • Ich spiele defensiv mit Tiefe 6 und ausgeglichen trotzdem steht meine Dreierkette im Strafraum
    • Schnellanweisung „Offensiver AV“ funktioniert deutlich schlechter, AV kommen kaum mit nach vorne
    • einfache Pässe zum Gegner oder ins Nirgendwo (s.o.), dafür 180 Grad-Doppelpassgespamme die auch mit schwachem Fuß und perfekt kommen
    • die Gegner suchen defensiv noch weniger Zweikämpfe
    • Skillmoves werden wieder pausenlos aneinandergereiht

    So weit von realem Fußball wie jetzt, war dieses Fifa noch nie entfernt. Wenn ich an die Release-Version denke, die grade erst 2 Monate zurückliegt, hat EA bis hierhin ganze Arbeit geleistet.

    Um einen zweiten Eindruck zu einer anderen Tageszeit zu bekommen, habe ich grade noch 5 Spiele in meiner Mittagpause gespielt. Spielerwechsel sind eine reinste Katastrophe und werden teilweise gar nicht angenommen. Ich hatte eine beispielhafte Szene, wo ich mit Alba links den Gegner tackle, der Ball springt im Bogen Richtung Mitte genau zu meinem Ramos und ich kriege den Cursor von Alba nicht weg. Gegner sprintet mit Son dazwischen und erst als er an Ramos vorbei war, konnte ich wechseln. Das war natürlich zu spät...

    Vernünftiger Spielaufbau ist kaum möglich, weil Pässe teilweise übertrieben autokorrigiert werden. Kurioserweise kommen unsinnigste 180 Grad-One Touch-Pässe aber deutlich häufiger an. Selbst ein Sissoko mit 3*-WF bringt diese oft problemlos an den Mann. Mein Mittelfeld um Battaglia (91 Kurzpass), de Bruyne (92 Kurzpass) und Insigne (89 Kurzpass) bricht sich hingegen oftmals bei den einfachsten Pässen die Füße.

    Generell finde ich das Verhalten der Spieler am Ball enorm merkwürdig. Alba hat 3*-WF, hat den Ball auf dem linken Fuß und macht beim Pass eine komische Seitwärtsbewegung, um den Ball mit rechts zum Gegner zu spielen....WARUM? Es gab auch Szenen, wo plötzlich der Spieler den Ball vergessen hat. Ich laufe mit Insigne auf den Gegenspieler und plötzlich wird der Ball langsamer als Insigne.

    Die letzte große Auffälligkeit sind die Schiedsrichter. Nahezu jedes Tackling mit Kreis, was als Foul geahndet wird, gibt Gelb während bei Grätschen häufig gar keine Karten verteilt werden. Zusätzlich ist die Vorteilsauslegung mittlerweile eine einzige Katastrophe. Ich spiele mit Griezmann den Ball auf Agüero und bin frei durch, Griezmann wird aber nach dem Pass noch gelegt und das Vorteilszeichen wird angezeigt. Ich laufe mit Agüero frei auf den Torwart zu, verzögere um eine Reaktion abzuwarten und plötzlich pfeift der Schiri und gibt Freistoß am Mittelkreis. :D


    Am Ende ist es nun doch etwas umfangreicher geworden. Einige Punkte habe ich dabei nichtmal angesprochen. Aber im Großen und Ganzen hat das Spiel einen neuen Tiefpunkt erreicht und für die nächsten Wochen sehe ich echt schwarz. Mal schauen, ob der Eindruck am Wochenende in der WL bestätigt wird. Da war es zumindest in den letzten Wochen deutlich angenehmer.

    Trifft es ziemlich. Ich bin total genervt vom Spiel. Es ist so nervenaufreibend, dass die Pässe im Aufbau so eine Katastrophe sind. Die gewählten Animationen ergeben oft einfach keinen Sinn. Pass oder Schuss mit dem falschen Fuß, obwohl man richtig steht.
    Und der Spielerwechsel ist das schlimmste, was FIFA je gesehen hat. Man kassiert so unnötig Tore, weil man einfach nicht den richtigen Spieler gewählt bekommt und deswegen entweder Räume öffnet oder woanders eben nicht zu bekommt. Das einzig positive war bei mir die Treffsicherheit der Stürmer. Schüsse im Strafraum kommen tatsächlich besser mit Messi und CR7.
    Stehe bei 1800 Skillpunkten, nur zur Einordnung vielleicht.
  • Riddy146
    1025 posts ✭✭✭
    Teilweise wieder so ein Schwachsinn. 1ggn1 mit dem Keeper wird reihenweise versiebt aber diese lächerlichen Volleys mit vorher hochflicken aus sämtlichen lagen fliegen natürlich reihenweise in den Winkel. Einfach lächerlich. Kopfbälle werden natürlich immer noch genau 90 grad auf dem Boden geköpft...
  • Hauninho
    223 posts ✭✭✭
    Der Patch hat endlich mal wieder etwas Besserung gebracht, inputlag bzw. delay ist aber immer noch spürbar und es passieren einfach so extrem oft dermaßen komische dinge, die es zu release noch nicht gab

    ich bleib dabei, nach dem 2. patch (inkl. one day patch gerechnet) war der spiel extrem gut, danach ging es patch für patch bergab, habe dementschsprechend auch meine amazonbewertung von anfangs 4 auf mittlerweile 1 stern angepasst, genau wie EA das spiel anpasst ;)
  • Didi
    4082 posts ✭✭✭
    Riddy146 schrieb: »
    Teilweise wieder so ein Schwachsinn. 1ggn1 mit dem Keeper wird reihenweise versiebt aber diese lächerlichen Volleys mit vorher hochflicken aus sämtlichen lagen fliegen natürlich reihenweise in den Winkel. Einfach lächerlich. Kopfbälle werden natürlich immer noch genau 90 grad auf dem Boden geköpft...

    Jo so sieht's auch aus
  • Didi
    4082 posts ✭✭✭
    Ich werde diese wl aussetzen...

    Gerade fünf Spiele gemacht.

    Schüsse immernoch Lotterie 1vs1 gegen den Torwart
    Spieler tauschen Katastrophe
    Passen manchmal ganz woanders hin als gezielt
    Abpraller immernoch zu sehr vorhanden
  • Hauninho
    223 posts ✭✭✭
    ich bin auch nach wie vor davon begeistert, wie ein van dijk einen bale im vollsprint aus dem stand innerhalb von 2 schritten inkl. einer 180 grad drehung einholen kann, aber ein alba einem ibra nicht hinterherkommt
    im gegensatz zu der spielphysik sind ja trumps fakenews noch realistischer
  • Hauninho schrieb: »
    ich bin auch nach wie vor davon begeistert, wie ein van dijk einen bale im vollsprint aus dem stand innerhalb von 2 schritten inkl. einer 180 grad drehung einholen kann, aber ein alba einem ibra nicht hinterherkommt
    im gegensatz zu der spielphysik sind ja trumps fakenews noch realistischer

    Heftiger finde ich van Dijk grätscht und steht auf und holt mein Neymar ein der eigentlich ja durch ist. Gott sei Dank zock ich nicht mehr. Kann das nur empfehlen. Man freut sich richtig auf ein freies We🤦‍♂️🤭🤣.
  • Also ich verstehe wirklich nicht wie man ein Spiel rausbringen und dann Patch für Patch immer mehr verhunzen kann.

    Kein Pass kommt mehr dahin wo er hin soll, meine Abwehr ist eigentlich überflüssig, weil ich gefühlt nie den richtigen Spieler anwählen kann und meine Spieler schießen zu 90% genau auf den Torwart, egal asu welcher Lage, mit welchem Fuß und und und.

    Echt schade, weil mir das Gameplay dieses FIFA teilweise wirklich Spaß gemacht hat.
  • und der Witz ist, je stärker dein Spieler vom Rating, desto beschi..... lässt er sich spielen.
  • Ist noch erkennbar wohin der Schütze beim Elfmeter schießt?
  • So nach paar DR Spielen und jetzt WL.
    Positiv ist jetzt das abstöße keinen kamerawechsel mehr haben. 11er finde ich jetzt auch besser, da ich ehh erst auflade und dann ziele.
    Passverbesserung ist mir in DR aufgefallen, heute in der WL nicht wirklich. Denke aber mal dass es wieder an den Servern bzw dem Code liegt.
    Es ist krass wie unterschiedlich ein Spielfluss in punkto delay, trägheit etc sein kann und da ist es egal ob WL, DR oder SB. Ich denke langsam auch dass der fehler im System liegt!
    Schussverbesserung merke ich nicht viel, paar flairschüsse kommen evtl besser, aber ein spürbarer unterschied ist es nicht m.m. nach

    Was mir aufgefallen ist dass sich meine KI wieder total verschlechtert hat. Wurde ja nicht gepatched aber seitdem hab ich die Obergurkken aufn Feld. Offensiv keine oder total sinnfreie laufwege, defensiv wsr es heute so, dass es Standfussball war. Wenn der gegner nicht reinrennt macht das Spieler nix. Er geht noch nichtmal die laufwege mit und ich bin schon einer der an und für sich aktiv verteidigt.
  • Wolf
    2402 posts ✭✭✭
    Ist noch erkennbar wohin der Schütze beim Elfmeter schießt?

    Ja. Nur nach dem Anlaufen nicht mehr
  • leu147
    361 posts ✭✭✭
    Wolf schrieb: »
    Ist noch erkennbar wohin der Schütze beim Elfmeter schießt?

    Ja. Nur nach dem Anlaufen nicht mehr

    Wenn ich zb vor dem Anlauf nach links ziele schaut der Kopf ja nach links. Dann beginne ich mit dem Anlaufen. Zeigt der Kopf dann immer nach links, auch wenn ich währenddessen nach rechts ziele?
  • Wolf
    2402 posts ✭✭✭
    Nein. Sobald der Schütze anläuft schaut der schütze geradeaus
  • Wolf schrieb: »
    Nein. Sobald der Schütze anläuft schaut der schütze geradeaus
    Also erst anlaufen lassen und dann lenken^^
  • leu147
    361 posts ✭✭✭
    Du kannst dem Gegner halt noch zeigen das du zb nach links schießen willst, wenn du vor dem Anlauf zielst. Dann kannst du ja nach rechts schießen. Somit sollte man den Gegner ja klassisch verladen können.
  • Ps4
    27 posts ✭✭✭
    Wir müssen es boykotieren
  • Ps4
    27 posts ✭✭✭
    Ps4 schrieb: »
    Wir müssen es boykotieren damit €A das checkt

  • Obiwan77
    106 posts ✭✭✭
    Bei mir funktioniert nach dem Patch gar nichts mehr.
    Spielerwechsel nicht vorhanden, dazu spielen sich alle meine Spieler als ob sie Stärke 20 haben.
    Bei jeder kleinsten Berührung fallen sie hin und ich kann sie nicht mehr anwählen.
    Vorne genau wie hinten,Sterling berührt meine Virgil nur und es wird sofort einanderer Spieler angewählt.
    Dazu fällt er natürlich hin und verliert jeden Zweikampf.
    Pässe gehen überall hin, nur nicht dahin wo ich sie haben will.
    Auch nur kleinste Bewegungen von meinem Spieler und der Gegner ist vorbei.
    Tore schießen auch fast unmöglich ,egal wie und mit wem dr Schuss geht zu 90 Prozent auf den TW.
    Nicht den hauch einer Chance so überhaupt ein Spiel zu gewinnen.
    Keine Ahnung ,aber so schlimm ist es wirklich erst nach dem Update.
  • Lubi69
    99 posts ✭✭✭
    Sagt mal kann es sein das seit dem Patch das hochlupfen mit r3 nicht mehr aus dem Lauf heraus geht? Wenn ich den linken Stick in eine Richtung halte und dann r3 drücke hat er denn Ball sonst immer leicht hochgelupft. Ich fand das immer eine gute Möglichkeit um mich aus dem perma-pressing zu befreien. Seit dem Patch machen meine Spieler das nur noch wenn ich den linken Stick loslasse, was die Funktion den lupfens ja komplett obsolet macht?

    Mir sind noch andere fehlende Eingabemöglichkeiten aufgefallen aber diese ist ja enorm wirr.

    Zusätzlich gibt's immense animationsbugs, die teilweise lächerlich abstrus wirken. Irgendwas ist mit diesem Patch schief gelaufen. Vorher war das Gameplay nur frustrierend aber momentan wirkt es komplett verbuggt und fehlerhaft oder geht das nur mir so?

    Spreche jetzt nicht aus Frust oder so. Das ist mir gerade bei einem harmlosen sq Match auf Anfänger aufgefallen weil ich das mal überprüfen wollte. In diesem Zusammenhang sind mir ständige clippingfehler wie beim Video von dem "magischen Ball" aufgefallen. Ich weiß nicht wieso aber das Spiel ist momentan aus meiner Sicht extrem fehlerhaft und alles andere als esport tauglich :o
  • Rembo93
    341 posts ✭✭✭
    Also wenn irgendeiner einen Tipp hat, wie man im 1 gg 1 mit dem TW ein Tor schießen kann, dann bitte her damit.
    Hab gestern die WL beim Stand von 17-6 beendet weils einfach nicht mehr tragbar war, musste nur noch lachen egal wie ich aufgeladen habe wie viel Zeit der Spieler hatte und wie genau ich gezielt habe, der TW hat in 1 gg 1 immer gewonnen. Hatte einfach keine Idee mehr was ich noch machen soll R1 Schuss L1 R1 Schuss, Ball Rolle vorm TW, Low Driven Finesse, nichts, wirklich nichts geht im 1 gg 1...
  • nicocino
    3245 posts ✭✭✭
    Rembo93 schrieb: »
    Also wenn irgendeiner einen Tipp hat, wie man im 1 gg 1 mit dem TW ein Tor schießen kann, dann bitte her damit.
    Hab gestern die WL beim Stand von 17-6 beendet weils einfach nicht mehr tragbar war, musste nur noch lachen egal wie ich aufgeladen habe wie viel Zeit der Spieler hatte und wie genau ich gezielt habe, der TW hat in 1 gg 1 immer gewonnen. Hatte einfach keine Idee mehr was ich noch machen soll R1 Schuss L1 R1 Schuss, Ball Rolle vorm TW, Low Driven Finesse, nichts, wirklich nichts geht im 1 gg 1...

    Gefühlt habe ich mit Agüero-Scream und Griez-IF (beide auf 10er-Chemie mit Hunter) im 1gg1 öfter Aluminium als ins Tor getroffen. Ich habe nichts davon gemerkt, dass die Trefferwahrscheinlichkeit innerhalb des Strafraums erhöht wurde.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien