Taktik & Formationsthread

«134567
Hallo zusammen,

Ich habe noch keinen Sammelthread für eine Diskussion für Taktiken und Formationen gefunden!
Wie sehen eure Taktiken Formationen aus? Habt ihr schon Favoriten?

Kommentare

  • Ich werde mich als erstes an der 352 Formation versuchen. In Fifa 18 hatte ich schon viel Spaß mit dieser Formation und diesen Anweisungen (siehe unten).

    Die ersten ~ 20 Spiele (hauptsächlich SB) hat das schon ganz gut funktioniert.

    Startformation:

    36839466vw.jpeg

    wird direkt bei Anpfiff umgestellt auf:

    36839472zg.jpeg

    Kanté soll hintenbleiben, Wijnaldum box-to-box

    Robertson/Cancelo: Außen bleiben, Abwehr überlaufen, Defensive verstärken

    Firmino: Vorn bleiben, Alle Freiheiten

    STs: Vorn bleiben, zentral orientieren, Abwehr überlaufen


    Bei der Taktik bin ich mir noch nicht sicher. Ich tendiere zu Druck nach Fehlern + Ausgeglichen, werde aber alles mal ausprobieren in den nächsten Tagen.

    Notfallplan: Wenn ich in der 1. HZ mit der 352 untergehen sollte, brauche ich nur einen IV gegen einen ZM oder Flügel austauschen und kann dann verschiedenste Formationen mit Viererkette spielen.

    Würde mich über Tipps freuen, falls noch jemand 352 spielt mit den Zielen schneller Ballgewinn & Überzahl im Mittelfeld.
  • frese203
    667 posts ✭✭✭
    Ich habe schon 4 2 2 2 und 4 1 2 1 2 (2) ausprobiert. Kame mit beiden letztes Jahr sehr gut zurecht. Dieses jahr überhaupt nicht.
    Könnt ihr mir was empfehlen?
  • Koosova96
    760 posts ✭✭✭
    frese203 schrieb: »
    Ich habe schon 4 2 2 2 und 4 1 2 1 2 (2) ausprobiert. Kame mit beiden letztes Jahr sehr gut zurecht. Dieses jahr überhaupt nicht.
    Könnt ihr mir was empfehlen?

    Probier mal 433(4) ist nicht so schlecht
  • Hier was von mir aus dem Gameplay Thread:

    433-5/Falsche 9

    Lucas-Trossard-Raphinha
    Gündogan-Lo Celso
    Ander Herrera
    Max-Stark-Diallo-Meunier
    Trapp

    Anweisungen:
    LF/RF - Alle Freiheiten, für Flanken in den Strafraum
    Gündogan - Alle Freiheiten
    Lo Celso - Alle Freiheiten, nach vorne orientieren
    Herrera - in Verteidigung absinken, Mitte abdecken

    Finde es wichtig einen defensiven, einen Box-to-Box und einen offensiven Spieler im Mittelfeld zu haben.

    Taktik:
    2i77lq0cea20.jpeg

    Bei Spielstart gehe ich mit dem Steuerkreuz direkt auf AVs mit angreifen. Die werden dann zwar krass offensiv, was du über die Anweisungen so nie schaffen würdest, aber mMn ist das dann genauso, wie es im modernen Fußball sein muss. Ganz geil finde ich „Alle Freiheiten“. Plötzlich steht Raphinha im Angriff neben Trossard, den rechten Flügel beackert Meunier alleine und im Zentrum ist Alarm. Durch „in Verteidigung absinken“ hast du hinten ne Dreierkette mit einem passstarken Spieler(Herrera), der zentral etwas weiter vorne steht. Das ist richtig geil. Man braucht viel Geduld, dann geben sich vorne viele Möglichkeiten, aber es ist echt ansehnlich.
  • @Raketenbohne Ich habe auch schon viel Gutes über das 352 gelesen. Muss aber zugeben, dass ich taktisch nicht mehr so viel von der Dreierkette halte. Dann lieber ne Viererkette mit echtem 6er davor.

    Erklärung: Es gibt für ZDMs ne neue Anweisung, in die Verteidigung absinken. Das macht es zentral in der Abwehr sehr kompakt und eng. Die IVs rücken zwar etwas nach außen und machen für den ZDM platz, aber die drei stehen dann nicht so breit wie ne typische Dreierkette. Je nachdem was möglich ist, kannst du dann die AVs einfach voll in die Offensive schicken. Ich würde sogar behaupten, dass du AVs mittels Steuerkreuz offensiver spielen kannst als jeglichen RM/LM/RF/LF. Die Jungs machen brutale Runs.
  • Anbei eine Auswertung von FIFAUTeam zu allen Formationen:

    +++ sehr gut
    ++ gut
    + schlecht

    Offensiv = Ist die Formation gut für einen offensiven Spielstil
    Defensiv = Ist die Formation gut für einen defensiven Spielstil
    Konter = Ist die Formation gut, wenn man auf Konter spielt


    3-1-4-2
    Offensiv +++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Kein Gegentor bekommen
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Viele Spieler in der Zentrale
    Schwächen: Schnelle Flügelstürmer beim Gegner
    Bewertung: 6/10


    3-4-1-2
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Kurzpässe
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Angriffsspiel
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-4-2-1
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Abschlüsse
    Spielidee: Viele Tore schießen
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Stark Offensivstark mit drei Stürmern
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-4-3
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau über Außenspieler
    Spielidee: Flanke - Kopfball - Tor
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Flanken
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-5-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Kurzpässe
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Kompakte Formation
    Schwächen: Schnelle Flügelstürmer beim Gegner
    Bewertung: 5/10


    4-1-2-1-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Solider Angriff, Solide Defensive
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Balanced
    Schwächen: Kein Zentrales Mittelfeld
    Bewertung: 5/10


    4-1-2-1-2 (2)
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ab durch die Mitte
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Schnelles Kurzspassspiel durch die Mitte
    Schwächen: Fehlende Breite
    Bewertung: 5/10


    4-1-3-2
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Kurzpässe
    Wichtigste Position: -
    Stärken: Viele Passoptionen
    Schwächen: Entfernung Mittelfeld und Sturm
    Bewertung: 3/10


    4-1-4-1
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: geordneter Spielaufbau
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Gut organisiert
    Schwächen: Keine Angriffspower
    Bewertung: 2/10


    4-2-2-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Langer Ball auf die 4 Offensivspieler
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Spielanzahl im Angriff und Verteidigung
    Schwächen: ZOM als Flügelspieler
    Bewertung: 5/10


    4-2-3-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: 3 Spielmacher
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: 4 Offensivspieler + 2 ZDM's
    Schwächen: Keine geeigneten ZOM's im Early Game
    Bewertung: 8/10


    4-2-3-1 (2)
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Sowohl für Ballbesitz, als auch für Konter geeignet
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: 4 Offensivspieler + 2 ZDM's
    Schwächen: Nur ein Stürmer
    Bewertung: 9/10


    4-2-4
    Offensiv +++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Abschluss
    Spielidee: Spiel irgendwie gewinnen
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Abschluss
    Schwächen: Unbalanciert
    Bewertung: 6/10


    4-3-1-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Passoptionen
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Gut durch die Mitte
    Schwächen: Sehr enge Formation
    Bewertung: 5/10


    4-3-2-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelle Pässe auf die Stürmer
    Wichtigste Position: RF/LF
    Stärken: Enges Spiel mit guten Flügelspielern
    Schwächen: Starres Mittelfeld
    Bewertung: 8/10


    4-3-3
    Offensiv ++
    Defensiv +
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Beliebig
    Spielidee: Alles mögliche
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Variabilität (Von Ballbesitz bis Konter alles möglich)
    Schwächen: Starres System
    Bewertung: 5/10


    4-3-3 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Passspiel mit Fokus auf die Flügel
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Schnelle Angriffe, ZDM als Absicherung
    Schwächen: Nur ein Stürmer
    Bewertung: 6/10


    4-3-3 (3)
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ergebnissicherung, Konter
    Wichtigste Position: RW/LW
    Stärken: Zwei ZDM's
    Schwächen: Drei Angreifer sind einsam
    Bewertung: 5/10


    4-3-3 (4)
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz / Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelle Angriffe
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Angriffsspiel
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    4-3-3 (5)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Konter
    Wichtigste Position: RW/LW
    Stärken: Balanced
    Schwächen: Benötigt Abschlussstare Flügelspieler
    Bewertung: 5/10


    4-4-1-1
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ruhiger Aufbau
    Wichtigste Position: MS
    Stärken: Ideal für Passspiel
    Schwächen: MS sehr abgeschottet
    Bewertung: 2/10


    4-4-1-1 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ruhiger Aufbau
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Ideal für Passspiel
    Schwächen: ZOM benötigt geringe Arbeitsraten nach hinten
    Bewertung: 2/10


    4-4-2
    Offensiv ++
    Defensiv +
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Der Klassiker
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Solide in allem
    Schwächen: Überragend in nichts
    Bewertung: 5/10


    4-4-2 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelles Umschaltspiel
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Starke Defensive mit breitem Konterspiel
    Schwächen: Wenige Anspielstationen
    Bewertung: 6/10


    4-5-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Viele Anspielstationen
    Schwächen: Keine langen Bälle oder Direktpassspiel
    Bewertung: 5/10


    4-5-1 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ergebnissicherung
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Ball halten
    Schwächen: Stürmer ist Einzelkämpfer
    Bewertung: 2/10


    5-2-1-2
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Konter
    Spielidee: Aus einer stabilen Defensive schnell nach vorne
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Die beste Konterformation
    Schwächen: Sehr kompakt
    Bewertung: 5/10


    5-2-2-1
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Konter
    Spielidee: Antwort auf offensiven Gegner
    Wichtigste Position: RAV/LAV
    Stärken: Raum für Flügelstürmer
    Schwächen: Nicht als Startformation geeignet
    Bewertung: 5/10


    5-3-2
    Offensiv ++
    Defensiv +++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: IV
    Stärken: Starke Verteidigung
    Schwächen: Geringe Optionen für Entlastung
    Bewertung: 4/10


    5-4-1
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball hin und herschieben
    Wichtigste Position: RM/LM
    Stärken: Zwei Spieler auf beiden Außen
    Schwächen: Stürmer ist Einzelkämpfer
    Bewertung: 5/10



    Top 3 Formationen Gesamt
    1. 4-2-3-1 (2)
    2. 4-2-3-1
    3. 4-3-2-1

    Top 3 Offensiv-Formationen
    1. 4-2-4
    2. 3-1-4-2
    3. 4-3-3 (4)

    Top 3 Defensiv-Formationen
    1. 5-3-2
    2. 4-3-3 (3)
    3. 5-2-1-2

    Top 3 Konter-Formationen
    1. 4-3-3 (2)
    2. 4-4-2 (2)
    3. 5-2-2-1


    Quelle: https://www.fifauteam.com/fifa-20-formations-guide/
  • Htek83
    180 posts ✭✭✭
    Hey schnischa
    Ich würde es gerne mal ausprobieren wie von Dir beschrieben.
    Was für Anweisungen bekommt denn der 9er?
    Hab jetzt nicht ganz verstanden welcher Spieler welche Position ist
    Hier was von mir aus dem Gameplay Thread:

    433-5/Falsche 9

    Lucas-Trossard-Raphinha
    Gündogan-Lo Celso
    Ander Herrera
    Max-Stark-Diallo-Meunier
    Trapp

    Anweisungen:
    LF/RF - Alle Freiheiten, für Flanken in den Strafraum
    Gündogan - Alle Freiheiten
    Lo Celso - Alle Freiheiten, nach vorne orientieren
    Herrera - in Verteidigung absinken, Mitte abdecken

    Finde es wichtig einen defensiven, einen Box-to-Box und einen offensiven Spieler im Mittelfeld zu haben.

    Taktik:
    2i77lq0cea20.jpeg

    Bei Spielstart gehe ich mit dem Steuerkreuz direkt auf AVs mit angreifen. Die werden dann zwar krass offensiv, was du über die Anweisungen so nie schaffen würdest, aber mMn ist das dann genauso, wie es im modernen Fußball sein muss. Ganz geil finde ich „Alle Freiheiten“. Plötzlich steht Raphinha im Angriff neben Trossard, den rechten Flügel beackert Meunier alleine und im Zentrum ist Alarm. Durch „in Verteidigung absinken“ hast du hinten ne Dreierkette mit einem passstarken Spieler(Herrera), der zentral etwas weiter vorne steht. Das ist richtig geil. Man braucht viel Geduld, dann geben sich vorne viele Möglichkeiten, aber es ist echt ansehnlich.

  • @Htek83 Wenn der MS Anweisungen bekommen würde, hätte ich diese aufgelistet. Die Spieler sind entsprechend der Formation aufgelistet:
    LF-MS-RF
    ZM-ZM
    ZDM
    Viererkette
    TW
  • Samba
    700 posts ✭✭✭
    @Htek83 Wenn der MS Anweisungen bekommen würde, hätte ich diese aufgelistet. Die Spieler sind entsprechend der Formation aufgelistet:
    LF-MS-RF
    ZM-ZM
    ZDM
    Viererkette
    TW

    Spielst du eher auf Konter oder Ballbesitz?
    In welcher Division spielst du damit?
  • Ich hab so dermaßen probleme beim verteidigen... die gegner laufen einfach an mir vorbei, trotz L2 steps... keine ahnung wie ich effektiv verteidigen kann... :(
  • ThaBuu
    1876 posts ✭✭✭
    JayDee86 schrieb: »
    Ich hab so dermaßen probleme beim verteidigen... die gegner laufen einfach an mir vorbei, trotz L2 steps... keine ahnung wie ich effektiv verteidigen kann... :(

    Ist halt was ganz anderes dieses Jahr.
    Man muss halt einfach selbst verteidigen, muss man sich halt umgewöhnen und einfach lernen.

    Hatte gestern auch einen, der nur mit dem 6er verteidigen wollte und immer schön CPU drauf geschickt hatte, so funktioniert es zum GLÜCK dieses Jahr aber nicht.
  • Schnischna1992
    8430 posts Moderator
    bearbeitet 25. September
    Samba schrieb: »
    @Htek83 Wenn der MS Anweisungen bekommen würde, hätte ich diese aufgelistet. Die Spieler sind entsprechend der Formation aufgelistet:
    LF-MS-RF
    ZM-ZM
    ZDM
    Viererkette
    TW

    Spielst du eher auf Konter oder Ballbesitz?
    In welcher Division spielst du damit?

    @Samba Ballbesitz, auch wenn in der Taktik ausgeglichen steht.

    Die zweite Frage ist lustig und typisch für das Forum. Das zeigt immer, was ihr für Ambitionen habt. Ich will letztendlich nur Spaß haben. Ich kann dir grad gar nicht sagen in welcher DIV ich bin. Auf jeden Fall habe ich bisher 10 Spiele gemacht, Bilanz 4-1-5.
  • Htek83
    180 posts ✭✭✭

    Samba schrieb: »
    @Htek83 Wenn der MS Anweisungen bekommen würde, hätte ich diese aufgelistet. Die Spieler sind entsprechend der Formation aufgelistet:
    LF-MS-RF
    ZM-ZM
    ZDM
    Viererkette
    TW

    Spielst du eher auf Konter oder Ballbesitz?
    In welcher Division spielst du damit?

    @Samba Ballbesitz, auch wenn in der Taktik ausgeglichen steht.

    Die zweite Frage ist lustig und typisch für das Forum. Das zeigt immer, was ihr für Ambitionen habt. Ich will letztendlich nur Spaß haben. Ich kann dir grad gar nicht sagen in welcher DIV ich bin. Auf jeden Fall habe ich bisher 10 Spiele gemacht, Bilanz 4-1-5.

    🙈
    Ich habe die Taktik ausprobiert und damit auch gut gespielt und einiges gewinnen können.
    Spiele Division 5
    Allerdings ist es mir nach vorne hin etwas zu ruhig und havertz geht im zm etwas unter.
    Ich stelle jetzt erstmal um und behalte Schnischna Option als Formation

    Spaß hat man doch wenn man gewinnt mehr,oder?
  • Htek83 schrieb: »
    Samba schrieb: »
    @Htek83 Wenn der MS Anweisungen bekommen würde, hätte ich diese aufgelistet. Die Spieler sind entsprechend der Formation aufgelistet:
    LF-MS-RF
    ZM-ZM
    ZDM
    Viererkette
    TW

    Spielst du eher auf Konter oder Ballbesitz?
    In welcher Division spielst du damit?

    @Samba Ballbesitz, auch wenn in der Taktik ausgeglichen steht.

    Die zweite Frage ist lustig und typisch für das Forum. Das zeigt immer, was ihr für Ambitionen habt. Ich will letztendlich nur Spaß haben. Ich kann dir grad gar nicht sagen in welcher DIV ich bin. Auf jeden Fall habe ich bisher 10 Spiele gemacht, Bilanz 4-1-5.

    🙈
    Ich habe die Taktik ausprobiert und damit auch gut gespielt und einiges gewinnen können.
    Spiele Division 5
    Allerdings ist es mir nach vorne hin etwas zu ruhig und havertz geht im zm etwas unter.
    Ich stelle jetzt erstmal um und behalte Schnischna Option als Formation

    Spaß hat man doch wenn man gewinnt mehr,oder?

    Zum letzten Satz:
    Ist das so?
  • Wie sieht es aus? Hat jemand ne Konter Taktik?
  • Koosova96
    760 posts ✭✭✭
    bearbeitet 30. September
    Marvin1805 schrieb: »
    Anbei eine Auswertung von FIFAUTeam zu allen Formationen:

    +++ sehr gut
    ++ gut
    + schlecht

    Offensiv = Ist die Formation gut für einen offensiven Spielstil
    Defensiv = Ist die Formation gut für einen defensiven Spielstil
    Konter = Ist die Formation gut, wenn man auf Konter spielt


    3-1-4-2
    Offensiv +++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Kein Gegentor bekommen
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Viele Spieler in der Zentrale
    Schwächen: Schnelle Flügelstürmer beim Gegner
    Bewertung: 6/10


    3-4-1-2
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Kurzpässe
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Angriffsspiel
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-4-2-1
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Abschlüsse
    Spielidee: Viele Tore schießen
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Stark Offensivstark mit drei Stürmern
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-4-3
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau über Außenspieler
    Spielidee: Flanke - Kopfball - Tor
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Flanken
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-5-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Kurzpässe
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Kompakte Formation
    Schwächen: Schnelle Flügelstürmer beim Gegner
    Bewertung: 5/10


    4-1-2-1-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Solider Angriff, Solide Defensive
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Balanced
    Schwächen: Kein Zentrales Mittelfeld
    Bewertung: 5/10


    4-1-2-1-2 (2)
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ab durch die Mitte
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Schnelles Kurzspassspiel durch die Mitte
    Schwächen: Fehlende Breite
    Bewertung: 5/10


    4-1-3-2
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Kurzpässe
    Wichtigste Position: -
    Stärken: Viele Passoptionen
    Schwächen: Entfernung Mittelfeld und Sturm
    Bewertung: 3/10


    4-1-4-1
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: geordneter Spielaufbau
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Gut organisiert
    Schwächen: Keine Angriffspower
    Bewertung: 2/10


    4-2-2-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Langer Ball auf die 4 Offensivspieler
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Spielanzahl im Angriff und Verteidigung
    Schwächen: ZOM als Flügelspieler
    Bewertung: 5/10


    4-2-3-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: 3 Spielmacher
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: 4 Offensivspieler + 2 ZDM's
    Schwächen: Keine geeigneten ZOM's im Early Game
    Bewertung: 8/10


    4-2-3-1 (2)
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Sowohl für Ballbesitz, als auch für Konter geeignet
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: 4 Offensivspieler + 2 ZDM's
    Schwächen: Nur ein Stürmer
    Bewertung: 9/10


    4-2-4
    Offensiv +++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Abschluss
    Spielidee: Spiel irgendwie gewinnen
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Abschluss
    Schwächen: Unbalanciert
    Bewertung: 6/10


    4-3-1-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Passoptionen
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Gut durch die Mitte
    Schwächen: Sehr enge Formation
    Bewertung: 5/10


    4-3-2-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelle Pässe auf die Stürmer
    Wichtigste Position: RF/LF
    Stärken: Enges Spiel mit guten Flügelspielern
    Schwächen: Starres Mittelfeld
    Bewertung: 8/10


    4-3-3
    Offensiv ++
    Defensiv +
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Beliebig
    Spielidee: Alles mögliche
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Variabilität (Von Ballbesitz bis Konter alles möglich)
    Schwächen: Starres System
    Bewertung: 5/10


    4-3-3 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Passspiel mit Fokus auf die Flügel
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Schnelle Angriffe, ZDM als Absicherung
    Schwächen: Nur ein Stürmer
    Bewertung: 6/10


    4-3-3 (3)
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ergebnissicherung, Konter
    Wichtigste Position: RW/LW
    Stärken: Zwei ZDM's
    Schwächen: Drei Angreifer sind einsam
    Bewertung: 5/10


    4-3-3 (4)
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz / Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelle Angriffe
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Angriffsspiel
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    4-3-3 (5)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Konter
    Wichtigste Position: RW/LW
    Stärken: Balanced
    Schwächen: Benötigt Abschlussstare Flügelspieler
    Bewertung: 5/10


    4-4-1-1
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ruhiger Aufbau
    Wichtigste Position: MS
    Stärken: Ideal für Passspiel
    Schwächen: MS sehr abgeschottet
    Bewertung: 2/10


    4-4-1-1 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ruhiger Aufbau
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Ideal für Passspiel
    Schwächen: ZOM benötigt geringe Arbeitsraten nach hinten
    Bewertung: 2/10


    4-4-2
    Offensiv ++
    Defensiv +
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Der Klassiker
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Solide in allem
    Schwächen: Überragend in nichts
    Bewertung: 5/10


    4-4-2 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelles Umschaltspiel
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Starke Defensive mit breitem Konterspiel
    Schwächen: Wenige Anspielstationen
    Bewertung: 6/10


    4-5-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Viele Anspielstationen
    Schwächen: Keine langen Bälle oder Direktpassspiel
    Bewertung: 5/10


    4-5-1 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ergebnissicherung
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Ball halten
    Schwächen: Stürmer ist Einzelkämpfer
    Bewertung: 2/10


    5-2-1-2
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Konter
    Spielidee: Aus einer stabilen Defensive schnell nach vorne
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Die beste Konterformation
    Schwächen: Sehr kompakt
    Bewertung: 5/10


    5-2-2-1
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Konter
    Spielidee: Antwort auf offensiven Gegner
    Wichtigste Position: RAV/LAV
    Stärken: Raum für Flügelstürmer
    Schwächen: Nicht als Startformation geeignet
    Bewertung: 5/10


    5-3-2
    Offensiv ++
    Defensiv +++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: IV
    Stärken: Starke Verteidigung
    Schwächen: Geringe Optionen für Entlastung
    Bewertung: 4/10


    5-4-1
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball hin und herschieben
    Wichtigste Position: RM/LM
    Stärken: Zwei Spieler auf beiden Außen
    Schwächen: Stürmer ist Einzelkämpfer
    Bewertung: 5/10



    Top 3 Formationen Gesamt
    1. 4-2-3-1 (2)
    2. 4-2-3-1
    3. 4-3-2-1

    Top 3 Offensiv-Formationen
    1. 4-2-4
    2. 3-1-4-2
    3. 4-3-3 (4)

    Top 3 Defensiv-Formationen
    1. 5-3-2
    2. 4-3-3 (3)
    3. 5-2-1-2

    Top 3 Konter-Formationen
    1. 4-3-3 (2)
    2. 4-4-2 (2)
    3. 5-2-2-1



    Quelle: https://www.fifauteam.com/fifa-20-formations-guide/

    @BorussiaKing91
  • Koosova96 schrieb: »
    Marvin1805 schrieb: »
    Anbei eine Auswertung von FIFAUTeam zu allen Formationen:

    +++ sehr gut
    ++ gut
    + schlecht

    Offensiv = Ist die Formation gut für einen offensiven Spielstil
    Defensiv = Ist die Formation gut für einen defensiven Spielstil
    Konter = Ist die Formation gut, wenn man auf Konter spielt


    3-1-4-2
    Offensiv +++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Kein Gegentor bekommen
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Viele Spieler in der Zentrale
    Schwächen: Schnelle Flügelstürmer beim Gegner
    Bewertung: 6/10


    3-4-1-2
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Kurzpässe
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Angriffsspiel
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-4-2-1
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Abschlüsse
    Spielidee: Viele Tore schießen
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Stark Offensivstark mit drei Stürmern
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-4-3
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau über Außenspieler
    Spielidee: Flanke - Kopfball - Tor
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Flanken
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    3-5-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau, Kurzpässe
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Kompakte Formation
    Schwächen: Schnelle Flügelstürmer beim Gegner
    Bewertung: 5/10


    4-1-2-1-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Solider Angriff, Solide Defensive
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Balanced
    Schwächen: Kein Zentrales Mittelfeld
    Bewertung: 5/10


    4-1-2-1-2 (2)
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ab durch die Mitte
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: Schnelles Kurzspassspiel durch die Mitte
    Schwächen: Fehlende Breite
    Bewertung: 5/10


    4-1-3-2
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Kurzpässe
    Wichtigste Position: -
    Stärken: Viele Passoptionen
    Schwächen: Entfernung Mittelfeld und Sturm
    Bewertung: 3/10


    4-1-4-1
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: geordneter Spielaufbau
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Gut organisiert
    Schwächen: Keine Angriffspower
    Bewertung: 2/10


    4-2-2-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Langer Ball auf die 4 Offensivspieler
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Spielanzahl im Angriff und Verteidigung
    Schwächen: ZOM als Flügelspieler
    Bewertung: 5/10


    4-2-3-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: 3 Spielmacher
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: 4 Offensivspieler + 2 ZDM's
    Schwächen: Keine geeigneten ZOM's im Early Game
    Bewertung: 8/10


    4-2-3-1 (2)
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Sowohl für Ballbesitz, als auch für Konter geeignet
    Wichtigste Position: ZDM
    Stärken: 4 Offensivspieler + 2 ZDM's
    Schwächen: Nur ein Stürmer
    Bewertung: 9/10


    4-2-4
    Offensiv +++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Schneller Abschluss
    Spielidee: Spiel irgendwie gewinnen
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Abschluss
    Schwächen: Unbalanciert
    Bewertung: 6/10


    4-3-1-2
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Passoptionen
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Gut durch die Mitte
    Schwächen: Sehr enge Formation
    Bewertung: 5/10


    4-3-2-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelle Pässe auf die Stürmer
    Wichtigste Position: RF/LF
    Stärken: Enges Spiel mit guten Flügelspielern
    Schwächen: Starres Mittelfeld
    Bewertung: 8/10


    4-3-3
    Offensiv ++
    Defensiv +
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Beliebig
    Spielidee: Alles mögliche
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Variabilität (Von Ballbesitz bis Konter alles möglich)
    Schwächen: Starres System
    Bewertung: 5/10


    4-3-3 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Passspiel mit Fokus auf die Flügel
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Schnelle Angriffe, ZDM als Absicherung
    Schwächen: Nur ein Stürmer
    Bewertung: 6/10


    4-3-3 (3)
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ergebnissicherung, Konter
    Wichtigste Position: RW/LW
    Stärken: Zwei ZDM's
    Schwächen: Drei Angreifer sind einsam
    Bewertung: 5/10


    4-3-3 (4)
    Offensiv +++
    Defensiv +
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz / Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelle Angriffe
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Angriffsspiel
    Schwächen: Anfällig für Konter
    Bewertung: 3/10


    4-3-3 (5)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Kurzpässe
    Spielidee: Konter
    Wichtigste Position: RW/LW
    Stärken: Balanced
    Schwächen: Benötigt Abschlussstare Flügelspieler
    Bewertung: 5/10


    4-4-1-1
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ruhiger Aufbau
    Wichtigste Position: MS
    Stärken: Ideal für Passspiel
    Schwächen: MS sehr abgeschottet
    Bewertung: 2/10


    4-4-1-1 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ruhiger Aufbau
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Ideal für Passspiel
    Schwächen: ZOM benötigt geringe Arbeitsraten nach hinten
    Bewertung: 2/10


    4-4-2
    Offensiv ++
    Defensiv +
    Konter ++
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Der Klassiker
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Solide in allem
    Schwächen: Überragend in nichts
    Bewertung: 5/10


    4-4-2 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Schneller Aufbau
    Spielidee: Schnelles Umschaltspiel
    Wichtigste Position: ST
    Stärken: Starke Defensive mit breitem Konterspiel
    Schwächen: Wenige Anspielstationen
    Bewertung: 6/10


    4-5-1
    Offensiv ++
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Viele Anspielstationen
    Schwächen: Keine langen Bälle oder Direktpassspiel
    Bewertung: 5/10


    4-5-1 (2)
    Offensiv +
    Defensiv ++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ergebnissicherung
    Wichtigste Position: ZM
    Stärken: Ball halten
    Schwächen: Stürmer ist Einzelkämpfer
    Bewertung: 2/10


    5-2-1-2
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Konter
    Spielidee: Aus einer stabilen Defensive schnell nach vorne
    Wichtigste Position: ZOM
    Stärken: Die beste Konterformation
    Schwächen: Sehr kompakt
    Bewertung: 5/10


    5-2-2-1
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Konter
    Spielidee: Antwort auf offensiven Gegner
    Wichtigste Position: RAV/LAV
    Stärken: Raum für Flügelstürmer
    Schwächen: Nicht als Startformation geeignet
    Bewertung: 5/10


    5-3-2
    Offensiv ++
    Defensiv +++
    Konter +
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball halten
    Wichtigste Position: IV
    Stärken: Starke Verteidigung
    Schwächen: Geringe Optionen für Entlastung
    Bewertung: 4/10


    5-4-1
    Offensiv +
    Defensiv +++
    Konter +++
    Empfohlener Spielstil: Ballbesitz
    Spielidee: Ball hin und herschieben
    Wichtigste Position: RM/LM
    Stärken: Zwei Spieler auf beiden Außen
    Schwächen: Stürmer ist Einzelkämpfer
    Bewertung: 5/10



    Top 3 Formationen Gesamt
    1. 4-2-3-1 (2)
    2. 4-2-3-1
    3. 4-3-2-1

    Top 3 Offensiv-Formationen
    1. 4-2-4
    2. 3-1-4-2
    3. 4-3-3 (4)

    Top 3 Defensiv-Formationen
    1. 5-3-2
    2. 4-3-3 (3)
    3. 5-2-1-2

    Top 3 Konter-Formationen
    1. 4-3-3 (2)
    2. 4-4-2 (2)
    3. 5-2-2-1



    Quelle: https://www.fifauteam.com/fifa-20-formations-guide/

    @BorussiaKing91

    Danke!
    Jetzt bräuchte ich nur noch die Anweisungen...
  • Hi zusammen
    Ich hab ein paar Fragen zu den taktikanweisungen:
    Welche Funktion besitzt das auswählen einzelner Spieler für "positionsspiel"?
    Tauschen die während des Spiels permanent die Positionen oder nur mal immer im Wechsel?
  • Nach 40 Rivals Partien und trotz dem Klettern von Divison 7 in Divison 3 muss ich sagen, dass mir das 4-1-2-1-2 (2) dieses Jahr nicht zusagt.

    Inzwischen bin ich von den Gegner her auf einem Level angekommen, wo ich zu berechenbar wurde, da man sich mit der Formation ja maximal durchkombinieren kann. Somit schaffe ich es gegen sehr gute Gegner nicht, mich mit Passspiel zu entlasten, da viele Bälle antizipiert werden oder aufgrund des geringen Passwertes meines Spielers durch Zustellen zu einem Fehlpass wird.
    Ich habe gestern 5 Spiele in Folge gerade so Unentschieden gespielt und ein paar wenig verloren.

    Bei den Gegnern fällt mir auf, dass es nicht wie in den letzten Jahren ist, wo es DIE Formation gibt, sondern ich gegen viele verschiedene Formationen antrete.

    Schaut man bei den Pro Playern, scheinen diese bisher 4-4-2 / 4-2-2-2 zu spielen.
    Im EA Forum von UK wird am häufigsten 4-3-2-1 und 4-2-3-1 genannt.

    Eigentlich war immmer das 4-3-2-1 meine bevorzugte Formation. Letztes Jahr war das aber recht starr und die Distanz zwischen Mitteleld und Angriff zu hoch. Vielleicht auch, weil ich die falschen Anweisungen / Spieler hatte.

    Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und für sich eine Lösung gefunden? Ich möchte so FIFA spielen, dass ich aus einer sicheren Abwehr schnell in den Angriff komme und viele Chancen erspiele (Ähnlich wie Klopp oder Nagelsmann).
    Sollte ich vom 4-1-2-1-2 (2) auf das 4-3-2-1 wechseln oder könnt ihr mir für ein "kick & rush" eine andere Formation empfehlen?
  • Taz
    1683 posts ✭✭✭
    Lukas695 schrieb: »
    Hi zusammen
    Ich hab ein paar Fragen zu den taktikanweisungen:
    Welche Funktion besitzt das auswählen einzelner Spieler für "positionsspiel"?
    Tauschen die während des Spiels permanent die Positionen oder nur mal immer im Wechsel?

    Guten Morgen :sweat_smile:
    Das war die Neuerung in Fifa 19, dass man endlich die Aufstellungen nicht mehr ingame ändern muss.
  • waldfee123
    1325 posts ✭✭✭
    Marvin1805 schrieb: »
    Nach 40 Rivals Partien und trotz dem Klettern von Divison 7 in Divison 3 muss ich sagen, dass mir das 4-1-2-1-2 (2) dieses Jahr nicht zusagt.

    Inzwischen bin ich von den Gegner her auf einem Level angekommen, wo ich zu berechenbar wurde, da man sich mit der Formation ja maximal durchkombinieren kann. Somit schaffe ich es gegen sehr gute Gegner nicht, mich mit Passspiel zu entlasten, da viele Bälle antizipiert werden oder aufgrund des geringen Passwertes meines Spielers durch Zustellen zu einem Fehlpass wird.
    Ich habe gestern 5 Spiele in Folge gerade so Unentschieden gespielt und ein paar wenig verloren.

    Bei den Gegnern fällt mir auf, dass es nicht wie in den letzten Jahren ist, wo es DIE Formation gibt, sondern ich gegen viele verschiedene Formationen antrete.

    Schaut man bei den Pro Playern, scheinen diese bisher 4-4-2 / 4-2-2-2 zu spielen.
    Im EA Forum von UK wird am häufigsten 4-3-2-1 und 4-2-3-1 genannt.

    Eigentlich war immmer das 4-3-2-1 meine bevorzugte Formation. Letztes Jahr war das aber recht starr und die Distanz zwischen Mitteleld und Angriff zu hoch. Vielleicht auch, weil ich die falschen Anweisungen / Spieler hatte.

    Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und für sich eine Lösung gefunden? Ich möchte so FIFA spielen, dass ich aus einer sicheren Abwehr schnell in den Angriff komme und viele Chancen erspiele (Ähnlich wie Klopp oder Nagelsmann).
    Sollte ich vom 4-1-2-1-2 (2) auf das 4-3-2-1 wechseln oder könnt ihr mir für ein "kick & rush" eine andere Formation empfehlen?

    Sorry mit Kick n Rush kommst einfach hoffentlich - egal mit welchem System - nicht weiter ... da ist dann einfach Schluss und das wäre gut so.
  • SirZwiebel
    182 posts ✭✭✭
    bearbeitet 1. Oktober
    Marvin1805 schrieb: »
    Nach 40 Rivals Partien und trotz dem Klettern von Divison 7 in Divison 3 muss ich sagen, dass mir das 4-1-2-1-2 (2) dieses Jahr nicht zusagt.

    Inzwischen bin ich von den Gegner her auf einem Level angekommen, wo ich zu berechenbar wurde, da man sich mit der Formation ja maximal durchkombinieren kann. Somit schaffe ich es gegen sehr gute Gegner nicht, mich mit Passspiel zu entlasten, da viele Bälle antizipiert werden oder aufgrund des geringen Passwertes meines Spielers durch Zustellen zu einem Fehlpass wird.
    Ich habe gestern 5 Spiele in Folge gerade so Unentschieden gespielt und ein paar wenig verloren.

    Bei den Gegnern fällt mir auf, dass es nicht wie in den letzten Jahren ist, wo es DIE Formation gibt, sondern ich gegen viele verschiedene Formationen antrete.

    Schaut man bei den Pro Playern, scheinen diese bisher 4-4-2 / 4-2-2-2 zu spielen.
    Im EA Forum von UK wird am häufigsten 4-3-2-1 und 4-2-3-1 genannt.

    Eigentlich war immmer das 4-3-2-1 meine bevorzugte Formation. Letztes Jahr war das aber recht starr und die Distanz zwischen Mitteleld und Angriff zu hoch. Vielleicht auch, weil ich die falschen Anweisungen / Spieler hatte.

    Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und für sich eine Lösung gefunden? Ich möchte so FIFA spielen, dass ich aus einer sicheren Abwehr schnell in den Angriff komme und viele Chancen erspiele (Ähnlich wie Klopp oder Nagelsmann).
    Sollte ich vom 4-1-2-1-2 (2) auf das 4-3-2-1 wechseln oder könnt ihr mir für ein "kick & rush" eine andere Formation empfehlen?

    Probier' mal das 4-3-3 (5) aus, das hier im Forum gezeigt wurde, ich glaube von Schnischna.
  • Ach, der Kelch ist wohl an mir vorbei gegangen. Hab aber auch nie ingame umgestellt.
    Finde ich top, besten Dank.
  • waldfee123 schrieb: »
    Sorry mit Kick n Rush kommst einfach hoffentlich - egal mit welchem System - nicht weiter ... da ist dann einfach Schluss und das wäre gut so.

    Mit Kick and Rush wurde letzte Saison die Champions League gewonnen und Hoffenheim kam damit in die Champions League, also so schlecht ist die Taktik auch in echt nicht. Ich würde sie nur gerne in FIFA transferieren. :smile:
    Vielleicht verwechselst du es ja mit hinten reinstellen und auf Konter spielen.
  • gross977
    728 posts ✭✭✭
    Ich komme zur Zeit mit dem 442 am besten zurecht.
  • waldfee123
    1325 posts ✭✭✭
    bearbeitet 1. Oktober
    Marvin1805 schrieb: »
    waldfee123 schrieb: »
    Sorry mit Kick n Rush kommst einfach hoffentlich - egal mit welchem System - nicht weiter ... da ist dann einfach Schluss und das wäre gut so.

    Mit Kick and Rush wurde letzte Saison die Champions League gewonnen und Hoffenheim kam damit in die Champions League, also so schlecht ist die Taktik auch in echt nicht. Ich würde sie nur gerne in FIFA transferieren. :smile:
    Vielleicht verwechselst du es ja mit hinten reinstellen und auf Konter spielen.

    Dann google mal Kick n Rush ... damit wurden die Engländer früher veralbert ... heisst hinten drin stehen ... lang vorholzen und auf Glück hoffen ... das hat nichts mit Liverpool zu tun. Die beschweren sich eher über ihre Gegner die Kick n Rush spielen ...

    Liverpool spielt aggressives Pressing ...
    Mit schnellen Kombinationen nach vorne. GEGENPRESSING ... das Wort ist nun sogar Sprachgebrauch in der PL.

    Zeitung:
    Dass Liverpool bislang vor allem gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte gestrauchelt ist, ist keine große Überraschung. Denn diese Gegner spielen weitestgehend klassisch englisches "Kick and Rush". Die langen Bälle werden direkt vom Torwart oder spätestens von den Innenverteidigern geschlagen.


    https://www.google.com/amp/s/www.eurosport.de/fussball/premier-league/2016-2017/fc-liverpool-heavy-metal-nur-gegen-die-grossen-der-taktik-check_sto6078580/story-amp.shtml


    https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://spielverlagerung.com/glossary/philosophies/kicknrush/&ved=2ahUKEwivo6yzmvvkAhUCKlAKHc4oAYgQFjAHegQIAhAB&usg=AOvVaw3lMS5JCl4fnKmg2K1Ykcog&cshid=1569938098765
  • waldfee123 schrieb: »
    Marvin1805 schrieb: »
    waldfee123 schrieb: »
    Sorry mit Kick n Rush kommst einfach hoffentlich - egal mit welchem System - nicht weiter ... da ist dann einfach Schluss und das wäre gut so.

    Mit Kick and Rush wurde letzte Saison die Champions League gewonnen und Hoffenheim kam damit in die Champions League, also so schlecht ist die Taktik auch in echt nicht. Ich würde sie nur gerne in FIFA transferieren. :smile:
    Vielleicht verwechselst du es ja mit hinten reinstellen und auf Konter spielen.

    Dann google mal Kick n Rush ... damit wurden die Engländer früher veralbert ... heisst hinten drin stehen ... lang vorholzen und auf Glück hoffen ... das hat nichts mit Liverpool zu tun. Die beschweren sich eher über ihre Gegner die Kick n Rush spielen ...

    Liverpool spielt aggressives Pressing ...
    Mit schnellen Kombinationen nach vorne. GEGENPRESSING ... das Wort ist nun sogar Sprachgebrauch in der PL.

    Zeitung:
    Dass Liverpool bislang vor allem gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte gestrauchelt ist, ist keine große Überraschung. Denn diese Gegner spielen weitestgehend klassisch englisches "Kick and Rush". Die langen Bälle werden direkt vom Torwart oder spätestens von den Innenverteidigern geschlagen.

    Okay überzeugt. Welches System empfiehlst du für diese Spielweise? :smile:

  • waldfee123
    1325 posts ✭✭✭
    Marvin1805 schrieb: »
    waldfee123 schrieb: »
    Marvin1805 schrieb: »
    waldfee123 schrieb: »
    Sorry mit Kick n Rush kommst einfach hoffentlich - egal mit welchem System - nicht weiter ... da ist dann einfach Schluss und das wäre gut so.

    Mit Kick and Rush wurde letzte Saison die Champions League gewonnen und Hoffenheim kam damit in die Champions League, also so schlecht ist die Taktik auch in echt nicht. Ich würde sie nur gerne in FIFA transferieren. :smile:
    Vielleicht verwechselst du es ja mit hinten reinstellen und auf Konter spielen.

    Dann google mal Kick n Rush ... damit wurden die Engländer früher veralbert ... heisst hinten drin stehen ... lang vorholzen und auf Glück hoffen ... das hat nichts mit Liverpool zu tun. Die beschweren sich eher über ihre Gegner die Kick n Rush spielen ...

    Liverpool spielt aggressives Pressing ...
    Mit schnellen Kombinationen nach vorne. GEGENPRESSING ... das Wort ist nun sogar Sprachgebrauch in der PL.

    Zeitung:
    Dass Liverpool bislang vor allem gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte gestrauchelt ist, ist keine große Überraschung. Denn diese Gegner spielen weitestgehend klassisch englisches "Kick and Rush". Die langen Bälle werden direkt vom Torwart oder spätestens von den Innenverteidigern geschlagen.

    Okay überzeugt. Welches System empfiehlst du für diese Spielweise? :smile:

    Daher war ich erst so pissig ... weil ich nix fördere, wenn einer nur hinten drin steht und ständig blind weit nach vorne bolzt ;) ....

    4321 mit Pressing bei Ballverlust geht damit sehr gut. Abwehr relativ eng stellen, Sturm eher breit ... Mittleren Zm in die Abwehr fallen lassen .. vorne alle 3 zentral orientiert und Abwehr überlaufen ...
  • Didi
    3715 posts ✭✭✭
    gross977 schrieb: »
    Ich komme zur Zeit mit dem 442 am besten zurecht.

    Dito
  • HasanK
    26 posts ✭✭✭
    bearbeitet 1. Oktober
    Hat jemand Erfahrungen mit der 433(4) Aufstellung.
    Eigentlich meine Lieblingsaufstellung, dieses Jahr noch nicht so effektiv...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien