❄️ Das Winter Refresh Team ist da! ❄️Weitere Infos dazu gibt's HIER!

Flashback-Thread

Kommentare

  • Koosova96
    760 posts ✭✭✭
    Kann mir noch jemand was zu de rossi sagen ? Die feedbacks sind 50:50
  • nicocino
    3021 posts ✭✭✭
    Koosova96 schrieb: »
    Kann mir noch jemand was zu de rossi sagen ? Die feedbacks sind 50:50

    Ich habe grade fix ein WL-Spiel gemacht, weil ich ihn testen wollte. Bei mir hat er jetzt Bradley ersetzt, der leider schon wieder raus musste. Ich habe de Rossi mit Engine als defensiver Sechser 3-5-2 neben Matthäus-OP gespielt. Er hat ordentlich aufgeräumt, sauberes Passspiel und auch mit Ball am Fuß kann man mit ihm den Raum überbrücken. Eventuell komme ich heute Abend zu ein paar weiteren Spielen und kann es noch etwas präzisieren. Das eine Spiele war aber absolut vielversprechend und obendrein gibt er mir den Perfect Link zu Florenzi.
  • Phillyside
    1493 posts ✭✭✭
    Ok, irgendwas mach ich also falsch. Vielleicht zu große Erwartungen?

    Ich bin in die Weekend League mit 11:2 gestartet. Habe dann zwei Spiele mit ihm gemacht und beide verloren.

    Anschließend hab ich acht Rivals-Spiele gemacht und fünf davon verloren. Muss alles nicht an De Rossi alleine liegen, aber normal ist das nicht.
  • Bengalo
    330 posts ✭✭✭
    Habe heute 10 Spiele mit De Rossi gemacht und bin sehr zufrieden. Bei mir hat er Matuidi Futmas ersetzt. Extrem stark im Zweikampf, gute Pässe und Distanzschüsse sowie gefährlich bei Ecken. Spielt bei mir neben Petit, die beiden zusammen sind ein Bollwerk.
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    bearbeitet März 2019
    fruhnek schrieb: »
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Ich komme erst heute Abend dazu, ihn zu testen. Dann aber ausgiebig, habe WL noch gar kein Spiel gespielt.

    Ich werde ihn dann mit Petit OP vergleichen, was mMn mehr Sinn macht als mit Kanté.


    Danke, das ist genau der Vergleich den ich gerne hätte.

    Wer Petit OP mag, wird auch mit de Rossi FB gehen und wer de Rossi FB nicht gut findet, wird auch kein großer Freund von Petit OP.
    Petit OP habe ich mit Anchor gespielt, de Rossi mit Shadow.
    Wie man auf Futbin sehen kann, sind sich beide (dann) sehr ähnlich und das ist auch meine Meinung, was die Performance auf dem Feld angeht.
    Für Petit spricht die "Reserve" beim Tempo, wenn man ihm einen anderen CS gibt und natürlich die Linkbarkeit.
    Für de Rossi der Preis und die 4* wF.
    Ansonsten sind es Nuancen, man kann sich jetzt an der Arbeitsrate aufhängen, macht aber mMn kaum einen Unterschied.

    Da ich mit Petit OP nicht warm geworden bin, verhält es sich auch bei de Rossi so.
    Habe ich aber auch mit gerechnet, wenn auch was anderes erhofft.
    Für den Preis ist er natürlich ok.

    Bei mir wird er nicht dauerhaft spielen.


  • fruhnek
    3051 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    fruhnek schrieb: »
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Ich komme erst heute Abend dazu, ihn zu testen. Dann aber ausgiebig, habe WL noch gar kein Spiel gespielt.

    Ich werde ihn dann mit Petit OP vergleichen, was mMn mehr Sinn macht als mit Kanté.


    Danke, das ist genau der Vergleich den ich gerne hätte.

    Wer Petit OP mag, wird auch mit de Rossi FB gehen und wer de Rossi FB nicht gut findet, wird auch kein großer Freund von Petit OP.
    Petit OP habe ich mit Anchor gespielt, de Rossi mit Shadow.
    Wie man auf Futbin sehen kann, sind sich beide (dann) sehr ähnlich und das ist auch meine Meinung, was die Performance auf dem Feld angeht.
    Für Petit spricht die "Reserve" beim Tempo, wenn man ihm einen anderen CS gibt und natürlich die Linkbarkeit.
    Für de Rossi der Preis und die 4* wF.
    Ansonsten sind es Nuancen, man kann sich jetzt an der Arbeitsrate aufhängen, macht aber mMn kaum einen Unterschied.

    Da ich mit Petit OP nicht warm geworden bin, verhält es sich auch bei de Rossi so.
    Habe ich aber auch mit gerechnet, wenn auch was anderes erhofft.
    Für den Preis ist er natürlich ok.

    Bei mir wird er nicht dauerhaft spielen.

    Danke das hört sich doch „gut“ an. Jetzt kann ich die beiden einordnen
  • Phillyside
    1493 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    fruhnek schrieb: »
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Ich komme erst heute Abend dazu, ihn zu testen. Dann aber ausgiebig, habe WL noch gar kein Spiel gespielt.

    Ich werde ihn dann mit Petit OP vergleichen, was mMn mehr Sinn macht als mit Kanté.


    Danke, das ist genau der Vergleich den ich gerne hätte.

    Wer Petit OP mag, wird auch mit de Rossi FB gehen und wer de Rossi FB nicht gut findet, wird auch kein großer Freund von Petit OP.
    Petit OP habe ich mit Anchor gespielt, de Rossi mit Shadow.
    Wie man auf Futbin sehen kann, sind sich beide (dann) sehr ähnlich und das ist auch meine Meinung, was die Performance auf dem Feld angeht.
    Für Petit spricht die "Reserve" beim Tempo, wenn man ihm einen anderen CS gibt und natürlich die Linkbarkeit.
    Für de Rossi der Preis und die 4* wF.
    Ansonsten sind es Nuancen, man kann sich jetzt an der Arbeitsrate aufhängen, macht aber mMn kaum einen Unterschied.

    Da ich mit Petit OP nicht warm geworden bin, verhält es sich auch bei de Rossi so.
    Habe ich aber auch mit gerechnet, wenn auch was anderes erhofft.
    Für den Preis ist er natürlich ok.

    Bei mir wird er nicht dauerhaft spielen.


    Wenigstens bin ich nicht der einzige.
  • Banshee
    7326 posts ✭✭✭
    War für mich Pflicht
    Spielt mit 7 Chem neben Kante und Costa prime
    Ich sehe ihn gar nicht im Spiel stehe aber sehr dicht
    Das ist übrigens nicht negativ dass ich ihn nicht sehe
    Fabinho hat bei mir 300 Spiele gemacht
    Er war defensiv eine Macht aber hat so viele Fehlpässe gemacht
    Bin echt begeistert bisher
  • PandaS04
    1018 posts ✭✭✭
    Spielt auf der Doppelsechs neben Zanetti und finde ihn sehr stark bisher. Robust, sehr gute Zweikampfführung und überragendes Stellungsspiel.
  • Insightroam
    129 posts ✭✭✭
    Welchen chemistry style verwendet ihr als zdm
  • Insightroam schrieb: »
    Welchen chemistry style verwendet ihr als zdm

    Den einzigen der zu einem wahren Römer passt 😁 Guardian ;)
  • Trau2085
    1008 posts ✭✭✭
    So. Die letzten 10 WL Spiele mit De Rossi gemacht.
    Er hat Nainggo ersetzt und spielt neben Can auf der Doppelsechs im 4-2-2-2 mit Anchor.
    Die Pace merkt man meiner Meinung nach kaum, denn er gleicht sie durch sein Stellungsspiel aus.
    Auch die mangelnde Beweglichkeit find ich durchaus ok.
    Er hat mir das ein oder andere Mal den Popo gerettet und wird Nainggo auf jeden Fall verdrängen.
    Can spielt jetzt etwas offensiver, De Rossi defensiver. Spiel eh nur Spielaufbau über die 6er und kann mit dem "schlechten" Schuss komplett leben.
    Harmoniert auch super mit Del Piero und Florenzi auf der rechten Seite.

    Von daher...für mich...klare Empfehlung und 220k - Packs (ok die kann man auch weglassen weil n paar 82er eh nix bringen ;) ) find ich ok.

  • gruenerfisch
    579 posts ✭✭✭
    Zwischendurch mal ein Dankeschön an alle für die Rückmeldungen zu de Rossi! Ich hole ihn mir mal und teste ihn heute Abend anstelle von Petit OP als ZDM im 41212(2).
  • Schnischna1992
    8686 posts Moderator
    Insightroam schrieb: »
    Welchen chemistry style verwendet ihr als zdm

    Den einzigen der zu einem wahren Römer passt 😁 Guardian ;)

    rbhmi5rk4g26.gif
  • Insightroam schrieb: »
    Welchen chemistry style verwendet ihr als zdm

    Den einzigen der zu einem wahren Römer passt 😁 Guardian ;)

    rbhmi5rk4g26.gif

    Hey, der Helm muss sein bei de Rossi :D Und zudem ist der dann ein 96er ZDM ;)
  • nicocino
    3021 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    Koosova96 schrieb: »
    Kann mir noch jemand was zu de rossi sagen ? Die feedbacks sind 50:50

    Ich habe grade fix ein WL-Spiel gemacht, weil ich ihn testen wollte. Bei mir hat er jetzt Bradley ersetzt, der leider schon wieder raus musste. Ich habe de Rossi mit Engine als defensiver Sechser 3-5-2 neben Matthäus-OP gespielt. Er hat ordentlich aufgeräumt, sauberes Passspiel und auch mit Ball am Fuß kann man mit ihm den Raum überbrücken. Eventuell komme ich heute Abend zu ein paar weiteren Spielen und kann es noch etwas präzisieren. Das eine Spiele war aber absolut vielversprechend und obendrein gibt er mir den Perfect Link zu Florenzi.

    Soooo, gestern Abend dann noch ein paar Spiele gemacht und de Rossi ausgiebiger gestestet und zwar in folgenden Formationen:

    3-5-2
    Defensiver Sechser als Abräumer und erster Aufbauspieler neben Matthäus OP

    4-1-2-1-2
    Einziger Sechser, der den beiden Achtern (Matthäus OP, Ballack Prime) den Rücken frei hält und auch dort die erste Anspielstation für die Verteidiger darstellt

    4-3-2-1
    Zentraler Spieler im Dreiermittelfeld neben Matthäus und Ballack; Unterschied zur Raute, dass Brandt von ZOM nach vorne schiebt und eine Dreierspitze mit Raul und Rebic/Werner bildet...durch den fehlenden ZOM noch ein bisschen mehr Aufräumarbeit vonnöten

    In jedem der drei Systeme konnte de Rossi problemlos spielen und fiel überall mit den gleichen Stärken und Schwächen auf:

    Stärken
    • - enorme Präsenz, steht defensiv dem Gegner eigentlich immer "im Weg"
    • - starke Physis, lässt sich kaum wegdrängen
    • - sehr gutes Passspiel, auch Flugbälle über 50 Meter auf die Außen kommen präzise
    • - kopfballstark, sowohl bei langen Bällen des Gegners, als auch bei eigenen Standards
    • - auch im Dribbling sehr ballsicher

    Schwächen
    • - etwas hüftsteif, wenn es gegen kleinere Gegenspieler geht (z.B. Messi)
    • - Abschluss sehr dürftig, für Fernschüsse nicht zu gebrauchen

    Falls jemand Probleme hat, ihn einzubauen: ich habe ihn die ersten Spiele auf 8er-Chemie gespielt und nur mit 2 Icons gelinkt. Zur aktuellen Spielweise mit 10er-Chemie merke ich keinen Unterschied.
  • Insightroam
    129 posts ✭✭✭
    nicocino schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Koosova96 schrieb: »
    Kann mir noch jemand was zu de rossi sagen ? Die feedbacks sind 50:50

    Ich habe grade fix ein WL-Spiel gemacht, weil ich ihn testen wollte. Bei mir hat er jetzt Bradley ersetzt, der leider schon wieder raus musste. Ich habe de Rossi mit Engine als defensiver Sechser 3-5-2 neben Matthäus-OP gespielt. Er hat ordentlich aufgeräumt, sauberes Passspiel und auch mit Ball am Fuß kann man mit ihm den Raum überbrücken. Eventuell komme ich heute Abend zu ein paar weiteren Spielen und kann es noch etwas präzisieren. Das eine Spiele war aber absolut vielversprechend und obendrein gibt er mir den Perfect Link zu Florenzi.

    Soooo, gestern Abend dann noch ein paar Spiele gemacht und de Rossi ausgiebiger gestestet und zwar in folgenden Formationen:

    3-5-2
    Defensiver Sechser als Abräumer und erster Aufbauspieler neben Matthäus OP

    4-1-2-1-2
    Einziger Sechser, der den beiden Achtern (Matthäus OP, Ballack Prime) den Rücken frei hält und auch dort die erste Anspielstation für die Verteidiger darstellt

    4-3-2-1
    Zentraler Spieler im Dreiermittelfeld neben Matthäus und Ballack; Unterschied zur Raute, dass Brandt von ZOM nach vorne schiebt und eine Dreierspitze mit Raul und Rebic/Werner bildet...durch den fehlenden ZOM noch ein bisschen mehr Aufräumarbeit vonnöten

    In jedem der drei Systeme konnte de Rossi problemlos spielen und fiel überall mit den gleichen Stärken und Schwächen auf:

    Stärken
    • - enorme Präsenz, steht defensiv dem Gegner eigentlich immer "im Weg"
    • - starke Physis, lässt sich kaum wegdrängen
    • - sehr gutes Passspiel, auch Flugbälle über 50 Meter auf die Außen kommen präzise
    • - kopfballstark, sowohl bei langen Bällen des Gegners, als auch bei eigenen Standards
    • - auch im Dribbling sehr ballsicher

    Schwächen
    • - etwas hüftsteif, wenn es gegen kleinere Gegenspieler geht (z.B. Messi)
    • - Abschluss sehr dürftig, für Fernschüsse nicht zu gebrauchen

    Falls jemand Probleme hat, ihn einzubauen: ich habe ihn die ersten Spiele auf 8er-Chemie gespielt und nur mit 2 Icons gelinkt. Zur aktuellen Spielweise mit 10er-Chemie merke ich keinen Unterschied.
    Mich würde interessieren, welchen Chemie Stil du zum testen genommen hast. Hab den aktuell mit Shadow, jedoch lese ich des öfteren das anchor bzw engine auf der ZDM Position ebenfalls verwendet werden.

    Danke dir fürs review !
  • Banshee
    7326 posts ✭✭✭
    Also habe jetzt nochmal 6 Spiele division 4 gemacht
    Muss echt sagen hatte dieses Jahr noch nicht so eine starken 6er
    Gewinnt gefühlt jeden Kopfball wenn der Gegner nicht gerade cr7 oder ibra hat
    Mega passspiel
    Übertrieben gesagt fast schon xavi Potential
  • ThilliMilli
    794 posts ✭✭✭
    Die Rückmeldungen zu de Rossi sind ja wirklich sehr gut.

    Danke vor allem an @nicocino @Trau2085 @mrniceguy1979 (durch den Petit Vergleich kann ich mir noch konkreter etwas vorstellen)!

    Gretchenfrage: Lohnt er sich auch, wenn man bereits Emre Can Carniball im Team hat. Klar wäre de Rossi eine Verbesserung. Nur wäre diese dann auch 250k wert? Can performt bei mir eigentlich ziemlich gut, Stärken und Schwächen passen ganz gut zur @nicocino Aufstellung - mit Abstrichen bei den Stärken; Schwächen passen 1:1. Einbauen kann ich beide exakt gleich mit Chem 10 in mein Serie A Squat.

    Und dann kommt da ja auch noch Futbirthday. Wäre für mich eben der Unterschied zwischen mit 200k oder 450k in Futbirthday reinzugehen. Ist de Rossi das Endgame Material wie er sich liest?

    Was würdet ihr tun?
  • Also ich habe ihn nun auch 10 Spiele getestet und muss sagen, die ersten 5-6 Spiele hat er mir nicht besonders gefallen, jetzt habe ich ihm shadow als ZDM gegeben (im 4231) und er ist mit seinem Vorgänger Petit 88 zu vergleichen, aber immer noch schlechter, leider.

    Sollte ich ihm als ZDM vll. KEINE hinten bleiben Anweisung geben?
    Oder sollte ich ihm Anchor als CS geben?
    Oder sollte man Manndeckung/Passwege zustellen anweisen?
    Oder ist er als alleiniger Sechser besser?

    Wie sind da eure Erfahrungen?

    Fernschüsse übrigens schon 2 versenkt, müsst nur voll aufladen - Strich!

  • Buhleman
    42 posts ✭✭✭
    Ich habe De Rossi auch und er spielt in folgenden Formationen:

    4-2-3-1:

    - als 6er neben Gattuso (87er)

    4-2-2-2:

    - als 6er neben Gattuso (87er)

    Ich habe ihn mit Shadow in Division 4 in 7 Spielen getestet. Er spielt sich extrem stark vor der Abwehr, räumt alles weg und hat sogar 2 Tore geschossen (keine Fernschüsse). Er ist überall auf dem Platz und hatte eine unglaubliche Präsenz. Zusammen mit Gattuso habe ich somit 2 extreme Wadenbeißer. Es passt halt zu meinem Spielstil. Wer eher auf schnelle und spieltstarke 6er setzt, wird vermutlich hier nicht hundertprozentig glücklich. Wer Abräumer braucht, sollte für den Preis zuschlagen.
  • Trau2085
    1008 posts ✭✭✭
    ThilliMilli schrieb: »
    Die Rückmeldungen zu de Rossi sind ja wirklich sehr gut.

    Danke vor allem an @nicocino @Trau2085 @mrniceguy1979 (durch den Petit Vergleich kann ich mir noch konkreter etwas vorstellen)!

    Gretchenfrage: Lohnt er sich auch, wenn man bereits Emre Can Carniball im Team hat. Klar wäre de Rossi eine Verbesserung. Nur wäre diese dann auch 250k wert? Can performt bei mir eigentlich ziemlich gut, Stärken und Schwächen passen ganz gut zur @nicocino Aufstellung - mit Abstrichen bei den Stärken; Schwächen passen 1:1. Einbauen kann ich beide exakt gleich mit Chem 10 in mein Serie A Squat.

    Und dann kommt da ja auch noch Futbirthday. Wäre für mich eben der Unterschied zwischen mit 200k oder 450k in Futbirthday reinzugehen. Ist de Rossi das Endgame Material wie er sich liest?

    Was würdet ihr tun?

    Öhm wen spielst du noch mal daneben? Sorry, find den Beitrag gerade nicht.
    Ich spiele ihn wie erwähnt neben Can. Ist für mich außer was die Größe und die 4 Sterne schwacher Fuß angeht auch ein komplett anderer Spieler der viel mehr über sein Positioning kommt als ein Can. Daher ergänzen sie sich super.

    "Endgame" Material ist immer so eine Sache. Ein Gullit, ein Viera oder so (gerade die Moments) werden natürlich immer die bessere Wahl bleiben. Aber was die 6er Position angeht würde ich mal den Vergleich wagen, dass es sich um eine ähnliche Karte wie Ibra handelt.
    Locker bis Ende spielbar - aber ein R9 oder so ist halt immer noch besser ;)
  • Schnischna1992
    8686 posts Moderator
    Insightroam schrieb: »
    Welchen chemistry style verwendet ihr als zdm

    Den einzigen der zu einem wahren Römer passt 😁 Guardian ;)

    rbhmi5rk4g26.gif

    Hey, der Helm muss sein bei de Rossi :D Und zudem ist der dann ein 96er ZDM ;)

    Sicher, dass du nicht Gladiator meinst?! :open_mouth:
  • ...

    Sollte ich ihm als ZDM vll. KEINE hinten bleiben Anweisung geben? --> Was habt ihr da?
    Oder sollte ich ihm Anchor als CS geben? --> Was habt ihr?
    Oder sollte man Manndeckung/Passwege zustellen anweisen? --> Was habt ihr?
    Oder ist er als alleiniger Sechser besser? --> Was glaubt ihr?

    Wie sind da eure Erfahrungen?
    ...

  • Trau2085
    1008 posts ✭✭✭
    ...

    Sollte ich ihm als ZDM vll. KEINE hinten bleiben Anweisung geben? --> Hab hinten bleiben
    Oder sollte ich ihm Anchor als CS geben? --> Anchor reicht
    Oder sollte man Manndeckung/Passwege zustellen anweisen? --> hab ich Standard
    Oder ist er als alleiniger Sechser besser? --> Meiner Meinung nach braucht er einen Nebenmann

    Wie sind da eure Erfahrungen?
    ...

    Siehe oben
  • Insightroam schrieb: »
    Welchen chemistry style verwendet ihr als zdm

    Den einzigen der zu einem wahren Römer passt 😁 Guardian ;)

    rbhmi5rk4g26.gif

    Hey, der Helm muss sein bei de Rossi :D Und zudem ist der dann ein 96er ZDM ;)

    Sicher, dass du nicht Gladiator meinst?! :open_mouth:

    Das sind ja tatsächlich beides Helme 😅 Wer denkt sich denn sowas aus, einmal Guardian mit einem Griechen Helm und dann Gladiator mit Römer Helm 🤣

    Spiele ihn aber tatsächlich mit Griechen Helm, also Guardian 😁
  • nicocino
    3021 posts ✭✭✭
    Insightroam schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    nicocino schrieb: »
    Koosova96 schrieb: »
    Kann mir noch jemand was zu de rossi sagen ? Die feedbacks sind 50:50

    Ich habe grade fix ein WL-Spiel gemacht, weil ich ihn testen wollte. Bei mir hat er jetzt Bradley ersetzt, der leider schon wieder raus musste. Ich habe de Rossi mit Engine als defensiver Sechser 3-5-2 neben Matthäus-OP gespielt. Er hat ordentlich aufgeräumt, sauberes Passspiel und auch mit Ball am Fuß kann man mit ihm den Raum überbrücken. Eventuell komme ich heute Abend zu ein paar weiteren Spielen und kann es noch etwas präzisieren. Das eine Spiele war aber absolut vielversprechend und obendrein gibt er mir den Perfect Link zu Florenzi.

    Soooo, gestern Abend dann noch ein paar Spiele gemacht und de Rossi ausgiebiger gestestet und zwar in folgenden Formationen:

    3-5-2
    Defensiver Sechser als Abräumer und erster Aufbauspieler neben Matthäus OP

    4-1-2-1-2
    Einziger Sechser, der den beiden Achtern (Matthäus OP, Ballack Prime) den Rücken frei hält und auch dort die erste Anspielstation für die Verteidiger darstellt

    4-3-2-1
    Zentraler Spieler im Dreiermittelfeld neben Matthäus und Ballack; Unterschied zur Raute, dass Brandt von ZOM nach vorne schiebt und eine Dreierspitze mit Raul und Rebic/Werner bildet...durch den fehlenden ZOM noch ein bisschen mehr Aufräumarbeit vonnöten

    In jedem der drei Systeme konnte de Rossi problemlos spielen und fiel überall mit den gleichen Stärken und Schwächen auf:

    Stärken
    • - enorme Präsenz, steht defensiv dem Gegner eigentlich immer "im Weg"
    • - starke Physis, lässt sich kaum wegdrängen
    • - sehr gutes Passspiel, auch Flugbälle über 50 Meter auf die Außen kommen präzise
    • - kopfballstark, sowohl bei langen Bällen des Gegners, als auch bei eigenen Standards
    • - auch im Dribbling sehr ballsicher

    Schwächen
    • - etwas hüftsteif, wenn es gegen kleinere Gegenspieler geht (z.B. Messi)
    • - Abschluss sehr dürftig, für Fernschüsse nicht zu gebrauchen

    Falls jemand Probleme hat, ihn einzubauen: ich habe ihn die ersten Spiele auf 8er-Chemie gespielt und nur mit 2 Icons gelinkt. Zur aktuellen Spielweise mit 10er-Chemie merke ich keinen Unterschied.
    Mich würde interessieren, welchen Chemie Stil du zum testen genommen hast. Hab den aktuell mit Shadow, jedoch lese ich des öfteren das anchor bzw engine auf der ZDM Position ebenfalls verwendet werden.

    Danke dir fürs review !

    Ich spiele ihn mit Engine. Die Defensivwerte sind eh überragend und das ist der einzige CS, der Geschwindigkeit und Dribbling pusht.
  • Hab De Rossi mit Anchor Getestet da gefiel er mir garnich dann hab ich Shadow drauf gehauen und muss sagen sehr sehr nice was der an zweikämpfe gewinnt und die pässe sehr Präzise kommen eigentlich so gut wie immer an der reißt gut lücken weil der sozusagen bei mir die drecksarbeit macht dadurch hab ich aber in der offensive einige räume mehr
  • Hab De Rossi mit Anchor Getestet da gefiel er mir garnich dann hab ich Shadow drauf gehauen und muss sagen sehr sehr nice was der an zweikämpfe gewinnt und die pässe sehr Präzise kommen eigentlich so gut wie immer an der reißt gut lücken weil der sozusagen bei mir die drecksarbeit macht dadurch hab ich aber in der offensive einige räume mehr

    In welcher Forma und mit welchen Anweisungen - das wäre halt immer interessant zu wissen?
  • allrounder31
    107 posts ✭✭✭
    kommt denn bald Arjen Robben? was meint ihr? Ich warte und warte..
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien