Konto gesperrt für die Verwendung des Transfermarkts

«13456722
m127party
66 posts ✭✭✭
Einen wunderschönen guten Morgen

Aus mir unerklärlichen Gründen, wurde mein Konto gesperrt. Dies soll nur den Transfermarkt betreffen. Kann mir einer erklären, warum?

lg

Kommentare

  • m127party
    66 posts ✭✭✭
    Habe mir gerade die Verhaltensregeln durchgelesen.

    Beachte die Verhaltensregeln von EA SPORTS FIFA
    Dienstag, 21 November 2017
    Hier erfährst du, wie du die Sicherheit deines Kontos bei verschiedenen EA-Services gewährleisten und die Verhaltensregeln von FIFA beachten kannst.

    Wir wollen allen Spielern in FIFA und FIFA Ultimate Team ein faires und unterhaltsames Spielerlebnis ermöglichen. Hier kommen einige kurze Tipps und Regeln für ein faires, unterhaltsames und sicheres Spielerlebnis.
    Wie kann ich für die Sicherheit meines Kontos sorgen?

    Richte die Anmeldungsüberprüfung ein, um dein Konto abzusichern.
    Befolge unsere Sicherheits-Tipps.
    Gib die Passwörter deiner Konten niemals weiter.

    Wir werden dich nie nach deinem Xbox Live Gamertag-Passwort oder deinem PlayStation™Network-Passwort fragen. Wenn dich jemand um diese Daten bittet, kannst du sicher sein, dass wir es nicht sind.

    Um es noch mal zu wiederholen: Gib dein Gamertag-Passwort oder dein PSN-Passwort niemals weiter.
    Wie stelle ich sicher, dass ich mich an die Verhaltensregeln halte?

    Wenn du unsere Verhaltensregeln kennst, kannst du dich auch mühelos an sie halten. In diesem Artikel erfährst du, wie man sich an die EA-Verhaltensregeln hält.

    Wir möchten dich auf ein paar Verhaltensregeln hinweisen, damit das optimale Spielerlebnis für dich und für andere Spieler gewährleistet ist.
    Folgende Verhaltensweisen sind UNTERSAGT:
    Münzweitergabe

    Der Verkauf und die Weitergabe von Münzen sorgen für eine künstlich aufgeblähte FIFA-Spielökonomie. Das heißt, ein derartiges Verhalten stört die sichere Kauf- und Verkaufsumgebung, in der sich die Spieler ihre Ultimate Team-Wunschkämpfer auf legitime Weise holen wollen. Und das gehört sich nicht.

    Es ist zwar nett, einem Freund helfen zu wollen, aber die Weitergabe von FUT-Münzen ist nicht akzeptabel. Wer Freunden Münzen schickt, nimmt an der Münz-Weitergabe teil und verstößt gegen unsere Regeln.

    Du verstößt gegen unsere Regeln, wenn du den FUT-Transfermarkt nutzt, um einem anderen Spieler Münzen zuzuschustern, statt dir ein Spielerobjekt auf legitime Weise für einen fairen Preis zuzulegen. In diesem Fall bezahlst du für ein Spielerobjekt einen Münzenpreis, der deutlich über dem Durchschnittspreis des Objekts liegt, um de facto einen Münzkauf durchzuführen.

    Auch Geschenke sind eine Form der Münz-Weitergabe. Ein Spieler oder eine Website könnte dir beispielsweise Münzen als Gegenleistung für ein Abo anbieten. Lass dich nicht darauf ein! Es verstößt gegen unsere Regeln.

    Wer mehrere Konten hat und seinem Hauptkonto Münzen oder andere Objekte zuschustert, verstößt ebenfalls gegen unsere Regeln.
    Coin-Kauf

    Du kannst dir FUT-Münzen durch das Spielen von FUT und durch Tauschvorgänge auf dem Transfermarkt verdienen. Es ist jedoch nicht zulässig, sie zu kaufen. Wer Münzen von Dritten kauft, verstößt gegen unsere Regeln. Mehr Infos zum sicheren Umgang mit FUT-Münzen findest du in unserem Artikel.

    So kannst du dir beispielsweise FUT-Münzen verdienen:

    Spiele Partien in Ultimate Team
    Meistere Squad Building Challenges mit Münz-Bonus
    Verkaufe Objekte oder handle Spieler zu fairen Preisen auf dem Transfermarkt

    Wer Münzen kauft, verschafft sich einen unfairen Vorteil. Ein solcher Kauf beeinträchtigt die Spielerökonomie, da er die Preise auf dem Transfermarkt erhöht und Objekte unerschwinglich werden lässt. Wenn Münzkäufer günstige Objekte auf dem Transfermarkt kaufen, verhindern sie damit, dass andere Spieler, die sich ihre Münzen auf legitime Weise verdient haben, sich erschwingliche Objekte zulegen können.

    Wer Coins kauft, riskiert den Verlust seiner Kontodaten an Phisher. Münzverkäufer benötigen die Konto-Anmeldedaten, um die Münzen zu vergeben. Und damit können sie natürlich auch mühelos Spieler und Münzen entfernen. Anschließend machen sie dann mit den gestohlenen Objekten Profit und hacken den nächsten Spieler. Sorge dafür, dass dein Konto sicher ist, und gib deine Anmeldedaten an niemanden weiter, insbesondere nicht zum Coin-Kauf.

    Der Kauf von "Mule"-Konten oder das Durchführen von "Comfort"-Tauschgeschäften ist unzulässig. Derartige Handlungen verstoßen gegen unsere Gameplay-Verhaltensregeln, da sie die Spielökonomie beeinträchtigen und deinem eigenen Gameplay sowie dem Gameplay anderer schaden. Im Zweifelsfall solltest du es einfach sein lassen.
    Die Herstellung einer Verbindung mit den EA-Servern mit anderen Mitteln als der EA-Web-App oder der Begleit-App und einer unmodifizierten Plattform

    Der Zugriff auf FIFA, FIFA Ultimate Team und unsere FIFA-Server ist nur mit einem offiziellen EA SPORTS FIFA-Exemplar zulässig. Jegliche anderweitigen Zugriffe verstoßen gegen unsere Regeln. Ein offizielles Exemplar ist ein Exemplar, das du von uns oder von einem autorisierten Händler gekauft hast. Außerdem musst du entweder eine unmodifizierte Plattform oder die offizielle FUT-Web-App bzw. FUT-Begleit-App verwenden, um nicht gegen die Regeln zu verstoßen. Eine unmodifizierte Plattform ist eine Konsole oder ein PC, die/der von niemandem zur Funktionserweiterung modifiziert oder ergänzt wurde. Das heißt, die Konsole muss so funktionieren, wie du sie vom autorisierten Händler in der Verpackung erhalten hast, und auf dem PC darf keinerlei Software ausgeführt werden, die das Spiel oder die Spielinteraktionen mit EA modifizieren.

    Auch das Teilen deiner Kontodaten mit einem Dritten, der eine modifizierte Plattform verwendet, verstößt gegen unsere Regeln.

    Wir raten dir vom Einsatz von Drittanbieter-Apps und Browser-Erweiterungen ab, da sie die Sicherheit deines Kontos gefährden. Beim Einsatz derartiger Drittanbieter-Apps und Browser-Erweiterungen können Dritte unter Umständen auf deine Anmeldedaten zugreifen und damit dein Konto übernehmen. Browser-Erweiterungen können Passwörter und besuchte Webseiten aufzeichnen, besuchte Websites mit Werbung versehen und mehr.
    Einsatz von Autobuyer-Tools

    Wer irgendeine Art von Ingame-Bots einsetzt, um Münzen schnell und auf unzulässige Weise zu erhalten, verstößt gegen die Regeln. Wer Transaktionen außerhalb des Spiels, der Companion-App oder der Web-App durchführt oder unautorisierte Spielweisen einsetzt, die unfaire Vorteile verschaffen, schadet dem eigenen Gameplay sowie dem Gameplay anderer.

    Der Zugriff auf FIFA, FIFA Ultimate Team und unsere FIFA-Server ist nur mit einem offiziellen EA SPORTS FIFA-Exemplar zulässig. Jegliche anderweitigen Zugriffe verstoßen gegen unsere Regeln. Ein offizielles Exemplar ist ein Exemplar, das du von uns oder von einem autorisierten Händler gekauft hast. Außerdem musst du entweder eine unmodifizierte Plattform oder die offizielle FUT-Web-App bzw. FUT-Begleit-App verwenden, um nicht gegen die Regeln zu verstoßen. Eine unmodifizierte Plattform ist eine Konsole oder ein PC, die/der von niemandem zur Funktionserweiterung modifiziert oder ergänzt wurde. Das heißt, die Konsole muss so funktionieren, wie du sie vom autorisierten Händler in der Verpackung erhalten hast, und auf dem PC darf keinerlei Software ausgeführt werden, die das Spiel oder die Spielinteraktionen mit EA modifizieren.

    Auch das Teilen deiner Kontodaten mit einem Dritten, der eine modifizierte Plattform verwendet, verstößt gegen unsere Regeln.
    Werbung für Münzkauf & Münzverkauf

    Wer innerhalb unserer Spiele oder Foren Werbung für den Münzverkauf macht, verstößt gegen unsere Regeln. Der Kauf von Münzen ist ein Verstoß gegen unseren Verhaltenskodex.
    Coin-Farming

    In FIFA gibt es, wie bereits erwähnt, verschiedene Methoden, Münzen zu erhalten. Das Farming von Münzen gehört allerdings definitiv nicht dazu.

    Du weißt nicht, was Coin-Farming ist? Gut, dann sollte das auch so bleiben.
    Falsche Behauptungen

    Wer gegenüber EA Hilfe-Beratern oder sonstigen EA-Vertretern falsche Behauptungen macht, verstößt gegen unsere Gameplay-Verhaltensregeln und verhält sich äußerst unfair. Solche Verstöße erschweren es uns, dir und allen anderen Spielern eine faire, sichere und unterhaltsame Spielumgebung zu bieten.
    Konten anderer Spieler hacken

    Es versteht sich ja eigentlich von selbst, aber es sei trotzdem erwähnt: Der Zugriff auf die Konten anderer Spieler verstößt klar gegen die Regeln.
    Ingame-Cheating

    Cheater mag niemand. Und Cheaten verstößt gegen unsere Regeln. Zum Cheaten in Spielen gehören beispielsweise das Einsetzen externer Tools, das Ausnutzen von Ingame-Exploits sowie das Missbrauchen von Glitches/Bugs. Wer in seinen Spielen cheatet, verhält sich äußerst unfair und schadet dem Spielerlebnis seiner Gegner.
    Was passiert, wenn ich gegen die Verhaltensregeln verstoße?

    Unsere Verhaltensregeln dienen dazu, in FUT ein faires, sicheres und unterhaltsames Spielerlebnis zu gewährleisten.

    Bei Verstößen gegen die Regeln drohen dir folgende Maßnahmen:

    Entfernung des Kontos aus den FUT Champions-Bestenlisten
    Entfernung der FUT Champions-Boni
    Entfernung deiner FUT-Münzen
    Löschung des FUT-Vereins
    Vorübergehende oder dauerhafte Deaktivierung des Transfermarkt-Zugriffs des Kontos
    Vorübergehende oder dauerhafte Deaktivierung des Transfermarkt-Zugriffs über die Companion-/Web-App
    Sperrung für das aktuelle FIFA-Spiel
    Sperrung für alle FIFA-Spiele
    Sperrung für alle EA-Spiele
    Vorübergehende Sperrung der Konsole für FIFA-Onlinemodi

    Weitere Informationen

    Nichts von dem was hier geschrieben steht, trifft auf mein konto zu

    lg
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    bearbeitet März 2018
    Ich habe die selbe Meldung heute Morgen bekommen. Anscheinend gab es Unregelmäßigkeiten bei der Captcha-Eingabe. Problem ist, es gab keine Fehler dabei. Ich hatte lediglich Probleme mich einzuloggen gestern Abend: PW eingegeben und wieder beim Anmeldebildschirm gelandet.

    Ist der Transfermarkt nun dauerhaft gesperrt auf dem Handy oder nach Einloggen auf der Konsole wieder möglich?
  • m127party
    66 posts ✭✭✭
    Also auf der Konsole konnte ich die Karten noch anbieten. Wie das heute Nachmittag oder Morgen aussieht werde ich ja dann sehen. Die App lässt mich nichts mehr machen.

    lg
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Na dann mal gute Nacht, dann kann man ÜV ja vergessen...
  • Goalio
    211 posts ✭✭✭
    Mich hat es, warum auch immer, ebenfalls erwischt... ÜV hab ich das ganze Jahr über gemacht... Jedoch schon länger keinen großen mehr verkauft. Gestern gingen rd. 25 84er für 8,4K raus. War zu dem Zeitpunkt aber schon Marktwert.
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Hattet ihr zufällig auch Probleme beim Einloggen?
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    bin auch gesperrt, hatte ebenfalls keine Capcha abfrage...aber das wird mir nun vorgeworfen :(
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    BonGoalia schrieb: »
    Hattet ihr zufällig auch Probleme beim Einloggen?

    ich hatte eine Fehlermeldung in der WEBAPP beim alle Neuanbieten, diese habe ich weggedrückt...kurze zeit später war schon in der app der Transfermarkt gesperrt,...

  • Laubm92
    12 posts ✭✭✭
    Mich betrifft das selbe Problem ....

    Habe gestern über den ganzen tag verteilt sowohl über die companion App als auch über die Konsole SBC-Spieler eingekauft und wieder verkauft .

    Heute morgen beim betreten der Companion App dann die Nachricht das mein Zugang zum Transfermarkt über die App gesperrt sei .

    Hatte gestern die selben Probleme wie BonGoalia. Hab mich Versuch einzuloggen und nach Eingabe des Passworts wurde ich wieder auf die Startseite geworfen . Zwischendurch kamen immer mal wieder die Capcha abfrage .

    Bin mir keinerlei Schuld bewusst . Kann mir nicht vorstellen das trading verboten ist .

    Mfg
  • WooDoo
    8308 posts ✭✭✭
    bearbeitet März 2018
    Gut für euch das wohl so viele gesperrt worden sind, erhöht die Chancen.
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Habe den Support mal kontaktiert - erhoffe mir aber nichts.
  • Boolek
    9381 posts ✭✭✭
    BonGoalia schrieb: »
    Habe den Support mal kontaktiert - erhoffe mir aber nichts.

    Ich erwarte eine Antwort bei fifa 20 :)
    @JP27 hat das gleiche und wartet wohl seit November auf eine Antwort
  • Goalio
    211 posts ✭✭✭
    BonGoalia schrieb: »
    Habe den Support mal kontaktiert - erhoffe mir aber nichts.

    Mach ich gleich auch. Ich drücke die Daumen
  • Domi805
    1008 posts ✭✭✭
    BonGoalia schrieb: »
    Habe den Support mal kontaktiert - erhoffe mir aber nichts.

    Mir wurde nach 4 Tagen geantwortet, dass sich nach der Untersuchung bestätigt hat, dass es Unregelmäßigkeiten bei der Captcha gab und die Sanktion nicht von meinem Konto entfernt wird... ich wünsche dir natürlich mehr Glück... ;)
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Es ist halt einfach traurig, dass man für nichts bestraft wird. Die ganzen Youtuber werben aber mit ihren Coins-Seiten und werden nicht belangt.
  • m127party
    66 posts ✭✭✭
    Na das hört sich alles garnicht gut an. Und von großen auf dem Markt kann ich nur Träumen, ich verkaufe nur Silberspieler (Max Preis 1800). EA habe ich schon angeschrieben aber wer im Internet einige Seiten ließt, wird schnell merken das es EA egal zu seinen scheint. Schade !

    Viel Glück für alle Betroffenen.
    lg
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Ich lade nachher mal ein Video hoch, zufälligerweise habe ich das aufgenommen. Das ist so lächerlich. :smiley:
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    "Hallo, vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account. Wir haben Ihre Nachricht erhalten und uns Ihr Konto noch einmal angesehen. Nach Prüfung Ihres Falls haben wir entschieden, dass wir im Einklang mit den Richtlinien und Verfahren von EA die richtige Maßnahme ergriffen haben. Was das für Sie bedeutet Wir haben bestätigt, dass Ihr Konto Unregelmäßigkeiten in der Captcha Challenge aufwies. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen."

    na Herzlichen Glückwunsch :neutral: , man kann ja vieles behaupten...aber ich finde das ist schon ein witz...ich hatte nicht eine Capcha abfrage -.-
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Pottsau schrieb: »
    "Hallo, vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account. Wir haben Ihre Nachricht erhalten und uns Ihr Konto noch einmal angesehen. Nach Prüfung Ihres Falls haben wir entschieden, dass wir im Einklang mit den Richtlinien und Verfahren von EA die richtige Maßnahme ergriffen haben. Was das für Sie bedeutet Wir haben bestätigt, dass Ihr Konto Unregelmäßigkeiten in der Captcha Challenge aufwies. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen."

    na Herzlichen Glückwunsch :neutral: , man kann ja vieles behaupten...aber ich finde das ist schon ein witz...ich hatte nicht eine Capcha abfrage -.-

    Das guckt sich doch eh keiner an, da läuft ein Bot drüber, generiert die Mail und gut ist. :neutral:

    Ich habe noch keine Rückmeldung. Aber wie gesagt, erwarte auch nichts. 12kk ertradet und jetzt kann ich zusehen, wie mein Vereinswert sinkt und sinkt ohne ÜV. :blush:
  • SenseyeHit
    89 posts ✭✭✭
    Ihr habt nicht genug Points gekauft......
  • m127party
    66 posts ✭✭✭
    Auch ich habe Rückmeldung von EA:

    Hallo,

    wir kontaktieren Sie bezüglich der Anfrage hinsichtlich Ihres FIFA 18 Accounts.

    Wir werden die Angelegenheit für Sie prüfen und Sie erneut anschreiben, sobald unsere Untersuchung abgeschlossen ist.

    Falls Sie in der Zwischenzeit unsere Nutzungsbedingungen einsehen möchten, so können finden Sie diese unter folgender Adresse: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/US/de/PC/

    Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Auf jedenfall besser als das meiner Vorgänger. Übrigends: Auf der PS 4 geht alles, nur kann ich derzeit meine tägliche Belohnung nicht abholen. Ich hoffe nur, das mein Acc erhalten bleibt.

    lg
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    @Schnischna1992, könnt ihr hier nichts machen?
  • Goalio
    211 posts ✭✭✭
    Hab jetzt auch die Antwort erhalten, dass die Angelegenheit geprüft wird und die sich danach wieder melden...
  • EA_Joker
    335 posts Staff (retired)
    BonGoalia schrieb: »
    @Schnischna1992, könnt ihr hier nichts machen?

    Prinzipiell schwierig - Sanktionen werden von den Kollegen der Terms of Service-Abteilung verhängt. Die sind am besten über ein Webformular zu erreichen, das hier zu finden ist, inklusive Beschreibung.

    Einen EA-Berater kontaktieren ist also nicht nötig, und die E-Mail-Adresse wurde durch das Formular ersetzt. Die Kollegen, die übrigens keine Bots sind, schauen sich die Fälle durchaus manuell an. Die Antwort wird nur nicht jedesmal individuell neu formuliert, das wäre dann doch ein wenig zeitintensiv.
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    bearbeitet März 2018
    @EA_Joker, habe nun die Rückmeldung, dass mein Transfermarkt auch gesperrt bleibt. Der Grund ist einfach nur lächerlich.
    Hallo, vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account. Wir haben Ihre Nachricht erhalten und uns Ihr Konto noch einmal angesehen. Nach Prüfung Ihres Falls haben wir entschieden, dass wir im Einklang mit den Richtlinien und Verfahren von EA die richtige Maßnahme ergriffen haben. Was das für Sie bedeutet Wir haben bestätigt, dass Ihr Konto Unregelmäßigkeiten in der Captcha Challenge aufwies. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen. Sie verstoßen gegen die Regeln (https://www.ea.com/terms-of-service#section6), wenn Sie: • Autobuyer-Tools oder andere nicht offizielle FIFA Versionen benutzen • Externe Tools oder Software benutzen • unerwünschte Informationen an EA Server senden • Informationen zu und von EA-Servern unterbrechen oder manipulieren

    Ich benutze weder einen Autobuyer noch andere Tools.

    Liegt es evtl. daran, dass im Hintergrund auf meinem Handy die Bildschirmaufnahme lief? Ich wollte lediglich mein Problem aufnehmen, dass ich mich nicht anmelden kann - da kam erst die ganze Zeit gar kein Captcha.

    Gibt es Chancen, dass man doch noch entsperrt wird?

    Wieso gibt es nicht erst eine Verwarnung?
  • BonGoalia
    3382 posts ✭✭✭
    Hier übrigens das Video mit der „Unregelmäßigkeit“:

  • m127party
    66 posts ✭✭✭
    Hallo an alle, schade das es so kommen musste.
    Hallo, vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account. Wir haben Ihre Nachricht erhalten und uns Ihr Konto noch einmal angesehen. Nach Prüfung Ihres Falls haben wir entschieden, dass wir im Einklang mit den Richtlinien und Verfahren von EA die richtige Maßnahme ergriffen haben. Was das für Sie bedeutet Wir haben bestätigt, dass Ihr Konto mit etwas anderem als FIFA 18 oder der offizielle FUT-Web-App bzw. FUT-Begleit-App auf die FIFA Server zugegriffen hat. Aus diesem Grund werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen. Sie verstoßen gegen die Regeln (https://www.ea.com/terms-of-service#section6), wenn Sie: • Auto-Buyer oder andere inoffizielle Clients benutzt • Externe Tools oder Software benutzen • ungebetene Informationen an die EA-Server sendest • den Informationsfluss von und zu den EA-Servern manipulierst Haben Sie noch Fragen? • Wie Sie nach den Regeln spielen, erfahren Sie unter https://help.ea.com/de-de/help/fifa/fifa-rules/ • Sie können unsere Nutzungsbedingungen unter folgender Adresse finden: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/US/de/PC/ Mit freundlichen Grüßen, EA Terms of Service Petition history: On 03-17-2018 you asked EALink support: DE - Korrespondenz zur EA Nutzervereinbarung. - LL

    Was auch immer das zu bedeuten hat. Vieleicht kann hier ja jemand erklären, was damit gemeint ist (Adblocker ? oder Ghostery?).

    einen schönen Tag noch
  • Pottsau
    155 posts ✭✭✭
    Sooo, das war es wohl...byby ÜV :(

    wir haben Ihre Anfrage bezüglich der Sanktionen gegen Ihren Account erhalten.

    Im Anschluss an eine eingehende Untersuchung Ihres Accounts und Ihrer Beschwerde, müssen wir Ihnen leider erneut mitteilen, dass Ihr Fall korrekt und in voller Übereinstimmung mit unseren Richtlinien und Verfahren gehandhabt wurde. Bei Ihrem Account wurde zu Recht ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbestimmungen festgestellt.

    Aufgrund der oben genannten Gründe werden wir die verhängten Sanktionen nicht von Ihrem Account entfernen.

    Sie können unsere Nutzungsbedingungen unter folgender Adresse finden: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/US/de/PC/

    Da wir nun zwei umfangreiche Untersuchungen zu Ihrer Beschwerde durchgeführt haben, betrachten wir diese Angelegenheit als abgeschlossen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien