Sommertransfers 2018

Kommentare

  • Daredevil
    13533 posts ✭✭✭
    bearbeitet August 2018
    OJ83 schrieb: »
    Daredevil schrieb: »
    OJ83 schrieb: »
    Daredevil schrieb: »
    OJ83 schrieb: »
    Barcelona und der #BVB sind sich über einen Transfer von Paco #Alcácer einig. Der Spieler entscheidet, ob er nach Dortmund wechselt. [@gerardromero]

    Paco will zu Real Betis, will Spanien nicht verlassen, stand schon vor 2 Tagen auf Twitter, Familien bedingt.

    dann solltest du mal den Stand von vor 2 Tagen aktualisieren

    Das stand gestern überall in der Presse, da stand übrigens auch noch überall das für Origi ein Angebot abgegeben wurde. Ich folge sehr vielen auf Twitter im Bezug auf Transfers, wenn ich sehe was die posten liegt das immer sehr nahe, mache ich Sky, Bild etc auf, sind jeden zweiten Tag andere Stürmer im Gespräch, gestern hieß es bei Sky noch, Alcacer will nicht ins andere Land, wegen der Sprache und seiner Familie und heute liest man, er will nach Dortmund.

    man wird aber nicht mit Barca verhandeln wenn es vorher keine Einigung mit dem Spieler selbst gibt.

    Bei Pedro waren sie auch angeblich wegen Verhandlungen in Brasilien, bei Origi hat man das auch gelesen, und es gibt zwei Spanische Zeitungen die jeweils was anderes berichten.

    Vor allem bei einer anderen Zeitung stand eben Dortmund sei sich mit Barca einig, der Spieler müsse nun entscheiden und bei der Sport Bild steht, Alcacer will nach Dortmund und was Barca nun fordert.
  • beda
    2059 posts ✭✭✭
    Koernchen90 schrieb: »
    yannik_09 schrieb: »
    Koernchen90 schrieb: »
    yannik_09 schrieb: »
    beda schrieb: »
    OJ83 schrieb: »
    Barcelona und der #BVB sind sich über einen Transfer von Paco #Alcácer einig. Der Spieler entscheidet, ob er nach Dortmund wechselt. [@gerardromero]

    sicher kein schlechter, würd mir aba einen größeren/bulligeren Stürmer wünschen.

    Passt nicht in Favres System

    So wie Balotelli?
    Ich würde Balotelli jetzt genau als das bezeichnen, größer und bulliger, ist unter Favre aufgeblüht

    NIzza und Dortmund. Zwei unterschiedliche Vereine und anderes Spielermaterial.

    Ja und? Du sagst er passt nicht in favres System, und das ist eben nicht der Fall, gerade in das Gespielte 4231 passt ein bulliger Stürmer sehr gut hinein.

    this!

    und genau sowas fehlt auch im Angriff, sonst kann er eh auch gleich wieder reus und Philipp als Spitze aufbieten.
  • OJ83
    2331 posts ✭✭✭
    Daredevil schrieb: »

    Ich finde man muß schon unterscheiden, zu Paco gibt es mehrere Quellen und zu Aboubakar nen Namendroping Story. Ich glaube nicht das wir für ihn 50 mio hin legen oder überhaupt Interesse haben. Dafür ist sein Skillgap einfach zu limitiert.
    Da kannst auch Victor Agali holen und bekommst das selbe
  • Daredevil
    13533 posts ✭✭✭
    OJ83 schrieb: »
    Daredevil schrieb: »

    Ich finde man muß schon unterscheiden, zu Paco gibt es mehrere Quellen und zu Aboubakar nen Namendroping Story. Ich glaube nicht das wir für ihn 50 mio hin legen oder überhaupt Interesse haben. Dafür ist sein Skillgap einfach zu limitiert.
    Da kannst auch Victor Agali holen und bekommst das selbe

    Also von Aboubakar liest man schon viel, finde aber das man da lieber warten sollte, bei allen Spielern, ob da wirklich was dran sein wird. Bei Origi, bei Alcacer und bei Aboubakar
  • OJ83
    2331 posts ✭✭✭
    Daredevil schrieb: »
    OJ83 schrieb: »
    Daredevil schrieb: »

    Ich finde man muß schon unterscheiden, zu Paco gibt es mehrere Quellen und zu Aboubakar nen Namendroping Story. Ich glaube nicht das wir für ihn 50 mio hin legen oder überhaupt Interesse haben. Dafür ist sein Skillgap einfach zu limitiert.
    Da kannst auch Victor Agali holen und bekommst das selbe

    Also von Aboubakar liest man schon viel, finde aber das man da lieber warten sollte, bei allen Spielern, ob da wirklich was dran sein wird. Bei Origi, bei Alcacer und bei Aboubakar

    So lange es sich um Leihen mit Kaufoption handelt kann man meiner Meinung nach nichts verkehrt machen. Selbst wenn Paco 25 mio kostet und nicht einschlägt, wird man für ihn in Spanien mit Sicherheit wieder nen Abnehmer finden. Favre muß entscheiden was und wen er will, ob es dann funktioniert hängt auch vom Spieler selbst ab. die 100% sichere Nummer wird es nie geben
  • Asa1904
    430 posts ✭✭✭
    OJ83 schrieb: »
    Daredevil schrieb: »

    Ich finde man muß schon unterscheiden, zu Paco gibt es mehrere Quellen und zu Aboubakar nen Namendroping Story. Ich glaube nicht das wir für ihn 50 mio hin legen oder überhaupt Interesse haben. Dafür ist sein Skillgap einfach zu limitiert.
    Da kannst auch Victor Agali holen und bekommst das selbe

    Hast du den schon mal spielen sehen?
    Der ist körperlich ein richtiges Tier und hat eine außergewöhnlich gute Technik. Manchmal mangelts an der Konzentration und er lässt mal einen liegen aber ansonsten ist der echt richtig gut.
    Der hat mit Agali mal überhaupt nichts zu tun. Agali war zwar groß aber nen totaler schlacks. Zumal der auch eher über den Platz gestolpert ist :D
    Wie gesagt, Aboubakar ist echt gut aber 50mio ist der denk ich nicht wert.
  • OJ83
    2331 posts ✭✭✭
    Sport: Paco Alcacer is one step away from signing with Dortmund. Barça & #BVB are finalizing the agreement for a loan deal with an option to buy. Although his priority was to continue playing in Spain, he has no problem moving to Dortmund. Barça is trying to to get a loan fee.
  • Daredevil
    13533 posts ✭✭✭
    bearbeitet August 2018

    Spox halt
    Ich fand ihn bei Valencia auch sehr gut hab seinen Wechsel zu Barcelona nie verstanden, jetzt hat er auf hohem Niveau trainiert aber kaum gespielt.
  • OJ83
    2331 posts ✭✭✭
  • Brinki
    450 posts ✭✭✭


    Muss ein anderer sein. Der echte trainiert schon bei Betis.
  • Daredevil
    13533 posts ✭✭✭
    OJ83 schrieb: »

    Macht man nichts falsch mit, wenn er annähernd das zeigt, was er bei Valencia gezeigt hat, könnte es ein Gewinn werden, aber mal abwarten, 2,2KK Gehalt und eine Kaufoption zwischen 20 und 25KK ist in der heutigen Zeit Jackpot! Schlägt er ein, zieht man die, wenn nicht, kauft man ihn nicht, fertig!
  • Ausloggen
    712 posts ✭✭✭
    Ausloggen schrieb: »
    Koernchen90 schrieb: »
    DrDoom schrieb: »
    Denilson09 schrieb: »
    DrDoom schrieb: »
    Der BvB gilt doch als Fitnisslabor des Weltfußballs. Das sollte keine Unterstellung sein mit den Spritzen. Selbst Beckebauer meinte Doppelpass das Vitamine verabreicht werden, wo die Spieler nicht mal wissen was drin ist. Seit Fuentes wurde viel in Deutschland und Spanien unterm Tisch gekehrt, bzw. ist die Wada immer noch nicht durch, Fußballer, Tennisspieler, Leichtathleten und Boxer sind sehr viele aus Deutschland und Spanien betroffen und das Zepter wurde schon längst weiter gegeben und da hat sich bis heute nichts verändert.


    Für deine Behauptung mit Fitnesslabor des Weltfussballs sehe ich da keinerlei Belegung.
    Beckenbauer war übrigens beim FCB was das mit Dortmund zu tun haben soll keine Ahnung.
    Wenn du sagen willst alle dopen macht das auch keinen Sinn, dass du den BVB explizit hervorhebst.

    Eine Belegung gibt es nicht und wird es auch vorerst nicht geben wenn die ganze Wirtschaft mit vom Profifußball lebt. Ein doping wie im Radsport und in der Leichtatletik es Gang und Gebe sein wird, sehe ich im Fußball auch nicht, dass stimmt auch was Beckenbauer sagt, dass es im Fußball um mehr geht als Schnelligkeit und Ausdauer. Das aber nachgeholfen wird, glaub ich schon, wovon möglicherweise die Spieler nicht mal richtig was wissen, ansonsten wär das dort auch schon raus gekommen, wenn 1000e Profifußball gedopt sind. Diese Fittnisbehandlungen gerade in Deutschland und gerade in Dortmund sind aber schon aussergewöhnlich, wo auch Leichtatleten wie Bolt sich behnadeln lassen. Die fittniswerte von ribery und Robben seit dem sie bei Bayern spielen fand ich im steigendne alter schon beachtlich und deutlich besser als vorher. Es gibt sogar nachweisliche Verbindungen zwischen Pep Guardiola und Dopingarzt Fuentes.

    Wenn du schon eine Sportart wie den Radsport zum vergleich her nimmst. Dann komm wenigstens mit der ganzen Sache rüber. Im Radsport sind die Kontrollen 1000mal schärfer als im Fußball. Und das Doping im Fußball weniger bringt ist auch Blödsinn. Wenn ich in der 90 Minute dank Doping noch fit bin, dann habe ich in dem Moment eine deutlich bessere Übersicht als mein nicht gedopter Gegenüber, zudem lässt sich, wenn man weniger erschöpft ist eine Technik viel besser umsetzen und ausführen. Wer denkt das Doping im Fußball weniger bringt als im Radsport und andere Sportarten, der hat sich mit der Materie nicht wirklich auseinander gesetzt.
    Und so viel Unwissen wie wieder und wieder in deinen Postings vor kommt, das ist einfach krass. Zu jedem und allen was sagen wollen aber von tuten und blasen keine Ahnung haben.

    Entweder du bringst das Trolling auf ein neues Level, oder du bist jemand der einfach zu jedem und allen etwas sagen muss, auch wenn man nur Halbwissen hat. Da das bei dir aber in einer der Art hohen Häufigkeit vor kommt und du dann auch noch so unnütze Videos als Beweis anbringen willst, tippe ich eher darauf das du hart rein trollst.

    Weil wir schon beim Thema sind: ich glaube dem Fußball steht der große Dopingskandal noch bevor.

    @Ausloggen https://rasenfunk.de/tribuenengespraech/21

    Habe es mir angehört und ist mMn sehr viel Plausibles gesagt worden. Will man irgendwie gar nicht wissen wie damals bei Jan Ulrich.
  • DrDoom
    824 posts ✭✭✭
    Alcacer ist eine gute Verpflichtung, bevor de rnoch mehr bei Barca auf der Bankv ersauert, hat man ihn in die beste Fittnistrainingsabteilung ausgeliehen. Der BVB wird in diesem Jahr die Bayern jagen können. Der Witzel ist ja auch schon erstaunlich fitt gemacht wurden. ;)
  • fruhnek
    2827 posts ✭✭✭
    @DrDoom denkst du das Witsel jetzt doch n guter werden kann?
    Bin gespannt.
  • ThorXC60
    5463 posts ✭✭✭
    fruhnek schrieb: »
    @DrDoom denkst du das Witsel jetzt doch n guter werden kann?
    Bin gespannt.

    Ne, die haben ihn doch nur Fit-gedopt.
  • OJ83
    2331 posts ✭✭✭
    Doch noch Bewegung am #DEADLINEDAY in Bremen. Werder steht kurz Verpflichtung von Nuri Sahin vom BVB.#ssnhd #DEADLINEDAY
  • lefab10
    1343 posts ✭✭✭
    Mariano erbt die Nr 7 bei Real.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien