Buenos Aires FC - Pack Road To Glory - Divison Rivals Rewards

«1345
PixelGuitar
437 posts ✭✭✭
bearbeitet 15. November
483068-1568794498.png
Der Buenos Aires FC blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück.
Durch finanzielle Inkompetenz auf Seiten der Vereinsführung stehen wir vor einem Neuanfang.
Die Starspieler der vergangegnen Saison sind leider nicht mehr finanziell stemmbar.
Kurz vor Beginn der neuen Spielzeit werden wird also komplett überrascht,
mit was für einem Kader wir arbeiten können.
Der Ruf des Buenos Aires FC bleibt aber bestehen und so könnten gleich zu Beginn
wieder eine handvoll namhafter Spieler hinter dem Verein stehen,
die aus Liebe zum Verein auf ihr Gehalt verzichten wollen.
Wer sich den Verlauf der letzten Saison zusammengefasst ansehen möchte,
der kann sich gerne die letzte Seite des alten Threads anschauen (Link am Ende des Posts) :)

d3ee07-1571777489.png
Die Regeln der Pack Road To Glory bleiben simpel und unverändert.
Es wird kein einziger Fifa-Point investiert!
Packs werden nur aus Coins und Rewards finanziert.
Der Transfermarkt ist für uns tabu, damit wir gezwungen sind möglichst viele Spieler zu probieren.
Weiterhin spielen wir eigentlich nur Online-Partien.
Aufgrund von Challenges werden wir auch hin und wieder Offline-Partien spielen.

c02170-1568796298.png
Die RTG soll den Spaßfaktor in Fifa 20 maximieren.
Wenn ihr auch Spaß und Interesse an der RTG habt, dann ist das natürlich das Allerschönste für mich :blush:
Deshalb möchte ich euch einbeziehen so gut es geht.
Es wird Votings, Live-Streams und sonstige Events geben, die uns in den Sinn kommen.
Ich möcht euch schönen und attraktiven Offensivfußball präsentieren.
Deshalb bin ich dankbar, wenn ihr mir mit Tipps und Tricks zum Gameplay zur Seite steht.
Hinten reinstellen nach einem 1:0 widerstrebt mir normalerweise.
Ich hoffe, dass ich in der Weekend-League nicht anfange das zu missachten und anfange schwitzig zu spielen.
Da könnt ihr mich gerne bei Live-Streams drauf aufmerksam machen :p
Wenn ihr Ideen oder Verbesserungsvorschläge habt, dann lasst sie mich bitte wissen!

Ich freu mich auf Fifa 20 und auf die RTG mit euch!
Ich hoffe euch geht es genauso :)

Das Starterteam dieses Jahr lässt sich sehen!
Die Bundesliga ist gleich am Anfang stark vertreten.

Starter-Team
c146ee-1569272006.png

Euer Pixel

Link
Post editiert von

Kommentare

  • PixelGuitar
    437 posts ✭✭✭
    bearbeitet 14. Oktober
    Aktuelles Haupt-Team
    bbbff0-1570269660.png


    Aktuelles Zweit-Team
    2dfe57-1570712349.png

    034654-1571033429.png

    a95f34-1570799774.png
    Gold Packs
    Premium Gold Pack (7.500 Coins): 4
    Mega Pack (35.000 Coins): 4

    Player Packs
    Two Players Pack : 2
    Two Rare Gold Players Pack: 3
    Small Electrum Players Pack: 2
    Rare Electrum Players Pack (30.000 Coins): 2
    Prime Gold Players Pack (45.000 Coins): 2
    Prime Electrum Players Pack (20.000 Coins): 4
    Gold Players Pack (12.500 Coins): 1


    Erledigte Ziele
    Post editiert von
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    Ich werde wieder mitlesen :)
    Offline Spiele würde ich aber nicht komplett ausschließen, es kann ja sein das du da spiele machen musst um das ein oder andere Freizuschalten...

    Na dann viel Spaß

    LG
  • Pottsau schrieb: »
    Ich werde wieder mitlesen :)
    Offline Spiele würde ich aber nicht komplett ausschließen, es kann ja sein das du da spiele machen musst um das ein oder andere Freizuschalten...

    Na dann viel Spaß

    LG

    Freut mich, dass du wieder dabei bist :)

    Das ist ein guter Einwand. Es gibt ja jetzt diese Season Objectives und das wäre ärgerlich, wenn ein netter Rewards ausbleibt, weil man ein paar Squad Battles Partien machen muss.

    Wünsch dir auch nen guten Start in Fifa 20!
  • Edou
    619 posts ✭✭✭
    Auch ich werde bei dir dabei sein. Stevie's und deine RTG sind einfach top. Wünsche dir viel Erfolg und Glück Auf!
    Als mit Schalker ehrensache. ;)
  • Banshee
    7135 posts ✭✭✭
    Wenn du es diesmal schaffst nicht zu weit hinterher zu hinken bin ich auch wieder dabei
    Viel packluck schonmal :)
  • Da sind ja die Kicker aus Südamerika ja pünktlich angereist!😅

    Viel Erfolg und Glück bei den Packs, werd wie letztes Jahr auch wieder fleißig mitlesen B)

  • martins9
    881 posts ✭✭✭
    Ich bin grundsätzlich auch bei jeder RTG dabei, die hier im Forum zu finden ist und vielleicht sein wird. Daher freu ich mich und werde mich auch gern beteiligen.
    Was mir jedoch im letzten Jahr aufgefallen ist - deine Grafiken laden bei mir immer ewig, egal ob du viel nachzureichen hattest oder auch nur kleine Schnipsel. Kann sein, dass bei mir da was hakt, vielleicht ist es aber auch ein generelles Problem? Gibt´s dazu Meinungen aus der Community?
  • Nice B)
  • Edou schrieb: »
    Auch ich werde bei dir dabei sein. Stevie's und deine RTG sind einfach top. Wünsche dir viel Erfolg und Glück Auf!
    Als mit Schalker ehrensache. ;)
    Freut mich, dass hier ein Schalker dabei ist :) Vielen Dank!
    Banshee schrieb: »
    Wenn du es diesmal schaffst nicht zu weit hinterher zu hinken bin ich auch wieder dabei
    Viel packluck schonmal :)
    Ich werde es versuchen so gut es geht, besonders für dich :p
    Danke! Wünsch dir auch viel Packluck :)
    StevieTi1887 schrieb: »
    Da sind ja die Kicker aus Südamerika ja pünktlich angereist!😅
    Viel Erfolg und Glück bei den Packs, werd wie letztes Jahr auch wieder fleißig mitlesen B)

    Jap, gerade noch so rechtzeitig zum Fifa 20 Hype :D
    Danke, wünsch ich dir natürlich auch bei deiner RTG!
    martins9 schrieb: »
    Ich bin grundsätzlich auch bei jeder RTG dabei, die hier im Forum zu finden ist und vielleicht sein wird. Daher freu ich mich und werde mich auch gern beteiligen.
    Was mir jedoch im letzten Jahr aufgefallen ist - deine Grafiken laden bei mir immer ewig, egal ob du viel nachzureichen hattest oder auch nur kleine Schnipsel. Kann sein, dass bei mir da was hakt, vielleicht ist es aber auch ein generelles Problem? Gibt´s dazu Meinungen aus der Community?
    Das ist ein interessanter Punkt. Ich hab die letzte RTG durchgehend bilder-upload.eu benutzt. Jetzt habe ich keine Verzögerung beim Laden. Im alten Thread hat es durchaus etwas gedauert, wenn auf einer Seite viele Spielberichte/Bilder waren. Ich glaub aber, dass das einfach an der Datenmenge liegt. Aber ich könnte auch mal einen anderen Imagehoster testen. ich würde die Erfahrung der anderen auch interessieren :)
    Ach, und freut mich natürlich auch, dass du dabei bist :)
  • Banshee
    7135 posts ✭✭✭
    PixelGuitar schrieb: »
    Edou schrieb: »
    Auch ich werde bei dir dabei sein. Stevie's und deine RTG sind einfach top. Wünsche dir viel Erfolg und Glück Auf!
    Als mit Schalker ehrensache. ;)
    Freut mich, dass hier ein Schalker dabei ist :) Vielen Dank!
    Banshee schrieb: »
    Wenn du es diesmal schaffst nicht zu weit hinterher zu hinken bin ich auch wieder dabei
    Viel packluck schonmal :)
    Ich werde es versuchen so gut es geht, besonders für dich :p
    Danke! Wünsch dir auch viel Packluck :)
    StevieTi1887 schrieb: »
    Da sind ja die Kicker aus Südamerika ja pünktlich angereist!😅
    Viel Erfolg und Glück bei den Packs, werd wie letztes Jahr auch wieder fleißig mitlesen B)

    Jap, gerade noch so rechtzeitig zum Fifa 20 Hype :D
    Danke, wünsch ich dir natürlich auch bei deiner RTG!
    martins9 schrieb: »
    Ich bin grundsätzlich auch bei jeder RTG dabei, die hier im Forum zu finden ist und vielleicht sein wird. Daher freu ich mich und werde mich auch gern beteiligen.
    Was mir jedoch im letzten Jahr aufgefallen ist - deine Grafiken laden bei mir immer ewig, egal ob du viel nachzureichen hattest oder auch nur kleine Schnipsel. Kann sein, dass bei mir da was hakt, vielleicht ist es aber auch ein generelles Problem? Gibt´s dazu Meinungen aus der Community?
    Das ist ein interessanter Punkt. Ich hab die letzte RTG durchgehend bilder-upload.eu benutzt. Jetzt habe ich keine Verzögerung beim Laden. Im alten Thread hat es durchaus etwas gedauert, wenn auf einer Seite viele Spielberichte/Bilder waren. Ich glaub aber, dass das einfach an der Datenmenge liegt. Aber ich könnte auch mal einen anderen Imagehoster testen. ich würde die Erfahrung der anderen auch interessieren :)
    Ach, und freut mich natürlich auch, dass du dabei bist :)

    danke <3
  • PixelGuitar
    437 posts ✭✭✭
    bearbeitet 19. September
    Der EA Access Download ist wie fertig und ich bin heiß wie Frittenfett :)
    Noch ein paar technische Einstellungen und der erste Stream sollte um 20:45 Uhr starten.
    Freue mich über jeden, der beim Start vom Buenos Aires FC dabei ist!
    Mal sehen wielang wir heute machen.

    EDIT: Komme wohl nicht mit dem RTG Account über EA Access rein. Schaue mal, ob ich das noch irgendwie hinkriege.

    Muss wohl leider aufgeben. Dann werde ich EA Access auf meinem Main Account daddeln.
    Der Star der RTG wird sich damit auf nächste Woche verschieben leider.
    Tut mir Leid, Jungs!
    Post editiert von
  • Nach ein bisschen Überlegen bin ich darauf gekommen, dass ich mir nun noch einmal EA Access für meinen RTG Account hole bis zum Release der Standardversion. Die 10 h sollten allemal reichen für die nächsten Tage und so spar ich mir ein paar Euros, die für die Champions Edition draufgegangen wären. Auf die paar Packs kann ich auf dem Main dann gut verzichten :)

    Damit geht es heute Abend um 19:00 Uhr endlich los mit der Pack Road To Glory direkt im Live-Stream.
    Freue mich, wenn der ein oder andere vorbeischaut :)
  • Auf geht's in die neue Saison mit dem Buenos Aires FC ! :)

  • PixelGuitar
    437 posts ✭✭✭
    bearbeitet 24. September
    Starter-Team
    c146ee-1569272006.png
    Die Bundesliga war gleich mal in den Treuepacks sehr stark vertreten.
    Eggestein und das Gladbachtrio sind für ein Starterteam echt stark!
    Damit gehen wir dann direkt in das erste Match dieser Saison!

    Gegner-Team (Division Rivals #1)
    daf25a-1569272120.png
    Eigentlich kommen wir gut in die Partie, doch unsere Innenverteidigung ist mit der Geschwindigkeit von Aubameyang überfordert. So geht der Gegner durch einen hohen Ball in den Lauf in Führung. Auch im weiteren Spielverlauf macht uns das Tempo des Gegners zu schaffen. Innerhalb kurzer Zeit liegen wird 3:0 hinten. So haben wir uns das erste Spiel nicht vorgestellt. Dennoch stecken wir den Kopf nicht in den Sand. Nkunku und Traore bringen uns vor dem Pausentee den Anschluss.
    Doch Aubameyang bricht uns das Genick in der 56. Minute mit seiner Schnelligkeit. Foden macht den Deckel drauf und Terodde betreibt noch etwas Ergebniskosmetik.
    6e5148-1569272340.png
    af3928-1550263648.png 10‘ 1-0 Aubameyang
    af3928-1550263648.png 24‘ 2-0 Renan Lodi
    af3928-1550263648.png 27‘ 3-0 Foden
    af3928-1550263648.png 33‘ 3-1 Nkunku
    af3928-1550263648.png 45+2‘ 3-2 Traore
    af3928-1550263648.png 56‘ 4-2 Aubameyang
    af3928-1550263648.png 67‘ 5-2 Foden
    af3928-1550263648.png 70‘ 5-3 Terodde

    Schade. Ein Sieg zum Auftakt wäre natürlich was feines gewesen.
    Naja, Kopf hoch!
  • Gegner-Team (Division Rivals #2)
    045ec5-1569272848.png

    Pushkarten auf Hazard und Felix ist natürlich erstmal ein Schlag in die Fresse. Umso motivierter gehen wir in die Partie. Obwohl wir einige Chancen uns erspielen zu Beginn, trifft Joao Felix mit dem ersten Schuss des Gegners in der Partie. Eggestein spielt einen schönen Doppelpass mit Stindl und erzielt frei vor dem Tor den Ausgleich. Durch einen Bock des Keepers kann Stindl in der zweiten Hälfte den Ball ins leere Tor schieben.
    In der 70. Spielminute erreicht eine Flanke auf den langen Pfosten Hazard, der den Ball kompromisslos unter die Latte knallt. Damit müssen wir uns leider mit einem Unentschieden trotz Chancenplus zufrieden geben.
    009a94-1569272852.png
    af3928-1550263648.png 21‘ 0-1 Joao Felix
    af3928-1550263648.png 32‘ 1-1 Eggestein
    af3928-1550263648.png 55‘ 2-1 Stindl
    af3928-1550263648.png 70‘ 2-2 Hazard

    Es lässt sich immer noch auf den ersten Sieg warten :#

    Gegner-Team (Division Rivals #3)
    bb2e6d-1569305890.png
    Was für eine Mannschaft. Gleich drei Informs warten auf uns! Nun gut, wir können durchaus mit starken Mannschaften mithalten.
    Terodde und Stindl funktionieren zusammen in der Spitze. Eine schöne Kombination der beiden führt zum 1:0. In der 23. Minute prallt ein Schuss von Nkunku an der Sechzehnerkante an einem Verteidiger ab und fällt Stindl vor die Füße, der aus 6 Metern einfach zum 2:0 einschieben kann. Die Zwei-Tore-Führung tat der Konzentration nicht gut, so erzielte Malen postwendend den Anschlusstreffer für die Gäste. In der zweiten Halbzeit gleicht Delaney aus spitzem Winkel aus. Den hätte der Torhüter haben können.
    Bei einem Eckball ist unsere Hintermannschaft unsortiert und Malen nutzt das ganze zur Gästeführung aus. Terodde bringt uns dann 10 Minuten vor Schluss wieder in die Partie.
    Ganz, ganz bitter. In den letzten Minuten entscheidet die Einzelaktion von Promes die Partie. Im Sechzehner spielt er unsere Abwehr schwindelig und schließt überlegt flach ins lange Eck ab.
    b3af23-1569305893.png
    af3928-1550263648.png 13‘ 1-0 Stindl
    af3928-1550263648.png 23‘ 2-0 Stindl
    af3928-1550263648.png 26‘ 2-1 Malen
    a65a52-1569306237.png 34‘ Brosinski
    af3928-1550263648.png 57‘ 2-2 Delaney
    af3928-1550263648.png 79‘ 3-3 Terodde

    Die 2:0 Führung haben wir leichtfertig hergegeben.
    Unser Gegner hat aber auch stark gespielt.
  • Gegner-Team (Division Rivals #4)
    c23ea0-1569330531.png
    Ein solides BPL-Team stellt sich unserem ersten Sieg in den Weg. Die Teams zuvor waren aber mehr mit richtigen Granaten besetzt, deshalb wittern wir hier eine gute Chance. Das Dortmund-Logo war zudem ein zusätzlicher Ansporn für das Team.
    Naby Keita wird in der 8. Spielminute steil geschickt und zieht direkt mit dem ersten Kontakt an der Sechzehnerkante ab und lässt Klewin in unserem Kasten keine Chance. Wir lassen uns aber nicht beirren und bauen unser Spiel auf. Terodde behält im Sechzehner die Ruhe und lässt mit einer Drehung David Luiz ins Leere tackeln und kann den Ball dann wuchtig ins Tor zimmern. Traore vergibt nach einer halben Stunde die Führung frei vor dem Torwart.
    In der 40. Minute sieht David Luiz wieder nicht gut aus, der einen Schuss aufhalten möchte und dabei den Ball zu Özcan leitet, der den Ball aus 5 Metern Volley reinknallt. Das gesamte Team freut sich für seinen ersten Treffer! Eggestein ist der auffälligste Mann in der Mannschaft. Sowohl vorne als auch hinten präsent. So ist es auch Maxi, der Stindl wunderbar auf die Reise schickt. Der Gladbacher verwandelt die Aktion mit einem strammen Schuss. Am Ende kann die Mannschaft noch eine schöne Kombination über viele Anspielstationen bieten, die zum 1:4 Endstand führt!
    14d6cb-1569330535.png
    af3928-1550263648.png 8‘ 1-0 Keita
    af3928-1550263648.png 28‘ 1-1 Terodde
    af3928-1550263648.png 40‘ 1-2 Traore
    af3928-1550263648.png 64’ 1-3 Stindl
    af3928-1550263648.png 89‘ 1-4 Stindl

    Da ist endlich der heiß ersehnte erste Sieg!
    Nach moderaten Leistungen können wir hier richtige Spielfreude zeigen.
    Maxi ist der Mann des Spiels und das zurecht!
    Was der da im Mittelfeld wegräumt!
    Leider hat sich Therodde verletzt, sodass Thiele seine Chance im Sturm bekommt.
    Gegner-Team (Division Rivals #5)
    20199c-1569330564.png
    Ein solides Team mit drei Dortmundern in der Startelf. Für die ausgeglichene Statistik muss ein Sieg her!
    Das Lob des Trainers scheint positiv auf Eggestein zu wirken, der gleich in der 5. Minute der Partie den Führungstreffer erzielt. Nur 5 Minuten später kann Klewin einen Fernschuss von Guerreiro nur unkontrolliert parieren, sodass Paco Alcacer nur noch seine Rübe zum Ausgleich hinhalten musste. Das Spiel ist relativ ausgeglichen bis Stindl erkannte, dass Pavlenka weit vor seinem Kasten steht und damit den Ball aus der Distanz an ihm vorbei zirkeln konnte.
    Thiele arbeitet hart und so belohnt sich der Ersatzstürmer mit einem Tor, nachdem er den Ball bei einem kurzen Abstoß erobern konnte. Der Torschütze holt sich aber auch noch seine erste Gelbe Karte der Saison ab. Nun haben wir das Spiel voll unter Kontrolle und Thiele kann den Ball nach schöner Vorarbeit von Traore über die Linie zum 4:1 drücken. In den Schlussminuten markiert Eggestein weiterhin seine starke Form, indem er das fünfte Tor per schönem Lupfer erzielt.
    42f277-1569330568.png
    af3928-1550263648.png 5‘ 1-0 Eggestein
    af3928-1550263648.png 11‘ 1-1 Alcacer
    af3928-1550263648.png 33’ 2-1 Stindl
    af3928-1550263648.png 50‘ 3-1 Thiele
    a65a52-1569306237.png 73‘ Thiele
    af3928-1550263648.png 81‘ 4-1 Thiele
    af3928-1550263648.png 88‘ 5-1 Eggestein

    Wir sehen eine deutliche Leistungszunahme beim Buenos Aires FC.
    Die Gegner wurden auch etwas spielschwächer.
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    weiter so,...vlt sehen wir uns heute abend wieder im Stream :smile:
  • Pottsau schrieb: »
    weiter so,...vlt sehen wir uns heute abend wieder im Stream :smile:

    Danke! Heut Abend wird es definitiv wieder einen Stream geben. Die genaue Uhrzeit geb ich nacher noch bekannt. Würde mich natürlich freuen dich wieder begrüßen zu können ;)
  • PixelGuitar
    437 posts ✭✭✭
    bearbeitet 24. September
    84c6e1-1569333567.png
  • Gegner-Team (Division Rivals #6)
    b4bac5-1569336636.png
    Die Eredivise hat dieses Jahr einige starke Spieler zu bieten, die unser Gegner uns hier mit seinem Team präsentieren möchte.
    Tadic hat zwar ein Pace-Downgrade bekommen. Seine angeschnittenen Schüsse bleiben aber eine Stärke, die er in der 28. Minute unter Beweis stellt. Ein schöner Schlenzer zum 1:0. Unsere Außenverteidiger können die schnellen Flügel schlecht im Zaun halten. Folgerichtig kann Bergwijn in der zweiten Hälfte die Führung ausbauen.
    Promes darf natürlich auch nicht auf dem Spielberichtsbogen fehlen und besiegelt unsere Niederlage in der 82. Minute. Tadic hat aber noch nicht genug und schenkt uns das Gegentor Nummer 4 ein.
    cb19c1-1569336640.png
    a65a52-1569306237.png 18‘ Bender
    af3928-1550263648.png 28‘ 1-0 Tadic
    af3928-1550263648.png 53’ 2-0 Bergwijn
    af3928-1550263648.png 82‘ 3-0 Promes
    So schnell wird man auch wieder auf den Boden der Tatsachen geholt.
    Gegner-Team (Division Rivals #7)
    02eb1a-1569336690.png
    Traktor WDG mit einem BPL-Team. Hoffen wir uns mal, dass der Traktor uns nicht überrollt.
    Nach 20 Minuten ist es passiert. Haller taucht frei vor dem Tor auf und erzielt das 1:0. In der Nachspielzeit beißt Eggestein nochmal und leitet einen Konter ein. Der Kapitän spielt einen überlegten Doppelpass mit Stindl und schließt ab. Der Keeper kann zunächst den Ball parieren, doch Maxi macht die Bude im Nachsetzen.
    Nach einer knappen Stunde wird unsere komplette Viererecke mit einem starken Pass ausgehebelt. Der herausstürmende Klewin ist gegen den Lupfer von Calvert-Lewin machtlos.Haller macht in den letzten 10 Minuten dann alles klar mit seinem zweiten Treffer. Der Franzose hat richtig Bock und erzielt noch einen dritten Treffer. Thiele betreibt dann noch Ergebniskosmetik.
    734ce4-1569336692.png
    af3928-1550263648.png 20‘ 1-0 Haller
    a65a52-1569306237.png 40‘ Gbamin
    af3928-1550263648.png 45+2‘ 1-1 Eggestein
    af3928-1550263648.png 64‘ 2-1 Calvert-Lewin
    af3928-1550263648.png 84‘ 3-1 Haller
    af3928-1550263648.png 88‘ 4-1 Haller
    af3928-1550263648.png 90+2‘ 4-2 Thiele

    Die Schwächen in der Abwehr kristallisieren sich immer mehr heraus.
    Da muss der Coach noch einiges an Arbeit leisten.
  • PixelGuitar
    437 posts ✭✭✭
    bearbeitet 11. Oktober
    Gegner-Team (Division Rivals #8)
    116500-1569338017.png
    Das erste reine Serie A Team, dem wir gegenüberstehen. Was ist bloß aus Alexis Sanchez geworden?
    Barella hat in der 17. Minute einfach zu viel Platz sich den Ball im Sechzehner zurechtzulegen und kann dann sich mit voller Ruhe die Ecke zum 0:1 aussuchen. Bender und Elvedi sind da viel zu passiv. Lange passiert nichts bis Terodde in der 66. Minute zum Vorlagengeber von Lars Stindl wird. Der Ex-Gladbacher hat keine Probleme den Ball mitzunehmen und den Ball ins Tor zu nageln.
    Wir drücken nun auf den Führungstreffer und werden in der 71. Minute mit einem Elfmeter belohnt. Barella versucht Traore bei einem Volleyabnahme im Sechzehner zu hindern, trifft aber nur den Fuß des Schützen. Brosinski übernimmt die Verantwortung und verwandelt den Elfer zum 2:1. Stindl erhöht dann per Kopf in der 77. Minute auf ein 3:1.
    88c9fd-1569338031.png
    af3928-1550263648.png 17‘ 0-1 Barella
    af3928-1550263648.png 66‘ 1-1 Stindl
    af3928-1550263648.png 71‘ 2-1 Brosinski
    af3928-1550263648.png 77’ 3-1 Stindl

    Die Defensive zeigte sich wieder von einer konzentrierteren Seite.
    Stindl zeigt uns in diesem Spiel wie wichtig er sein kann.

    Die ersten Season-Rewards flattern rein!

    Premium Gold Pack #1
    e88d14-1569337792.png
    Pastore… Bei PSG noch mit 85 mal bewertet, nun in der Serie A nicht mehr in seiner Blüte. Nichtsdestotrotz kann er uns in der Serie A weiterhelfen.

    Two Rare Gold Players Pack #1
    496db2-1569337952.png
    Aleix Vidal ist eine Verstärkung für die LaLiga und wird sich bestimmt gut spielen lassen 😊

    Small Electrum Players Pack #1
    4d9780-1569337731.png
    Castillo könnte ein guter Sub werden, wenn wir ein bisschen Tempo auf den Flügeln brauchen.
    Post editiert von
  • Gegner-Team (Division Rivals #9)
    caf7e5-1569339292.png
    Ben Yedder… Erinnerungen an Fifa 19 werden wach. Ob er dieses Jahr auch so stark ist?
    Ein unnötiger Ballverlust im Aufbauspiel leitet den Konter der Gäste ein. Cyprien spielt dann noch die verbleibende Abwehr schwindelig und hat dann noch das Auge für Onyekuru, der den Ball sicher im Tor unterbringt. Der schnelle Nigerianer erhöht nur wenige Zeit später auf 0:2. Und nur 5 Minuten später darf sich auch Gueye über ein Tor freuen. Die Abwehr fällt nun zusammen und wir kassieren zwei weitere Tore. Terodde macht noch den Ehrentreffer für den Buenos Aires FC. Ben Yedder macht dann auch noch das sechste Gästetor.
    26f1dc-1569339293.png
    af3928-1550263648.png 10‘ 0-1 Onyekuru
    af3928-1550263648.png 19‘ 0-2 Onyekuru
    af3928-1550263648.png 25‘ 0-3 Gueye
    af3928-1550263648.png 43’ 0-4 Saint-Maximin
    af3928-1550263648.png 53’ 0-5 Ben Yedder
    af3928-1550263648.png 72’ 1-5 Terodde
    af3928-1550263648.png 82’ 1-6 Yedder

    Die Konzentration der Abwehr hat stark nachgelassen.
    Die Defensive scheint weiterhin eine große Baustelle darzustellen.
    Gegner-Team (Division Rivals #10)
    24d807-1569339336.png
    Real Madrink mit Can in der Zentrale. Ob er dieses Jahr auch so stark wie in Fifa 19 ist?
    Eine halbe Stunde braucht es bis zum ersten Treffer. Fabian kriegt mit etwas Glück den Ball in Füße vor dem Sechzehner und setzt direkt zum Schlenzer an, der unhaltbar im Winkel landet. Unsere Chancen sind dürftig in der ersten Hälfte. Zu Beginn der zweiten Hälfte ist Terodde da und kann eine Flanke von Traore mit einem wuchtigen Kopfball im Tor unterbringen.
    Der Ausgleich hält aber nicht lange und Chiese knallt nach einem starken Lauf im Strafraum den Ball an die Unterkante der Latte ins Tor. In der Folge gehen wir in die Offensive und werden in der 86. Minute mustergültig ausgekontert. Martinez trifft zum Endstand von 1:3.
    aac961-1569339344.png
    af3928-1550263648.png 34‘ 0-1 Fabian
    af3928-1550263648.png 48’ 1-1 Terodde
    af3928-1550263648.png 50’ 1-2 Chiesa
    af3928-1550263648.png 87‘ 1-3 Martinez


    Das waren doch einige rasante Partien in der ersten Session gestern.
    Unser Abwehverhalten hat definitv noch Luft nach oben.
  • 5254bd-1569340134.png

    Heute um 20 Uhr spielen wir den ersten Draft im Live-Stream auf Twitch!
    Ich hoffe wir können die risikoreiche Investition gut nutzen.
    Über Unterstützung freu ich mich sehr :)
  • Kann heute leider nicht reinschauen, wünsche den Freunden aus Buenos Aires aber viel Erfolg beim ersten Allstar-Turnier 🍀💪🏼
  • @StevieTi1887 Danke, Stevie! Schade, dass du nicht reinschauen kannst.
    Ich hoffe, dass wir trotzdem was reißen können :)
  • Auf geht es in den ersten FUT Draft!
    Hoffentlich blamier ich mich nicht :#
  • FUT Draft #1 Team
    42cba6-1569358191.png
    Beim ersten Draft Team haben wir ein fast reines BPL Team auf die Reihe gestellt mit van der Sar in der Kiste. 41212(2) war die Formation, die wir gewählt haben, da sie zwei Spitzen hatte. Die Doppelpässe haben bei unserem Spiel am öftesten zum Torerfolg geführt. Von der Bank kommen kann dann noch Messi, Sane und Co.
    Gegner-Team (FUT-Draft #1)
    7212d1-1569358196.png
    Mit dem Team tut uns der Gegner sicher keinen gefallen. 4 Ikonen flößen uns erst einmal gehörig Respekt ein. Sala und Mane sind auch brandgefährlich.
    Wir legen einen Traumstart hin. Aguero steckt den Ball genau im Richtungen Moment durch und Aubameyang kann mit einem platzierten Schlenzer einnetzen. Die Antwort lässt aber nicht lange auf sich warten. Hagi auf der anderen Seite verwandelt ebenfalls einen Schlenzer zum Ausgleich. Nur 4 Minuten später bringt Mata eine Flank auf Aguero, der im Rücken von Felipe Luiz lauert, und mit seinen zierlichen 1,73 einen wuchtigen Kopfballtreffer gegen die Laufrichtung des Torhüters erzielt. In der 42. Minute ist Dalglish im Sechzehner frei und legt sich den Ball nochmal zurecht und macht ohne Probleme den Ausgleich.
    In der 52. Minute hat Salah dann Glück. Sein erster Schussversuch wird geblockt und landet direkt wieder vor seine Füße, sodass er per Volley die Führung erzielen kann. In der 80. Minute haut Son den Ball mit aller Wucht unter die Latte. Van der Sar ist chanenlos.
    d925b4-1569358254.png
    af3928-1550263648.png 9‘ 1-0 Aubameyang
    af3928-1550263648.png 22‘ 1-1 Hagi
    af3928-1550263648.png 26‘ 2-1 Aguero
    af3928-1550263648.png 42’ 2-2 Dalglish
    af3928-1550263648.png 52’ 2-3 Salah
    af3928-1550263648.png 80’ 2-4 Son

    Trotz zweimaliger Führung wurden wir am Ende ordentlich an die Wand gespielt.
    Die Statistik zeigt das ganz gut.
    So haben wir uns den ersten FUT Draft nicht vorgestellt.
    15 k Coins sind damit in den Sand gesetzt.
    Oder vielleicht doch nicht?

    Das sind die Belohnungen für unseren Draft.


    Gold Pack #1
    1531e7-1569358258.png
    Ghoulam ist durchaus ein Spieler, der in der Seria A auflaufen könnte für uns.

    Gold Pack #2
    481000-1569358324.png
    Djene ist nun der Spieler mit dem höchsten Rating! Für die LaLiga sicher ein stabiler Innenverteidiger. Aktuell sieht es auch stark danach aus, dass das Fitnessteam ein LaLiga Team werden könnte.

    Silver Players Pack #1
    8c1611-1569358327.png
    Einiges an Futter für SBCs.

    Silver Reward Pack #1
    6f46e3-1569356943.png
    Es gab auch noch eine Tagesbelohnung in der Webapp.
  • Gegner-Team (Division Rivals #11)
    e18e3c-1569390094.png
    Richtig starke Bundesligamannschaft. Da müssen wir wach sein!
    Nkunku möchte nun auch zeigen, dass er Offensivqualitäten hat. In der 14. Minute startet er ein super Solo aus dem Mittelkreis und lässt die Innenverteidigung des Gegners alt aussehen. Ulreich hat keine Abwehrchance. Gnabry kann jedoch nur wenige Augenblicke später Werner am Fünfmeterraum querlegen und der flinke Stürmer drückt die Kugel lässig über die Linie. Den absoluten Siegeswillen zeigt in der heutigen Partie Nkunku. Terodde bedient den Franzosen im Sechzehner, der den Ball trocken an Ulreich vorbeischiebt. Im Anschluss darf Terodde zwei Treffer in kurzer Zeit erzielen. Tolisso trifft dann kurz vor Ende der ersten Halbzeit und verkürzt damit auf 2:4. In der zweiten Hälfte zeigt sich die Defensive wieder sehr anfällig. Werner bedient Coman in einem lupenreinen Konter. Der Franzose schließt ins kurze Eck ab.Angriff ist die beste Verteidigung. Das dachte sich auch Stindl und haut den Ball in der 56. Minute rein. Ein hin und her die Partie. Goretzka erzielte wieder den Anschluss in der 66. Minute.
    Terodde macht dann aber alles klar mit seinem dritten Treffer der Partie.
    b61e5d-1569390098.png
    af3928-1550263648.png 15‘ 0-1 Nkunku
    af3928-1550263648.png 18‘ 1-1 Werner
    af3928-1550263648.png 27‘ 0-2 Nkunku
    af3928-1550263648.png 34‘ 1-3 Terodde
    af3928-1550263648.png 37’ 1-4 Terodde
    af3928-1550263648.png 45+1’ 2-4 Tolisso
    af3928-1550263648.png 52’ 3-4 Coman
    af3928-1550263648.png 56’ 3-5 Stindl
    af3928-1550263648.png 66‘ 4-5 Goretzka
    af3928-1550263648.png 72’ 4-6 Terodde

    Die Offensive funktioniert. Die Defensive hat Luft nach oben.
    Gegner-Team (Division Rivals #12)
    ed1346-1569390161.png
    Geschwindigkeit ist das Motto der gegnerischen Offensive. Rebic ist dieses Jahr eine richtig starke Karte, die ich auch gerne mal testen würde.
    Rebic ist auch der Mann, der dann in der 26. Spielminute Muriel querlegt und somit zum Treffer verhilft.
    Lange passiert nichts bis Luis Alberto dann in der letzten Viertelstunde der Partie auf 2:0 erhöhen kann. Diesmal ist Muriel der Vorlagengeber
    dcd090-1569390164.png
    a65a52-1569306237.png 6‘ Callejon
    af3928-1550263648.png 26’ 1-0 Muriel
    af3928-1550263648.png 76’ Luis Alberto

    Die Statistik spricht für sich. In dem Spiel hatten wir uns nicht viele Chancen erarbeiten können.
  • Edou
    619 posts ✭✭✭
    Auch wenn noch nicht alles Rund läuft, weiter immer weiter! Bin sehr gespannt wo die Reise hinführt!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien