Konto gesperrt für die Verwendung des Transfermarkts

Kommentare

  • Chrisn
    1126 posts ✭✭✭
    Aluhelm schrieb: »
    Chrisn schrieb: »
    Aluhelm schrieb: »
    Schon mal jemand dran gedacht einen Anwalt einzuschalten?

    Wie soll den die Anklage lauten :# ?

    Verleumdung?
    Du hast ja auch für ein Spiel bezahlt und vielleicht auch für Addons (Fifa Points) und sie verbieten dir jetzt das Spiel zu spielen.

    Ich bin selbst davon nicht betroffen aber so wie ich das gelesen habe funktioniert der TM an der Konsole weiterhin?!

    Es geht doch lediglich um die WebApp?!

    Zum Thema Anwalt, wenn jemand den Modus von der Konsole/PC aus nicht mehr nutzen könnte weil er unberechtigter weiße gesperrt wurde würde ich sagen „kann man machen“ wobei ich hier auch abwägen würde ob es mir wegen den 50-60€ wert wäre.

    Wenn du bspw. einen Rechtsschutz hast kommt je nach Vertrag evtl. eine Selbstbeteiligung dazu und auch wenn diese wegfällt kann dir die Versicherung kündigen wenn du öfter wegen „Lappalien“ klagst.

    Selbst wenn du klagen würdest und erfolgreich bist schließt das nicht aus das du irgendwann wieder gesperrt wirst.

    Die plausibelste Lösung ist eigentlich das Produkt nicht mehr zu kaufen bzw. den Publisher zu meiden. Wenn du irgendwo in einen Laden zum shoppen, essen etc. Gehst und der Service ist schlecht oder du wirst ungerecht behandelt gehst du dort kein zweites Mal mehr hin.

    Die (mMn) beste Lösung wäre sowieso die WebApp und Handy App wieder zu entfernen. Für mich haben diese Features mehr Nachteile als Vorteile und sind wir mal ehrlich, ist es zwingend nötig die ganze Zeit auf den TM zuzugreifen? Vielleicht würde es somit in dem Spiel langsam wieder um das wesentliche gehen (spielen).



  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    Steven167 schrieb: »
    Bin endlich entbannt worden , danke an @EA_Joker!
    Anscheinend hat sich nun, gefühlt zum ersten mal, wirklich jemand mit dem Fall beschäftigt.

    Glückwunsch, wie lange warst du gesperrt und was hast du gemacht, um entsperrt zu werden?
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    Chrisn schrieb: »
    Aluhelm schrieb: »
    Chrisn schrieb: »
    Aluhelm schrieb: »
    Schon mal jemand dran gedacht einen Anwalt einzuschalten?

    Wie soll den die Anklage lauten :# ?

    Verleumdung?
    Du hast ja auch für ein Spiel bezahlt und vielleicht auch für Addons (Fifa Points) und sie verbieten dir jetzt das Spiel zu spielen.

    Ich bin selbst davon nicht betroffen aber so wie ich das gelesen habe funktioniert der TM an der Konsole weiterhin?!

    Es geht doch lediglich um die WebApp?!

    Zum Thema Anwalt, wenn jemand den Modus von der Konsole/PC aus nicht mehr nutzen könnte weil er unberechtigter weiße gesperrt wurde würde ich sagen „kann man machen“ wobei ich hier auch abwägen würde ob es mir wegen den 50-60€ wert wäre.

    Wenn du bspw. einen Rechtsschutz hast kommt je nach Vertrag evtl. eine Selbstbeteiligung dazu und auch wenn diese wegfällt kann dir die Versicherung kündigen wenn du öfter wegen „Lappalien“ klagst.

    Selbst wenn du klagen würdest und erfolgreich bist schließt das nicht aus das du irgendwann wieder gesperrt wirst.

    Die plausibelste Lösung ist eigentlich das Produkt nicht mehr zu kaufen bzw. den Publisher zu meiden. Wenn du irgendwo in einen Laden zum shoppen, essen etc. Gehst und der Service ist schlecht oder du wirst ungerecht behandelt gehst du dort kein zweites Mal mehr hin.

    Die (mMn) beste Lösung wäre sowieso die WebApp und Handy App wieder zu entfernen. Für mich haben diese Features mehr Nachteile als Vorteile und sind wir mal ehrlich, ist es zwingend nötig die ganze Zeit auf den TM zuzugreifen? Vielleicht würde es somit in dem Spiel langsam wieder um das wesentliche gehen (spielen).



    Naja es geht ja nicht nur um die 50€, sondern auch um die FIFA Points. Und wenn EA nicht der einzige Anbieter einer Fußballsimulation wäre (PES ist für mich nicht vergleichbar) würden sicher auch viele sofort wechslen. Nur leider hat EA da nun mal ein Monopol (Vor allem druch Spielernamen etc.). Und wie App ist schon sehr wichtig, um zu traden und auch für SBCs oder mal günstig einen Spieler zu kaufen...
  • Steven167
    601 posts ✭✭✭
    Aluhelm schrieb: »
    Steven167 schrieb: »
    Bin endlich entbannt worden , danke an @EA_Joker!
    Anscheinend hat sich nun, gefühlt zum ersten mal, wirklich jemand mit dem Fall beschäftigt.

    Glückwunsch, wie lange warst du gesperrt und was hast du gemacht, um entsperrt zu werden?

    Genau 2 Wochen, hab es wohl @EA_Joker zu verdanken das ich nun entsperrt bin.
    Zuvor 3 E-Mails geschrieben mit jeweils demselben Ergebnis und zwar das die Sperre bestehen bleibt.
    Nach der 3. Mail bekam ich die Antwort das der Fall für sie nun abgeschlossen sei und dies die letzte Korrespondenz zu diesem Thema ist.
  • Chrisn
    1126 posts ✭✭✭
    Aluhelm schrieb: »
    Chrisn schrieb: »
    Aluhelm schrieb: »
    Chrisn schrieb: »
    Aluhelm schrieb: »
    Schon mal jemand dran gedacht einen Anwalt einzuschalten?

    Wie soll den die Anklage lauten :# ?

    Verleumdung?
    Du hast ja auch für ein Spiel bezahlt und vielleicht auch für Addons (Fifa Points) und sie verbieten dir jetzt das Spiel zu spielen.

    Ich bin selbst davon nicht betroffen aber so wie ich das gelesen habe funktioniert der TM an der Konsole weiterhin?!

    Es geht doch lediglich um die WebApp?!

    Zum Thema Anwalt, wenn jemand den Modus von der Konsole/PC aus nicht mehr nutzen könnte weil er unberechtigter weiße gesperrt wurde würde ich sagen „kann man machen“ wobei ich hier auch abwägen würde ob es mir wegen den 50-60€ wert wäre.

    Wenn du bspw. einen Rechtsschutz hast kommt je nach Vertrag evtl. eine Selbstbeteiligung dazu und auch wenn diese wegfällt kann dir die Versicherung kündigen wenn du öfter wegen „Lappalien“ klagst.

    Selbst wenn du klagen würdest und erfolgreich bist schließt das nicht aus das du irgendwann wieder gesperrt wirst.

    Die plausibelste Lösung ist eigentlich das Produkt nicht mehr zu kaufen bzw. den Publisher zu meiden. Wenn du irgendwo in einen Laden zum shoppen, essen etc. Gehst und der Service ist schlecht oder du wirst ungerecht behandelt gehst du dort kein zweites Mal mehr hin.

    Die (mMn) beste Lösung wäre sowieso die WebApp und Handy App wieder zu entfernen. Für mich haben diese Features mehr Nachteile als Vorteile und sind wir mal ehrlich, ist es zwingend nötig die ganze Zeit auf den TM zuzugreifen? Vielleicht würde es somit in dem Spiel langsam wieder um das wesentliche gehen (spielen).



    Naja es geht ja nicht nur um die 50€, sondern auch um die FIFA Points. Und wenn EA nicht der einzige Anbieter einer Fußballsimulation wäre (PES ist für mich nicht vergleichbar) würden sicher auch viele sofort wechslen. Nur leider hat EA da nun mal ein Monopol (Vor allem druch Spielernamen etc.). Und wie App ist schon sehr wichtig, um zu traden und auch für SBCs oder mal günstig einen Spieler zu kaufen...

    Klar wenn man noch Points ausgibt ist das doppelt ärgerlich aber was ich sagen wollte, auch wenn jemand klagen würde und tatsächlich erfolgreich wäre ist das keine Garantie das diese Person nicht nochmal gesperrt wird (aus dem selben oder einen anderen Grund) von daher ist eine Klage relativ sinnlos.

    Das es eine Frechheit ist was zum Teil passiert da sind wir uns sicherlich einig aber wenn für dich FIFA die einzige Alternative ist musst du es hinnehmen oder es komplett lassen.
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    Steven167 schrieb: »
    Aluhelm schrieb: »
    Steven167 schrieb: »
    Bin endlich entbannt worden , danke an @EA_Joker!
    Anscheinend hat sich nun, gefühlt zum ersten mal, wirklich jemand mit dem Fall beschäftigt.

    Glückwunsch, wie lange warst du gesperrt und was hast du gemacht, um entsperrt zu werden?

    Genau 2 Wochen, hab es wohl @EA_Joker zu verdanken das ich nun entsperrt bin.
    Zuvor 3 E-Mails geschrieben mit jeweils demselben Ergebnis und zwar das die Sperre bestehen bleibt.
    Nach der 3. Mail bekam ich die Antwort das der Fall für sie nun abgeschlossen sei und dies die letzte Korrespondenz zu diesem Thema ist.

    Bitte @EA_Joker leite meine ID auch weiter. Ich habe zu 100% keine Bots oder Ähnliches eingesetzt. Ich weiß nicht mal wie das geht :/...

    Plattform: PS4
    ID: Aluhelm

    Danke.
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    Ich habe die Mail jetzt heute Nacht ein zweites mal bekommen, dass mein Zugriff zum Web App Transfermarkt nun gesperrt ist. Dabei ist er ja schon gesperrt!? Wie kann das denn sein? Was mach ich denn falsch? Ich nutze keine weiteren Begleitapps oder Ähnliches? Ich bekomme auch keine Capture Abfrage, kann man die irgendwie aktivieren?
    In der APP gibt es so einen Punkt "Nutzungsweitergabe deaktivieren" den habe ich jetzt mal ausgeführt....

    Weiß jemand, ob der Bann auch für FIFA19 gilt?
    Post editiert von
  • stepanovic
    345 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    Vor 10 Tagen wurde mein Transfermarkt freigeschaltet, heute Nacht kam eine E-Mail, dass mein Zugang erneut gesperrt wurde.

    Von daher können wir jetzt zumindest gut darauf schließen, was einen Ban verursacht, da ich in den zehn Tagen nicht viel (bezogen auf die Verweildauer) in der App gemacht habe.
    • Ich habe Ende letzter Woche viele Consumables verkauft (alle Gold/Silber/Bronze Fitnesskarten, sehr viele Goldverträge)
    • am Samstag habe ich BPM (Bronze Pack Methode) über die WebApp angewandt
    • jedes FunCaptcha (ich hatte in den zehn Tagen vielleicht fünf oder sechs wurde schnell (< 3 Sekunden) erledigt, dort gab es keinerlei Probleme
    • ich hatte auch keinen Softban (wenn man beispielsweise auf zu viele Sachen zu schnell bietet), da ich praktisch nichts gekauft sondern nur verkauft habe

    Konklusion: Zu viele schnelle Aktionen (schnelles Listen der Verträge/Fitnesskarten; viele schnelle Klicks wenn ich die Bronze-Packs öffne und dort Sachen anbiete/discarde). Möglicherweise bin ich im System noch "vorgemerkt" vom alten (ungerechtfertigen) Ausschluss, so dass ich schneller gebannt werde?

    @EA_Joker : du kannst mich wieder auf deine Liste packen, da eine Email/Webformular an lets_talk wahrscheinlich sowieso keinen Erfolg haben wird?

    Origin/PC: stepanovic77
  • Svento
    257 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    @EA_Joker mich hat es leider auch erwischt :(
    Hab das futbin Tool hin und wieder genutzt könnte es Vll daran liegen ?

    Plattform: PS4
    ID: Trottster89
    Post editiert von
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    stepanovic schrieb: »
    Vor 10 Tagen wurde mein Transfermarkt freigeschaltet, heute Nacht kam eine E-Mail, dass mein Zugang erneut gesperrt wurde.

    Von daher können wir jetzt zumindest gut darauf schließen, was einen Ban verursacht, da ich in den zehn Tagen nicht viel (bezogen auf die Verweildauer) in der App gemacht habe.
    • Ich habe Ende letzter Woche viele Consumables verkauft (alle Gold/Silber/Bronze Fitnesskarten, sehr viele Goldverträge)
    • am Samstag habe ich BPM (Bronze Pack Methode) über die WebApp angewandt
    • jedes FunCaptcha (ich hatte in den zehn Tagen vielleicht fünf oder sechs wurde schnell (< 3 Sekunden) erledigt, dort gab es keinerlei Probleme
    • ich hatte auch keinen Softban (wenn man beispielsweise auf zu viele Sachen zu schnell bietet), da ich praktisch nichts gekauft sondern nur verkauft habe

    Konklusion: Zu viele schnelle Aktionen (schnelles Listen der Verträge/Fitnesskarten; viele schnelle Klicks wenn ich die Bronze-Packs öffne und dort Sachen anbiete/discarde). Möglicherweise bin ich im System noch "vorgemerkt" vom alten (ungerechtfertigen) Ausschluss, so dass ich schneller gebannt werde?

    @EA_Joker : du kannst mich wieder auf deine Liste packen, da eine Email/Webformular an lets_talk wahrscheinlich sowieso keinen Erfolg haben wird?

    Origin/PC: stepanovic77

    Die Punkte können wir als Ursache auch alles ausschließen. Ich habe 2 Mails innerhalb von ein paar Tagen bekommen. Die zweite Mail kam, obwohl mein Zugang bereits gesperrt war.... In der Zwischenzeit habe ich nur 3 Spieler gekauft und keinen verkauft.... Den einen Spieler habe ich allerdings sehr schnell gekauft ( Aber natürlich direkt auf der PS4)....Capture Abfrage bei der App kam bei mir überhaupt nicht.
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    Bei mir auch weiterhin nichts neues,...bin jetzt seit 1 Monat gesperrt... immernoch im Unwissen..

    Habe ebenfalls keine Tools oder ähnliches genutzt und habe auch kein Capcha-abfrage bekommen in der Zeit wo ich gesperrt wurde...

    @EA_Joker : ich wäre dir sehr dankbar wenn du meine Fall auch nochmal weitergibst, eventuell auch mit dem Hinweis das ich ÜV komplett sein lassen werde...(wenn das der Grund für den Bann war)

    Aber für die SBCs die ich alle noch machen möchte...ist es an der Konsole einfach eine Qual :anguished:

    ID: "pottsauu" bzw: "pottsauu86"
  • Goalio
    211 posts ✭✭✭
    @EA_Joker
    Jetzt hat es mich schon wieder erwischt :'( Nachdem ich am 16.03. gesperrt worden bin und dann Anfang April wieder freigeschaltet wurde, habe ich heute um 4:21 wieder die Mail bzgl. der Sperrung für Wepapp und Companion App bekommen. Wie im März kann ich mir wieder nicht erklären warum. Nutze weiterhin keine externen Tools o.ä.. Sehr ärgerlich...

    Ich würde mich freuen wenn du meine ID wieder mit überprüfen lassen könntest. Vielen Dank im voraus!!

    PS4 Goalio84
  • Kane8
    59 posts ✭✭✭
    Mich hat es in diesem Fifa auch erwischt und das obwohl ich in diesem Fifa wesentlich weniger getradet habe.
    @ EA_Joker Falls Du meinen Fall übernehmen würdest, würde ich mich sehr freuen. Es würde mir im Prinzip schon reichen, wenn Du mir sagen könntest, weswegen ich konkret gebannt wurde.
    Danke Dir schon mal.

    Für Leute mit Humor, meine ernst gemeinte, sarkastisch geschriebene E-Mail an [email protected]:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist E.... D.........., 42 Jahre alt und seit Fifa 97 leidenschaftlicher Spieler Ihres Produktes, sowie seit 2010 Spieler des UltimateTeam Modus.
    Mit großer Überraschung durfte ich am 14.04.2018 feststellen, das Sie sowohl meinen Webapp- als auch meinen CompanionApp-Zugang gesperrt haben. Die Sperrung erfolgte OHNE Jegliche Vorwarnung.

    Folgende ALLGEMEINE Behauptungen stellen Sie auf:
    1. Verteilung von Münzen
    Falls Sie meinen einkaufen und verkaufen von Spielern, bin ich schuldig im Sinne der Anklage
    2. Münzen kaufen/verkaufen
    Ich denke Sie über Quellen wie MMOGA oder G2A.
    Dies kann ich mit gutem Gewissen verneinen. Hier möchte ich Sie aber mal fragen, wie es sein kann das bekannte Youtuber/Twitcher (z.B Castro_1021 mit über 1.350 Mio Followern auf Twitch und 900.000 Followern auf Youtube) seit JAHREN diese Plattformen bewerben, OHNE das Ihr Unternehmen eingreift??
    3. Nutzung von Auto-Buyer oder weiteren inoffiziellen Clients
    Nein!
    4. Den Kauf oder Verkauf von Münzen in Ihren Spielen oder Foren bewerben
    Da ich zu 99% nur passiver Nutzer sprich (lesend) bin, kann ich dies ebenfalls verneinen.
    5. Münzen farmen
    Könnte evtl. sein. Zum Zeitpunkt der Sperre hatte ich ca. 1.1 Mio Coins. Habe auf DeBruyne TOTS gespart. Evtl. können Sie mir sagen, wie ich sonst hätte diesen Spieler kaufen können?!?
    5. Aufstellen von falschen Behauptungen
    Ja, falls Sie mitbekommen haben, als ich meiner Frau gesagt habe, das ich noch NIE illegale Substanzen zu mir genommen habe.
    6. Benutzen des Kontos eines anderen Benutzer.
    Sorry, ich selbst habe mir LEGAL ein Team mit DeGea-TOTY, Rijkaard-88, Dani Alves-TOTY, Kante-TOTY, Petit-Prime, Maradona-95, Sterling-PTG und Kane-TOTY ertradet. Da spiele ich doch GARANTIERT NICHT mit einem anderen Konto!!!!
    7. Cheaten im Spiel
    LOL: mein Team ist ein Cheat

    Ich habe mit einigen Freunden eine eigene Theorie, weswegen es zu einer Sperre gekommen sein könnte:
    1. Aufgrund meines Alters fehlen mir die Skills um mit dem Jungvolk beim Fifa zocken mitzuhalten. Teilnahme an der WL schaffe ich nur selten und höher als Liga 3 habe ich es bisher nicht geschafft. Regelmäßig erhalte ich beleidigende Mails nach Spielen, nach dem Motto ich würde cheaten. Kann es sein, das ich auch bei Ihnen angezeigt wurde?
    2. In der letzten Zeit, habe ich fast nur getradet (via CompanionApp) und wenig gespielt. In Ihrem offiziellen Forum gibt es eine Theorie, das solche Accounts von einer Sperre betroffen sind.

    Verzeihen Sie bitte meinen Sarkasmus, aber ich weiß gar nicht, wie viele Stunden ich im Ultimate-Team-Modus verbracht habe, nur um kurz vor dem Saisonhöhepunkt (Veröffentlichung des TOTS), von Ihnen dermaßen in die Genitalien getreten zu bekommen, das Sie gerne Frau D.......... zu mir sagen können.
    Innerhalb von Fifa17 hatte ich bereits mit Ihrem "Kundenservice" mit einem Problem zu tun. Es bestand die Einschränkung, das ich meinen Transferliste nur mit 30 Karten bestücken konnte. Die Erweiterungen auf bis zu 100 Plätzen, welche ich nutzen wollte, funktionierten nicht. Mehrfach habe ich via Telefon, Internet Kontakt mit dem EA-Kundenservice aufgenommen. Auf eine Lösung für dieses Problem warte ich noch bis HEUTE.
    Ich ERWARTE ich von Ihnen eine persönliche Antwort. Ich finde es kann nicht sein, das sie 7 Behauptungen aufstellen, zu denen ich EHRLICH Stellung nehme.

    Eine Frage zu meinem Account habe ich auch an Sie :
    Werde ich für die CompanionApp sowie die Webapp im nächsten Fifa19 wieder freigeschaltet sein? Ich hoffe doch sehr, da ich aufgrund meines durchschnittlichen Skills es NIE schaffen werde ein solches Team wie unter Punkt 6 geschrieben zu erspielen. Die Fifa-Serie wäre für mich NICHT mehr Anschaffungswert.

    Auch behalte ich mir vor, je nachdem WIE Ihre Antwort, meine Videospielezeitschrift, welche ich schon Jahre abonniert habe, über Ihren Kundenservice zu informieren. Gerne können Sie sich mit einer persönlichen Antwort Zeit lassen, da Fifa18 für mich gestorben ist. Aufgrund der Sperre mach ich jeden Tag ca. 40-80.000 Coins pro Tag Verlust und werde MEIN abschließendes ULTIMATE-Team NICHT mehr erreichen können.

    In Erwartung Ihrer Antwort
    verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,
    ein sehr enttäuschter Kunde.


    P.S. Mein X-Box-Live Gamertag zur Prüfung: K.... oder die E-Mail-Adresse,mit welche ich mich in Ihre Apps angemeldet habe: e..............
  • supersonic83
    6 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    @EA_Joker

    Wäre super wenn du meinen Fall auch mit auf die Liste packen könntest. Nutze nur die Web App und Fifa an PC also ist die Anschuldigung für mich unerklärlich.

    Plattform: PC
    Origin ID: supersonic83m



    Was das für Sie bedeutet
    Wir haben bestätigt, dass Ihr Konto mit etwas anderem als FIFA 18 oder der offizielle FUT-Web-App bzw. FUT-Begleit-App auf die FIFA Server zugegriffen hat. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen.

    Sie verstoßen gegen die Regeln (https://www.ea.com/terms-of-service#section6), wenn Sie:
    • Auto-Buyer oder andere inoffizielle Clients benutzt
    • Externe Tools oder Software benutzen
    • ungebetene Informationen an die EA-Server sendest
    • den Informationsfluss von und zu den EA-Servern manipulierst
  • supersonic83
    6 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    supersonic83 schrieb: »
    @EA_Joker

    Wäre super wenn du meinen Fall auch mit auf die Liste packen könntest. Nutze nur die Web App und Fifa an PC also ist die Anschuldigung für mich unerklärlich.

    Plattform: PC
    Origin ID: supersonic83m



    Was das für Sie bedeutet
    Wir haben bestätigt, dass Ihr Konto mit etwas anderem als FIFA 18 oder der offizielle FUT-Web-App bzw. FUT-Begleit-App auf die FIFA Server zugegriffen hat. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen.

    Sie verstoßen gegen die Regeln (https://www.ea.com/terms-of-service#section6), wenn Sie:
    • Auto-Buyer oder andere inoffizielle Clients benutzt
    • Externe Tools oder Software benutzen
    • ungebetene Informationen an die EA-Server sendest
    • den Informationsfluss von und zu den EA-Servern manipulierst

  • Matzl8000
    3 posts ✭✭✭
    Hallo Leute,

    als erstes mal ein großes Lob an den Zusammenhalt und die Herangehensweise in diesem Thread.

    Ich bin auch betroffen und mir absolut keiner Schuld bewusst! Aus diesem Grund möchte ich euch bzw. @EA_Joker bitten mich ebenfalls in der Liste einzutragen.

    ps4
    matzl8000

    LG
    Marcel
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    Das schlimme ist ja, das es immer mehr erwischt, und keiner irgendeine Ahnung hat an was es liegt bzw gelegen hat...
  • Svento
    257 posts ✭✭✭
    Find es halt traurig das, wenn es bei mir wirklich an der Fut Bin App liegen sollte, EA nicht mit Futbin richtig kommuniziert und kein Statement gibt und jetzt die Leute Bannt.
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    Laut Futbin liegt es nicht an der App und viele andere nutzen sie ja auch und es passiert nichts. Die App verstößt ja auch nicht gegen die Regeln.
  • Matzl8000
    3 posts ✭✭✭
    Ich habe die futbin APP noch nie benutzt. Ich wusste noch nicht einmal das es diese APP gibt, bis ich auf diesen thread gestossen bin und trotzdem wurde ich auf die gleiche Art und weise gesperrt, wie alle anderen hier auch.
  • Pandro
    106 posts ✭✭✭
    bearbeitet April 2018
    Das schlimme ist eigentlich nur die Untätigkeit bzw. Intransperenz von EA. Mittlerweile haben sich hier bestimmt 40-50 Leute gemeldet und die Dunkelziffer wird um ein vielfaches größer sein. Geht man davon aus, dass es in anderen Ländern genauso ist, kann man mit Sicherheit von mehreren 100 bis wenige 1000 Betroffenen ausgehen.
    Die manuelle Nachkontrolle hat bei vielen ja auch zu einer Entsperrung geführt. EA muss das Problem ja bekannt sein. Zu dem ist @EA_Joker auch bemüht und leitet die Informationen weiter. Trotzdem wird man ignoriert.

    Bisher hat noch NIEMAND den Grund für seine Sperrung erfahren. Es gibt kein offizielles Statement und schon gar keine Reaktion des Supports. Wenn man bedenkt, dass wir alle für das Spiel mit all seinen Features bezahlt haben, ist das nicht nur schlampig sondern grenzt mit Sicherheit schon an kriminell. Aber EA kann es sich ja erlauben ...
    Post editiert von
  • Heute eine Rückanwort bekommen. Darauf wird natürlich nicht auf meine Frage eingegangen Wie und weshalb genau die Sperre verhängt worden ist. Traurig dieser Support...


    Hallo,

    wir haben Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account erhalten.

    Im Anschluss an eine eingehende Untersuchung Ihres Accounts und Ihrer Beschwerde, müssen wir Ihnen leider erneut mitteilen, dass Ihr Fall korrekt und in voller Übereinstimmung mit unseren Richtlinien und Verfahren gehandhabt wurde. Bei Ihrem Account wurde zu Recht ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbestimmungen festgestellt.

    Aufgrund der oben genannten Gründe werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen.

    Sie können unsere Nutzunsbedingungen unter folgender Adresse finden: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/US/de/PC/

    Da wir nun zwei umfangreiche Untersuchungen zu Ihrer Beschwerde durchgeführt haben, betrachten wir diese Angelegenheit als abgeschlossen.

    Mit freundlichen Grüßen,
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    supersonic83 schrieb: »
    Heute eine Rückanwort bekommen. Darauf wird natürlich nicht auf meine Frage eingegangen Wie und weshalb genau die Sperre verhängt worden ist. Traurig dieser Support...


    Hallo,

    wir haben Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account erhalten.

    Im Anschluss an eine eingehende Untersuchung Ihres Accounts und Ihrer Beschwerde, müssen wir Ihnen leider erneut mitteilen, dass Ihr Fall korrekt und in voller Übereinstimmung mit unseren Richtlinien und Verfahren gehandhabt wurde. Bei Ihrem Account wurde zu Recht ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbestimmungen festgestellt.

    Aufgrund der oben genannten Gründe werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen.

    Sie können unsere Nutzunsbedingungen unter folgender Adresse finden: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/US/de/PC/

    Da wir nun zwei umfangreiche Untersuchungen zu Ihrer Beschwerde durchgeführt haben, betrachten wir diese Angelegenheit als abgeschlossen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    leider eine Standartantwort... finde es mega schwach :(
  • cup20015
    12 posts ✭✭✭
    @supersonic83 und alle anderen Geschädigten:

    Ich habe mir bei meiner 3. Anfrage einen Spaß erlaubt und eine Reklamation zu GTA V verfasst =) =) =) :p :p

    Daraufhin kam wieder die bekannte Standardmail :# :#

    Beweis genug das sich EA die Anliegen Ihrer Kunden nicht mal ansatzweise durchliest, geschweige denn Schritte gegen eine vollkommen willkürliche Sperre unternimmt.

    Spart Euch die Zeit und den Ärger EA anzuschreiben. Für mich ist der EA-Support eine Lachnummer und hat den Namen "Support" nicht verdient.

    Ich für meinen Teil hatte jedes FIFA seit 1996. Bin seit 2009 bei FUT (also FUT-Gründer).
    Ja, es stimmt, ich habe viel getradet und auch Münzen gespart um mir Spieler zu kaufen.
    Wie willst Dir sonst einen Spieler leisten ohne Münzen zu farmen????
    Aber deswegen eine Sperre zu verhängen und dafür 10 mögliche Gründe aufzuführen und sich nicht zu äußern gegen was man eigentlich genau verstoßen hat, finde ich fast schon kriminell. Schließlich habe ich das Spiel bezahlt. Habe auch 50 € Echtgeld (jedes Jahr) als Starthilfe reingesteckt und erwarte auch dafür das ich das Spiel in vollem Umfang nutzen kann wie jeder andere auch.

    Das einzig interessante an FIFA ist einfach der FUT-Modus, der bis vor 2 Jahren TOP war.
    Aber als die Weekend-League eingeführt wurde, hatte man nur 2 Möglichkeiten:
    Entweder Du steckst von Haus aus 500 - 1000 weitere Euros in das Spiel oder Du ertradest Dir eine Spitzenmannschaft. Das mit dem Ertraden hat sich dann wohl für uns alle erledigt und da wir nicht weitere Euros in das Spiel hineinstecken sind wir als Kunden von EA wertlos.

    Ich bin in der Weekend-League immer ein passabler Elite 3/Gold 1 - Spieler (Sorry, bin schon 41 und komm mit den Skills eines 15-jährigen nicht mehr so mit :p B))
    Letztes Wochenende habe ich aus Spass mal die Weekend-League mit einem 85er-Bayern-Team gespielt das nur aus Gold-Spielern bestand (nix IF usw.). Null Chance. Habe alle 40 Spiele gespielt und dabei Ganze 12 Siege eingefahren.
    Du hast einfach nur eine Chance wenn Du 10 Ikonen + CR7 in der Mannschaft hast. Und selbst dann passieren Dir noch Sachen, wo man noch 5 Minuten nach dem Spiel kopfschüttelnd vor dem Monitor sitzt und sich fragt wie man auf 20 Minuten einen 3:0 Vorsprung verspielen kann. (Ich glaub das kennt jeder von uns)

    Das Ganze ist einfach zu traurig wie sich FUT entwickelt hat. Von einer guten Grundidee zu einer riesigen Geldmaschine in der EA auch noch vehement ins Spielgeschehen eingreift.

    Also ich persönlich bin mit FIFA durch. Es wird auch kein FIFA 19 für mich geben.
    Es gibt so viele interessante und gut gemachte Spiele, denen ich mich in Zukunft widmen werde.
    Und meine Frau und meine Kinder werden es mir auch danken wenn ich am Wochenende nicht immer saustinkig aus meinem Büro komme :# :# B) =) Auch ein Sorry an Amazon ........ich brauch die nächsten Jahre keine 3-4 Controller mehr pro Jahr :p :p =) =)

    Ich hoffe für Euch alle das Ihr noch freigeschaltet werdet.
    Ist wirklich ein guter Thread hier.

    PS:
    Sowas kommt ja nicht von ungefähr >>
    pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-zum-zweiten-Mal-das-schlechteste-Unternehmen-Amerikas-1064482/


  • Chrisn
    1126 posts ✭✭✭
    cup20015 schrieb: »
    @supersonic83 und alle anderen Geschädigten:

    Ich habe mir bei meiner 3. Anfrage einen Spaß erlaubt und eine Reklamation zu GTA V verfasst =) =) =) :p :p

    Daraufhin kam wieder die bekannte Standardmail :# :#

    Beweis genug das sich EA die Anliegen Ihrer Kunden nicht mal ansatzweise durchliest, geschweige denn Schritte gegen eine vollkommen willkürliche Sperre unternimmt.

    Spart Euch die Zeit und den Ärger EA anzuschreiben. Für mich ist der EA-Support eine Lachnummer und hat den Namen "Support" nicht verdient.

    Ich für meinen Teil hatte jedes FIFA seit 1996. Bin seit 2009 bei FUT (also FUT-Gründer).
    Ja, es stimmt, ich habe viel getradet und auch Münzen gespart um mir Spieler zu kaufen.
    Wie willst Dir sonst einen Spieler leisten ohne Münzen zu farmen????
    Aber deswegen eine Sperre zu verhängen und dafür 10 mögliche Gründe aufzuführen und sich nicht zu äußern gegen was man eigentlich genau verstoßen hat, finde ich fast schon kriminell. Schließlich habe ich das Spiel bezahlt. Habe auch 50 € Echtgeld (jedes Jahr) als Starthilfe reingesteckt und erwarte auch dafür das ich das Spiel in vollem Umfang nutzen kann wie jeder andere auch.

    Das einzig interessante an FIFA ist einfach der FUT-Modus, der bis vor 2 Jahren TOP war.
    Aber als die Weekend-League eingeführt wurde, hatte man nur 2 Möglichkeiten:
    Entweder Du steckst von Haus aus 500 - 1000 weitere Euros in das Spiel oder Du ertradest Dir eine Spitzenmannschaft. Das mit dem Ertraden hat sich dann wohl für uns alle erledigt und da wir nicht weitere Euros in das Spiel hineinstecken sind wir als Kunden von EA wertlos.

    Ich bin in der Weekend-League immer ein passabler Elite 3/Gold 1 - Spieler (Sorry, bin schon 41 und komm mit den Skills eines 15-jährigen nicht mehr so mit :p B))
    Letztes Wochenende habe ich aus Spass mal die Weekend-League mit einem 85er-Bayern-Team gespielt das nur aus Gold-Spielern bestand (nix IF usw.). Null Chance. Habe alle 40 Spiele gespielt und dabei Ganze 12 Siege eingefahren.
    Du hast einfach nur eine Chance wenn Du 10 Ikonen + CR7 in der Mannschaft hast. Und selbst dann passieren Dir noch Sachen, wo man noch 5 Minuten nach dem Spiel kopfschüttelnd vor dem Monitor sitzt und sich fragt wie man auf 20 Minuten einen 3:0 Vorsprung verspielen kann. (Ich glaub das kennt jeder von uns)

    Das Ganze ist einfach zu traurig wie sich FUT entwickelt hat. Von einer guten Grundidee zu einer riesigen Geldmaschine in der EA auch noch vehement ins Spielgeschehen eingreift.

    Also ich persönlich bin mit FIFA durch. Es wird auch kein FIFA 19 für mich geben.
    Es gibt so viele interessante und gut gemachte Spiele, denen ich mich in Zukunft widmen werde.
    Und meine Frau und meine Kinder werden es mir auch danken wenn ich am Wochenende nicht immer saustinkig aus meinem Büro komme :# :# B) =) Auch ein Sorry an Amazon ........ich brauch die nächsten Jahre keine 3-4 Controller mehr pro Jahr :p :p =) =)

    Ich hoffe für Euch alle das Ihr noch freigeschaltet werdet.
    Ist wirklich ein guter Thread hier.

    PS:
    Sowas kommt ja nicht von ungefähr >>
    pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-zum-zweiten-Mal-das-schlechteste-Unternehmen-Amerikas-1064482/


    Ich bin zwar selbst nicht betroffen, lese den thread aber mit sehe viel Interesse durch und bin am überlegen ob ich einfach mal den Support anschreibe das ich gesperrt wurde (was nicht der Fall ist) und welche Antwort ich erhalte.

    Wenn der Standard Text ala die verhängten Sanktionen sind gerechtfertigt kommt wäre das ein starkes Stück =) .
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    Chrisn schrieb: »
    cup20015 schrieb: »
    @supersonic83 und alle anderen Geschädigten:

    Ich habe mir bei meiner 3. Anfrage einen Spaß erlaubt und eine Reklamation zu GTA V verfasst =) =) =) :p :p

    Daraufhin kam wieder die bekannte Standardmail :# :#

    Beweis genug das sich EA die Anliegen Ihrer Kunden nicht mal ansatzweise durchliest, geschweige denn Schritte gegen eine vollkommen willkürliche Sperre unternimmt.

    Spart Euch die Zeit und den Ärger EA anzuschreiben. Für mich ist der EA-Support eine Lachnummer und hat den Namen "Support" nicht verdient.

    Ich für meinen Teil hatte jedes FIFA seit 1996. Bin seit 2009 bei FUT (also FUT-Gründer).
    Ja, es stimmt, ich habe viel getradet und auch Münzen gespart um mir Spieler zu kaufen.
    Wie willst Dir sonst einen Spieler leisten ohne Münzen zu farmen????
    Aber deswegen eine Sperre zu verhängen und dafür 10 mögliche Gründe aufzuführen und sich nicht zu äußern gegen was man eigentlich genau verstoßen hat, finde ich fast schon kriminell. Schließlich habe ich das Spiel bezahlt. Habe auch 50 € Echtgeld (jedes Jahr) als Starthilfe reingesteckt und erwarte auch dafür das ich das Spiel in vollem Umfang nutzen kann wie jeder andere auch.

    Das einzig interessante an FIFA ist einfach der FUT-Modus, der bis vor 2 Jahren TOP war.
    Aber als die Weekend-League eingeführt wurde, hatte man nur 2 Möglichkeiten:
    Entweder Du steckst von Haus aus 500 - 1000 weitere Euros in das Spiel oder Du ertradest Dir eine Spitzenmannschaft. Das mit dem Ertraden hat sich dann wohl für uns alle erledigt und da wir nicht weitere Euros in das Spiel hineinstecken sind wir als Kunden von EA wertlos.

    Ich bin in der Weekend-League immer ein passabler Elite 3/Gold 1 - Spieler (Sorry, bin schon 41 und komm mit den Skills eines 15-jährigen nicht mehr so mit :p B))
    Letztes Wochenende habe ich aus Spass mal die Weekend-League mit einem 85er-Bayern-Team gespielt das nur aus Gold-Spielern bestand (nix IF usw.). Null Chance. Habe alle 40 Spiele gespielt und dabei Ganze 12 Siege eingefahren.
    Du hast einfach nur eine Chance wenn Du 10 Ikonen + CR7 in der Mannschaft hast. Und selbst dann passieren Dir noch Sachen, wo man noch 5 Minuten nach dem Spiel kopfschüttelnd vor dem Monitor sitzt und sich fragt wie man auf 20 Minuten einen 3:0 Vorsprung verspielen kann. (Ich glaub das kennt jeder von uns)

    Das Ganze ist einfach zu traurig wie sich FUT entwickelt hat. Von einer guten Grundidee zu einer riesigen Geldmaschine in der EA auch noch vehement ins Spielgeschehen eingreift.

    Also ich persönlich bin mit FIFA durch. Es wird auch kein FIFA 19 für mich geben.
    Es gibt so viele interessante und gut gemachte Spiele, denen ich mich in Zukunft widmen werde.
    Und meine Frau und meine Kinder werden es mir auch danken wenn ich am Wochenende nicht immer saustinkig aus meinem Büro komme :# :# B) =) Auch ein Sorry an Amazon ........ich brauch die nächsten Jahre keine 3-4 Controller mehr pro Jahr :p :p =) =)

    Ich hoffe für Euch alle das Ihr noch freigeschaltet werdet.
    Ist wirklich ein guter Thread hier.

    PS:
    Sowas kommt ja nicht von ungefähr >>
    pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-zum-zweiten-Mal-das-schlechteste-Unternehmen-Amerikas-1064482/


    Ich bin zwar selbst nicht betroffen, lese den thread aber mit sehe viel Interesse durch und bin am überlegen ob ich einfach mal den Support anschreibe das ich gesperrt wurde (was nicht der Fall ist) und welche Antwort ich erhalte.

    Wenn der Standard Text ala die verhängten Sanktionen sind gerechtfertigt kommt wäre das ein starkes Stück =) .

    das wäre echt witzig^^
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    Irgendwie tut sich in diesem Forum aber auch wenig was Lösungsansätze angeht in letzter Zeit. Alle melden, dass sie gesperrt wurden, aber kein Moderator äußert sich mal dazu? Der letzte Eintrag von einem Moderator war vor einer Woche :/....
  • Pandro
    106 posts ✭✭✭
    Was sollen die auch machen. Es sind Moderatoren des Forums. Die können den Mist auch nur weitergeben. Wenn sie keine Informationen erhalten oder diese nicht weitergeben dürfen, kommt halt auch nix. Da der zuständige Bereich in Kanada sitzt, sind die Wege sehr lang.

    Das kommt davon wenn ein amerikanischer Konzern die Liebe zum Fußball in Europa nutzt um Geld zu verdienen. (Etwas off-topic, aber das musste mal gesagt werden ;) )
  • Kane8
    59 posts ✭✭✭
    Kane8 schrieb: »
    Mich hat es in diesem Fifa auch erwischt und das obwohl ich in diesem Fifa wesentlich weniger getradet habe.
    @ EA_Joker Falls Du meinen Fall übernehmen würdest, würde ich mich sehr freuen. Es würde mir im Prinzip schon reichen, wenn Du mir sagen könntest, weswegen ich konkret gebannt wurde.
    Danke Dir schon mal.

    Mail habe ich gestern abend abgeschickt und heute morgen um ca.04.00 kam die Antwort, das ich wieder freigeschaltet wurde.
    Ich bin sehr positiv überrascht und sag Danke schön.
    @EA_Joker Falls Du im Kontakt mit EA stehst kannst Du meinen Dank gerne weitergeben.
    Muss ja auch mal gesagt sein!!!
  • Aluhelm
    30 posts ✭✭✭
    Kane8 schrieb: »
    Kane8 schrieb: »
    Mich hat es in diesem Fifa auch erwischt und das obwohl ich in diesem Fifa wesentlich weniger getradet habe.
    @ EA_Joker Falls Du meinen Fall übernehmen würdest, würde ich mich sehr freuen. Es würde mir im Prinzip schon reichen, wenn Du mir sagen könntest, weswegen ich konkret gebannt wurde.
    Danke Dir schon mal.

    Mail habe ich gestern abend abgeschickt und heute morgen um ca.04.00 kam die Antwort, das ich wieder freigeschaltet wurde.
    Ich bin sehr positiv überrascht und sag Danke schön.
    @EA_Joker Falls Du im Kontakt mit EA stehst kannst Du meinen Dank gerne weitergeben.
    Muss ja auch mal gesagt sein!!!

    Ja, glückwunsch. Vielleicht lag es ja an deiner ausführlichen mail. Was stand denn in der Mail, wo du entsperrt wurdest ?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien