Gesamtfazit Fifa 19 fällt ernüchternd aus

thommasius
6 posts ✭✭✭
bearbeitet 14. April
Ich gebe hier jetzt mal ein Fazit ab,um mir ein wenig Frust von der Seele zu schreiben.

erstmal zum Thema Pro Clubs.Ich bin sehr entäuscht von EA den PROCLUB Modus so dermassen zur Servicewüste verkommen zu lassen das es eine Schande ist.Bugs werden viel zu spät behoben(zB.ZOM Wertung erst nach 5 Monaten), keinerlei Neuerungen alle Modi bekommen ein neues Gesicht nur Proclub nicht ,der trotz ständig wachsender Fangemeinde verstaubt,und keinerlei Reaktionen seitens EA .
Ihr solltet euch schämen,
Man könnte so viel mehr aus dem Modus machen wie eine Trainingsarena oder von EA gesponserte Proclub Turniere oder sogar Ligen ohne das wir Spieler uns selber organisieren müssen.Wenn EA bei Fifa 20 wieder nichts in den Modus Proclub investiert,war das mein letzter Fifa Kauf und ich kenne viele die genauso denken.

Thema Ultimate Team
Ich fand es noch nie gut ,das man die Gesamtwertung eines Teams beeinflussen kann in dem man nur Luschen auf die Ersatzbank packt,das ist völlig realitätsfremd das würde kein Verein der Welt so machen.Ich ärgere mich grade bei Squad Battles sehe zB eine Mannschaft mit 81er Gesamtstärke und wenn ich Sie mir anschaue sind nur 88er Spieler oder höher in der Stammelf weil auf der Bank dann nur 50er Spieler sind.
Dadurch wird mir als Otto Normal Spieler die Chance verwehrt auch mal auf Legende zu spielen.
Das Gameplay wird auch immer unrealistischer ,es kann nicht sein das ich als Stürmer mit 5 Metern Vorsprung in ein Laufduell gehe,und mich der IV ,der einen viel niedrigeren Wert in Beschleunigung hat mich spielend leicht einholen kann.
Dann diese Laufwege echt übel.Mitspieler rennt los ich spiele den Pass,und in dem Moment bricht der Mitspieler den Lauf ohne ersichtlichen Grund ab völlig unrealistisch das Ganze und total Sinnfrei ,obwohl keine Gefahr des Abseits besteht.Der Pass geht dann natürlich ins Leere,sehr frustrierend
Die Passhilfe ist teilweise auch für die Katz funktioniert nur bedingt.Dann das automatische Anwählen bzw Umschalten auf den angeblich besser postierten Spieler funktioniert nicht gut,sehr oft wird ein Spieler angewählt,der hinter dem Gegenspieler steht obwohl davor ein viel besser postierter Spieler steht,oder das umschalten reagiert viel zu träge.
Dann natürlich immer noch viel zu viel Pay to Win ,an eine wirkliche Weltklassemannschaft kommt man nur wenn man unglaublich viel Zeit oder sehr viel Geld investiert,ich habe beides nicht, eigentlich ist das ganze System nicht ok,und nimmt auch den Spielspaß.

Noch was zur Schwierigkeit,für einen durschnittlichen Spieler wie mich ist wird das Gameplay zusehends komplizierter und nimmt mir den Spielspaß,mir kommt es langsam so vor als wird das Spiel nur noch für sehr gute oder Weltklassespieler konzipiert,Die normalen Spieler bleiben auf der Strecke finde Ich.

Zum Karrieremodus und CL kann ich nichts sagen das ist mir zu langweilig und gibt mir nichts.

Zum Schluss nochmal eine Bitte,EA bitte kümmert euch mehr um Eure Kunden,denn wir sind die ,die Eure Jobs erhalten,kümmert euch um die Nöte und Sorgen von uns ,und schaut nicht weg und gebt mal ab und zu ein Feedback das wir auch wahrgenommen werden und nicht das Gefühl haben das Euch alles am Allerwertesten vorbei geht.


Ich habe fertig
Gruß Tommy

Kommentare

  • Da gebe ich ihnen recht. Es ist traurig. Letztes Jahr war das Problem genauso darum hat ea weniger spiele verkauft die haben nur meher Geld eingenommen da viele spiel viel Geld reinstecken.
    Ich habe für mich entschieden das dieses Fifa 19 das letzte game ist. Weil es nicht sein kann das man so verrascht wird. Dann spiele ich lieber andere games
  • hummelcp87
    6 posts ✭✭✭
    Da ich nie online Spiele, kann ich das oben genannte nur schwer bewerten, aber ich Stimme in den Gameplaypunkten uneingeschränkt ein.

    Ich habe diesen Fifa-Teil, wie auch die letzten 5 auf Herz und Nieren geprüft. Ich habe diverse Hilfen ein- und ausgeschaltet auf unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, mehrmals hintereinander das gleiche Spiel mit unterschiedlichen Formationen gespielt, verschiedenen Modi versucht und so weiter...
    Es fällt auf, dass die KI sich deinen eigenem Spiel anpasst. Klingt im ersten Moment toll. Ist es aber nicht, denn im Grunde passt sich auch die eigene KI deinen vorherigen Erfolgen und Misserfolgen an. Soll heißen habe ich mehrere Spiele hintereinander auf Legende gewonnen (Das ist meine eigene Einschätzung) ist irgendwann der Punkt gekommen da wird das eigene Spiel viel fehlerhafter und die gegnerischen Werte werden overpowert. (Stellungspiel, Beschleunigung, Schussgenauigkeit) Eigene Werte (Ich wiederhole eigene Einschätzung) werden merklich schlechter und fehlerhafter.

    Weiter ist mir aufgefallen und das auch schon in vorherigen Teilen: In den simulierten Ergebnissen der eigenen Liga, im Karrieremodus fallen äußerst wenig Tore und der Punkteabstand zwischen den ersten und letzten ist immer viel geringer als in den Ligen, in denen man nicht spielt.
    Klingt banal, stört aber den Realitätsgrad enorm, wenn der Meister der eigenen Liga zwischen 45 und 60 Tore schießt und 60 Punkte holt und der letzte 35 bis 45 Tore schießt.

    Die üblichen Probleme sind ja bekannt, die Liste ich nur kurz auf, denn sonst würde es den Rahmen sprengen, tiefer darauf einzugehen.
    -Langweiliger Karrieremodus
    -veraltete Kommentare
    -Spieler wechseln Positionen, nach Taktikwechsel
    -viele Bugs die nie, oder viel zu spät behoben werden
    -updatepolitik macht oft das Spiel kaputt
    -wenig Liebe zum Detail im Karrieremodus (Statistiken; Manager erstellen, leveln, usw;
    Pressekonferenz und Interviews, Spielerpersönlichkeiten, bessere Vereinszielsetzung, usw)
    ...
    ...
    ...

    Es gibt natürlich auch positives, leider sind die dafür, dass sich das Spiel in den letzten 3 Jahren fast nicht geändert hat nicht groß zu erwähnen.

    Mein Fazit: 39 von 100
    Wenn es mein erstes Fifa wäre wahrscheinlich 92 von 100 😉




  • mcmakaay
    72 posts ✭✭✭
    Fakt ist nun mal, dass sich in jedem neuen Teil, neue Fehler einschleichen. Voriges Jahr konnte man den Turniermodus in der Bundesliga nicht von Anfang an spielen und dies wurde auch Seitens EA nicht behoben. Dieses Jahr kann man nur mit viel Glück Spieler verleihen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Kategorien