FIFA Titel Update - 22. Januar 2019

EA_Leeloo
1868 posts Community Manager
bearbeitet 26. Februar
Hallo, FIFA-Fans!

Das neueste Titel-Update für FIFA 19 ist jetzt mit den unten aufgeführten Umstellungen erhältlich.
Weitere Einzelheiten zu einigen dieser Änderungen findet ihr in Anmerkungen HIER.

Gameplay:

Umstellungen:
  • Wir haben die maximale Größe des Abschlusstiming-Zeitfensters bei Schüssen mit grünem Timing verringert.
    • Diese Änderung wirkt sich vor allem bei Schüssen aus, bei denen zwischen dem ersten Tastendruck (zur Ausführung des Schusses) und dem erneuten Tastendruck (zum Einsatz des Abschlusstimings) mehr Zeit vergeht.
      • Dazu gehören beispielsweise Direktannahme-Effetschüsse, bei denen man den Ball aus großer Entfernung erhält, oder Schüsse, die im Dribbling nach einer weiten Selbstvorlage in die Warteschlange übernommen werden.
  • Wir haben die Effektivität gelber Abschlusstiming-Schüsse verringert.
    • Diese Schüsse unterliegen nun einer höheren Fehleranfälligkeit, sodass Präzision, Tempo und Effet potenziell sinken können.
  • Wir haben die Effektivität von wuchtigeren Effetschüssen verringert. Dies gilt sowohl für Schüsse mit Abschlusstiming als auch für Schüsse ohne Abschlusstiming.
    • Diese Schüsse unterliegen nun einer höheren Fehleranfälligkeit, sodass Präzision, Tempo und Effet potenziell sinken können.
  • Die Wahrscheinlichkeit, dass ein korrekt (in Pfostennähe) aufs Tor platzierter Schuss neben das Tor geht, wurde verringert. Dies gilt für Schusssituationen, in denen der Angreifer keinem Defensivdruck ausgesetzt ist und er nicht aus der Balance gerät.
    • Diese Änderung ergänzt die entsprechende Umstellung aus Titel-Update 3.
  • Wir haben das Torhütertempo bei manueller Steuerung verringert.
    • Diese Änderung wirkt sich vor allem dann aus, wenn die manuelle Steuerung im laufenden Spiel eingesetzt wird. Bei Ecken und indirekten Freistößen wirkt sie sich weniger stark aus.
  • Die Torhüter nehmen bei manueller Steuerung nun eine Bereitschaftsposition ein.

Problembehebungen:
  • Wir haben ein Problem im Zusammenhang mit den Abschlusstiming-Effetschüssen behoben, durch das sie in allen Fällen weniger fehleranfällig als Effetschüsse ohne Abschlusstiming waren (selbst bei rotem oder gelbem Timing).
    • Die Fehleranfälligkeit von Abschlusstiming-Effetschüssen entspricht nun den anderen Abschlusstiming-Schüssen.
  • Die Ballgeschwindigkeit gelber und roter Abschlusstiming-Effetschüsse wurde verringert, da sie dem Feedback zufolge zu hoch war.
  • Der Torhüter konnte sich bei manueller Steuerung in seltenen Fällen bei Ecken nicht bewegen.
  • In seltenen Fällen reagierte der Torhüter nicht ordnungsgemäß, wenn er irrtümlicherweise davon ausging, dass der Ball ins Aus ging. Das war beispielsweise dann der Fall, wenn der Ball abgefälscht wurde oder ein Gegner den Ballbesitz eroberte.
  • Wenn ein KI-Mitspieler in den gegnerischen Torhüter lief oder sprang, wurden eventuelle Tore anerkannt, ohne dass ein Foul gepfiffen wurde.
    • In derartigen Szenen wird nun ordnungsgemäß ein Foul gepfiffen, und eventuelle Tore werden nicht anerkannt.
      • Ein KI-Mitspieler ist ein beliebiger Spieler auf dem Rasen, der nicht von einem menschlichen Spieler gesteuert wird und nicht der von der CPU-KI gesteuerte Spieler ist.

FIFA Ultimate Team (FUT):

Problembehebungen:
  • Bei Verwendung des AUFRUFEN-Links einer Squad Building Challenge (SBC) wurde der SBC-Bildschirm gelegentlich nicht aufgerufen.
    • Auch der Abschnittwechsel in der FUT-Zentrale führte in diesen Fällen nicht zum Erfolg.
    • Beim Abschluss einer SBC, deren Boni aus mehreren Packs desselben Typs bestehen, wurde der Name des Packs auf dem SBC-Abschlussbildschirm nur unter einem der Packs angezeigt.
    • Wenn man einen gerade erst im Transfermarkt gekauften Spieler über den SBC-Teambildschirm auf dem Transfermarkt anbot, wurde gelegentlich ein Fehler angezeigt.

    Karrieremodus:

    Problembehebungen:
    • Wenn man in der Spielerkarriere am Saisonende Platz 1 in der Liga belegte, erhielt man nicht ordnungsgemäß die GEWINNE DIE LIGA-Leistung.
    • Die Spieler konnten ihren Gesamtwert in der Managerkarriere und der Spielerkarriere nicht verbessern. Der Wert wurde auf mehreren Bildschirmen als -1 angezeigt.
    • Das Emirates FA Cup-Finale fand am Tag vor dem letzten Spiel der Premier League-Saison statt.
      • Diese Problembehebung gilt nicht für vorhandene Karrieremodus-Spielstände, sondern nur für neue Karrieremodus-Spielstände
    .

    Online-Modi:

    Umstellungen:
    • Die Ermüdungsverringerung von Pro Clubs-Spielern, die von Spielern mit Positionsfestlegung gesteuert werden, gilt nun auch dann, wenn sie von Spielern mit "Beliebig"-Option gesteuert werden.

    Problembehebungen:
    • Auf dem Club-Teambildschirm in Pro Clubs wurden die Werte der einzelnen Club-Mitglieder im Feld auf der linken Bildschirmseite nicht angezeigt.
    • Der Gesamtwert von Pro Clubs-Virtual Pros wurde auf den Bildschirmen der Pro Clubs-Zentrale gelegentlich falsch angezeigt.
      • Der in Partien (beispielsweise im Spielende-Ablauf) angezeigte Gesamtwert war hingegen korrekt.
      • Der im Gameplay angewandte Gesamtwert war ebenfalls korrekt, sodass es sich lediglich um ein Grafikproblem handelte.
      • Bei von diesem Problem betroffenen Spielern kann es vorkommen, dass der in der Pro Clubs-Zentrale angezeigte Virtual Pro-Gesamtwert unter dem Wert liegt, den er vor dem Titel-Update hatte.
        • Der im Gameplay und in Partien verwendete Gesamtwert sollte sich nicht verändert haben.

    Grafik/Präsentation:

    Umstellungen:
    • Updates der Stadion-Banner und -Fahnen von Fulham.

    Problembehebungen:
    • Wir haben die Werbebanden in Online-Freundschaftsspielen korrigiert, bei denen das Heimteam aus der Bundesliga oder der 2. Bundesliga stammt.


    Vielen Dank an alle, die Feedback abgegeben haben. Wir werden im Laufe der FIFA 19-Saison weitere Infos und Updates bereitstellen, sobald diese vorliegen.


    Das FIFA-Team
Post editiert von
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Kategorien