Taktik- & Formationsthread

Kommentare

  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    Wenn du weiter so erzählst, fange ich heut schon mit Spielen an :) Hab grade ziemlich Bock auf die Formation. Dankööööööööööööö! Leider gibt es keinen Applaus-Smiley... :)

    Und Sniper für Florenzi/Carlos, ja? Hätte jetzt an Engine oder Hawk gedacht. Klar, die sind fürs ZM ja eigentlich schnell genug, aber ein bisl mehr geht ja immer :D

    Das mit dem Aggressiv Abfangen geht klar - Robertson TOTS mit 99/Cancelo TIF mit 91Ausdauer. Das werde ich mal testen!

    Das freut mich. Lass Dich nicht zu schnell unterkriegen, wenn es mal nicht läuft. Man betreibt bei der Formation halt recht viel "Aufwand", indem man die Lücken eher durch geordnetes Passspiel sucht und wenn man dann doch wieder durch Ping Pong 180° Direktpässe in den Lauf des Gegners verliert, kann es schon sehr frustrieren. ;)

    Bei Florenzi und Carlos kannst Du natürlich auch mal Engine oder Hawk probieren. Sniper gibt halt +15 auf Finishing und die ZM's kommen zumindest bei mir eigentlich genauso häufig in Abschlusspositionen wie die Flügel. Einfach mal rumprobieren. Teuer sind die genannten Chem-Style Karten ja allesamt nicht.

    Lass mich mal wissen, wie es läuft. Es gibt zu der Formation übrigens auch einen echt guten Thread im englischen EA Forum, falls Du noch mehr dazu lesen magst.

    Super, danke. Das mit dem Unterkriegenlassen ist so ne Sache :# :D Ich bin da eigentlich relativ schmerzfrei, mittlerweile.

    Hab mich jetzt auch dazu entschlossen, nur mit zwei Formationen am WE zu spielen, das 433(5) wird die eine und das 4411 die andere. Mal schauen, wie es wird. Ich werde dann hier auf jeden Fall am Montag berichten. Oder schon eher, sollte mich die Lust heute wirklich packen. Auf DR hab ich aber nicht wirklich Bock :)
  • KaZuMa
    3309 posts ✭✭✭
    Also 433(5) und 4411(1) machen wenigstens Spaß, wenn man davon in Fifa reden kann
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    bearbeitet 23. Mai
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.
    Post editiert von
  • Feurez
    188 posts ✭✭✭
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.
  • KarimDenz
    1520 posts ✭✭✭
    Jemand hier, der mit 4321 spielt?
    Die letzten Jahre war das meine lieblingsformation überhaupt.

    Überlege als ZM
    Marcelo FB Pogba Inform und Allan Tots
    Würde es klappen was meint ihr?
  • KaZuMa
    3309 posts ✭✭✭
    Die Leute, die das 4231(1) spielen, was gebt ihr für die Offensive für Anweisungen?
    Bei mir stehen die zum Teil nur dumm in der Gegend rum und machen nichts
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    bearbeitet 26. Mai
    Es benötigt etwas Eingewöhnung in das System, da man tatsächlich viel und gerne schnell passen kann und muss, damit sich in der Offensive alles schön bewegt und mitmacht.

    Meine Anweisungen

    Stürmer Abwehr überlaufen,
    ZOM vorne bleiben, für Flanken in den Strafraum
    LOM/ROM ohne Anweisung
    ZDMs "Mitte abdecken" , gfls EINEM "hinten bleiben" geben
    AVs hinten bleiben

    Wenn es offensiver werden muss, AVs ohne Anweisung.
    Es ist mMn wichtig, dass die ZDMs nachschieben und du die auch im Aufbau- und Angriffsspiel mit einbindest.
    First Touch Schüsse am oder im Strafraum finden oft ihr Ziel und sind relativ leicht zu erspielen. Hängt natürlich auch vom Gegner ab.

    Taktik
    Ausgeglichen
    5
    4

    Ausgeglichen
    5
    6
  • KaZuMa
    3309 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Es benötigt etwas Eingewöhnung in das System, da man tatsächlich viel und gerne schnell passen kann und muss, damit sich in der Offensive alles schön bewegt und mitmacht.

    Meine Anweisungen

    Stürmer Abwehr überlaufen,
    ZOM vorne bleiben, für Flanken in den Strafraum
    LOM/ROM ohne Anweisung
    ZDMs "Mitte abdecken" , gfls EINEM "hinten bleiben" geben
    AVs hinten bleiben

    Wenn es offensiver werden muss, AVs ohne Anweisung.
    Es ist mMn wichtig, dass die ZDMs nachschieben und du die auch im Aufbau- und Angriffsspiel mit einbindest.
    First Touch Schüsse am oder im Strafraum finden oft ihr Ziel und sind relativ leicht zu erspielen. Hängt natürlich auch vom Gegner ab.

    Taktik
    Ausgeglichen
    5
    4

    Ausgeglichen
    5
    6

    Danke, so in etwa habe ich das auch , vielleicht sollte ich der Formation mal ne längere Chance geben.
  • gnibbih
    211 posts ✭✭✭
    Ich weiß nicht, wie viele das 442 spielen, aber ich finde es echt mega. Habe erst 4231 gespielt, dann lange 4222 und bin dann auf 442 gewechselt. Defensiv sehr stark und die beiden Spitzen brauche ich einfach nebeneinander und nicht hintereinander. Die AVs werden auch mit eingebunden, damit der Ball laufen kann. RM und lm unterstützen wunderbar nach hinten. Die ZMs sollten natürlich einigermaßen was nach vorne können. Einer ist bei mir ist defensiv, der andere ausgeglichen, aber reine Zerstörer funktionieren bei mir nicht.
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.

    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    bearbeitet 27. Mai
    Aedtno schrieb: »
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.

    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Ich hatte, nachdem ich das 4231 nicht mehr sehen konnte, viele Systeme ausprobiert.
    Das 3421 und das 433(5) sind nun meine Alternativen.

    Für mich ist das 4231 einfach am ausgeglichensten und am erfolgversprechendsten.
    Komischerweise können die beiden anderen Systeme aber im Laufe eines Spiels etwas positiv bewirken, wenn es mit dem 4231 nicht läuft.
    Mag am System des Gegners liegen, am Überraschungsmoment, oder es ist nur Kopfsache 😅.
    Ich starte jedenfalls weiterhin im 4231, habe 3 Taktiken und dann die beiden anderen Formation, wenn mal gar nichts geht.
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.

    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Ich hatte, nachdem ich das 4231 nicht mehr sehen konnte, viele Systeme ausprobiert.
    Das 3421 und das 433(5) sind nun meine Alternativen.

    Für mich ist das 4231 einfach am ausgeglichensten und am erfolgversprechendsten.
    Komischerweise können die beiden anderen Systeme aber im Laufe eines Spiels etwas positiv bewirken, wenn es mit dem 4231 nicht läuft.
    Mag am System des Gegners liegen, am Überraschungsmoment, oder es ist nur Kopfsache 😅.
    Ich starte jedenfalls weiterhin im 4231, habe 3 Taktiken und dann die beiden anderen Formation, wenn mal gar nichts geht.

    So mache ich das auch. Klappt einfach am besten.

    Switche dann noch zwischen 4411, 443 (5) und offensiv, wenn nichts geht 451 volle Power.
  • Mister_Hashtag
    341 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.

    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Ich hatte, nachdem ich das 4231 nicht mehr sehen konnte, viele Systeme ausprobiert.
    Das 3421 und das 433(5) sind nun meine Alternativen.


    Ich starte jedenfalls weiterhin im 4231, habe 3 Taktiken und dann die beiden anderen Formation, wenn mal gar nichts geht.

    Könntest du netterweise mal deine 3 versch. angelegte Taktiken vom 4231 hier "screenshoten"^^, danke

    Sind die von ganz defensiv bis zu total offensiv oder in was unterscheiden die sich (Breitee vtl)?

    Ach, und wie sieht den dein team nun aus eigentlich?
    Wir hatten ja beinahe imer identische Teams.

    Ich habe nun pele Teen, Rib und Rob, und Euse prime ganz vorne.
    Heute soll noch Lewa TOTS kommen.

    Hinten stehen Militao, telles, Kimmich Tots mit Blanc OPI.
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    bearbeitet 27. Mai
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.

    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Ich hatte, nachdem ich das 4231 nicht mehr sehen konnte, viele Systeme ausprobiert.
    Das 3421 und das 433(5) sind nun meine Alternativen.


    Ich starte jedenfalls weiterhin im 4231, habe 3 Taktiken und dann die beiden anderen Formation, wenn mal gar nichts geht.

    Könntest du netterweise mal deine 3 versch. angelegte Taktiken vom 4231 hier "screenshoten"^^, danke

    Sind die von ganz defensiv bis zu total offensiv oder in was unterscheiden die sich (Breitee vtl)?

    Ach, und wie sieht den dein team nun aus eigentlich?
    Wir hatten ja beinahe imer identische Teams.

    Ich habe nun pele Teen, Rib und Rob, und Euse prime ganz vorne.
    Heute soll noch Lewa TOTS kommen.

    Hinten stehen Militao, telles, Kimmich Tots mit Blanc OPI.


    Havertz TOTS
    Jovic TOTS - Pelé Prime - Eusebio Prime
    Goretzka TOTS - Vieira Prime
    Halstenberg TOTS - Cannavaro OP - Luiz FB - Aurier RttF
    Ederson TOTS

    Überlege aber, vorne noch was zu machen.
    Ibra TOTS oder eine Version von CR7.
    Ibra TOTS könnte mit voller Chemie für Havertz rein, allerdings kann ich dann nicht mehr im 4231 starten.
    Sollte ich Jovic oder Reus ziehen, könnte ich Havertz und Jovic verkaufen, dann wäre CR7 wohl erreichbar.
    Oder ich strebe Cruyff OP für Jovic an und dann Ibra TOTS ganz vorne rein.
    Für mich sind Ibra und CR7 die besten Stürmer.

    Taktik

    Ausgeglichen
    5
    4

    Ausgeglichen
    5
    6


    Alternativ

    Zurückfallen lassen
    5
    7

    Schnelles Spiel
    5
    7


    Alternativ

    Zurückfallen lassen
    5
    5

    Lange Bälle
    4
    4


  • Edou
    568 posts ✭✭✭
    Aedtno schrieb: »
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    @Feurez

    Hab mich dann doch mal zu zwei DR Spielen hinreißen lassen.

    Spiel 1 musste ich erstmal zurecht komm. Hab leider 4 zu 0 verloren, aber da es mein 1. Spiel überhaupt in Division 2 war und es nur 23 Punkte Abzug gab, hatte der Gegner wohl einiges mehr an Skill Punkten.

    Spiel 2 habe ich vorher die Taktiken etwas geändert. Kein energisches abfangen mehr und die Einstellungen an meine übliche Taktik angepasst.

    Hab dann 2 zu 0 gewonnen, bei 20 Schüssen. Also, da ging einiges. Gab zwar nur 28 Punkte plus, also jemand unter mir, aber hatte ihn super im Griff und habe danach auch gleich eine Anfrage und einen blöden Text bekomm. :D

    Edith

    Werde übrigens nun so ins Wochenende gehen:

    opbkni9m.jpg

    Robertson auf 7, der Rest 10 Chemie.

    Mal schauen, ob es was wird, ich berichte dann nach der WL.

    Starkes Team. Viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spielen. Nach einer WL hat man dann ja bestimmt ein gutes Gefühl, ob die Formation etwas für einen ist oder doch eher nicht. Ich bin gespannt.

    Werd selber auch mal ein paar Spiele Weekend League machen, hab aber noch ein Übergangsteam, weil ich auf die Bundesliga TOTS Spieler warte.

    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Ich hatte, nachdem ich das 4231 nicht mehr sehen konnte, viele Systeme ausprobiert.
    Das 3421 und das 433(5) sind nun meine Alternativen.

    Für mich ist das 4231 einfach am ausgeglichensten und am erfolgversprechendsten.
    Komischerweise können die beiden anderen Systeme aber im Laufe eines Spiels etwas positiv bewirken, wenn es mit dem 4231 nicht läuft.
    Mag am System des Gegners liegen, am Überraschungsmoment, oder es ist nur Kopfsache 😅.
    Ich starte jedenfalls weiterhin im 4231, habe 3 Taktiken und dann die beiden anderen Formation, wenn mal gar nichts geht.

    So mache ich das auch. Klappt einfach am besten.

    Switche dann noch zwischen 4411, 443 (5) und offensiv, wenn nichts geht 451 volle Power.

    Ich kann dir sonst nurnoch das 442 ans herz legen. Seit ich es entdeckt habe macht es mega fun. Defensiv stehe ich super und offensiv läuft auch besser wie davor. Ich kann jetzt über die flügel steil schicken und in den 16er dribbeln/flanken oder gepflegt Kombinationen über die mitte spielen. Variabel halt um den gegner grösstmöglich zu verwirren :D WL quote ist zwar nicht besser geworden, immernoch g2, aber dafür sind die siege deutlich und mit weniger gegentreffern verbunden.
  • Feurez
    188 posts ✭✭✭
    Aedtno schrieb: »
    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Klar, das verstehe ich. Ich muss auch sagen, dass ich diese WL auch wieder recht viele Direktabnahmen aus den unmöglichsten Winkeln bzw. in Situationen, in denen der Spieler eher mit dem Rücken zum Tor gewandt war, bekommen hab. Und die besten Spots dafür findet man eben im 4231. Das war quasi schon wie zu Finesse Zeiten. :)

    Ich bin trotzdem beim 433 (5) geblieben und wenn man dann am Ende ein 3-0 mit 65% Ballbesitz und schön herausgespielten Toren herauskommt, wiegt es die ein oder andere unnötige Niederlage wieder auf. Hab das Ganze mit 17-9 beendet. Das war nun meine vierte WL, in der ich mehr als 20 Spiele gemacht hab. Die beste WL von mir war übrigens zu Anfang auch im 4231 mit 20-9.
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    Feurez schrieb: »
    Aedtno schrieb: »
    Leider habe ich nach 6 zu 6 zum Start wieder aufs altbewährte System und Team gewechselt.

    Die Kombination der Spieler hat leider nicht in der WL funktioniert. Mal schauen, was die Tage noch zum Team stößt.

    Hab das 433 (5) aber weiter im Köcher. In manchen Situationen ist es super gewesen.

    Vielleicht muss ich es aber einfach nur länger spielen. Das 4231 kann ich halt blind spielen :D

    Klar, das verstehe ich. Ich muss auch sagen, dass ich diese WL auch wieder recht viele Direktabnahmen aus den unmöglichsten Winkeln bzw. in Situationen, in denen der Spieler eher mit dem Rücken zum Tor gewandt war, bekommen hab. Und die besten Spots dafür findet man eben im 4231. Das war quasi schon wie zu Finesse Zeiten. :)

    Ich bin trotzdem beim 433 (5) geblieben und wenn man dann am Ende ein 3-0 mit 65% Ballbesitz und schön herausgespielten Toren herauskommt, wiegt es die ein oder andere unnötige Niederlage wieder auf. Hab das Ganze mit 17-9 beendet. Das war nun meine vierte WL, in der ich mehr als 20 Spiele gemacht hab. Die beste WL von mir war übrigens zu Anfang auch im 4231 mit 20-9.

    20 Siege, eine magische Grenze :) 18 ist bei mir bisher das höchste der Gefühle. Da ich die letzten Wochen immer um Gold2 bangen musste und es teilweise nicht geschafft habe, grade letztes WE, war das schon mies und der Start am Samstag hat mir dann auch keine großen Hoffnungen gemacht, so dass die Rückkehr zum 4231 kam.

    Im 4333(5) konnte ich Messi/Gomez allerdings etwas besser einsetzen, grade wenn es ums Schicken ging, da gab es einige Freiräume.
  • DjHilde
    529 posts ✭✭✭
    Ich hab am Freitagmorgen ein hundsmiserabeles 5:7 (nach 4:0 Start) hingelegt.
    Mag an den Gegnern, am Rage und/oder am 4231 gelegen haben 🤷🏼‍♂️

    Habe auf Samstag die Forma auf 433(5) umgestellt, bei der ich Defensiv alles auf ausgeglichen und nur in der Offensive die Breite runtergeschraubt habe.
    Und was soll ich sagen?
    Samstag 6:1, Sonntag 6:3
    Damit G2 klar gemacht, ohne noch damit gerechnet zu haben, nach G3 liefs, vermutlich ohne Druck, wie am Schnürchen.
    Gefühlt war aber kein Gegner annähernd so stark, wie am Freitag.
    Entweder es lag an der insgesamt breiteren Formation oder schwächeren Gegner, aber ich wurde nicht 1x so turboweggepresst, wie es im 4231 öfter der Fall war.

    Gespielt habe ich so:
    6fca7b61c7666d6ab3feecd1516922d9.jpeg

    LW/RW
    °in die Mitte ziehen
    (um über Flanken zum Kopfball zu kommen, teilweise Flanken zu kurz oder Spieler trotz Mitteanweisung recht weit auf dem Flügel)
    °Defensive verstärken
    CF
    °nach außen ziehen
    (um die Mitte nicht zu dicht zu machen und IV rauszuziehen)
    CM links
    °nach vorne orientieren
    CM rechts°
    ausgeglichen
    CDM
    °hinten bleiben bei angriffen
    4erKette°
    default

    Werde es mal noch weiter so testen, hatte aber seit langem mal wieder Spaß am spielen, vllt auch weil ich mal wieder Luft zum atmen hatte und nen schönen Spielzug aufbauen konnte, ohne gejagt zu werden, wie von der Tarantel gestochen.
    Die Torquote gerade bei Cr7 und Cruyff hat aber mächtig drunter gelitten, die sonst meine hauptscorer waren, jeweils zentral.
    Kann ich aber alles in allem drauf verzichten, wenn ich dafür die Spiele gewinne 😉
    Besonders hervorheben kann ich Diego, der sich durch seine unheimliche Beweglichkeit im MF oft Platz verschafft hat und damit die 2. Pressingreihe überspielt hat und Florenzi der offensiv wie auch defensiv unheimlichen input hatte.
  • Rembo93
    131 posts ✭✭✭
    KarimDenz schrieb: »
    Jemand hier, der mit 4321 spielt?
    Die letzten Jahre war das meine lieblingsformation überhaupt.

    Überlege als ZM
    Marcelo FB Pogba Inform und Allan Tots
    Würde es klappen was meint ihr?



    Ich hab am WE nach dem 11ten mal in Folge G1 umgestellt und dachte mir ich such mal ne neue Formation --> 4321 war auch früher meine Lieblingsformation also dachte ich mir okay warum nicht?
    Nachdem ich die Wochen zuvor sehr gut mit der engen Raute zurecht gekommen bin weil man mit 3 zm´s sehr gut und sicher stehen kann dachte ich mir kann klappen.
    Und ich muss sagen hatte dieses WE endlich mal wieder Spaß am Spiel. Ergebnis war zwar wieder kein besseres^^ aber Es scheint echt so dass einige sehr gute Gegner eben mit einem anderen System wie 4231 oder 41212 halt die Standardformas nicht wirklich zurecht kommen. Hab viele Spiele gewonnen wo ich mir dachte wow der Gegner skillt krass usw aber war dann eben doch von meinen Laufwegen usw zu sehr überrascht sodass er das nicht verteidigen konnte. Werde die Forma also auf jedenfall beibehalten.
    Was extrem wichtig ist muss man sagen sind die Workrates der einzelnen Spieler + Ausdauer. Ich hab mir die Formation mal als "leere" angeschaut ohne Spieler auf Futbin und mir gedacht wer wo welche WR haben sollte, sonst funktioniert die Formation nicht.
    Entschluss ist wie folgt:
    - ST auf jedenfall H/H sonst ist das Loch das für einen 10er fehlt zu groß (hab mir hierfür extra noch Firmino gemacht am Freitag)
    - Außenspieler H/M
    - und jetzt das wichtigste die 3 zm´s: LZM und RZM auf jedenfall H/H und Mitglieder der "Gullit Gang" damit nach vorne ordentlich Unterstützung da ist (bspw. Goretzka Tots, Naingolan SIF, Matthäus...) also halt einfach Allrounder die auch mal aus der zweiten Reihe schießen können und Ausdauer min. 90+
    - Mittlerer ZDM M/H oder L/H; hat die Anweisung hinten zu bleiben und sollte ein reiner Abräumer sein (denke da gibts genügend)
    - Abwehr LV RV auf hinten bleiben

    Am Anfang war es etwas ungewohnt, aber wenn man die Breite im Angriff noch auf Max. 3 Balken einstellt dann sind die Flügelspieler auch wirklich nah zusammen und es lässt sich Top spielen!
    Probierts aus :smile:

  • Marc93
    60 posts ✭✭✭
    bearbeitet 27. Mai
    nhbmczp2.jpg

    Auf der Bank noch Willian BD, Ramsey EOA, Doucoure Ligen-SBC, Nani FB, Vertonghen


    Welche Formation/Taktik würdet ihr empfehlen?
    Habe länger das 3-4-3 gespielt und durch ein paar Änderungen im Team nun umgestellt. Halte diese Formation vom Papier her am besten für dieses Team allerdings komm ich damit nicht wirklich klar. Habe dann auf 4-2-3-1 umgestellt und nach 2 guten Spielen ging es auch wieder bergab. Habe unheimlich große Proleme in die Zweikämpfe zu kommen und generell habe ich das Gefühl, die Abwehr steht nie richtig. Vorallem durch die Mitte bin ich sehr anfällig.


    Würdet ihr am Team was ändern? Habe nur ca. 100k. Torreira könnte ich durch viele untrades machen, wäre aber unnötig bei meinen vielen Mittelfeldspielern, oder hebt er sich nochmal hervor gegenüber den anderen?

    Mit Digne auf rechts bin ich recht zufrieden und Giroud hat ne gute Torquote, da ich gerne über die außen spiele und er die meisten Flanken gut verwerten kann. Erwähne die 2, weil ich denke, die könnten als größte Schwachstelle angesehen werden. :D
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    Marc93 schrieb: »
    nhbmczp2.jpg

    Auf der Bank noch Willian BD, Ramsey EOA, Doucoure Ligen-SBC, Nani FB, Vertonghen


    Welche Formation/Taktik würdet ihr empfehlen?
    Habe länger das 3-4-3 gespielt und durch ein paar Änderungen im Team nun umgestellt. Halte diese Formation vom Papier her am besten für dieses Team allerdings komm ich damit nicht wirklich klar. Habe dann auf 4-2-3-1 umgestellt und nach 2 guten Spielen ging es auch wieder bergab. Habe unheimlich große Proleme in die Zweikämpfe zu kommen und generell habe ich das Gefühl, die Abwehr steht nie richtig. Vorallem durch die Mitte bin ich sehr anfällig.


    Würdet ihr am Team was ändern? Habe nur ca. 100k. Torreira könnte ich durch viele untrades machen, wäre aber unnötig bei meinen vielen Mittelfeldspielern, oder hebt er sich nochmal hervor gegenüber den anderen?

    Mit Digne auf rechts bin ich recht zufrieden und Giroud hat ne gute Torquote, da ich gerne über die außen spiele und er die meisten Flanken gut verwerten kann. Erwähne die 2, weil ich denke, die könnten als größte Schwachstelle angesehen werden. :D

    Viel wichtiger als das Team wären dann wohl deine Einstellungen und Anweisungen...!?
  • Doetschgi
    326 posts ✭✭✭
    Wie kriege ich es hin, dass meine CPU Spieler in der Defensive hinter den Ball gehen und alle Räume eng machen? Welche Anweisungen brauche ich da? Meine Gegner steuern immer nur einen Spieler und der Rest wire von der KI erledigt... Bei mir hingegen braucht der Gegner einen Pass und alle meine ZM sind überlaufen. Eng dran sind sie sowieso nie... Spiele 4-3-2-1 mit Druck nach Fehlern, relativ tief stehend... Obwohl ich von tiefstehen noch nicht viel gemerkt habe...
  • KaZuMa
    3309 posts ✭✭✭
    4222 und 424, sind die Unterschiede extrem, oder kann man das 424 spielen?
  • mrniceguy1979
    2423 posts ✭✭✭
    bearbeitet 27. Mai
    Doetschgi schrieb: »
    Wie kriege ich es hin, dass meine CPU Spieler in der Defensive hinter den Ball gehen und alle Räume eng machen? Welche Anweisungen brauche ich da? Meine Gegner steuern immer nur einen Spieler und der Rest wire von der KI erledigt... Bei mir hingegen braucht der Gegner einen Pass und alle meine ZM sind überlaufen. Eng dran sind sie sowieso nie... Spiele 4-3-2-1 mit Druck nach Fehlern, relativ tief stehend... Obwohl ich von tiefstehen noch nicht viel gemerkt habe...

    Zurückfallen lassen - leider.
    Wenn du möchtest, dass deine ZMs und ZDMs wirklich hinter den Ball gehen, dann kommst du um diese Einstellung mMn nicht drumrum.
    Dafür beraubt man sich bei Ballgewinn aber etwas offensiver Power.
    Finde das sehr schade, weil es für mich selbstverständlich ist, dass die ZDMs bei Ballverlust hinter den Ball gehen, machen sie aber nicht.
    Versuche mal die Tiefe iwo zwischen 5 und 7 und dann halt fallen lassen.
  • Aedtno
    1051 posts ✭✭✭
    bearbeitet 27. Mai
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Doetschgi schrieb: »
    Wie kriege ich es hin, dass meine CPU Spieler in der Defensive hinter den Ball gehen und alle Räume eng machen? Welche Anweisungen brauche ich da? Meine Gegner steuern immer nur einen Spieler und der Rest wire von der KI erledigt... Bei mir hingegen braucht der Gegner einen Pass und alle meine ZM sind überlaufen. Eng dran sind sie sowieso nie... Spiele 4-3-2-1 mit Druck nach Fehlern, relativ tief stehend... Obwohl ich von tiefstehen noch nicht viel gemerkt habe...

    Zurückfallen lassen - leider.
    Wenn du möchtest, dass deine ZMs und ZDMs wirklich hinter den Ball gehen, dann kommst du um diese Einstellung mMn nicht drumrum.
    Dafür beraubt man sich bei Ballgewinn aber etwas offensiver Power.
    Finde das sehr schade, weil es für mich selbstverständlich ist, dass die ZDMs bei Ballverlust hinter den Ball gehen, machen sie aber nicht.
    Versuche mal die Tiefe iwo zwischen 5 und 7 und dann halt fallen lassen.

    Ach, so geht das :D :#

    Also, ist mir wirklich neu und hab mich schon gefragt, wie die das alle machen.
  • Doetschgi
    326 posts ✭✭✭
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Doetschgi schrieb: »
    Wie kriege ich es hin, dass meine CPU Spieler in der Defensive hinter den Ball gehen und alle Räume eng machen? Welche Anweisungen brauche ich da? Meine Gegner steuern immer nur einen Spieler und der Rest wire von der KI erledigt... Bei mir hingegen braucht der Gegner einen Pass und alle meine ZM sind überlaufen. Eng dran sind sie sowieso nie... Spiele 4-3-2-1 mit Druck nach Fehlern, relativ tief stehend... Obwohl ich von tiefstehen noch nicht viel gemerkt habe...

    Zurückfallen lassen - leider.
    Wenn du möchtest, dass deine ZMs und ZDMs wirklich hinter den Ball gehen, dann kommst du um diese Einstellung mMn nicht drumrum.
    Dafür beraubt man sich bei Ballgewinn aber etwas offensiver Power.
    Finde das sehr schade, weil es für mich selbstverständlich ist, dass die ZDMs bei Ballverlust hinter den Ball gehen, machen sie aber nicht.
    Versuche mal die Tiefe iwo zwischen 5 und 7 und dann halt fallen lassen.

    Ok, werds mal versuchen... Division Rivals macht echt keinen Spass mehr. Alle Gegner stehen total eng und alle wissen auch schon wohin ich den Ball spiele, bevor ich es selbst weiss. Die steuern ihre Spieler genau in den Passweg, das kriege ich eigentlich auch nie hin. Und die KI Spieler machen die anderen Passwege dicht...
  • Edou
    568 posts ✭✭✭
    Doetschgi schrieb: »
    mrniceguy1979 schrieb: »
    Doetschgi schrieb: »
    Wie kriege ich es hin, dass meine CPU Spieler in der Defensive hinter den Ball gehen und alle Räume eng machen? Welche Anweisungen brauche ich da? Meine Gegner steuern immer nur einen Spieler und der Rest wire von der KI erledigt... Bei mir hingegen braucht der Gegner einen Pass und alle meine ZM sind überlaufen. Eng dran sind sie sowieso nie... Spiele 4-3-2-1 mit Druck nach Fehlern, relativ tief stehend... Obwohl ich von tiefstehen noch nicht viel gemerkt habe...

    Zurückfallen lassen - leider.
    Wenn du möchtest, dass deine ZMs und ZDMs wirklich hinter den Ball gehen, dann kommst du um diese Einstellung mMn nicht drumrum.
    Dafür beraubt man sich bei Ballgewinn aber etwas offensiver Power.
    Finde das sehr schade, weil es für mich selbstverständlich ist, dass die ZDMs bei Ballverlust hinter den Ball gehen, machen sie aber nicht.
    Versuche mal die Tiefe iwo zwischen 5 und 7 und dann halt fallen lassen.

    Ok, werds mal versuchen... Division Rivals macht echt keinen Spass mehr. Alle Gegner stehen total eng und alle wissen auch schon wohin ich den Ball spiele, bevor ich es selbst weiss. Die steuern ihre Spieler genau in den Passweg, das kriege ich eigentlich auch nie hin. Und die KI Spieler machen die anderen Passwege dicht...

    Spielst du immer direkt nach vorne den Ball? Hol mal tief luft, drehe den Ballführenden spieler meinetwegen 5 x im Kreis und such ne anspielstation. Bzw verlade, pass mehrmals hin und her, lass ddn gegner anlaufen. Denn irgendwann öffnet sich eben ne anspielstation auch weiter vorne. Flanke auf den anderen Flügel. Aber am wichtigsten: Durchatmen und anlaufen lassen um dann den ball zum besten (für dich) freien spieler zu geben und auch mal unerwartete Bälle spielen und wenns nur mal nen pass von der mittellinie zum keeper ist.
  • Feurez
    188 posts ✭✭✭
    Wer daran interessiert ist, ein System zu spielen, in dem Ballbzirkulation Trumpf ist und man eigentlich (fast) immer eine Anspielstation findet, dem kann ich nur noch einmal das 433 (5) ans Herz legen. Meiner Meinung nach für Ballbesitzfußball die stärkste Formation, ohne dass ich mit Ballbesitz Zeitspiel oder sinnloses Ballgeschiebe meine. Man kann im 433 (5) einfach vernünftigen Fußball spielen (im Rahmen der Möglichkeiten, die FIFA bietet).

    @Doetschgi hat ja die Problematik angesprochen, dass man ab und an kaputt gepresst wird, was vor allem dann schwierig ist, wenn der Gegner dann noch manuell die Passwege zustellt. Dafür ist 433 (5) ein gutes Gegenmittel. @DjHilde hat ja schon interessante Taktiken gepostet. Ich werde mal meine anführen, so dass man es bei Interesse einfach mal ausprobieren kann.

    Defensive: Ausgeglichen, 5 Breite, 7 Tiefe

    Offensive: Ausgeglichen (Ballbesitz ist nicht nötig, man hat auch so jede Menge Anspielstationen und mehr Dynamik im Spiel), Breite 7, Spieler im Strafraum 4, Ecken/Freistöße 2 oder 3

    Anweisungen und Spielertypen (ich spiele vor allem Bundesliga, daher die folgenden Beispiele):
    LV: "Mit angreifen" TOTS Roussillon/Schulz/Fut Birthday Alaba
    LIV: "Standard" Witsel FUT Birthday/TOTS Halstenberg (auch auf 7 Chemie bärenstark)
    RIV: "Standard" TOTS Da Costa (schon die Futswap Karte war als IV top) / TOTS Tah
    RIV: "Hinten bleiben" FUT Birthday Pavard / TOTS Da Costa

    In der Defensive sollten die IV's ein gutes Tempo mitbringen, da man recht hoch steht und früh versucht, den Ball zurückzugewinnen. Ein gutes Passspiel ist ebenfalls wichtig, da die IV's auch für den Spielaufbau verantwortlich sind. Als linker IV am Besten einen Linksfuß oder einen mit 4* WF aufstellen.
    Der linke AV braucht Tempo /Ausdauer, ein gutes Passpiel und Dribbling, da er sich mit in die Offensive einschaltet und ab und an auch mal auf den langen Pfosten flankt. Zum Abschluss kommt er jedoch nicht so häufig.
    Der rechte AV sollte als zusätzliche Absicherung dienen und daher eher gute Defensiv- und Passwerte aufweisen. Im Spielaufbau kann man ihn immer noch mit L1 manuell schicken, wenn Platz da ist.

    ZDM: "Hinten bleiben, Mitte abdecken, Passwege zustellen" Prime Ballack / TOTS Witsel
    LZM: "Mit angreifen, freie Positionierung" Kruse/Havertz/Demirbay/Brandt/Reus in den besten Versionen
    RZM: "Standard" TOTS Goretzka / Prime Ballack

    Der ZDM sollte der Anker im Spiel sein. Physisch stark und mit gutem Spielaufbau. Der linke ZM ist der offensivste Part im Mittelfeld, daher sind die Defensivwerte nicht ganz so wichtig. Er macht häufig Läufe in den Strafraum und kommt häufig in gute Abschlusspositionen. Mindestens 4* WF sind für mich hier ein Muss. Der rechte ZM sollte ein Box-to-Box Spieler sein, der physisch stark und im Idealfall groß ist, weil man vermehrt über die linke Offensivseite angreift und sich dann öfter die Möglichkeit für eine Flanke auf den langen Pfosten ergibt.

    LW: "Außen bleiben, Abwehr überlaufen" EOAE Ribery / Reus / TOTS Gnabry
    MS: "Standard" Reus / EOAE Ribery (auch Spielertypen wie Lewandowski, Havertz, Jovic können gut funktionieren)
    RW: "Freie Positionierung, Abwehr überlaufen" TOTS Havertz / TOTS Werner

    Der linke Flügel sollte wendig und schnell sein und macht das Spiel breit. Im Idealfall 4/4* als Kombo. Der RW darf physisch etwas stärker sein und mehr Stürmer als Flügel sein und auch als Abnehmer für Flanken geeignet sein. RW und RZM tauschen mit den Einstellungen auch mitunter die Positionen. Das ist etwas gewöhnungsbedürftig, sorgt aber wirklich für eine gute Dynamik und Unberechenbarkeit.
    Der MS ist Dreh- und Angelpunkt in der Offensive. Er lässt sich häufig etwas fallen und entzieht sich so den Innenverteidigern und kann in den Zwischenräumen agieren. Spielertypen wie Messi sind hier ideal. Passen, Dribbling, Abschluss etc. sind hier extrem wichtig. 4 oder idealerweise 5* WF wichtig.
    In den Offensivpositionen würde ich vom Budget her meinen Fokus auf den MS und danach auf die ZM's legen. Die Flügel erzielen bei mir nicht ganz so viele Tore wie in anderen Systemen.

    Tips zum Spielstil:
    Geduldig sein und den freien Mann suchen. Ab und an auch den Pass nach hinten nicht scheuen. Die AV's mit in die Offensive einbinden. Den Finger in der Offensive weg von der R1 Taste (bzw. bewusst weniger nutzen). Auch mal versuchen einen schnellen Konter zu fahren. Wenn wer Gegner aber dicht macht, wieder langsam aufbauen. In der Defensive generell versuchen, den Ball schnellstmöglich zurückzugewinnen, aber auch mal fallen lassen. Auch hier durch Variation unberechenbar bleiben (hier liegt der Vorteil bei "ausgeglichener" Einstellung).
    Gegen Gegner mit engen Formationen (insbesondere 41212 (2)) Breite in der Defensive auf 2-3 reduzieren und ZM's auf "Mitte abdecken" stellen.

    Nachteile der Formation:
    Dauerhaft schnell spielen funktioniert definitiv nicht. Seltener Spots für Direktabnahmen (wie es bspw. im 4231 möglich ist). Nur ein ZDM, daher manuelles Verteidigen und Spieler zurückziehen von Nöten. Mitunter konteranfällig, weil man recht hoch steht. Man betreibt hohen "Aufwand" im Spielaufbau und daher bedarf es mehr Konzentration beim Spielen als in anderen ("META"-Formationen). Kein System für Spieler mit geringer Frustrationstoleranz. ;)

    Zur Einordnung: Ich selbst stehe auch nur bei ca. 2000 SP und spiele recht selten WL (G1/G2). Daher bitte nicht als Pro-Tip abstempeln. ;)

    Viel Spaß ! Ich freue mich über Feedback
  • KarimDenz
    1520 posts ✭✭✭
    bearbeitet 28. Mai
    Ich spiele einfach wieder 451
    Nur damit konnte ich Elite 2 holen.

    Eben wieder bisschen getestet, war okey.
    Habe fast immer 60% Ballbesitz, kann mein Spiel immer ruhig aufbauen

    Bin halt nur extrem Konteranfällig, brauche einen sehr sehr guten ZM
  • RuTa
    63 posts ✭✭✭
    @Edou: Wie sind deine Einstellungen/Taktiken für das 4-4-2? Da ich auch 4-4-2 spiele bin ich neugierig. Danke schon mal in voraus.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien