FIFA 20 Ultimate Team - Gameplay Sammel- & Diskussionsthread

2456744

Kommentare

  • Motinho
    319 posts ✭✭✭
    Spieler rufen, Doppeln ist gemeint...
  • Karanief
    841 posts ✭✭✭
    Versucht mal mit l2 zu verteidigen ;)

    jaja ich verteidige schon mit L2 und im richtigen Moment tackeln, das Verteidigungsministerium ist ja jetzt keine Jahrtausend Neuheit. Pässe sind auch gewöhnungsbedürftig, bekomme manchmal keinen pass durch ne 10 m Lücke gespielt und in der nächsten Situation wird ein pass durch nen halben meter gespielt. Fühlt sich wie Lotterie an.
  • KK_BENZ
    855 posts ✭✭✭
    Immer L2 halten und im richtigen Moment tackeln? Benutzt ihr überhaupt noch X?
  • Gugster
    1724 posts ✭✭✭
    KK_BENZ schrieb: »
    Immer L2 halten und im richtigen Moment tackeln? Benutzt ihr überhaupt noch X?

    ab und zu zum Passen
  • KK_BENZ
    855 posts ✭✭✭
    Gugster schrieb: »
    KK_BENZ schrieb: »
    Immer L2 halten und im richtigen Moment tackeln? Benutzt ihr überhaupt noch X?

    ab und zu zum Passen

    Haha :D passen? Ich schieße einfach immer meine Mitspieler an lol
  • B1ueBee
    1777 posts ✭✭✭
    Nach den ersten DR-Qualifikations Spielen bleibt festzuhalten, Pace first Bedenken second.
  • KK_BENZ schrieb: »
    Immer L2 halten und im richtigen Moment tackeln? Benutzt ihr überhaupt noch X?

    L2 halte ich eigentlich nur im strafraum , ist zbs super effektiv wenn er mit schnellen flügeln durch ist und in den strafraum von richtung der ecke will . So kommt der gegner wenn man das drauf hat mit dem richtigen positioning und abstand zum gegner nicht vorbei und auch kein querpass in die mitte kommt , wenn dort gegnerische stürmer zum einschieben bereit sind , in der regel an . Soviel zu L2 . Für mich am effektivsten in konter/ Unterzahlsituationen vom gegner
  • Die Verteidigung ist der letzte Schrott, doppelpässe klappen immer weil die Abwehrspieler sich wie Lkws steuern lassen. Durch rennen klappt auch weil man immer nur noch hinter her rennt sobald er einen Freiraum von einem halben Meter hat. Ansonsten ist es eigentlich besser der Rest. Schade so unspielbar für mich. Entweder gewinnt man 4:1 oder verliert 1:4. Gibt kein Spiel unter 5 Tore.

    Kann man eigentlich die Vorbestellung im Store stornieren?
  • bis jetzt finde ich das gameplay ok. einzige punkte die ich nicht gut finde, sind: wechseln der Spieler in der Verteilung schwerfällig und teilweise mysteriöse Fehlpässe von 86+ spielern. sogar gut ausgerichtet kommen sie bei mir manchmal nicht an.
  • Samba
    704 posts ✭✭✭
    bearbeitet September 2019
    Welches finishing sollte man benutzen normal oder timed?
    Habe Fifa 19 ausgelassen und keine große Erfahrung damit

    Bei timed ist doch die Gefahr den Abschluss zu vermasseln...
    Sehe da irgendwie kein Vorteil, da die normalen Schüsse auch gut kommen
  • B1ueBee
    1777 posts ✭✭✭
    Omaha777 schrieb: »
    Die Verteidigung ist der letzte Schrott, doppelpässe klappen immer weil die Abwehrspieler sich wie Lkws steuern lassen. Durch rennen klappt auch weil man immer nur noch hinter her rennt sobald er einen Freiraum von einem halben Meter hat. Ansonsten ist es eigentlich besser der Rest. Schade so unspielbar für mich. Entweder gewinnt man 4:1 oder verliert 1:4. Gibt kein Spiel unter 5 Tore.

    Kann man eigentlich die Vorbestellung im Store stornieren?

    Würde mal mein Abwehrverhalten überdenken.
    Hab bis dato nur knappe Spiele und von 5-8 bis 0-1 alles dabei.
  • Samba schrieb: »
    Welches finishing sollte man benutzen normal oder timed?

    Bei timed ist doch die Gefahr den Abschluss zu vermasseln...
    Sehe da irgendwie kein Vorteil, da die normalen Schüsse auch gut kommen

    Ich nutze Timed nur noch bei Elfern und Freistößen, weil man da viel mehr Ruhe und Überblick hat Grün zu erreichen. Die normalen Schüsse Ingame reichen vollkommen
  • Hauninho
    193 posts ✭✭✭
    bearbeitet September 2019
    Hab die 10h Trial nun durch, Resultat daraus? Ich überlege ernsthaft die Vorbestellung zu stornieren,
    Gameplay ist sowas von besch ... eiden meiner Meinung nach :(

    Das Game spielt sich einfach als ob man einen 1000er Ping hätte, alles dermaßen behäbig und schwerfälig,
    irgendwie genau so wie FIFA19 zum Start nur 30% langsamer, absolut null Weiterentwicklung erkennbar,
    Bälle springen immer noch teils 3 mal zum Gegner zurück, dass dieser ja das Tor macht,
    die typischen Stangen und Torwartabpraller, die immer zum Stürmer springen sind auch noch da,
    mein 95+ Pacestürmer wird vom 69 Pace Verteidiger eingeholt im einen Spiel und schafft es selbst nem 80er Pace nicht hinterher, im nächsten läuft er dem selbe Verteidiger locker davon,
    jeder spielt nur Ballerina (10x im Kreis drehen bis endlich einer nen unaufhaltsamen Laufweg macht) und 10.000 faches L1 und X gespamme, eben wie in FIFA19 - bin echt entäuscht von dem Spiel,
    hab knapp 30 Spiele gemacht, vllt. hatte ich in 5 davon wirklich Spaß,
    außerdem ist das Gefühl, dass das Spiel entscheidet wer gewinnt ist auch weiterhin noch da
    (if you know what i mean ^^)

    Achso und das Spielerwechseln ist zwar besser, aber ansich immer noch wesentrlich schlechter als in FIFA18, auch mit dem Analogstick kriegt man teilweise Spieler angewählt, die 90 Grad der gedrückten Richtung entfernt stehen, selbiges auch beim Passen, 2 Mitspieler, einer oben und einer rechts, man drückt richtung rechts und der ball geht oft genug nach oben

    In der Offensive gibts oft Situationen, dagehen bei mir gerade mal 2-3 Spieler vor (warum auch immer bei 6 Offensiven) und es bietet sich keiner an, keiner macht Laufwege (hoffe das ist irgend ein Bug)
    In manchen anderen Situationen hat der Gegner so ein krasses Autodefending gehabt ... da werden meine Spieler am Ball von ihm selbst und 2 weiteren angelaufen - falls wer weiß wie das geht bitte sagen ;)
  • Wird bei euch die Individuelle Taktik per Companion ab auch immer auf Standart zurückgesetzt?

    Ingame dann aber trotzdem unverändert die zuvor eingestelle Individuelle Taktik..

    Ist das nen Bug?
  • Werden beineuch auch fast alle Weitschüsse von den gegnerischen Verteidigern geblockt?
  • autpatriot26 schrieb: »
    Werden beineuch auch fast alle Weitschüsse von den gegnerischen Verteidigern geblockt?

    Ja
  • Boruzze
    1211 posts ✭✭✭
    Für mich ist das Fifa20 Gameplay bislang das mit großem Abstand beste seit Fifa10.
    Ich finds wirklich überragend...es fühlt sich einfach mal so an als ob ich für das was da auf dem Feld passiert wirklich verantwortlich bin.
    Ich hab erst 8 Spiele gemacht...daher mag das vielleicht für den ein oder anderen verfrüht sein, mir hat das für dieses Urteil aber gereicht.
  • Boruzze schrieb: »
    Für mich ist das Fifa20 Gameplay bislang das mit großem Abstand beste seit Fifa10.
    Ich finds wirklich überragend...es fühlt sich einfach mal so an als ob ich für das was da auf dem Feld passiert wirklich verantwortlich bin.
    Ich hab erst 8 Spiele gemacht...daher mag das vielleicht für den ein oder anderen verfrüht sein, mir hat das für dieses Urteil aber gereicht.

    Wenn das Gameplay insbesondere die Verteidigung so bleibt wird es ein super Fifa-Jahr.
  • Kann die Fifa Community ne Bewegung starten damit bitte KEIN Patch kommt?^^
  • Motinho
    319 posts ✭✭✭
    Im grossen und ganzen bin ich zufrieden.
    Bloß die Pässe sind etwas komisch und nicht immer wird der gewünschte Spieler angewählt.
    Zudem sollten der Computer noch etwas aggressiver sein. (Ball abfangen etc.) aber echt ne Steigerung zu Fifa 19
  • Flo1909
    215 posts ✭✭✭
    Soviel mimimimimi wie ich lese, sehe ich schon, wie viele Leute "anders ist ¯\_(ツ)_/¯" Einstellung haben.
    Maximal eine WL und die Verteidigung ist wieder only KI
  • Banshee
    7302 posts ✭✭✭
    Flo1909 schrieb: »
    Soviel mimimimimi wie ich lese, sehe ich schon, wie viele Leute "anders ist ¯\_(ツ)_/¯" Einstellung haben.
    Maximal eine WL und die Verteidigung ist wieder only KI

    hoffentlich
  • Freitag Abend gespielt 8-1-1 in DR
    Gestern Abend gespielt 0-3-9 in DR
    Gleiche Mannschaft, gleiche Taktik. Hatte das Gefühl es waren 2 verschiedene Spiele!

    Gestern ist nach fast jedem Abwehr-Tackling jeder Ball wieder zum Gegner gesprungen, jeder Fernschuss hat gesessen. Ich weiß nicht was ich gegenüber Freitag Abend verändert haben soll.
  • AslanGS
    2163 posts ✭✭✭
    Stobbinho schrieb: »
    Freitag Abend gespielt 8-1-1 in DR
    Gestern Abend gespielt 0-3-9 in DR
    Gleiche Mannschaft, gleiche Taktik. Hatte das Gefühl es waren 2 verschiedene Spiele!

    Gestern ist nach fast jedem Abwehr-Tackling jeder Ball wieder zum Gegner gesprungen, jeder Fernschuss hat gesessen. Ich weiß nicht was ich gegenüber Freitag Abend verändert haben soll.

    Deine gegner waren besser als du ?
  • Doetschgi
    560 posts ✭✭✭
    Ich finde das Gameplay bislang wirklich klasse. Ich habe zwar noch grössere Probleme, defensiv wirklich gut zu stehen. Aber dafür habe ich das Gefühl, dass ich auch wirklich für alles selbst verantwortlich bin. So wie es jetzt ist, ist es ein super Schritt in Richtung Simulation.
    Was ich auch super finde: Beim Anstoss und in der 45., bzw. 90. Minute muss ich bislang nicht jedes Mal ins Schwitzen kommen. Hier scheint der Vorteil in der Offensive auch abgeschafft oder zumindest deutlich abgeschwächt worden zu sein.
  • KK_BENZ
    855 posts ✭✭✭
    Gibt es eine Formation dieses Jahr die OP ist?
  • lemmer__
    237 posts ✭✭✭
    KK_BENZ schrieb: »
    Gibt es eine Formation dieses Jahr die OP ist?

    Laut Youtubern und Esportlern wohl alles mit 2 Spitzen, besonders 4222 und 4312 - kann wohl aber noch niemand bestätigen, dafür haben die meisten zu wenig gespielt
  • finde 41212 die enge Variante ziemlich gut bis jetzt.
  • Habe mittlerweile 18 squad battle Spiele gemacht, dass spiel macht allgemein spass, es sind viele Sachen gut umgesetzt worden. Das Verteidigen gefällt mir ganz gut muss man sich auch noch etwas dran gewöhnen.
    Es gibt aber leider 2-3 Punkte die stören. Zum einen wie sich die Torhüter (neuer if) bei Flanken Bällen verhalten, gefühlt lasst er jeden zweiten Ball abprallen und meistens zum Gegner. Aber das was mich am meisten stört ist wie in den letzten teilen auch, ich finde es aber hier noch etwas extremer. Ich bin Elite Spieler und Squad Battle immer auf Legende, die ersten 12 spiele habe ich auch hier auf Legende alles auseinander genommen, aber heute morgen ging auf einmal nix mehr wirklich nix ich konnte kaum Angriffe inszenieren und habe 4 von 6 spielen verloren. Warum lässt ea dieses heftige eingreifen immer noch in den Spielen und das jetzt sogar schon so krass bei der cpu. Ich will nicht bevorzugt und nicht benachteiligt werden, ich hoffe das dieses eingreifen sich nicht über das ganze Jahr und besonders online sich so bestatigt.
  • Dave
    3498 posts Moderator
    Nach zehn Stunden ist festzuhalten, dass das Spiel in vielen Belangen einen Schritt nach vorne gemacht hat. Das Ping-Pong-Gepasse ohne Ausrichtung zum Ball funktioniert so gut wie gar nicht, weil viele Bälle abgefangen werden, wenn sie ungenau gespielt sind.

    Das Spieltempo ist meiner Meinung nach hervorragend. Man hat es geschafft, dass sich schnelle Spieler auch schnell anfühlen, ohne dass wieder alles auf das Tempo ausgerichtet ist. Wenn man über die Außen mit einem schnellen Spieler durch ist, dann wird man kaum noch eingeholt. Man hat aber in diesem Jahr mehr Möglichkeiten eben diese Situationen zu unterbinden. Von daher fühlt sich das gesamte "Tempo-Gefüge" sehr gut an. Grundsätzlich ist das Tempo langsamer und das Spiel somit taktischer.

    Was mir mit Abstand am besten gefällt, ist das allgemeine Spielgefühl und die Balance. Man hat nicht dauerhaft das mulmige Gefühl, dass man aus sämtlichen der Physik trotzenden Möglichkeiten ein Gegentor bekommt. Im Jahr zuvor musste man im Prinzip nur bestimmte Bereiche bespielen, um zum Torerfolg zu kommen. Das fehlt bisher komplett. Das mag vielleicht daran liegen, dass man diese "Spots" noch nicht erkannt hat, aber es fühlt sich aktuell dennoch sehr gut an.

    Negativ ist mir bisher aufgefallen, dass die Torhüter nach Flanken teilweise kuriose Abpraller produzieren, obwohl sie gar nicht bedrängt werden. Das leidige Thema mit den Abprallern ist immer noch ein Problem. Da springt weiterhin zu viel zum Gegner zurück.

    In der Gesamtbetrachtung lässt sich das Spiel aber viel angenehmer spielen. Ich hoffe, dass ich das auch noch sage, wenn die ersten Wochen vorbei sind und die Mannschäftsstärken weiter steigen. Vor allem hoffe ich aber, dass sich EA an die Kommunikation bezüglich anstehender Patches erinnert und das Spiel nicht wieder komplett der KI überlässt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien