Wir sind dem Unternehmen EA als Kunden völlig egal.

Mir wird von deren "Kundendienst" (Externe Callcenter, die in deren Auftrag fungieren, die weder einen Plan noch irgendeine Handhabe haben.) immer gesagt, dass ich meine Probleme im Forum posten soll, damit EA auf diese aufmerksam wird. Also mache ich das mal wieder.

Ich bin absolut kein Freund von pauschalem Bashing und habe auch immer davon abgesehen, aber anhand meiner gesammelten Erkenntnisse kann ich nun sagen, dass sich das Unternehmen einen Dreck um seine Kunden schert.

Wie ja schon mehrfach erwähnt, kann ich das Spiel seit Jahren nicht spielen. Leider bin ich aber auch ein (dämlicher, unverbesserlicher) kleiner Suchti und habe mir das Spiel in der Hoffnung, dass im neuen Teil die Fehler ausgemerzt sind, doch immer wieder gekauft.

Da es aber immer nicht vernünftig funktioniert, habe ich wieder und wieder den "Kundendienst" kontaktiert. Die sind aber scheinbar nur darauf geeicht auf Biegen und Brechen den Fehler beim Kunden zu suchen. Nachdem ich denen dann aber immer wieder nachweislich darlegen konnte, dass es nicht so ist, folgte das große Schulterzucken. Man könne da dann nichts für mich machen.

Letztendlich habe ich dann darauf bestanden, wenn man nicht in der Lage ist, das fehlerhafte Produkt nachzubessern, dass man mir mein Geld zurückgeben soll und ich höre dann ein für alle Male auf mit diesem Spiel. Das werde man aber auch nicht tun, entgegnete man mir, da ich schon zu viel gespielt hätte.

Ich habe mir nun ein ganzes Archiv mit nachvollziehbaren Videobeweisen angelegt. Hierdurch kann ich einen Haufen Fehler im Spielbetrieb aber auch im Menü tatsächlich belegen, die das ganze Spiel zu einem Krampf werden lassen. Wichtig ist mir hierbei zu erwähnen, dass es sich tatsächlich um individuelle Fehlerbilder handelt, die in unterschiedlicher Ausprägung nur bei einigen Spielern zu finden sind. Das ist im Übrigen auch der Grund, warum die Spieler, die es nicht betrifft, es immer wieder auf das Unvermögen der Anderen zurückführen.

Ein "Kundendienst"-Mitarbeiter hatte mir gegenüber sogar mal erwähnt, dass er schon von accountabhängigen Fehlern gehört hat und ein anderer riet mir FIFA 20 komplett neu mit einem neuen Account zu starten. Das seien aber keine offiziellen EA-Statements und nicht als Fehler von ihnen anerkannt, belehrte mich dann aber der nächste und erklärte mir, dass man daher hier auch nichts unternehmen werde.

Wundert euch also nicht, wenn:

- eure Spieler sich bewegen, als hätten sie 20 kg Übergewicht
- der Gegner immer schneller zu sein scheint
- eure Spieler rutschen, als würden sie auf Eis spielen (hierfür hat EA bzw. deren "Kundendienst" sogar ein eigenes Wort)
- Schüsse in Zeitlupe und eigenartigen Flugbahnen abgegeben werden
- 100%ige am Tor vorbeigeschossen werden (hier habe ich Videos aus Squad-Battle-Spielen, wo der Richtungspfeil eindeutig aufs Tor zeigt)
- ihr extrem auffällig häufige Alutreffer habt
- Pässe sonst wohin und gehen, schlecht getimt sind, oder gar auf der Hälfte der Strecke verrecken
- Tastenkombinationen gar nicht oder fehlerhaft umgesetzt werden (Flachschüsse hoch, Weitschüsse kullern über den Boden, Skillmoves funktionieren nicht usw.)

Ich könnte diese Liste nun noch ellenlang fortsetzen.

Hier kommt es wohl zu Synchronisationsproblemen zwischen dem User und deren Servern. Das konnte ich soweit bereits herausfinden. Warum das so ist und woran es liegt, dass es nur Einzelne betrifft, leider nicht. Da lassen die sich auch nicht in die Karten gucken. Es ist ihnen schlichtweg egal.

Geschrieben habe ich das jetzt, da ich heute mal wieder einen neuen Fehler habe. Heute kann ich keine Angebote auf mehr dem Transfermarkt abgeben. Bekomme dann immer eine Fehlermeldung. Der "Kundendienst" sagte mir gerade, dass der Fehler bekannt sei und dass man bereits daran arbeite. Witzig nur, dass man diese Fehlermeldung bereits schon über mehrere hinweg Jahre im WWW nachvollziehen kann.


Ich frage mich nun echt, was man hier als Käufer eines nicht einwandfrei funktionierenden Produktes noch tun kann/ soll.

Kommentare

  • Savoyen
    13 posts ✭✭✭
    ich werde nie verstehen warum leute bei deren Kundendienst anrufen, dies bringt genau gar nix

    die verstehen nur eine sprache nämlich geldentzug

    deine themen kennen alle hier, nennt sich ""dynamische schwierigkeitsanpassung" und ist reiner betrug, da spielelemente, für welche geld ausgegeben wurde im hintergrund zum nachteil des käufers verändert werden.

    musste gestern bei den patchnotes deshalb auch herzhaft lachen ("spielerwerte werden teilweise im spiel falsch angezeigt. dies hatte keine auswirkungen aufs gameplay")

    tipp meinerseits, gib kein geld für packs aus und spiel zwischendurch auch was anderes. steigere dich nicht so rein, es ist es nicht wert
  • Na wie krass ist das denn? Den Sachverhalt kannte ich bis dato tatsächlich noch nicht und musste daher gleich erstmal das Internet bemühen.

    Ich war ja nie ein Freund von diesen Verschwörungstheorien, aber das erklärt dann natürlich einiges.

    Das triggert mich jetzt aber richtig. Da muss ich doch glatt mal recherchieren, ob so etwas überhaupt rechtlich vertretbar ist. Vielleicht sollte man sich ja echt überlegen, ob man hier nicht mal von der seit November 2018 zulässigen Musterfeststellungskalge Gebrauch machen sollte. Wenn ich mir überlege, dass das schon seit 2016 so gehen soll, hätte bei erfolgreicher Schadensersatzerstattung ein stolzes Sümmchen mehr auf dem Konto. :#

    Savoyen schrieb: »
    ich werde nie verstehen warum leute bei deren Kundendienst anrufen, dies bringt genau gar nix

    Die Erfahrung musste ich wohl selber erst machen.
    Savoyen schrieb: »
    tipp meinerseits, gib kein geld für packs aus und spiel zwischendurch auch was anderes. steigere dich nicht so rein, es ist es nicht wert

    Danke für den Tipp. Das Thema ist dann durch. Die kriegen keinen Cent mehr von mir. ;)
  • Savoyen
    13 posts ✭✭✭
    so schnell werden aus Verschwörungstheorien dann Sachverhalte, kannst dir gleich fürs Leben merken. ;)
  • EA_Demz
    1448 posts Moderator
    Diese Diskussion fällt unter Gameplay und sollte daher in den entsprechenden Thread.

    Anmerkung: Diskussionen über Scripting, Momentum etc. sind im Forum per Regeln untersagt.

    /closed
    ~Demz
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien