Verbesserungsvorschläge für Fifa 20 und danach

Ein großes Hallo an die Admins und den lesern,



ich möchte vorab mal loben, nachdem ich Fifa 18 bewusst ausgesetzt habe, war meine Freude auf Fifa 19 natürlich riesig in der Hoffnung einige Veränderungen zu haben.

Ich möchte loben und sagen, dass Fifa 19 zum großen Teil echt Spaß macht, gerade das Spielverhalten, dass ist meine Meinung.(Natürlich gibt´s auch negative Punkte)



Folgende Verbesserungsvorschläge möchte ich los werden, vielleicht kann man davon welche umsetzen!



Ich bin mir bewusst das vieles schwer, auch aufgrund der Datengröße umzusetzen ist aber dann würde ich lieber auf eine X Beliebige Liga, bitte niemand falsch verstehen, wie Sausi-Arabien oder Australien oder die vierte Englische liga verzichten, um weitere tolle Szenarien wie folgt mit einzubinden!!



Vorschläge sind nicht geortnet!





- Bei Spieler Suche eine Rubrik einrichten bzw. bei Suchkretärien, wo man sagt ich suche einen Spieler x von Stärke 80 bis 83.



- Grafische Neuerungen und Einblendungen vor dem Spiel aus den Katakomben oder nach dem Spiel eine Einblendung mit den Fans feiern/ abklatschen.



- Die Originale Einlauf Musik beim Heimspiel wären toll bei den Vereinen.



- Das der Stadionsprecher auf dem Rasen zusammen mit den Fans die Aufstellungen vornimmt wäre fantastisch.



- Thema Geld und Infrastruktur, dass man Transferüberschüsse oder generell sein Budget verwalten kann das man es in die Infrastruktur stecken kann um diese dann auszubauen.



- Auch wenn ich es hasse und es nicht gut heiße, absolut im realen dageben bin, Bengalos, mit STRAFEN für die Vereine!!



- Bei der Meisterfeier fehlt mir die Bierdusche etc…



- Interviews nach dem Spiel (am besten wo man selbst antworten auswählen kann)



- Videoschiedsrichter einführen



- Das Freistoß Szenario besser gestalten – Freistöße bearbeiten



- Bessere und vor allem mehr Kommentare, eventuell 2 Paare statt nur Fuss und Buschmann



- Dynamische Gesichtsausdrücke während eines Spieles – Emotionen



- Dynamisches Wetter während eines Spieles wenn es Richtung Herbst/ Winter geht



- Auf jeden Fall die Schiedsrichter wieder auf normal Kurs bringen, in F19 wird kaum was gepfiffen, geschweige auch kein Handspiel



- Mehr Auswahl an Trikots, eventuell die letzten 5 Jahre zur Auswahl



- Die Simulation überarbeiten, Optionen in das Geschehen einzugreifen



- Spieler bei Vereinen anbieten können.



- Kaufoptionen bei Leihspieler



- Saisonziele und Budget anfragen mit der Vorstand verhandeln



- Spieler nach Karriereende eine Weiterbeschäftigung im Scout oder Co-Trainerbereich anbieten



- Vorbereitungen selbst gestalten können mit Trainingslager oder Freundschaftsspiele etc.



- Die Verhandlungszenen entweder deutlich überarbeiten oder wieder entfernen, aktuell ist es recht lächerlich mit dem animierten Lippen etc.







Ich habe die Hoffnung und eventuell wird es ja DOCH weitergeleitet und einige Dinge angepasst,



vielen Dank und lieben Gruß

Chantal

Kommentare

  • Meine Vorschläge:

    - In der Trainerkarriere bei der Trainererstellung die realen Trainer auswählen können, sofern sie im Spiel vorhanden sind. (z.B. Jürgen Klopp bei Liverpool oder Pep Guardiola bei ManCity usw.)
  • - Die Spieler machen teilweise zu früh Karriereende

    - Spieler, die im Sommer gewechselt sind, sollte man ab Wintertransferfenster wieder verpflichten können

    - Als alter Managerliebhaber würde es sicherlich auch andere erfreuen, wenn man die Möglichkeit hat, in FIFA die Mannschaft nicht selbst spielen zu müssen - ein Trainer/Manager Karrieremodus, bei dem man nicht selbst spielt, sondern nur das Spiel anschaut und nur als Trainer eingreifen kann

    - Wenn man im Karrieremodus mit einem festen Spieler spielt:
    --> nach Auswechslung auch die Optionen hat, entweder das Spiel weiter ansehen zu können (als Trainer)
    oder ab dort Sofortberechnung (wie in der Spielerkarriere)
    --> sich auch einen Spieler von der Bank auswählen können, um sich einzuwechseln ... bis dahin kann man
    lediglich als Trainer auf das Spiel Einfluss nehmen !

    - einfache Art des Stadionausbaus:
    Zuschauerzahlen bringen einem etxra Einnahmen. Bei guten Leistungen steigt das Fanaufkommen und man
    kann sein Stadion ausbauen - bringt nach Ausbau noch mehr Einnahmen - langfristige Investition, um den
    Verein wachsen zu lassen.

    - Spielerinfos / Scouting:
    für die Spieler in der eigenen Liga sind von Beginn an schon mehr Parameter sichtbar - Topspieler der Liga sind
    komplett bekannt, ohne Scout kennt man nach der ersten Halbserie schon viele andere Stammspieler.

    Entsendet man einen Scout in ein anderes Land mit entsprechenden Parametern, werden die Spieler von
    ihm auch gescoutet. Ein nochmaliges Ansetzen auf einen Vorschlag des Scouts ist nicht nötig, um überhaupt
    Informationen zu erhalten. Er scoutet nach den eingestellten Wünschen die Liga und hat nur Spieler
    in seiner Liste, die er auch gescoutet hat (es sind Informationen vorhanden).

    - Angebote anderer Vereine als Trainer:
    man bekommt nur Vereine angezeit, die uns auch wirklich einstellen würden. Es sind zur Zeit auch Vereine im
    Angebotsfeld, die uns dann doch für nicht geeignet halten ?!?
    Zudem müsste man die Möglichkeit haben, sich selbst bei einem "kleineren" Verein zu bewerben - verzichtet
    man halt auf Gehalt ;-) Aber es muss möglich sein, aus der Premiere League auch auf eigenem Wunsch in die
    3. Liga oder nach Norwegen wechseln zu können. Das entweder sofort oder ab Beginn der nächsten Saison/
    ab Winterpause (01.Jan).

  • Am besten den Karrieremodus weg lassen und diesen der Konkurenz überlassen und FIFA einfach nur ein reines online Game sein lassen.
  • Ich kann mich nicht erinnern, dass EA in den letzten 10 Jahren auch nur einen einzigen Vorschlag der Gamer-Gemeinde umgesetzt hat, und es gibt gute, starke Vorschläge, auch welche deren Umsetzung nicht viel kosten würden.
    Ihr müsst Vorschläge machen, wie EA den Kids noch mehr Geld aus der Tasche ziehen kann. Solche Vorschläge würden 0,nix umgesetzt.
  • Fifa_Gamer
    1 posts
    bearbeitet 24. Januar
    Hi,

    Ich fände deine Vorschläge richtig gut für den Karierremodus. Das würde endlich mal eine richtige Neuerung sein.
    Ich habe ebenfalls einen etwas längeren Beitrag in diesem Forum geschrieben, indem ich auch meine Wünsche für den Karierremodus äußere. (Wer Interesse hat, das zu lesen: Der Beitrag ist mit dem Namen "Verbessert bitte den KARIERREMODUS !!! 🙏" betitelt.)

    LG, Fifa_Gamer
  • Karrieremodus ist tot weil unterm Strich nur 60 Euro kommen vom Kunden. FUT wird gepusht weil eben viel mehr Kohle reinkommt. Etliche Kollegen oder Bekannte geben locker 100-200 Euro zusätzlich dazu. Sowas beklopptes aber naja, jeder wie er mag.

    Fakt ist : Der neue Patch mag zwar das Problem mit dem Gesamtrating beheben aber was ist mit folgenden Bug´s......

    Falsche Auf und Absteiger am Saisonende.
    Handspiel gibt es dann wohl immer noch nicht.
    Eratzbank beim BVB komplett auf der falschen Seite angeordnet und das als Premiumpartner.
    plus etliche Grafik Probleme bei den Anzeigen der Teams / Spieler

    Hauptsache schön immer wieder neue unsinnige bunten Spielerkarten raushauen damit noch mehr Packs gezogen werden.

    Mittlerweile wirds echt albern bei den Ratings der Spieler. Teilweise Zweitligaspieler im 88er Bereich :)

    Trotz allem immer wieder amüsant hier vorbei zu schauen ;)

    Last euch mal schön weiter melken.
  • Coman2029
    75 posts
    bearbeitet 25. Januar
    Ich würde mir für FIFA 20 wünschen..

    Allgemein (Gameplay u.a.):

    1.) Handspiel konsequenter pfeifen
    2.) Nicht immer diesselben Zuschauer
    3.) Gelegendlich ein- oder mehrere Flitzer

    Lizenzen/Teams:

    1.) Die komplette Bundesliga mit Stadien inkl. der zwei- oder drei Absteiger
    2.) Mehr Teams aus Europa bei "Rest der Welt" (Team auch aus kleineren Ländern)
    Z.B..
    1. Ludogerez Rasgrad
    2. APOEL Nikosia
    3. FC Astana
    4. BATE Borissov
    5. Roter Stern Belgrad
    3.) Boca Juniors inkl. des Stadions (damit man mit River Plate den Superclassico besser spielen kann)
    4.) Die Brasilianische Liga mit den richtigen Spielern
    5.) Die zweite Liga aus Portugal und den Niederlanden
    6.) Weitere Nationalmannschaften
    7.) Weitere Stadien, u.a. ..
    1. Das Camp Nou
    2. Das Stadion von Olympique Lyon
    3. Das Stadion von der OSC Lille
    4. Das Maracana
    5. Die Phlipps-Arena (PSV Eindhoven)
    6. Das Stadion von Feyernoord Rotterdam
    7. Das Estadio Dragao
    8. Das Stadion von Benfica Lissabon
    9. Das Stadion von Sporting Lissabon
    10. Das Stadion der AS Monaco
    8.) Frauen-Teams neben den Nationalmannschaften
    9.) ICON-Spieler als Mannschaft bei Teams aus "Rest der Welt"

    Karrieremodus:
    1.) Echte Trainer verwendbar und auch neue die man auswählen kann
    2.) Trikot-Editor inkl. der Möglichkeit die vorhandenen Trikots auszuwählen
    3.) Bearbeiten des Stadions und die Preise selber festlegen, dazu Sponsoring
    4.) Neben dem Spielertraining die Option "Trainingsspiel" um Spieler so auch zu verbessern und Spielern neue Positionen erlernen
    5.) Ein besseres Scouting-Netzwerk für talentierte Spieler

    FUT:
    1.) Stabilere Server, kein schwankendes Gameplay somit
    2.) Iconen für alle
    3.) Ein gewisser Coins-Betrag für alle zu Beginn

    Spiel-Modi:
    1.) Hallen- und Straßenfußball
    2.) Bei erstellten Turnieren alle Stadien in denen gespielt wird selber festlegen (nicht nur das Stadion des Endspiels)

    Sonstiges:
    1.) Teams selber erstellen können inkl. der Trikots (gab es bis FIFA 10 meine ich)
    2.) Mehr Speicherstände für den Karrieremodus
    3.) Eine Spielertrainer-Karriere (gab es bis FIFA 12 oder FIFA 13 meine ich)
    4.) Tor- und Einlaufhymnen selber einbauen (gab es vor einigen Jahren noch)

    MfG
  • Coman2029
    75 posts
    bearbeitet 25. Januar
    ♧Ich würde mir für FIFA 20 wünschen..

    Allgemein (Gameplay u.a.):

    1.) Handspiel konsequenter pfeifen
    2.) Nicht immer diesselben Zuschauer
    3.) Gelegendlich ein- oder mehrere Flitzer

    Lizenzen/Teams:

    1.) Die komplette Bundesliga mit Stadien inkl. der zwei- oder drei Absteiger
    2.) Mehr Teams aus Europa bei "Rest der Welt" (Team auch aus kleineren Ländern)
    Z.B..
    1. Ludogerez Rasgrad
    2. APOEL Nikosia
    3. FC Astana
    4. BATE Borissov
    5. Roter Stern Belgrad
    3.) Boca Juniors inkl. des Stadions (damit man mit River Plate den Superclassico besser spielen kann)
    4.) Die Brasilianische Liga mit den richtigen Spielern
    5.) Die zweite Liga aus Portugal und den Niederlanden
    6.) Weitere Nationalmannschaften
    7.) Weitere Stadien, u.a. ..
    1. Das Camp Nou
    2. Das Stadion von Olympique Lyon
    3. Das Stadion von der OSC Lille
    4. Das Maracana
    5. Die Phlipps-Arena (PSV Eindhoven)
    6. Das Stadion von Feyernoord Rotterdam
    7. Das Estadio Dragao
    8. Das Stadion von Benfica Lissabon
    9. Das Stadion von Sporting Lissabon
    10. Das Stadion der AS Monaco
    8.) Frauen-Teams neben den Nationalmannschaften
    9.) ICON-Spieler als Mannschaft bei Teams aus "Rest der Welt"

    Karrieremodus:
    1.) Echte Trainer verwendbar und auch neue die man auswählen kann
    2.) Trikot-Editor inkl. der Möglichkeit die vorhandenen Trikots auszuwählen
    3.) Bearbeiten des Stadions und die Preise selber festlegen, dazu Sponsoring
    4.) Neben dem Spielertraining die Option "Trainingsspiel" um Spieler so auch zu verbessern und Spielern neue Positionen erlernen
    5.) Ein besseres Scouting-Netzwerk für talentierte Spieler

    FUT:
    1.) Stabilere Server, kein schwankendes Gameplay somit
    2.) Iconen für alle
    3.) Ein gewisser Coins-Betrag für alle zu Beginn

    Spiel-Modi:
    1.) Hallen- und Straßenfußball
    2.) Bei erstellten Turnieren alle Stadien in denen gespielt wird selber festlegen (nicht nur das Stadion des Endspiels)

    Sonstiges:
    1.) Teams selber erstellen können inkl. der Trikots (gab es bis FIFA 10 meine ich)
    2.) Mehr Speicherstände für den Karrieremodus
    3.) Eine Spielertrainer-Karriere (gab es bis FIFA 12 oder FIFA 13 meine ich)
    4.) Tor- und Einlaufhymnen selber einbauen (gab es vor einigen Jahren noch)

    Edit: Wieso das durchgestrichen ist weiß ich nicht, die Striche bitte nicht beachten ;)

    MfG
  • Hallo EA,

    zunächst möchte ich gerne daran erinnern, dass der Karrieremodus, der Modus war, der die meisten ,,Gamer" zu FIFA Fans gemacht hat. Daher finde ich es schade, dass aus finanziellen Aspekten der Karrieremodus deutlich weniger beachtet und verbessert wird, als der Ultimate Team Modus. Der Karrieremodus ist an sich nicht schlecht auf Dauer wird er aber langweilig und berechenbar. Ich bitte euch daher die Wünsche der Karrieremodus-Spieler zu Herzen zu nehmen und so gut es geht umzusetzen, ansonsten werden sich viele Personen überlegen, ob sie weiterhin 60€ für dieses Spiel ausgeben.

    Hier meine 5 größten Wünsche:

    1) Neues Potentialsystem
    -> Dadurch, dass jeder Spieler ein festes Potential hat, das er mit wenigen Ausnahmen immer erreicht, ist man auf Dauer gezwungen immer die gleichen Spieler zu verpflichten, was den Modus auf Dauer langweilig macht.
    Mein Vorschlag: Setzt ein Potential für jeden Spieler fest last aber großen Spielraum, sodass die Spieler entsprechend ihrer Leistungen ein höheres oder niedrigeres Potential erreichen können.

    2) Jugendakademie 1.
    -> Es wäre sehr cool, wenn jede Mannschaft eine eigene Jugendakademie hätte, aus der man Spieler in seine eigen verpflichten könnte. Auch Das würde dem Modus deutlich mehr Tiefe geben.

    3) Jugendakademie 2.
    -> Auch eine eigene Liga unter den Jugendteams (UEFA Youth League zum Beispiel) würde den Modus deutlich realistischer machen. Die Jugendspieler würden nicht nutzlos in der Jugendakademie rumsitzen und man könnte in Statistiken von diesen Einsehen, um so zu entscheiden wer in die erste Mannschaft darf.

    4) Transfermarkt
    -> Der Transfermarkt wurde schon gut verbessert, dennoch ist alles zu einfach. Man kann sich jeden Spieler der Welt mit genügend Budget kaufen bspw. Messi zu Real, außerdem wurden die Leihe mit Kaufoption wieder entfernt und andere Klubs kaufen 6 Stürmer, während sie 2 IV haben. Auch hier wird es dem Spieler zu einfach gemacht...jeder Spieler verlängert seinen Vertrag oder wechselt zu einem obwohl ein Transfer keinen Sinn macht.

    5) Trikots
    -> Ein kleiner aber feiner Punkt. Es wäre sehr cool, wenn man zu Beginn jeder Saison seine Trikots neu erstellen kann. (zumindest Muster und Farbe) Es ist auf Dauer sehr langweilig immer mit den gleichen Trikots zu spielen.


    Aufgrund der Arbeit, die diese Wünsche mit sich bringen gehe ich nicht davon aus das ihr irgendetwas davon umsetzt. Ich finde das sehr schade und behaupte, dass wenn der Modus so bleibt nicht nur ich sondern auch sehr viele andere FIFA-Spieler nicht mehr bereit sind 60€ zu zahlen, da andere, billigere Spiele dies deutlich besser umsetzten. Ich Spiele Fifa seit 2005 und würde ungern umsteigen, aber man wird dazu gezwungen.

    MfG
  • Mein Vorschlag, am besten den Karrieremodus an KONAMI abtreten.

    Sollen FIFA einfach ein reines online Game sein lassen und wer eher auf offline Karriere steht der nimmt PES.
  • Laut diverser Gerüchte soll EA verstärkt den Karrieremodus im Auge haben. Angeblich wird an die Rückkehr des Creation Center gedacht. Auch soll es möglich sein über Ticketpreise sein Budget zu erhöhen. Alles Dinge, die es schon mal gab.
  • Und so wollen sie nur die Abwanderungswilligen auffangen und Verluste vermeiden.

    Geh einfach mal davon aus das bei allem was €A neu implementiert auch viel verbuggt wird. Ich lass künftig die Finger davon. Grundsätzlich ist FIFA KARRIERE erst halbwegs spielbar nachdem es schon 6 Monate released ist.

    Das der ein oder andere wieder drauf reinfällt dürfte sicher sein denn vom Gedanken her mit m Creator zu editieren macht schon nervös aber mit den Jahren in denen man ¯\_(ツ)_/¯, hingehalten und enttäuscht wird, wird man doch schlauer oder sensibler dagegen und überlegt sich zweimal den Kauf weil unterm Strich nicht viel gutes bleibt.

    Lieber Finger weg von FIFA 20 egal mit welchen Neuerungen das Game beworben wird denn ob die neuen Feautures auch sinnvoll und wie gewollt funktionieren da halte ich jede Wette gegen das es nicht so sein wird.

    Man sollte aber ruhig mal bei PES reinschnuppern. Man hat nichts zu verlieren.
  • Laut neuesten Gerüchten soll im nächsten Teil der spanische Pokal voll lizenziert sein. Hoffentlich dann auch der DFB-Pokal. Der wäre persönlich wichtiger als irgendein ausländischer Pokal.
  • mcmakaay schrieb: »
    Laut neuesten Gerüchten soll im nächsten Teil der spanische Pokal voll lizenziert sein. Hoffentlich dann auch der DFB-Pokal. Der wäre persönlich wichtiger als irgendein ausländischer Pokal.

    Und wat nutzt dir dat wenn et erstmal 7 Patches benötigt bis man dat dann halbwegs spielen kann.

    Handspiel gibbet immer noch nicht. Beim BVB als Premium Partner ist die Ersatzbank immer noch zur falschen Seite ausgerichtet.gefolgt von etlichen Bannern die fehlerhaft sind uvm.

    Die können im neuen Teil rein machen wat se wollen. 60 Euro gibt et von mir am Release nicht mehr. Werde Wie die letzten beiden Jahre auch mit dem Kauf warten und sehen wie und ob es kaputt gepatched wird.

    Mich haben sie als Vollzahlkunde schon vor zwei Jahren verloren. Wer keinen vernünftigen Support betreibt der brauch auch meine 60 € nicht. Die letzten beiden Teile habe ich bei ebay gekauft für einmal 24 € und 19 €
  • Vom Gameplay her, war ja die Release-Version top. Ich selber habe das Spiel auch nicht von Anfang an gehabt. Das war und ist es mir auch nicht mehr wert. Das mit dem Stadion vom BVB ist natürlich ärgerlich. Ich selbst rege mich ja schon seit Jahren auf, dass die Allianz Arena auch nicht richtig implementiert wurde.
  • Ich spiele auch PES und gerade heute ist das neue Update rausgekommen mit zwei neuen Stadien.

    Wie genial und liebevoll detailliert die Stadien nachempfunden wurden ist Wahnsinn.

    spielerisch bin ich mittlerweile von FIFA abgerückt weil mir zuviel das Zufallsprinzip greift. Bei PES bin ich immer noch und seit JAhren schon Fan vom Formpfeil der die Stärken dann auch dementsprechend wieder gibt.

    Bei FIFA die Formpfeile können sein wie sie wollen, merke da keinen Unterschied. Egal ob der Stürmer komplett Feil nach unten hat was fast so gut wie gar nicht vorkommt aber selbst der schlenzt wunderbare Schüsse in den Winkel.

    Bei PES sieht das schon anders aus allerdings können die Formen auch während des Spiels schwanken. Je nachdem wie man mit seinem virtuellen Kicker spielt.

    EA sollte die Karriere weg lassen und Konami überlassen. Damit ersparen sie sich den Hohn.

    Machen wir uns nichts vor, ich habe FIFA immer gerne gespielt und seit über 15 Jahren jeden Teil gekauft genauso wie PES weil das ganze FANBOY Gesülze hat mich nie gejuckt. Beides sind gute spiele aber leider macht EA zuviel kaputt da der Fokus woanders liegt.

    Egal was sie neu reinmachen werden in 20, es wird so oder so wieder Bugs geben ohne Ende wie in den vergangenen Jahren auch und deshalb wird das Spiel eben bei mir nur gebraucht für max. 20-25 Euro gekauft, da ich für ein Produkt was nur so von Fehlern wimmelt keinen Vollpreis zahle.
  • PasteteBlasen95
    389 posts
    bearbeitet 11. Februar
    Die werden in FIFA 20 nichts Neues machen. EA wird froh sein, die ganzen Bugs aus FIFA 19 zu beheben. Ich gehe jede Wette ein, wir bekommen wieder denselben Karrieremodus, dasselbe Menü, dasselbe Schriftbild, dieselben Stadien, dasselbe verblödete Finanzsystem, die noch dämlicheren Vereinsziele. All diesen schönen Vorschläge, die hier gemacht werden, werden wie schon immer in der Vergangenheit, einfach ignoriert.
    Unsere einzige Hoffnung wird sein, dass Konami mehr und mehr Lizenzen bekommt. Auf EA gebe ich nichts mehr.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Kategorien