FIFA 20 - Wünsche + aktuelle Infos

«13456713
Schnischna1992
8072 posts Moderator
Hallo zusammen,

EA Play ist nicht weit und in der vergangenen Woche wurden bereits mittels Pitch Notes Artikel bekanntgegeben, wo EA die Schwerpunkte bei der Weiterentwicklung/Verbesserung des Gameplays setzt. Dementsprechend ist es so langsam Zeit den kommenden Teil aufzugreifen, sowohl hinsichtlich eurer/unserer Wünsche, als auch hinsichtlich der aktuellen Infos zum neuen Teil.

Wie immer: Drückt euch vernünftig aus, erspart euch blöde Kommentare und verhaltet euch angemessen. Nur so ist es einfach Feedback zu sammeln und entsprechend weiterzugegeben.

Infos zu EA Play:
https://www.ea.com/de-de/eaplay2019

Infos FIFA 20 (Gameplay):
https://www.ea.com/de-de/games/fifa/fifa-19/news/pitch-notes-gameplay-beyond-fifa-19

Kommentare

  • Daryl_Dixon
    1544 posts ✭✭✭
    Generations zurückbringen und irgendeinen Sinn wie auch immer der Aussieht (SBC's whatever) für die alten Karten.
  • futhead2
    2375 posts ✭✭✭
    1. Server verbessern, es sollte rund um die Uhr gleiches Gameplay geben. Aktuell: Traktortreffen vs. Sportwagenmeeting

    2. Casual Modus (Saison/Cups) zurückbringen
  • OJ83
    2330 posts ✭✭✭
    Server stabil kriegen wäre der erste große Schritt im Zeitalter des online gaming
  • fRSHSTR
    4763 posts ✭✭✭
    BITTE 2 DINGE UNBEDINGT WIEDER ENTFERNEN:

    1. Torhüter bewegen!
    2. Timed Finish (nicht nur entschärfen sondern wieder kpl weg damit)

    Beides einfach nur höchst unrealistisch und auch unnötig!

    Dazu wären tatsächlich Turniere für Silber bzw. Bronzespieler wieder ein richtiges Highlight.
  • mrniceguy1979
    2359 posts ✭✭✭
    bearbeitet 3. Juni
    Neben den Dingen, die bereits in anderen Threads oft aufgezählt wurden, werfe ich mal die Taktik bzw die KI noch in dem Ring.

    Persönlich finde ich ich das Verhalten der Offensive und Defensive oft unglücklich.

    Bei "ausgeglichen" (Defensive) z. B. verhalten sich meine ZDMs suboptimal, kommen mir zu selten hinter den Ball, bleibt oft nur "zurückfallen lassen", in der Offensive ist ausgeglichen mir oft etwas zu träge, die KI erkennt die Räume schwer, während bei schnellem Spiel die Offensive "blind/blöd" vorne gedeckt steht und relativ teilnahmslos dort verharrt.
    Ist nur ein Beispiel, aber mir schmeckt die Balance zwischen den einzelnen, vorgegebenen Möglichkeiten nicht wirklich.

  • hoshikeule
    9 posts ✭✭✭
    oha! das wäre viel bei mir: (alles fut)

    1. Verbesserung der Suchfunktionen, gerade was die Spezialkarten angeht, also nach TOTW, TOTS, UCL Spielern etc., auch im Transfermarkt
    2. gezielteres Suchfunktion, also z.b. alle Spieler unter 83 für Verein und Transfer
    2. Einführung von Regionalligen zumindest Deutschland.
    3. Einführung von Frauenligen
    4. Einführung eines Kickers-Modus: Kumpel spielt die Defensive(inkl. ZDM) ich den Angriff oder andersrum
    5. Einführung einer allgemeineren Anweisungen, also z.b. beim Angriff zurückbleiben für die Abwehrkette.
    6. Abschaffung des untauschbar-status, wozu soll ich meinen Verein zu müllen mit Spielern, die ich nicht brauche
    7. Direkter Zugang zum Transfer/in Verein verschieben/ Schnellverkauf- Fenster. Musste gerade erst in die web App, um überhaupt meinen gekauften Müller zu finden
    8. dauerhafte Einstellungsmöglichkeiten für Strategien und nicht von Spiel zu Spiel
    9. Einführung eines Funny-Modus: So sind alle Spieler dieselben, also alle Spieler sind ein Ronaldo oder wer auch immer
    10. Warum muss ich doppelte Objekte abgeben oder sogar(s. untauschbar) für 0(!) Coins verkaufen, zumindest würde ich diese gerne irgendwo parken, um sie für SBcs Challenge zu nutzen, am liebsten im Verein. (s. auch 7.)
    11. VERBESSERUNG DER EA SERVER!!!!!! und v.a. wenn die EA Server abkacken, mir mein Siel nicht als Niederlage werten!!!!
    12. Abschaffung des EA-Reglements: Ich darf nicht Alt Tab, ich darf keine eigentore schießen, ich muss den Controller steuern etc.
    13. . ...und zu guter letzt ein Thema, was wohl polarisieren könnte: Übernahme von Frauen in das Fut Team

    ...und ja, mir ist bewusst, dass dies für Ea finanzielle nachteile teilweise bedeuten würde, aber spielerfreude ist nie verkehrt.

  • hasyrocks
    1068 posts ✭✭✭
    - Ein System mit dem man Erfolge aus dem alten Fifa (zB Vereinswert, Transfererlöse, gute WL-Resultate, kA ...) gegen Rewards im neuen Teil eintauschen kann. Damit meine ich nicht, dass ich mir meinen TOTS Auba mitnehmen kann, sondern dass ich für Erreichtes zB mit wöchentlichen Packs oder so belohnt werde.
    Ist jetzt natürlich noch nicht zu Ende gedacht, aber ich will, dass man was davon hat, wenn man einen Titel ein ganzes Jahr grindet.

    - Torhüter manuell bewegen sofort raus. Kompletter ¯\_(ツ)_/¯.

    - Cups mit speziellen Aufgaben und spannenden Teamvoraussetzungen und natürlich attraktiven Rewards.
    zB: gewinne einen Cup mit mind. 5 Brasilianern + 2 Silberspielern und erhalte xy Untradable. Ähnlich den jetzigen Wochenaufgaben, aber als kleines Turnier - damit man halt auch wirklich gewinnen muss, um den Preis zu bekommen.

    - Änderung des Chemiesystems: DM <-> IV! LF <->RF!

    - Manuelle Formationen - Managerspiele-like will ich mir meine Forma selbst bauen.

    - Tauschbörse für untradeable Spieler: Biete Pato FB + Firmino Futmas + Cech EOA gegen Ibra FB

  • ddeko
    132 posts ✭✭✭
    -report system muss überarbeitet werden (PC)
    -draft belohnungen anpassen
    -mehr möglichkeiten sich "reichtum" zu erspielen b.z.w. überhaupt irgendeine möglichkeit die nicht zufallsbasiert ist
    -kein verlieren wenn ne win fehlermeldung kommt b.z.w. wenn alt + tab gedrückt wird geht das spiel weiter
    ( bin mir sicher das es was mit anti cheat zu tun hat aber mission fehlgeschlagen!! das ist jetzt nur ein ärgerniss für ehrliche Spieler.
    -keine jährlichen neu erscheinungen mehr sondern verbessern des aktuellen spiels und season einführen von mir aus mit nem 40€ FIFA Pass, am ende einer season kann man seine Team(s) abspeichern so das man jahre später mit dem Team auf spezielle events spielen kann. ansonsten ganz normal neue saison alles auf null.
    mehr fällt mir spontan nicht ein^^
  • Geasy0
    10793 posts ✭✭✭
    -Mehr WL Statistiken (geschossene Tore etc), Rang des Gegners
    -Goldpokal oder anderer nicht Schwitzer Modus.
    -bessere Server
    Ansonsten Pitch Notes schon ok
  • Hyotenka
    2790 posts ✭✭✭
    bearbeitet 3. Juni
    - Man sollte Wiederholungen bei Gegentoren selbst skippen können
    - es scheint immer noch erkennbar zu sein, ob man in der WL Heim oder Auswärts ist, diese Möchtegern Selektierei nervt
    - Abschaffung von Fantasy Karten wie bei Fut Birthday (Ibra, Lukaku als IV usw)
    - Bestrafung von absichtlich Absteigen, nur um die Wochenaufgaben leichter zu lösen, damit versaut man schwächeren Spielern den Spielspaß (z. B. ne Warnung, dass man bei absichtlich Ansteigen keine DR Rewards bekommt)
    - Top Partien sollten auch wirkliche Topspiele beinhalten und nicht Random irgendwas dahinklatschen
    - Überarbeitung der Scream Karten, letztes Jahr ok, dieses Jahr war es Quark, das sind übertriebene Fantasy Karten gewesen
    - Ikonen sollten nicht in 3-4facher Ausfertigung vorhanden sein. Eine normale und dann ne Prime Version, die es nur in SBCs gibt. Vor allem sollten Ronaldo, Pele und Konsorten nicht erst wieder März, April erscheinen.
    - Future Stars war ok, aber die Werte sollten nicht so extrem hoch sein
    - es sollten in den Tagesaufgaben nicht nur LAV - - > LV usw kommen, sondern auch mal ne seltene Positionsänderung, wie z. B. MS - - > ZOM, welche recht häufig extinct war
    - unnötige Goldkarten wie manche Stadien, Trainer, Assistenztrainer reduzieren um damit Goldpacks vollzumüllen


    Alles weitere wurde hier mehrfach erwähnt.
  • Wolf
    499 posts ✭✭✭
    - Belohnung für vieles spielen zb alle wochenaufgaben/tagesaufgaben erfüllt
    - die dummen verteigungsslapstickeinlagen (Abwehrspieler ist in der klar besseren Position aber macht einfach nix)abschaffen.
    - Ronaldo 2x im ersten Pack das ich öffne 😜
  • Sierra
    39 posts ✭✭✭
    Die Spieler Statistiken in FUT lassen schwer zu wünschen übrig.
    Es wäre nicht zu aufwendig die ohnehin vorhandenen Stats aus den einzelnen Spielen dauerhaft zu erfassen...
  • Hamburger_Kante
    28 posts ✭✭✭
    bearbeitet 3. Juni
    -Teamfitnesskarten nur nötig, wenn Spiel abgebrochen wird. Ansonsten Teamfitness immer bei 100.
    -Keine Vertragskarten nötig. Wofür soll ich Coins bezahlen, um einen Spieler spielen zu können, für den Coins schon bezahlt wurden.
    -Reduzierung der Möglichkeit Pause zu drücken, bspw. 1. + 2. Mal Pause drücken 30 Sek, dann die Zeit reduzieren.
    -Chemie: Aus roten Verbindungslinien können grüne werden. Bspw. nach 50 Spielen gelbe Linie, nach 100 Spielen grüne Linie.
    -In SBCs Möglichkeit schaffen Manager mit einzubauen, um Teamchemie zu erhöhen. Somit hätten Manager und Managerligen mehr wert
    -WL Spieler Rewards als TOTW für SBCs werten
  • Dadaen
    104 posts ✭✭✭
    Karten aus Fifa 19 in Sbcs gg untauschbare packs eintauschen etc
  • Schnischna1992
    8072 posts Moderator
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Neben den Dingen, die bereits in anderen Threads oft aufgezählt wurden, werfe ich mal die Taktik bzw die KI noch in dem Ring.

    Persönlich finde ich ich das Verhalten der Offensive und Defensive oft unglücklich.

    Bei "ausgeglichen" (Defensive) z. B. verhalten sich meine ZDMs suboptimal, kommen mir zu selten hinter den Ball, bleibt oft nur "zurückfallen lassen", in der Offensive ist ausgeglichen mir oft etwas zu träge, die KI erkennt die Räume schwer, während bei schnellem Spiel die Offensive "blind/blöd" vorne gedeckt steht und relativ teilnahmslos dort verharrt.
    Ist nur ein Beispiel, aber mir schmeckt die Balance zwischen den einzelnen, vorgegebenen Möglichkeiten nicht wirklich.

    Das deckt sich mit meiner Meinung zu den Taktiken. Von den taktischen Möglichkeiten waren die Änderungen, welche im Zuge des Matchplan Features verändert wurden, ein absoluter Rückschritt. Defensiv hat man nur noch die Möglichkeit zwischen unterschiedliche Arten des Pressings zu wählen und offensiv unterscheiden sich die verschiedenen Spielstile lediglich im Tempo des Spielaufbaus. Prinzipiell sind die taktischen Möglichkeiten seit FIFA 19 ausschließlich schwarz-weiß angelegt. Eine Balance zu finden für den eigenen Spielstil ist nahezu unmöglich. Da fehlen mir tatsächlich die Regler aus den Vorjahren. Da konnte man bspw. noch nen Kurzpassspiel mit viel richtig viel Tempo aufziehen, u.a. durch passende Werte bei Passunterstützung und der Geschwindigkeit im Spielaufbau. Das klappt dieses Jahr nicht mehr. Man kann höchstens Ballbesitz spielen, jedoch zu Lasten der Spielgeschwindigkeit.
  • ThaQwert521
    2627 posts ✭✭✭
    Für mich persönlich sehr wichtig:

    - Im Vollsprint sollten Spieler in der Lage sein, den Ball trotzdem nah an ihrem Fuß zu halten, damit schnelle Richtungsänderungen und bessere Tempo-Dribblings möglich sind. In FIFA 19 ist das nicht der Fall, da der Ball beim Sprinten stets zu weit vom Fuß des Angreifers weggespielt wird, sprich er legt den Ball automatisch immer sehr weit vor. Professionale und vor allem dribbelstarke Fussballspieler hingegen versuchen in Realität den Ball immer so nah wie möglich am Fuß zu halten wenn sie dribblen. Vor FIFA 19 war das auch der Fall, weiß nicht, wieso das geändert wurde. Sollte aber meiner Meinung wieder geändert werden. Im Zuge dessen müssen generell die Fähigkeit ein Spieler im Vollsprint zu steuern und das No Touch Dribbling verbessert werden.

    - Generell sollte das Dribbling gerade bei Spielern mit hohen Attributen dafür verbessert werden. Ein Spieler wie Messi hat in FIFA bei weitem nicht die Effektivität die er in der Realität hat, da sich sein Dribbling auf dem Platz viel zu wenig auswirkt. Selbst bei Attributen in den hohen 90er Werten fühlen sich Spieler immer noch beim laufen, drehen und dribblen sehr unbeweglich und langsam an, es wirkt alles nicht direkt. Auch hier war es in früheren FIFAs, z. B. 16 und 17, deutlich besser. Man konnte damals ein Messi z. B. einfach deutlich genauer steuern, in welche Richtung man ihn bewegen will. Dribblings mit hohem Tempo führen in FIFA 19 fast nie zum Erfolg.

    - Schüsse und Pässe aus schlechter Position / mit schlechter Ausrichtung sollten weniger effektiv sein und analog dazu sollten einfach Schüsse und Pässe deutlich verbessert werden. Man muss dafür belohnt werden, sich gute Position für Schüsse rauszuspielen indem die Wahrscheinlichkeit viel höher ist zu treffen als bei zufälligen First time shots aus ungewöhnlichen Lagen.

    - Niedrige Ausdauer muss sich auf alle Spieler auf dem Platz auswirken, nicht nur auf die, die man gerade selbst steuert. High Pressing ist deshalb overpowered, weil man somit einfach den Verteidiger nahe am Ball abwählen kann um den Nachteil von niedriger Ausdauer zu umgehen

    - Das Gameplay sollte sich immer gleich anfühlen. Es kann nicht sein, dass es dort unterschiede von Spielmodus zu Spielmodus (innerhalb von FUT, sprich bspw. von Draft zu Champs) gibt. Zusätzlich kann es auch sein, dass es sich an einem Tag anders anfühlt als an einem anderen, da es wohl immer von der aktuellen Serverbelastung o.ä. abhängt

    - Der Umgang mit falsch sanktionierten Accounts ist erschreckend. Anscheinend werden immer wieder Accounts fälschlicherweise sanktioniert, und die Überprüfung danach lässt stark zu wünschen übrig. Jeder hat zumindest eine tatsächliche menschliche Überprüfung seines Falles, die dann zu einer ausführlichen und detaillierten Begründung führt (z. B. die Transaktion auf dem Transfermarkt, die den Bann einleutete) verdient. Generell muss die Anzahl der fälschlicherweise durchgeführten Banns reduziert werden. Trading mit stark volatilen, seltenen Spielerkarten bedeudet nicht gleich Coinskauf oder Verkauf

    Mir fällt bestimmt noch mehr ein, werde dann eventuell nochmal posten, ansonsten wurde auch vieles durch den Pitch-Notes Artikel abgedeckt.
  • ThaQwert521
    2627 posts ✭✭✭
    Direkt noch eingefallen:

    - Bei Disconnect des Gegner sollte man immer einen Win bekommen. Oft passiert es, dass es Unentschieden steht, und der Gegner eine rote Karte oder auch ein Elfmeter gegen sich kassiert und das Spiel dann direkt verlässt. In so einem Fall keinen Sieg zu bekommen ist eine große Strafe und sehr frustrierend, gerade wenn das Spiel schon weit fortgeschritten in der 85ten Minute oder whatever ist. Schlimmste ist, wenn jemand im Elferschießen merkt, dass er verlieren wird, und dann quittet als es kurzzeitig noch unentschieden steht. Ein Skandal dass das nicht in einem Sieg resulitiert.

    - Im Allgemeinen sollte man bei einem Disconnect ein Zeitfenster bekommen, indem man wieder in die Partie einsteigen kann. Disconnects sind sehr ärgerlich, gerade in der WL in der jedes Spiel zählt.
  • ThaQwert521
    2627 posts ✭✭✭
    https://www.twitch.tv/kurt0411/clip/NaiveBrainySharkNotATK?filter=clips&range=all&sort=time

    In diesem Clip sieht man nochmal wie genau die Richtungsänderung in FIFA 17 im Vollsprint noch möglich war. Das linke Stick Dribbling war einfach viel besser und No Touch war noch effektiv. Im 19er kannst du beides vergessen, die Spieler sind langsam, unbeweglich und legen sich den Ball ständig zu weit vom eigenen Fuß weg.
  • Birne
    261 posts ✭✭✭
    ThaQwert521 schrieb: »
    https://www.twitch.tv/kurt0411/clip/NaiveBrainySharkNotATK?filter=clips&range=all&sort=time

    In diesem Clip sieht man nochmal wie genau die Richtungsänderung in FIFA 17 im Vollsprint noch möglich war. Das linke Stick Dribbling war einfach viel besser und No Touch war noch effektiv. Im 19er kannst du beides vergessen, die Spieler sind langsam, unbeweglich und legen sich den Ball ständig zu weit vom eigenen Fuß weg.

    Lieber so wie jetzt, statt dieses zickzack durchgerenne!

    Mmn nach kannst du auch in 19 mim linken stick dribbeln, es ist nur nicht mehr so effektiv, da du mit deinen verteidigern beweglicher bist und besser reagieren kannst und diese generell besser stehen.
  • Flexxinho
    1927 posts ✭✭✭
    Dieses Zickzack Dribbling brauche ich definitiv auch nicht wieder. Diesbezüglich gefällt mir Fifa 19 auch deutlich besser und ist meiner Meinung nach auch realistischer.
  • B1ueBee
    1344 posts ✭✭✭
    hoshikeule schrieb: »
    oha! das wäre viel bei mir: (alles fut)

    1. Verbesserung der Suchfunktionen, gerade was die Spezialkarten angeht, also nach TOTW, TOTS, UCL Spielern etc., auch im Transfermarkt
    2. gezielteres Suchfunktion, also z.b. alle Spieler unter 83 für Verein und Transfer
    2. Einführung von Regionalligen zumindest Deutschland.
    3. Einführung von Frauenligen
    4. Einführung eines Kickers-Modus: Kumpel spielt die Defensive(inkl. ZDM) ich den Angriff oder andersrum
    5. Einführung einer allgemeineren Anweisungen, also z.b. beim Angriff zurückbleiben für die Abwehrkette.
    6. Abschaffung des untauschbar-status, wozu soll ich meinen Verein zu müllen mit Spielern, die ich nicht brauche
    7. Direkter Zugang zum Transfer/in Verein verschieben/ Schnellverkauf- Fenster. Musste gerade erst in die web App, um überhaupt meinen gekauften Müller zu finden
    8. dauerhafte Einstellungsmöglichkeiten für Strategien und nicht von Spiel zu Spiel
    9. Einführung eines Funny-Modus: So sind alle Spieler dieselben, also alle Spieler sind ein Ronaldo oder wer auch immer
    10. Warum muss ich doppelte Objekte abgeben oder sogar(s. untauschbar) für 0(!) Coins verkaufen, zumindest würde ich diese gerne irgendwo parken, um sie für SBcs Challenge zu nutzen, am liebsten im Verein. (s. auch 7.)
    11. VERBESSERUNG DER EA SERVER!!!!!! und v.a. wenn die EA Server abkacken, mir mein Siel nicht als Niederlage werten!!!!
    12. Abschaffung des EA-Reglements: Ich darf nicht Alt Tab, ich darf keine eigentore schießen, ich muss den Controller steuern etc.
    13. . ...und zu guter letzt ein Thema, was wohl polarisieren könnte: Übernahme von Frauen in das Fut Team

    ...und ja, mir ist bewusst, dass dies für Ea finanzielle nachteile teilweise bedeuten würde, aber spielerfreude ist nie verkehrt.

    Wiedersprechen sich 6. Und 10. Nicht?
    Auf der einen Seite willst du keine Untauschbaren weil die alles zumüllen aber gleichzeitig hättest du gerne mehr Speicherplatz für solche Untauschbaren Karten ?!

    Frauen Content fände ich Mega. Ne Promo mit ner Frauen elf die spielbar ist (ja sind dann Fantasy Werte, who Cares) :+1:

    Suchfunktion verbessern unterschreib ich auch direkt :+1:

    Dann bitte noch Fitness Heilung Verträge abschaffen und meinetwegen die Packs "kleiner" machen oder allgemein auf reine Spielerpacks gehen wäre super.
  • ddeko
    132 posts ✭✭✭
    Birne schrieb: »
    ThaQwert521 schrieb: »
    https://www.twitch.tv/kurt0411/clip/NaiveBrainySharkNotATK?filter=clips&range=all&sort=time

    In diesem Clip sieht man nochmal wie genau die Richtungsänderung in FIFA 17 im Vollsprint noch möglich war. Das linke Stick Dribbling war einfach viel besser und No Touch war noch effektiv. Im 19er kannst du beides vergessen, die Spieler sind langsam, unbeweglich und legen sich den Ball ständig zu weit vom eigenen Fuß weg.

    Lieber so wie jetzt, statt dieses zickzack durchgerenne!

    Mmn nach kannst du auch in 19 mim linken stick dribbeln, es ist nur nicht mehr so effektiv, da du mit deinen verteidigern beweglicher bist und besser reagieren kannst und diese generell besser stehen.


    bin auch kein fan von power dribbeln, stufenweise schneller werden je nachdem wie weit man RT oder R2 reindrückt würde ich begrüßen ansonsten finde ich es schon gut so wie es in fifa 19 geregelt ist
  • mrniceguy1979
    2359 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Neben den Dingen, die bereits in anderen Threads oft aufgezählt wurden, werfe ich mal die Taktik bzw die KI noch in dem Ring.

    Persönlich finde ich ich das Verhalten der Offensive und Defensive oft unglücklich.

    Bei "ausgeglichen" (Defensive) z. B. verhalten sich meine ZDMs suboptimal, kommen mir zu selten hinter den Ball, bleibt oft nur "zurückfallen lassen", in der Offensive ist ausgeglichen mir oft etwas zu träge, die KI erkennt die Räume schwer, während bei schnellem Spiel die Offensive "blind/blöd" vorne gedeckt steht und relativ teilnahmslos dort verharrt.
    Ist nur ein Beispiel, aber mir schmeckt die Balance zwischen den einzelnen, vorgegebenen Möglichkeiten nicht wirklich.

    Das deckt sich mit meiner Meinung zu den Taktiken. Von den taktischen Möglichkeiten waren die Änderungen, welche im Zuge des Matchplan Features verändert wurden, ein absoluter Rückschritt. Defensiv hat man nur noch die Möglichkeit zwischen unterschiedliche Arten des Pressings zu wählen und offensiv unterscheiden sich die verschiedenen Spielstile lediglich im Tempo des Spielaufbaus. Prinzipiell sind die taktischen Möglichkeiten seit FIFA 19 ausschließlich schwarz-weiß angelegt. Eine Balance zu finden für den eigenen Spielstil ist nahezu unmöglich. Da fehlen mir tatsächlich die Regler aus den Vorjahren. Da konnte man bspw. noch nen Kurzpassspiel mit viel richtig viel Tempo aufziehen, u.a. durch passende Werte bei Passunterstützung und der Geschwindigkeit im Spielaufbau. Das klappt dieses Jahr nicht mehr. Man kann höchstens Ballbesitz spielen, jedoch zu Lasten der Spielgeschwindigkeit.

    Schön wäre es, da ein "Zurück zum Alten" wohl nicht möglich ist, einzelne Anweisungen, statt für alle Spieler eine Taktik vorzugeben.
    Z. B. ein ZDM zurückfallen lassen bzw hinter den Ball, ein ZDM ausgeglichen oder Pressing, LOM schnell in die Räume, ZOM anbieten usw.

    Klar gibt es nun auch Anweisungen wie "Abwehr überlaufen", aber im Zusammenspiel mit z. B. ausgeglichen habe ich da nie "meine Taktik" gefunden, zumal es diese Anweisungen bei LOM/ROM nicht gibt.
    Es ist und bleibt ein Kompromiß.
    Ganz egal wie EA das umsetzt, es wäre schön, da etwas mehr Flexibilität zu bekommen.
  • ThaQwert521
    2627 posts ✭✭✭
    Birne schrieb: »
    ThaQwert521 schrieb: »
    https://www.twitch.tv/kurt0411/clip/NaiveBrainySharkNotATK?filter=clips&range=all&sort=time

    In diesem Clip sieht man nochmal wie genau die Richtungsänderung in FIFA 17 im Vollsprint noch möglich war. Das linke Stick Dribbling war einfach viel besser und No Touch war noch effektiv. Im 19er kannst du beides vergessen, die Spieler sind langsam, unbeweglich und legen sich den Ball ständig zu weit vom eigenen Fuß weg.

    Lieber so wie jetzt, statt dieses zickzack durchgerenne!

    Mmn nach kannst du auch in 19 mim linken stick dribbeln, es ist nur nicht mehr so effektiv, da du mit deinen verteidigern beweglicher bist und besser reagieren kannst und diese generell besser stehen.

    Die Verteidiger sind nicht beweglicher, im Gegenteil. Spiel mal ein Spiel bei FIFA 17 und kehre dann zu 19 zurück, die Verteidiger sind deutlich unbeweglicher, weil generell alle Spieler unbeweglicher sind. Das Dribbling mit dem linken Stick ist wie gesagt meiner Ansicht nicht gut genug und es ist kaum möglich damit an Verteidigern vorbei zu kommen.
    Flexxinho schrieb: »
    Dieses Zickzack Dribbling brauche ich definitiv auch nicht wieder. Diesbezüglich gefällt mir Fifa 19 auch deutlich besser und ist meiner Meinung nach auch realistischer.

    Hier muss ich defintiv widersprechen, ob man's jetzt im Spiel gut oder schlecht findet ist subjektiv, aber realistisch ist es defintiv nicht. Schaut man sich das Spiel von Messi oder Hazard an, fällt auf, wie viele Verteidiger sie durch Tempodribblings mit enger Ballführung hinter sich lassen. Demnach finde ich es nicht realistisch, dass solche Spieler sich in FIFA 19 den Ball im Sprinten immer sehr weit vorlegen und somit nicht gut kontrollierbar sind.

    Ich rede jetzt auch nicht direkt von diesem "Zickzack"-Dribbling, sondern will nur grundsätzlich in der Lage sein im Sprint die Ballführung meines Spielers zu kontrollieren. Der Clip diente nur als schnell gefundenes Beispiel, heißt nicht, dass ich will dass man durch zick-zack laufen am besten durch eine Abwehr kommt.
  • Suit_up
    219 posts ✭✭✭
    hasyrocks schrieb: »

    - Tauschbörse für untradeable Spieler: Biete Pato FB + Firmino Futmas + Cech EOA gegen Ibra FB

    Das wäre genial, fast so wie früher👍👍👍 .....wäre evtl. sogar ein Grund dass ich doch nochmal ne Fifa Saison dran hänge !!
  • LaVendetta
    750 posts ✭✭✭
    Suit_up schrieb: »
    hasyrocks schrieb: »

    - Tauschbörse für untradeable Spieler: Biete Pato FB + Firmino Futmas + Cech EOA gegen Ibra FB

    Das wäre genial, fast so wie früher👍👍👍 .....wäre evtl. sogar ein Grund dass ich doch nochmal ne Fifa Saison dran hänge !!
    Schmälert EAs Einnahmen, daher vollkommen unwahrscheinlich.
  • ThaQwert521
    2627 posts ✭✭✭
    LaVendetta schrieb: »
    Suit_up schrieb: »
    hasyrocks schrieb: »

    - Tauschbörse für untradeable Spieler: Biete Pato FB + Firmino Futmas + Cech EOA gegen Ibra FB

    Das wäre genial, fast so wie früher👍👍👍 .....wäre evtl. sogar ein Grund dass ich doch nochmal ne Fifa Saison dran hänge !!
    Schmälert EAs Einnahmen, daher vollkommen unwahrscheinlich.

    Es ermöglicht indirektes Coinsselling, daher vollkommen unwahrscheinlich.

    Da biet ich dir meinen Ronaldo für deinen Mustafi an, nebenbei überweist du mir schnell 100€ via PayPal.
  • Birne
    261 posts ✭✭✭
    ddeko schrieb: »
    Birne schrieb: »
    ThaQwert521 schrieb: »
    https://www.twitch.tv/kurt0411/clip/NaiveBrainySharkNotATK?filter=clips&range=all&sort=time

    In diesem Clip sieht man nochmal wie genau die Richtungsänderung in FIFA 17 im Vollsprint noch möglich war. Das linke Stick Dribbling war einfach viel besser und No Touch war noch effektiv. Im 19er kannst du beides vergessen, die Spieler sind langsam, unbeweglich und legen sich den Ball ständig zu weit vom eigenen Fuß weg.

    Lieber so wie jetzt, statt dieses zickzack durchgerenne!

    Mmn nach kannst du auch in 19 mim linken stick dribbeln, es ist nur nicht mehr so effektiv, da du mit deinen verteidigern beweglicher bist und besser reagieren kannst und diese generell besser stehen.


    bin auch kein fan von power dribbeln, stufenweise schneller werden je nachdem wie weit man RT oder R2 reindrückt würde ich begrüßen ansonsten finde ich es schon gut so wie es in fifa 19 geregelt ist

    Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine du kannst das mit der r2 intensität in den allgemeinen spieleinstellungen einstellen
  • B1ueBee
    1344 posts ✭✭✭
    ThaQwert521 schrieb: »
    LaVendetta schrieb: »
    Suit_up schrieb: »
    hasyrocks schrieb: »

    - Tauschbörse für untradeable Spieler: Biete Pato FB + Firmino Futmas + Cech EOA gegen Ibra FB

    Das wäre genial, fast so wie früher👍👍👍 .....wäre evtl. sogar ein Grund dass ich doch nochmal ne Fifa Saison dran hänge !!
    Schmälert EAs Einnahmen, daher vollkommen unwahrscheinlich.

    Es ermöglicht indirektes Coinsselling, daher vollkommen unwahrscheinlich.

    Da biet ich dir meinen Ronaldo für deinen Mustafi an, nebenbei überweist du mir schnell 100€ via PayPal.

    Dachte ich auch zuerst aber wenn du das auf nem offenen Transfermarkt für alle anbietest würde das unterbunden.
    Kannst ja jetzt auch nich einfach Mal Ronaldo für 50k aufm tm stellen und dein Buddy holt ihn sich Mal easy :smiley:
  • B1ueBee
    1344 posts ✭✭✭
    B1ueBee schrieb: »
    ThaQwert521 schrieb: »
    LaVendetta schrieb: »
    Suit_up schrieb: »
    hasyrocks schrieb: »

    - Tauschbörse für untradeable Spieler: Biete Pato FB + Firmino Futmas + Cech EOA gegen Ibra FB

    Das wäre genial, fast so wie früher👍👍👍 .....wäre evtl. sogar ein Grund dass ich doch nochmal ne Fifa Saison dran hänge !!
    Schmälert EAs Einnahmen, daher vollkommen unwahrscheinlich.

    Es ermöglicht indirektes Coinsselling, daher vollkommen unwahrscheinlich.

    Da biet ich dir meinen Ronaldo für deinen Mustafi an, nebenbei überweist du mir schnell 100€ via PayPal.

    Dachte ich auch zuerst aber wenn du das auf nem offenen Transfermarkt für alle anbietest würde das unterbunden.
    Kannst ja jetzt auch nich einfach Mal Ronaldo für 50k aufm tm stellen und dein Buddy holt ihn sich Mal easy :smiley:

    Praktisch biete FB ibra für FB Luiz und der erste der zuschlägt bekommt ihn...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien